ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Thailands Nachbarländer => Thema gestartet von: arthurschmidt2000 am 11. Juni 2014, 18:41:50

Titel: China 2014
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 11. Juni 2014, 18:41:50
Im April und Mai bin ich in China gereist. Wen meine Eindrücke interessieren, der möge hier schauen:

http://thailand-total.com/china-2014/ (http://thailand-total.com/china-2014/)

Titel: Re: China 2014
Beitrag von: dart am 11. Juni 2014, 21:35:43
Bislang habe ich nur die ersten zwei Seiten gelesen und bin schon begeistert. Den Rest + Bilder hebe ich mir für Morgen auf. ;}


BTW, schön dich wieder zu lesen! [-]
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: Josef am 11. Juni 2014, 22:22:25
@ arthurschmidt2000

wie immer SONDERKLASSE >> Danke + Gruß Josef
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: jock am 12. Juni 2014, 09:56:51
Es ist ein Genuss,diesen Reisebericht zu lesen !

Einer der bekanntesten Journalisten Oesterreichs,Dr.Hugo Portisch,hat
1965 China bereist und darueber ein Buch geschrieben.

Leider ist mir der Inhalt des Buches in Vergessenheit geraten,aber es waere
interessant,die seinerzeitigen Eindruecke und Einschaetzungen mit den heutigen
zu vergleichen.

Jock
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: malakor am 12. Juni 2014, 10:20:06
Ein weitgereister AS2000 beschreibt hier wunderbar seine Eindruecke. China, ein Reich voller Gegensaetze.
Schoene Bilder bringen uns das Land etwas naeher.
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 12. Juni 2014, 10:28:35
@jock

Schriebe der heute für Wikipedia DE, würde es bestimmt heißen, dass Herr Mao mit seinem großen Sprung nach vorn und der großen proletarischen Kulturrevolution die Grundlagen für das heutige China gelegt hat.
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: shaishai am 12. Juni 2014, 10:47:20
der reisebericht hat mir sehr gut gefallen  ;}

gut auch die info bzgl. des dual use der 1 yuan kondome  ;]


mfg
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: jock am 12. Juni 2014, 11:11:17
@AS2000

Nein,das wuerde er sicher nicht schreiben.

@shaishai

Den Gebrauch der "dual use" - Kondome musst du dir so aehnlich
vorstellen,wie es unsere Altvorderen nach Ende des WK II bei Winter-
maentel gehandhabt haben.

War der Stoff etwas abgestossen,wendete der Schneidermeister die innere
Seite des Stoffes nach aussen.

Zwar waren dann die Knopfloecher auf der falschen Seite,dafuer wurde aber
wertvolles Material gespart.

Und da es in China nicht so viele Kautschukplantagen gibt,die den Rohstoff
fuer 600.000.000 Stk.taeglich des genannten Produkts, produzieren koennen,
hat der Spargedanke dabei sicher seine Berechtigung.

Jock

Titel: Re: China 2014
Beitrag von: † Jhonnie am 12. Juni 2014, 11:48:25
@Jock

Und wenn dann die Armen Leute, abends bei Kerzenflamme beim aufvulcanisieren sind, duerfte aber die grenze erreicht sein mit Sparen.
DA gibts dann beim 7/11 runderneuerte zum billigeren Preis.

Joachim
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: Chockdi am 12. Juni 2014, 12:24:01
Interessanter Reisebericht, werde morgen weiterlesen  :)

Vielen Dank an arthurschmidt2000
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: Burianer am 12. Juni 2014, 13:08:11
Da koennte man glatt neidisch werden, da ich kurz vor der damaligen Revolte  in Peking  auch in China herumgereist bin.
Ein super Urlaub, nur auf mich alleine gestellt und etwas Hilfe durch  eglisch sprechende Chinesen  }}
Gedult und viel Zeit.
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: jock am 12. Juni 2014, 13:17:53
@Burianer

Meinst du den "Boxeraufstand" um 1900 ?

Gruss Jock
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: Ma Prao am 13. Juni 2014, 00:47:13
 :D
Unser Burianer mag zwar trotz seiner täglichen Leibesübungen nicht mehr der Jüngste sein, aber sooo alt würde ich ihn dennoch nicht einschätzen  ;]

@as2000
Danke für den tollen Reisebericht  {*
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: samuispezi am 13. Juni 2014, 21:05:41

Habe ich auch mit viel Freude drin geschmökert ;} nachdem ich auch 87 das erste mal
in China ein wenig rumreisen durfte ( war ja genehmigungstechnisch gar nicht so einfach damals)
fand ich mich in eingen Situationen von damals wieder, die ich aber niemals so pointiert wie Du
wiedergeben könnte.

Drum {*

Grüße Samuispezi }}
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: Burianer am 14. Juni 2014, 06:23:42
jock,  {;   da war moeglicherweise mein Ur , Urgrossvater dabei.  Ich  hab da noch nicht daran gedacht, dass ich mal  das Licht der Welt erblicke  ;]   Boxeraufstand  {;  um 1900     http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Der_Krieg_in_China.jpg   (http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Der_Krieg_in_China.jpg)

Zitat
  Tian’anmen-Massaker

 Am 3. und 4. Juni 1989 schlug das chinesische Militär im Zentrum Pekings gewaltsam die Proteste der Bevölkerung nieder.
  

  http://de.wikipedia.org/wiki/Tian%E2%80%99anmen-Massaker    (http://de.wikipedia.org/wiki/Tian%E2%80%99anmen-Massaker)

ich war damals um die Osterzeit,  im April 1989   in China.
Titel: Re: China 2014
Beitrag von: chauat am 16. Juni 2014, 11:17:42
@arthurschmidt

Nicht schlecht dein Bericht, auch wenn ich mir das ein oder andere mal die frage stellte ob du das gleiche China meinst wie ich. Ist für meinen Geschmack etwas zu positive geschildert.

Aber ok.  [-]