ThailandTIP Forum

Thailand-Foren der TIP Zeitung => Sport aus aller Welt => Thema gestartet von: Burianer am 11. Januar 2016, 07:05:28

Titel: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 11. Januar 2016, 07:05:28
Auf ein Neues Jahr in der Formel 1
Ich hoffe doch ernsthaft, dass es dieses Jahr spannender zugeht  }}
Zitat
Formel 1 - Übersicht: Formel-1-Rennkalender 2016

21 Rennen im neuen Jahr

Die FIA hat den finalen Rennkalender für die Saison 2016 veröffentlicht: 21 Rennen zwischen März und November. 
Der finale Kalender für die Formel-1-Saison 2016

 Datum  Grand Prix  Ort
20. März Australien GP Melbourne
3. April Bahrain GP Sakhir
17. April China GP Shanghai
01. Mai Russland GP Sochi
15. Mai Spanien GP Barcelona
29. Mai Monaco GP Monte Carlo
12. Juni Kanada GP Montreal
19. Juni Europa GP Baku
03. Juli Österreich GP Spielberg
10. Juli Großbritannien GP Silverstone
24. Juli Ungarn GP Budapest
31. Juli Deutschland GP Hockenheim
28. August Belgien GP Spa-Francorchamps
04. September Italien GP Monza
18. September Singapur GP Marina Bay
02. Oktober Malaysia GP Sepang
09. Oktober Japan GP Suzuka
23. Oktober USA GP Austin
30. Oktober Mexiko GP Mexico City
13. November Brasilien GP Sao Paulo
27. November Abu Dhabi GP Yas Marina

 

  http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-206555-uebersicht-formel-1-rennkalender-2016/    (http://www.motorsport-magazin.com/formel1/news-206555-uebersicht-formel-1-rennkalender-2016/)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 04. Februar 2016, 08:52:04
(http://666kb.com/i/d63n8hfoibin5yb3r.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 26. Februar 2016, 08:00:16
So langsam kommt die heisse Phase  fuer die F1
Zitat
 
Testabschluss in Barcelona

Mercedes' "Biest" dreht 185 Runden
 
 Am vorerst letzten Testtag in Barcelona stellt Kimi Räikkönen in seinem Ferrari die Bestzeit auf. Mercedes zeigt sich davon unbeeindruckt: Statt auf Zeitenjagd zu gehen, demonstrieren Hamilton und Rosberg lieber die Zuverlässigkeit des W07.
 
am 20zigsten Maerz gehts in Melbourne los  {*
  http://www.n-tv.de/sport/formel1/Mercedes-Biest-dreht-185-Runden-article17085766.html   (http://www.n-tv.de/sport/formel1/Mercedes-Biest-dreht-185-Runden-article17085766.html)
hoffentlich mit mehr Spannung als 2015  }}
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 26. Februar 2016, 23:50:06
Das glaube ich nicht. Allein das neue Qualifiing, so ein Stuss, da blickt doch keiner mehr durch {+
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 27. Februar 2016, 07:54:12
 ???
marawolf, was hat  sich da geaendert ?
Ich kann nichts neues feststellen .
Zitat
  Qualifying 

  http://www.formel1.de/saison/reglement/sportliches-reglement    (http://www.formel1.de/saison/reglement/sportliches-reglement)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: franzi am 27. Februar 2016, 09:00:06
http://derstandard.at/2000031713394/Kommission-beschloss-neuen-QualifyingModus-fuers (http://derstandard.at/2000031713394/Kommission-beschloss-neuen-QualifyingModus-fuers)

fr
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 27. Februar 2016, 20:02:22
 ???  Da laust mich doch  der Affe   :]

Zitat

Software-Probleme in der Formel 1

Neues Quali-Format kommt nicht vor Mai
 
 Mit einem neuen Format soll die Formel-1-Qualifikation wieder spannender werden. Diese soll über mehrere Runden gehen, bis am Ende zwei Fahrer um die Pole-Position kämpfen. Anders als erwartet kann das System aber nicht zum Saisonbeginn an den Start gehen.
   
Danke Franzi
  http://www.n-tv.de/sport/Neues-Quali-Format-kommt-nicht-vor-Mai-article17096691.html    (http://www.n-tv.de/sport/Neues-Quali-Format-kommt-nicht-vor-Mai-article17096691.html)

Herr Merkwuerden ?  (Bernie Ecclestone,   das ist wohl ein Schuss in den Ofen, so wuerden wir in Deutschland sagen  {+

Ich versteh eh nicht, wieso man nicht alles beim Alten laesst und sich  stattdessen mehr ueber die Sicherheit Gedanken macht.
Die alte Regelung war doch fuer alle bestens und nachvollziehbar.     :] ( seit hunderten von Jahren )   :]
Na wenns die Taems woollen  --C
Der schnellste steht vorne.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Philipp am 27. Februar 2016, 21:13:16

Die alte Regelung war doch fuer alle bestens und nachvollziehbar.     :] ( seit hunderten von Jahren )   :]


Die alte Quali, jetzt nicht schon vor hunderten von Jahren, als die Fahrer eine Stunde Zeit hatten ihre Zeit zu fahren war am Besten.
Da kam Schumi kurz vor Schluß nochmal auf die Strecke und hat meist Bestzeit gefahren.
Das war Spannung pur.
Wieso man dies geändert hat muß mir mal einer erklären.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: archa am 28. Februar 2016, 07:12:25
Auf ein Neues Jahr in der Formel 1
Ich hoffe doch ernsthaft, dass es dieses Jahr spannender zugeht  }}

Glaube ich kaum. ???  {;
Schaue schon seit Jahren diesen blöden "Zirkus"   }{ }{  mit dessen diversen  --C   --C  "Clowns" nicht mehr an!

Schade für diese verlorene Zeit. {+

archa



Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 08. März 2016, 14:47:22
(http://666kb.com/i/d71cmmg9eae1mwjiy.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 18. März 2016, 10:44:49
(http://666kb.com/i/d7bbgv8q7u08afs3q.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 18. März 2016, 11:07:34
"Viele wollten nach den Tests noch ausprobieren, was sie dort herausgefunden haben. Sonst wären die heute nicht viel gefahren", sagt Sky-Experte Marc Surer. Aber schlauer sind wir nicht geworden. Mercedes bleibt Favorit, mit der Bestzeit von Lewis Hamilton (Mercedes) hat das nichts zu tun. Wir warten und freuen uns auf die nächste Session! Die beginnt um 6:30 Uhr deutscher Zeit. Bis dann!
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 18. März 2016, 14:08:22
(http://666kb.com/i/d7bgkynkq2abf66x1.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Take off am 19. März 2016, 10:10:46
RTL live Stream

wo kann ich Formel 1 sehen ?

Bei " schöner Fernsehn " gehts nicht mehr !
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 19. März 2016, 10:26:04
Mit Swiss IP ( über Cyberghost z.B. ) bei Wilmaa & Zattoo in TOP Qualität  ,

bei SKY Sport nur mit mtl. Zahlungen über SKY go , oder die geklauten Streams

die Österreicher übertragen es auch im Live Stream

ansonsten gibt es aber auch noch kostenlose dadurch Werbung finanzierte

Stream Links im Netz ... Tante Google befragen

(http://666kb.com/i/d7cblnuhpe8or9cp1.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Take off am 19. März 2016, 10:30:14
Danke Alex,

werde es wohl auf ORF 1 oder 2 schauen.

Es kommt ja gleich.

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 19. März 2016, 10:55:10
(http://666kb.com/i/d7ccz2fbv8jgknvk5.gif)

http://freetvstream.in/de/tv/rtl.php

(http://666kb.com/i/d7ccv40z96yvvxrb9.jpg)

hier kannst Du es auch bei RTL schauen

VCL Player bei W 10 laden , wenn er nicht schon auf dem PC ist
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. März 2016, 11:12:24
(http://666kb.com/i/d7cco8nljgpu1f7v4.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Take off am 19. März 2016, 11:20:42
Alex,

es funktioniert.

Danke
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 19. März 2016, 11:37:37
(http://666kb.com/i/d7cdaersbafqq90r6.jpg)

Wilmaa ist auch easy in HD und bis Ende April kostenfrei auch Rückwirkend die Sendungen aufrufen .

(http://666kb.com/i/d7cdhmwr34yi3hb82.jpg)

Bei Zattoo ebenfalls klares und Ruckelfreies Bild ... beide haben Programm Zeitungen bzw. Vorschau

Zattoo hat auch einen eingebauten Recorder mit dem man aufzeichen kann

Beide Angebote verlangen : Anmeldung mit Swiss IP ( diese kann man z.B. bei Cyberghost für

den prof. Bereich mit schnellen Servern für 79 Euronen / Jahr erwerben )
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 19. März 2016, 14:03:26
 {+  so eine Schaixx Qualifying habe ich ja seit zig Jahrzehnten nichtmehr gesehen
Da ist das Qualifying schon 4 Minuten , bevor es eigentlich zu Ende ist,    vorbei  {[
Klasse Regelung  ??? da fehlen mir echt die Worte.
F1 ist passé, ab und in die Tonne.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 19. März 2016, 14:05:13
Qualifikation

Großer Preis von Australien

(http://666kb.com/i/d7ch03t7uthu5my6d.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. März 2016, 14:10:00
Der Schuss ging nach hinten los.  {[
Die Fahrer waren schon alle
aus dem Auto ausgestiegen ,
da lief die Zeit noch.  {--
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. März 2016, 14:22:18
(http://666kb.com/i/d7chh27midtq9w92x.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. März 2016, 14:25:13
(http://666kb.com/i/d7chjyebo9ckxkr21.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 19. März 2016, 16:25:36
 :] Ich bin dafuer, dass man diesen Modus auch im Rennen einfuehrt, dann brauchen die nicht solange im Kreisel fahren  und nach ner Stunde oder frueher  steht der Sieger fest  :]
Formel 1  verkommt zum Seifenkistenrennen  {+
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Philipp am 19. März 2016, 18:19:08
Ich bin dafuer, dass man diesen Modus auch im Rennen einfuehrt, dann brauchen die nicht solange im Kreisel fahren  und nach ner Stunde oder frueher  steht der Sieger fest 

Hab es nicht gesehen, war aber doch klar das dies Kacke ist.
Irgendwann fährt ja auch der Erste, da Allein unterwegs, die schlechteste Zeit und müsste ausscheiden.

Der Sieger für diese Saison steht eh schon fest, Hamilton, wetten?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 19. März 2016, 18:32:35
Wie ich schon in Post 3 schrieb, absoluter Stuss das neue Qualify. Ohne Computer kein Durchblick möglich. Am Schluß statt mehr Spannung, blieben alle in der Garage.  {[
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: archa am 20. März 2016, 06:42:57
Was habe ich bereits am 28. Februar geschrieben:?

Auf ein Neues Jahr in der Formel 1
Ich hoffe doch ernsthaft, dass es dieses Jahr spannender zugeht  }}

Glaube ich kaum. ???  {;
Schaue schon seit Jahren diesen blöden "Zirkus"   }{ }{  mit dessen diversen  --C   --C  "Clowns" nicht mehr an!

Schade für diese verlorene Zeit. {+

archa

Ist doch so,  und schon die ersten Enttäuschungen sind hier zu lesen !
Diesen  --C {[ }{- Zirkus anzusehen?  Nein, da erspare ich mir die Zeit und Nerven.

archa
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 20. März 2016, 06:54:47
 [-] archa, hast ja recht,  und    ich habe viel Zeit.
Da man sonst nichts hat, worueber man sich aufregt   muss eben die F1 herhalten.
Nein, Affenzirkus ist das allemal  und was haben wir armen Rentner denn  davon, dass die so  oft  fuer viel Kohle   im Kreis umherfahren  :]
Kann mir auch gestohlen bleiben.
Einen schoenen Sonntag noch .
Gruss aus Buriram.
Eigentlich interessieren  mit nur die letzten 5 Minuten des Qualifying  und der Start  ins Rennen, danach ist nur tote Hose angesagt  ???
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 20. März 2016, 09:54:49
Würde man die zu Ende gefahrene Runde in der 90 sec. Zeit werten

ohne mit einen Abbruch vor der Startlinie zu eliminieren

 wäre die neue Q Regelung gar nicht so schlecht !
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 20. März 2016, 10:13:17
Immer diese negative Einstellung und das ewige Ge-
raunze.

Dabei bot das Qualifying Hoehepunkte der Unterhaltung
und Spannung.

Hat euch nicht auch der Atem gestockt,wie wir zusehen mussten,
dass der Rennstall des Herrn Wehrlein,seinen Boliden in der Box
stehenliess und alle Verantwortliche dort,gespannt das Herunter-
laufen der Uhr abwarteten ?

Ein klassisches Hoppala,das fuer Heiterkeit sorgt.

Fuer Spannung ist in dieser Saison auch gesorgt.Alle zerbrechen sich
den Kopf,wer Weltmeister wird.

Hamilton vor Rosberg,dann Vettel,oder Hamilton vor Vettel,dann Ros-
berg oder oder oder.Die Koepfe werden rauchen.

Auch abseits der Rennstrecke tut sich einiges.

Frau Caroline McGrory kann ein Lied davon singen.Sie hat die Aufgabe,
die Extravaganzen des Herrn Hamilton zu calmieren.

Und das ist nicht so leicht,denn wie macht man den Sponsoren des Renn-
stalls klar,dass knallgelbe Turn- Schuhe aus dem Hause Louis Vuitton
getragen werden und nicht die Erzeugnisse von Puma ?

Wie erklaert man den Herren von Hugo Boss,das Foto,das Herrn Hamilton
mit Herrn Lagerfeld zeigt ?

Aber es ist schon richtig,die Formel 1 ist ruhiger geworden.

Zeigen uralte Videoufnahmen die Fahrer am Vorabend des Rennens,wie
sie sich den Orgien mit dutzenden Frauen hingeben,herrscht heute eine
Atmosphaere,die einer Entzugsklinik gleicht.

Wo sind die Zeiten,als James Hunt nie ohne drei Betthasen zu Bette ging,
anstatt Herztropfen zu nehmen?

Heute wird den Fahrer genau vorgeschrieben,wann sie was zu essen be-
kommen und um wieviel Uhr sie zu schlafen haben.

Jock
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 20. März 2016, 12:43:52
https://www.youtube.com/watch?v=N4TDS7snYlM

https://www.youtube.com/watch?v=HpT28DTy29M
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 20. März 2016, 14:01:05
(http://666kb.com/i/d7dhfoib2yknly5xh.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 20. März 2016, 14:01:57
Und wieder mal hat ein Safety Car den Rennverlauf

und die Strategie auf den Kopf gestellt !
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 20. März 2016, 14:08:52
(http://666kb.com/i/d7dhmogo5k87z1fgl.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Kern am 20. März 2016, 15:09:10
>> http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-qualifying-modus-wird-im-naechsten-rennen-geaendert-a-1083262.html <<

Zitat
Formel 1: Rückkehr zum alten Qualifying beschlossen

Schnelle Entscheidung: Der neue Qualifying-Modus wird nach nur einem Versuch wieder abgeschafft. Das haben die Teamchefs mit Toto Wolff von Mercedes an der Spitze in Australien beschlossen.

 ;}
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 25. März 2016, 06:56:17
"Sie werden meinem Vorschlag folgen"

Trotz massiver Kritik: Formel-1-Qualifikationsmodus wird nun doch nicht geändert


Die Kritik nach der ersten Qualifikation im neuen Modus war verheerend - doch vorerst bleibt alles dennoch beim Alten. Auch in Bahrain wird nach dem umstrittenen Format verfahren, nach dem immer der langsamste Fahrer ausscheidet.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 25. März 2016, 22:32:16
Ich sage es schon ewig, der Berni hat einen an der Waffel bzw. ist alterssenil. --C
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 30. März 2016, 19:52:25
                      Die Reifenauswahl für Bahrain:
(http://666kb.com/i/d7nv9vol24zo80s29.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 02. April 2016, 08:36:14
(http://666kb.com/i/d7qfmuf8nm1t5tr0z.jpg)

(http://666kb.com/i/d7qfm0p3zj4rqun83.jpg)

(http://666kb.com/i/d7qfng4mnreg63yfn.jpg)

(http://666kb.com/i/d7qfo5wkobhye5pn7.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 02. April 2016, 23:05:25
(http://666kb.com/i/d7r1oxkplsfb13ke6.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 03. April 2016, 08:00:01
 :] das Qualifying bleibt ein Griff ins KLO  :]
Zitat
  Mal Hektik, mal leere Strecken
Viele Piloten stellten ihre Autos ab, weil ihre Reifen bereits zu stark abgenutzt waren. Im alten Modus hatte es stets Spannung bis zum Herunterticken der Uhr gegeben
In den letzten drei Minuten des Qualifyings war die Strecke wie leergefegt.
   
   gerade die letzten 5 Minuten sind die wichtigsten   vom ganzen Qualifying  }}  und nun gaehnende LEERE.  {+

  http://www.n-tv.de/sport/formel1/Hamilton-holt-Bahrain-Pole-vor-Rosberg-article17375301.html   (http://www.n-tv.de/sport/formel1/Hamilton-holt-Bahrain-Pole-vor-Rosberg-article17375301.html)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: MIR am 03. April 2016, 22:28:59
 :'( Vettel in der Einführungsrunde, raus mit Motorschaden
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 03. April 2016, 22:39:00
Ja der Ferrari  ist doch nicht so zuverlässig,  {+
im letzten Rennen erwischte es Kimi.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 03. April 2016, 23:44:48
(http://666kb.com/i/d7s370qpofiqc2y2z.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 06. April 2016, 13:42:15

Formel-1-Streit

Kommt jetzt die Zweirunden-Quali?

Der Streit ums Qualifying kommt in der Formel 1 zu keinem Ende. Sicher ist:
Keiner will das neue Quali-Format, bei dem alle 90 Sekunden einer rausfliegt.

Aber: So leicht wird man es nicht los.      ???


http://www.blick.ch/sport/formel1/formel-1-streit-kommt-jetzt-die-zweirunden-quali-id4886027.html


Probleme gibt's !?   ;]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 08. April 2016, 08:58:15
«Nachhaltige Lösung» mit Gross-Investor
«Nachhaltige Lösung» mit Gross-Investor

Sauber vor der Rettung?


Licht am Ende des Tunnels? Sauber hat Investoren an der Angel, die eine nachhaltige Lösung
versprechen und die Zukunft des Rennstalls sichern könnten.





http://www.blick.ch/sport/formel1/nachhaltige-loesung-mit-gross-investor-sauber-vor-der-rettung-id4894627.html
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 08. April 2016, 10:51:22

Qualistreit beendet:

 Formel 1 kehrt zu altem Modus zurück



 Die Formel-1-Rennställe haben in der Auseinandersetzung um die umstrittene Qualifikation eine Rückkehr zum alten Modus erzwungen. Ab dem nächsten Saisonrennen am 17. April in Shanghai soll wieder im alten Format gefahren werden, wie der Motorsportweltverband FIA mitteilte.

http://www.msn.com/de-de/sport/motorspor…ocid=spartandhp   
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. April 2016, 13:47:42
China GP

 Formel-1-Live-Ticker: Heftige Regenschauer in Schanghai

 Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Drittes Freies Training unter starkem Regen +++ Vorbereitungen auf das Qualifying zum China-Grand-Prix laufen +++

(http://666kb.com/i/d84s0p032dm5830nr.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. April 2016, 15:29:42
(http://666kb.com/i/d84x42xbop932s45z.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: franzi am 16. April 2016, 15:49:25
Da in "Schoener Fernsehen" heute alle Programme mit F1 nicht funktionierten, hab ich die Qualifikation mit

http://freetvstream.in/de/tv/orf1.php (http://freetvstream.in/de/tv/orf1.php)

gschaut.
Mit Google Chrome, der hat anscheinend einen Flash eingebaut. Im Firefox, meinem Standardbrowser, hab ich den deaktiviert (ebenso JAVA)

Die Qualitaet von freetv ist sehr gut, besser wie SchoeFerns

fr
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 17. April 2016, 14:53:46
(http://666kb.com/i/d85wpfez7v6f8adez.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 17. April 2016, 14:58:17
(http://666kb.com/i/d85wthj5gz75roz1n.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. April 2016, 20:05:00
(http://666kb.com/i/d885krwwuyi4nom5n.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 30. April 2016, 22:17:48
Rosberg im Schongang auf die Pole – Hamilton verhext?

 Im Qualifying zum GP von Russland in Sotschi fährt Mercedes-Rosberg
der Konkurrenz davon. Lewis Hamilton ist derweil vom Pech verfolgt.
Wie in China muss er die Qualifikation aufgeben.        ;]


http://www.blick.ch/sport/formel1/sauber-abgeschlagen-rosberg-im-schongang-auf-die-pole-hamilton-verhext-id4980120.html
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 01. Mai 2016, 16:42:07
FORMEL 1 - wohin des Weges ?

Ich wuerde mal sagen : im 2016 darf NICO ROSBERG Weltmeister sein !

Fuer das 2017 schreibt das Regiebuch des "Sir ECKELSTONE" die Roten = FERRARI an die Spitze.

Dabei muss der "Giftzwerg" immer auch noch REDBULL bei Laune halten.

Ist schon ein stressiger Job fuer den "4-Rad-Sepp-Blatter", er hat sich  sein Gehalt verdient !    C--

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 02. Mai 2016, 08:52:58
(http://666kb.com/i/d8kuzyycuyeb1qng6.jpg)

(http://666kb.com/i/d8kuyrfx1k0d95o3a.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 02. Mai 2016, 08:54:36
Formel 1 in Russland:

Doppelt rammt besser


(http://cdn4.spiegel.de/images/image-989367-panoV9free-knuk-989367.jpg)

Das Duell zwischen Ferrari und Red Bull war in Sotschi früh beendet. Sebastian Vettel wurde in der ersten Runde schon zweimal getroffen - von einem alten Bekannten.

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=BIQV8bjMSlw

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=8sd40kTT_SQ
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 02. Mai 2016, 09:12:28
Formel 1 Motoren werden lauter und preiswerter aber schneller also die Autos.
https://de.sports.yahoo.com/news/fia-formel-1-motoren-2017-153745495.html
Quelle: www.yahoo.de
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 08. Mai 2016, 18:32:23
Bunte "Figuren" in der FORMEL 1 :


http://www.blick.ch/news/wirtschaft/protz-milliardaer-auf-der-flucht-indischer-bierkoenig-versteckt-sich-in-london-id5005857.html          ;]

http://www.blick.ch/sport/formel1/der-bullen-fruehling-titel-in-serie-wirbel-im-tv-und-in-der-formel-1-id5007440.html        ;]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 14. Mai 2016, 20:21:36
(http://666kb.com/i/d8xifuknt8pjvqlsn.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 15. Mai 2016, 19:27:10
(http://666kb.com/i/d8yhka6zyvl0fvuzp.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 15. Mai 2016, 20:52:15
(http://666kb.com/i/d8yjpres9upilsmg5.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 15. Mai 2016, 20:59:23
Da kann man nur gratulieren !

Gut gemacht.

 {*   [-]   }}   [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 15. Mai 2016, 21:10:50
Da kann man nur gratulieren !

Gut gemacht.

 {*   [-]   }}   [-]
und dir auch alles gute zum Geburtstag.

(http://666kb.com/i/d8yk5w5rbs0nozlwl.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. Mai 2016, 06:24:05
https://www.youtube.com/watch?v=c5GRJkjK1b8

https://www.youtube.com/watch?v=-nCs2w-9WRM

Krieg der Sterne reloaded

(http://cdn1.spiegel.de/images/image-994950-hppano-ncyw-994950.jpg)

Für Mercedes endet das Formel-1-Rennen in Barcelona mit einem Debakel: Nico Rosberg und Lewis Hamilton rasen ineinander, der Teamfrieden ist dahin. Jetzt soll angeblich der Motor das Problem sein.

(http://666kb.com/i/d8yy7360u7ceyscb5.gif)

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 16. Mai 2016, 07:35:54
Der Motor ?

Es ist die SOFTWARE !     :-)

Seit letztem Jahr wissen wir, dass (fast alle) AUTO-Hersteller
per SOFTWARE manipulieren !

Fast keinem von uns und auch weltweit nicht, gefallen diese
"AUTO-Spiele" (F1) der "Neuzeit".

Seit es nur noch um viel Kohle geht, wird gedreht und Regie gefuehrt.

BROT und SPIELE.

Alle verdienen.  Die in und um den F1-Zirkus.

Verlierer sind die zahlenden Zuschauer.   ;]

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. Mai 2016, 07:42:11
Was jetzt die Schadstoff Software mit der F 1 zu tun hat erschließt sich mir nicht ganz !

Reicht es nicht , das hier am Sprit gespart werden muß ?

Jetzt hatten wir mal ein Rennen ohne den Stern , den jüngsten F 1 GEWINNER ALLER ZEITEN

und Red Bull ist zurück , man kann es mit dem rum mosern auch übertreiben
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 16. Mai 2016, 07:53:18

Was jetzt die Schadstoff Software mit der F 1 zu tun hat erschließt sich mir nicht ganz !


Der Punkt ist, dass auch in der ("neuenzeitlichen") FORMEL 1,
via SOFTWARE manipuliert wird.

Einfach mal abwarten.

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 16. Mai 2016, 07:55:36
W

Jetzt hatten wir mal ein Rennen ohne den Stern , den jüngsten F 1 GEWINNER ALLER ZEITEN

und Red Bull ist zurück ,

Ja, du hast recht.

Das hat mir auch gefallen.     ;]


 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. Mai 2016, 08:12:12
Zitat
FORMEL 1, via SOFTWARE manipuliert wird.

Von " Manipulation " kann man da wohl nicht reden , es sind Entwicklungen die

alle fuer sich tätigen ! Du kannst mir glauben , das ich  da als Lieferant hochsensibler

Sensorik in allen Rennsport Serien trotz zeitlichem Abstand noch gut informiert bin .

Im alt ehrwürdigen Donington Park Circuit  ( heute keine F 1 Location mehr ) steht

immer noch einmalig auf dieser Welt eine von uns installierte Anlage , die es Nachwuchs

Rennfahrern ermöglich , auf den Zentimeter genau zu erfahren wo sie hundertstel Sekunden

haben liegen lassen .
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 16. Mai 2016, 09:25:30
Fazit des F 1 Wochenendes hat ein Twitter Member gut erfasst

F1 in Spanien , wie Bundesliga ohne Bayern  :] [-]


Strategie Verlierer waren Vettel und Riccardo

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 16. Mai 2016, 10:55:20
Was hat den die F1 vorher ohne die BENZEN gemacht ?     ???

Die BUNDESLIGA wuerde auch das ueberleben....      ;]

Aber dies hat doch Bestand !

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 16. Mai 2016, 13:05:02
Zitat
  Was hat den die F1 vorher ohne die BENZEN gemacht ?     ???
 
  da sind se Marathon gelaufen,  das war noch Sport.
Ich habe auch meine 20zig Marathons hinter mir. Jedes Jahr einmal,
und nicht 60zig mal nur im Kreisel.  C--    :]
Einaml im Mai Frankfurt und einmal im Oktober in Braeunlingen  [-]
Gewonnen hab ich nie, doch immer eine Medallie erhalten. Mein bestes Ergebniss 3 Stunden  fuer 42,195 km  .  :'(

Stell Dir vor,  F1  und die rennen  ihre Strecke   }{
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 16. Mai 2016, 14:10:52
Zitat
  Was hat den die F1 vorher ohne die BENZEN gemacht ?     ???
 
  da sind se Marathon gelaufen,  das war noch Sport.
Ich habe auch meine 20zig Marathons hinter mir. Jedes Jahr einmal,
und nicht 60zig mal nur im Kreisel.  C--    :]
Einaml im Mai Frankfurt und einmal im Oktober in Braeunlingen  [-]
Gewonnen hab ich nie, doch immer eine Medallie erhalten. Mein bestes Ergebniss 3 Stunden  fuer 42,195 km  .  :'(

Stell Dir vor,  F1  und die rennen  ihre Strecke   }{

Respekt, da steigt mal mein Ansehen  von Dir. Aber ich kann das toppen bei mir 88xgelaufen. Bestzeit 3:12 in Muenchen. Aber die Zeiten sind hier leider vorbei.
Das F1  Rennen hat mir  endlich mal gefallen . Ein anderer Sieger und spannend bis zum Schluss.
Gruss Wolfgang
w
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 16. Mai 2016, 14:18:13
Danke marawolf, da sind wir uns einig.  [-]
Es braucht eben auch die Vorbereitung fuer Marathon.
Bin  jeden Tag gelaufen, so an die 15 km oder mehr.
Nach 4 oder 5 Tagen eine Pause zum erholen.
( Der Koerper merkt, wenn er mal ne Pause braucht )
Fuer mich gehoert Sport zum Leben  }}
Nachtrag,     Bin schon sehr sauer, dass ich nichtmehr alles kann  {[
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 28. Mai 2016, 22:58:48
Endlich mal eine Überraschung in Monaco ; Riccardo auf der Pool !
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 29. Mai 2016, 08:29:11
(http://666kb.com/i/d9c7ud918yokv2l1j.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 29. Mai 2016, 21:06:54
(http://666kb.com/i/d9cr0avcxsh3cx6a2.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Philipp am 30. Mai 2016, 18:26:43
Hab´s nicht gesehen, nur gelesen.
Rosberg mußte Hamilton vorbeilassen.
Toller Sport ! ! !
Das ist ja noch schlimmer als Doping !

Ist Stallorder nicht verboten ?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 31. Mai 2016, 11:20:37

Grosse Ehrung für Michael Schumacher

 Der schwer verletzte Formel-1-Rekordweltmeister Michael
 Schumacher hat für sein Lebenswerk den Nürburgring Award
 erhalten. Schumacher-Managerin Sabine Kehm nahm die Trophäe
 stellvertretend für die Formel-1-Legende entgegen.

 «Ein Preis für das Lebenswerk ist eine ganz grosse Sache, und in
 Michaels Fall kann man einfach nur sagen, er hat ihn verdient,
 denn er hat alles richtig gemacht als Motorsportler». Kehm
 weiter: «Dieser Preis ist eine Bestätigung seines Talents, seiner
 Disziplin, seines Arbeitsethos».

 Zum konkreten Gesundheitszustand des Motorsport-Idols wollte sich
 Kehm wie gewohnt nicht äussern, stattdessen wies sie erneut auf
 einen langen Weg der Genesung beim siebenmaligen Weltmeister nach
 seinen schweren Kopfverletzungen hin: «Leider müssen wir alle das
 akzeptieren und damit umzugehen lernen. Wir werden weiter hoffen
 und alles tun, damit es wieder anders sein wird. Wir können es
 nicht beeinflussen. Aber wir können alles dafür tun.»

 Schumachers Frau Corinna und seine Kinder hätten sich «sehr über
 die Auszeichnung gefreut», so Kehm. «Dadurch werden seine
 sportlichen Erfolge wieder in den Vordergrund rücken. Es wird
 Zeit, dass auch diese Themen wieder in den Vordergrund rücken
 dürfen.»
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 12. Juni 2016, 01:34:39
(http://666kb.com/i/d9q4abnbha6yb4iug.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 13. Juni 2016, 04:18:00
(http://666kb.com/i/d9r8xise11j8p24bs.jpg)

(http://up.picr.de/25873545xg.jpg)

(http://up.picr.de/25873546fc.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 18. Juni 2016, 23:54:31
(http://666kb.com/i/d9x57p6dz43lv7y3s.jpg)
(http://666kb.com/i/d9x58kacfk6l257jc.gif)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 19. Juni 2016, 16:07:55
Wer heute um 22 h (Ortszeit) noch in Baku ist,ist ein armer
Underdog.

Die Hautevolee des Formel1 -Zirkus ist um dieser Zeit laengst
ueber alle Berge.Lewis Hamilton hat seinen Privatflieger,genauso
wie Niki Lauda zu interessanteren Orten gesteuert,wo Freundin bzw.
Frau,Zwillinge und Hund warten.

Baku ? Ist das nicht der Ort,wo um den grossen Preis von Europa
gefahren wurde ?

Der grosse Preis von Europa ? Nicht um den grossen Preis von Kau-
kasien oder der grosse Preis der kaspischen Region ?

Nein,tatsaechlich - der grosse Preis von Europa ! Dank Bernie Ecclestones
Verkaufstalent,das ausreicht,auch seine Grossmutter als Pin-up- Girl
zu vermarkten,ist es ihm gelungen,in diese Ecke ein Formel 1 Rennen
zu platzieren.

Ausser den eingesackten Millionen,der geltungssuechtigen Staats-
fuehrung von Aserbaidschan,spricht nichts dafuer,dort ein Rennen ab-
zu fuehren.

Die Besucherzahlen aus dem Iran,Georgien,Russland und Berg- Karabach
werden sich in ueberschaubare Groessen halten.
Aber damit rechnen die Veranstalter ohnehin,denn die Zuschauer-
tribuene ist fuer 28.000 ausgelegt.Und dazu kommen noch ein paar
Zaungaeste.

Finanziell ist es ein ausgesprochenes Verlustgeschaeft.

Die Strecke soll,so hoert man, anspruchsvoll sein.Es war ein Anliegen
der Staatsfuehrung,die Strecke so zu gestalten,dass die Altstadt von
Baku ins rechte Licht gerueckt wird.

Und was sieht man davon ? Ein Stadttor und ein bisschen was von der
historischen Stadtmauer.Entlang der Strecke unbezogene Neubauten,
die man schnell errichtet hat um ein Flair a la Paris zu erzeugen.

Da lob ich mir den oesterreichischen Formel 1 Ring !

Inmitten einer wunderschoenen Natur,verkehrstechnisch gut gelegen,
da nicht weit von den Besuchern aus dem Ausland wie Tschechien,Ungarn,
Slowakei ,Slowenien,Italien und Kaernten.
Auch die Einheimischen haben es nicht weit.

Jock

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 19. Juni 2016, 17:29:59
jock,  man bringt nicht die Menschen zu den Rennstrecken,  nein, man nbringt die Rennstrecke  mitten in die Menschen.
Ist doch schoen, wenigstens etwas von der schoenen Altstadt von Baku zu sehen  {*
Unfaelle sind vorprogrammiert  :-X Safetycar  muss wohl einigemal rauss  :]
Obs beim Start schon Schrott gibt ?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 19. Juni 2016, 22:15:53
(http://666kb.com/i/d9y38e7v918s59s2w.gif)
(http://666kb.com/i/d9y32mec8hcujapns.gif)
(http://666kb.com/i/d9y36801t7k6ha73c.png)
(http://666kb.com/i/d9y36y55m69x8zwiw.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 02. Juli 2016, 20:25:07
(http://666kb.com/i/dab6vss19y7ui7m7i.png)(http://666kb.com/i/dab70ylgrkfadfzfy.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 03. Juli 2016, 22:50:14
(http://666kb.com/i/dacax3hqgasfqvvam.png)
(http://666kb.com/i/dacb2czh2m21zrk8e.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 03. Juli 2016, 22:51:46
(http://666kb.com/i/dacb3wmrce7qzk2su.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 11. Juli 2016, 07:35:21
Die F 1 Oberen lassen nichts unversucht diesen Zirkus immer langweiliger zu gestalten !

Rundenlanges Fahren zwar auf nasser Fahrbahn aber bei strahlendem Sonnenschein ,  hinter

dem Fahrschulwagen Safety Car sollten die besten und schnellsten Rennfahrer der Welt

nicht unbedingt nötig haben ... die gelangweilten und um die Spannung bei stehenden

Start gebrachten zahlenden Zuschauer schon mal gar nicht !
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 11. Juli 2016, 07:42:07
Startphase des Rennens:

 Verlief unter diesen Umständen natürlich unspektakulär, um nicht zu sagen: langweilig. Fünf Runden fuhr das Feld hinter dem Safety-Car her, ehe es dann endlich im Renntempo weiterging. Auf Überholmanöver mussten die Zuschauer vorerst warten. Interessant wurde es, als fast alle Fahrer in die Box fuhren, um die Reifen zu wechseln. Gleich mehrfach wäre es dort beinahe zu Unfällen gekommen.

...

 Ausgang des Rennens:


Hamilton gewinnt sein Heim-Grand-Prix und verkürzt den Rückstand auf Rosberg in der Gesamtwertung. Hier geht es zur Meldung.

Krieg der Sterne: Mercedes-Chef Toto Wolff wird durchgeatmet haben. Vor dem Start war klar, dass Rosberg den Führenden Hamilton nicht attackieren darf. Die beiden Piloten hatten in der Schlussrunde des Großen Preises von Österreich für einen weiteren Eklat gesorgt und einen Unfall in Kauf genommen. Rosbergs Wagen nahm Schaden und rettete sich auf Platz vier ins Ziel. Trotzdem gingen zwei Mercedes auf Tuchfühlung - Hamilton kam dem Safety-Car in der Frühphase des Rennens bedenklich nahe.

Spruch des Rennens:


"Im Kühlschrank ist es wärmer als zwischen den beiden." Dieser Satz stammt von Sky-Kommentator Sascha Roos und spielt auf das unterkühlte Verhältnis zwischen Rosberg und Hamilton an. Nach dem Rennen standen sich die beiden in der Fahrerkabine gegenüber und waren sichtlich bemüht, Augenkontakt zu vermeiden. Hamilton wechselte lediglich ein paar Worte mit dem Drittplatzierten Verstappen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 11. Juli 2016, 08:09:12
(http://666kb.com/i/dajspghr9wn4idm3t.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 12. Juli 2016, 07:24:27
Hamilton Fan entschied ueber Strafe fuer Rosberg.
http://www.bild.de/sport/motorsport/nico-rosberg/hart-bestraft-von-hamilton-fan-46756430.bild.html
Quelle: www.bild.de
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 12. Juli 2016, 08:42:40
(http://666kb.com/i/daku1wqmgkds5v2g9.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 22. Juli 2016, 12:43:27
(http://666kb.com/i/dav54zgxt364ky7z0.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 22. Juli 2016, 13:53:26
Es geht nicht um tote Piloten im F1 Sport, es geht mehr um das Gleichgewicht.
Jeder sollte die selben Chancen haben  und nur das fahrerische Koennen entscheidet. Nicht die Motorhaupe.
Merdrehtes wie mal will  :]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 22. Juli 2016, 15:13:10
Und wenn man das ueberladene und unsinnige REGLEMENT
wieder abspecken wuerde !?


zB. Fahrzeug :
Laenge: ?
Spur-Breite: ?
Kubikinhalt:  3,0 Liter Sauger oder 1,5 Liter TURBO
Anzahl Auto pro Team : frei = 1, 2, 3 oder mehr
Bemahlung der Team-Autos: frei, jedes kann einen anderen Sponsor haben,
dadurch fuer den Sponsor billiger, erschwinglich, wieder kleinere Sponsoren
usw.

Somit :
Kaemen wieder "kleine" Teams, mit neuen Ideen, neuen Tuefteleien,
die Kosten waeren minimal, dadurch koennten Fahrer-Talente fahren,
ohne dass sie Knete mitbringen muessen.


https://de.wikipedia.org/wiki/Silvio_Moser

https://www.google.de/search?q=silvio+Moser&biw=911&bih=415&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi82ZT_zobOAhUFtY8KHVaTDQQQ_AUIBygC

Der Tessiner Garagist lies 1970 "seinen" Formel 1 bauen : BELASI  FORD

https://de.wikipedia.org/wiki/Eifelland

http://eifelland-racing.de/front_content.php?idart=40&lang=1

https://www.google.de/search?q=eifelland+racing&biw=911&bih=415&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiYo8jpzobOAhUISY8KHUOADbcQ_AUIBigB

Fahrer :  ua. der Deutsche  ROLF STOMMELEN

Da gibt es noch viele Beispiele !

Interessant waer, "Parallel" 2 Meisterschaften !      ;]

Die Zuschauer vor Ort und die Einschalt-Quoten wuerden dann
aussagen, welche beliebter ist !?      C--


 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 22. Juli 2016, 16:19:17
SAUBER nun verkauft = gerettet (?)

http://www.blick.ch/sport/formel1/schweizer-investoren-uebernehmen-formel-1-rennstall-sauber-ist-gerettet-id5285968.html

Hier die Geschichte des erfolgreichsten Schweizer Rennstalles :

http://www.blick.ch/sport/peter-sauber-ein-leben-fuer-den-motorsport-1981-war-die-formel-1-eine-furzidee-id5292366.html


 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 23. Juli 2016, 21:13:04
(http://666kb.com/i/dawijumfx6r33k1zp.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 24. Juli 2016, 17:52:52

Rosberg-Untersuchung:

 Von wem kam der Tipp?


 Im Paddock herrscht heute Vormittag noch große Verwunderung darüber, dass Nico Rosbergs beste Zeit im zweiten Sektor in der entscheidenden Phase des Qualifyings unter Doppel-Gelb erzielt wurde, es aber bis 19:16 Uhr dauerte, ehe die FIA eine Untersuchung einleitete.

 Spekuliert wird nun darüber, ob es ausgerechnet Rosbergs Erzrivale Lewis Hamilton gewesen sein könnte, der FIA-Rennleiter Charlie Whiting zum Handeln bewogen hat. Hamilton wirkte nach dem Qualifying angesichts des für ihn ärgerlichen Ausgangs ungewöhnlich entspannt - möglicherweise davon ausgehend, dass Rosberg ohnehin bestraft werden würde.

 Im Rahmen seines Medienbriefings forderte er nach dem Qualifying eine Klarstellung der Doppel-Gelb-Regel: "Wir Fahrer müssen die Situation mit der gelben Flagge genau verstehen, denn es ist offensichtlich, dass die geschriebene Regel möglicherweise anders interpretiert wird." Das gelte für FIA-Rennkommissare ebenso wie für die Fahrer.

 Denkbar, dass Hamilton dann später zum Handy gegriffen und Whiting angerufen hat. Schließlich besagt die Doppel-Gelb-Regel, dass ein Fahrer unter solchen Umständen "zum Anhalten bereit" sein muss. Ob das der Fall ist, wenn die beste Sektorenzeit des gesamten Wochenendes gefahren wird, darüber kann man unterschiedlicher Meinung sein...
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 24. Juli 2016, 17:53:20

Marko stichelt


 Die Bullen verlassen sich ohnehin lieber auf den eigenen Nachwuchs - und das mit Erfolg. Dementsprechend arrogant gibt man sich gegenüber der Konkurrenz. Zu Ferrari würde man jedenfalls weder einen Verstappen noch einen Ricciardo so schnell ziehen lassen.

 "Wir haben deren Probleme erkannt und mit unseren Leuten langfristige Verträge gemacht", so Marko. "Uns sind die ganzen Spielchen und Spekulationen auf den Wecker gegangen. Aber auch Mercedes hat keine Chance, unsere Fahrer zu kriegen. Es gibt doch Gerüchte, dass Hamilton sagt: "Leckt mich, jetzt werde ich Schauspieler" - was machen sie dann?"

 Der Österreicher vermutet sogar, dass die Silberpfeile eine falsche Nachwuchs-Taktik fahren: "Die Karte Wehrlein ist, glaube ich, falsch gezogen. Toto Wolff dachte, was Red Bull mit dem Nachwuchs kann, kann er auch und er hat relativ lange geglaubt, er hat ein Ass im Ärmel ..."

 DTM-Champion Pascal Wehrlein ist derzeit bei Manor geparkt, wo er nachvollziehbare weise keine großen Highlights setzen kann. Auf einen Aufstieg ins Topteam muss er nun mindesten zwei Jahre warten. Er kann nur noch auf einen frei werdenden Platz bei einem anderen Mercedes-Partnerteam (Force India oder Williams) hoffen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 24. Juli 2016, 17:54:21
https://www.youtube.com/watch?v=M2yTq8i8uBk
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 24. Juli 2016, 20:54:44
(http://666kb.com/i/daxil23umk637g9at.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: goldfinger am 26. Juli 2016, 15:41:38
Schwiegermutter von Bernie Ecclestone entführt

Nach Angaben des Wochenmagazins «Veja» fordern die Entführer 120 Millionen Real (36,5 Millionen Dollar) Lösegeld  {--

Ob  er sie zurückhaben will, oder anders herum gefragt: Braucht jemand aus dem Zirkus dringend Geld?   >:

http://www.20min.ch/panorama/news/story/Schwiegermutter-von-Bernie-Ecclestone-entfuehrt-30633765 (http://www.20min.ch/panorama/news/story/Schwiegermutter-von-Bernie-Ecclestone-entfuehrt-30633765)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 27. Juli 2016, 17:04:36
Wenn die F1 Rennen so langweilig sind wie jetzt wieder in Ungarn, muss man halt anderweitig für Spannung sorgen. }}
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 30. Juli 2016, 20:03:58
(http://666kb.com/i/db3ka6acz38m4rfcz.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 30. Juli 2016, 20:04:21
(http://666kb.com/i/db3kao3whkq1lvace.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 31. Juli 2016, 20:44:02
(http://666kb.com/i/db4lspkoyveuppjby.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 31. Juli 2016, 20:45:32
(http://666kb.com/i/db4luc9wbpwxlv40u.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 31. Juli 2016, 21:23:22
 ???  So kann der Niko  nie Weltmeister warden  :-X
Am Start schon einige Plaetze verloren, die er nachher niemehr   gut machen konnte.
Hamiton, einfach eine Klasse besser.
Red Bull ueberzuegend und Ferrari  >:(  fehlt es an Power.
Alter und neuer Weltmeister wird wohl wieder  Hamilton.
Rossberg   hat nicht  diese  meisterliche Art, ein Rennen zu gewinnen. Er verliert permanent gegen Hamilton.
Nur wenn Hamilton mal aus der Reihe  10  starten muss, wegen Probleme am Wagen, kann er gewinnen. Sonst nicht  :]
Hamilton hat  gezeigt, dass  er auch auf den hinteren Startplaetzen   nach vorne faehrt und mindestens einen 2ten Platz sichert.
 Leider ist die F1   langweilig geworden,
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 01. August 2016, 09:07:34
Mercedes ist wann immer sie das wollen mitten im Rennen 1 Sek. / Runde schneller .

Somit schafft sich die F 1 selber ab , wenn es nur darum geht wer von den beiden

Mercedes Fahrern den Start gewinnt . So geht es in vielen Sportarten z.B. in der

Bl mit den Bayern gegen den Rest der Liga . Wenn Geld die Welt regiert , kann man

das hier am besten sehen ... das ist kein fairer Wettbewerb mehr . Dann sollen sie doch

alle Fahrer in einen Mercedes ( oder Ferrari oder Red Bull ) stecken , mit gleichen Motoren

und gleichen Reifen , dann käme unter den Fahrern im Wettbewerb wirkliche Spannung auf !

So schaut man den Start ... und das war`s dann !

Ich hab das F 1 Theater gestern nach der 5 Runde abgeschaltet !!!
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 01. August 2016, 10:59:00
(http://666kb.com/i/db57gtvt3q8d2wwi8.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 01. August 2016, 11:22:48

In der ganzen Diskussion über die Überlegenheit diverser Rennställe gegenüber anderen übersehen viele komplett,

dass es sehr wohl auch um fahrerisches Können geht, wie man z.B. an Max Verstappen sieht.

Ich muss gestehen, mir ist er erst seit der Rochade von Toro Rosso ins Blickfeld gerückt -

aber seither bestätigt dieser Youngster durch konstante Topleistungen die Entscheidung der Teamchefs.

 ;}  {*

lg
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 01. August 2016, 12:49:02
 ???  18 Jahre  und so  schnell   {*   hat wohl die Gene vom Vater geerbt.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Alex am 01. August 2016, 13:15:08

Zitat
hat wohl die Gene vom Vater geerbt.

das wäre wohl nicht so gut ... der hat es in 107 Rennen nur 2 x auf`s Podium geschafft ,

und nie einen Sieg errungen ....während M Schumacher mit dem Benetton zum Sieg fuhr




Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 01. August 2016, 13:18:13
Alex, das stimmt zwar, aber der Sprit im Blut kommt wohl vom Vater  ???
Mal abwarten was  aus klein Schuhmacher  wird,  der hat ja auch  Feuer im Hintern  :]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 27. August 2016, 20:14:07
(http://666kb.com/i/dbvyn5m08figs90de.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 27. August 2016, 20:19:46
Man hat an  Hamiltons Auto  einiges ausgetauscht, somit ein strategisches Manoever, denn die Rennstrecke ist ein Hochgeschwindigkeitskurs, bei der Hamilton vieles wieder gut machen kann und evtl, aufs Podium fahren kann.
Garnicht so dumm von Mercedes  :-X

Rosberg  hat im internen  Kampf  keine Chancen, denn Hamilton ist meist einige Sekunden schneller.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 28. August 2016, 20:54:16
(http://666kb.com/i/dbwzzap7zn8emqtkq.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 28. August 2016, 20:56:26
(http://666kb.com/i/dbx01jqsj1fa3newq.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 29. August 2016, 07:38:07
Da hat Hamilton ja kraeftig  von Vestappen profitiert   :]
Vettel  und Kimi  von der Strecke  geschossen  und selbst Schaden am Auto  {+
 
Da gibt es reichlich Aerger  um den agressiven Fahrstil der jungen Hollaenders  :]  fliegender Hollaender.
Rosberg hat zwar  souveraen gewonnen,  doch hilft ihm das nicht viel weiter.
Hamilton von  vorletzter Position   als dritter  durchs Ziel, super Leistung.

Am 4 September in Italien  gehts gleich weiter.
Verstappen  muss sich wohl einige Kritik der Fahrern  und von  Nicki Lauda anhoeren.
 http://www.focus.de/sport/experten/motorsport-total/formel-1-lauda-greift-verstappen-an-der-gehoert-in-die-psychiatrie_id_5869813.html   (http://www.focus.de/sport/experten/motorsport-total/formel-1-lauda-greift-verstappen-an-der-gehoert-in-die-psychiatrie_id_5869813.html)
und da kommt noch mehr  {+
Zitat
  RTL-Experte Christian Danner forderte gar eine Sperre für ein Rennen. Ex-Weltmeister Jacques Villeneuve hatte ebenso wenig Verständnis dafür, dass "die dreckige Fahrweise von Verstappen immer weiter toleriert wird   

  http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-max-verstappen-schwankt-zwischen-genie-und-wahnsinn-a-1109830.html    (http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-max-verstappen-schwankt-zwischen-genie-und-wahnsinn-a-1109830.html)

https://pbs.twimg.com/media/Cq9x_z8UMAAZLfw.jpg

auf diesem Bild ist ganz klar zu erkennen, dass Vettel  Kimi reichlich Platz laesst  und Verstappen sich innen reinpresst.
Vettel vor Räikkönen und dann erst Verstappen, der bremsen haette muessen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 03. September 2016, 20:11:00
(http://666kb.com/i/dc31v6ahcdy7zoq03.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 04. September 2016, 11:55:41
Nach dem bedingt spannenden Rennen in Spa, sieht es in Monza wieder nach einem "Langeweiler" aus. {+
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 04. September 2016, 14:14:00
 :] Hamilton, Rosberg , Vettel    ???
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 04. September 2016, 20:26:50
(http://666kb.com/i/dc42rhvmfx1tk5bpi.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 04. September 2016, 20:41:27
(http://666kb.com/i/dc436gbpsk1bti4xy.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 05. September 2016, 06:40:38
Mann, war das spannend ,  naja, der Start zumindest, danach konnte man ruhig wieder einschlafen  :]
Rosberg auf und davon, Hamilton verschlaeft den Start  und Vettel  zieht locker vorbei.
Fast richtig getippt.
danach fuhr Rosberg einsam und verlassen an der Spitze    von der ersten  bis zur letzten Runde.
Vettel hatte sich Platz 3 gesichert  und Hamilton  fuhr von Platz 5    nach und nach auf Platz 2.
Die Ferraris  waren wirklich langsam  {+
Titel: US-Medienkonzern kauft die Formel 1 für 4,4 Milliarden Dollar
Beitrag von: Boy am 08. September 2016, 06:23:42
Der Verkauf der Formel 1 an Liberty Media ist perfekt. Das teilten das amerikanische Medien- und Unterhaltungsunternehmen sowie der bisherige Hauptgesellschafter CVC mit. Der Kaufpreis liegt demnach bei 4,4 Milliarden Dollar, das sind umgerechnet etwa 3,93 Milliarden Euro. Zudem sollen Schulden in ähnlicher Höhe übernommen werden. Insgesamt werde die Formel 1 bei der Transaktion mit 8 Milliarden Dollar bewertet, heißt es in der Mitteilung.

Gerüchte über den Deal hatte es bereits seit Tagen gegeben, erst jetzt ist er offiziell bestätigt. Der bisherige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone soll seinen Posten als Geschäftsführer vorerst behalten. "Ich möchte Liberty Media und Chase Carey in der Formel 1 begrüßen und freue mich darauf, mit ihnen zu arbeiten", wird Ecclestone in der Mitteilung zitiert. Der amerikanische Geschäftsmann Carey wird in die Geschäftsführung der Rennserie aufsteigen...

http://www.spiegel.de/sport/formel1/formel-1-an-liberty-media-verkauft-fuer-4-4-milliarden-dollar-a-1111368.html
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 08. September 2016, 11:34:11
Das ist ein  ...deal, da der geldg.... Ganoven-Bernie bleibt, wird sich leider nichts ändern. {[ {+
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 08. September 2016, 12:56:48
Es gibt auch einen Kommentar von Hans-Joachim Stuck bei Sport1.de zum gleichen Thema
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 08. September 2016, 13:15:14
Wenn er mal zu Budda geht  oder 1,50 m tiefer,  hilft ihm das Geld auch nichtmehr  :]
Dann kann er die F1  von untern ansehen, sind eh tiefergelgt  }}
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 17. September 2016, 21:19:14
(http://666kb.com/i/dchahookvs6rreofo.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 18. September 2016, 21:18:41
(http://up.picr.de/26858241kh.jpg)

(http://up.picr.de/26858242zo.jpg)

(http://up.picr.de/26858243sa.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 18. September 2016, 21:25:04
Der Start war zu beachten  , dann lange nichts mehr  und die letzten Runden waren spannend   [-]
Ansonsten, alles wie gehabt .
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 18. September 2016, 22:23:25

Was mir in den letzten Rennen aufgefallen ist:

Der Fahrerwechsel von Red Bull war eine kluge Entscheidung. Der junge Max Verstappen fährt konstant an der Spitze mit und liegt bereits auf Platz 6 der Fahrerwertung.
Das spricht für sein Potenzial.. . .

lg
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: windrose am 18. September 2016, 23:10:12
...aber irgendwann wird ihm einer den Popo verhauen, wenn er seinen Fahrstil nicht ändert  :}
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 19. September 2016, 10:04:50
...aber irgendwann wird ihm einer den Popo verhauen, wenn er seinen Fahrstil nicht ändert  :}

Aber gerade so ein aggressiver Fahrstil zeichnet (zukünftige?) Siegfahrer aus, ich erinnere an Schumi.... . .

lg
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 19. September 2016, 10:55:47
Michael Schuhmacher musste sich am Anfang seiner Kerriere eine Standpauke gefallen lassen, von keinem geringeren als Ayrton Senna.
Ich sehe keinen aehnlichen Fahrer ind er Formel 1, der dies heute machen koennte.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 19. September 2016, 11:24:39
Michael Schuhmacher musste sich am Anfang seiner Kerriere eine Standpauke gefallen lassen, von keinem geringeren als Ayrton Senna.
Wobei ich dazu bemerken würde, dass diese eher wirkungslos war.. . .  C--

lg
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: MIR am 25. September 2016, 20:32:00
Heineken machst möglich?

Formel 1 wo möglich in Vietnam?

Zitat
Wenn es nach Sponsor Heineken geht, könnte die Formel 1 bald in Vietnam zu Gast sein. Die niederländische Brauerei zahlt gut und will mit Hilfe der Königsklasse in Asien für neue Kunden werben.

Angeblich 220 Millionen Euro ließ sich Seriensponsor Heineken die Kooperation mit der Formel 1 kosten und will nun offenbar auch ein bisschen Mitspracherecht. Dem Unternehmen steht der Sinn nach einem Rennen in Vietnam.



"Wir sind über einen lokalen Partner in Vietnam sehr präsent. In Monza waren sie unsere Gäste und hellauf begeistert", sagte Heineken-Markendirektor Gianluca Di Tondo gegenüber formula1.com: "Wieso also nicht ein Rennen in Ho Chi Minh City veranstalten?"

Und Di Tondo weiter: "Heineken ist in Europa sehr stark - wir sind hier geboren und eine europäische Marke. Aber unser Fokus für die Zukunft liegt auf Asien. Es ist eine strategisch wertvolle Region für uns. Hier sieben Rennen zu haben, ist fantastisch - und die Leidenschaft für die Formel 1 in Asien ist wirklich spürbar."

http://www.sportal.de/wegen-biermarke-formel-1-bald-in-vietnam-1-2016092566961800000 (http://www.sportal.de/wegen-biermarke-formel-1-bald-in-vietnam-1-2016092566961800000)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 26. September 2016, 07:36:15
 ??? Muessen dann die Fahrer  vor dem Rennen   einige Liter Heinecken tanken  [-]

Autofahren  und Alkohol ( Bier )  eine super Werbung  {+
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 01. Oktober 2016, 17:12:58
(http://up.picr.de/26985285ub.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 01. Oktober 2016, 17:26:03
 ??? Morgen das Rennen ?
Hamilton,  Rossberg, Verstappen  ?   aber nur dann, wenn Verstappen am Start etwas aufpasst  :]
Die Scuderia  wird wohl nicht ausrichten koennen  :-X
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 02. Oktober 2016, 15:58:24
(http://up.picr.de/26997008ir.jpg)

(http://up.picr.de/26997009bp.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 02. Oktober 2016, 16:01:15
(http://666kb.com/i/dcw9yowwosby3qds7.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 03. Oktober 2016, 07:27:39
Hamilton,  Rossberg, Verstappen  ?   aber nur dann, wenn Verstappen am Start etwas aufpasst  :]
:] :] :] :] :] :] :D :D :D :D :D :D
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 03. Oktober 2016, 10:08:34
Nein,werden viele verantwortungsbewusste Eltern zu ihren
talentierten Sproesslingen sagen,Formel 1 Fahrer wirst du nicht.

Werde meinetwegen Arzt wie Dr.Wolfram oder sogar Schriftsteller
wie @Benno,der in der Lage ist,die einfache Frage,wie spaet es sei,
mit einer 756 seitigen Expertise zu beantworten.

Vor den Augen der Weltoeffentlichkeit,hat sich das Gefahrenpotential
fuer Formel 1 Fahrer drastisch erhoeht,seit es ueblich geworden ist,
dass der Sieger Champagner aus einem Schuh zu trinken hat.

Der Cocktail mit Millionen von Bazillen,Viren,Hautpartikel und Duft-
enzyme rafft frueher oder spaeter jeden,noch so trainierten, Koerper
dahin.

Nein,Formel1 Fahrer wirst du nicht !

Jock





Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Burianer am 04. Oktober 2016, 07:23:49
Dass Vettel seiner Form hinterher faehrt, glaube ich zwar nicht, doch wenn sich kein Erfolg einstellt,,  wird auch er immer sauerer, bzw,  will unbedingt einiges mehr aus dem  roten Forz  von  Italien  ( Forza Italy)  heraus holen.
Dann gibt man eben Gas an der falschen Stelle  oder bremst mal einige Meter  zu kurz  {+
Fehler macht ein jeder.

Dass Ferrari kein  schnelles Auto ist, sieht man bei jedem Rennen.
Dass  Ferrari  nicht mithalten kann bei Mercedes und Red Bull, sieht man auch bei jedem Rennen.

Wuerde Vettel in einem Mercedes sitzen, koennte er Hamilton in die Schranken verweisen, doch leider gibt es dort keinen Platz fuer ihn.
Lass die Italiener motzen, sie sollten erstmal ein vernuefntiges Auto bauen, das bei den hohen Geschwindigkeiten mithalten kann  und nicht einem Fahrer die Schuld zuweisen.
Ein kleiner Pubser  aus Italien  :]  macht eben keinen Weltmeister   :]

Zitat
   
"Sebastian lacht nicht mehr"

Italien verliert das Vertrauen in Vettel
 
 Sebastian Vettel schien in Malaysia von allen guten Geistern verlassen. Der Crash mit Nico Rosberg und das frühe Aus in Kurve 1 passen in die bescheidene Saison des Vierfach-Weltmeisters. Die Zweifel am Ferrari-Star werden immer größer
 
  die Roten sind eben nicht die Weltmeister  im  Rennwagenbau   }{
  http://www.n-tv.de/sport/formel1/Italien-verliert-das-Vertrauen-in-Vettel-article18776441.html   (http://www.n-tv.de/sport/formel1/Italien-verliert-das-Vertrauen-in-Vettel-article18776441.html)
In einem nicht guten Ferrari  kann man eben nur Halsbrechersich fahren , um mit vorne dabei zu sein.

Er sollte mal wieder bei Red Bull anfragen  }}
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: malakor am 04. Oktober 2016, 08:45:52
Dir Formel 1 muss reformiert werden, um den besten Fahrer zu ermitteln:

Jeder Fahrer muss in der Saison mal mit jeder Automarke fahren.


Oder man laesst nur eine einzige Automarke zu.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: windrose am 06. Oktober 2016, 01:33:40
Mich freut, daß Hamilton raus war am WE, in meinen Augen der schlimmste Fahrer aus dem Bereich F 1,
mißgünstig und unfair.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 07. Oktober 2016, 21:42:44
@windrose

Ich habe keine Bedenken,wenn Frauen sich zu Maennersport-
arten aeussern.

Ganz im Gegenteil.

Ich liebe es zum Beispiel,wenn Frauen im Fussballsport die Ab-
seitsregeln erklaeren.
Auch schaetze ich die Intuition von Frauen,wenn sie aus augen-
scheinliche Geschehnisse,zu 180 Grad abweichende Erkenntnisse
ziehen koennen.

Aber deine Analyse zu Lewis Hamiltion,laesst mich etwas ratlos
zurueck.

Missguenstig und unfair soll er nach deiner Einschaetzung sein !

Das fordert eine Erklaerung.

Bedenke jedoch,dass der Formel 1 - Rennsport  nichts mit Gut
Aiderbichl gemeinsam hat,auch ist der Renn-Zirkus kein Ponyhof und
manche sagen,nicht einmal Sport.

In seiner Sportlerbiographie kann ich nichts finden,was ein eklatant
unfaires Verhalten von Hamilton beschreibt.

Ehrgeiz ja und ein Wille zu gewinnen ist vorhanden,neben dem
Talent mit der Materie gut umzugehen.

Muss man ihm das zum Vorwurf machen ? Ist doch sein Job !

Ein anderes Verhalten,naemlich anderen Fahrern den Vortritt zu
lassen,kaeme auf Dauer bei seinen Chefs des Rennstalls nicht gut
an und fuehrte zu empfindlichen Gehaltseinbussen.

Jock
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 08. Oktober 2016, 14:07:01
(http://up.picr.de/27061243lq.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 09. Oktober 2016, 13:47:31
(http://666kb.com/i/dd3a1i19xs2vxpicy.jpg)
(http://666kb.com/i/dd3a217jnow9hivqq.jpg)
(http://up.picr.de/27071769tm.jpg)
(http://666kb.com/i/dd39yywktl4r920xe.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 09. Oktober 2016, 16:15:46
Glückwunsch Rosberg. hamilton schien angefressen.
Schlechter Verlierer?


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 23. Oktober 2016, 02:06:46
(http://666kb.com/i/ddgz9g713ohnmlzdg.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 24. Oktober 2016, 03:56:33
(http://666kb.com/i/ddi2igo4xc7nsabhi.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 24. Oktober 2016, 04:00:05
(http://666kb.com/i/ddi2mp53cqy9xwa7a.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 24. Oktober 2016, 17:32:07
Sebastian Vettel fristlos von Ferrari entlassen !

So koennte die Schlagzeile aussehen,wenn sich bewahrheitet,
was Gedankenleser herausgefunden zu haben glauben.

Der vormalige Formel 1 Weltmeister,soll sich mit dem Gedanken
tragen,bei Herrn Mateschitz vorzusprechen und ihn bitten,doch
den Rennstall der Roten aufzukaufen.

Dabei sind die Roten auf besten Wege,wieder an die Spitze zu
kommen.

Waren sie vor einigen Jahren nicht in der Lage abzuschaetzen,
wieviele Raeder ein Formel 1 Auto hat,wissen sie bereits,dass
es 4 Stueck sind.

Den Mechanikern einzublaeuen,dass man alle vier auch fest-
schrauben soll,wird noch ein hartes Stueck Arbeit werden.

Aber man ist allseits guten Mutes !

Jock
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 24. Oktober 2016, 19:09:01
Witz komm raus, du bist umzingelt  {+
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 24. Oktober 2016, 20:45:26
@marawolf

Haettest du ein bisschen nachgedacht,waerst du zu dem
Ergebnis gekommen,dass ich umschrieben habe.

Herr Vettel denkt sich wahrscheinlich selbst,dass seine
Entscheidung zu Ferrari zu gehen,uebereilt war.

Gut,nach zwei verkorksten Saisonen bei Red Bull,wollte
er wieder an die frueheren Erfolge anschliessen.

Leider haben sich bisher seine Erwartungen nicht erfuellt
und wie es aussieht liegt noch eine laengere Durststrecke
vor dem Team.

Was er aber merkt ist,dass sein Nimbus,4 facher Welt-
meister zu sein,langsam verblasst und so etwas stoert ihn
natuerlich.

Red Bull hat sich erfangen und waere wahrscheinlich mit
Herrn Vettel noch schneller auf die Erfolgsspur zurueckge-
kehrt,dank seines fahrerischen Koennens,aber vielleicht noch
wichtiger,dank seines technischen Verstaendnis,das bei den
Bullen,auf Grund des vertrauten Umfeldes frueher Fruechte
eingebracht haette.

Die Stagnation bei Ferrari ist augenscheinlich.Einen Schritt
vor,einen zurueck.Die Summe an handwerklichen Fehlern,sei
es in der Strategieabtreilung,sei es bei den Mechanikern,lassen
den Frustspiegel bei den Fahrern steigen.

Genauso,wie bei den Fahrern,steigt gleichfalls der Frustspiegel
in der Konzernzentrale und Herr Marchionne ist beruechtigt fuer
ueberraschende Entscheidungen.

Also eine indirekte Rueckkehr von Herrn Vettel in die Red Bull
Familie ist nicht ganz von der Hand zu weisen.

Jock
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 24. Oktober 2016, 22:05:26
@marawolf

Haettest du ein bisschen nachgedacht,waerst du zu dem
Ergebnis gekommen,dass ich umschrieben habe.

1.
Leider haben sich bisher seine Erwartungen nicht erfuellt
und wie es aussieht liegt noch eine laengere Durststrecke
vor dem Team.


2.
Was er aber merkt ist,dass sein Nimbus,4 facher Welt-
meister zu sein,langsam verblasst und so etwas stoert ihn
natuerlich.



3.
Die Stagnation bei Ferrari ist augenscheinlich.Einen Schritt
vor,einen zurueck.Die Summe an handwerklichen Fehlern,sei
es in der Strategieabtreilung,sei es bei den Mechanikern,lassen
den Frustspiegel bei den Fahrern steigen.



Jock

1.
Der arme Mann. ".....seine Erwartungen nicht erfuellt"
Immer da sein vom man(n) gewinnt.  Dumm gelaufen.


2.
Ein WELT-MEISTER ist nicht einfach so Welt-Meister.
Meist durch "Koennen" und LEISTUNG und "arbeiten  an sich".
" .verblasst und so etwas stoert ihn" Na sowas.
Wieder dumm gelaufen. Zurueck zum Start. Oder zurueck zu Mutti.  ;]

3.
Bei jedem TEAM gibt's ein "Auf und Ab". Bei FERRARI, die am laengsten
dabei sind, eben auch.
Da wird auch LOYALITAET von den Fahrern verlangt.
Scheinbar war/ist VETTEL nie ein "FERRARISTI".
Nur eben ein "Team-Huepfer, dahin von "gesiegt" wird.
Dumm gelaufen.   ;]

@jock   Nicht so ernst nehmen, was ich schreiben.

Frueher war diese F1 echt besser.   
(mit Maennern, heute sind zuviele Bubies dabei)    ;)

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 26. Oktober 2016, 07:10:13

«Blick»:

Wie lange bleibt Formel-1-Crack Roger Benoit noch?

Matchball für Nico Rosberg: Bereits beim Grossen Preis von Mexiko
am nächsten Sonntag kann sich der deutsche Mercedes-Pilot zum
Formel-1-Weltmeister der Saison 2016 krönen lassen – trotz des
Sieges seines schärfsten WM-Rivalen Lewis Hamilton beim USA GP
in Austin am vergangenen Wochenende.

Immer an vorderster Front seit mehr als 44 Jahren ist der
Schweizer Rennsport-Journalist Roger Benoit, der mittlerweile
67 Jahre alt ist. Während andere in diesem Alter bereits an den
Ruhestand denken, ist das beim Vollblut-Journalisten vom «Blick»
nicht der Fall. Am liebsten würde Benoit bis zu seinem letzten
Tag zu den verschiedenen Rennstrecken dieser Welt jetten. Denn
die Formel 1 ist sein Leben.

Auch bei Ringier ist man deshalb froh, dass Roger Benoit noch
nicht ans Aufhören denkt. Edi Estermann auf die Anfrage des
Klein Reports: «Roger Benoit ist ein hervorragender Reporter,
der seinen Job weiter mit Leidenschaft und ungeheurem Engagement
betreibt. Er hat ein Netzwerk wie niemand sonst. Natürlich gibt
es im Ressort Sport der Blick-Gruppe auch andere Kollegen mit
Affinität zum Motorsport. Aber derzeit hoffen wir, dass uns Roger
noch lange erhalten bleibt.»

Soweit also die offizielle Version. Der Klein Report hat aber
auch gehört, dass es zurzeit in der Sport-Redaktion beim «Blick»
niemanden gibt, der in absehbarer Zeit in die grossen Fussstapfen
Roger Benoits treten kann. Er soll deshalb regelrecht bekniet
worden sein, noch einige Jahre dran zu hängen.

Nun, allzu heftig mussten die Ringier-Verantwortlichen wohl nicht
um die Gunst Benoits buhlen. Denn er will ja gar nicht aufhören.

(Quelle :  Klein Report Newsletter)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 30. Oktober 2016, 08:07:20
(http://666kb.com/i/ddobvs16997y0f0c7.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 31. Oktober 2016, 04:09:16
(http://up.picr.de/27285983iy.jpg)

(http://up.picr.de/27285984vm.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 31. Oktober 2016, 08:19:03
(http://up.picr.de/27286956qn.jpg)

(http://up.picr.de/27286957bf.jpg)

(http://up.picr.de/27286958vw.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 13. November 2016, 00:11:07
(http://666kb.com/i/de26q5qu93k6mpiy5.png)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 14. November 2016, 08:17:27
(http://up.picr.de/27429118uh.jpg)

(http://up.picr.de/27429119wn.jpg)

(http://up.picr.de/27429120eb.jpg)

(http://up.picr.de/27429121jo.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Boy am 24. November 2016, 13:38:19
Singapur & Sepang wollen angeblich die Formel 1 verlassen

http://www.krone.at/motorsport/singapur-sepang-wollen-die-formel-1-verlassen-grand-prix-aus-story-540231
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 24. November 2016, 13:54:28
Dieser Rennzirkus rentiert sich eh nicht. Bleiben die zahlenden Zuschauer aus, legt  jeder Veranstalter eine Menge drauf.
Deutschland hat wohl  genug davon, keine Zuschauer die Geld bringen .
So langsam muss  die F1  auf die Geldbremse treten.
War da nichtmal die Rede von F1 in Bangkok ?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 24. November 2016, 20:13:49
Gangster-Berni kriegt halt nicht den Hals voll, der alte Sack. {/
Hatte gedacht nach dem Verkauf der F1 wird es besser, aber der alte T.  mischt immer noch mit. {[
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 25. November 2016, 06:22:48
Na wer sagts denn ,

Zitat
   Bittere Nachricht für alle Motorsport-Enthusiasten: Vettel, Rosberg und Co. fahren im nächsten Jahr nicht in Deutschland, der Hockenheimring springt nicht als Ersatzausrichter ein. Der Betreiber sieht die Schuld bei Formel-1-Boss Ecclestone.

Finanzielle Mittel fehlen 

Seifenkistenrennen  sind billiger  und machen mehr Spass  ;]

  http://www.n-tv.de/sport/Formel-1-kommt-2017-nicht-nach-Deutschland-article19177186.html    (http://www.n-tv.de/sport/Formel-1-kommt-2017-nicht-nach-Deutschland-article19177186.html)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: schiene am 27. November 2016, 21:43:36
Gratulation an Nico Rosberg für seinen 1.WM Titel  {*
Auch sein Vater war ja mal WM Gewinner
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 28. November 2016, 00:12:45
Der KEKE Nico !     }}

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 28. November 2016, 06:47:07
Das freut mich, dass es Nico endlich geschafft hat.
Hamilton wollte ihn einbremsen in den letzten Runden, damit Vettel  und womoeglich Verstappen  noch an Nico vorbeiziehen und er so Weltmeister geworden waere.
Selbst auf Anweisungen aus der Boxengasse  reagierte er nicht.
Muss sagen ein Sch.   Teamkollege, der dem anderen nichts goennt.
  http://www.focus.de/sport/videos/formel-1-lauda-kuendigt-konsequenzen-fuer-bummel-hamilton-an_id_6262065.html    (http://www.focus.de/sport/videos/formel-1-lauda-kuendigt-konsequenzen-fuer-bummel-hamilton-an_id_6262065.html)
Klasse Nico  {*

Was war mit Vettel los,  hatte der Fluegel bekommen ?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 28. November 2016, 07:55:23
Auch sein Vater war ja mal WM Gewinner
Ja, genau einmal und hat es nicht bestaetigt. Auch als er Weltmeister wurde hat er glaube ich ein einziges Rennen gewonnen, so noch meine Erinnerung. Aber den Titel kann man keinem nehmen  ;)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: siggi am 28. November 2016, 08:11:01
(http://up.picr.de/27560087rv.jpg)

(http://up.picr.de/27560088nu.jpg)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 28. November 2016, 09:01:11
Die Stimme des Kommentators im Fernsehen strahlte vor
Freude,als das F 1 - Rennen in Abu Dhabi beendet war.

Deutschland hat nach Schuhmacher,Vettel mit Rosberg wieder
einen Formel 1 - Weltmeister.

Deutschland ? - Warum nicht Finnland ?

Rosberg hat ja neben der deutschen Staatsbuergerschaft ja auch
die finnische.

Jock

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: kidpratunam am 28. November 2016, 09:26:55
Deutschland ? - Warum nicht Finnland ?
Rosberg hat ja neben der deutschen Staatsbuergerschaft ja auch
die finnische.

Nico Rosberg hat eine deutsche Mutter, ist in Deutschland aufgewachsen, und spricht kein Finnisch.

Davon abgesehen hat er sich dafür entschieden in der Formel 1 als Deutscher zu fahren, und nicht als Finne, was auch möglich gewesen wäre.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 28. November 2016, 10:49:23

Auch von meiner Seite: Gratulation an Nico Rosberg ;}

@jock: Wir ärgern uns auch manchmal dass keiner der vier Söhne von
Niki Lauda Formel 1 fähiges Rennblut vererbt bekommen hat.
Geh tapfer damit um. Red Bull gelingt das doch auch.
Vielleicht könnte auch ein Blick ins Wiener Telefonbuch behilflich sein. ;)


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 28. November 2016, 12:02:07
@Pladib

Ich bin viel zu alt,um mich noch ueber irgendwas ernstlich zu aergern.

Es belustigt mich mehr,zu welchen nationalen Vereinnahmungen es
kommt,wenn irgendwer,auf Grund seiner Talente,Erfahrungen oder Ver-
bindungen,zu Erfolg kommt.

"Wir" sind Fussballweltmeister !
"Wir" sind Papst !

Gerade "Wir sind Papst" getitelt von der " Bild" liess auch bei einge-
schworenen Atheisten die Brust stolz schwellen,obwohl sie beim "Vater-
unser" gewaltige Luecken bei der Textkenntnis aufweisen und einen Herren,
namens Lazarus,eher als Mitglied der urguyanischen Nationalmann-
schaft verorten als bei den Heiligen.

Die 20:80 Gesellschaft macht es offenbar notwendig,durch derartige
Ueberhoehungen,Teile der Bevoelkerung zu anaesthesieren,damit sie keine
Veraenderungen fordert.

Ja,Nico Rosberg ist Weltmeister.Zwar kein besonders charismatischer Champion,
sondern ein gewissenhafter,auf den Erfolg fokussierter Arbeiter,der sich heuer
durchgesetzt hat.

Schaun wir mal,wie es ihm naechstes Jahr geht.

Jock



Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 28. November 2016, 12:33:02
Danke für die Antwort @jock. Ich sehe das im Prinzip genau wie du.
Bis auf deine leicht mäkelnde Analyse warum Rosberg Weltmeister wurde.
Wie heisst es doch so schön: Die Tabelle lügt nicht.
Nur wegen der Ausgeglichenheit noch ein heimatliches Beispiel.
Bei der Wahl zum Sportler des Jahres in Österreich war die
Reinrassigkeit jetzt auch nicht so besonders wichtig.
Da gönne man den Deutschen doch neidlos den halben Finnen.

https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/sport_nt/fussball_nt/article121429407/Bayern-Profi-Alaba-Oesterreichs-Sportler-des-Jahres.html

(http://up.picr.de/27560351lb.jpg)


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: franzi am 28. November 2016, 12:40:20
Zitat
Ich bin viel zu alt,um mich noch ueber irgendwas ernstlich zu aergern.

Es belustigt mich mehr,zu welchen nationalen Vereinnahmungen es
kommt,wenn irgendwer,auf Grund seiner Talente,Erfahrungen oder Ver-
bindungen,zu Erfolg kommt.

Mir gehts genauso. Speziell dann, wenn fuer Deutschland nicht hundert Prozent Positives nicht  vereinnahmt wird.
Zum Beispiel der in Europa ziemlich bekannte Braunauer.
Da ista kein Deutscha, sonderen Oesterrrrrreicharrr ;D

Von dem abgesehen, der Rosberg ist mir unendlich sympathischer wie der Vettel oder Schumacher! Ebenso wie der Hammilton.

fr
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 28. November 2016, 12:52:24
Mir ist es schon lieber zu lesen, die Deutschen haben einen Weltmeister, der … als in wenigen Tagen die Österreicher haben einen Bundespräsidenten, der …
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 28. November 2016, 13:02:34
Wer glaubt schon an Wunder  ;] 
Zitat
    als in wenigen Tagen die Österreicher haben einen Bundespräsidenten, der … 

Soll es ja immer wieder geben.

  https://www.youtube.com/watch?v=veEHPthI3kY   (https://www.youtube.com/watch?v=veEHPthI3kY)
Das Wunder von Abu Dhabi,  doch ob es Wunder in Wien geben wird, weiss alleine  nur der droben auf dem Berg.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 28. November 2016, 13:14:27
Zum Beispiel der in Europa ziemlich bekannte Braunauer.
Da ista kein Deutscha, sonderen Oesterrrrrreicharrr ;D

Wenn wir von Abstammungen sprechen ein ungeschicktes Beispiel.
Immerhin war Hitler 36 Jahre lang Österreicher und das von Geburt an.
Seit 1925 staatenlos und erst 1932 wurde er in Deutschland
eingebürgert. Diese Strecke endete nach 13 Jahren mit seinem Tod.
Aber wenigstens wurde Hitler bei seiner Rückkehr nach Österreich mit
gestrecktem Arm auf körperlichen Abstand gehalten.

Um wenigstens etwas im Bilde zu bleiben:
Vermutlich hätte ihn sein fehlender Hoden auf dem Weg zum erfolgreichen
Rennfahrer nicht besonders behindert.


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: franzi am 28. November 2016, 13:35:58
Haste wieder nicht bemerkt, dass das mit F1 nix, aber gar nix, zu tun hat.
Werd das mit dem 88, oder ists 66?, also mit dem von A gefluechteten Staasbuerger nicht "vertiefen"

Aber eine kurze Bemerkung: Der Niki war gut, hatte Hirn (als er noch Rennen gefahren ist)  {*
Fuer A als Austrianer.

fr
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 28. November 2016, 13:41:01
Um nur mal auf das Koennen von oesterreichern einzugehen, in der Bundesliga zeigen aktuell, Hasenhuettel und auch Stoeger (schon seit laengerem) hervorragende Leistungen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 28. November 2016, 13:57:00
Haste wieder nicht bemerkt, dass das mit F1 nix, aber gar nix, zu tun hat.

Ich habe mich tatsächlich dazu hinreissen lassen auf deinen
sportfremden Hitler Hinweis zu reagieren. Das war nicht nötig.

Niki hatte mehr Hirn als heute wer? Beckenbauer war ein
kluger Fussballer. Heute hätte der Langsamläufer nur blaue Flecken.
So sieht er das übrigens selbst.
Sportliche Vergleiche von früher zu heute sind ziemlich müssig.


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 28. November 2016, 19:11:09
Fuer mich  ist Hamilton ein riesen A  mit Ohren.
So bleod und dumm kann doch kein ehemaliger Weltmeister sein.
Sein eigenes Taem  musste ihm schon sagen, fahr schneller,
Ich weiss ja nicht , was in seinem Hirn vor sich geht, doch  er haette sich freuen koennen ueber seinen Sieg und die Weltmeisterschaft fuer seinen Taemkollegen.
Was macht er , der smily Englaender  --C Lauda sagt es schon, das muss Konsequensen haben.
Zitat
 
F1-Fahrer widersetzt sich Mercedes

Briten spekulieren über Hamilton-Rauswurf
 
 Um Nico Rosbergs WM-Sieg doch noch zu verhindern, zieht dessen Team-Kollege im letzten Saisonrennen alle Register. Anweisungen seiner Vorgesetzten ignoriert er und stellt so das Team vor aller Welt bloß. Das könnte Hamilton teuer zu stehen kommen.
   
Ohne Mercedes wuerde er in grossem Abstand  im Mittelfeld rungurcken.
Zitat
   Nach Lewis Hamiltons "Rebellion" gegen die Anweisungen des Mercedes-Teams beim Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi spekuliert die englische Presse über heftige Konsequenzen. Der Boulevard hält gar eine Entlassung für zumindest möglich 
Das ist das Mindeste , was man erwarten kann.
Ohne Mercedes ist er doch ein nichts.
  http://www.n-tv.de/sport/Briten-spekulieren-ueber-Hamilton-Rauswurf-article19198716.html    (http://www.n-tv.de/sport/Briten-spekulieren-ueber-Hamilton-Rauswurf-article19198716.html)

Halb halb doch er ist ein Mistkerl.
  http://www.msn.com/en-gb/sport/formula1/f1-mercedes-consider-suspending-lewis-hamilton-after-he-flouted-team-instructions/ar-AAkP8UN?li=BBoPWjQ&ocid=U218DHP  (http://www.msn.com/en-gb/sport/formula1/f1-mercedes-consider-suspending-lewis-hamilton-after-he-flouted-team-instructions/ar-AAkP8UN?li=BBoPWjQ&ocid=U218DHP)  I not like him.

Schade, waere alles frueher gekommen  mit Schumacher , waere es noch ein Highlight.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Helli am 28. November 2016, 19:32:37
Da gönne man den Deutschen doch neidlos den halben Finnen...
...mit Hauptwohnsitz in Monaco!
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Helli am 28. November 2016, 19:44:16
Ohne Mercedes wuerde er in grossem Abstand im Mittelfeld rumgurken.
Bitte nicht vergessen, dass er seinen ersten Titel für und mit McLaren geholt hat! (das macht ihn allerdings nicht sympathischer!)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 28. November 2016, 22:02:50
Da gönne man den Deutschen doch neidlos den halben Finnen...
...mit Hauptwohnsitz in Monaco!

Und mit einem guten Nachbarn namens Luis Hamilton. Immerhin ist Rosberg
schon als Kind in Monaco zur Schule gegangen.
Anders Hamilton dem die Schweiz 2012 angeblich zu langweilig wurde.
Nun wohnen sie nur einen Steinwurf weit voneinander entfernt.
Falls es doch um Neid geht: ???
Es soll sogar Menschen geben die in Thailand leben um Steuern zu sparen. :-)


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: jock am 28. November 2016, 22:35:08
@Gerdnagel

Ich verstehe nicht ganz,dass du Hamilton derartig beschimpfst.

Bis zur letzten Runde hatte Hamilton eine Chance selbst Welt-
meister zu werden.

Seine einzige Chance war,so zu fahren,dass Rosberg 4. wird.
Warum sollte er nicht versuchen,alles zu unternehmen,damit er
so den Titel einheimst ?

Der Formel 1 Zirkus ist nun mal kein Ponyhof.

Ich verstehe auch die Aufregung bei Mercedes nicht.Der Weltmeister-
titel und Vizeweltmeistertitel standen schon vor dem letzten Rennen
fest.

Fuer die Marketingabteilung waere es sogar besser gewesen,wenn
Hamilton Weltmeister geworden waere,da er besser zu vermarkten ist,
als Rosberg.

Dass Mercedes Hamilton rausschmeisst,ist nicht sehr wahrscheinlich,
ausser man will,dass Ferrari eine unwillkommene  fahrerische Ver-
staerkung erfaehrt und dabei das eigene Team geschwaecht wird.

Jock
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: franzi am 29. November 2016, 07:29:38
Zitat
Fuer die Marketingabteilung waere es sogar besser gewesen,wenn
Hamilton Weltmeister geworden waere,da er besser zu vermarkten ist,
als Rosberg.

Besser zu vermarkten ??? ???
Meinst du das so, dass Rosberg eine Ehe fuehrt und sich Hammilton mit so alten Schachteln wie zum Beispiel Scherzinger abgab?

Was eigentlich in dieser Diskussion total untergeht, erst als die Oesterreicher Wolff und spaeter Lauda als Galionsfigur bei Mercedes das Steuer uebernahmen, war dieses Team unschlagbar. Kann mich noch gut erinnern, dass der Vorgaenger Haug zu weinen angefangen hat, als Haekkinen mit seinem McLaren (von Mercedes unterstuetzt) einen Unfall hatte.
So ein Weichling konnte ein Team natuerlich nicht weiterbringen.

fr

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 29. November 2016, 07:43:37
Keiner mag mich, ich musste mir selber helfen.

Aber nicht soooo.

  http://www.focus.de/sport/videos/lewis-hamilton-mercedes-pilot-wehrt-sich-musste-mir-helfen_id_6265466.html    (http://www.focus.de/sport/videos/lewis-hamilton-mercedes-pilot-wehrt-sich-musste-mir-helfen_id_6265466.html)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: dolaeh am 29. November 2016, 07:45:17
Ganz genau. Haug der ohne Hals so ein Bastler....
Ich bin nicht fuer Hamilton ich bin Deutscher aber er hat nichts unsportliches getan.
Frueher sind sich Piquet und Prost im letzten Rennen als es um den Titel ging in die Karre gefahren in der ersten Kurve nach dem Start, keiner hat sich aufgeregt ueber die Aktion von Senna, er war Weltmeister und stieg aus seinem Auto aus, kein Blick fuer Prost (http://www.smiley-paradies.de/smileys/fahrend/fahrend_0056.gif) (http://www.smiley-paradies.de) als Schuhmacher damals Hill in die Karre fuhr und auch Hill wegen einer gebrochenen Radaufhaengung ausfiel regte sich die ganze Welt auf darueber was fuer eine Unsportlichkeit  :] :] :] was kann den Schumacher dafuer wenn Hill nicht warten kann  mit Ueberholen, Schumacher kam nicht mal mehr an die Box, was er ja wusste  ;)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 29. November 2016, 10:57:07

@Gerdnagel

Ich verstehe deine Aufregung auch nicht, um ein Top-Fahrer der F1 zu sein, brauchst du ausser besondere Fähigkeiten am Volant

auch noch den unbedingten Willen zu siegen!

Und den hat er, der Mann aus GB.. . .

lg

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 29. November 2016, 11:39:46
Ich freue mich mit Rosberg über seinen Titel habe das bisher
allerdings mit jedem Weltmeister so gehalten. Ob deutsch
oder nicht. Missgunst ist im Sport völlig fehl am Platze.
Aber der sportliche Wettstreit scheint hervorragend dafür
geeignet zu sein nationale Komplexe zu pflegen.


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 29. November 2016, 13:01:59
Ganz einfach, ich mag die Grossschnauze von Hamilton nicht.
Das Verhalten war Unfair, aber wen juckt es noch.
Fuer mich ist er ein A  mit grossen Ohren.  }}
So denken nicht nur die bei Mercedes.
Vettel haette Rosberg noch fangen koennen, tat es aber aus Anstand nicht, davor habe ich Respekt.

Rosberg haette ja an Hamilton vorbei fahren koenne, doch dann haette ihn wohl der nette Herr mit der grossen Schnauze abgeschossen.
Hamilton kann sich doch freuen, er hat 10 mal gewonnen, Rosberg nur 9 mal  :'(
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 29. November 2016, 13:17:29
Wenn du F1-Fahrer bist musst du in erster Linie ein Egoist sein. Teamwork ist eher zweitrangig und etwas für Romantiker.
Da wird mal wieder geschrieben und geredet um die Seiten zu füllen usw., viel passieren wird nicht. {[ ;} {+  }}
Auf ein Neues in 2017 {*
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: namtok am 29. November 2016, 15:35:48
Wenn du F1-Fahrer bist musst du in erster Linie ein Egoist sein. Teamwork ist eher zweitrangig und etwas für Romantiker.

Bei der Fahrweise eines Max Verstappen sehe ich dass dem Egoismus gewisse Grenzen  gesetzt gehören...  {--
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Suksabai am 29. November 2016, 16:05:45

@namtok

sehe ich ein bisschen anders!
Der verleiht dem faden Rundherum wieder ein wenig Würze.

Man darf nie vergessen, diese Fahrer sind hochbezahlte Gladiatoren, zumindest deren Nachfahren, also haben sie auch Risiko zu nehmen.. . .

lg
Titel: Nico Rosberg beendet seine Formel-1-Karriere
Beitrag von: schiene am 02. Dezember 2016, 20:49:30
Knalleffekt bei der Pressekonferenz zur FIA-Weltmeistergala in Wien: Nico Rosberg beendet als Champion seine Formel-1-Karriere! Zuerst dachten die Medienvertreter noch an einen Scherz, doch der 31-jährige Mercedes-Star, der nach elf Jahren endlich seinen Kindheitstraum vom WM-Titel verwirklichte, hört tatsächlich auf. Das bestätigt ein Mercedes-Sprecher.
Rosberg wurde im Vorjahr Vater einer Tochter und lebt mit seiner Frau Vivian in Monaco. Diese Saison hat er sich wie kaum ein anderer Pilot auf die Formel 1 konzentriert und alles seinem Titeltraum untergeordnet. "Ich habe vor allem das Familienleben geopfert", sagt der Wiesbadener.
Quelle:
http://www.msn.com/de-de/sport/motorsport/knalleffekt-champion-nico-rosberg-beendet-formel-1-karriere/ar-AAl3Ly8?ocid=spartandhp (http://www.msn.com/de-de/sport/motorsport/knalleffekt-champion-nico-rosberg-beendet-formel-1-karriere/ar-AAl3Ly8?ocid=spartandhp)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 02. Dezember 2016, 20:50:26
Riesenknall in der Formel 1

Sensations-Rücktritt von Weltmeister Rosberg!

Erst am letzten Sonntag ist Nico Rosberg (31) Weltmeister geworden,
jetzt gibt der Deutsche völlig überraschend seinen Rücktritt bekannt.


Damit hat niemand gerechnet! Der frischgebackene Weltmeister
Nico Rosberg tritt per sofort zurück. Diese Nachricht erschüttert
die Formel-1-Welt.

Im Rahmen der FIA-Gala in Wien erklärt der Deutsche:
«Es fühlt sich nun einfach richtig an zu gehen.
Meine Mutter freut sich, dass sie sich nun keine
Sorgen mehr machen muss.»
 

Mit Tränen in den Augen sagt der 31-Jährige, dass er
nun alle seine Ziele erreicht habe. Mehr könne er nicht
erreichen und daher lässt er es jetzt gut sein.

Rosbergs Entscheidung kommt vollkommen unvorhersehbar.
Am vergangenen Wochenende setzte sich der Deutsche in
Abu Dhabi nach zehn Jahren in der Königsklasse erstmals
die Weltmeisterkrone auf – und erfüllte sich damit einen
Kindheitstraum.

In den letzten beiden Saisons hatte er zwei Mal gegen seinen
Dauerrivalen Lews Hamilton den Kürzeren gezogen.

Zuletzt sprach Rosberg von der fehlenden gemeinsamen
Zeit mit seiner Ehefrau Vivian und Tochter Alaia.


Rosberg postet auf Facebook:
«Ich spüre eine grosse Erleichterung
.

In den nächsten Wochen werde ich bestimmt noch mehr verstehen,
was und wie dieses Jahr alles passiert ist. Danach werde ich das
nächste Kapitel in meinem Leben aufschlagen. Ich bin gespannt,
was es bereit hält für mich.» (rae)

NICO, genau wie sein Vater KEKE, er lebt sein Leben.

Sein Leben ist seine Familie !

Hut ab - Einer der nicht "Karriere-Geil" ist.       {* {*

 [-]

http://www.blick.ch/sport/formel1/knall-in-der-formel-1-weltmeister-nico-rosberg-tritt-zurueck-id5844352.html
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Boy am 02. Dezember 2016, 20:56:08

In den nächsten Wochen werde ich bestimmt noch mehr verstehen,
was und wie dieses Jahr alles passiert ist. Danach werde ich das
nächste Kapitel in meinem Leben aufschlagen. Ich bin gespannt,
was es bereit hält für mich.» (rae)

NICO, genau wie sein Vater KEKE, er lebt sein Leben.

Sein Leben ist seine Familie !

Hut ab - Einer der nicht "Karriere-Geil" ist.       {* {*

 [-]


Sehr sympathisch, Ruecktritt wenn man den Olymp erklommen hat. }} [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 03. Dezember 2016, 06:18:49
Sehe ich auch so.
Zitat
  Der Rücktritt von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg überrascht alle, doch seine Entscheidung ergibt Sinn. Der Mercedes-Star hat die hohen Erwartungen an ihn mit großer Anstrengung erfüllt - und tritt auf dem sportlichen Höhepunkt ab. Das hat Klasse und verdient Respekt   
Es gibt anderes im Leben, als immer nur im Kreisel fahren.
Er hat  sich im richtigen Moment  verabscheidet  und startet nun ein neues Leben  mit Familie.
Respekt. Ich wuensche Ihm alles Gute auf seinem weiteren Lebensweg.  Hut ab.
Sorgen um seine Zukunft braucht er sich nicht zu machen.
Jetzt wird es spannend, wer sein Nachfolger wird ?
Koennte mir zwei vorstellen, Vettel  oder Verstappen  :-X  die haben jedoch   noch ihre Vertraege.

  http://www.focus.de/sport/laureus/nico-rosberg-der-ruecktritt-des-formel-1-weltmeister-verdient-groessten-respekt_id_6288015.html   (http://www.focus.de/sport/laureus/nico-rosberg-der-ruecktritt-des-formel-1-weltmeister-verdient-groessten-respekt_id_6288015.html)
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 03. Dezember 2016, 12:14:24
Respekt vor Nico Rosberg. Kluge Entscheidung. }} {*
Betr. mein Post 201 ist doch etwas passiert ;]
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 03. Dezember 2016, 12:45:15
Für wie groß haltet ihr die Chancen von Herrn Rosberg seinen Titel erfolgreich zu verteidigen?
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 03. Dezember 2016, 12:54:01
80:20 meinen die Deutschen - 20:80 meinen die Österreicher.

Und die Engländer verstehen die Frage nicht.

Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 03. Dezember 2016, 12:58:26
 :]  so einfach.
Das Karusell dreht sich weiter 2016/2017
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 03. Dezember 2016, 13:36:07
Für wie groß haltet ihr die Chancen von Herrn Rosberg seinen Titel erfolgreich zu verteidigen?

Sorry, ich verstehe diese Frage nicht ?  Muss ich wohl auch nicht !

Für wie groß haltet ihr die Chancen von Herrn Rosberg
seinen Titel erfolgreich zu verteidigen?


Das ist eben das "Uebel" unserer neuen WELT !

Ist man erfolgreich, muss man das immer sein, "verteidigen" ! Warum ?

Ist eine Firma "gewachsen", muss sie noch mehr "wachsen" ! Warum ?

Ist eine NATION zB. "Export-Weltmeister", muss sie das "erhalten" ! Warum ?

usw.

Gilt Nr. 2 nichts mehr ?    ;)

Schneller.
Hoeher.
Besser.
Teurer.

Ohne mich, da klinke ich mich aus !    C--

Zur FORMEL 1 zurueck :

Jeder "Rennfahrer" der je mal in der FORMEL 1 fahren konnte,
hat "gewonnen" !     {*

 [-]

Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: malakor am 03. Dezember 2016, 15:29:01
Was nuetzen dem Michael Schuhmacher seine 7 Titel, wenn er nun behindert ist ?

Rosberg wird wohl kein Ski laufen, hoffe ich. Seine junge Frau wird da schon aufpassen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: luklak am 03. Dezember 2016, 15:38:01
Genau. Man(n) muss wissen wo die GRENZEN sind.     ;)

 [-]
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: marawolf am 03. Dezember 2016, 17:05:42
Für wie groß haltet ihr die Chancen von Herrn Rosberg seinen Titel erfolgreich zu verteidigen?

Die Frage stellt sich nicht. Rosberg ist zurueckgetreten, vom rennfahren. Aufwachen Herr Schmidt :]
Gruss Wolfgang
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Helli am 03. Dezember 2016, 21:51:48
Was nuetzen dem Michael Schuhmacher seine 7 Titel, wenn er nun behindert ist ?
Och komm, hängt das eine mit dem anderen zusammen?
Was nutzt James Hunt sein WM-Titel, wenn er sich später torgesoffen hat? Er wurde 45 Jahre alt!
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Gerdnagel am 03. Dezember 2016, 21:56:32
Skiunfall koennte jedem passieren. Somit leider ein trauriges  Ereignis.
Da muss man nicht noch  einen Stein nachwerfen.
Schuhmacher hilft sein grosses Vermoegen und seine Frau.
Jeder andere waere laengst vergessen.
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Pladib am 03. Dezember 2016, 22:20:52
Für wie groß haltet ihr die Chancen von Herrn Rosberg seinen Titel erfolgreich zu verteidigen?

Ich verstehe den Beitrag so: Rosberg hat auch aufgehört weil er vielleicht
ahnte gegen Hamilton nicht wieder Weltmeister werden zu können.

Herr Schmidt bitte lassen sie mich jetzt nicht blöd dastehen. ;]


Daniel
Titel: Re: Formel 1 2016
Beitrag von: Helli am 03. Dezember 2016, 23:32:04
Erst am letzten Sonntag ist Nico Rosberg (31) Weltmeister geworden, jetzt gibt der Deutsche völlig überraschend seinen Rücktritt bekannt. Damit hat niemand gerechnet!
Dem Nico Rosberg kann man zu dieser Entscheidung nur gratulieren! Das war vergleichsweise wesentlich gesünder als der "überraschende Rücktritt" von Herrn Senna und anderen!
Dass da niemand mit gerechnet haben will, kann ich nicht glauben. Bei N-TV hat einer der DB-Bonzen in einem Nebensatz erwähnt, dass man das seit 2 Tagen wüsste. Bei der öffentlichen Bekanntgabe vorgestern hat Herr Lauda von Verständnis gesprochen, heute schreibt das Nachrichten-Laufband, dass Herr Lauda sehr verärgert über Nico sei! Es ist -wie immer- Medienspektakel um Nichts!