ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Pattaya und der Südosten => Thema gestartet von: shaishai am 25. September 2013, 12:25:24

Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 25. September 2013, 12:25:24
moin moin,

ich weiss, ich hab auf jeden fall schon ü-eier hier in pattaya gesehen, weiss nur nicht mehr wo.
gestern war ich im foodmart jomtien (gegenüber pan pan), die hatten keine.
jetzt komm ich grad aus dem friendship mart, auch keine.
immerhin hatte friendship wieder ritter sport creme catalana, ritter sport momentan im angebot, 59 baht.

aber wo gibbet ü-eier?

somtamplara, meld dich mal aus khon kaen und sag es mir  ;]
falls es mir einer der ortsansässigen sagen kann, bin ich natürlich ebenso dankbar  :)

edit: Titel geandert


mfg
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: Basy am 26. September 2013, 23:40:30
Ich bin auch Fan ,allerdings nur von " Kinderschokolade" ich habe das in Th noch nie gesehen. Es gibt nur die Cremingen Riegel von Kinderschokolade. Heißen irgendwie Bonjour oder so....
Nehme immer 20 Tafeln mit,,,,,,,, :)
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: somtamplara am 27. September 2013, 08:42:21
Sorry, aber ich habe schon alles moeglich und unmoegliche gesucht und gefunden oder auch nicht.
Aber Ü-Eier gehoeren nicht dazu. Also keine Ahnung.
Ein Liste aller abzuklappernden Laeden in Pattaya brauche ich wohl nicht zu veroeffentlichen?

Vielleicht besucht ein Mitglied aus Bangkok mal wieder das Siam Paragon?  ;)
Dort habe ich nun wirklich Sachen gesehen, die ich sonst in Thailand nie gesehen habe.
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: shaishai am 27. September 2013, 11:33:31
@ somtamplara: markus, ich meinte nicht, dass du stundenlang danach googeln sollst, war eh mehr als scherz gedacht,
weil du manchmal besser bescheid weisst als wir hier lebenden  ;D

@ basy:  also sowohl im foodmart jomtien als auch im friendship mart habe ich die kinder riegel gesehen.
die gibt es hier auf jeden fall, vielleicht nicht ständig...


mfg
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: somtamplara am 27. September 2013, 13:03:46
Nein, googlen will ich nicht.
Nur wenn sonst nichts zu tun ist, klapperst du eben die ueblichen Verdaechtigen ab:
Villa Market, TOPs im Central, Big C Extra, Foodland, Best  . . .
(Friendship war ja schon Fehlanzeige)

Und dann  ???
Kaufst du was anderes  ;]
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: boehm am 27. September 2013, 13:20:08
Ja, empfehle Lindt Schokolade, gibt es auch gefüllt und in weißer Schokolade, die nehme ich nur!
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: shaishai am 27. September 2013, 13:26:05
ist ja nicht für mich, meine kleine ist über youtube auf videos mit ü-eier gestossen,
da möchte ich ihr ne freude machen.
wenn ich schoko will, ess ich nutella oder ritter sport.
in farangland sehr gerne auch mal leonidas, manon blanche *schwelg*
die gibbet übrigens in singapur.

fliegt hier einer gelegentlich nach singapur? *lechz*


mfg
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: boehm am 27. September 2013, 13:43:10
Leonidas...., kenne ich aus Brüssel, sehr lecker, teuer und macht dick.... :D
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: wolli am 27. September 2013, 13:50:30
Hallo shaishai,

bei mir ist es genauso, bestelle die Eier und andere Artikel zu Weihnachten immer für meine Tochter,
meine Frau sagt zwar, der größte teil ist für mich, aber sie freut sich auch immer, man gönnt sich
ja sonst nichts, ist ein Lebensmittelversand aus Deutschland, Lila-se.de die Ware ist nach spätestens
7 Tage bei mir.
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: malakor am 27. September 2013, 14:33:50
Hallo shaishai,

bei mir ist es genauso, bestelle die Eier und andere Artikel zu Weihnachten immer für meine Tochter,
meine Frau sagt zwar, der größte teil ist für mich, aber sie freut sich auch immer, man gönnt sich
ja sonst nichts, ist ein Lebensmittelversand aus Deutschland, Lila-se.de die Ware ist nach spätestens
7 Tage bei mir.

Musstest du Zoll bezahlen ?
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: Basy am 27. September 2013, 14:48:23
Wolli?

Diese Firma gibt es nicht bei Google ? Schreib mal bitte richtigen Namen
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: dart am 27. September 2013, 14:59:30
Mein Google findet die! :D

http://lila-se.de/
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: rampo am 27. September 2013, 15:16:55

Mein Sohn ist  kein Schoko liebhaber , an Weihnachten glaubt er auch nicht aber sein Geburtstag 21 Dez  da kommt schon 2 Monate vorher die

Anfrage was gibts zu meinen Geburtstag .

Hab den Fehler gemacht das ich im nicht Erzaehlte er haette am 29 Feb Geburtstag .

Beim Oesterreich Besuch letztes Jahr , haben wir 5 Kg Weisse Schokolade mit nach Thailand genommen , in die Schule wo er geht hatten  sie uns gebeten um Weisse Schokolade

fuer sein Mitschueler zum Kosten .

Bei 300 Kinder da bleibt nur ein Mundvoll fuer jedes Kind ,  und ein paar Andenken aus Oesterreich 12 Kg nur fuer die Schule .

Fg. 

Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: wolli am 27. September 2013, 16:03:37
Hallo malakor,

nein Zoll brauchte ich nicht bezahlen, die machen das sehr gut, auf dem Paket, ist in einer Sichthülle der
Bestellschein beigelegt, so kann der Zoll direkt alles vergleichen, wurde bei mir aber noch nie geöffnet,
bestelle jetzt aber nur noch ab und zu etwas für meine Tochter zu Weihnachten, gibt ja fast alles hier zu
kaufen.
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: shaishai am 27. September 2013, 16:13:30
Leonidas...., kenne ich aus Brüssel, sehr lecker, teuer und macht dick.... :D

yo, die kommen ja aus belgien.
bin früher mehrmals im jahr nach brüssel, kam jedesmal zurück mit einigen kilo an leonidas.
wie gesagt, ich stehe auf manon blanche.

in thailand gibbet die nicht, aber in singapur.

edit:  hm, meine vor 2 jahren gab es die in singapur.
seh jetzt nix von singapur.
aber in vietnam und hongkong und malaysia und philippinen

http://www.leonidas.com/en/

wer mal dahin fährt, bitte mitbringen  ;D
http://www.leonidas.com/en/product/pralines/creme-au-beurre/manon-w


mfg
Titel: Re: Wo gibts Kinder-Überraschungs-Eier?
Beitrag von: somtamplara am 27. September 2013, 21:26:03
Schreib mal bitte richtigen Namen
http://www.lila-se.de/ (http://www.lila-se.de/)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 06. Oktober 2013, 18:25:42
wo kann ich ein reifenluftdruckmessgerät kaufen in pattaya?

also nix grosses zum aufpumpen, sondern so ein kleines handliches, nur zum messen, wie sie es an den tanken haben?


@ Bruno99: thx  ;}

mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: otisklaus am 06. Oktober 2013, 18:30:26
wo kann ich ein reifenluftdruckmessgerät kaufen in pattaya?

warum kaufen, an tanken klauen  :] :]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: somtamplara am 06. Oktober 2013, 18:34:19
Schau mal im Tukcom Untergeschoss bei Amorn.
(http://www.amorngroup.com/images/logo.png)
Habe bei Amorn in Khon Kaen das einfachste Modell fuer 49 Baht gekauft (kein Elektronikschnickschnack).
Fkt. rein mechanisch, kommt ein Plastikstift raus zum Ablesen in PSI.
Vergleich mit Tankstellengeraeten: einwandfrei genau.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 06. Oktober 2013, 18:35:54
yo, amorn kenn ich, werde ich versuchen. thx  ;}


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: karl am 06. Oktober 2013, 18:37:48
Schätzeisen gibt es hier in Bangkok in jedem Kaufhaus/Supermarkt, der auch Autoteile hat.
Wenn es genau sein soll muß man es in Deutschland kaufen und her senden lasen.
Ein brauchbares digitales gibt es z.B. bei Autobacs, gibt es auch in Pattaya
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 06. Oktober 2013, 18:46:44
hab grad versucht, autobacs in pattaya zu googeln, nix gefunden, nur bangkok...


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: somtamplara am 06. Oktober 2013, 20:36:00
In Si Racha soll es einen geben.

http://www.autobacs.co.th/location/sriracha (http://www.autobacs.co.th/location/sriracha)
444 หมู่ 5  ต.สุรศักดิ์   อ.ศรีราชา  จ.ชลบุรี 20110
444 Moo 5, T. Surasak, A. Si Racha, Chonburi 20110

Aber du brauchst wirklich keine Expedition zu unternehmen, um einen einfachen Luftdruckpruefer
zu kriegen mit dem du Auto- oder Mopedreifen kontrollierst/einstellst.
Auch die Luftdruckautomaten an den Tankstellen weichen locker um 2 PSI ab (Selbstversuch).


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 06. Oktober 2013, 20:44:42
schon klar.
denke gehe morgen zu amorn.
die ritter sport ist wieder alle und momentan stehen wir auf crema catalana.
die hab ich nur im friendship gesehen, ausserdem 59 baht.
woanders überall teurer...


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Moesi am 06. Oktober 2013, 21:14:15
Vielleicht sind ü-Eier in Thailand genau wie in den USA verboten?

(http://cdn1.spiegel.de/images/image-487594-galleryV9-sksn.jpg)

Quelle: http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/anti-waffen-initiative-moms-demand-action-verlangt-sturmgewehr-verbot-a-895956.html
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 06. Oktober 2013, 21:26:40
nee, in thailand hab ich sie schon gesehen.  ;]

lol, ü-eier und rotkäppchen sind verboten  :]


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Rangwahn am 06. Oktober 2013, 22:47:24
In der USA sind keinerlei (Kinder?) Lebensmittel mit Spielzeug erlaubt!

Aber diese "Surprise Eggs" schon

 http://www.chocotreasure.com/surprise-chocolate-egg-version-legal-in-USA-kinder-surprise-wonderball-w-patented-safety-features-toys-safe-for-all/ (http://www.chocotreasure.com/surprise-chocolate-egg-version-legal-in-USA-kinder-surprise-wonderball-w-patented-safety-features-toys-safe-for-all/)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Moesi am 07. Oktober 2013, 08:09:03
In der USA sind keinerlei (Kinder?) Lebensmittel mit Spielzeug erlaubt! [/url]

Kinder-Handgranaten mit Schokoladeüberzug wären vermutlich kein Problem bei denen  {[
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: somtamplara am 07. Oktober 2013, 08:25:50
Unsere US Freunde sind halt um die Sicherheit bemueht.
Auf dem Schiessstand duerfen die lieben Kleinen auch nur feuern, wenn Papi/Mami dabei sind  {+

Ganz verboten waere Spielzeug mit Lebensmittel nicht.
Man muesste die Eier nur in der Groesse eines Strausseneis ausfuehren und das Spielzeug entsprechend gross (da gibt es ein festgelegtes Mass).
Das waere mal eine Geschaeftsidee und wuerde zum Lebensstil der amerikanischen Freunde passen }{

Prototyp des Big Surprise Egg:

(http://media05.myheimat.de/2010/06/10/1103874_preview.jpg)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 07. Oktober 2013, 16:20:18
so, war bei amorn.

hab das gleiche teil gekauft, wie sie es an der tanke hatten, 165 baht  ;}

bin dann auch hoch und hab mir endlich eine cam fürs auto geholt,
dann kann ich meine nächste u-boot-fahrt aufzeichnen  C--


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: callolo am 14. Oktober 2013, 07:51:08
warum kaufen, an tanken klauen  :] :]

Ja, das ist der Charakter von Otis-Klaus. .und er findet das wohl auch noch witzig.???? --C --C --C --C
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 14. Oktober 2013, 09:17:20
Man sollte mit gutem Beispiel voran gehen.

Die meisten Thais klauen nicht, warum muss man dann als Farang klauen.

Wer erwischt wird, sollte sofort ausgewiesen werden, klaut in Deutschland.... >:
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 03. April 2014, 00:34:47
es gibt ja hier chips in gefühlten 150 geschmacksrichtungen.
ganz toll.
nur paprika ist hier nicht so der renner.
kaufe ab und an crunchips paprika.
bei tesco oder in jomtien am busbahnhof im foodmart.
nur crunchips waren schon in d nicht mein liebling.

gibt es hier irgendwo funny frisch?  ]-[
nee, oder?


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: callolo am 23. April 2014, 07:32:57
'Wo hast Du es denn schon versucht?
Foodland, Lotus, Makro, Central?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 27. April 2014, 23:38:01
lotus, makro, foodmart jomtien haben keine funny frisch chips.

friendship glaube ich auch nicht.

central und foodland hab ich nicht geguckt.

ich denke, ich muss wohl leider auf funny frisch verzichten  :(


nächste frage:  ;]

gibt es irgendwo hier yes-törtchen?

von mir aus auch was ähnliches.

aber sollte schon in richtung torte / kuchen gehen, nicht in richtung keks.


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: linglao am 28. April 2014, 07:09:22
Wo bekomme ich die Led Lichter für draussen, die wie Blüten in manchen Bäumen angebracht sind und die nach unten laufenden LED Röhren. Die Thais werden das wohl kaum im Tucon kaufen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 28. April 2014, 14:35:52
diese led-blüten haben sie momentan im homeworks.

aber wohl nicht immer.

ich war jetzt paarmal im neuen baumarkt an der sukhumvit, thai watsadu.
nach den led-dingern hab ich da nicht geguckt.
kann ich nächstes mal machen, weiss nur nicht, wann das nächste mal ist.

meine küche ist fertig...


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 28. April 2014, 17:15:12
In etlichen Elektro Geschäften in Pattaya !!

Auf der Nord Pattaya Rd.- Süd Pattaya Rd. Theprasit Rd. usw.

Habe meine hier geholt: Gute Auswahl und Preise !

(http://abload.de/img/bild1.jpg11brcfa.jpg) (http://abload.de/image.php?img=bild1.jpg11brcfa.jpg)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: supi am 24. Juni 2014, 17:28:15
weiss vielleicht jemand wo ich infrarot-säulen zum bau eines alarmsystems im garten in pattaya kaufen kann?

so etwas in der art:
http://www.optexsecurity.de/produkte/aussenueberwachung/infrarot-saulen

wobei mir 4 strahlen ausreichen würden

herzlichen dank
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 25. Juni 2014, 19:40:19
gibt wohl mehrere läden, die optex produkte haben

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=optex+pattaya


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 19. November 2014, 10:45:31
guten morgen.

nachdem yai vor gut 6 wochen schon einmal ihren schlüssel für haus und motobike verloren,
hat sie es nun wieder.

hab kein bock, ständig türschlösser auszuwechseln und schlüssel fürs motobike nachzumachen.

weiss einer, wo ich schlüsselanhänger mit suchfunktion kriege?
so dinger, die piepsen, wenn man pfeift.
also sowas:

http://www.amazon.de/Suck-UK-Fetch-Keys-Schl%C3%BCsselanh%C3%A4nger/dp/B001ENDMK2

hab schon auf verschieden nachtmärkten geguckt, aber nix zu finden.


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 19. November 2014, 11:30:54
@shaishai
bestell Sie bei Amazon oder du sendest mal schnell jemanden nach Chin ,von dort kommen die dinger . ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 19. November 2014, 12:14:57
yo, bei amazon hab ich was rausgesucht.

aber amazon usa sind die shipping costs höher als der anhänger.
amazon/ebay deutschland wäre ne option, dann muss ich halt warten, bis mutter wieder ein paket schickt.
fahr aber gleich erstmal tukcom.

mal schauen...


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 19. November 2014, 12:37:37
Kauf ihr doch eine Goldkette und verbinde alle Schluessel fest damit.  So etwas verliert eine Thaifrau nie.   :D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 30. Januar 2015, 20:08:13
Hier gibt es die !

Einfach bestellen und 2-3 Wochen warten! Die liefren auch -NUR -einen !!

Preis pro Stk: ca.1.-USD  also nicht mal 90.-€/Cent oder 33.-THB

Hier der Link: http://www.aliexpress.com/item/Free-Shipping-1PC-White-LED-Key-Finder-Locator-Find-Lost-Keys-Chain-Keychain-Whistle-Sound-Control/32232498888.html

Reagieren auf Pfiff mit Licht und Sound! Mit integrierter Taschenlampe/Schlüsselloch - Finder!

(http://hostpix.de/out.php?i=315847_Bild11.jpg)         (http://hostpix.de/out.php?i=315848_Bild16.jpg)

MfG
riklak
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 15. Februar 2016, 13:07:41

Kann mir jemand hier einen Tip geben, wo in und um Pattaya ich
 
echte CROCS

zu halbwegs akzeptablen Preisen kaufen kann?

Im Outlet an der Thepprasit habe ich es aufgegeben, die Verkäuferin dort ist ein Musterbeispiel an Inkompetenz. Schwarze CROCS in Gösse 46-47 übersteigen ihr Vorstellungsvermögen, auch meiner Aufforderung, beim Lieferanten nachzufragen, ist sie offenbar nicht nachgekommen.

Einziger Kommentar: "Mai Miii!"

Hinweise werden gerne entgegengenommen  [-]

lg

PS: auch meine Frau konnte dort nichts ausrichten  {[
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 15. Februar 2016, 14:57:16
Patty kaunn i da ned höf'n, owa in Bangkok.... :)

4th floor of the Siam Discovery Center > http://tastythailand.com/buying-genuine-crocs-shoes-in-bangkok-thailand/

Oder: http://www.central.co.th/crocs?page=1

Oder glei im Onlinestore (Singapur) > mens-crocs-footwear (http://goo.gl/7jh9Lu)

LG TW
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 15. Februar 2016, 16:23:07

Danke TW!

Central is a ganz heisser Tip!

Hast a Bier gut bei mir!

 [-]
lg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: hanni am 15. Februar 2016, 16:31:39
Hi, Suksabai, was findet ihr eigentlich an diesen "potthaesslichen Tretern", dazu kommt noch das das Gummimaterial  auch sehr "pilzwachtumsfoerdernd "sein soll....

Gruss H.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 15. Februar 2016, 18:13:15

@hanni

da bist du leider etwas fehlinformiert! Abgesehen davon, dass sie weich, trotzdem strapazfähig und komfortabel sind

glänzen auch die ärgsten "Schweissler" nach kurzer Tragedauer (2-3 Wochen) durch Geruchlosigkeit.

Crocs sind nicht umsonst relativ teuer, ist irgendein patentierter Kunststoff, mein letztes Paar ist mittlerweile 4 (!) Jahre alt bei täglichem Gebrauch und 110 kg Gewicht! Sind zwar inzwischen Profil-los, aber sonst sind keinerlei Schäden festzustellen und die desodorierende Wirkung hält nach wie vor an.

Ok, formschön ist anders - aber dafür uuuurbequem!

lg

PS: das gilt natürlich nicht für billige Imitate!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 18. Februar 2016, 11:31:17

Erfahrungsbericht mit http://www.central.co.th (http://www.central.co.th):

Ware (in dem Fall meine Crocs) am 15.2. online bestellt,
in Ballungszentren ist auch Zustellung (frei ab 300 Baht Bestellung) mit Zahlung bei Lieferung möglich.
Bei der Bestellung werden verschiedene Daten abgefragt, auch die Telefonnummer.

Kurz nach Bestellung Bestätigungsmail mit Angabe des Lieferdatums (17.2.).
Gestern Anruf, kommen in einer halben Stunde, sind sie zu Hause?

Ware freundlich überreicht bekommen, Rechnung beglichen,
beim Auspacken ist mir dann noch ein Rücksendeformular aufgefallen, da gibts es sogar Umtausch!

lg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 18. Februar 2016, 22:13:58
Weis nicht ob das hier richtig ist aber ich frage einmal. Leider hat die Sauna in Naklua geschlossen. Schade. Gibt es in Pattaya ein Geschäft wo man eine Saune erwerben kann?
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 18. Februar 2016, 22:35:36
Erfahrungsbericht mit http://www.central.co.th (http://www.central.co.th):


 ;}

mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 18. Februar 2016, 22:42:43
Danke für schnelle Info. Aber Central ??? Ich verstehe das nicht?? Hier in Pattaya? Da gibt es Saunas zu Kaufen.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 18. Februar 2016, 22:46:41
nee, das hast du missverstanden.

habe lediglich den erfahrungsbericht von suksabai als gut befunden.

meine frau und ich schauen aber schonseit 20 minuten nach einer sauna für dich  ;]

finden aber keine zu kaufen.

in jomtien gibt es aber genug, wo du hingehen kannst.
zb
http://mari-jari.com/


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 19. Februar 2016, 10:25:21
Danke aber ich würde gerne eine Kaufen.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 19. Februar 2016, 10:32:14
Ich schliesse mich dem Anliegen von @Sack an.

Mir wuerde schon genuegen,wo ich Saunaofen,Steuergeraet,
Holz und Tuere kaufen kann.

Der Bau selbst ist eine leichte Uebung,habe ich in A sogar
selbst geschafft.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: schiene am 19. Februar 2016, 10:58:14
Hier eine Telefonnummer

(http://up.picr.de/24633015fe.jpg)
und hier noch ein Link:
https://www.facebook.com/saunathailand/ (https://www.facebook.com/saunathailand/)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 19. Februar 2016, 11:17:08
Und noch ein paar Tip,s !!

Pattaya
http://www.pattayaswimmingpool.com/sauna.htm

Bangkok..
http://www.wattana-company.com/index.php
http://www.frigatesauna.com/sauna.html
http://www.saunahitech.com/
http://www.saunaandsteam.co.th/


Viel Spaß beim stöbern...

MfG
riklak
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 19. Februar 2016, 11:22:45
@Schiene
@riklak

Vielen herzlichen Dank !

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 19. Februar 2016, 14:44:51
Vielen dank für Info.
Gruss Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 19. Februar 2016, 19:28:32
Wer hat denn hier eine eigene Sauna ?

Ich stelle mir eine Sauna mit der Groesse von 2,5 x 2,0 m
vor.Hoehe auch etwa 2,2 m.

Was ich zuvor noch loesen muss,ist die Frage nach dem
Saunaofen bzw. dem Stromanschluss.

Sind die Oefen mit der herkoemmlichen Stromquelle zu
betreiben oder braucht man dazu Starkstrom ?

Fuer jeden guten Ratschlag bin ich dankbar.

Meine Frau verschleppte mich vor vielen Jahren in eine Thai-
sauna.

Fuer mich war das das erste Mal und als ich die Hose fallen
lassen wollte,ein gellender Schrei meiner Frau.

Das ist ganz und gar unmoeglich.

Sie selbst war in einem Sack verpackt,der vom Hals bis zu
den Fersen reichte.

Die ungefaehr 80 Grad in der Saunakammer,erzeugten bei
mir leichte Erfrierungen und als meine Frau nach Oesterreich
kam,wollte ich ihr zeigen,was eine echte finnische Sauna her-
gibt.

Es war in der Steiermark in einem Thermenbad mit riesigen
Aussenpools und einer sehr grossen,abgeschirmten Saunaland-
schaft.

Zwei Eingaenge,einer fuer Maennlein,einer fuer Weiblein zum Um-
kleiden,dann eine Tuere und man war im Saunabereich.

Ich wartet 10 Minuten,ich wartete 20 Minuten,meine Frau kam
nicht daher.

Also,ich wieder hinaus und draussen stand sie kreidebleich.

Die sind ja alle nackt,berichtete sie mir unglaeubig und damit war
ihr erster Saunabesuch auch schon wieder beendet.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 19. Februar 2016, 20:41:35
Ein wenig recherchieren im Netz sollte man schon…Oder ;-)  …!!

Also wenn ich zum Beispiel auf die Seite : http://www.wattana-company.com/index.php   gehe und

mir dort unter Produkte die Saunaöfen anschaue kommt zum Beispiel der Ofen: CUBO

von der Firma EOS Innovative Sauna Technologie!

Dann mal flott mit Google die Seite gesucht: http://www.eos-sauna.com/startseite

Dann den Ofen gesucht und die technischen Daten ansehen ….

945073 Cubo 7-5k W Cubo

Standofen für die Familiensauna. Servicefreundlich durch Baukastensystem. Heizregisteraustausch auch ohne Steinentnahme möglich. Optimiertes Verhältnis von Strahlungswärme und Konvektion durch angepasste Steinmenge. 25 kg-Einheit Saunasteine inklusive.
Leistung    Art.-Nr.       
7,5 kW    945073       
9,0 kW    945074       
12,0 kW    945075    

Dann flott diese Sachen downloaden und schon ist „Mann“ schlauer …

Downloads
Datenblatt
Montage- und Gebrauchsanweisung

Gruß
riklak


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 19. Februar 2016, 21:43:34
@riklak

Wie ich zum Produkt komme,haette ich ohne deine Hilfe
niiiiiemals geschaft.

Aber das war nicht meine Frage.

Die technischen Informationen sagen mir als Nichtelektriker
gar nichts.

Daher nochmals,kann man mit dem normalen Haushaltsstrom
einen Saunaofen betreiben,ohne dass entweder die Kabel schmelzen
oder der Ofen nur lau wird?

Jock

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 20. Februar 2016, 00:37:38
man möge mir verzeihen, wenn ich als low-so mensch nun gar nicht verstehe, wozu man in thailand eine sauna braucht.
wenn ich schwitzen will, schalte ich einfach die aircon aus oder gehe vor die haustür...


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 20. Februar 2016, 00:49:09
Hallo Jock


Dein Wunsch nach einer Sauna erstaunt mich im heissen Thailand ziemlich  :-)

Hier dennoch einige Infos:

Pro 1,5 Kubikmeter Sauna-Raum (gut isoliert) braucht man ca. 1.000 Watt (= 1 kw), wenn man möchte, dass die Sauna ziemlich schnell und richtig mollig warm wird  ;)

Für eine Sauna von 3 m Breite, 2 m Länge und 2 m Höhe benötigt man also einen elektrischen Sauna-Ofen mit ca. 8 kw Leistung.
Dass bedeutet, dass man Starkstrom (also 380 Volt - Drehstrom mit 3 Phasen) braucht.

Allerdings sind in Thailand viele Häuser mit ziemlich schwachen Kabeln ans Stromnetz angeschlossen, und auf dem Lande haben etliche Haushalte eh nur eine Phase (also maximal 220 Volt).
In Thailand besteht ferner das Problem, dass die Stromentnahme nur durch die Dicke der Kupferzungen in den Stromzählern an der Strasse begrenzt ist.

(Während unseres Hausbaus gingen 2 Stromzähler in Flammen auf.)

Mögliche Alternativen sind mit Holz oder Gas befeuerte Sauna-Öfen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 21. Februar 2016, 08:41:47
@Kern

Vielen Dank fuer diese Auskunft !

@shaishai

Der Unterschied zwischen der Hitze im Freien und in
einer finnischen Saunakammer,liegt bei der Trocken-
heit der Luft.

Wie sonst wuerde man 100 Grad aushalten,wenn draussen
schon 45 Grad unertraeglich erscheinen.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 21. Februar 2016, 10:40:44
Wenn Du Deine Saunamaße auf 2x2x2 reduzierst kommst du auf ca. 8 Kubikmeter Raum.

Da gibt es schon noch Saunaöfen die mit 220V betrieben werden können!
 
Beispiel:
MN-36NS     3.6kw          -    6 m3.      220V-240V 1N ~           8-10.5kg Steine

Auch als „Nicht Elektriker“ sollte Dir 220V.240V etwas sagen ;-)…

Hier zu finden : http://www.frigatesauna.com/sauna.html

Und hier:   9-13 m3     auch 220V     Für Deine Wunschmaße ideal da Du  bei ca.11m3 liegst!

 http://www.slheater.com/product_detail.php?cate=20&item=257&lang=en

Vielleicht auch mal hier informieren …:   http://www.banbussaba.com/product.html

Oder hier  . ..  http://classifieds.thaivisa.com/miscellaneous/others/sauna-stoves-267413.html

Dann weiterhin viel Spaß…  riklak
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 21. Februar 2016, 12:11:16
Alternativen zur Holz-Sauna:

(http://uhrforum.de/attachments/1014788d1421663983-automatikuhr-in-der-sauna-image.jpg)

Gibts auch in rosa ...
(http://i00.i.aliimg.com/photo/v0/1927370090/2014_indoor_sauna_and_steam_combined_room.jpg_220x220.jpg)

oder ein Sauna-Zelt ...
>>http://www.haus-reha-pool.de/contents/de/d247_saunazelt.html (http://www.haus-reha-pool.de/contents/de/d247_saunazelt.html)<<

(http://www.haus-reha-pool.de/contents/media/l_saunazelt5.jpg)

... wobei der gezeigte Inhalt leider nicht zum Lieferumfang gehört.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 21. Februar 2016, 12:15:35
... wobei der gezeigte Inhalt leider nicht zum Lieferumfang gehört.

was  :o 

wo kriegt man dann den dazu passenen Stuhl her  ???
 ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 21. Februar 2016, 12:26:16
Genau das meinte ich.  :-)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: durianandy am 21. Februar 2016, 12:47:40
Kern
 « Heute um 12:11:16 »

genau in so einem Sauna-Sack habe ich auch schon gesessen,aber nur zu medizienischen Zwecken  ;) ;}

ich muss sagen ist eine echte Alternative zu einer richtigen Sauna wenn man nur mal den "Knochen und Muskeln",ich schreibe extra nicht "alten",

ein bisschen Hitze geben will und wird auch mit 220Volt betrieben.

wenn man aber lieber liegen will,dann wird das nichts in diesem Sauna-Sack.  :]

durianandy  ;)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 21. Februar 2016, 12:58:23
Roy, so schrieb er mal hier, wollte sich in seiner damals noch zu bauenden Burg im Isaan eine Sauna einbauen.
Vielleicht kann jemand aus der Naehe dort mal vorbeifahren und sich bei ihm informieren.

Hier gibt es diverse Saunen, die mit Gas beheizt werden, ich nenne sie russisch-roemisches Dampfbad.
Ein Oesterreicher (jock: ich schrieb dir mal von diesem Landsmann von dir) hat solch eine, die ich oefters benutzt habe. Leider ist die Sauna inzwischen stillgelegt worden.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: CHANGULF am 24. Februar 2016, 12:18:20
Hallo Miteinand !
Hat zwar nix mit Sauna zu tun...
Wer kann mir sagen ob und wo ich in TH Magnetfolie kaufen kann ?
Zum Beispiel für Werbung auf dem Auto...
Gruß changulf
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 24. Februar 2016, 13:39:59
Hallo Sorry, vielleicht bin ich zu blöd aber bei den Links habe ich so meine Schwierigkeiten. Bei ersten gehen Kinder ans Fon. Bei zweiten in Pattaya habe ich verbindung bekomme aber keine Antwort. Und mein Englich in Schreiben ist sehr , sehr schlecht. Falls mir doch jemant helfen kann in Pattaya eine Sauna zu Kaufen/finden wenn nicht dann gebe ich halt auf. Aber trotzdem vielen dank für eure Hilfe.
Gruss Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 24. Februar 2016, 13:52:19
Also Sack ruf mal hier 08 10042432 an ( man spricht Deutsch )wenn

Du an original Finnen Sauna interessiert bist !Oder schreib ne Mail in Deutsch

an : Pool@thailand-all.com
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Burianer am 24. Februar 2016, 14:10:54
 ???  SAU  nah    ;)  wer sich sportlich in Thailand betaetigt, benoetigt wohl keine Sauna  mehr    :]
Mir ist schon etwas schleierhaft, wieso man sich eine Sauna leisten  will oder kann ?
Jetzt kommen die Hitzemonate, 40 Grad und mehr.
In Germanien kann ich das verstehen, war da auch immer in der Sauna der Uni von Darmstadt.
Am Boellenfalltor.
Erst 15 km Jogging, danach Sauna  und  ab nach Hause,  geschlafen hab ich dann wie ein Murmeltier   }}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 24. Februar 2016, 14:31:57
Hallo Ulf , Magnetfolie habe ich hier in Th noch nicht gefunden must du aus D mitbringen .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 24. Februar 2016, 14:41:53
Alex, super. Vielen dank.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 25. Februar 2016, 16:14:15
Alex nur zu deiner Info. Man hat mir eine Sauna Steam für 1-3 Personen für Baht 200.000,00 angeboten.
Hier ein link: www.banbussaba.com/product.html   Dort kostet eine 1-3 Personen Sauna Steam 24.900,00 Baht!! Dies ist die Teuerste im Programm.
Ich werde jetzt versuchen von dort eine zu Kaufen und die Anfage wird meine Frau ( Thai ) stellen.
Werde berichten ob dies auch klappt.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 25. Februar 2016, 16:21:53
Hallo  Sack ... das war ne recht große Sauna Du solltest das 2 Angebot kleiner 170 k abwarten .

Zu Deiner INFO bei ALIBABA Käufen es sind natürlich keine FINLAND Saunen . Die kommen

sofern der Import Genehmigungsfaehig ist in Laem Chabang an . Dort darfst Du sie dann aus

dem Zoll holen und nach bezahlen des Obulus nach Hause transportieren lassen . Ich weiß

ja nicht ob Dein Angebot auch die Aufstellung und Garantie enthält ... oder wolltest Du das selber

erledigen . How ever Sack , ich bin nur als TIPP Geber zu betrachten und mache hier in Thailand schon

gar keine Geschäfte ... hab also nichts davon egal wie Du Dich entscheidest ! Any way berichte mal

wie das ganze ausgegangen ist mit Deinem Sauna Bau ! Gruß Alex
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 25. Februar 2016, 16:47:41
@Sack

Wenn du dir die Fotos von der Sauna ansiehst,wirst du
feststellen,dass die Holzwaende ausgesprochen duenn sind.

Ich fuerchte,wenn die Sauna freisteht,geht die ganze Waerme
in die Natur.Eine Isolierung wird da unumgaenglich sein.

Weiters ist mir aufgefallen,dass das Holz viele Astborken hat,
die mit der Zeit eintrocknen und lose werden koennen.

Mein Rat: Wenn du entsprechendes Holz (Ramin oder aehnliches)
auftreiben kannst,ist der Aufbau einer Sauna kein grosses Pro-
blem.Wenn man es nicht selbst machen kann oder will,ein ge-
schickter Thai kriegt es hin,allerdings jeden Schritt ueberwachen.

Einzig die Saunatuere wuerde ich samt Rahmen fertig kaufen.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 25. Februar 2016, 17:07:38
Hallo Alex, ich wollte dir in keiner weise zu nahe treten. Ich bin dir dankbar für deine Info. Du kannst nichts dafür das eine Sauna überteuert ist. Bitte mich nicht falsch Versehen.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 25. Februar 2016, 17:12:36
Jock, du hast recht aber um Baht 24.900,00 zu Baht 200.000,00 habe ich soviel Luft um die zu Richten. Isolieren und noch mals Holz ist da dicke drin.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 25. Februar 2016, 17:15:00
Ach ja Alex, das Angebot betraf keine Finnsauna sondern eine aus Taiwan.Wie man mir sagte.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 26. Februar 2016, 10:41:11
Hallo Sack , Du bist mir nicht zu nahe getreten . Die Dir angebotene Sauna ,

auch die im zweiten Angebot hatte Finnisches Rotholz , welches in Asien verarbeitet wurde .

Das Problem was Jock angesprochen hat sehe ich genauso . Des weiteren ist mir bei

(http://www.banbussaba.com/images/2_0product_r11_c4_s1.jpg)

Deinem eigestellten Beispiel der " Steamer " aufgefallen ... schaut aus wie ein Reiskocher  ;]

 (https://www.mein-gartenshop24.de/media/catalog/product/cache/2/image/960x960/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/w/e/weka-saunaofen-kompakt3-6kw.jpg)

Im Bild oben btw. ein 230 VAC Sauna Ofen .. Der Weka Saunaofen Kompakt 3,6 kW kommt mit 230 V Wechselstrom Anschluss
und eignet sich für Kabinen bis 6 m³. Lieferung inkl. integriertem Steuergerät und 12 kg Saunasteinen.


Da würde ich dann eher doch zu einer INFRA RED Wärme Quelle tendieren , wenn ich schon keinen

Sauna Ofen angeboten bekomme .  Aber wie schon erwähnt es ist Deine Installation , Du solltest

aber darauf achten , das dieses Angebot mit Aufbau und Garantie angeboten wird . Bei Selbstbau

wird es dann schwierig mit Garantie Forderungen , die in Thailand eh schon problematisch sind !

Insbesondere solltest Du bei einer Außen Sauna auf die Dachkonstruktion achten , wenn Deine

Sauna bei Starkregen nicht zum Aquarium werden soll ... [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 26. Februar 2016, 11:58:51
(http://666kb.com/i/d6q2veof19adm6zq8.jpg)

Mein nicht ganz ERNST gemeinter Vorschlag fuer ne Wetterfeste

kleine Außen Sauna ... daneben gleich der mit EIS geschwängerte

(http://www.gartencenter-meyers-muehle.de/wp-content/gallery/whirlpool/perfektes-whirlpool-ambiente.jpg)

Elefanten feste Whirlpool ...  von Softpool Thailand

https://www.youtube.com/watch?v=W9PeIEGQhiI

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 27. Februar 2016, 14:13:58
Alex, dies sehe ich mitlerweile auch so. Aber ich bin immer noch der Hoffnung eine gute Sauna in Thailand für Baht 50.000,00 bis 80.000,00 zu finden. Eine Sauna für Baht 200.000,00 ist Wucher und dann noch aus Taiwan. Oder sie ist vergoldet. Sei`s drum. Ich werde weiter Schauen oder von euch hat einer eine Lösung.
Gruss Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 05. März 2016, 14:41:55
Ich schon wieder. Weiss jemand von euch wie es Abläuft bei einer Bestellung bei allibaba.com.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 05. März 2016, 15:27:35
@Sack

Wie eine Bestellung bei alibaba tatsaechlich ablaeuft,
weiss ich leider nicht.

Aber ich moechte dich darauf aufmerksam machen,dass
die angebotenen Preise oft "ab Werk " lauten.

Ist dem so,kommt noch der Transport hinzu.

Damit nicht genug,auch der thailaendische Zoll langt ge-
waltig zu. Und zwar bis zu 200 %.

Ich wollte mal einen Gegenstand aus China nach Thailand
besorgen.

Preis ab Fabrik 380 $,Mit allen Kosten  ca 40.000 THB hier.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 05. März 2016, 16:15:30
Hallo Jock, ja der Transp. kann teuer werden aber der Zoll sollte eigentlich wegfallen. Aber alles nicht so sicher. Die Baht 200.000,00 Sauna kommt aus Taiwan ohne Angabe von Grösse und Ausstattung. Ok ich muss mich selber schlau machen nur mit meinen Englich in Schrift ist grotten schlecht. Muss schauen jemanden zu finden dessen Englich in Schrift gut ist. Wenn ich es schaffen sollte melde ich mich wieder.
Gruss Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 05. März 2016, 16:38:07
@Sack
wenn nur dein schriftliches Englisch Maengel hat, erfasse doch den Text in einem Word-Dokument und schalte den Grammar/Spelling Check fuer Englisch ein.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 06. März 2016, 13:06:08
Hier ein Beispiel von Aliexpress :

http://de.aliexpress.com/item/Four-Persons-Red-Cedar-Traditional-Steam-Sauna-Cabin-Room/32285810131.html?ws_ab_test=searchweb201556_6,searchweb201644_5_505_506_503_504_10020_502_10014_10001_10002_10017_10005_10006_10003_10021_10004_10022_10018_10019,searchweb201560_1,searchweb1451318400_-1,searchweb1451318411_-1&btsid=4d76022d-11b9-43dc-a256-26d0082f8f70

Lieferung frei !!!   Zeit ca. 30 Tage !

4 verschiedene Heizungen für 220 V !

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Sack am 07. März 2016, 14:10:54
Also das mit dem Englich konnte ich klären.  Die Zahlungsbedingung und Lieferb. bei Alibaba und danke riklak aber auch da ist mir das alles Suspekt. Vorkasse kommt bei mir nicht in Frage. Aber das Saunawerk in Thailand hat sich postitiv entwickelt. Man hat mich ins Werk eingeladen, so das ich mich von der Qualität der Produkte überzeugen kann. So das war´s vor ab. Melde mich wieder.
Gruß Sack
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 30. März 2016, 09:19:54
ich möchte mal wieder skat spielen.

wo kaufe ich spielkarten?
egal ob 32er oder 52er blatt.


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 30. März 2016, 09:34:34
Zu den 40 Räubern von Alibaba  ...

nicht alle Sendungen von Alibaba sind Lieferung kostenfrei .

Wollte mir einen neuen SLIDING GAT OPENER zulegen .

Angebot hier von den Lokal`s 38.000 THB . Alibaba 100 USD !

Transport per DHL 260 USD ... dann kommt noch der Thai Zoll .

Service und Einbau will man mir erst verraten , wenn die Order platziert

und der Money Transfer vollzogen ist . Den Thai Importeur für dieses

Chines Copy System mag man mir auch nicht verraten .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 30. März 2016, 13:40:12
hab karten gefunden.
gibt es bei fast jedem 7/11 oder family mart.
hinter der kasse, wo alk und kippen sind.

plastik-karten 300 baht.
papp-karten 180 baht.


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 30. März 2016, 18:43:05
Zu den 40 Räubern von Alibaba....  :-)

Kleiner Tip von mir : Nie mit  DHL oder FedEx bestellen !  Da kommt IMMER der Zoll!!

Ich bestelle seit Jahren nur wenn Lieferung mit EMS und habe dort noch nie Zoll bezahlt!

Beispiel siehe hier : http://de.aliexpress.com/item/Automatic-Sliding-Gate-Opener-for-home-automation-1000KG/32629039877.html?ws_ab_test=searchweb201556_6,searchweb201602_5_10036_10035_301_10034_507_10032_10020_2000014_10001_10002_10017_10005_10010_10006_10011_10003_10021_10004_10022_10009_401_10008_10018_10019,searchweb201603_9&btsid=06333c68-a615-467f-b458-9e19a3e2791c

Gruß
riklak
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 20. Juli 2016, 18:00:32
weiss jemand wo ich gelierzucker kaufen kann?
zum marmelade machen.

gelling sugar auf englisch.


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 20. Juli 2016, 18:03:25
shaishai ,
eventuell in Bangkok beim Schmidt ,
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 20. Juli 2016, 18:05:34
hallo wolfgang,

kenne den schmidt nicht.
gibbet nix in pattaya?

friendship mart oder sowas?
im makro heute war nix zu finden


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 20. Juli 2016, 18:20:16
Im "Big C Extra" Pattaya, vormals Carrefour meine ich Hilfsmittel zur Marmeladeherstellung gesehen zu haben.

Dort in der Western-Food Abteilung geradeaus von der Rollenden Ebene zum Eingang und dann geradeaus bis ganz hinten die 4 Warentraeger im 1.Gang rechts nach der Obst & Gemueseabteilung.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 20. Juli 2016, 18:27:52
ok, werde mal schauen, danke


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: tingtong58 am 20. Juli 2016, 19:29:09
Hi,Shaishai
als Alternative fuer den hier exotischen Gelierzucker bietet sich das ueberall verfuegbare "Agar Agar" an.
LG Tingtong
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 20. Juli 2016, 19:41:06

@ tingtong58 hat waehrend ich zum folgenden Beitrag recherchiert und geschrieben habe schon auf Agar Agar hingewiesen.

Falls es den Gelierzucker wider Erwarten im Big C doch nicht geben sollte fand ich bei einer Online-Recherche im Katalog dieses "Ersatzmittel":

(https://abload.de/img/agarh5kmr.png) (http://abload.de/image.php?img=agarh5kmr.png)

Quelle: Hier (http://www.bigc.co.th/)

Agar-Agar wird aus den Zellwänden von Rotalgen extrahiert. Es wird im Handel vorwiegend in Form von Pulver verkauft. Agar-Agar muss sehr genau dosiert werden. Wird zu viel verwendet, ist die Konsistenz der Marmelade leicht zäh und sie schmeckt weniger fruchtig. Insgesamt sind mit Agar-Agar gedickte Marmeladen immer etwas fester als mit Pektin zubereitete Fruchtaufstriche. Mit sauren Früchten oder Zitronensaft geliert auch Agar-Agar besser. Etwa 3 gestrichene Teelöffel Agar-Agar reichen für 1 kg Früchte aus. Das Pulver wird vorher mit etwas Wasser angerührt und dann gemeinsam mit dem Obst und dem Süßungsmittel aufgekocht. Agar-Agar wird erst beim Erkalten fest; die Marmelade ist im heißen Zustand also noch flüssig.

Quelle: Weiterlesen (https://www.ugb.de/lebensmittel-zubereitung/marmelade-selber-machen/)

Was man mit Agar Agar sonst noch in der Kueche produzieren kann ist hier zu finden:

270 agar agar Rezepte (http://www.chefkoch.de/rs/s0/agar+agar/Rezepte.html)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: tolää am 20. Juli 2016, 20:15:53

 @ shaishai
Für Konfitüre
nehme ich auch immer
AGAR-AGAR
(das mit dem Telefon auf der Packung)
funktioniert bestens.
ca.1.5 Teelöffel für 1 kg Früchte.

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 21. Juli 2016, 11:40:48
danke an alle  :)

schaun ma mal wie es wird  ;]


mfg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: namtok am 21. Juli 2016, 18:15:11
Im Supermarkt nach "Nam Tan tham Yaem", also Zucker zur Marmeladenherstellung (engl. Jam, wird Thinglish wie Yaem gesprochen) fragen.


Das "Agar Agar" ist es nicht  {;
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 12. August 2016, 15:11:38
Kennt jemand einen guten Optiker, der in der Lage ist die Augen (Sehstärke)
vernünftig festzustellen.

Vielleicht auch nicht überteuert ist.

Hier in der Provinz gibt es fast nur Franchise der Charoeng Optiker Kette, die haben keine Ahnung, und davon eine ganze Menge.

Wollen einem alles mögliche andrehen, aber es kommt nur murks raus.
 {{
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 12. August 2016, 15:26:05
Versuch es mal bei Central -Optik ,Pattaya -Klang  ,wenn du von der Second Richtung BIG C extra fährst auf der linken Seite .Ich war dort sehr zufrieden ,im Gegensatz zu den Charoeng  Läden .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 13. August 2016, 00:36:17
OK, werde ich mal aufsuchen im Oktober...

Wenn der gut ist, kaufe ich auch Schinken und saure Sülze....

 [-] [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 08. Mai 2017, 15:52:36
Einige von hier verschobene "Verstopfungs"-Beiträge  :-) bilden nun im Unterforum "Hausbau und Renovierung" das Thema >>WC-Verstopfungen (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=19250.0)<<.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 12. Mai 2017, 07:15:11
Epoxidharz und Glasfasermatten, weis da jemand eine preisgünstige Bezugsquelle in oder um Pattaya?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: pierre am 12. Mai 2017, 10:28:17
Da gibts nur einen Grosshaendler, der ist auf der westlichen Seite der Sukumvit, zwischen South und Klang. Ich weiss, das ist ein weiter Bereich, aber ist schon Jahre her dass ich dort war, und genauer faellts mir momentan nicht ein.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 12. Mai 2017, 11:14:06
Hi Eddy03,

ich würde mal die diversen Boots - Zubehör - Geschäfte abgrasen!

Oder in Jomtien mal an der Marina nachfragen!!  Die haben im Regelfall immer so etwas !!

Sonst so etwas wie hier....

https://eastmarineasia.com/collections/justteak

https://eastmarineasia.com/products/west-system-105-k-fiberglass-boat-repair-kit


Gruß
riklak
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 12. Mai 2017, 14:38:39

Hallo Suksabai !

Bei einem der letzten Forentreffen hattest du mich um ein Sambal-Mitbringsel aus Indonesien gebeten.

(https://abload.de/img/sambalid3sb1i.png) (http://abload.de/image.php?img=sambalid3sb1i.png)

Wie ein Jedermann weiss, sind ja die thailaendischen Chillisossen im kulinarischen Geschmack nicht gerade berauschend und sind im Verhaeltnis zum Sambal als zu wenig scharf und in der korrekten Bezeichnung als sehr duennsossig zu bezeichnen.

Nach langjaehrigen Versuchen mit so gut wie allen thailaendischen Chillisossen-Produkten hatte ich endlich vor geraumer Zeit hier eine Sosse gefunden, welche den Vergleich zu Indonesien oder Malaysia nicht zu scheuen braucht.

(https://abload.de/img/sambalthuwlff.png) (http://abload.de/image.php?img=sambalthuwlff.png)

Selbstredend war eines meiner ersten Einkaeufe vor wenigen Tagen hier in Pattaya im "Big C Extra" mir so eine Flasche zu kaufen, um mein Fruehstuecksei statt mit dem ungesunden puren Salz mit dem schmackhaften und der Gesundheit dienenden sehr scharfen Chilli/Knoblauchsosse wie in Indonesien und Malaysia zu wuerzen.

(https://abload.de/img/sbthgtil9k.png) (http://abload.de/image.php?img=sbthgtil9k.png)

Vom Geschmack her ist die indonesische - und thailaendische Sambal-Chillisosse vollkommen identisch, waehrend der Preis ueberraschenderweise fuer Thailand spricht.

Thailand 630 Gramm = 26 Baht = 0,69 Euro

Indonesien 335 Gramm = 17 600 IDR = 1,22 Euro

Es hiesse also "Eulen nach Pattaya" tragen, wenn ich dir aus Indonesien dieses Sambal mitbringen wuerde.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 12. Mai 2017, 14:59:49
@Benno

danke für die Info. Deiner Empfehlung kann ich trauen, da du direkt vergleichen kannst.
Werde mich in den nächsten Tagen in Richtung Big C Extra bewegen und endlich auch diese Köstlichkeit meinem Kulinarium beifügen.

 [-]

lg

PS: was ich noch suchen würde: Sambal manis, für mich unerlässlich für Nasi Goreng .. . .

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 12. Mai 2017, 15:49:48

Sambal manis, also manis (ID) gleich suess (D) gibt es in Indonesien nur sehr wenige Produkte, welche eher vorangig von den im Lande lebenden ethnischen Chinesen verwendet werden.

(https://abload.de/img/smivxyid.png) (http://abload.de/image.php?img=smivxyid.png)

oder diese Wuerzpaste:

(https://abload.de/img/wpi5szn6.png) (http://abload.de/image.php?img=wpi5szn6.png)

Ich denke mal, mit diesen Sossen besitzt du in Thailand eine sehr gute Alternative:

(https://abload.de/img/thswpmxre.png) (http://abload.de/image.php?img=thswpmxre.png)

Quelle (http://www.deethai.co.th/dipping.html)

Da du dieses  Sambal manis fuer Nasi Goreng verwenden willst, also ein traditionelles Gericht aus Indonesien, habe ich zur weiteren Information sofort meine Frau in Medan-Sumatra/Indonesien angerufen.

Auf keinen Fall wuerde in einem Orginal-Nasi Goreng "Sambal manis" gehoeren, sagte sie und gab mir extra noch eine Rezeptur telefonisch aus Medan nach Pattaya durch die etwa so lautete: 

Nasi Goreng Original (Gebratener Reis Orginal) für 2 Portionen

Benötigte Materialien:

2 Portionen weißen Reis
2 Eier, geschlagen
Speiseöl für die Sosse

Gewürz (püriert):
5 rote Paprikas
3 Schalotten
4 Knoblauchzehen.

Gewürze und Aromen:
Salz nach Geschmack.
Sojasauce zum abschmecken.
Gebratene Zwiebeln

Zusatzmaterial:
Cracker
Gurken / Pickles
in Scheiben geschnittene Tomaten
Chilipaste

Das Ergebnis:

(https://2.bp.blogspot.com/-Uk0NvJJNk2E/UjsFdgKcksI/AAAAAAAAAcM/lJznX0hA_Dg/s1600/Resep-nasi-goreng.jpg)

Quelle (http://www.infooresep.com/2013/09/resep-nasi-goreng.html)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 12. Mai 2017, 16:05:44

@Benno

ist zwar OT, aber ich hoffe auf Nachsicht.. . .

Möglicherweise habe ich mich mit der Bezeichnung vertan, das Sambal, das ich meine, wird mit gebratenem Chilli, Tamarinde, ich hörte auch schon von gebratenen Citrusschalen (Liste nicht vollständig) zubereitet und hat eine eher feste Konsistenz.

Dies esse ich gerne zu meiner Art Nasi Goreng, wobei ich kleingeschnittenes Fleisch von Huhn, Schwein und Rind jedes extra scharf anbrate und dann mit dem
Reis und Gewürzen mische, anschliessend wird der Mix noch eine gute Stunde warmgehalten, damit das Ganze durchziehen kann.

Ist wahrscheinlich die Luxusvariante des Originals wie bei vielen traditionellen Gerichten.. . .

lg

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 12. Mai 2017, 17:33:59
Nasi & Bami Goreng  zu kochen hatte ich damals von der indonesischen
Frau eines holländischen Kollegen gelernt .

Sambal Oelek lasse ich mir immer aus D mitbringen , da ich es hier nirgends
gefunden habe und die Thai Chilly alternativen Möglichkeiten also definitiv
nicht zu einem original Nasi oder Bami führen !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 31. Mai 2017, 12:16:55
Wo bekomme ich 2 TATA Xenon CNG Auto-Motoren her? Möchte ein Longtail-Katamaran basteln.  Schätze zwar das das keiner weiß, aber vielleicht einen Schrottplatz in der Nähe von Pattaya empfehlen kann bei dem man mit englisch etwas als Farang erreichen kann.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: karl am 01. Juni 2017, 16:38:55
Ich brauche Chlor bzw. Chorine
wo bekommt man das ?
die die ein Swimmingpool haben sollten das wissen ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: rampo am 01. Juni 2017, 16:46:17
Ich brauche Chlor bzw. Chorine
wo bekommt man das ?
die die ein Swimmingpool haben sollten das wissen ?

Meins Kaufe ich bei  Global ,  aber halt in KKC

Kostet  ca  2000 Baht ,   bin aber richtig zufrieden  mit dem  Chlor

(http://up.picr.de/29361296kf.jpg)



Fg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 01. Juni 2017, 17:32:27
@ Karl
an der Nord-Pattayaroad gibt es eine große Pool Firma, die haben entsprechende Chemikalien ,ansonsten in Chinatown Bkk sind einige Chemikalienhändler .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 01. Juni 2017, 20:46:06
Ich brauche Chlor bzw. Chorine
wo bekommt man das ?

Chlorine kannst du online einkaufen, z.B. hier:

http://swimmingpoolsthailand.com/en/34-chlorine

eventuell solltest du dir dann auch noch Gedanken zu moeglichen Messgeraeten machen, aber auch das gibts alles online zu kaufen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: micha3012 am 02. Juni 2017, 06:36:06
Und da wäre noch ein Poolshop Südpattaya-Jomtien.Thepprasit Road.
Siehe Anhang.Google Maps.
Da hab ich immer gekauft bis einer bei mir in der Nähe aufgemacht hat.
Siehe Anhang
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 02. Juni 2017, 09:35:20
Oder einfach mal,wenn man einen PC hat das "pool shop pattaya" bei Google eingeben !!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 02. Juni 2017, 09:52:28

http://www.lomatec.net/ (http://www.lomatec.net/)

lg
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 27. Juni 2017, 12:58:05
(https://scontent.fbkk5-7.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/19429930_1940124872939052_5558893173044034378_n.jpg?oh=e58014d7c21ee0697868960e80765639&oe=59CC92C4)

Fisch Stäbchen vom Kabeljau ( und nicht vom billigen Seelachs ) gibt es bei

Wolfgang im Meeting Point ( Soi Kaothalo ) ... Alex piccolo haben sie gemundet

(https://www.schamel.de/tl_files/DE/PRESSE/2012-05-25_PM-Schamel-Meerrettich.jpg)

Den besten Deutschen Meerrettich werdet ihr in ganz Thailand vergebens suchen ... Wolfgang hat ihn !

(https://scontent.fbkk5-7.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/19437216_1940127446272128_2256162211037418277_n.jpg?oh=fae1788418e9c9b078e119e3578fa5d2&oe=59CD001C)

diesen gut schmeckenden Bienenstich gibt es auch dort ... auch im Aushäusigen Verkauf

(https://scontent.fbkk5-7.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/s235x165/19554806_1940128089605397_709853348751762007_n.jpg?oh=d44bc3549049beae08cd5b6022f5b7d5&oe=5A11E3DC)

ich weiß , daß Thai `s den anderen lieber mögen ...  [-] ]-[

(https://scontent.fbkk5-7.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/19429607_1940125709605635_4728294848311865187_n.jpg?oh=d1e17ccfd5bd0c6b2785f6b7f4c8296d&oe=59C76AD9)

Last not least ... 1,5 Ltr. Chang Classic in der Flasche mit 5,2 % Alkohol Gehalt

gibt es derzeit für schlappe 299 THB bei den 7/11 Läden in Pattaya   
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 27. Juni 2017, 13:27:59
Alex ,
wenn du vom Wolfgang die Soi Khao Noi etwas über einen Kilometer abwärtsgehst hast du auch den Importeur des Schammel-Merrettich  und vieler anderer Sachen ,z.b . Bier, Wein  , Konserven ,Gewürze und Hochprozentiges ! [-] ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 27. Juni 2017, 13:38:30
Nun auf den Schamel Meerrettich bezogen , haben dem Wolfgang Freunde aus
D den mitgebracht und kein Importeur .

Ich meine wie ich geschrieben habe , den Wolfgang vom Meeting Point in der
Soi Kaothalo ...

Ich vergaß zu erwähnen , das mich mit der Fam. Schamel Baiersdorf familiäre
Banden verbinden ... ich hatte einst eine der beiden Töchter geheiratet , aus
dieser Ehe ging ein Sohn hervor , der wohl in naher Zukunft die Geschicke der
Schamel Dynastie als Familien Betrieb weiterführen wird .

Allgemeine INFO : Alle Meerrettiche in Deutschland egal von welchem Hersteller
werden in einem riesigen Kühlhaus der Firma Schamel gelagert , bevor es in die
verschiedenen Produktionen der Wettbewerber geht !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 27. Juni 2017, 14:53:40

Nun auf den Schamel Meerrettich bezogen , haben dem Wolfgang Freunde aus
D den mitgebracht und kein Importeur .

Lieber Alex, da muss ich Dich enttäuschen !

So ganz stimmt das nicht.

Im Friendship haben die soviel von dem Schamel Meerettich das Sie ihn sogar verkaufen müssen.

Soweit ich mich erinnere das Glas für 139,- Baht oder 129,- Baht ! Ich kaufe das Produkt immer dort .

Auch meine ich das Produkt im Bestfriend gesehen zu haben !

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 27. Juni 2017, 15:27:06
Zitat
Lieber Alex, da muss ich Dich enttäuschen !

Lieber Grandpa ... von Großvater zu Großvadder ... Du entäuschst mich nicht ...

in den beiden von Dir genannten Lokalitäten bin ich selten zu finden .

Aber wenn das stimmt was Du sagst und daran habe ich keine Zweifel

kann ich den Schamel Meerrettich ja von der MIR > Mitbringliste streichen .

Es wird einsam um den Sambal Olek und " gute Tropfen in Nuss "auf der Liste

seit ich meinen Dallmayr auch hier in Pattaya kaufe .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 27. Juni 2017, 15:34:24
Noch ein kleiner TIPP zum Friendchip ... wer wie ich in den Farang Freßtempeln

alles mit AMEX oder VISA  zahlt sollte darauf achten , im genannten Laden ,

den Bill in THB zu bekommen , da der Hauseigene € Umrechnungskurs unterirdisch

schlecht ausfällt ... für den Kunden :::
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 27. Juni 2017, 15:44:15
Hallo Alex,

kannst den Schamel Meerettich beruhigt von deiner Mitbringliste  steichen !  C--

Auf meiner letzten Mitbringliste stand dies hier,

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/dc46a3-1498552822.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=dc46a3-1498552822.jpg)

(http://www.bilder-upload.eu/thumb/932311-1498553050.jpg) (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=932311-1498553050.jpg)

2 Kilo frischer Stangenspargel klasse A aus Brandenburg ! Habe ihn letzten Freitag bekommen.

Gruß
Grandpa

Ps. hat jemand einen Link wo ich Bilder größer Hochladen kann ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 27. Juni 2017, 17:08:03
Ps. hat jemand einen Link wo ich Bilder größer Hochladen kann ?

Hallo Grandpa

Passende Größe mit 800 Pixeln:
(http://up.picr.de/29609953sc.jpg)

Der Link zu diesem guten Bilder-Service: https://picr.de/
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 27. Juni 2017, 17:17:25
Hallo Kern,

recht vielen Dank ! Habe es ausprobiert und es funktioniert.  {*

Grandpa
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 27. Juni 2017, 17:20:17
(http://up.picr.de/29610154iv.jpg)

Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 27. Juni 2017, 18:51:14
Auf meiner letzten Mitbringliste stand dies hier, 2 Kilo frischer Stangenspargel klasse A aus Brandenburg! Habe ihn letzten Freitag bekommen.
Wenn ich (als ebenfalls Großvater) mal stören darf. Deutschen Spargel (aus Rheinhessen, nicht aus China!!!) hab' ich letztes Jahr im MAKRO in Chum Pae (Isaan) auch schon kaufen können. An den genauen Preis kann ich mich nicht mehr erinnern, weiß nur, dass er nicht billig -aber recht gut- war.
In DE ist die "offizielle" Spargelsaison am 24.06. zu Ende gegangen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 28. Juni 2017, 05:42:10
Hallo Kern,

recht vielen Dank ! Habe es ausprobiert und es funktioniert.  {*

Grandpa


Gern geschehen

(http://static.chefkoch-cdn.de/ck.de/forumuploads/22/89983/1268735/verbeugung.gif)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. Juli 2017, 13:23:55
(https://scontent.fbkk5-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p480x480/20046674_1444851948915839_453627195382064940_n.jpg?oh=a3c64b8e6eba9d5ced219670a6e3d49a&oe=59C76F46)

Produkte der Firma Greisinger ( Österreich ) jetzt auch in Pattaya


(https://scontent.fbkk5-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p526x296/19990576_1447034012030966_7323230400694975956_n.jpg?oh=31b50067fbf6dc7a1de3501fa373522c&oe=59FE88CB)

sowohl auf dem Teller als auch im Strassen Abverkauf ... bei Jörg

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 14. Juli 2017, 13:43:19
Liege ich mit dem Big C Extra richtig (http://corporate.bigc.co.th/en/promotions/ebrochure/id/6279/), wo ich auch schon Orginal "Muenchner Weisswuerste" und "Deutsche Bauernbratwuerste" gesehen habe oder gibt es diese Wuerste neben dem Joerg eventuell auch im Foodland bzw. Friendship ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. Juli 2017, 14:02:52
Benno , hab den Greisinger direkt angeschrieben und um Ansprechpartner

in Thailand gebeten , sobald die Antwort vorliegt setze ich sie hier ein !

Bei Big C und Foodland habe ich sie letzte Woche noch nicht gesehen .

Foodland ist glaube ich mit GM liiert 
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 14. Juli 2017, 15:58:28

Greisinger gibt es im Macro, ganz hinten im Wurstkühler (wenn der Jörg nicht wieder die Regale leerkauft  ;)   )

Übrigens auch Eitrige (Käsekrainer).. . .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 15. Juli 2017, 11:48:19
sodele ... beim BIG C und Foodland gibt es keine Greisinger Produkte ...

die sind mit TGM verbandelt ! Da der Bauernschinken beim Foodland

heute so gar nicht meinen Vorstellungen entsprach , bin ich zum Jörg

und habe dort neben Greisinger Weißwurst & Bratwurst auch meinen Schinken

für 100 THB / 100 gr. eingekauft . Frauchen hat beim Emmentaler 100 gr. / 66 THB

zugeschlagen . BTW ... kosten beim Jörg 500 gr. Dallmayr Kaffee 200 THB  und jeder

kann ja mal gurgeln nach Billigst INET Preisen für dieses Produkt . Meine Aussage , daß

ich den Dallmayr Prodomo preiswerter kaufe als in jedem Deutschen Ladengeschäft halte

ich weiter aufrecht ! Netter Ösi und BMW Angestellter in Thailand mit Thai Freundin am Tisch

mit seinem jungen Bangkaew ... den er vor 7 Monaten in Jomtien für 3 KTHB erworben hat

und mit dem Hund sehr zufrieden ist ... wer 30.000 THB für den selben Hundewelpen ausgeben

möchte ist sicherlich bei PTY Peter gut aufgehoben . Der Jörg wurde gebeten , doch mal seine

Kaffee Preise allesamt im INET auf seiner Seite zu veröffentlichen !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 15. Juli 2017, 13:58:34
BTW ... kosten beim Jörg 500 gr. Dallmayr Kaffee 200 THB. Meine Aussage , daß
ich den Dallmayr Prodomo preiswerter kaufe als in jedem Deutschen Ladengeschäft halte
ich weiter aufrecht !

In der Ostmark, Angebotspreis 4,44 € !  (170THB)  ;)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 15. Juli 2017, 14:38:00
In München Mövenpick!

Der Klassische (100 % Arabica) 500 Gramm 3,77 € = 145 Baht! [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 16. Juli 2017, 15:39:38
Ich habe 2 für mich neue Schnäppchen in Pattaya entdeckt.
Nach längerem Zögern, wage ich jetzt den Versuch es hier mit einzubringen. Mal sehen:
Falls jemand Interesse hat an Lachs oder an einem Model-Piratenschiff/Großsegler/Segelschiff.
Den Lachs habe ich im Makro an der Pattaya-Nord entdeckt. Da gibt es 1kg Lachs als Farce, english Minced oder so. Praktisch Hackfleisch vom Lachs, gefroren im 1kg Paket. Für 95THB!
Und die Holz-Model-Piratenschiffe. ...Segelboote gibt es kurz davor Richtung Sukhumvit.
Also von der Sukhumvit kommend in die Pattaya-Nord einbiegend gleich das 4. oder 5. Geschäft auf der linken Seite etwa. Die haben 50% Rabatt auf den ausgewiesenen Preis. Das größte Model-Großsegler-Schiff ist etwa 2 Meter lang 1,8 Meter hoch und der ausgewiesene Preis ist 45.000THB. Ich habe nachgefragt für verschiedene Schiffe und bekam die Antwort das der aktuelle Verkaufspreis 50% auf die ausgewiesenen Preise ist. Somit für 22.500THB gäbe es dieses Schiff. Echt genial. Wer Interesse, Platz und ein festes Domizil in Thailand hat ein für meine Verhältnisse irres Schnäppchen. Die Segelboote gibt es natürlich auch wesentlich kleiner.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 16. Juli 2017, 21:17:47
Den Lachs habe ich im Makro an der Pattaya-Nord entdeckt. Da gibt es 1kg Lachs als Farce, english Minced oder so. Praktisch Hackfleisch vom Lachs, gefroren im 1kg Paket. Für 95THB!


Ja, gibt's dort schon jahrelang bei Siam Makro!

(http://up.picr.de/29805853rm.jpg)

Nicht dauerhaft, sondern nur zwischendurch mal, gibt es auch geräucherten Lachs (in dieser Konsistenz).

LG TW
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: tingtong58 am 17. Juli 2017, 20:58:32
1 Kg 95 THB ?
Man, das ist aber billig - ich hätte eher 950 THB geschätzt. Tippfehler?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 17. Juli 2017, 21:07:18
kein Tipfehler. 95 THB das kg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 17. Juli 2017, 21:39:29

Den Lachs habe ich im Makro an der Pattaya-Nord entdeckt. Da gibt es 1kg Lachs als Farce, english Minced oder so. Praktisch Hackfleisch vom Lachs, gefroren im 1kg Paket. Für 95THB!


(http://marialourdesblog.com/wp-content/uploads/2017/07/pangasius-l%C3%BCge.jpg)

Richtig ekelhaft – Diesen Fisch sollten Sie meiden – DO NOT EAT THIS FISH, IT IS VERY DANGEROUS FOR YOUR HEALTH!

(https://netzfrauen.org/wp-content/uploads/2017/06/Pange-768x356.jpg)

Die führende französische Supermarktkette Carrefour will keinen Pangasius mehr verkaufen. Der Pangasius gehört zu den beliebtesten Speisefischen, doch bei näherer Betrachtung vergeht manchem der Appetit. Essen Sie noch Pangasius? Der Pangasius kommt vor allem aus dem Mekong-Delta im Süden Vietnams oder aus der Aquakultur! Weltweit ist die Aquakultur der am schnellsten wachsende Sektor der Landwirtschaft. Pangasius kommt gefroren oder gekühlt auf den Markt. Vietnam exportiert jährlich zwischen 150 000 und 200 000 Tonnen Pangasiusfilet, davon ein Drittel in die EU.

Ob tiefgefroren im Supermarkt oder im Restaurant, der Pangasius erfreut sich großer Beliebtheit, auch wenn nach der Dokumentation Die Pangasius-Lüge im Jahr 2011 die Verbraucher erstmals vor dieser Mahlzeit zurückschreckten. Immer wieder liest man Entwarnung und Pangasius könne ohne Bedenken gegessen werden, doch  Carrefour S.A, ein international tätiges französisches Unternehmen im Einzelhandel und nach der Schwarz-Gruppe, zu der auch Lidl gehört, das zweitgrößte Einzelhandelsunternehmen Europas und das drittgrößte weltweit, listet auch Pangasius mit ASC-Zertifikat in ihren Filialen in Belgien sowie an ihren Frischfisch-Theken in Frankreich aus. Der Aquaculture Stewardship Council (ASC) hat daraufhin auf die Pangasius-Auslistung durch die französische Supermarktkette Carrefour zunächst in Belgien und inzwischen auch in Spanien mit Widerspruch reagiert. Man gehe davon aus, dass der Verbraucher dem ASC-Standard vertraue, so ASC. Doch mal ehrlich, bei den vielen Siegeln, die man mittlerweile an den Produkten findet, steigt kein Verbraucher mehr durch, und ist erst mal das Vertrauen verspielt, dann war es das auch. 14 Pangasius-Farmen haben laut Fischmagazin, das ASC-Programm wieder verlassen.

Die Entscheidung betreffe sowohl Handelsmarken als auch Markenprodukte, teilte Carrefour mit. In einem Schreiben an seine Kunden begründete der Filialist die Auslistung damit, dass Pangasius „seit nunmehr ein paar Jahren Kritik auf sich gezogen“ habe. Obwohl Carrefour hinter der Qualität jenes Fischs stehe, den es bislang verkauft hatte, könnten „die Auswirkungen, die diese Farmen auf die Umwelt haben, nicht kontrolliert werden“. Carrefour habe versucht, eine Lieferkette für ASC-zertifizierten Pangasius aufzubauen, aber die Ergebnisse seien „nicht zufriedenstellend“ gewesen. Während Restbestände von gefrorenem Pangasius noch abverkauft würden, sei der Fisch an der Frischetheke ab sofort nicht mehr erhältlich.

...Es ist nicht mehr möglich, als Verbraucher festzustellen, woher ein Produkt kommt. Es gibt ein Schnellwarnsystem der Europäischen Kommission (RASFF): Zurzeit wird auch vermehrt Thunfisch gemeldet. Am 16. 06. 17 zum Beispiel meldete Spanien vakuumverpackten, gekühlten Thunfisch – Herkunftsland Spanien mit Rohmaterial aus Kolumbien. Nun die Frage: Woher kommt der Thunfisch?

Am 15. 06. 17 meldete Belgien zum Beispiel Quecksilber im Schwertfisch. Als Herkunftsland steht: Vietnam via Belgien, aber auch Deutschland meldetet den Schwertfisch und auch hier war als Herkunftsland Vietnam via Belgien angegeben.

Weltweit investieren Unternehmen und ganze Nationen in den Ausbau der Fisch- und Meerestierzüchtung, denn der steigende Konsum verheißt gute Geschäfte.

Der Pangasius (Pangasianodon hypophthalmus) ist eine asiatische Welsart.  Pangasius sind dabei im Mekong und dem Chao Phraya in Thailand zu finden.

Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser aus einer Zucht kommt, in der Fischkadaver und Unmengen an Futterresten an der Wasseroberfläche eines Teiches schwimmen?
Würden Sie einen Fisch essen, wenn Sie wüssten, dass dieser mit Phosphaten, Zitronensäure und Nitraten angereichert wurde, damit er mit Wasser „stabilisiert“ werden kann?
  2014 wurden 74 Millionen Tonnen Meerestiere im Wert von 120 Milliarden Euro in Aquakultur gezüchtet.

Weil die Gewässer fast leergeplündert sind, stillen Fischfarmen und Aquakulturen den zunehmenden Hunger auf Fisch. Lachse und Doraden, Karpfen, Pangasius, Muscheln oder Garnelen aus der Wassertierhaltung füllen längst die Kühlregale von Supermärkten und Gaststätten. Die freie Wildbahn haben sie nie erlebt. Sie werden gemästet wie Schweine. Damit das Lachsfleisch schön rosa gefärbt ist, werden dem Futter Farbstoffe zugesetzt. Siehe: Richtig ekelhaft! Essen Sie noch Lachs‬? Das sollten Sie sich gut überlegen – wir sagen Ihnen warum!

(http://alpenschau.com/wp-content/uploads/2016/11/lachs.jpg)

Kritischer ist jedoch der künstliche Konservierungsstoff Ethoxyquin. Dieser macht das Futter länger haltbar, er steht aber im Verdacht, das Erbgut zu schädigen und sogar Krebs zu erregen. Besonders bizarr ist, dass dieser Stoff aus dem Hause Monsanto als Pestizid verboten ist, als Zusatzstoff in Futtermitteln jedoch eingesetzt werden darf. Mindestens genauso skurril: Es gibt EU-Rückstandshöchstmengen für Äpfel und sogar für Krokodilfleisch – nur für Fisch nicht.

In den Käfigen drängen sich über 100 Fische in einem Kubikmeter Mekong-Wasser. Zur Vermeidung von Krankheiten setzen die Züchter Antibiotika und andere Chemikalien ein.

Wegen der Überfischung der Meere wird inzwischen ein Teil des tierischen Proteins im Fischfutter durch pflanzliche Proteine aus Soja, Kartoffeln, Raps oder Erbsen ersetzt.

Aber auch hier kommt das gleiche Problem wie schon in der Massentierhaltung von Geflügel, Schweinen oder Rindern zum Tragen. Vergleichbar mit der Intensivtierhaltung an Land stehen in der Aquakultur der hohe Flächenbedarf sowie der Einsatz von Agrarchemikalien für die Futtermittelproduktion in der Kritik. Vor allem für den Anbau von Soja sowie den Ausbau der Infrastruktur in den Produktionsländern, werden riesige Flächen an Regenwald abgeholzt.

Genau wie es zu Lande Kuh, Schwein und Huhn ergeht, so wird auch der Fisch in den Aquakulturen auf engstem Raum gehalten, mit artfremdem Kraftfutter gemästet und mit Antibiotika versorgt, damit er noch einigermaßen lebend die Schlachtreife erreicht.

(http://havet.nu/images/870/6436.jpg)

https://youtu.be/3TPt7fE70PY

Der ganze Artikel (https://netzfrauen.org/2017/06/20/pangasius/)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 20. Juli 2017, 08:41:21
Danke Benno. Habe mir zuletzt 500g Salami aus dem Makro mitgenommen 280THB. War zuletzt recht zufrieden damit, aber dieses mal. ??????
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 20. Juli 2017, 08:50:57
Liegt vermutlich daran, dass, als MAKRO (Thailand) noch
unter FARANG-Management (Holland) war -
die "Ess-Welt" noch in Ordnung war.   {*

Die Thai-Eigner nun nur noch auf (mehr) PROFIT und
mogeln aus sind.     ;]

Das SORTIMENT wird vermutlich nach und nach Richtung
"FARANG by Thai-Style" korrigiert. 

Ich kann mich auch irren.    :)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: tingtong58 am 20. Juli 2017, 08:53:56
kein Tipfehler. 95 THB das kg.
Wenn man weiss was normalerweise 1Kg Lachs kostet, dann kann es sich eigendlich nur um (mehr, oder weniger) gehaexelte Fischabfaelle vom Lachs handeln, anders ist sonst der Preis nicht zu erklaeren :)
Da zahl' ich doch lieber etwas mehr. Aber gut - als reiner Geschmacksgeber in der Kueche sicher verwendbar.

Salami:
Habe ich schon paarmal im Macro gekauft "Haussalami" von "TGM" war echt gut. 750 Baht/Kg. Haben diverse Sorten.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 20. Juli 2017, 09:28:29
Liegt vermutlich daran, dass, als MAKRO (Thailand) noch unter FARANG-Management (Holland) war - die "Ess-Welt" noch in Ordnung war. 
Die Thai-Eigner nun nur noch auf (mehr) PROFIT und mogeln aus sind. 
Das SORTIMENT wird vermutlich nach und nach Richtung  "FARANG by Thai-Style" korrigiert. 
Ich kann mich auch irren.

Nun ja, immerhin haben die Thai-Eigner original österreichische Wurstware neu gelistet. . .

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 20. Juli 2017, 09:31:31
kein Tipfehler. 95 THB das kg.
Wenn man weiss was normalerweise 1Kg Lachs kostet, dann
kann es sich eigendlich nur um (mehr, oder weniger) gehaexelte
Fischabfaelle vom Lachs handeln, anders ist sonst der Preis nicht
zu erklaeren :)



Da zahl' ich doch lieber etwas mehr.


.

So ist es.

Ein Gespuer wieviel "Etwas" kosten muss/darf - sollte man(n) schon haben !

Dieses "LACHS-Angebot" 95 Baht/Kilo geht in die gleiche Kategorie wie "

"Kranken-Versicherung (in Thailand) fuer 70-jaehrige
inkl. Ambulant/Brille/Zahnarzt fuer EURO 80.-/Monat. "
      ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 20. Juli 2017, 09:35:02
Liegt vermutlich daran, dass, als MAKRO (Thailand) noch unter FARANG-Management (Holland) war - die "Ess-Welt" noch in Ordnung war. 
Die Thai-Eigner nun nur noch auf (mehr) PROFIT und mogeln aus sind. 
Das SORTIMENT wird vermutlich nach und nach Richtung  "FARANG by Thai-Style" korrigiert. 
Ich kann mich auch irren.

Nun ja, immerhin haben die Thai-Eigner
original österreichische Wurstware neu gelistet. . .


 [-]

Du hast ja Recht ! 

Aber "Fischer" brauchen eben auch "Koeder" zum (Kunden) angeln.   ;]

Ist aber kein Problem, wer denken, gucken, unterscheiden und rechnen kann,
faellt auf sowas nicht rein.

 [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 10:01:20
Zitat von: tingtong58
Da zahl' ich doch lieber etwas mehr.
Aber gut - als reiner Geschmacksgeber in der Kueche sicher verwendbar.

Wenn ich fuer "Pasta al Salmone" erstmal Lachsfilet (Grade A) kaufe und dann dementsprechend herrichte,
zahlen mir das nicht sehr viele von euch Pensionisten  in Thailand.
Weiters verwendete ich auch groessere Lachsschnipsel in der kalten Gurkensuppe.

Also....in der Kueche sicher verwendbar  ;)

LG TW


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 20. Juli 2017, 10:02:50
Suksabai ,mit der prämisse orginal Oesterreichisch Wurst wäre ich mal vorsichtig , diese Firma hängt mit TGM zusammen !
Zum anderen der Eigner von Makro Thailand ist der CP-Food Konzern ,der das von der damaligen Metro Holding Makro aufgekauft hat .   ??? ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 20. Juli 2017, 10:10:26
Wenn man weiss was normalerweise 1Kg Lachs kostet, dann kann es sich eigendlich nur um (mehr, oder weniger) gehaexelte Fischabfaelle vom Lachs handeln, anders ist sonst der Preis nicht zu erklaeren :)
Da zahl' ich doch lieber etwas mehr. Aber gut - als reiner Geschmacksgeber in der Kueche sicher verwendbar.
??? ?
So gesehen! Was kann man denn eigentlich noch mit Überzeugung essen?
Lebensmittelproduktion, Tierzucht? "Richtig ekelhaft": Bennos Worte.

das entscheidende sind ja die Fütterungs- und Haltungsbedingungen!
und dann
Ob es sich nun um Lachsabschnitte oder um schön geformte Scheiben/Aufschnitt handelt.
und in der Wurst/Salami ist sicher auch nichts viel anderes drin. Gewürze und wie lange die schon herumliegt in irgend welchen Kühlketten oder auch nicht, wird da noch das Geschmacksergebnis am meisten beeinflussen.
Man kann das sicher auch so ausweiten:
"dann kann es sich eigendlich nur um (mehr, oder weniger) gehaexelte Abfaelle vom Schwein handeln, anders ist sonst der Preis nicht zu erklaeren.
Da hole ich mir doch lieber gleich ein Steak und würze es wie es mir passt.
Danke für die wieder mal mahnenden Worte.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: rampo am 20. Juli 2017, 10:31:03

So gesehen! Was kann man denn eigentlich noch mit Überzeugung essen?
Lebensmittelproduktion, Tierzucht? "Richtig ekelhaft": Bennos Worte.



Ich esse  unsere Viecher noch mit genuss , zu verkaufen sind sie aber nicht .

Den  der Preis fuer  die  Optimale und Gesunde Fuetterung , von  Tieren  WILL KEINER BEZAHLEN , das gleich bei Obst und Gemuesse .

Oder man kann es  sich nicht  mehr LEISTEN .

Fg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 10:38:25
Suksabai ,mit der prämisse orginal Oesterreichisch Wurst wäre ich mal vorsichtig , diese Firma hängt mit TGM zusammen !

Greisinger vertreibt deren EIGENE Wurstware in ueber 40 Laender der Welt.

Glaubst du wirklich, die von TGM basteln in Chachoengsao die oesterreichischen Wuerschtln, unter fremden Namen nach? 

Gut, du verteidigst halt deinen Betrieb  :)

http://www.greisinger.com/pdf/Spezialitaetenfolder_DE_EN.pdf


(http://up.picr.de/29841533ar.jpg)
"Meine" Greisinger-Waldviertler aus Münzbach.... gestern beim Hofer gekauft!   :P

LG TW

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 20. Juli 2017, 10:56:18

So gesehen! Was kann man denn eigentlich noch mit Überzeugung essen?
Lebensmittelproduktion, Tierzucht? "Richtig ekelhaft": Bennos Worte.



Ich esse  unsere Viecher noch mit genuss , zu verkaufen sind sie aber nicht .

Den  der Preis fuer  die  Optimale und Gesunde Fuetterung ,
von  Tieren  WILL KEINER BEZAHLEN , das gleich bei Obst
und Gemuesse .


Oder man kann es  sich nicht  mehr LEISTEN .

Fg.

So ist es !

Es gibt sie noch - die QUALITAET !

Region Bern, in der Schweiz :

1995 :
OMI gegruedet, ein Zusammenschluss der regionalen
METZGER-MEISTER !

1996 :
QUALIVO = spezielles Tierfutter, daraus ist "QUALIVO-Fleisch"
entstanden.

= "Direkt vom Buur" = Direkt vom Bauern.

Bestes Futter, keine Tier-Transport-Wege, alles innerhalb
der REGION.

Damals in der Schweiz entstanden, etwa in der Art von RICOLA   ;),
anschliessend in anderen Laender nach dem gleichen Muster.

Bessere oder ueberhaupt QUALITAET, zufriedene Konsumenten,
Privat (Zuhause) und in Restaurants.

Hoehere Preise - von allen akzeptiert.   8)

= Futtermittelhersteller - Zuechter - Metzger - Anbieter - Konsument =
stimmt fuer Alle !     {*

 [-]


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 20. Juli 2017, 11:00:33
Hier zum nachlesen :

http://www.qualivo.ch/das-premium-fleisch

http://www.qualivo.ch/aktuelle-nachrichten-von-qualivo
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 20. Juli 2017, 11:05:25
TeigerWutz

TGM hat auch schon Wurst unter dem Namen einer deutschen Metzgerei aus dem Raum Mannheim vertrieben ! ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: karl am 20. Juli 2017, 11:10:08
meist mit Namen die ein  ü - ä - ö   drinhaben, damit es richtig Deutsch aussieht.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 20. Juli 2017, 11:35:10
Zitat
"Kranken-Versicherung (in Thailand) fuer 70-jaehrige
inkl. Ambulant/Brille/Zahnarzt fuer EURO 80.-/Monat. " 

der war gut ... ohne A & B & Z aber auch möglich in PTY  .

Aber was beschweren wir uns hier in Thailand ... in der EU wird dem Milch Erzeuger
fast weniger für einen Liter bezahlt , als Nestle für ein Wasser vom Kunden abruft !

GEIZ IST GEIL heißt diese Unart , die zur Mentalität in den Köpfen der Menschen
aufstieg , weil bei der Miete und am Auto kann man ja nicht sparen !

Was glaubt ihr denn wie viele Zucker Lobbyisten z.B. Brüssel & Berlin belagern um
ihre Industrie ins gute und rechtsverbindliche Licht zu setzen ...

Die Gesetzgeber und ihre BT & BR Umgebung gleichen eh schon einem Irrenhaus voller
inkompetenter polit Huren , die sich mehr ihren Lobbyisten Zuhältern verpflichtet fühlen
als ihre Wahldummwafen !!!

Pattaya ist nun wirklich ein Ort in Thailand , an dem man fast alles bekommt , was das
 Farang Herz begehrt . Ob das Gemüse oder der Salat hier mit Pestizieden überbelastet
ist ... oder die Kühlkette nicht unterbrechungsfrei war ... etc ... wayn juckt`s ...

Hygiene Kontrolle in unseren Lokalitäten , den Märkten und ihren Freßständen ... wayn juckt`s

In dem Lachs Murks für 95 THB / kg werden wohl nicht mehr Abfälle verarbeitet als in unseren
Fischstäbchen oder in den Maggie Flaschen ... mal ganz abgesehen von den ganzen Geschmack
Verstärkern in unserer Fast Food !

Ein HOCH auf unsere Magen Säure , die all diesen Unbillen Paroli bietet , während andere Organe
sich strikt weigern ihren Langzeit Speicher von all dem Unrat zu löschen ...

Wie kann man sich noch einigermaßen gesund und ohne all den Murks ernähren ... da muß man
m.E. zum Rampo Bauern werden ... der weiß was er füttert , düngt und wie sein Boden aussieht !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 11:37:07
TeigerWutz
TGM hat auch schon Wurst unter dem Namen einer deutschen Metzgerei aus dem Raum Mannheim vertrieben ! ???

Du schreibst es ja eh!  Vertrieben !  . Und ? 

Duerfens die Thais nicht mal angreifen, die orig. Mannheimer Wurscht?  ;D

@ karl

Yo, ist wirklich so! 
Meist noch verstaerkend mit Schwarz-Rot-Gold od. mit weiß-blau gerauteten Flaggen versehen.

LG TW
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 20. Juli 2017, 11:39:37
Zitat
meist mit Namen die ein  ü - ä - ö   drinhaben, damit es richtig Deutsch aussieht.

Karl ... bei Lazada gibt es auch Deutsche Tastaturen ... ]-[ [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 20. Juli 2017, 11:42:32
Suksabai ,mit der prämisse orginal Oesterreichisch Wurst wäre ich mal vorsichtig , diese Firma hängt mit TGM zusammen !

Greisinger hängt mit TGM zusammen? - Wäre mir neu!
Meines Wissens eine oberösterreichische Fleischverarbeitung, die "bieder" und "Fleischermeister" suggerieren will. Die Produkte, obwohl industriell gefertigt, sind aber wider Erwarten durchaus geniessbar, kannte die schon in A.

http://www.greisinger.com/de/ (http://www.greisinger.com/de/)

Zitat
Zum anderen der Eigner von Makro Thailand ist der CP-Food Konzern ,der das von der damaligen Metro Holding Makro aufgekauft hat .

Ja, ist mir geläufig, aber hatte da nicht auch ein Holländer die Finger mit drinnen?
Hat aber m.E. mit der Qualität der angebotenen Ware nichts zu tun.. .

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 12:03:35
Eigner von Makro Thailand ist der CP-Food Konzern
Ja, ist mir geläufig, aber hatte da nicht auch ein Holländer die Finger mit drinnen?

Hast eh recht >> SHV Holdings is a privately owned Dutch trading company

In 2013, SHV sold Siam Makro Pcl. (Thailand) to CP ALL (https://th.wikipedia.org/wiki/%E0%B8%8B%E0%B8%B5%E0%B8%9E%E0%B8%B5_%E0%B8%AD%E0%B8%AD%E0%B8%A5%E0%B8%A5%E0%B9%8C), a subsidiary of CP Group. (..offiziell um US$ 6.6 billion abgeschupft!  ;)

LG TW
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: marawolf am 20. Juli 2017, 13:04:51
TeigerWutz

TGM hat auch schon Wurst unter dem Namen einer deutschen Metzgerei aus dem Raum Mannheim vertrieben ! ???

Schaefer aus Mannem der war der Mitbegruender TGM
Bei Schaefer haben wir schon vor 60 Jahren gekauft. War mal Innungsmeister.
Gruss Wolfgang
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: namtok am 20. Juli 2017, 13:06:01
Zum Thema Lachsfleisch für 95 Baht das Kilo:


Ein Kilogramm Lachs kostete Mitte Juni knapp 70 norwegische Kronen (rund 7,40 Euro), Link:



https://www.onvista.de/news/koenig-der-fische-in-gefahr-norwegen-kaempft-gegen-lachslaus-67623567
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 14:13:52
Zum Thema Lachsfleisch für 95 Baht das Kilo:
Ein Kilogramm Lachs kostete Mitte Juni knapp 70 norwegische Kronen (rund 7,40 Euro)

Dagegen die deutschen Lachs[ersatz]schnitzel bis zu 12 € !  (z.B. Homann = 1,49 €/125 g Glas)

Beim sogenannten Alaska Seelachs Schnitzel ist schon der Name an sich irreführend.
Die Alaska Seelachs Schnitzel werden aus dem mit Benzoesäure und Farbstoffen vermischten Köhler/Kohlfisch (https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6hler_(Fisch)) hergestellt.

Siam Makro ist Grosshaendler und ist daher eig. eh nix fuer den deutschsprachigen Qualitaetsfarang!   (https://www.cosgan.de/images/smilie/frech/g060.gif)

LG TW 
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Mai Uan am 20. Juli 2017, 14:18:12
Zitat
Ein Kilogramm Lachs kostete Mitte Juni knapp 70 norwegische Kronen (rund 7,40 Euro)

Wenn ich mal Appetit auf Lachs habe, dann kommt bei mir nur Wildlachs auf den Teller.
Und der kostet per Kilo ca. €80.-

Es gab eine interessante Doku bezüglich Zuchtlachs, Pangasius etc.
https://www.youtube.com/watch?v=8_Sl_wjiOyI (https://www.youtube.com/watch?v=8_Sl_wjiOyI)
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 20. Juli 2017, 19:52:06
Glaubst du wirklich, die von TGM basteln in Chachoengsao die oesterreichischen Wuerschtln, unter fremden Namen nach? 
Wo kommen denn die "Bücher"-Würstchen (mit ü!!!) im thail. Makro her?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 19:59:40
ไส้กรอกบุชเชอร์ (BÜCHER) ไส้กรอกรสเข้าม สไตล์เยอรมัน

Sind nicht vom Greisinger! Um diese Fa. ist's ja gegangen  u. nicht um "German Style"  sausages.

(http://up.picr.de/29844914ma.jpg)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 20. Juli 2017, 20:09:26
Geloescht
Konntest Du ruhig stehen lassen. Ich weiß auch nicht, ob ich den Namen richtig in Erinnerung habe (kann auch Büchner sein). Sind verschiedene Wurstsorten (4-6 Stück) in dunkelbrauner Folie und deutschsprachiger Aufmachung mit dem üblichen Thai-Aufkleber. Nach meiner geschmacklichen Einschätzung nicht von einem deutschen Fleischereibetrieb.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 20. Juli 2017, 20:22:44
Nach meiner geschmacklichen Einschätzung nicht von einem deutschen Fleischereibetrieb.

Hast richtig eingeschätzt!   ;}

BÜCHER = CP

(http://up.picr.de/29844982nx.jpg)

LG TW



Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 20. Juli 2017, 23:48:15
Ich finde die Bücher Würste schmecken ganz gut. Nicht so wie von einem Deutschen Metzger, aber fast...
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 04:02:09
Ich finde die Bücher Würste schmecken ganz gut. Nicht so wie von einem Deutschen Metzger, aber fast...
Aber sie unterscheiden sich nicht so viel von dem sonstigen CP-Programm, was den preislichen Unterschied rechtfertigen würde!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 21. Juli 2017, 07:47:19
In der Aufmachung von CP ist halt nicht wie in manch anderen dieser Firma bis zu 90% Soja-proteine ( Stärkemehl ) sondern eventuell nur 40 % und dafür etwas mehr Arromastoffe !
Ich hab sie einmal Probiert , garantiert nie wieder !! {/ {/ {/ :'( >:
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Rangwahn am 21. Juli 2017, 08:18:06
garantiert nie wieder !! {/ {/ {/ :'( >:


Dreimal Kotz - ich hätte von dir als Konkurrent auch keine andere Meinung erwartet.  C--

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 21. Juli 2017, 08:20:09


MEIN Fall sind sie aber auch nicht, aber ich bin ja (in dieser Hinsicht) verwöhnter Wiener

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 21. Juli 2017, 08:29:20
Rangwahn
das ist kein Kongurent , sondern ein Großkonzern !!
Und ich kenne auf Grund von Arbeiten für andere deutsche Firmen diese Konzernbetriebe zur Genüge hier in Asien !   {/ {+
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 17:42:28
MEIN Fall sind sie aber auch nicht, aber ich bin ja (in dieser Hinsicht) verwöhnter Wiener [-]
Das ist aber auch keine Empfehlung!  C--
Hab' ich irgendwo schon mal etwas positives über die Wiener gelesen?
Noch nicht mal von meinen beiden österreichischen Cousins! :-)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 21. Juli 2017, 18:19:50


@Helli

Dann sind deine Cousins - mit Verlaub - Banausen.

In Wien haben wir ein Wurstwarenangebot aus der ganzen ehm. Monarchie und darüber hinaus.. .

 C--

Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 18:32:22
In Wien haben wir ein Wurstwarenangebot aus der ganzen ehem. Monarchie und darüber hinaus.. .  C--
Das haben wir, neben unseren eigenen, hervorragenden Produkten, in der Nähe der französischen, luxemburgischen und belgischen Grenze auch (ganz viel Monarchie!). Schon mal was von Globalisierung gehört, mein Freund?
Die Pfalz ist zwar weiter weg als die Nachbargrenzen, aber den dortigen, weltberühmten }} Saumagen habt Ihr z.B. nicht in der Theke! Ohne unsere belgischen Nachbarn gäbe es bei Euch auch keine Pommes zur Wurst und die wichtigste Erfindung der Neuzeit, die Currywurst, kommt auch nicht aus Wien sondern aus Berlin!
Genug gelästert? :D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: rampo am 21. Juli 2017, 18:38:51

Hab' ich irgendwo schon mal etwas positives über die Wiener gelesen?
Noch nicht mal von meinen beiden österreichischen Cousins! :-)

Helli  das merke ich mir , Mundl  bin ich keiner  Neandertaler  duns auch NOE .

Auch mit  Adel  kann ich nicht  dinnen , aber  dafuer  mit Schweinereien .

Fg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 21. Juli 2017, 19:18:29
. .  und die wichtigste Erfindung der Neuzeit, die Currywurst, kommt auch nicht aus Wien sondern aus Berlin!

Wichtigste Erfindung?  :]  :]  :]  :]  :]

Böse Zungen behaupten, die Wurst wird mit Currysauce ertränkt, dass sie geniessbar wird.. . .

Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 19:58:00
Wichtigste Erfindung?  :]  :]  :]  :]  :]
Böse Zungen behaupten, die Wurst wird mit Currysauce ertränkt, dass sie geniessbar wird.. . .
Ja und? Ist schon mal jemand davon gestorben? Das "Wiener Würschtel" schmeckt ja auch nur mit viel Senf! C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 21. Juli 2017, 20:02:01
Das "Wiener Würschtel" schmeckt ja auch nur mit viel Senf! C--

Wurde ja auch von einem Fleischer aus Frankfurt in Wien erfunden  C--

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Burianer am 21. Juli 2017, 20:04:54
 ??? Kommt wenigstens das Wiener Schnitzel aus Wien ?
Ich mag das eh nicht, ohne Sosse ist mir das zu trocken.
Eine Jaeger oder Zigeuer  moecht ich schon auf meinem Schnitzel haben.
Jaegersosse, Ziegeunersosse  oder Radezky Schnitzel  :]

Zitat
  Wiener Schnitzel ist ein dünnes, paniertes und ausgebackenes Schnitzel aus Kalbfleisch. Es gehört zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche. 
na dann ,lasst es Euch schmecken.
  https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Schnitzel   (https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Schnitzel)
  https://www.youtube.com/watch?v=1jx7Ma6CQIg    (https://www.youtube.com/watch?v=1jx7Ma6CQIg)

Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 20:05:27
Helli, das merke ich mir, Mundl bin ich keiner Neandertaler duns auch NOE.
Auch mit Adel kann ich nicht dinnen, aber dafuer mit Schweinereien. Fg.
Ossi, ein Wiener bist Du doch nicht und die Neandertaler haben im Ruhrpott ihr Spuren hinterlassen.
Ein "Adel" kommt heutzutage aus dem Herzen und nicht vom ererbten Schloss oder Namen. Und, was Deine Schweinereien anbelangt, reden wir im Frühjahr persönlich drüber. Meiner Frau hat Deine Biene gut gefallen! Wir werden auf jeden Fall anrücken. [-]
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 21. Juli 2017, 20:09:35
Wurde ja auch von einem Fleischer aus Frankfurt in Wien erfunden  C--
Na siehste! Humor ist, wenn man trotzdem lacht! Einen schönen Tag noch! Ich hab' heute eine Krankheitsvertretung in "unserer" Weinstube übernommen und muss gleich die Hütte aufmachen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Burianer am 21. Juli 2017, 20:23:07
 :] Helli, lass sie zu und trinke den Wein selber  [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 21. Juli 2017, 21:08:15
Ich hab sie einmal Probiert , garantiert nie wieder !!

möchte hier keinen Namen nennen

aber letzte woche hatte ich ein paar " Wiener " da sagte ich mir auch

" Ich hab sie einmal Probiert , garantiert nie wieder !! "    C--

Da fahre ich doch gleich lieber  wieder zu " Belucky " !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: tingtong58 am 21. Juli 2017, 22:14:25
Also nach jahrelangem suchen und probieren was einer Wiener, Knackwurst, ect. am nächsten kommt, bin ich bei "Belucky smoked" und/oder "Bücher smoked (nicht Wiener von Bücher!!) gelandet.
Ist zwar nicht wie in good old Germany, aber ein brauchbarer Ersatz (wenn man nicht ein Mehrfaches des Preises für einen relativ geringen Geschmacksunterschied zahlen möchte).
Der Zusatz von Soyamehl ist preisabhängig Preis - je billiger, desto mehr. Man schmeckt es raus. Bei den oben genannten dürfte der Anteil - wenn überhaupt nur sehr bescheiden sein.
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 22. Juli 2017, 18:45:26
:] Helli, lass sie zu und trinke den Wein selber  [-]
OT
Das kann ich nicht machen, weil hier fast nur Einheimische ihren Durst löschen kommen. Um 22 Uhr war der Getränkekühlschrank leer und Frauchen und ich sind noch auf einige Schoppen zu einem Kollegen gegangen. ;}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 23. Juli 2017, 18:29:43
War heute wieder mal im Jadehouse. Trappaya-road 5. Spanferkel essen. Immer Sonntags. Die haben immer noch zusätzlich so Würstchen am Grill. Kennt die wer? Weis wer wo es die gibt? Die Grillerin meinte Big C. Glaub ich aber ehrlich gesagt nicht. Noch nie was vergleichbares gesehen oder dort gekauft. Meine Lady meinte nach einem Gespräch irgend wie so was wie, das macht ein farang, konnte aber auch nichts genaues sagen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 23. Juli 2017, 18:37:42
War.
 Die haben immer noch zusätzlich so Würstchen am Grill.
Kennt die wer?
Weis wer wo es die gibt? . 
.

Hallo @Eddy

Ich war auch schon da und habe mich dasselbe gefragt.

Meinst du die Kleinen, kurzen ?
Schmecken etwa so wie "Schweins-Wuerstchen" !
Die sind echt gut.

 [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 23. Juli 2017, 19:35:41
Hat zweierlei. Die einen wie Nürnberger Rostbratwürste, weiß, mit Kräutern und etwas pikant und etwas dickere, rötlich, sehr pikant, wie stark gepökelt. Die sind mir manchmal, eventuell auch weil sie zu lange gegrillt wurden etwas zu pikant. Aber heute waren beide Sorten grandios für meine Begriffe.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 23. Juli 2017, 19:55:38
eddy03 und luklak
die koennt ihr lange im big c suchen ,dort werdet ihr sie nicht bekommen ! Die Grilldame hat schon recht , die liefert ein Farang !
Das weiße sind Nürnberger ,das rote halbierte Debreciner !
 [-] :] :]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 23. Juli 2017, 20:17:20
Ich kenne das Jadehouse noch aus alten Tagen.

Habe damals ein paar mal mit Freunden dort gewohnt. ( im Urlaub natürlich )

Damals hatte es dem Berliner Gerd gehört. Keine ahnung wer jetzt drauf ist ?

Hatten immer eine schöne Zeit dort.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 24. Juli 2017, 07:02:31
Grandpa
dort kannst du nach wie vor schoene Stunden haben ,der neue Besitzer aus Oesterreicher  und sein Manager ist ein Berliner ! [-] :D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 24. Juli 2017, 09:50:41
eddy03 und luklak
die koennt ihr lange im big c suchen ,dort werdet ihr sie nicht bekommen ! Die Grilldame hat schon recht , die liefert ein Farang !
Das weiße sind Nürnberger ,das rote halbierte Debreciner !
 [-] :] :]

Kennst du "Schweinswuerste" nach "Schweizer-Art" ?

Bietest du sowas oder aehnliches auch an ?

 [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 24. Juli 2017, 11:29:21
Die beste Bratwurst die ich je in Pattaya gegessen habe, gab es bei ihr.

Angeblich direkt aus Stuttgart, was ich aufgrund des Geschmacks geglaubt habe.

Ich wollte noch gerne ein paar Pakete mitnehmen, aber ihr Farang Freund konnte so kurzfristig keine liefern.

Der Preis lag um 100 Baht.

Sie war meistens in der Soi 6, 7 und 8.

Freue mich schon darauf, wenn ich Ende September wieder dort bin. Hoffentlich ist sie noch tätig!

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 24. Juli 2017, 16:27:09
Metzger_Pattaya,
apropo Jadehouse,

dort kannst du nach wie vor schoene Stunden haben

ich weiß was Du meinst.

Aber 1987 war dort noch alles ganz anders. Damals lebten dort keine " Ladys "

Ausser die Farangs brachten welche mit. Und das nicht zu knapp !  C--

Einen Grilltag gab es schon damals.

Was bleibt, schöne erinnerungen !!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 24. Juli 2017, 16:31:48
Grandpa vor 34 Jahren war noch so manches anderst , nicht nur im Jadehaus ! ;D :-) :'(
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 24. Juli 2017, 16:33:10
Huangnoi,

in der Soi 6-7-und 8 gibts ausser deiner Bratwürste

noch andere leckere Sachen. Schon mal drauf geachtet ?  :-X

Mach mal die Augen auf wenn Du im September dort bist  C--

Gruß aus Pattaya
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 24. Juli 2017, 16:37:01
Grandpa vor 34 Jahren war noch so manches anderst , nicht nur im Jadehaus !

Das stimmt wahrlich !

Aber, meine Frau trägt immer noch größe 36 !!   C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 24. Juli 2017, 17:05:59
Grandpa vor 34 Jahren war noch so manches anderst , nicht nur im Jadehaus !

Das stimmt wahrlich !

Aber, meine Frau trägt immer noch größe 36 !!   C--

Traegt ?

Meine zieht 36 an !    C--

 [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 24. Juli 2017, 21:52:34
@Grandpa, danke für den Hinweis!

Werde mal genau darauf achten, wenn ich in den Sois rumlaufe, nach dem Bratwurst Mädel Ausschau halte, was es da sonst noch so gibt.... ;] ;]

By the way..., was ist denn los im Jadehaus?? Lohnt es sich hinzugehen/fahren??

Weit weg von der City??

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 24. Juli 2017, 22:14:26

@Huangnoi

Die Thappraya Road ist die Strasse, die ausgehend vom Fly-Over 3rd Road-Bali Hai ziemlich breit (je 2 Fahrstreifen mit Grünstreifen in Mitte) über die Kreuzung Pratumnak Rd. nach Jomtien führt.
Ungefähr in der Mitte zwischen 3rd Road und Kreuzung Pratumnak geht stadtauswärts links eine Soi ins Village "Jomtien Nivate", eines der ältesten noch existierenden Villages in dieser Gegend.
Du passierst Thappraya Soi 5, dann Thappraya Soi 7  und die NÄCHSTE Soi (blöderweise ohne Tafel oder Nummer) musst du rein.
Du erkennst, dass du richtig bist, wenn du nach ca. 10 m einen Einfahrtsbogen siehst.
Nach nochmals 150 m liegt rechter Hand das Jade Haus.

Dazu musst du wissen, dass das ein Gentlemen-Club für den Tag ist, also nachmittags geöffnet ist.
Abends gegen 9 Uhr ist dort der Ofen aus.

Da ich in unmittelbarer Umgebung mein Domizil in Pattaya habe und meinen Hausfrieden nicht gefährden will, kann ich dir über Aktivitäten im Inneren nichts erzählen, aber es stehen jeden Tag genug Fahrzeuge heraussen.. .

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: riklak am 25. Juli 2017, 19:49:45
(http://hostpix.de/out.php?i=328084_JadeHouseAnfahrt.jpg)

(http://hostpix.de/out.php?i=328085_Bild1.jpg)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 25. Juli 2017, 20:49:12
 ;] ;] ;] ;] Cooler Laden....
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 26. Juli 2017, 21:39:50
;] ;] ;] ;] Cooler Laden....
Da ist aber wohl auch die eine oder andere "Spezialität" dabei (will heißen, nicht alles Mädels).
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 26. Juli 2017, 21:47:24
;] ;] ;] ;] Cooler Laden....
Da ist aber wohl auch die eine oder andere "Spezialität" dabei (will heißen, nicht alles Mädels).

Bratwürste zum beispiel    C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 26. Juli 2017, 22:04:20
Wie kommst auf deine Vermutung Helli? Eigenerfahrung? (aktuell oder früher?) Hörensagen oder vermutest du? Gehst du nach dem Foto?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 26. Juli 2017, 22:21:01
(http://mastyatri.com/wp-content/uploads/2016/10/Jade-House-Pattaya.jpg)

(https://abload.de/img/sepa7gspv.png) (http://abload.de/image.php?img=sepa7gspv.png)

(https://abload.de/img/jhgd2sk6.png) (http://abload.de/image.php?img=jhgd2sk6.png)

Geoffnet fuer Warm-Duscher und potente Spanferkel - Barbecue - und Nürnberger Bratwürste Esser!

(http://dbzb7j298pcat.cloudfront.net/cache/700x0/1/0/files/000/000/00/03/event/2b/e9/bd/spanferkel-essen-jade-house-pattaya-thailand-main_image.png)

(https://abload.de/img/jhspe2dsrn.png) (http://abload.de/image.php?img=jhspe2dsrn.png)

(https://abload.de/img/jh2jusib.png) (http://abload.de/image.php?img=jh2jusib.png)

(https://abload.de/img/jhb6nsb0.png) (http://abload.de/image.php?img=jhb6nsb0.png)

(https://abload.de/img/spfbsnsf8.png) (http://abload.de/image.php?img=spfbsnsf8.png)

PATTAYA: In der Tagesbar Jade House, 162/5-6, Moo 10, Thappraya Road, wird immer sonntags, ab ca. 13.30 Uhr, ein Spanferkel-Essen (das Essen ist kostenlos, der Mindest-Getränkeumsatz beträgt 200 Baht) angeboten.

Mittwochs: Barbecue-Buffet mit einem reichhaltigen Fleischangebot mit 4 bis 5 verschiedenen Fleischsorten, diversen Salaten und Suppe.

Das Jade House befindet sich an der Thappraya Road, Richtung Jomtien, jedoch auf der Pattaya-Seite, zwischen der Soi 7 und der Soi 9, Straße ohne Nummer (früher Jomtien Nivate).

Quelle der Fotos: Hier (https://www.facebook.com/Jade.House.Pattaya)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 26. Juli 2017, 22:24:15
Wie kommst auf deine Vermutung Helli?
Das sind keine Vermutungen, sondern das ist Sachverstand! Hat man in dieser Beziehung oder man hat ihn nicht! Letztlich schaut mir meine Frau immer über die Schulter und die weiß das noch ein wenig besser!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 26. Juli 2017, 22:30:23
Ok! Ich für mich habe da noch keinen Ladyboy die letzten 2 Jahre gesehen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 27. Juli 2017, 00:09:08
Da hast du aber ziemlich viel Zeit und vor allen Dingen Geld in diese Erkenntnis investiert.

Hier noch Bewertungen von einigen anderen Nutzern dieser erotischen Speise-Bar:

Das Jade House in der Thappraya Road ist immer noch in deutschen Besitz, aber nicht mehr von Gerd aus Berlin.

Barfine (Zimmer eingeschlossen) 300 Baht Short-Time mit den Mädchen die noch weitere 1000 Baht Short-Time Entgeld  erwarten.

Die en-suite Zimmer sind eher klein, aber sehr schön mit einem großen Spiegel an der Wand und ein kleineren an der Decke und mehreren erotischen Bildern.

Mir wurde gesagt, dass die angestellten Mädchen dort von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr "arbeiten" fuer 7.000 Baht pro Monat mit einem freien Tag aller 15 Tage.

Jade House befindet sich in einem vernachlässigten Dorf zwischen Thappraya Road Soi 7 und Thappraya Road Soi 9. Am Eingang des Dorfes sind zwei Bögen mit einem verlassenen Wachhäuschen .
Im Dorf ist zuerst auf der linken Seite der Refresh Fitness Club und dann auf der rechten Seite Jade House. (Auf Thappraya Straße gibt es ein großes Zeichen für den Refresh Fitness Club.) Der Eingang zum Jade House ist eine kleine Soi zwischen zwei Gebäuden.

Der ursprüngliche Name war Jade House Berlin (siehe Google Streetview).

Dieser Club besteht aus einer dunklen Lounge - Bar mit einigen intimen Ecken und ein ziemlich großen Gärten umgeben von Hotelzimmern mit einem de facto nicht genutzten Schwimmbad, einem kleinen Fischteich und zahlreichen buddhistischen Statuen.

Die meisten Mädchen sassen zusammen draußen nahe dem Eingang und schienen alle über 30 Jahre alt zu sein, aber sie waren freundlich.

Sie sind alle Freiberufler, die einen Anteil von 40 Baht für einen Lady-Drink und 100 Baht für eine barfine erhalten und sie erwartem eine Gebühr in Höhe von 1.000 Baht für einen Short-Time.

Die Barfine betraegt mit dem Zimmer eingeschlossen, 300 Baht.

Ich wurde von Taa erkannt , die früher vor vielen Monaten  im Catz A-GoGo auf der Soi Arab (einer der früheren Inkarnationen von Pe Pe - Club) anschaffte. Ich musste zugeben , trotz ihree 35 Jahre sah sie immer noch sehr gut aus. (Diese Thai - Mädchen haben wirklich Elefanten Erinnerungen, oder zumindest sehr starke visuelle Erinnerungen.)

Ich sah etwa 15 Damen in der Bar und auf den Innenhof.

Hier sind so ziemlich die gleichen Preise wie in ähnlichen Locations, aber das Jade House ist der Verlierer in Bezug auf die Qualität der Mädchen.

Die Quelle der Bewertungen: Hier (http://www.pattayagogos.com/barss.htm#0)

https://www.youtube.com/watch?v=4R4Odt_-Vqo
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Burianer am 27. Juli 2017, 06:11:15
Taeglich geoeffnet  von 13  bis20 Uhr  ???   und danach ?

wird gearbeitet   :-*    :]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 27. Juli 2017, 09:21:20
Die Bilder von FREE FOOD erinnern mich mehr an die Schlangen bei einer
Deutschen Tafel für Minderbemittelte ... der pauchal 200 THB Bill für Getränke
bringt das dann wieder auf den Bodensatz der Realität zurück !!!

Setzt doch mal die Preisliste hier ein   [-] :] :]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 27. Juli 2017, 09:39:52
Alex
Preisliste habe ich zwar nicht ,sind  aber ganz normale Pattaya preise ,niedriger als in der Workingstreat ! [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 27. Juli 2017, 09:52:48
 :] [-] ;}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 27. Juli 2017, 17:09:05

Es ist natuerlich sehr traurig wenn Stammgaeste des Jade Houses nicht in der Lage sind einen Schnappschuss mit ihrer Handy-Kamera von der Speisen - und Getraenkekarte in diesem erotischen Feinschmecker-Restaurant zu machen.

Wobei der Pattaya Metzger sicherlich nur ein Lieferant fuer die fleischigen - und wurstigen Koestlichkeiten dieses Erotik-Speisehauses ist.

Hier stehen  sogar verwoehnte Farangs mit dem leeren Hartschaum-Plastegeschirr (?) in der Hand in der endlosen Warteschlange um eine Abfuellung zur "kostenlosen" Fuetterung zu erhalten.

(https://abload.de/img/jhspe2dsrn.png)

Leider ist es bei meinem  Sumatra-Urlaub  bis in den September hinein unmoeglich persoenliche Dokumentaraufnahmen im genannten Pattaya-Lusthaus zu machen und hier einzustellen.

So musste vorerst wieder einmal das allwissende WWW herhalten um einige Preisinformationen zum Jade House zu bekommen:

PATTAYA: In der Tagesbar Jade House, 162/5-6, Moo 10, Thap­praya Road, werden ab sofort dreimal wöchentlich Buffets angeboten.

Mittwochs Barbecue, sonntags Spanferkel und brandneu italienische Gerichte am Freitag! Alle Buffets beginnen um 14 Uhr und sind kostenlos bei einem Mindest-Getränkeumsatz von 200 Baht.

(http://files.der-farang.com/cache/700x0/1/0/files/000/000/00/03/page/7c/86/7a/bufet-jade-house-pattaya-thailand-main_image.jpg)

Seit dem 10 April gibt es eine Happy Hour dort.
Montags, Dienstags, Donnerstags und Samstags.

Gilt von 13 bis 15 Uhr.

Alle Biere 70 THB
SangSom 60 THB
Vodka und Gin 65 THB


Das Jade House gehört zu den besseren Short Time Clubs, trotzdem sind die Preise dort recht sozial.
Die Damen rufen 700 bis 1000 Baht auf und das Zimmer gibts für 300.
Die Zimmer sind sehr schön, zum Duschen über die Gänge laufen, braucht man da nicht.

Member die nur zum Essen nach Thailand kommen, können sich den Mittwoch merken.
Da ist dort Barbecue-Tag.
Andere sollten an diesem Tag besser nicht hin, da da immer voll Haus ist und die Damen daher ausgelastet sind.

Der Laden ist schon eher feudal als verrucht. ;)

Aber auch für den gilt, da in der näheren Umgebung nichts weiteres in der Art ist, dass es ganz stark auf die aktuelle Besetzung ankommt.

Bin da schon ein paar mal unverrichteter Dinge wieder gegangen, d.h. ein paar Drinks eingezogen, die vorhandenen Fuckables inspiziert und dankend auf mehr verzichtet.

Bilder von den Zimmern samt Inhalt habe ich natürlich auch, aber die sind leider nicht jugendfrei.

War gestern nachmittag ca. 14.00 uhr im jade, hatte um diese zeit so etwa 15 Girls im einsatz.
Hatte gleich nach dem hinsetzen eine links und eine rechts sitzen die sogleich mit der massage begannen. Sehr schönes Ambiente drinnen und draussen.

Gemäss Cheffe der mich und jeden anderen persönlich begrüsste " echt nett " müssen alle weibliche angestellten ihre Unterhosen vor der Arbeit abgeben.
Toll, sollte überall eingeführt werden.

Hört sich nun aber echt unerotisch an. (Unterhosen) - Das Wort Slips würde bei mir ganz andere Gefühle auslösen.

Im Jade Haus waren so ca 10 bis 12 Girls, Alter eher über 30, aber durchaus ein paar fesche Hasen dabei.
Nicht pushy auf Drinks,....700 Short-Time war bei 2 möglich und Service voll ok,.....meine einzige 1000 Baht Lady war ein Einfahrer,....hätte es mir denken können, sie hat mir aber sehr gut gefallen,.....war aber so professionell, .aber was soll´s .

Hallo Zusammen, - also das Jade House ist unter neuer Führung und echt Top. Preise sind mehr als vernünftig 1k fürs Mädel 300 für ein ST Zimmer, 80 fürn Bier, Mitwochs BBQ und Sonntags Spanferkel. Echt zum reinbeißen ... worein genau bleibt einem dann selbst überlassen.
War die letzte Woche 2-3 mal da gewesen und kann es nur weiterempfehlen.

Und wieder hat das Jade House den Besitzer gewechselt.
Weiterhin aber unter Deutscher Leitung.

Wie gehabt, Mittwochs und Sonntags, weiterhin BBQ und Spanferkel.
Unkostenbeitrag 200 THB die dann nachher von der Rechnung abgezogen werden.

Teilweise bis zu 30 Mädels da. Alle Altersschichten. Sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.
Ist aber Tages abhängig da Freelancer. Von einer weiß ich das dies ihr Zweitjob ist, Abends dann in einer Agogo in der WS.

Aber alle sehr ambitioniert. Also nicht Gast rein holen und dann alleine sitzen lassen um sich wieder dem Mobile zu widmen.
Eher Hose auf, Schwanz raus und angeblasen.

Preise sind ebenfalls gleich geblieben. Zimmer 300, Mädchen 1000, Lady Drink 110.
Dazu gekommen sind wohl 6 Zimmer als Guesthouse. 800 - 1000 THB.
Große Zimmer bestehen sogar aus zwei Räumen.

Kann das nur bestaetigen,ich war eigendlich Walking Street Besucher aber bei den jetztzigen Preisen dort muss ich mir was anderes suchen und habe im Jadehouse genau das gefunden warum ich nach Thailand komme.Normale Preise und nette Girls.Das Essen Mittwochs und das Spanferkel Sonntags,kann ich nur empfehlen.

hi leute - war heute zum essen da,war geil,sorry aber ich hab noch das zimmer besucht,die alte war mehr als gut und 1000 war sie mit sicherheit wert.20 j alt kaum zu glauben das sich solche maedchen mit so einem alten sack wie mir richtig muehe geben,wow

Oh war das ein geiler Nachmittag :)
Vorspeise   auf nem Zimmer
Hauptspeise vom Grill von der Mamasan serviert bekommen :D
Nachspeise musste ich dann noch mal auf ein Zimmer einnehmen
Mmmmmmhhhhh alles lecker und komme gerne wieder ;)
 
War auch schon einmal drin gewesen. Buffet war leider schon alle gewesen und die Mädels bis auf ein oder zwei auch nicht so mein Fall. Werde aber nächsten Monat nochmal vorbeischauen.

Am Sontag nach dem Früschoppen noch mal da gewesen.
Keine Ahnung wo er die her hat, aber schon wieder eine Menge neue Mädels da.
Wer da nicht fündig wird ist möglicherweise asexuell, schwul oder tot.

habe ein paar alte bekannte hier im jade house wieder getroffen,an die ich schon garnicht mehr gedacht hatte,einfach klasse,scheint sich langsam zu einem treff fuer alte pattaya veteranen zu entwickeln bin auf dem weg zum spanferkel und freu mich schon auf nette girls und hoffentlich auch auf alte kumpels.

war ja richtig was los heute,mit tanzen usw,habe mir vom boss sagen lassen,ueber 100 leute.essen war wieder geil . habe 38 girls gezaehlt.wird immer besser,weiter so.

Leider ist der Urlaub vorbei. Freue mich schon jetzt auf Oktober. Da wohne ich dort.
Muss ich zum Fixken nicht mehr aus dem Haus gehen. Ich hoffe ich schaffe alle in 3 Wochen.
Aber zu mindest werde ich es versuchen.

Früher gab es sogar einige, welche tagsüber im Jade-House waren und ab 22:00 oder 23:00 in den A-Gogos in der Walking Street waren, ist aber auch schon etwas länger her :bigsmile
Diese Damen waren dann auch eher nur für Short-Time und nicht Long-Time "erhältlich".

Das Jade House beschäftigt mittlerweile Anwälte.
Eine Zeitlang wurde dem Jadehouse sogar das Wasser abgestellt.
Die Situation ist mehr wie verfahren. - 7. März 2017

Die Kommentare sind aus der Webseite pattayaforum.net heraus kopiert.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 27. Juli 2017, 22:26:02
 }} }} }}

Gute Recherche!

Man muss also Glück haben, sowohl mit dem Essen, als auch mit den Mädels!

 ;] ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 08:50:29
Auf der Liste , was man nicht gesehen haben muß im Seebad ganz oben

bei mir ...

... denn was das ist , wird in den Kommentaren gut beschrieben !

Ein Pattaya PUFF mit angrenzender kostenloser Tafel für low cost Farang !!!

Da Vor & Nachspeisen auf den Billig Buffet Bildern nicht zu erkennen sind ... die dann

auch noch " angeblich " von der Mama San ( Deutsch von der Puff Mutter ) serviert werden

das eigentliche Buffet aber kaum Erwähnung findet , kann man getrost für diese Location

in PTY feststellen ... sie ist hier OT und müßte in einem neu zu erschaffenden Thread Thema

BUMMS ADRESSEN im Seebad ihr zu Hause finden . Da die intellektuellen Fähigkeiten der

Kommentatoren Szene aber dem des kulinarischen Angebots dieses Puffs angepasst sind ,

kann man egal unter welchem Titel dieses Örtchen beschrieben wird sicher sein ...

in den TOP 10 Pattaya`s wird es keinen Platz finden . Vll. erklärt uns der Einsteller ja mal ,

aus welchen Geiz ist Geil Gesichts Punkten es hier Erwähnung finden durfte ...  {:} {:} {:}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 09:13:57
Ach ja den Preis Check habe ich vergessen zu beleuchten 

2 Hasen sofort nach dem betreten des Puffs auf dem Schoß

und selber ein kleines Chang Bier ... da sind schon mal 300 THB weg ,

bevor die Funktion des Hosenstalls in Angriff genommen wurde .

Um die anschließend offerierten Kosten behaftete Prüf Palette zu beurteilen

muß man(n ) sie wahrnehmen . Satt essen mit einem Chang geht aber auch

an vielen Orten PTY`s für um die 200 THB , wobei ich beim Essen aber auch gelassen

auf den Reißverschlußtest meiner Jeans durch aufgeblasenes Thai Personal auf

meinen Schenkeln flott verzichten kann .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 28. Juli 2017, 09:24:33

@Alex

TOLERANZ ist eine menschliche Tugend....

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 09:29:29
Mit Wolfram den Greisinger Preis Check in der Makro vollzogen .

In der Wurst Import Zone der Haupt Makro waren die Münchener

Weiß Würste leider ausverkauft und nur noch ein Produkt der Fa. Greisinger

zu finden Bratwürste in zwei Ausführungen ... ansonsten aber alles von TGM

angefangen bis zu mir nicht bekannten Herstellern vorhanden !

Fischstäbchen vom Kabeljau Fehlanzeige ... die einzigen die wir nach intensiver

Suche zu Gesicht bekamen neben den Thai Fischfrikadellen waren solche aus Thai

Produktion und dem bekannten Seelachs Abfall Produkt ! Die Suche nach Harribo und

Ritter Sport Produkten sowie die der Firma Leibnitz blieben ebenfalls erfolglos !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 09:33:42
Zitat
TOLERANZ ist eine menschliche Tugend....

Beim Thema TUGEND hält sich wie allgemein bekannt sein dürfte

meine Toleranz der Beurteilung in Grenzen auf , die man(n) in

Floh-Zirkus Maßstäben  finden könnte

 [-] ]-[ [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 28. Juli 2017, 09:34:59
Greisinger Wurstwaren werden von Makro leider nur in sehr geringen Mengen bevorratet

und sind permanent ausverkauft, hatte erst einmal das Vergnügen, das volle Sortiment

zur Auswahl zu haben. . .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 28. Juli 2017, 09:42:58
Mit Wolfram den Greisinger Preis Check in der Makro vollzogen .

In der Wurst Import Zone der Haupt Makro waren die Münchener

Weiß Würste leider ausverkauft und nur noch ein Produkt der Fa. Greisinger

zu finden Bratwürste in zwei Ausführungen ... ansonsten aber alles von TGM

angefangen bis zu mir nicht bekannten Herstellern vorhanden !

Fischstäbchen vom Kabeljau Fehlanzeige ... die einzigen die wir nach intensiver

Suche zu Gesicht bekamen neben den Thai Fischfrikadellen waren solche aus Thai

Produktion und dem bekannten Seelachs Abfall Produkt ! Die Suche nach Harribo und

Ritter Sport Produkten sowie die der Firma Leibnitz blieben ebenfalls erfolglos !

Haribo Sachen gibt es seit kurzem auf Phuket im Central 3. Stock an einem kleinen Stand vor der Rolltreppe abwaerts, in der Naehe vom Kino.

Ritter Sport Sachen gibt es im Central foodhall und im BigC, dort manchmal preisreduziert, temporaer.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 28. Juli 2017, 09:45:12
Aber eine kleine Frage habe ich:

warum gibt es in Thailand fast keine Lakritzprodukte ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 09:46:45
kann ich was unsere Suche in der MAKRO anbelangt voll bestätigen .

Wir wollten ja auch keine Würste kaufen , sondern den Preis der Weißwürste

sehen ... das konnten wir , denn trotz fehlender Ware , war der Preis vorhanden .

Diese Weiß Würste von Greisiniger sind in der MAKRO Sukumvit 5 THB teurer als

bei Jörg in der Breeze ( Soi Kaothalo ) somit sollte man  sich fragen , wie dumm

jemand sein muß dieses Produkt in der MAKRO zu kaufen , um es später preiswerter

im eigenen Laden anzubieten ????
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 28. Juli 2017, 09:50:03
Zitat
Thailand fast keine Lakritzprodukte ?

Kann ich so nicht sehen ... Friendchip , Foodland und auch Super Big C in PTY
führen Lakritz Produkte sowohl von Haribo , Katjes etc als auch von anderen
 Herstellern in ausreichendem Maß . Wo die Produkte Leibnitz und Ritter Sport
und Edel Schokolade zu welchem Preis zu finden sind ist mir bekannt , da ich sie
 wöchentlich in PTY einkaufe !
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 28. Juli 2017, 15:20:06
Diese Weiß Würste von Greisiniger sind in der MAKRO Sukumvit 5 THB teurer als bei Jörg in der Breeze ( Soi Kaothalo ) somit sollte man  sich fragen, wie dumm jemand sein muß dieses Produkt in der MAKRO zu kaufen, um es später preiswerter im eigenen Laden anzubieten ????
@Alex, das musst Du nicht so eng sehen. Das ist das System "Eierfrau", die Masse macht es! }}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 28. Juli 2017, 23:46:04
Ausgewiesene Wiederverkäufer (wie Gastronomen und Händler) zahlen bei Makro weniger als Otto Normalverbraucher.
Angeblich sind 10% bis 20% Abschlag üblich.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Rangwahn am 29. Juli 2017, 00:50:12
Angeblich sind 10% bis 20% Abschlag üblich 

Dachte ich mir dass die nicht alle "dumm" sind !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 29. Juli 2017, 01:00:53
Stimmt.

Wir haben eine Zweitkarte vom Schwager, der hat ein Elektrounternehmen und eine Suppenküche.

Bekommen 20 % Abzug!!

Da wir nicht so viel kaufen, wird er sicherlich keine Probleme mit dem Finanzamt bekommen.... {-- {--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 09:20:44
Ausgewiesene Wiederverkäufer (wie Gastronomen und Händler) zahlen bei Makro weniger als Otto Normalverbraucher.
Angeblich sind 10% bis 20% Abschlag üblich.

So ist es. Das ist eben die "Idee", die MAKRO vermutlich
als "Erste" nach Thailand brachte.

Gib es in der SCHWEIZ schon lange. 

CASH & Carry

Cash & Carry in der Schweiz

Cash and Carry bezeichnet eine Betriebsform des Großhandels,
der in stationären Geschäften ein breites Sortiment v.a. an FMCG
(Nahrungs- und Genussmitteln und Nearfood) für Selbstabholer bereitstellt.

Der Cash-Carry-Großhandel wendet sich an gewerbliche Kunden wie
Wiederverkäufer und –verarbeiter (v.a. die Gastronomie).     ;]

Der führende Cash-and-Carry-Großhändler auf dem europäischen Markt ist
Metro Cash & Carry International, ein Tochterunternehmen der Metro Group.
Mit einem Umsatz von rund 30 Milliarden Euro liegt das Unternehmen deutlich
vor den anderen Abholgroßmärkten.

https://www.google.de/search?site=&source=hp&q=Cash+%26+Carry+Schweiz&oq=Cash+%26+Carry+Schweiz&gs_l=psy-ab.3..0i22i30k1l4.19050.28592.0.34675.20.20.0.0.0.0.108.1937.16j4.20.0....0...1.1.64.psy-ab..0.20.1934...0.xXLeXJngyfM

In der Schweiz hatte meine Familie auch so eine Karte, bei PRODEGA.    8)

In Thailand ist das eben MAKRO :

Da kaufen ein :

- Restaurant
- Hotel
- kleine, private Verkaufs-Laeden

In grossen Mengen.

Ganze Packungen.

Und wie oben beschrieben - registriert mit KARTE = besserer Preis.    8)

Private, ohne KARTE, koennen auch einkaufen.

Einfach ohne RABATT.

"Joerg" hat sicher auch so eine KARTE.    ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 09:53:55
Meine Fa. war fast 2 Jahrzehnte METRO München Kunde ... zu meiner Zeit
war der Einkauf dort nur über eine Gewerbeanmeldung möglich ... erst dann
wurde eine Kundenkarte ausgestellt ... von CASH & CARRY keine Spur , wir
haben immer nur mit Karte bezahlt !

Auch waren bei der METRO München signifikante Preisunterschiede zum Einzelhandel
offensichtlich , die ich bei der Makro so noch nicht festgestellt habe !

Hier scheinen aber Unterschiede zu existieren , da Uan & ich registrierte MAKRO
Kunden mit Kundenkarte sind ... Rabatt Abzüge auf der Rechnung sind mir bisher
noch nicht aufgefallen , ich werde aber mal darauf achten !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 29. Juli 2017, 10:18:45
Wir haben auch eine Makro-Karte, ausgestellt auf den Namen meiner Frau.

Von Rabatten auf der Rechnung habe ich noch nie etwas gesehen.

Was aber auffaellt ist, dass einige Kunden eine kleine schmale Rechnung (Streifen) bekommen, andere, wie wir auch, eine DIN A 4 Rechnung mit roter Farbe.

Mir ist nicht bekannt, was diese Unterschiede in der Rechnung bedeuten.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 10:32:50
MAKRO (Thailand)

Ja sicher koennen PRIVATE auch KARTEN "beziehen".

Wie ueberall : BIG-C, TESCO, usw.

"Nutzen" = Schischi, BON's fuer nix, kleine "Belohnungen" eben.   ;]

Aber :

Bei den RABATTEN/DISCOUNT geht hier um (registrierte) FIRMEN !

Diese zahlen Steuern.

Wie ich schrieb :

- Restaurant
- Hotel
- Minimart
usw.

 8)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 10:35:08
M


Hier scheinen aber Unterschiede zu existieren , da Uan & ich
registrierte MAKRO Kunden mit Kundenkarte sind ... Rabatt Abzüge
auf der Rechnung sind mir bisher noch nicht aufgefallen ,
ich werde aber mal darauf achten !

Ist doch einfach : frag den JOERG.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 10:59:51
Warum sollte der Jörg die Greisinger Produkte in der MAKRO kaufen ,
wenn er sie direkt beim Importeur in Bkk beziehen kann ... natürlch
nicht der Jörg sondern die Nutsch seine Frau ...

meine bzw. unsere MAKRO Belege haben alle Kassenausdruck Größe
und sind keine Din A 4 Pamphlete .

Die der METRO München waren alle im DIN a 4 Format
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 11:19:31
W

meine bzw. unsere MAKRO Belege haben alle
Kassenausdruck Größe
und sind keine Din A 4 Pamphlete .


Die der METRO München waren alle im DIN a 4 Format

Na eben :

"Weil DIN A4 = fuer FIRMEN = RABATT = Buchhaltung = Steuer ist !   ;]

Die "THAI-Steuer-Behoerde" verlangt = DIN A4 !

Und :

Kauft/bezieht JOERG alle seine WAREN beim jeweiligen IMPORTEUR ?

Sicher hat JOERG eine Firmen-KARTE von MAKRO.

Aber,
lassen wir das.

schoenes Wochenende !   8)

 [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 29. Juli 2017, 11:56:59

DIN A4 - Quittung - Kassenbon

(https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcThwWbDrFnnWwzgTspTbLB365xMQ941MCmVmwDu-ANdOQ_FlxLWMg)

Wie ist das Problem zu loesen ?

Ganz einfach ! - den zu kleinen Kassenbon auf ein neutrales DIN A4 Blatt kleben.

Im Einnahmen - Ausgaben-Kassenbuch die Summe plus lfd. Nummer eintragen.

Das DIN A4 Blatt im Buchfuehrungs-Ordner abheften.

So habe ich es jahrzehntelang ohne Beanstandungen in Deutschland gemacht, sollte ich einmal einen "normalen" Kassenbeleg beim Wareneinkauf erhalten haben der kleiner als DIN A4 war.

In Thailand wird das Procedere nicht anders sein.

Quelle zur weiteren Information: HIER (http://www.kontolino.de/ein-paar-tipps-zum-umgang-mit-belegen/)

Ein Auszug daraus:

Tackern oder kleben Sie Mini-Belege auf ein DIN A4-Blatt.
Straßenbanhnfarkarte oder Parkschein, Kassenzettel für eine Fachzeitschrift oder sonstige Mini-Zettelchen können nicht vernünftig abgeheftet werden, oft passt gerade mal ein Loch hinein. Da ist die Gefahr groß, daß dieser Beleg sich einmal verselbständigt und nach ein paar Mal Einstellen und Herausnehmen des Ordners vom Regal ist das Fresszettelchen vom Buchungsbeleg zum Staubsaugerfutter mutiert.

Um das zu verhindern, nehmen Sie ein Blatt DIN A4 und tackern das kleine Zettelchen darauf. Vielleicht auch mehrere. Sie können auch Klebstoff verwenden, aber laufen hier Gefahr, dass dieser die Schrift aus dem Beleg löst und der Parkschein nicht mehr zu lesen ist. Für Klebefilm gilt das selbe.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 12:33:10

DIN A4 - Quittung - Kassenbon

(https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcThwWbDrFnnWwzgTspTbLB365xMQ941MCmVmwDu-ANdOQ_FlxLWMg)

Wie ist das Problem zu loesen ?


So habe ich es jahrzehntelang ohne Beanstandungen
in Deutschland gemacht, sollte ich einmal
einen "normalen" Kassenbeleg beim Wareneinkauf erhalten
haben der kleiner als DIN A4 war.

In Thailand wird das Procedere nicht anders sein.
     ;]

Quelle zur weiteren Information: HIER (http://www.kontolino.de/ein-paar-tipps-zum-umgang-mit-belegen/)

Ein Auszug daraus:     ;]

 .

Dann halt nochmal :

A.
Die DIN A4 RECHNUNG ist aufgeschluesselt.

B.
DEUTSCHLAND-Vergleich, na ja     :)

C.
wenn es offensichtlich ist, dass MAKRO = 2 "Arten" ausdruckt =
1x nur (kleine) QUITTUNG, oder dann eben (grosse) RECHNUNG,
dann werden die schon wissen, WARUM, oder ?

D.
Warum nicht Jemand fragen, der ein RESTAURANT, eine FIRMA hat ?

 [-]

 

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 29. Juli 2017, 12:44:46
Der Rabatt wird oft auch nicht explizit ausgewiesen.

Man sammelt Punkte, die kann man dann später einlösen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 12:45:16
was juckt einen hier nicht arbeitenden Farang das ganze Gezocke hier
um die MAKRO ... ich kaufe da außer Granny Smith Äpfeln eh nur wenig !

MAKRO Preise sind für mich Endverbraucherpreise ... e le fine
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 29. Juli 2017, 12:48:49
Aber, lassen wir das.   8)   [-]

Warum haeltst du dich nicht an deine eigenen Versprechungen ?

Auf der Makro DIN A4 Rechnung inclusive Grossverbraucher-Bonus (Rabatt) ist ebenso wie auf der Kassenbon-Quittung ohne diesen Bonus (Rabatt) der tatsaechliche Netto-Verkaufspreis zuzueglich der Steuern als Brutto vermerkt.

Der Geschaeftsmann in Pattaya/Thailand kann beide Formen des Einkaufs verwenden und auch in seinem Kassenbuch abrechnen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 13:32:12
(https://scontent.fbkk5-5.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p480x480/20294353_1461262197274814_280658480594163043_n.jpg?oh=4c75e2c0d2806b6b771352f74234a2a0&oe=5A04DB5D)

 Jetzt bei uns im Biergarten 1x Bauernbratwurst mit Kartoffelsalat und Breze. Only 155 Baht

Die Bratwurst ist Importware der Firma Greisinger. Zum mitnehmen: 1 Paket (3 Bratwürste) 185 Baht.

www.facebook.com/thebreezebeergarden
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 29. Juli 2017, 13:50:11
Habe mir den Laden für Ende September notiert.

Ist aber nicht das gleiche Restaurant wie Bavarian Beergarden, oder?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 29. Juli 2017, 14:46:02
Doch. Nur der Name wurde in "Breeze" geändert.

Und genau das macht nach meiner Meinung wenig Sinn, denn die Betreiber sind noch dieselben und der alte Name zeigte eher, was den Gast erwartet.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 29. Juli 2017, 17:21:02
Ob Bavarian Beergarden oder Brise, ist doch fast das selbe.

Essen kann man dort auch nicht. Ausser einem Kühlschrank und einer Microwelle gibts dort

keine Küche !

Ausserdem, 

All sausages, rolls, pretzels and bread are homemade by us self. Vielleicht braut Er sein Bier auch noch selbst ?

Das ist ja super !   C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 17:41:17
Deine Beobachtungsgabe läßt zu wünschen übrig OPa ...

die Küche des Breez ist auf der Rückseite des Ausschank Containers
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Philipp am 29. Juli 2017, 17:45:03

 Jetzt bei uns im Biergarten  ...

Wie nun, gehörst Du mit zu den Betreibern ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 29. Juli 2017, 17:57:03

 Jetzt bei uns im Biergarten  ...

Wie nun, gehörst Du mit zu den Betreibern ?

Könnte man fast meinen so wie Er sich da reinhängt !!

Ich war vor ca. 1 halben jahr dort essen. Schweinebraten mit Spätzle.

Der Braten war einen halben cm Dick. Wahrscheinlich mit der Maschine geschnitten

und Zäh wie eine Schuhsohle.

Ausserdem war das Essen so heiss das ich rund 10 minuten mit dem ersten Biss warten musste.

Wenn das nicht in der Micro heiss gemacht worden ist ???????

Glaub mir Alex, ich kenne Speisen aus der Microwave !  C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 29. Juli 2017, 18:27:29
Zitat
Wie nun, gehörst Du mit zu den Betreibern ?

wenn man Zitate aus dem Kontext reißt ...

natürlich nicht bin weder an der Makro , dem Meetingpoint , Breeze
und schon gar nicht im Jade Haus beteiligt ... hab ich sonst
noch kommerzielle TIPP`s gegeben , die einen Verdacht rechtfertigen ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 29. Juli 2017, 19:01:59
Ob Bavarian Beergarden oder Brise, ist doch fast das selbe.

Essen kann man dort auch nicht. Ausser einem Kühlschrank und einer Microwelle gibts dort keine Küche !
Ausserdem, All sausages, rolls, pretzels and bread are homemade by us self. Vielleicht braut Er sein Bier auch noch selbst ? Das ist ja super !   C--

Ich war vor ca. 1 halben jahr dort essen. Schweinebraten mit Spätzle.

Der Braten war einen halben cm Dick. Wahrscheinlich mit der Maschine geschnitten und Zäh wie eine Schuhsohle.

Ausserdem war das Essen so heiss das ich rund 10 minuten mit dem ersten Biss warten musste.

Wenn das nicht in der Micro heiss gemacht worden ist ???????

Glaub mir Alex, ich kenne Speisen aus der Microwave !  C--

Nun bin ich aber verwirrt !

(http://files.der-farang.com/cache/700x0/1/0/files/000/000/00/03/event/a0/20/5b/silvesterparty-bavarian-garden-pattaya-thailand-main_image-ef62-9daf-cb94-35e2-2b86-c945.jpg)

(https://abload.de/img/brepadrsr1.png) (http://abload.de/image.php?img=brepadrsr1.png)

Gerne wuerde ich selbst vor Ort in Pattaya diese mieserable Bewertung eines dort angeblich sesshaften Opas testen.

Leider bin ich z.Zt. aber 1,068.14 km in suedoestlicher Richtung entfernt:

(https://abload.de/img/tie7xs5g.png) (http://abload.de/image.php?img=tie7xs5g.png)

So bleibt mir nur die Erinnerung an ein Tip-Treffen bei vermutlich demselben Wirt, allerdings hiess sein gastliches Haus mit einem hervorragenden preisgerechten Speise - und Getraenke-Angebot damals anders.

(http://666kb.com/i/ctukjec1hfhe4qah7.jpg)

(http://up.picr.de/20742989wr.jpg)

(http://up.picr.de/20743091nr.jpg)

(http://up.picr.de/20743113ie.jpg)

Die zuletzt anwesenden Tipianer liessen es sich schmecken und mussten sogar vom Wirt zur Sperrstunde freundlich herauskomplimentiert werden.

(http://up.picr.de/20743315we.jpg)

(http://up.picr.de/20743011ll.jpg)

Es ist ja allseitig bekannt, das missguenstige Farangs erfolgreiche Farang-Unternehmer versuchen mit Fake's an's Bein zu pinkeln.

@Alex kennt sich mit diesen widerwaertigen Klientel genauestens aus:

Zitat von: Alex
Die Musik Lizenzbetrueger Fuzzis werden beim Joerg regelmäßig sofort vor die Tür gesetzt , dabei durfte ich auch mal Hand anlegen . Sie kommen immer zu dritt und in zivil und haben keinerlei Befugnisse sich im Laden umzusehen .
Beim Joerg bekämen die nie etwas serviert. ...

...Nicht zu vergessen , die vielen Fälle , das sich die Betreiber gegenseitig denunzieren !

Das ging vor Jahren soweit , das der Wirt wegen Fische im Aquarium füttern Besuch von der Immigration bekam , 1.000 TB zahlen durfte , wobei sich die Immigration noch entschuldigte , aber Anzeige sei Anzeige der mueßte man nachgehen . Farang Denunzianten die hier auf Provisionsbasis mit der Immigration zusammen arbeiten sollte man nicht unterschätzen ... so traurig und widerwärtig dieses Geschäftsmodell  auch ist !

In diese Rubrik scheint leider auch dieser Opa-Tip-User zu gehoeren, da er ohne dokumentarische Belege zu liefern hier im Bavarian Beergarden und The Breeze seine Fake-Enten serviert.

Allerdings ist er damit nicht alleine wie es nun mal in diesem "Geschaeftsmodell" so ueblich ist:

“Eine Schande für Bayern...” - Bewertet am 27. Dezember 2016 von 881johnpatrick Pattaya, Thailand

Lobt sich selbst seit Jahren als "Bayern, Außenstelle Pattaya" in Anbetracht der tatsächlichen Gegebenheiten eine Frechheit sondergleichen!

So übel wie das Essen und der Service bereits im Haus am See war, so schlecht oder eher noch schlechter ist es jetzt in dem Bavarian Garden, den der Jörg eröffnet hat, nachdem er es sich im Haus am See mit den Gästen verscherzt hatte (und davor mit der berühmt, berüchtigten "Schmankerlhütte".

Wenn man sich bei ihm über das Essen beschwert, schmeisst er einen kurzerhand hochkantig raus. Fazit: Am Ende blieben keine Gäste mehr übrig.

Bei der Eröffnung von seiner neuen Location mussten die Gäste 2 Stunden auf die Bestellung warten und 20 Minuten bis sich die Bedieung erbarmte.

Das Essen kam eiskalt und schmeckte nicht sonderlich gut. Die Saucen zum Beispiel waren grauenvoll und schmeckten wie Heinz-Ketchup.

Darüber hinaus tröstete auch nicht der Preis, so wie der Preis so waren auch die Speisen - BILLIG.

Wir sind dann zum Container und haben dort gezahlt, da hier wieder warten auf die Bedienung in der Hitze (es gibt viele Mosquitos, keinen Fan, keine Air-Con da OPENAIR im Rest- Dschungel Pattayas gelegen) keine Alternative war.

Ein Teil der Leute sind zum Meeting Point, der andere Teil zum Alten Wirt gefahren. Beide hatten einen besseren Service, besseres Essen und darum sagen wir:

NIE WIEDER Bavarian Garden - Soi Kao Talo!

Quelle: HIER (https://www.tripadvisor.at/ShowUserReviews-g293919-d12012612-r446944608-Bavarian_Garden-Pattaya_Chonburi_Province.html#)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: rampo am 29. Juli 2017, 19:32:32
Bin sehr froh,  das ich das alles  da hom  hob .


(http://up.picr.de/29928882zm.jpg)

Und zu dem gehts nur ueber meine LEICHE .

Fg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 29. Juli 2017, 20:55:11
Gerne wuerde ich selbst vor Ort in Pattaya diese mieserable Bewertung eines dort angeblich sesshaften Opas testen.

Leider bin ich z.Zt. aber 1,068.14 km in suedoestlicher Richtung entfernt


Werter Benno,

bin regelrecht schockiert und natürlich auch ein wenig traurig das Du die Speisen

in der " Brise " nicht testen kannst . Vielleicht ein ander mal.

Wie kommst Du eigendlich  darauf das ich hier in Pattaya angeblich  nicht sesshaft bin?

Ich wohne hier schon fast mein halbes Leben  C--

Wenn hier in Pattaya ein Laden gut ist sage ich es. Umgekehrt ist es genauso.

Ausserdem sind die Geschmäcker ja grundsätzlich verschieden, oder ?

Und darüber wollen wir uns doch nicht streiten !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 30. Juli 2017, 00:24:47
Hmm, schade, früher konnte man sich auf Tipps im Tip verlassen,

Jetzt muss man wohl das Risiko eingehen, und eventuell Geld zum Fenster raus schmeißen.

Dann gehe ich doch lieber wieder ins My Way, ein Holländer der in der 2nd Road gegenüber Mikes Shopping Mall ist.

Da waren wir immer sehr zufrieden, und konnten zu Fuß hingehen.

Von der Soi Buakhao, unser Hotel Nature View 5 Minuten!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 30. Juli 2017, 01:20:48
Zitat von: Kern

(https://abload.de/img/ketrek5sss.png) (http://abload.de/image.php?img=ketrek5sss.png)

So, nun habe ich mich genug vom Treffen erholt.  :-)

Ich fands herrlich, interessant, oft witzig usw.   ;}  Die Stimmung war locker, die Speisen waren hervorragend, die Getränke (wie z.B. Weissbier, Fassbier, Weine usw.) gut gekühlt, und es gab keine Misstöne.

Anwesend waren (Aufzählung alphabetisch):

Alex mit Partnerin, aod mit Partnerin, Benno, drwkempf mit Partnerin, "Heini" (früher aktiver Tipianer ... und vielleicht bald wieder?), jock mit Partnerin, karl, namtok, norwegerklaus mit Partnerin, shaishai, Suksabai und meine Frau mit Partner.

Das bedeutet nebenbei,dass wir immerhin 18 Leute waren.

Nach meinem Geschmack sind die bayrischen Speisen, der selbstgeräucherte Schinken usw., Kuchen , Kaffee von guter bis hervorragender Qualität.

Gruß   Achim

Nicht nur @Kern, sondern 17 weitere Leute waren beim Schmankerlhuetten-Wirt mehr als zufrieden mit dem Speisen - und Getraenkeangebot.

Er wird diese Qualitaet mit dem Bavarian Beergarden d.h. der jetzigen The Breeze mit Sicherheit beibehalten.

@Alex als ein Mann vor Ort wird vermutlich dazu noch ganz aktuelle Auskuenfte geben koennen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 30. Juli 2017, 07:42:10
Man kann dem Jörg ja vieles nachsagen , daß er manchmal cholerisch ist

und seine Gäste verscheucht ... es ist auch schon mal vorgekommen , daß

ein Mittelstück des Sauerbratens zäh war ... über alles betrachtet , auch seine

Räucherei und seine Küche kann man(n) aber nicht klagen , das passt !

Der Karl wird ja heute mit Freunden auch wieder beim Jörg essen , kann leider

nicht dabei sein , da ich zu einer Mercedes Kauf Aktion heute und morgen nach

Hua Hin fahre . Also Karl dann straf den Opa ( der manchmal ganze Küchen übersieht )

mal Lügen und Gruß an den Jörg & Nutsch  . Probier mal den Sillani Schinken wenn Du da bist !!!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 30. Juli 2017, 08:32:27
Zitat
“Eine Schande für Bayern...” - Bewertet am 27. Dezember 2016 von 881johnpatrick Pattaya, Thailand

Wenn man die Bewertungs Lob Hudeleien einiger hier ( und auf den Page`s ) liest , könnte

man(n) meinen , daß es einigen hier um " Geschäftsschädigungen " und um nichts anderes

geht . Die Sache mit dem Haus am See hat jedenfalls ganz andere Hintergründe als hier von

Benno " zitiert " . Zitiert wurde hier ein JOHNPATRICK ... nun man muß nicht lange suchen um

dieses feige Anonym und seine Beweggründe zu finden . In Nongparlei haben sie sich gegenseitig

mit dieser miesen Masche selber abgeschoßen . Wer sich nie solch mieser Machenschaften bedient

hat wie Fritz und Wolfgang ... die sind heute noch im Geschäft und werden es morgen auch noch sein.

Und richtig OPA , über Geschmack kann man trefflich streiten ... über Qualität eigentlich weniger  {:}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 30. Juli 2017, 08:56:47
Hi Alex,

Und richtig OPA , über Geschmack kann man trefflich streiten ... über Qualität eigentlich weniger  ???

umgekehrt wird ein Schuh drauss  C--

Schönen Sonntag noch  [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 30. Juli 2017, 11:58:58
Mit ein paar guten Beispielen (wie man es machen kann und sollte, oder wie es ok ist und geduldet wird) ist es für mich viel leichter zu verstehen was Herr Kern gemeint hat. Danke. Eigentlich nicht weg vom Thema: Wo krieg ich das  ..   ? Ich hab etwas bekommen. (das "in Pattaya" braucht man ja um die Aussagen zu den Lokalitäten zu  überprüfen)

Herr Kern in Forenregeln:
"Das sind die offiziellen Regeln, die in weiten Teilen der juristischen Absicherung dienen.

In der Praxis zählen besonders 3 Punkte, nämlich:
Anstand wahren, nicht zuviel Blödsinn schreiben und nicht als Nervensäge wirken"
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Steed am 31. Juli 2017, 01:56:14
Ich kenne den Jörg schon seit einigen Jahren, zu Zeiten als er noch die Schmankerl Hütte gerade eröffnete.
Als "Gastronom" macht er ein Fehler. Sein Angebot ist um ein vielfaches zu umfangreich!
Lieber klein, fein und frisch, als breit sortiert und tiefkühl. Das zum Gastronomen .
Als Wirt fehlt ihm bislang noch die Gabe: Als Wirt musst du Beichtvater deiner Gäste sein. Beschwichtigend und eine ausgleichende Natur, Verschwiegenheit,  sollte selbstverständlich sein. Mit diesen Eigenschaften wird Jörg in seinem neuen Biergarten eine kleine "Gastgemeinde" gründen können.
Diese Gabe hat Jörg nicht. Leider. Oft beteiligt er sich an Diskussionen mit Beiträgen, die er besser bei sich behalten sollte. Dadurch vergrault er viele Gäste, die draußen natürlich für ihn keine gute Werbung betreiben. Damit schadet er sich selbst.
Jörg ist nicht so, wie ihn manche hinstellen oder wie er sich manchmal auch selbst verkauft.
Er ist in Pattaya einer der wenigen Menschen, vor dem ich keine Angst hätte "über den Tisch gezogen" zu werden.
Überlebenskampf geht überall an die Substanz. Aber es gibt auch welche, die anderen das Leben ohne Gründe zu haben, unnötig schwer machen müssen.
Jörg, ich wünsche Dir alles Gute und weiterhin viel Erfolg.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 31. Juli 2017, 02:38:20
Wer als Gastronom in Thailand ein "vielfaches" westliches Speiseangebot servieren will kommt um diverse gefrostete vorbereitete "Bausteine" nicht herum. Uebrigens so funktionieren Gaststaetten auch in Deutschland fuer die es im Grosshandel extra ein Tiefkuehl-Sortiment gibt, sofern sich der Wirt diese Arbeit ersparen will.

Selbst ein (https://i.ebayimg.com/thumbs/images/g/pocAAOSwuxFY1Nil/s-l225.jpg) Oesterreichischer  Bauer im Isaan kennt diese sinnvolle Arbeit und waere damit auch ein sehr guter Gaqstronom:

""Bin sehr froh,  das ich das alles  da hom  hob .

(http://up.picr.de/29928882zm.jpg)

Und zu dem gehts nur ueber meine LEICHE .""

Man stelle sich vor der Sauerbraten oder der Hirschgulasch "Jaeger Art" bei Joerg oder mein sehr schmackhaftes Krautwickel verspeist anlaesslich des letzten Tip-Treffens bei Fritz haette von Grund auf "klein, fein und frisch" zubereitet werden muessen ? - ein Unding ! - die liegen allesamt gefrostet in der Tiefkuehltruhe und werden einzeln nach Bedarf in der Mikrowelle tellerfertig gemacht und kommen somit im Geschmack wie frisch zubereitet auf den Tisch des zufriedenen Gastes.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 31. Juli 2017, 03:07:16
Selbst ein Schweizer Bauer im Isaan kennt diese sinnvolle Arbeit und waere damit auch ein sehr guter Gaqstronom:

Dass er ein guter Gastronom waere nimmt er sicher wohlwollend zur Kenntnis, aber dass du aus ihm einen Schweizer machst wird er dir vielleicht nicht so schnell verzeihen.
Er ist durch und durch ein sympathischer Oesterreicher   ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 31. Juli 2017, 03:38:23
Danke fuer den Hinweis ! - der Fehler wurde bereits behoben.

#rampo hat nun die Staatsflagge  bekommen welche ihm auch zusteht.
 
(https://i.ebayimg.com/thumbs/images/g/pocAAOSwuxFY1Nil/s-l225.jpg)

Ein (https://cliparts.zone/img/470402.gif) Schweizer in Verbindung mit thai und fun -

Fun 〈[fʌ̣n] m.; –; unz.; umg.; salopp〉 ~ haben Spaß haben, sich amüsieren, sich vergnügen [< engl. fun »Freude, Spaß«)

(http://www.crwflags.com/fotw/images/c/ch_pea.gif) - kann einen eben ab und zu auch "deppert" machen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: TeigerWutz am 31. Juli 2017, 04:48:30
(http://666kb.com/i/dldyxnd8g8u7lcjy0.jpg)

Wer's glaubt, wird seelig!   C--

Wie sollte ein Sierammel (Geizkragen) wie du, sich überwinden u. einen teuren professionellen
Vakuumierer kaufen? ....Ha?  ;D

TW
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 01. August 2017, 15:20:35
Was jetzt?  . und da heißt es immer Bilder sagen mehr als Worte.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 01. August 2017, 15:27:41
Was jetzt?  .. und da heißt es immer Bilder sagen mehr als Worte.
Das musst Du jetzt nicht verstehen! Die beiden Landsleute verstehen sich prächtig und da gehört ein wenig frotzeln dazu! Sind ja auch Ösis!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 02. August 2017, 12:44:55
Heute habe ich auch bemerkt , daß der Super BIG C Greisinger Produkte ( Schweinsbratwürste )
in der Kühlung ( nähe Lachs Angebot ) führt ... die Münchener Weißwürste Fehlanzeige !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 02. August 2017, 13:32:26
Noch ein kleiner Geheimtipp für RUM Liebhaber ...

ein Deutscher , wohnhaft in Phrae brennt einen so hervorragend milden Rum ,
daß er bei seinen Besuchen beim Schlaraffen Bruder Fritz in Nongparlai immer
seine Abnehmer findet .

Ritter Karl , so heißt er, steckt trotz seiner > 70 Jährchen immer noch voll im Großanlagen
Geschäft von Energie ...und kam beim letzten Besuch , bei dem auch Wolfram anwesend
war , auf einen Zwischenstop aus Ägypten zurück , wo er die Regierung bei der Planung
solcher Riesen Anlagen berät !

Kurz um , einige der TIP Indianer , die diesen vorzüglichen von Karl gebrannten Rum
bei mir zu Hause schon kosten durften ... sei gesagt , die nächste Lieferung steht zum
Jahresende an ... ich habe schon 5 Ltr. geordert zur Flaschen Abfüllung aus seinem
Kofferraum .

Wer also möchte , kann sich hier vormerken lassen ... Preise hab ich nicht im Kopf ,
diese sind aber bestimmt nicht übertrieben . Der Karl macht den Rum nicht zu seiner 
Existenz Sicherung   
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 02. August 2017, 14:22:37
Noch ein kleiner Geheimtipp für RUM Liebhaber ...

ein Deutscher , wohnhaft in Phrae brennt einen so hervorragend milden Rum ,


Wer also möchte , kann sich hier vormerken lassen ...
Preise hab ich nicht im Kopf ,
diese sind aber bestimmt nicht übertrieben .
Der Karl macht den Rum nicht zu seiner 
Existenz Sicherung

Dann aber "schnell" bestellen - bevor der GENERALE zuschlaegt :

Alkohol und Zigaretten teurer
 

Die REGIERUNG stimmte einer Erhöhung der
sogenannten Sündensteuer
auf :

Alkohol    [-]

und

Zigaretten    C--

um zwei Prozent zu.

Die Mehreinnahmen sollen Senioren zukommen.

Es ist geplant, einen Seniorenfonds einzurichten, in den auch
die Gelder aus den Mehreinnahmen der Sündensteuer fließen sollen.

Die Steuern werden voraussichtlich Anfang 2018 erhöht.

 8)


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 02. August 2017, 14:48:07
Zitat
Die Mehreinnahmen sollen Senioren zukommen.

denen es freigestellt bleibt , GENERALI nicht erfassten und

von jeglicher Alkohol Steuer entlasteten RUM aus Phrae zu ordern  :] :] :]

Das Angebot ist Ltr. mäßig begrenzt , da Karl keine Lizenz besitzt einen

Tankwagen in Thailand zu bewegen 
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 02. August 2017, 20:12:16
Schade das er keinen selbstgemachten Williams oder anderen Obstler hat.

Dafür würde ich extra noch mal nach Pattaya fahren. ;D

Rum mag ich nicht! {{
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Steed am 03. August 2017, 20:11:10
Dazu müsste er in Thailand  erst einmal zu einer Williamsbirne kommen,- dann könnte er sich in die Lage versetzen einen Williams selbst zu brennen... {+
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 03. August 2017, 21:39:30
Danke für den  {+ Herr Oberlehrer! {;

Das es in Thailand keine Williams Birnen gibt, weiß ich auch!

Habe geschrieben, oder anderen Obstler!

Es gibt viele Sorten Obst, wovon man einen Brand herdestillieren kann!

 :o

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 03. August 2017, 21:56:04
Es gibt sehr leckere Birnen in Thailand zu kaufen.

Zwar nicht immer aber immer öfter  C--

Auch Kirschen ( große Dunkelrote Knopers ) gibt es zur Zeit in Pattaya.

Z.b. im Top Supermarket in der Khao Noi.

500 gr. schale für 199,- Baht ! Qualität absolut Top !!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 03. August 2017, 22:23:01
Danke für den Tip aber ich muß erst meine Sauerkirschen 1kg 60THB die ich eingemacht habe aufessen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 03. August 2017, 22:42:32
Danke für den Tip aber ich muß erst meine Sauerkirschen 1kg 60THB die ich eingemacht habe aufessen.

genau, ist ja auch fast dasselbe    --C
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 03. August 2017, 22:55:16
Eine erfahrene (nicht alte) Testesserin hat steif und fest behauptet: das sind ja nie im Leben Sauerkirschen. Die sind ja so lecker süß. (dank Zucker und etwas Charles house. Kartoffel, Zucker schnaps.)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Steed am 05. August 2017, 00:22:01
@Huangnoi: Hat doch mit Oberlehrer nichts zu tun, wenn man feststellt, dass man den Gedanken in Thailand einen Williams brennen zu können, schon belächeln kann. Klar kann man von jeglichem Obst einen "Obstler" brennen. Aber ein Obstler ist noch lange kein Williams, und das weißt Du auch. Warum schreibst es dann? Nichts für ungut. Es gibt in Thailand genug Läden, wo man einen deutschen Williams mit Auszeichnung kaufen kann. Das erspart einem die Einfuhr der Williams Christ Birnen. 8)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 05. August 2017, 01:14:15
@Steed, bin dir nicht böse.

In dem Moment, als ich das Angebot von @Alex gelesen habe, ging mir nur durch den Kopf, dass ich lieber Obstler etc. trinke.

Habe mir nicht einen Gedanken darüber gemacht, ob es hier Birnen usw. gibt.

Ich bin in Sachen Obstler sicherlich ein Kenner.

Dachte halt nur so, wenn der Spezi so gute Selbstgemachte kann, wäre ich froh, so was günstig zu schnappen.

Ich bin von Beruf Einkäufer gewesen und weiß mit Sicherheit, wo ich was günstiges bekommen kann.

Wenn jemand von meiner Familie nach Nonghkai fährt um in Laos in den Duty Free Laden zu gehen....

Immer ein oder zwei Flaschen Pflaume, Birne oder Kirsch von Picard für mich.

Wird von Ziegeler in D hergestellt und die Liter Flasche liegt bei 800 Baht.

Wer Ziegeler kennt, weiß wovon ich schreibe!

 [-] [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Isan Yamaha am 05. August 2017, 02:16:06
Wer Ziegeler kennt, weiß wovon ich schreibe!
Aus Freudenberg,bei mir um die Ecke  :D :]
                                                                www.brennerei-ziegler.de/de/                                                                                                   (http://www.brennerei-ziegler.de/de/)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 13. August 2017, 18:30:03

Habe heute beim Foodmart Thappraya Rd. (Bus Sumsibum) ein Sortiment vom Schweine Dieter entdeckt,

gibt es möglicherweise schon länger, nur mir ist es erst heute aufgefallen.

Zu Testzwecken erstand ich eine Leber (Streich-) Wurst um 90 Baht - habe schon schlechtere gegessen!

Werde ich mir merken.. . .

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 13. August 2017, 20:29:45
Falls es gibt, der Fleischsalat von Schweine Dieter ist sehr gut.

200 Gramm 79 Baht. Habe ich immer im Kühlschrank.

Der liefert hier von Udon aus per Bus!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 13. August 2017, 21:27:39

@Huangnoi

Danke für den Tip, werde mal schauen. . .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Pensionist am 13. August 2017, 21:45:27
Gibt es auch Hafechabis in Patty?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. August 2017, 12:06:08
(https://scontent.fbkk5-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/20800163_1966532240298315_7578135624729707977_n.jpg?oh=5dbdf5e89e8e9119b3bd48c940b47a58&oe=5A298F01)

Dallmayr Crema d'Oro Bohnen 200g ... Nur 60 Baht

wo in Pattaya nur in der Breeze , Soi Kaothalo

(https://scontent.fbkk5-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p235x165/20729209_1966535240298015_5728115957328873421_n.jpg?oh=ac5488ecd658f2054afad2cf1e1da8c2&oe=5A2A7085)

Dallmayr Prodomo Bohne 500 gr. ... nur 120 THB

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 14. August 2017, 12:11:04
Gibt es auch Hafechabis in Patty?

Ich musste erst mal nachschauen, was das überhaupt ist:

Dieses Rezept stammt aus der bodenständigen innerschweizer Küche. Hafechabis ist ein leicht nachzukochender, schmackhafter Eintopf mit Lammfleisch.

Scheint so ähnlich zu sein wie Irish Stew!

https://www.gutekueche.ch/hafechabis-rezept-5074
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: jock am 14. August 2017, 12:14:53
@Alex

Wieviel an Provision bekommst du,wenn du bis zur Abreise von Joerg den
"Dallmayr" verkaufen kannst ?

Ich haette vielleicht an einem Saeckchen Interesse,aber ob ein 2  oder 3-
jahre alter Kaffee nicht doch schon ein "kalter Kaffee"ist,laesst mich zoegern.

Naechste Woche mach ich in Pattaya den Test.

Jock
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 14. August 2017, 12:35:20
Ich habe von Nestle eine Kapsel-Kaffeemaschine Dolce Gusto.

Gibt es fuer die auch Kapseln von DALLMAYR  ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. August 2017, 12:46:11
Zitat
Ich haette vielleicht an einem Saeckchen Interesse,aber ob ein 2  oder 3-
jahre alter Kaffee nicht doch schon ein "kalter Kaffee"ist,laesst mich zoegern.

Naechste Woche mach ich in Pattaya den Test.

Den Test kann ich Dir Jock ruhigen Gewissens nur empfehlen ... dazu mußt Du
kein " Säckchen voll " kaufen ... Du kannst in aller Ruhe ein oder mehrere Tassen
Dallmayer für schlappe 25 THB dort vor Deinem " Großeinkauf " verkosten !

Sag Bescheid und wir könnten das gemeinsam erledigen ...

Und nein Jock , ich habe hier in Thailand keinerlei Geschäfts Interessen , die
habe ich alle vor meiner Übersiedlung erfolgreich erledigt um hier in trockenen
Tüchern meinen Lebensabend zu genießen .

Erst gestern habe ich nochmal 4 Dosen von dem Prodomo gekauft und vorher
schon 5 kilo Pakete ... auch hätte ich noch mehr gekauft , wenn man mir nicht
erst letzter Woche aus Deutschland wie immer Kaffee mitgebracht hätte !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. August 2017, 12:48:22
Zitat
Gibt es fuer die auch Kapseln von DALLMAYR  ?

Nicht das ich wüßte ... machen aber auch keinen Sinn , wenn man mit
kalt mahlenden Kaffee Automaten die Bohnen Aroma schonend verarbeitet ...
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 14. August 2017, 14:18:34
(https://scontent.fbkk5-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/20621298_861673927320476_4406678891760966033_n.jpg?oh=cab35c3e3c46dc4b1c98a70ec688c97c&oe=5A250301)

Ein Bekannter von mir Werner vom " Paradise Gelato " hat unlängst seinen

professionellen Kaffee Automaten von Saeco " Vienna de luxe" für schlappe

11,9 KTHB im Inet angeboten ... viel zu schade für den BON-Cafe ... ;] ]-[

Neupreis ... THB 23.591, 81

(https://scontent.fbkk5-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/20479452_861673960653806_8575573624363613213_n.jpg?oh=751a6bc3c92e65ff8d4a2db17659d1ec&oe=59F011AC)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 15. August 2017, 14:06:03
Der tolle Dallmayer Kaffee (sowohl prodomo als auch Crema) ist 2 Jahre überm Mindesthaltbarkeitsdatum. 07. 2015 und 05. 2015.  Ich hoffe das darf ich hier einfach mal so als aktuelle, einmalige Stichproben-Erkenntnis erwähnen. Man könnte es ja positiv erwähnen als "Vor dem Nahrungsmittelskandal xxx abgepackt" (Aber für "Vor Atomunglück in Tschernobyl abgepackt" ist er aber noch nicht alt genug.)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 15. August 2017, 14:35:54
wenn Du uns jetzt noch Dein Geschmacks Erlebnis und eventuelle Geschmacks

Einbußen erläuterst , bei einem Vakuum verpackten Paket . Sollte man diese

Ware jetzt wegen dem Aufdruck auf der Unterseite vernichten ?

Mindesthaltbarkeitsdatum ist sicherlich untertrieben , keinesfalls wird damit

aber das Haltbarkeitsdatum unter Vakuum festgelegt !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 15. August 2017, 15:06:59
Haltbarkeit von Kaffee

Zwar wird auf jeden Kaffee das Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt,
das ist jedoch eher unerheblich. Denn bei richtiger Lagerung, fern von
Licht, Wärme und Sauerstoff oder zu hoher Luftfeuchtigkeit kann Kaffee
praktisch gar nicht verderben.

Je nach Röstung kann Kaffee sehr viel länger gelagert werden,
als nur 24 Monate, die auf der Verpackung angegeben sind.

Die einzige Gefahr bei einer zu langen und nicht sachgemäßen Lagerung
ist der Verlust des Aromas.   

 :)


Wie lange sind Kaffeebohnen haltbar?

Das auf den Verpackungen angegebene Haltbarkeitsdatum ist
bei Kaffee sehr großzügig gestaltet. Allerdings wissen Sie ja bereits,
dass Kaffee schnell sein Aroma verliert.

Je älter also die Kaffeebohne ist, umso geringer
sind Qualität und Geschmack.


Das muss nicht bedeutet, dass er schimmelig oder ranzig sein muss,
die Bohnen haben dann einfach mit der Zeit nicht mehr das volle Aroma.

 :)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Jörg-M am 15. August 2017, 15:20:22
Hallo erst mal an das Forum, ist mein erster Beitrag hier.

Darum verkaufen wir den auch für mehr als die Hälfte weniger als wir bezahlt haben.
Solange der Kaffee gut schmeckt verkaufen wir den mit gutem Gewissen. Wer das nicht mag muß den ja nicht kaufen und auch nicht gleich .
Es war eh schon mal die Rede das MHD für Kaffee abzuschaffen. Ist aber nicht im Interesse der Kaffeehersteller.
Es ist einfach zu schade ein so gutes Produkt zu entsorgen.

Da wir leider zuviel haben können wir den nicht alleine aufbrauchen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 15. August 2017, 15:28:56
Ich selber habe bei Alex schon öfter Kaffee getrunken. Auch diesen offiziell abgelaufenen Prodomo-Kaffee von Jörg, den ich auch zuweilen in dessen Biergarten trank.
Und ich fand ihn einwandfrei. Außerdem ist der günstige Preis ja wohl der Hammer!

Aus dem Internet:
Zitat
Wintower
Da ich gerade selber einen 14 Jahre alten Vakuum verpackten Kaffee aufgebrüht und getrunken habe. Kann ich auf diese Frage als direkter Konsument beantworten. Der Kaffee wurde beim entrümpeln ( hab da mitgeholfen ) einer Wohnung, in einem Schrank gefunden. Darin befanden sich ca. 30 Vakuum verpackte Kaffee Packungen. Also der Kaffee schmeckte vorbildlich sprich ein wand frei. Habe keinen Unterschied zu neueren Vakuum Kaffee feststellen können. Kann sein das die eine oder andere Kaffeepackung andere Resultate bringt. Aber auch die anderen Helfer die diese Kaffee Packungen mitgenommen haben, sprechen von gleichen Erfahrungen. Also aufmachen, aufgiesen und probieren. Iss doch schade so was weg zu schmeißen.
...

Flocke882
Also ich hab mir grade auch nen abgelaufenen Kaffe aufgeschüttet. Hab natürlich nach Schimmel ausschaugehalten, aber wie schon gesagt worden ist, wenn er Vakuumverpackt ist, kann da nix passieren, sonst wären die Schimmelsporen scho vorher drin gewesen.

Hab einfach zwei Löffel mehr genommen um das verloren gegangene Aroma auszugleichen. Mir schmeckt er ganz normal.

Es ist wohl auch eher ein Datum bis zu dem man mit "gleichbleibender" Qualität rechnen kann.

Quelle https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-3-jahre-abgelaufenen-vakuumverpackten-kaffee-noch-trinken
Die negativen Kommentare kommen da nur von Theoretikern.

Ferner ist das Mindesthaltbarkeitsdatum z.B. bei Frischmilch wesentlich ernster zu nehmen als z.B. bei Himalaya-Salz.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: luklak am 15. August 2017, 15:42:07
.


Solange der Kaffee gut schmeckt verkaufen wir den
mit gutem Gewissen.

Wer das nicht mag
muß den ja nicht kaufen und
auch nicht gleich .
Es war eh schon mal die Rede das MHD für Kaffee abzuschaffen. Ist aber nicht im Interesse der Kaffeehersteller.
Es ist einfach zu schade ein so gutes Produkt zu entsorgen.

Da wir leider zuviel haben können wir den nicht alleine aufbrauchen.

So ist es.

Es gibt "Kaffee-Kapseln", die haben ein Ablauf-Datum
von (nur) 18 Monaten.

Wir haben solche noch nach 36 Monaten getrunken.    {*

Nur im "Direkten-Vergleich" merkt man ein etwas geringeres AROMA.

Ablauf-Datum bei KAFFEE, hat NICHTS mir "ungeniessbar" zu tun.    :)

 [-]



Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 15. August 2017, 15:45:33
Hallo Jörg

Willkommen im TIP Forum  ;}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 15. August 2017, 15:50:40
Zitat
Ablauf-Datum bei KAFFEE, hat NICHTS mir "ungeniessbar" zu tun. 

das ist so ... aber es ist auch kein Ablauf Datum sondern ein Mindest Hatbarkeits Datum .

Bevor sich jemand bei Jörg mit der Katze im Sack verschuldet ... man kann den

Dallmayr ja vorher kosten für 25 THB die Tasse und sich von Aroma & Qualität überzeugen .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 15. August 2017, 16:44:05
Der tolle Dallmayer Kaffee (sowohl prodomo als auch Crema) ist 2 Jahre überm Mindesthaltbarkeitsdatum. 07. 2015 und 05. 2015.  Ich hoffe das darf ich hier einfach mal so als aktuelle, einmalige Stichproben-Erkenntnis erwähnen. Man könnte es ja positiv erwähnen als "Vor dem Nahrungsmittelskandal xxx abgepackt" (Aber für "Vor Atomunglück in Tschernobyl abgepackt" ist er aber noch nicht alt genug.)

Oh je! Hätte es mir ja denken können.  BITTE MEINEN BEITRAG LÖSCHEN!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Jörg-M am 15. August 2017, 16:48:23
Hallo Jörg

Willkommen im TIP Forum  ;}
Vielen Dank
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 15. August 2017, 16:49:54
Auch von mir,

Hallo an das Forum

ich habe leider keinen Kaffeefilter und keine Filtertüten hier in Pattaya.

Sonst  ...
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 15. August 2017, 16:52:47
Hallo Eddy03


Statt zu quatschen, könntest Du locker 25 Baht riskieren, um diesen Kaffee zu testen.
Denn die Praxis ist nur theoretisch durch Theorie zu ersetzen.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Philipp am 15. August 2017, 16:54:31

ich habe leider keinen Kaffeefilter und keine Filtertüten hier in Pattaya.



Kannste für Bath kaufen in Pattaya.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 15. August 2017, 17:10:21
Habe jetzt den Praxistest gemacht! Ganz tolle Qualität! Der Tip mit dem "einfach etwas mehr Kaffeepulver nehmen als normalerweise, um den Aromaverlust auszugleichen finde ich genial. Da wäre ich so jetzt im Leben nicht drauf gekommen. Vor allem nicht in der theoretischen Problemlösung. Im Praxistest war es relativ naheliegend.
(Jetzt merke ich sogar selber das ich nerve.)

Zitat
  ... , über Geschmack kann man trefflich streiten ... über Qualität eigentlich weniger  {:}
Zitat


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 15. August 2017, 17:17:40
War letzte woche frühstücken in der Brise.

Wollte die Nürnberger mit Kraut essen.

Die gabs nicht also bestellte ich das Allgäuer Schnitzel.

Essen war ok und mein Kaffee auch. Mehr kann ich dazu nicht sagen  C--
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Philipp am 15. August 2017, 18:56:33
Toll gemacht Herr Kern,

mein Posting zu löschen.
Was war daran falsch ?

Da hauen sich einige Member hier und in anderen Threads die Köpfe ein und das Ganze hat auch mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun, aber nichts passiert.
Ist aber auch klar, ihr kennt Euch untereinander, da drückt man schon mal beide Augen zu.

Kennen uns nicht aber trotzdem schönen Abend.

P.S. Brauchst mir nicht per PN zu antworten sondern einfach hier, kann jeder mitlesen.



Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Kern am 15. August 2017, 19:18:55
Toll gemacht Herr Kern

Das Kompliment kann ich Dir leider nicht zurück geben, denn ...

Du bist nun schon seit 2010 in diesem Forum, hast hier über 1.500 Beiträge geschrieben, warst hier über 800 Stunden online ... und hast immer noch nicht gerafft, dass Du in Deinem eigenen Profil (>>Profil (http://forum.thailandtip.info/index.php?action=profile;u=7668)<<, auf jeder Forenseite oben in den Kopfzeilen, rechts neben "Übersicht" und "Suche") den Knopf "Beiträge anzeigen" findest.

Dort könntest Du leicht heraus finden, dass Dein "wertvoller" Beitrag nicht gelöscht wurde, sondern im Thema "Saloonfaehige Links und Kommentare" steht.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 15. August 2017, 20:39:24
 ich muss mich Jorges anschliessen

Dieser spruch Mit der Arbeitserlaubnis sagt sehr viel über Dich aus .

Wahrscheinlich ist das gang und gebe wo Du herkommst !

Ich hatte auch bis Ende 2016 eine Arbeitserlaubnis Und bin des öfteren von anderen Deutschen ,

natürlich ohne erfolg, angesch issen worden.

Zu deinem " Ladengeschäft " sage ich nur, so ein schwarzes Loch habe ich noch nicht von einem Farang gesehn.

Zwischen deinem " Laden " und der " Breeze " liegen Welten.

Kaufen werde ich bei Dir nichts !

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: namtok am 15. August 2017, 20:42:51
und auch hier wird nicht weitergekeilt...  {;
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 17. August 2017, 15:47:53
Die Makro Geschäftskunden Lüge

So Spass beiseite ... jetzt wird mal mit dem Unfug den hier manche von
Euch über die Makro Kunden verzapft haben radikal auf greräumt .

Wir habe uns im Kreise von 2 Inhabern der Geschäfts Makro Karte
( die sich btw. durch rein gar nichts optisch von meiner Makro Karte unterscheidet )
über das Gebrabbel einiger hier vom 10 .. 20 % Rabatt der Geschäfts Kunden
Klarheit verschafft .

Die hier schon beschriebene DIN A 4 Abrechnung weißt einen solchen Rabatt
jedenfalls nicht aus . Es ist wie üblich die MwSt ( hier VAT ) ausgewiesen , die
der Inhaber eines Geschäftes über seine Steuer Erklärung in Anrechnung bringen
kann . Des weiteren weist das Rechnungs Pamphlet die Steuer Nummer des
Einkäufers dort bei der Makro aus .

Ein Rabatt findet weder auf dieser Rechnung noch cash statt ... also einstampfen
dieses hier entsprungenen Dummwafen Mythos ...

Ach ja ... Mengen Rabatt ... so was scheint in Thailand nicht praktikabel

ob ich einen , zwei oder drei Kasten Bier kaufe , es wird immer der
einzelne Flaschen Preis x die Flaschen abgerechnet . Rückfragen bei
Wirten hier ergeben ebenfalls keine Mengen Rabatte
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 17. August 2017, 17:40:00
Ach ja ... Mengen Rabatt ... so was scheint in Thailand nicht praktikabel

ob ich einen , zwei oder drei Kasten Bier kaufe , es wird immer der
einzelne Flaschen Preis x die Flaschen abgerechnet .

das war nicht immer so, vor ueber 10 Jahren kostete die Flasche Thai 35 Baht, fuer 100 Baht gabs 3 Flaschen, hier in den Dorflaeden und auch anderswo.
Thai Beer gibts schon lnge nicht mehr, Leo ist der Nachfolger.

(http://www.khiewchanta.com/images/beers-thai-leo.jpg)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 17. August 2017, 17:48:31
Die Makro Geschäftskunden Lüge

Ach ja ... Mengen Rabatt ... so was scheint in Thailand nicht praktikabel
Was ich meine geht zwar etwas in eine andere Richtung, aber hat auch mit Menge und Preis zu tun:
Mengenrabatt. Ganz im Gegenteil! Meine Feststellung. Ich mache mir oft die Mühe und vergleiche die angebotenen Preise mit den dazugehörenden Mengen. Es ist für mich immer wieder erstaunlich wie dreist unterschiedlich die Preise gestaltet werden. Meiner Erfahrung nach kommt es sehr oft vor das eine kleine Menge günstiger ist als ein Großpack. Egal ob Tesco, Big C oder Makro...
Um ein Beispiel zu nennen damit klar ist was ich meine. Mir fällt gerade keines mit größerem Preisunterschied ein aber es verdeutlicht was ich meine: 6 x 1,8 Liter BIG Cola etwa 115THB und 6 x 3,1 Liter BIG Cola 220 THB.

Insektenspray hab ich heute im Makro als Doppelpack 450g für etwa 40 THB die Dose geschossen, ein Hammer Preis wie ich finde. Andere Angebote waren um etliches teurer.

Dagegen kaufe ich Speiseöl selten bis überhaupt nicht im Makro, weil es einfach teurer ist als wo anders meine ich. ich lauf jetzt nicht mit Laptop oder Taschenrechner durch die Regale oder notiere mir immer alles ganz akkurat um hier eine 1000% belastbare Aussage zu machen, aber das ist halt mein Eindruck.

Als extremes Gegenbeispiel kaufe ich (im 1-Personenhaushalt!) Butter im 2 kg Paket! 250 THB glaub etwa der 2kg Preis. Zu kleinen Mengen um das x-fache günstiger. Auch gegenüber dem selben Hersteller/Marke. Die Butter ziehe ich natürlich monatelang im Gefrierfach herum.
(Wer frozeln will: Da achte ich dann nicht auf das Mindesthaltbarkeitsdatum! Auch nicht wenn ich Steinsalz kaufe das jahrtausende im Boden war und jetzt ausgebuddelt, zerkleinert in Döschen abgepackt und mit Mindesthaltbarkeitsdatum versehen werden "MUß"!

Weis das keiner, wo es Zwetschgen gibt?
Ich meine ich habe die schon irgend wo eingefroren gesehen. Friendship oder Makro meine aktuelle Vermutung.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: namtok am 17. August 2017, 17:50:31
Nicht zu vergessen das gute alte Chang Bier 3 grosse Flaschen zu 100 Baht, und kein Vergleich mit der aktuellen faden Plörre !

(http://www.your-selection.co.uk/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/c/h/chang_640_bottle.jpg)
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 17. August 2017, 17:52:03
Ganz im Gegenteil! Meine Feststellung. Ich mache mir oft die Mühe und vergleiche die angebotenen Preise mit den dazugehörenden Mengen. Es ist für mich immer wieder erstaunlich wie dreist unterschiedlich die Preise gestaltet werden. Meiner Erfahrung nach kommt es sehr oft vor das eine kleine Menge günstiger ist als ein Großpack. Egal ob Tesco, Big C oder Makro...
Deine Feststellung ist richtig! Das hat aber nichts mit Mengenrabatten oder Geschäftspolitik zu tun! Das ist den thail. Rechenkünstlern geschuldet! Wenn die Finger zum Zählen nicht ausreichen und die Zehen in Schuhen stecken. . ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 17. August 2017, 18:03:30
Das hat aber nichts mit Mengenrabatten oder Geschäftspolitik zu tun!

doch hat es.

Wer gerne Kleider im Pratunam (Bangkok) einkauft, weiss, dass 3 oder 6 Stueck schon seit laengerem billiger abgegeben werden, und das ganz bewusst, steht sogar so angeschrieben.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 17. August 2017, 18:35:26
Das System ... kauf 2 get 3 ... ist doch ein Sonderpreismodell , welches Asiaten

locken soll , obwohl das " extra Teil " schon eingepreist ist .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 17. August 2017, 19:14:33
Das System ... kauf 2 get 3 ... ist doch ein Sonderpreismodell , welches Asiaten
locken soll , obwohl das " extra Teil " schon eingepreist ist .

Stimmt teilweise, aber nicht immer. Als preisbewusster Einkäufer studiere ich manchmal den Flyer von z.B. BigC,
da wundere ich mich manchmal, dass die wirklich was (von der Marge) "verschenken".

Aber als Ex-Metro-ZEK-Sklave (vor langer Zeit) weiss ich, dass ich mir um BigC und Konsorten keine Sorgen machen muss,
die Last trägt IMMER der Zulieferer (Produzent).. . .

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 17. August 2017, 19:37:15
Das hat aber nichts mit Mengenrabatten oder Geschäftspolitik zu tun!

doch hat es.

Wer gerne Kleider im Pratunam (Bangkok) einkauft, weiss, dass 3 oder 6 Stueck schon seit laengerem billiger abgegeben werden, und das ganz bewusst, steht sogar so angeschrieben.

??? Du meinst billiger als einzelne Kleider oder? Oder kosten 12 Stück (pro Stück gerechnet) mehr als 3 Stück? So meinte ich das.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: namtok am 17. August 2017, 19:48:14

Wer gerne Kleider im Pratunam (Bangkok) einkauft, weiss, dass 3 oder 6 Stueck schon seit laengerem billiger abgegeben werden, und das ganz bewusst, steht sogar so angeschrieben.

wurde der Pratunam Markt nicht vor kurzem dichtgemacht und die Verkäufer "ausgelagert" ?  ???
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 17. August 2017, 20:11:49
Also,

der Dallmeier,

von dem unser Sheriff so schwärmt , mag ja wirklich gut sein.

Ich persöhnlich bevorzuge den Nescafe 3 in 1 .

Warum, weil es morgens, wenn meine Frau noch schläft , schnell gehn muss.

Ich muss hier kein Bild reinsetzen. Weiß eh jeder wie so eine Packung aussieht .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Don Patthana am 17. August 2017, 21:14:41
Also,

der Dallmeier,
Ich persöhnlich bevorzuge den Nescafe 3 in 1 .

. Weiß eh jeder wie so eine Packung aussieht .

Aber nicht jeder weiß, was drin ist

35,4% Kaffeeweisser

54,3% Zucker und doch
 
9% Kaffee


Dallmayr

100 % Arabica Kaffee
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 17. August 2017, 21:20:14
Ich denke mal das ich das selber weiß

und mit Dallmeier nicht zu vergleichen ist !

Was solls !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Jörg-M am 17. August 2017, 22:31:22
Ich denke mal das ich das selber weiß

und mit Dallmeier nicht zu vergleichen ist !

Was solls !
Ich sage immer bei Kaffee scheiden sich die Geister. Es gibt unendlich viele Kaffeesorten und die meisten sind auf Ihre Art speziell und Gut.
Und Kaffee ist auch sehr Länderspezifisch. Wenn man normalen Kaffee aus DE gewöhnt ist mag man den aus Vietnam sicherlich nicht.

Für ein paar Tassen am Tag wird sich kaum einer einen Vollautomat kaufen.
In Hotels liegen oft 3in1 Kaffees und dort trinke ich die auch mal. Natürlich sind die mit einem Bohnenkaffe nicht vergleichbar.

Geschmack ist jedem das seine. (Gott sei Dank ist das so)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 17. August 2017, 22:36:14
Hi Jörg,

ist dein Dallmeier Kaffee schon gemahlen ??
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Jörg-M am 17. August 2017, 23:03:00
Hi Jörg,

ist dein Dallmeier Kaffee schon gemahlen ??

Gibt es gemahlen und als Bohne
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 17. August 2017, 23:07:52
Das ist ja gut !

muss ich schaun wo ich Filter und Filtertüten hier bekomme.

Stehe auch auf guten Kaffee.

Nicht das der Alex noch alles weg säuft  ;]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 17. August 2017, 23:55:43
wurde der Pratunam Markt nicht vor kurzem dichtgemacht und die Verkäufer "ausgelagert" ?  ???

Diejenigen, die die Gehsteige besetzten sind weg, aber der Markt zwischen Amari Watergate Hotel und Sky Hotel bringt auch der Maestro nicht zum erliegen  {;

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 18. August 2017, 09:01:01
Also beim Kaffee scheiden sich die Geister ...

die besten Sorten sollen der Nicaragua und der Kenianische Highland Kaffee sein .

Sie werden meist in Raten unter gemischt , da sonst der Kaffee zu teuer wäre ...

ich habe beide schon pur geturnken . In Thailand ist man der Meinung , daß von Elefanten

aus geschissene Bohnen das non plus Ultra wären und das gewisse ETWAS hätten ,

da habe ich noch keine Erfahrungen sammeln wollen ...

Don Patthana hat ja schon vollkommen zu recht bemerkt , das der 3 in 1 Nescafe

eigentlich ne Mogelpackung ist und einem aufgebrühten , frisch kalt gemahlenen Röstkaffee

nicht das Wasser reichen kann ( dazu fehlen ihm ein K ,E & F  ;] ) Fehlende Zeit kann es

auch bei den Rentnern nicht sein , denn während der Kaffee aufbereitet wird koch länger das Ei

und ich bin mit dem Frühstück beschäftigt . Die Marotte meine Bohnen von Hand , kalt zu mahlen ,

buche ich unter morgendlichem Frühsport ab  {:} Any way , das Geheimnis warum dem einen der

und dem anderen die andere Kaffee Sorte besser mundet liegt an den Mischungen und an der

Art der Kaffee Röstung .. die so oder so auf verschiedene Geschmäcker ausgelegt ist !



Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 09:27:17
Stiftung Warentest sieht das ganz anders. Spricht aber vom Massenumsatz in Deutschland und nicht von einzelnen Kaffee-Geniesern mit weltweiten Kaffeegenuss Erkenntnissen. Sondern vom "normalen, standart" Verbraucher.
Unter der Rubrik Inhalt linker Seitenrand unter dem Punkt 7 findet sich auch der prodomo.

Die Genusselite! Na ja. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Von Katzen geschissener Kaffee wäre doch das non plus Ultra.
Wie wäre es den süßen Mäuschen in der Walkingstreet den Kaffee zum Verzehr anzubieten.
Die Masse wird es machen. da wäre der Elefant unschlagbar.

Grundsätzlich und wie auch Stiftung Warentest anmerkt kann man beim Herstellungsprozess vieles eindeutig falsch machen. Stichwort Schimmel.
Nach dem Röstprozess sollte für meine Begriffe davon aber relativ wenig übrig sein. Außer natürlich chemisch nachweisbare Reste und Aromen die eventuell mancher mit Erfahrung herausschmecken kann.

Aber das absolut erstaunlichste, was auch die Tester bei der Stiftung Warentest zugeben, erkennen, wahrnehmen, ist doch bereits das die Kaffeemaschine, die Art und Weise der Zubereitung sehr zur veränderten Wahrnehmung des Endergebnisses beiträgt.
Ich schrieb mal das ich bereits von dem Mahlgeräusch des Kaffeevollautomaten-Espressomaschine so entzückt bin. Vom für mich sehr entscheidenden Ambiente, Athmosphäre, der für mich, auch berechtigter Weise, ein immer größeren Stellenwert einnimmt, ganz zu schweigen.
https://www.test.de/Kaffee-31-Marken-im-Test-1772611-0/

Meine Erkenntnis: Die Mischung macht es! So wohl die Bohnenmischung, der Preis und die Atmosphäre.
Meine eigene Feststellung zu meinem eigenen Erstaunen: Den für mich besten Kaffee habe ich nach einer Winter-Schneelandschaft Durchwanderung gehabt. Ich war so begeistert das ich nach etwa einer halben Stunde bei der ich mich bereits auf der Heimfahrt befunden habe umgekehrt bin und nochmals eine Tasse bestellt habe. Er war nicht annähernd so gut.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 18. August 2017, 09:43:28
Zitat
Stiftung Warentest sieht das ganz anders. Spricht aber vom Massenumsatz in Deutschland und nicht von einzelnen Kaffee-Geniesern mit weltweiten Kaffeegenuss Erkenntnissen.

Selten so einen Unsinn gelesen Eddy03 ... der Massen Umsatz in D und sonst wo auf der
Welt ist selbstverständlich von den Geschmäckern der einzelnen Kaffee Genießer gespeist !

Wie soll man den Massen Umsatz von einem Pseudo Kaffee Produkt mit 9 % Kaffee Inhalt ,
sowie 35,4% Kaffeeweisser & 54,3% Zucker denn qualitativ und Geschmacklich einordnen ?

Trinken die eigentlich noch einen Kaffee , oder sollten da nicht auf jeder Packung Warnhinweise
für Diabetiker ausgewiesen werden.

Zitat
Die Genusselite! Na ja. Jedem Tierchen sein Pläsierchen.
Von Katzen geschissener Kaffee wäre doch das non plus Ultra.
Wie wäre es den süßen Mäuschen in der Walkingstreet den Kaffee zum Verzehr anzubieten.
Die Masse wird es machen. da wäre der Elefant unschlagbar.

Mit diesem Kommentar hast Du Dich selber als ernst zu nehmender Kenner der Materie
aus dem Rennen geschoßen   {+  !!!

Die Stiftung Warentest hat jedenfalls in Geschmacks Fragen bei mir keinerlei Einfluß !
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: franzi am 18. August 2017, 09:45:05
Also,

der Dallmeier,

von dem unser Sheriff so schwärmt , mag ja wirklich gut sein.

Ich persöhnlich bevorzuge den Nescafe 3 in 1 .

Warum, weil es morgens, wenn meine Frau noch schläft , schnell gehn muss.

Ich muss hier kein Bild reinsetzen. Weiß eh jeder wie so eine Packung aussieht .

Kenne einige Farangs, die 3 in 1 trinken (auch andere Marken wie Nestle).
Allerdings, als Kaffeetrinker kann man die nicht bezeichnen.

fr
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 09:54:51
Selten so einen Unsinn gelesen Eddy03 ...
Na gelesen hast du ihn anscheinend.
Von was spricht Stiftung Warentest deiner Meinung nach?
"Gern auch bitter: So lieben die Deutschen ihren Kaffee. Kräftig, säuerlich und mit deutlicher Röstnote. Mehr als 800 Aromastoffe vereinen sich in einer Tasse „Schwarzem“. Aber nicht jeder Kaffee ist gut. Einige Marken schmecken modrig-muffig oder nach feuchter Pappe. Im Test: 31 Röstkaffees."

So lieben Ihn die Deutschen!
Wer soll das sein wenn nicht der Massenumsatz, Absatz?


Wie soll man den Massen Umsatz von einem Pseudo Kaffee Produkt mit 9 % Kaffee Inhalt...
??? wo schreibe ich oder Stiftung Warentest was von dem von dir angesprochenen Instant Kaffee Produkt und deren Fertigmischung 3 in 1?

Eine etwas gemeine Frage? Wieviel g Milchpulver geben einen Liter Milch?
oder besser
Wieviel g Instant Kaffeepulver geben eine Tasse Kaffee?
Als multible choise: mehr, weniger oder gleich viel wie Kaffeepulver?

 Aus heiterem Beruferaten:  {:} Welches Schweinderl hättens denn gerne?

Ich muß aufhören! Ich nerve dich sicher! Entschuldigung!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: franzi am 18. August 2017, 09:57:25
@Eddy03

Zitat
Als extremes Gegenbeispiel kaufe ich (im 1-Personenhaushalt!) Butter im 2 kg Paket! 250 THB glaub etwa der 2kg Preis. Zu kleinen Mengen um das x-fache günstiger. Auch gegenüber dem selben Hersteller/Marke. Die Butter ziehe ich natürlich monatelang im Gefrierfach herum.

Hast du dich da verschrieben?
Zahle, gleichgueltig ob Makro, Big-C oder aehnlichen Kaufhaeusern, fuer knapp 20 Dekagramm zwischen 82 und 95 Baht.

fr
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 10:00:26
@franzi
Nein! Hab mich nicht verschrieben.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 10:15:01
Eine etwas gemeine Frage? Wieviel g Milchpulver geben einen Liter Milch?

Da fällt mir eine witzige Geschichte dazu ein! Aber wo passt das hin? Hier ist der Kontext dazu. Und wir sind hier bereits meilenweit weg vom Thema.

Exportbestimmungen der EU für Milch (Sinngemäß):
Um die Milchpulver Exporteure der EU besser zu entschädigen als die die Milch in flüssiger Form, als Naturprodukt exportieren gab es eine Vorschrift die besagte: Wer Milch oder Milchprodukte in fester Form exportiert erhält den erhöhten Zuschuss.
Und? Was macht man da? Wie und warum schreibt man das so und nicht klarer?
Was passierte? Die haben die Milch eingefroren und exportiert und den für Milchpulver gedachten Zuschuss kassiert.

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Suksabai am 18. August 2017, 10:53:13

 :'( Jetzt bin ich aber schon traurig!  :'(

Da eröffnet man einen eigenen Kaffee-Thread  http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=19515.msg1263370#msg1263370 (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=19515.msg1263370#msg1263370)

und dann wird munter (OT) seit #334 hier über den braunen Saft diskutiert. . .

 :'(  :'(  :'(
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Bruno99 am 18. August 2017, 11:27:57
und dann wird munter (OT) seit #334 hier über den braunen Saft diskutiert. . .

speziell ueber ein bestimmtes Produkt, aber erstaunlicherweise wird von keinem sog. Kaffeekenner auch nur ein Wort ueber die verwendete Wasserqualitaet, respektive die Wasserhaerte geschrieben  >:
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 18. August 2017, 11:34:12
Zitat
aber erstaunlicherweise wird von keinem sog. Kaffeekenner auch nur ein Wort ueber die verwendete Wasserqualitaet, respektive die Wasserhaerte geschrieben

Tja Bruno ... dieses Manko könnte man aber auch im BIER THREAD vermissen ...

bei beiden hier aufgeführten Getränken ist die Wasser Qualität von entscheidender

Bedeutung ... Ja und schade den " braune Bohnen Thread habe ich nicht wahrgenommen "

solly
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: malakor am 18. August 2017, 13:49:26
Nun haben wir viel ueber Kaffee und Bruehe 3 in 1 gelesen, jeder mag etwas anderes moegen.

Aber mal eine andere Frage:

Wo bekommt man in Pattaya eine erloesende Massage ?
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 14:56:41
Da gibt es was! Abgefahren! In der Bücherei! In einer Seitenstraße der Soi Buakao. ;D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 18. August 2017, 14:59:59
Bücherei???  ???

Ich wohne ja da bald für eine Woche in einem Hotel, Nature View...., wie jedes Jahr.

Eine Bücherei habe ich da noch nie gesehen!  ;D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 15:06:55
Hab es:
Kann dir da in der Straße chalermphrakiat 25 , parralel zur soi lengkee eine massage Bude empfehlen. Von außen ein bücherladen. Ca in der Mitte der Straße. Dort fragst du nach nui. Sie ist die cheffin. Und ihr sagst du genau was du willst. Sinnliche Entspannungs Massagen sind genau ihr Ding. Lass dir keine andere aufquatschen.. nur nui hat's drauf. Nui verweist gern auf ihre jüngeren Kollegen aber die haben meist kein Plan von dem was du suchst.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: alhash am 18. August 2017, 18:52:46

Als extremes Gegenbeispiel kaufe ich (im 1-Personenhaushalt!) Butter im 2 kg Paket! 250 THB glaub etwa der 2kg Preis. Zu kleinen Mengen um das x-fache günstiger. Auch gegenüber dem selben Hersteller/Marke.

Das ist keine vollwertige Butter, steht auch drauf, zum Gebrauch für Bäckereien.
Von Orchid gibt es "Pure cremery Butter" im 2 KG Pack, kostet aber ein mehrfaches von 250 THB.
Aber auch diese Butter kommt nicht an den Geschmack von z.B. Lurpak und ähnlichen heran.

AlHash
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 22:48:36
??? Echt! da steht: aro - Butter Produkt for bakery and cocking -unsalted
Aber wo findet man das das keine vollwertige Butter ist? nur am Preis?
oh! ja! vegetable oil 70%, butter oil 12%, milk powder 1%
also sowas wie ein analog Butter. nach analog Käse jetzt auch das. Ich bin fast Vegetarier und weis das gar nicht!
aus was wohl die restlichen 17% sind?
Antioxidantien, Farbstoff, natural identical flavour.säureregulatoren.

for professional
na dann passt es ja! :)
Danke!
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 18. August 2017, 23:02:48
also sowas wie ein analog Butter. nach analog Käse jetzt auch das. Ich bin fast Vegetarier und weiß das gar nicht!
aus was wohl die restlichen 17% sind? Antioxidantien, Farbstoff, natural identical flavour. säureregulatoren.
Also so etwas wie Margarine mit leichtem und verkaufsförderndem Buttergeschmack!
In selbst gebackenem Kuchen macht das sich aber bestimmt gut! }}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Don Patthana am 18. August 2017, 23:03:28
??? Echt! da steht: aro - Butter Produkt for bakery and cocking -unsalted

 Ich bin fast Vegetarier und weis das gar nicht!

Danke!

Jetzt finde noch heraus, was cocking heisst und dein Wochenende ist gerettet
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Eddy03 am 18. August 2017, 23:08:16
 :D
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Huangnoi am 19. August 2017, 01:30:45
Hab es:
Kann dir da in der Straße chalermphrakiat 25 , parralel zur soi lengkee eine massage Bude empfehlen. Von außen ein bücherladen. Ca in der Mitte der Straße. Dort fragst du nach nui. Sie ist die cheffin. Und ihr sagst du genau was du willst. Sinnliche Entspannungs Massagen sind genau ihr Ding. Lass dir keine andere aufquatschen.. nur nui hat's drauf. Nui verweist gern auf ihre jüngeren Kollegen aber die haben meist kein Plan von dem was du suchst.

Besten Dank, werde den Laden mal aufsuchen.... :-X ;] Berichte dann per PM! [-]
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 19. August 2017, 09:14:22
... nachdem ich einige Zeit nachdenken mußte , was eine " erlösende Massage " ist ,

mir schon das Muay Thai Stadion als finale Lösung durch den Kopf ging ... ich andere Lösungen

wie einen Teig knetenden Bäcker ebenso verworfen habe , dachte ich an die Blinden Massage

für Leute die sich selber morgens nicht im Spiegel anschauen können ... die massierenden Blinden

können ja nicht optisch wahrnehmen , haben aber dafür gutes Händchen in dem Beruf ... nun

auf einen Bücherei Eingang wäre ich auch in der Restzeit meine Daseins nicht gekommen . So

nun sollte dieser Geheimtipp von den Usern dort aber auch näher erläutert werden . Was kostet

denn nun eine Vorlese Stunde mit der Chefin Nui ? Any way ... dieser Tipp im TIP , ist ... sollte

sich herausstellen , daß dort zwischen Tolstoi und Cliff Custler die Erlösung in der Massage statt

findet , mein mit Abstand No. 1 TIPP im Thread hier !!! {* {* {*
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 19. August 2017, 09:21:55
Tolstoi ?

1 Stunde ?

Das kann aber teuer werden bis Die fertig ist !!

Ausserdem, gibts bei Tolstoi ein Happy End ??  Erlösung ??
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 01. September 2017, 17:29:36
https://www.facebook.com/truepattaya/videos/1015670378535471/

This farang talked as if he were a king of Pattaya. Not nice.



True Pattaya


"I am an American, I can do what I want, we are the King of the World!".

Geoffrey Giuliano (Fox News Entertainment Channel, Hollywood Actor in many movies, Writer) at Big C: I was waiting at the "10 items only" line at Big C when this guy, his wife and his little boy sneaked before me with a caddy full of stuff.

There is a pole to block these kind of people and the caddy could not go. I explained to his wife that, since there was many empty lines elsewhere, they could go where caddies are accepted. That's when he lost it! He started to take all from the caddy and screaming "I am an American, I can do what I want, we are the King of the World!". He then smashed a watermelon and some bananas (which he refused to pay later "we do not need them")...

I decided to film because that was so funny. Here is the result! The guy is an actor, writer (you can read his name on the press card). He is also an Hollywood actor played in many movies http://www.imdb.com/name/nm0321325/.

Update 1: " Wikipedia:Giuliano is currently in hiding in Thailand from US and British authorities who want to speak to him about the theft of items from Pete Townshend's home, and photos of John Lennon and Yoko Ono."

http://www.imdb.com/name/nm0321325/bio?ref_=nm_ov_bio_sm



Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 01. September 2017, 18:20:12
(https://scontent.fbkk5-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/21151359_1380369422062179_3210989457813669460_n.jpg?oh=d46965ebb36ff27aa23dccae973c211e&oe=5A5D86B5)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: durianandy am 01. September 2017, 18:38:56
 ;} ;} :] :] klasse Bild Alex

kann auf andere Staaten erweitert werden,haben uns gerade köstlich amūsiert

durianandy
Titel: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Helli am 01. September 2017, 18:43:49
"I am an American, I can do what I want, we are the King of the World!".
Ich liiiiiieeeeebe diese Arsc.löcher! Ich habe mein ganzes Berufsleben mit diesen selbsternannten Herren der Welt zu tun gehabt. Besonders beim Dienst in der Tourist-Information war es ein "Vergnügen", mit diesen selbstherrlichen und meist unhöflich arroganten Weltbeherrschern zu tun zu haben (natürlich gab es Ausnahmen - meist jüngere Leute). {:}
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Pladib am 01. September 2017, 21:40:00
Ich liiiiiieeeeebe diese Arsc.löcher! Besonders beim Dienst in der Tourist-Information war es ein "Vergnügen", mit diesen selbstherrlichen und meist unhöflich arroganten Weltbeherrschern ...

Ich war immer sehr angetan, wenn ich als Tourist in die USA kam.
Dieser aussergewöhnlich gute Service hat mich schwer beeindruckt.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 01. September 2017, 22:26:54

Pladib, deine bombastischen Witze "GEGEN DEN HASS" moegen ja ganz lustig sein, aber in der Realitaet rufen sie doch nur ein muedes Laecheln hervor.

Du als bekennender USA-Touri-Spezialst darfst ja als "Gutmensch" durchaus von dem aussergewöhnlich guten Service der USA bei der Einreise schwer beeindruckt sein, aber selbst systemnahe Deutsche MM  beurteilen diese Einschaetzung vollkommen anders:

(https://abload.de/img/eiusaj4s2w.png) (http://abload.de/image.php?img=eiusaj4s2w.png)
Die Einreise-Prozedur auf US-Flughäfen kann schon mal mehr als vier Stunden dauern Quelle: picture-alliance / dpa/dpaweb/lf/ses

Pass- und Zollkontrollen, Dresscode für Passagiere und das Ausfüllen von Formularen: Touristen können bei ihrem Trip in die Vereinigten Staaten viel falsch machen, bevor sie ins Land gelassen werden.

Mit strengen Einreiseregeln wollen sich die Vereinigten Staaten vor Terror und Terroristen schützen. Doch unter den Regeln und Kontrollen leiden auch normale Reisende. Mittlerweile sind die Hürden vor der Einreise in die USA enorm: Macht man vorab etwas falsch, kann es sein, dass einem das Visum verweigert oder man am Flughafen zurück nach Europa geschickt wird. Wir haben die wichtigsten Vorschriften und Fettnäpfchen zusammengestellt, die USA-Urlauber vor der Reise, während des Trips und bei Ankunft am Flughafen beachten sollten.

Weiterlesen: HIER (https://www.welt.de/reise/Fern/article131012392/Beim-USA-Flug-besser-auf-Bomben-Witze-verzichten.html)

Hindernisse an der Grenze - Was Sie bei der Einreise in die USA wirklich erwartet

Hunderte Deutsche scheitern bei der Einreise in die USA an den Grenzbeamten. Ein genehmigter Esta-Antrag erlaubt noch lange nicht den Zutritt - und manchmal wirken die Begründungen seltsam.

(http://qatarcultural.com/wp-content/uploads/2016/01/Immigration.jpg)
Passkontrolle in San Francisco: Besser keine Bombenscherze

Weiterlesen: HIER (http://www.spiegel.de/reise/aktuell/einreise-in-usa-so-sollten-sie-sich-am-flughafen-verhalten-a-1047517.html)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Pladib am 01. September 2017, 22:37:49
Ach Benno, was möchtest du mir sagen? Den Service in den USA
kennt man nicht, wenn man schon am Flughafen abgewiesen wird?
Kumpel Trump wartet nur noch den Endsieg der AfD ab, dann dürfen
Freiheitskämpfer wie du sogar mit dem FDJ-Ausweis einreisen.

Wer kennt nicht den alten Spruch von der "Service-Wüste USA"? :]
Googel doch schnell nach:
"Touristen-Service-Klagen-USA". ;)
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 02. September 2017, 07:48:27
wie kriegt man in diesem Land eine Hunde Bestattung hin ...

ich dachte an unser Wat , die aber haben mit hunderten Bussen täglich

genug anderes zu tun als sich um die profanen Probleme von Farang`s zu kümmern .

Ein heimliches vergraben auf fremdem Ackerland entfällt für uns und so wird sie unter

unserem Split Level Haus ihre letzte Ruhe Stätte finden . In einem Land wo mancher Orts

Hunde getötet werden um sie zu verspeisen ist wohl eine Hunde gerechte Bestattung

nach einem vertrauensvollen Leben in menschlicher Gemeinschaft nicht vorgesehen .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Grandpa am 02. September 2017, 08:06:15
Unser geliebter Kater,

der uns 11 jahre treu begleitet hat,

bekam auf unserem Grundstück seine letzte Ruhe.

Darf gar nicht mehr dran Denken.
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Alex am 02. September 2017, 09:24:12
wie man sich täuschen kann ... die Feuerbestattung von Ranya kostet im

Wat in der Soi Postoffice 6. KTHB .... wir werden sie aber jetzt in einer Erdbestattung

in einem Wat in Nongparlai beisetzen ... die eine Spende für das Wat nach ermessen

erwarten ... dort wird sie dann in unserer Nähe ihre Ruhe finden .
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Burianer am 02. September 2017, 10:01:31
Traurig ist es allemal,  man weiss ja, dass ein Hund  ein treuer Begleiter ist,  jedoch seine Lebenserwartung  bei nur 10 Jahren oder etwas liegen.
Ich denke , jetzt fehlt Dir was auf Deinem morgentlichen Spaziergang.


Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: drwkempf am 02. September 2017, 10:50:25
Alle, die Ranja kannten, werden sie vermissen. Sie war wirklich ein lieber Hund.
Ranja kann man natürlich nicht ersetzen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass irgendwo schon ein Hund auf eine Zuhause mit allem Hundekomfort und liebevoller  Fürsorge wartet, die unser Alex auch Ranja immer gegeben hat.
Ich habe da irgendwie schon ein zustimmendes "Wuff" gehört...
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Pladib am 02. September 2017, 10:55:27
Ja, das ist immer tragisch. Ich heule mir jedes Mal die
Augen aus dem Kopf - bei Hund und Katz.
Kopf hoch Alex!
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 15. Dezember 2018, 20:22:27
Bin ab morgen in Pattaya und auf der Suche nach:

Permedan oder Chrysamed, Insektenvernichtungsmittel. Am liebsten 5 l Kanister.

Riecht nicht, ist nur gegen Ameisen, Mücken und Kakerlaken.

Früher gab es das im Friendshipmarkt oder beim Der Farang.

Hat jemand das Zeug in letzter Zeit irgendwo gesehen??

Früher gab es das ja vom Tip-Zeitung, also Roy, aber leider nicht mehr!

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Pinkas am 15. Dezember 2018, 20:51:47

Auch ich suche das schon seit längerer Zeit, wurde jedoch leider nicht mehr fündig, schade, denn es ist ein wirklich gutes Mittel.

Gruss  Pinkas
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Benno am 15. Dezember 2018, 21:22:09

Der Thailand–Tip weiss die Antwort:

(https://s2.imagebanana.com/file/181215/XIWou7BS.png) (https://www.imagebanana.com/s/1272/XIWou7BS.html)

http://www.permedan.org/blog/2011/07/11/die-neue-generation-der-insektenbekampfung/#more-19
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 15. Dezember 2018, 22:57:21
Nun, bei dem Preis wird das sicher niemand kaufen.

Bis vor 2 jahren kostete der 5 l Kanister im FSM 879 Baht!!

1 l für 18 Euro, dazu Versand..., hmm,  :(
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: karl am 16. Dezember 2018, 06:51:31
die Firma hat zugemacht. Das Zeugs ist nicht mehr lieferbar.
Verwende jetzt Chaindrite, 1 ltr. Konzentrat gibt ca. 50 Liter Spritzmittel, für knapp 1000 THB bei Lazada
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 16. Dezember 2018, 07:42:41
Ist das auch geruchlos?? Wie genau heißt das?? Ich habe auch Chaindrite, 1 l Flasche 760 Baht.

Das ist weiß und muss cerdünnt werden, ist gegen Termiten sehr radikal... ;]

Habe die Flasche im Schuppen und jetzt keine Zeit ein Foto zu machen...
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 22. Januar 2019, 21:29:10
Hat jemand schon mal eine Froschklappe irgendwo gesehen, oder hat selber eine??

Ist quasi ein Rückstau Ventil für Abwasser, damit keine Viecher durch die Rohre krabbeln können.

In D kein Problem, aber hier??

Wo kann man sowas kaufen, Edelstahl oder PVC??

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: Don Patthana am 22. Januar 2019, 21:46:00
Hat jemand schon mal eine Froschklappe irgendwo gesehen, oder hat selber eine??

Ist quasi ein Rückstau Ventil für Abwasser, damit keine Viecher durch die Rohre krabbeln können.

In D kein Problem, aber hier??

Wo kann man sowas kaufen, Edelstahl oder PVC??




Oft reicht auch ein 90 Grad Winkel oder ein Netz

Oder selber machen
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 22. Januar 2019, 22:01:23
wenn ich wüsste, wie so eine rattenklappe auf englisch heisst, würde ich bei lazada nachgucken.

hab es gerade mit rat flap versucht, aber der zeigt mir 12k ergebnisse....

habe bei mir auch selber ein metallgitter in ein abflussrohr eingesetzt
Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: boehm am 22. Januar 2019, 22:58:41
Danke für die Antworten!!  ;}

Bei Lazada habe ich schon geschaut!! Heißt auf Englisch Flap Gate!

Haben die nicht!

Selber machen?? Bin ich Schmied...  ;D ;D

OK, notfalls mein Schwager in Lampang, der hat eine Metallbude...

Ich dachte in PTY oder BKK gibt es sowas gleich fertig!

In D in jedem großen Sanitär/Baustoff -Handel.

Vielleicht kann es mir auch jemand aus D mitbringen. Mal sehen wer als nächstes von den Kumpels Kapazitäten frei hat!

Ich finde so eine Klappe auf jeden Fall besser als ein Netz, Maschendraht Zaun etc..

Am besten aus Edelstahl!

 [-]

Titel: Re: Wo kriege ich das in Pattaya
Beitrag von: shaishai am 22. Januar 2019, 23:23:22
bin ich schmied?

nee, bin ich nicht  ;]

ich mein sowas in der art

https://www.homepro.co.th/homePro/en/Home-Improvement-Fencing-%26-Roping-Fencing-Chain%C2%A0-Links/SUN-MOON-2%22-%2312-1-2X10M-CHAIN%C2%A0LINK/p/1024114

bei mir wahrscheinlich engmaschiger.
aus metall, ist grün.

ausschneiden, am ende des abflussrohres einsetzen, fertig  C--