ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Isan und der Nordosten => Thema gestartet von: Burianer am 08. April 2016, 16:06:13

Titel: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 08. April 2016, 16:06:13
Wouh, zur Zeit ist es jeden Tag 40 Grad  und einiges mehr heiss.
Die Holzstuhele, die Tische , einfach alles scheint wohl eine interne Heizung zu haben.
Zu dem Wassermangel kommt auch noch diese extreme Hitze, das ist schon sehr belastend fuer den Kreislauf.
Das Wasser im Schwimmingpool  :] durianandy,  ist schon Badewasserwarm   >:(
2000 m  gehen trotzdem noch   }}  und Prost  [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: durianandy am 08. April 2016, 16:31:20
da Du mich direkt ansprichst,wenn die 2000m noch gehen hoffe ich das Du nicht in Schweiss kommst.
Übrigens wartet Member Allgeier immer noch auf die Antwort im Thema Rohrbiegen
Zitat Allgeier
"Dann weist du bestimmt wie man ein Rohr biegt fuer eine bestimmte Laenge. Die 90 Grad Biegungen sollten nach 2.03 m nach oben gehen.Aussenkante."

da kannst Du Dich beim Nachdenken etwas abkūhlen  :]

durianandy  [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: goldfinger am 08. April 2016, 17:54:41
Wouh, zur Zeit ist es jeden Tag 40 Grad  und einiges mehr heiss.

Denk einfach an so etwas:

(http://up.picr.de/25135657jq.jpg)

 [-] [-] [-]


Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 08. April 2016, 18:06:28
Das Wasser im Schwimmingpool ist schon Badewasserwarm   >:(

Buri, deswegen liebe ich das Bad bei Uwe. War letztens wieder bei ihm, das Wasser war wirklich erfrischend!

lg
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: taidieter am 08. April 2016, 20:17:34
Da mein Planschbecken ein Dach drüber hat kommt keine Sonne drauf und ist sehr angenehm , das Wasser aus der Pumpe ist immer
noch wärmer als im Badebecken. Nur 3 mal 6 Meter ,aber zum abkühlen sehr angenehm. Ist schon ganz schön warm . Halte mich nur
früh draußen auf, spätestens um 10 Uhr verdrücke ich mich nach drinnen, Bis dahin muß alles erledigt sein. Dieter
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 08. April 2016, 21:11:15

Dieter, etwa so?

(http://up.picr.de/22670576ei.jpg)

Das ist das oben erwähnte Becken.. . . .

lg
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: taidieter am 08. April 2016, 22:04:27
Ja Suksabei  so, und nun noch drei Seiten mit schwarzem Sonnenschutzgewebe , dann kommt fast keine Sonne mehr ran . War meine beste
Investition und wird jeden Tag genutzt , auch in der kalten Jahreszeit. Da bin ich aber allein ,das ist meinen Mitbewohnern zu kalt . LG Dieter
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 09. April 2016, 06:29:32
 {+  welch eine Frage  {+
"Dann weist du bestimmt wie man ein Rohr biegt fuer eine bestimmte Laenge. Die 90 Grad Biegungen sollten nach 2.03 m nach oben gehen.Aussenkante."

Soll das Rohr nun mit  Biegung 2,03 m lang sein, dann biege erstmal an einem Ende des Rohres einen Bogen, so wie man ihn braucht , benutze einen Zollstock und schneide das Rohr nach genau 2,03 m ab  {+  messe aber von der Aussenkante des Bogens  {;  nicht von der Innenkante  {:}
Ich hoffe doch, dass durianandy  einen Zollstock hat und den auch benutzen kann. Allerdings hat der Zollstock nur eine Laenge von 2 m,  was macht man nun ?.
Oder sollte der Bogen 90 Grad  eine Laenge von 2.03 m haben  ???
Wieso sollte der Bogen nach oben gehen ?  kann man ein Rohr  nicht drehen  :] so wie man es braucht ?
Bloedsinn ist genug geredet.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: malakor am 09. April 2016, 07:03:24
{+  welch eine Frage  {+
"Dann weist du bestimmt wie man ein Rohr biegt fuer eine bestimmte Laenge. Die 90 Grad Biegungen sollten nach 2.03 m nach oben gehen.Aussenkante."

Soll das Rohr nun mit  Biegung 2,03 m lang sein, dann biege erstmal an einem Ende des Rohres einen Bogen, so wie man ihn braucht , benutze einen Zollstock und schneide das Rohr nach genau 2,03 m ab  {+  messe aber von der Aussenkante des Bogens  {;  nicht von der Innenkante  {:}
Ich hoffe doch, dass durianandy  einen Zollstock hat und den auch benutzen kann. Allerdings hat der Zollstock nur eine Laenge von 2 m,  was macht man nun ?.
Oder sollte der Bogen 90 Grad  eine Laenge von 2.03 m haben  ???
Wieso sollte der Bogen nach oben gehen ?  kann man ein Rohr  nicht drehen  :] so wie man es braucht ?
Bloedsinn ist genug geredet.

Falscher Thread.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 09. April 2016, 07:05:55
malakor, nein, siehe Antwort von durianandy   :]  darauf habe ich mich bezogen.
Zwar OT,
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: rampo am 09. April 2016, 19:51:47
Wen es  zu Heiss wird  dan schmeisse ich meinen  Vorzeige Koerper  ins Planschbecken, so  10 mal am Tag .

Am Abend,  bis  halt das  Bier waermer ist als das Wasser , war Gestern der Fall 23 Uhr  bin dan halt schlaffen gegangen .

Ja  so ein Pensonist hat es auch nicht leichter .

Fg.



Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: taidieter am 09. April 2016, 20:06:54
Haben wir uns ja auch redlich verdient, Wasser ist immer noch sehr angenehm in der Temperatur. Dieter
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 09. April 2016, 21:12:53
 :] ja das gekuehlte Wasser aus Hopfenmalz  :]
 :-X sorry  ;) 
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Helli am 09. April 2016, 23:00:02
Haben wir uns ja auch redlich verdient, Wasser ist immer noch sehr angenehm in der Temperatur. Dieter
Jaja, vorgestern kam ein wenig Regen runter. Man hat es zwar gehört und gefühlt, aber auf dem heißen Boden nichts gesehen! Blöd ist nur, dass dann die Luftfeuchtigkeit für Stunden explodiert. Aircon an und Füße hoch ist dann angesagt!
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: goldfinger am 10. April 2016, 08:36:54
Ein paar Ideen der BP zum Thema Hitze

Ich würde dieser Idee den Vorzug geben. Aber vielleicht macht dann plötzlich die Pumpe nicht mehr mit  :'(

(http://up.picr.de/25154350ng.jpg)

http://www.bangkokpost.com/lifestyle/social-and-lifestyle/928289/dont-lose-your-cool (http://www.bangkokpost.com/lifestyle/social-and-lifestyle/928289/dont-lose-your-cool)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 10. April 2016, 09:21:00
(https://pbs.twimg.com/media/Cfm3xK0UkAApKf3.jpg)

Na ja , warum spricht hier keiner von dieser Abkühlung im Norden

und sowieso , das Wetter ist wie es ist ...
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 10. April 2016, 12:52:04
Wir brauchen keine Eisbaelle, was wir brauchen ist Regen.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: carsten1 am 10. April 2016, 13:00:08
Ich vermute mal, dass auch diese Eisbälle in Form von Wasser im Erdreich versickern.... 

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 10. April 2016, 13:39:37
Carsten richtig vermutet  :], doch leider wird vorher einiges Zerstoert und dieser Eisregen haelt nur kurz an. Dauerregen  waere schon besser.
Ausserdem moechte ich  da nicht gerade mit dem Auto  oder Motorrad unterwegs sein.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 12. April 2016, 07:57:31
(https://pbs.twimg.com/media/CfzM1n9UYAAer0W.jpg)

Si Samrong in Sukhothai was the hottest place yesterday at 44°C
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: dolaeh am 12. April 2016, 08:20:37
Das Wort "Grad" kann ich lesen Kolat und Buriram auch aber sonst  ??? was bringen denn solche Link's  ???
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 12. April 2016, 08:29:45
 ??? sie sagt aus, dass es sehr heiss ist im Isaan  :-X   ueber 40zig Grad.
Zum abkuehlen gehe ich dann in den Big C.  Spart   mir einige Baht an Stromrechnung  :]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Rangwahn am 12. April 2016, 11:14:48
In D schöner blühender Frühling mit angenehmen 15 Grad    ;]  C--

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 12. April 2016, 12:17:27
 {[  Rangwahn  {[
Mist , mit Big C faellt flach, alles VOLL,   die spinnen, diese Thais.
Eine ellen lange  Autoschlange vor dem Big C. , die alle  einen Parkplatz  suchen  {+
Beim Robinson  genauso.
Dann muss eben die Aircon ran.
Bleibe die naechsten  2 Tage zu Hause und zaehle die Erbsen  :]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: jock am 12. April 2016, 12:42:49
Nicht nur im Isaan ist es heiss,auch bei uns in der Zentral-
ebene.

Trotzdem kann ich nicht klagen.

In meinem Room hat es 26 Grad,die Einkaeufe haben wir schon
vergangenen Sonntag erledigt,nur das Wasser im Pool wird lang-
sam zu warm.

Getraenke,Fleisch fuer Schweinebraten und Steaks,Brot und Salz-
stangerl alles in genuegender Anzahl vorhanden.Auch der Bestand
an Gas und Grillkohle wird ausreichend sein.

Was mich ueberrascht hat war,dass bereits am Sonntag vormittags
auf dem Highway Nakhon Sawan- Pitsanulok eine durchgehende
Kolonne unterwegs gewesen ist.

Offensichtlich bereits die ersten Songkran - Urlauber.

Das hat meine Absicht untermauert,eine ganze Woche lang nicht
unser Gelaende zu verlassen um den Verkehrstod nicht unter die Augen
zu kommen.

Jock

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 12. April 2016, 13:13:15
Wir haben es auch so wie Jock gemacht ... Einkauf von allem am Sonntag .

Heute Abend setzt sich die Familie ab ... erst nach Singburi und dann nach Udon Thani

um die Ur Großeltern des kleinen Alex zu besuchen . Alles reden , sich doch einen

anderen Reise Termin als Songkran auszusuchen fuer die Katz ... es muß so sein !

Wo ist der nächste Stau ... genau da fahren wir hin . Ranya , genug Bier und Fleisch im

Haus ... das können wir alles Abwettern  [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 12. April 2016, 19:22:07

Einer meiner Schwager hat heute in einem kleinen Dorf bei Si Müang Mai (Ubon R.) im Kleinen Kreis geheiratet.
Bevor mich jemand bedauert - das hat mich schlappe 400 Bärte gekostet, nix Falang = ATM!

Da ich der einzige in der Familie mit Auto bin, konnte ich dem Hochzeitspaar die wirklich bescheidene Bitte,
sie und Familie morgen nach Pattaya Noi zu fahren, nicht abschlagen.

Ein bisschen fürchte ich mich zwar schon, aber was macht man nicht alles für die Familie - auserdem soll der
Stausee angenehme Badetemperaturen haben... ..

Schaun mer mal.. . .

lg

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: carsten1 am 12. April 2016, 21:10:10
Musst halt viel Geduld haben, dann gehts schon.....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 12. April 2016, 21:29:38

@Carsten1

Wieso, weisst du was Konkretes?

lg
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: carsten1 am 12. April 2016, 22:09:53
Ich kenn halt das allgemeine Gebaren an den Songkran-Tagen.  Auf gewissen Strecken ist max. Schrittgeschwindigkeit möglich. .... zumindest im Raum Nong Khai. .

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 12. April 2016, 23:13:56
Ja, die Temperaturen sind etwas hoch, aber:

die relative Luftfeuchtigkeit ist teilweise einiges unter 50 Prozent, und es hat keine stehenden Wassertuempel, und damit ist auch die ganze Moskitoplage auf ein sehr ertraegliches Niveau gesunken, respektive es hat praktisch keine mehr  ;}

Naja , etwas Gutes muss man wohl der Hitzewelle abgewinnen koennen   :-)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: dolaeh am 13. April 2016, 07:35:54
Mein Wohlfuehltrick ist, die Fuesse in ein Wasserbad stellen ab und zu dann die Beine etwas nass machen, in der Entfernung laeuft der "Fan" auf hoechst Stufe nur so kann ich gemuetlich Playstation spielen  ;}
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: franzi am 13. April 2016, 10:17:34
Bruno, das
Zitat
die relative Luftfeuchtigkeit ist teilweise einiges unter 50 Prozent,
kann ich vom Gefuehl her nicht bestaetigen.

Wenn wir um ungefaehr 6e in der Frueh zum Park fahren, um ein paar Kilometer zurueckzulegen, steigen auf dem Weg dorthin Nebelschwaden aus einigen Grundstuecken auf.
Es ist zu diesem Zeitpunkt im Park extrem schwuel.
Daher haben wir die Wanderung von rund 4 Kilometer auf die Haelfte verkuerzt.

Moskitos gibt es aber im Umfeld unserer Huette kaum noch  ;}

fr
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 15. April 2016, 08:18:36
(https://pbs.twimg.com/media/CgCvwyKUUAA8nrC.jpg)

Der heißeste Tag gestern mal wieder in Sukhothai mit 44,1 ° C.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 20. April 2016, 07:28:32
Neuer Versuch

Extreme weather warning released for the North, Northeast,

Central & East of #Thailand during 20-21 April

(https://pbs.twimg.com/media/CgcgWscUEAEbIyA.jpg)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Helli am 20. April 2016, 23:06:03
Vielleicht stimmt's ja, dass letzte mal war gar nicht's....
Na ja, ein laues Lüftchen hat's gegeben und ein wenig Wasser war auch dabei! Der Boden ist dabei tatsächlich nass geworden!
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 21. April 2016, 06:08:47
Mann oh Mann, Gestern um 17 Uhr,  zu dieser Zeit sollte im TV  das Fussballspiel FC Seol gegen Buriram ubertragen werden, kam aus weiter Ferne sowas wie ein Donnerhall  und Wolken, die den ganzen Himmel ueberzogen.

Ein ernsthaftes Sturmgewitter, laenger als  2 Stunden ueber Buriram, kein Strom mehr die naechsten 12 Stunden.
Erst jetzt kam er wieder.
Regen , das war schon  ein Wasserfall. Hat dem Boden und der Luft gut getan.
Der Feinstaub in der Luft duerfte wohl weg sein.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Helli am 21. April 2016, 18:25:57
Heute kurz nach Mittag hat es noch mal zwei Stunden geregnet (in DE würde man sagen: ein Landregen).
Die Luft ist zwar rasant kühler geworden, aber die Luftfeuchtigkeit ist explodiert. Nach der langen
Hitzeperiode sind wir ja schon mit Kleinigkeiten zufrieden!
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: dolaeh am 22. April 2016, 08:13:41
Bei uns hier, 50 Kilometer oestlich von Nakhon Ratchasima, hat es vor zwei tagen auch geregnet, es gab sogar kleinere Hagelkoerner, normalerweise regnet es dann am naechsten Tag wieder, fast um die gleiche Zeit aber Fehlanzeige, dass ist nicht gut  :-\
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 22. April 2016, 08:39:37
Auch hier wars  nur einmal, starker Gewitterregen  und nichtsmehr  :'(
man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 22. April 2016, 15:34:37
(http://666kb.com/i/d8b06e5t1ir0rw2zb.jpg)

Vorschlag fuer eine billige Aircon  :}

(http://666kb.com/i/d8b07af1d7vafsro7.jpg)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: dolaeh am 23. April 2016, 07:44:36
Genau das hat der Bruder meiner Frau gemacht, wahrscheinlich nach der Vorlage aus dem Netz, die Eiswuerfel sind schnell verbraucht, man muss halt wieder nachfuellen aber es ist schon kuehl  ;}
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: norwegerklaus am 23. April 2016, 13:31:26
Hier könnt ihr Euch abkühlen C--

(http://up.picr.de/25298558zp.jpg)

Wintereinbruch im Sommerdomizil......ein wenig nördlicher
Mit coolen Gruß
Klaus
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: rampo am 23. April 2016, 18:11:18
Hier könnt ihr Euch abkühlen C--

(http://up.picr.de/25298558zp.jpg)

Wintereinbruch im Sommerdomizil. .ein wenig nördlicher
Mit coolen Gruß
Klaus


Zieh dich Warm an  , ich Hasse  Schnee  .

Fg.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Isaaner am 24. April 2016, 00:19:09
meine Stieftochter nähe Kae Dam (30min nach MahaSarakham) meldet täglich Wassermangel, kein Regen, Leitungswasser gibts keins und die Regentonnen sind blitzeblank innen, und nätürlement - ron maakmaak..., wo kriegt Ihr nur Euer Wasser her... ???
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 24. April 2016, 06:23:34
Wasser fuer welchen Zweck ?   fuer die Klospuelung  und zum Abwaschen  kommt das Wasser aus dem eigenen Brunnen.
Bissher noch ausreichend  Grundwasser vorhanden. Reicht sogar , um einen kleinen Teil des Rasens zu besprengen.
Die Wassertonne  haben wir beim letzten Gewitterregen ( Mittwoch )  , nachdem erstmal der Dreck von Dach weg war, wieder aufgefuellt.
Zum trinken nur die Wasserflaschen aus dem Macro oder Big C.
Von dem Grundwasser  zum trinken  hatte ich frueher einen Ausschlag an den Haenden bekommen, wer weiss, was sich da alles an Chemie im Wasser befindet.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Isaaner am 24. April 2016, 19:00:23
Wasser fuer welchen Zweck ?   fuer die Klospuelung  und zum Abwaschen  kommt das Wasser aus dem eigenen Brunnen.

neid-das hätten wir auch gern...Klospülung muß 1 schöpfer Regenwasser reichen und Abspülen ebenso..auch aus der
Regentonne, was ist ein Brunnen ....? ??? :-X
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 24. April 2016, 20:18:11
 Sorry,  normalerweise ist ein Brunnen ein groesseres Loch im Erdreich, tief genug, dass sich dort das  Grundwasser sammelt  und  es abgepumpt warden  kann.
Hab mich da etwas falsch ausgedrueckt,  wir hatten einen Bohrfachmann   ??? so sagt man in Thailad, der sich auf dem Grundstueck umgesehen hat und ein kleines, dafuer laengeres Loch ins Erdreich gebohrt hat. So 30   meter  Tiefe  sollten es sein, nachgemessen habe ich nicht  :]
Danach haben wir wieder einen Spezialisten beauftragt, eine Pumpe zu installieren um das Grundwasser abzupumpen, seine  Rohre   waren  aber nur maximal 10 oder 15 meter lang  {+  :]
Ist auch egal, Wasser haben wir mindestens 3 oder 4 Stunden aus diesem Bohrloch  taeglich. Reicht,  um  das Haus zu reinigen, rundherum alles bewaessern und  ca, 1300 m2 Rasen zu giessen.  Leider  ist  bissher  noch kein Oel aus diesem Bohrloch geflossen, sonst muessten wir noch einen Oelfachmann dazu beauftragen  :-X
Dieses Wasser, Grundwasser ist allerdings  kein Trinkwasser.
Darin sind enthalten, die chemischen Keulen der Reisfarmer sowie die Guelle der hier in der Naehe gelegen Buffalos.  {[
Es reicht eben nur  fuer den KLO,fuers abspuelen benutzen wir es auch, allerdings laeuft es vorher durch zwei  Filteranlagen.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Kern am 25. April 2016, 08:52:48
Zur Info


In Thailand sehen Brunnen nicht so aus ...

(https://www.ingolstadt.de/stadtmuseum/scheuerer/donau/bilder/brunn-03.jpg)

sondern ungefähr so ...

(http://i947.photobucket.com/albums/ad316/wulf0301/Brunnen%20bohren/k-DSCN2193_zpsaeb59c04.jpg)
(mit Stromleitung und Sicherungsleine für die Wasserpumpe)

Und gebohrt werden die meist mittels solcher Spitzentechnologie ...

(http://up.picr.de/20053030ar.jpg)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: TeigerWutz am 25. April 2016, 11:37:21
Zitat
Zur Info:

https://www.youtube.com/watch?v=pUgnQd_OM4c
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Allgeier der 2. am 25. April 2016, 14:08:04

(http://i947.photobucket.com/albums/ad316/wulf0301/Brunnen%20bohren/k-DSCN2193_zpsaeb59c04.jpg)

Auf dem Bild ist es eine 55 m Bohrung und auf 36 m haengt eine 1 PS Pumpe. Die Leitung ist eine 1 1/4 Inch Leitung die von der Pumpe weggeht.

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Isaaner am 25. April 2016, 16:15:49
 {+  DAS? ist also ein "Brunnen"... ;], son Ding haben wir schonmal ""gesehen"  :]
mein comment sollte damit ausdrücken...hätten wir auch gern, haben wir nicht  und ist auch nicht machbar - kein freier Platz mehr..
WIR kriegen nur das Wasser von der öffentl.Leitung (sofern was überhaupt bei uns ankommt, meistens reicht der Druck in der Leitung
bis zu uns nicht) oder die Regentonnen...
was einen nicht umbringt - macht einen härter...
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Phanganist am 25. April 2016, 22:15:03
hhm sieht doch gar nicht so Platz fressend aus das Ding.
Ich schätze mal so 25 cm im Durchmaesser. Zum bohren wird man halt vermutlich ein bisschen Platz brauchen.
aber sonst  .
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 26. April 2016, 06:06:24
Auch Tiere leiden unter der enormen Hitze  und Wassermangel.
Nicht nur in Kambotia.
Auch in Buriram laufen abends noch Thais  mit ihrem Elefanten durch die Strassen  von Restaurant zu Restaurant, um ein paar Bananen zur Fuetterung des Elefanten zu verkaufen  {+
gehoert verboten.

  http://www.focus.de/panorama/welt/zu-tode-geschuftet-elefant-stirbt-vor-erschoepfung_id_5467663.html   (http://www.focus.de/panorama/welt/zu-tode-geschuftet-elefant-stirbt-vor-erschoepfung_id_5467663.html)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 26. April 2016, 08:06:43
Dein eingestellter Link von dem Qualitäts Medium zeigt im VDO

aber einen afrikanischen und keinen asiatischen Elefanten  ]-[

und hat keinerlei Bezug zu dem dort bearbeiteten Thema !
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 26. April 2016, 08:19:00
 ??? 
Zitat
. Auf dem Weg zum Angkor Wat Tempel erlag sie der Hitze, ihr Herz machte nichtmehr mit.   

Angkor Wat  ist ja nicht soweit weg  vom ISAAN  oder ?

Wenn  schon diese Duerreperiode  und Hitzewelle  von Vietnam ueber Kambotscha  und  bis hierher in den ISAAN reicht,  kann man schon einen Zusammenhang sehen.
Wusste nicht, dass die in Kambotscha  afrikanische Elefanten beschaeftigen  :]
Mir geht es hier nicht ums Video, das hat keinen Bezug zu Asien.
steht ja auch geschrieben.
Zitat
  Ein Dreh im afrikanischen Busch hätte für eine Filmcrew beinahe übel geendet. Eine Elefantenkuh fühlte sich gestört und machte kurzerhand Jagd auf das Team. Im Rückwärtsgang musste die Crew flüchten. Der Kameramann hielt die erschreckenden Szenen fest. 
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 26. April 2016, 08:36:30
Du hast mich nicht verstanden , was macht ein afrikanischer Elefant in einem Cambodia

Bericht über Arbeitsüberlastung . Das INET ist voll von Elefanten Attacken , wer genau hinschaut

sieht auch warum die meisten Attacken stattfinden . Merke kein Jeep kann rückwärts so schnell

die Szene verlassen , wie ein Elefant sich nach vorne bewegt !
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 26. April 2016, 08:43:10
Doch Alex, das Video  hat nichts mit dem Artikel zu tun.     sorry.
Zitat
was macht ein afrikanischer Elefant in einem Cambodia

Bericht über Arbeitsüberlastung   
  wie Du richtig schreibst,  das ist Qualitaetspresse  vom feinsten   {+    :]    [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 27. April 2016, 17:12:32
Angeblich der heisseste Sommer seit 1960

http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1461750753

Angeblich soll es zum WE landesweit Regenschauer geben, das sollte fuer eine kurzfristige Verschnaufpause sorgen.

http://www.khaosodenglish.com/detail.php?newsid=1461645340&section=14&typecate=06
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: hanni am 29. April 2016, 12:02:41
Hi in Deutsch hoert sich das so an:

wochenwitz.com/nachrichten/bangkok/73981-heissester-tag-seit-beginn-der-wetteraufzeichnung.html?utm_source=wochenwitz+Clean+All&utm_campaign=8e02f83f52-Aktuelle+Nachrichten+aus+Thailand&utm_medium=email&utm_term=0_34a48916ce-8e02f83f52-286935785#contenttxt

Gruss H.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Herby55 am 30. April 2016, 06:45:52
Endlich Regen bei Yasothon. Seit 6 Uhr ein RICHTIGER
Dauerregen. Natürlich dabei auch schön kühl.  ;}
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 30. April 2016, 06:54:03
Hier ist es bewoelkt, doch kein Regen.   :'(
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 30. April 2016, 08:14:10
Laut den Wetterfroeschen soll ab Mitte Mai die Regenzeit starten und der Rekordhitze ein Ende bereiten. Es wird fuer dieses Jahr ueberduchschnittlich viel Regen erwartet.

http://www.bangkokpost.com/news/general/953625/heatwave-set-to-end-as-wet-season-begins
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: luklak am 30. April 2016, 08:41:05
Ist das eine "Wetter-Prognose"

oder

ein "Wunsch-Konzert" ?    ;]


 [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 30. April 2016, 08:56:49
 }}  jetzt regnet es auch hier in Buriram  und in der Ferne hoert man das Donnerkrollen.
Es hat sich wenigstens gut abgekuehlt  {*
Werde jetzt mal duschen gehen,  Regenwasser vom Dach.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: franzi am 30. April 2016, 10:19:41
Ist das eine "Wetter-Prognose"

oder

ein "Wunsch-Konzert" ?    ;]


 [-]

Prognose

http://www.pravda-tv.com/2016/04/zeichen-der-veraenderung-wetterkarussell-wendet-sich-el-nino-schickt-seine-schwester-videos/ (http://www.pravda-tv.com/2016/04/zeichen-der-veraenderung-wetterkarussell-wendet-sich-el-nino-schickt-seine-schwester-videos/)

fr
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: namtok am 30. April 2016, 11:19:47
Zitat
"Wunsch-Konzert" ?

Ich würde mal gegen die offizielle Thaiwetteramtpronose setzten, dass die Regenzeit pünktlich am 15. Mai beginnt.

Rückblickend ohne Wetteraufzeichnungen : 1997 war ein extrem  trockendes El Nino - Jahr, die Regenzeit begann erst im Juli und hat den Namen nicht verdient, das wurde dann ein Jahr später nachgeholt.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Piteer am 30. April 2016, 17:33:48
Heute ca um 14 Uhr hats in Bangkok abgekühlt und ca 20 min geregnet
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 30. April 2016, 17:43:03
Rückblickend ohne Wetteraufzeichnungen : 1997 war ein extrem  trockendes El Nino - Jahr, die Regenzeit begann erst im Juli und hat den Namen nicht verdient, das wurde dann ein Jahr später nachgeholt.

Sollte sich das dieses Jahr wiederholen, wird die Duerrekatastrophe 2017 in die Geschichtsbuecher eingehen. :(

Positiv denken, vielleich haben die Wetterfroesche ja mal ausnahmsweise Recht. :-)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 30. April 2016, 17:53:21

In Pattaya Süd zuerst ein kleines Gewitterchen und dann ca. 1 Stunde angenehmer Regen bis knapp vor 18 Uhr, nicht zu heftig, mit Abkühlung

 ;}
lg
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: goldfinger am 30. April 2016, 17:54:56
Heute ca um 14 Uhr hats in Bangkok abgekühlt und ca 20 min geregnet

Bloss 20 Minuten? In Minburi hat es rund 2 Stunden richtig geregnet wovon es die erste Stunde geschüttet hat wie blöd.
Und um 16.00h hatte es noch so um die 25°.  C--
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Suksabai am 30. April 2016, 19:27:30

Update Pattaya:

3rd Road nördlicher Abschnitt heute 16.30 Uhr:
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: samurai am 30. April 2016, 21:04:17
https://www.youtube.com/watch?v=I3_t01rbsQc
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 30. April 2016, 21:04:59
 ??? Ich hab nichts gelesen ueber einen Tsunami    in Pattaya :-X
Wie wollen die erst eine Unterfuehrung Wasserfrei halten ?    :]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 30. April 2016, 21:12:34
Nachdem die ganzen Gewitterfronten der letzten Tage rechts und links an uns vorbei gezogen sind, regnet es nun endlich auch bei uns seit 2 Stunden ausgiebig. }}

Heute nacht werden wir super schlafen, und morgen hat es endlich mal wieder frische und saubere Luft. (Obwohl, dieses Jahr war der Smog in Chiang Mai bei weitem nicht so schlimm wie in den Vorjahren)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: schiene am 03. Mai 2016, 05:22:00
"Sommerliche Rekordtemperaturen setzen Mensch und Tier in Thailand zu. Im Königreich herrscht die schlimmste Hitzewelle seit Jahrzehnten. Die extreme Hitze treibt auch den Energieverbrauch im Land auf Rekordwerte.
 
Der April ist in Thailand der heißeste Monat des Jahres und immer ziemlich schweißtreibend. Aber so sengend wie dieses Jahr ist es im Königreich selten. Die Hitzewelle ist die längste seit mindestens 65 Jahren, die Gesundheitsbehörden warnen vor Risiken.
Bisher lagen die Temperaturen im Durchschnitt noch unter den Rekordwerten der Vergangenheit – doch der thailändische Sommer dauert ja noch an. In diesem April heizte sich die Luft im Durchschnitt auf über 40 Grad Celsius auf, an einem Tag sogar auf 44,3 Grad Celsius.
hier gehts weiter.....
http://www.handelsblatt.com/technik/energie-umwelt/44-3-grad-celsius-thailand-aechzt-unter-rekord-hitze/13522426.html (http://www.handelsblatt.com/technik/energie-umwelt/44-3-grad-celsius-thailand-aechzt-unter-rekord-hitze/13522426.html)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: luklak am 07. Mai 2016, 12:18:36
Gestern in UDON THANI :

Von einem Extrem zum Anderen.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=98&v=powWeNmL__4      ???
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 12:51:10
Das ist kein  Extrem, das ist Wahnsinn.
Durch diese grosse   Hitze  und der hohen Luftfeuchtigkeit entstehen gewaltige  Luftturbulenzen, die sich dann in Gewitter niederschlagen.
Dass daraus ein enormer Sturm werden kann, habe ich schon oefters hier in Buriram erlebt.
Jeden Nachmittag so gegen 16 Uhr  bilden sich Wolken, bissher  sind wir von den verherenden Gewitterstuermen fast verschont geblieben.
Eben, bis auf einmal vor 2 Wochen.
Da hats auch Strommasten  und Plaktwaende niedergerissen.
Ergebniss,  kein Strom fuer 12 Stunden. War noch zu ertragen da sich die Luft merklich abgekuehlt hatte.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 07. Mai 2016, 14:48:23
Mittlerweile hat sich die Zahl der Hitzetoten auf 34 erhoeht

http://www.bangkokpost.com/news/general/962933/heat-taking-heavy-toll
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 15:07:50
 ??? Kann mir kaum vorstellen, dass es nur die 34  Hitzetote  sein koennen.
Wer zaehlt dazu ?
Es gibt wohl wesentlich mehr.,die an dieser Hitz sterben, vor allem alte Menschen,doch das zaehlt dann unter , so ist es eben.
Wer kann sich noch daran erinnern,  als alleine in Paris  vor vielen Jahren  , wegen der Hitze,  weit mehr Menschen starben.

Statistik  ???  ik hoer dir rauschen  :]
sorry, ist eine sehr ernstes Thema.
Bei 34 koennte ich mir vorstellen, alleine nur in Buriram, in einem Monat.

Zitat
  The Public Health Ministry is closely monitoring conditions as high temperatures have persisted into May, although the Meteorological Department still expects the rainy season to start on May 15

Please credit and share this article with others using this link:http://www.bangkokpost.com/news/general/962933/heat-taking-heavy-toll. View our policies at http://goo.gl/9HgTd and http://goo.gl/ou6Ip. © Post Publishing PCL. All rights reserved.
welchen Budda hat er da gehoert, Mai , am 15zehnten , soll es regnen  }}
Der General hat angeordnet, es regnet. 
Nachtrag, auch hier werden immer noch, auch wegen der Hitze, viele Holzkohlenfeuer gemacht.
Die sind eben so. Heiss, heisser  mehr Holzkohlenfeuer.
Damit meine ich
( Produzieren von Holzkohle ). Rauch und Gestank inclusive  :-X
Und keiner regt sich auf, nur dieser bloede Farang  {[
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 07. Mai 2016, 15:15:38
Sorry, ich war nicht korrekt in meinem Einzeiler.  Im Bericht wird von 34 Toten durch einem akuten Hitzeschlag geschrieben.
Die Zahl der Toten, die indirekt das Opfer der Hitze waren, wird vermutlich deutlich hoeher liegen, da hast du sicherlich Recht.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 15:18:18
 ;)  dachte ich mir schon .   
Es ist wirklich kaum auszuhalten, ich hoffe doch, es regnet bald  }}
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: ueli am 07. Mai 2016, 16:11:28
Hi Helmut

Nur nicht Morgenabend ist Fussball angesagt in Buriram um 19.00 Uhr Buriram United - Chainat Hornbill.

Hoffe die Einheimischen schiessen wieder mal Tore!!! ;]

Gruss

Ueli
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 16:20:01
 :] 
Zitat
  Hoffe die Einheimischen schiessen wieder mal Tore!!! ;]
 
  ueli   ja das hoffe  ich auch, doch wer sollte Tore schiessen?
Stuermer, die vorne rumrennen wie von   der Tarantel gestochen, doch keine Tore schiessen.
Da muss von hinten  Tunes her  oder Anawin, die Tore  erzielen.  {+
Evtl auch Suoel Ki ,  Theraton oder Narubatin.
Doch Stuermer, was machen die eigentlich   ???   :] Sollten die nicht die Tore erzielen ?
Khun Newin hat ja  Marcena verkauft,  Diego kann noch nicht, seitdem  gibts keine Tore mehr  :'(

Wenn ich dagegen Bangkok Class, - Unidet oder Muang Thong sehe, da laeuft  es rund.
Dann viel Spass.
Meine Frau und ich sind wie immer dabei, im Stadion. 
Dann viel Spass morgen Abend.
gruss Helmut
Heute 20:00
 Bangkok Glass
 -   Bangkok United , das wird spannend . 
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 18:59:32
 >: Musste nochmals den Artikel lessen,
Zitat
  Heat exhaustion killed 34 people between early March and April 22, according to ministry figures released on Saturday.

 
  ,    da waren es erheblich mehr an Songkran,  ob die Hitze dran Schuld war   ???
Fakt ist, diese Hitze geht jedem,  ob Mensch oder Tier, erheblich auf die Socken.
Nachts  zum schlafen gehen schalte ich erstmal die Aircon an, eine Stunde und alles ist gut, danach wieder aus,   bis so ca. 2 oder 3 Uhr morgens  geht es , dann wird man wieder wach  wegen der Waerme. Dann  nochmals ne halbe Stunde , das reicht bis morgens 6 Uhr  }}
   ???  Ja ich weiss, man kann auch eine Temperatur einstellen und fertig, mag ich aber nicht.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Teerak am 07. Mai 2016, 19:05:41
>: Musste nochmals den Artikel lessen,
Zitat
  Heat exhaustion killed 34 people between early March and April 22, according to ministry figures released on Saturday.

 
  ,    da waren es erheblich mehr an Songkran,  ob die Hitze dran Schuld war   ???
Hab hat keine aktuelle Zahl gesehen. Alter Rekord eingestellt?
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 07. Mai 2016, 19:09:03
Hier kann man  nachschauen,
http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18205.75            2016 ,  hat alles uebertroffen.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Boy am 07. Mai 2016, 19:10:22
Hab hat keine aktuelle Zahl gesehen. Alter Rekord eingestellt?

Ja, neuer und trauriger Rekord.
Zusammenfassung in Englisch: http://www.bangkokpost.com/news/general/936485/songkran-death-toll-sets-a-record
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: jock am 08. Mai 2016, 16:43:37
Seit Wochen brennt nun die Sonne unbarmherzig hernieder.

Auch in Khanu Woralaksaburi lechzt Mensch und Tier nach
Kuehle.

Die ersten 2-3 Wochen genoss man noch den wolkenlosen
Himmel und den Sonnenschein.Aber dann blickt man immer
oefter zum Himmel,ob sich nicht ein Gewitter bilden moege,ob es
nicht nach erfrischendem Regen aussieht,damit die Natur mit frischem
Gruen Danke sagen koenne.

Das Warten war umsonst und je laenger ich wartete,umso wirrer
wurden die Gedanken.

Vor meinem geistigen Auge sah ich mich den schneebedeckten
KhunTan- Pass ueberqueren und in das kuehle Becken von Chiang
Mai hinunterzufahren.

Dort wo abends waermende Feuer entflammt werden und wo in
kuehlen Anglerressorts 13m lange und 600 Kg.schwere Fische im
Wasser schwimmen.
Dort wo vielleicht, der herrschenden frostigen Atmosphaere wegen,
das Wasser sogar zugefroren ist,sodass man schlittschuhlaufen kann.

Drei Telefonate genuegten und zwei Freunde waren ueberzeugt,gleich
wie die englischen Kolonialherren,wir uns fuer ein paar Tage in die
kuehle Region zurueckziehen sollten.

Freitag frueh brach ich zur ersten Etappe auf.Das Ziel war Uttaradit,
200 Km noerdlich von Khanu,wo ich bereits einen erheblichen Temper-
aturrueckgang erwartete.

Meine Frau brachte mich dorthin,gab mich bei einem Freund ab und er-
mahnte mich streng,mich von Frauen fernzuhalten.

Ich versprach es beim Augenlicht meiner Toechter.

Mein Freund ist stolzer Besitzer eines Schwimmingpools und lud mich
ein,doch ins Wasser zu kommen.

Ich tat wie geheissen,aber nach 5 Minuten begann ich schwitzend zu
fluchen und frug ihn,wie warm denn das Wasser waere.
39 Grad sagte er ungeruehrt und haengte die unverschaemte Frage
daran:ob es mir vielleicht zu kalt waere.

Ich zog mich wortlos an und fluechtete ins Hotel.

Aircon auf volle Kraft,eine eiskalte Cola und ein verdientes Schlaefchen
bis es Zeit war,bei Claus im NEW YORK NEW YORK ein Abendessen zu
bestellen.

Ich kenne Claus nun schon mehr als 10 Jahre und seither hat sich das
Angebot an Speisen nicht veraendert.

Zum vielleicht 50.Mal bestellte ich,was ich immer dort bestelle und
wartete hoffend,dass der Koch einen guten Tag hat,auf das Essen.

Was fuer ein Glueck,der Koch war gut drauf und nach ein paar Biere
war es Zeit,ins Hotel zurueckzukehren und mir dort das hotelliche
Nachtleben zu geben.

In der Bar spielt seit Jahren eine Band.Nicht gut aber auch nicht schlecht.

Da ich noch einen Schlummertrunk benoetigte,bestellte ich bei dem
Maedel,einen Gin Tonic.

Ihr verbluefftes Gesicht wird mir lange in Erinnerung bleiben,mit dem
sie zur Theke zurueckging.
Dort sah ich,wie sich eine erregt Diskussion in Gang setzte,die damit
endete,dass sich mir ein maennliches Wesen naeherte und frug,was ich
denn wolle.

Einen Gin Tonic antwortete ich,worauf er bedauerte,dies nicht im Angebot zu
haben und unhoerbar zu verstehen gab,noch nie etwas von diesem Ge-
traenk gehoert zu haben oder es auch nur entfernt zu kennen.

Na gut,dann halt ein Bier !

Sofort leuchteten seine Augen,denn jetzt befand er sich auf dem sicheren
Boden seines Metiers und er offerierte mir Shinga,Leo oder Chang.

Bei der letzten Zigarette draussen,stellte ich fest,dass es immer noch weit
ueber 30 Grad hatte,aber ich troestete mich,dass wir ja naechsten Tag
in die kuehle Region aufbrechen werden.

Ein bisschen Sorge hatte ich noch vorm Einschlafen,weil ich nichts Warmes
eingepackt hatte.

Jock

Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: sabeidi am 08. Mai 2016, 17:07:27
Es gibt keinen Regen, was soll ich machen

ich packe meine Sachen, aber wo soll ich hn,

etwa nach Hua Hin.?? Dort ist es aber genaus so heiss wie hier

dann bleibe ich doch lieber hier.

Es ist ja nicht mehr zum aushalten, seit 5 Monaten kein Regen mehr,

ich warte und warte, aber es fällt noch immer keine Tropfen her.

Man ist das schlimm, auch kein Gewitter, das herunter schneit,

was soll ich nur machen, ausser zu warten, bis mir der Regen endlich

entgegen eilt.

Ich hoffe das er endlich kommt, sonst werde ich noch Wahnsinnig,

denn das ist ja nicht mehr zum aushalten, was soll ich nur tun,

soooooooooooo laaaaaaaaaaaaaange kein Regen mehr, der mir könnte gut tun.   :] :] C-- [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: malakor am 08. Mai 2016, 17:47:45
Du hast ja voellig Recht, aber.    
in der letzten Woche hat es 2 x nachts geregnet, aber.    ..
natuerlich nicht genug.

Troeste dich, der Regen kommt noch. Viele Brunnen sind leer, faellt kein Regen, muessen wir Meerwasser entsalzen. Machen die in Arabien auch.

Und Waerme: hast du keine Klimaanlage ?
Fuer 1 Bier taeglich weniger kannst du dir Kaelte kaufen.   ;] ;]

Also, Kopf hoch und bleibe hier !   ;D

Was macht das Bein ?
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: rampo am 08. Mai 2016, 18:31:00
Also fuer mich ists  der 1 Lockere  Sommer in Thailand  , 12 Jahre hab ich mich auch geaergert .

Fuer den Bauernhof  ists halt nicht  so locker , aber alles kann man halt nicht haben .

So ab ins Plansbecken , mit meinen 1 Kalten Bier  fuer Heute .

So ca 10 -12 Mal am Tag  ist Planschen  angesagt .

Fg.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: sabeidi am 08. Mai 2016, 18:31:10
Bein ist soweit ok.

ich meinte ja auch nur hier in Patong seit 5 Monaten kein Regen. [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: franzi am 09. Mai 2016, 06:47:49

So ab ins Plansbecken , mit meinen 1 Kalten Bier  fuer Heute .

So ca 10 -12 Mal am Tag  ist Planschen  angesagt .

Fg.

Da koennt mich ja fast der Neid packen. Wir arme Hunde muessen 25 bis 30 Kilometer fahren, um 2, max. 3 Stunden einigermassen kuehles Nass geniessen zu koennen (ich mit ein/zwei Bier, die noch dazu ueber dem jetzt relativ warmen Wasser gehalten werden muessen).
Mit "erstes Bier" um halb sieben ist bei mir in den Bergen natuerlich auch nicht drinn, da wird es ja bereits dunkel.
Aber, je nach Ankunft dort, ab 10, schmeckts mir auch zu dieser Zeit (dafuer dann spaeter keins mehr)

fr
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Moesi am 09. Mai 2016, 07:13:04
Warum nicht ein kühles Bad im Ping River?
(http://www.chiangmainews.co.th/page/wp-content/uploads/IMG_2408-1-450x600.jpg)

 :o


Quelle: http://www.chiangmainews.co.th/page/archives/482186
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: jock am 09. Mai 2016, 08:39:09
Am naechsten Tag hatten wir uns vorgenommen,die Strecke von
Uttaradit nach Chiang Mai in Angriff zu nehmen.

Da wir es eilig hatten,endlich in den kuehlen Norden zu kommen,
brachen wir um 8 h auf.

Uttaradit- Den Chai-dann ueber zwei Bergzuege-nach Lampang und
ueber den Khuntan - Pass -abwaerts zu unserem Ziel Chiang Mai.

Nach etwas ueber eine Stunde Fahrt,erreichten wir den ersten Pausen-
platz,der in einer Senke zwischen zwei Bergketten liegt.

Es ist kein Ort,sondern ein paar Huetten stehen dort,wo gesetzestreue
und weniger gesetzestreue Thais,Kaffe und Erfrischungsgetraenke ver-
kaufen.
Der naechste richtige Ort ist wahrscheinlich kilometerweit entfernt,ebenso
die naechste Toilette.

Beim letzten Besuch dort,vor ein paar Monate,hingen schwere Regenwolken
an den Bergkuppeln und ein kalter Wind pfiff uns um die Ohren.

Doch diesmal traf uns der Schlag,als wir aus dem kuehlen Auto stiegen.

Eine Hitze und die paar Schritte zum Verkaufsstand war leicht schweiss-
treibend.
Leider hatte unser "Stammlokal"geschlossen und so mussten wir beim Nach-
barn unsere Getraenke kaufen.Und da erlebte unser Fahrer eine Ueberraschung.

Er hat es sich zur Angewohnheit gemacht,dort sein zweites Bier des Tages zu
geniessen.

Nix da,hiess es,kein Bier denn es war noch nicht 11 h.

Es ist schoen,irgendwo in der Einoede Menschen zu treffen,die Gesetz und Ordnung
hoeher einstufen,als persoenlichen Reichtum.

Mit vereinten Kraeften erreichten wir,unseren Fahrer vom Suizid abzuhalten und
mit dem Versprechen,dass er an der Raststation Khuntan,sicherlich Bier bekaeme,
zum Weiterfahren zu animieren.

Es sind etwa 100 Km bis Khuntan und noch nie haben wir die Strecke in kuerzerer
Zeit zurueckgelegt.

Die Raststation Khuntan liegt knapp unter dem Scheitelpunkt des Passes,bald nach
dem Hospital fuer Elefanten.Dort in der Hoehenluft bluehen wunderbare Orchideen
und das Warenangebot hat schon starken Einschlag des untergegangenen Koenig-
reichs Lanna.

Nur, von frischer,kuehler Bergluft war nichts zu bemerken.Mittlerweile stand die
Sonne schon hoch und brannte unbarmherzig auf uns nieder.

Und wieder kein Bier !

Unsere letzte Hoffnung auf Kuehle liegt jetzt nur mehr darin,dass Chiang Mai in
einer Senke liegt und dass dort sich kalt Luft gesammelt hat,die wegen der
umliegenden Bergen nicht entweichen kann.

Wie wir bald feststellten: Fehlanzeige !

Die Temperatur an die 40 Grad,die auch am Abend nicht merklich nachlaesst,
weil die Waermeabstrahlung der Hausmauern das verhindert.

Jock



Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 09. Mai 2016, 08:41:59
(https://pbs.twimg.com/media/Ch-cN4RU4AAhGdM.jpg)

Lamphun in Northern Thailand was the hottest yesterday at 43.3°C - Greater Bangkok was 39.5°C

Ein Blick in die INET Welt lohnt sich immer , um schriftstellerischen Illusionen vorzubeugen

Lamphun im " kühlen Norden " hat gestern den Hitze Rekord mit 43,3 ° C. erreicht !
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: jock am 09. Mai 2016, 09:17:40
Oh verdammt !

Ich haette daran denken sollen,dass  ein Ingenoer es
schwoer hat,mit ungefaheren Zahlenangaben zurecht zu
kommen.

Da ich kein geeichtes Temperaturmessgeraet mithatte,das
mir angezeigt haette es hat 40,4 Grad,genau um 13,07 h
kann ich mir den Bericht ueber den letzten Tag in die Haare
schmieren.

Und den Pegasus uebereigne ich dem Wasenmeister.

Jock
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 09. Mai 2016, 09:36:37
Zitat
Oh verdammt !

Oh verdammt und ich hatte doch glatt vergessen Smilies zu setzen !

Zuwenigstens hätte ich die SATIRE TASTE als gedrückt anzeigen müßen !

Das Verständnis für ironische Einlagen hier hat den Bodensatz erreicht !

Solly Jock , ich hatte doch tatsächlich angenommen dem Wiener Schmäh Dichter

wäre das aufgefallen ... also nochmals einen " Knicks hier im Mimosen Pensionat "
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: luklak am 09. Mai 2016, 10:14:36
Jetzt wissen doch wieder Alle - wo es lang geht und was Sache ist !

Ehrwuerdiger Meister.

(..)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Alex am 09. Mai 2016, 10:22:21
Zitat
Jetzt wissen doch wieder Alle - wo es lang geht und was Sache ist !

Ehrwuerdiger Meister.

Trägst Du heute wieder Deine weißen Socken ? Manchmal stellt sich mir die

Frage wie Lebensfähig eigentlich einige hier in diesem Land sind und wie das

 so mit ihnen in der alten Heimat war !
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: luklak am 09. Mai 2016, 10:26:02
Ja.

(..)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 09. Mai 2016, 11:00:27
Das erklaert doch so manches  C--

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Gewaltforscher-Hitze-macht-aggressiv-id26487626.html

Zitat
Der Zusammenhang zwischen Hitze und Gewaltbereitschaft ist nicht neu.
...
In Verbindung mit der Klimaerwärmung ist die Wechselwirkung von Wärme und Gewaltbereitschaft ein gefährlicher Mix, warnen die Forscher der neuen Studie. Denn sollten kommende Generationen sich nicht an die hohen Temperaturen anpassen, könnten diese bald zu mehr Konflikten rund um die Welt führen.

Lassen sich daraus auch bestimmte Sitten und Gebraeuche schwarzgekleiderter Wuestenbewohner im Mittleren Osten ableiten  {--

Da machts der Rampo ganz geschickt, er kuehlt sich von Innen und von Aussen mehrmals taeglich ab  C--

Wir sollten seinem Beispiel folgen  :-)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: malakor am 09. Mai 2016, 14:24:29
Das erklaert doch so manches  C--

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Gewaltforscher-Hitze-macht-aggressiv-id26487626.html

Zitat
Der Zusammenhang zwischen Hitze und Gewaltbereitschaft ist nicht neu.
...
In Verbindung mit der Klimaerwärmung ist die Wechselwirkung von Wärme und Gewaltbereitschaft ein gefährlicher Mix, warnen die Forscher der neuen Studie. Denn sollten kommende Generationen sich nicht an die hohen Temperaturen anpassen, könnten diese bald zu mehr Konflikten rund um die Welt führen.


Lassen sich daraus auch bestimmte Sitten und Gebraeuche schwarzgekleiderter Wuestenbewohner im Mittleren Osten ableiten  {--

Da machts der Rampo ganz geschickt, er kuehlt sich von Innen und von Aussen mehrmals taeglich ab  C--

Wir sollten seinem Beispiel folgen  :-)

Mach ich ja, nur ohne Bier.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 09. Mai 2016, 15:26:56
Mach ich ja, nur ohne Bier.

Super, das ohne-Bier ist auch zu empfehlen (zumindest tagsueber), sonst muesste ich ja noch nach einer Studie googlen, ob uebermaessiger Bierkonsum bei hohen Temperaturen das Agressionspotential noch verstaerkt  C--

 [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 09. Mai 2016, 15:31:03
siehste malakor, da haste nur 50zig Prozente Spass  :]
Bei der Hitze  ist es angebracht, nur abends etwas  zu geniesen  [-]
Doch wann hoert endlich diese Hitze auf ?
Jetzt haben wir Mai und  hier ist es mehr als 40 Grad im Schatten.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 09. Mai 2016, 15:35:21
Bei uns fernes Donnergrollen, ein paar Regentropfen hat der Wind bis zu uns getragen, fuer den Garten reichts da bei Weitem nirgends hin  {;

Der Temperaturrueckgang trotz dunklen Wolken eher minim  >:(
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: sabeidi am 09. Mai 2016, 17:33:09
gestern Abend Regen, aber auch nur 15 min. das war es dann.
Das einzige plus, die Nacht war gestern angehnem bei 31,5 ° [-] :]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 09. Mai 2016, 19:25:48
Ueber eine Stunde lang geblitze und Gedonnere und die 7-8 Regentropfen haben nur die Luffeuchtigkeit erhoeht.
Der Zementvorplatz ist nicht mal nass geworden, und die Hunde haben sich auch nicht verkrochen  ;D
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 09. Mai 2016, 20:03:48
 :] die fuenf Tropfen sind schon in der Luft verdampft.
Hab hier auch mal den Duft eines Regens gehabt und gehofft, es kommt zu uns. Leider waren es nur die Auslaeufer eines Gewitters in der Naehe  ??? 10 km weiter weg.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Bruno99 am 12. Mai 2016, 18:21:46
Vor eineinhalb Stunden brach ueber uns ein Gewitter aus, endlich mal genug Regen fuer den Garten   ;}
Mit dabei waren auch einzelne Hagelkoerner, die zwar etwas Laerm, aber keine Schaeden verursacht haben... zumindest bei mir  ;]

Mittlerweile hat es aufgehoert, und die Luftfeuchtig ist enorm, aber wenigsten ist die Temperatur spuerbar gesunken.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: franzi am 18. Mai 2016, 12:25:03
Betrifft zwar nicht den Isan, und hier im Sueden ists auch nicht so heiss, aber (fuer mein Empfinden) sehr schwuel.
Regen gabs schon seit Ewigkeiten nicht mehr.
Ausser gestern, da hoerte ich auf den Aluvordaechern ungefaehr 14 bis 18 Regentropfen laermen.
Vielleicht gibts heute mehr?

(https://lh3.googleusercontent.com/-vtJyrjAidME/Vzv36lrPEwI/AAAAAAAAFt8/8Zb2o6p8BAcYd4MCETpGoGAh9LbDoJpFgCCo/s800/wetter%2Bnst.JPG)

Meine Fische im Zierteich wuerden sich sicher freuen, wenn sie mit natuerlichem Wasser beglueckt werden wuerden. Die 500 oder mehr chlorierte Liter, die ich taeglich hineinpumpen muss, damit der Pegel gehalten werden kann, kann ja nicht besonders gesund fuer die sein

fr
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 18. Mai 2016, 12:33:34
franzi, heiss nennst Du das,  was ist erst bei 44 Grad im Schatten.
Der Schwimmigpool hat 35 Grad, so   warm wie Badewasser in Germanien   :]
Lass Dich nicht haengen  {;
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: franzi am 28. Mai 2016, 13:11:48
Bei 44 Grad koennte ich nicht ausser Haus gehen.

Die letzten 5 Tage hier teilweise bedeckt und regnerisch, keine Platzregen. Tageshoechsttemperaturen an einem Tag 34, an einem anderen 32 Grad.

Sogar das Duschwasser kuehlt jetzt a bissl ab.
Wochenlang haette ich keine Durchlauferhitzer, sondern Durchlaufkuehler benoetigt.

fr
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: hanni am 28. Mai 2016, 13:31:21
Hi
Zitat
Meine Fische im Zierteich wuerden sich sicher freuen, wenn sie mit natuerlichem Wasser beglueckt werden wuerden.

Goenn ihnen doch auch mal ein paar Eiswuerfel....

Unsere Katzen wissen es schon zu "geniessen' wenn etwas Eis das Wasser kuehlt....
und wir schuetten vor dem Bad, ins "Fass" schon gerne mal, wenns unertraeglich heiss ist, ein Beutel Eis mit rein....  (Songkran laesst gruessen!)

Gruss H.
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: nompang am 29. Mai 2016, 12:32:07
Bei uns, Surin Beach, Phuket auch 5 Tage bedeckt. Sehr viel Regen und heftige Winde.

Vor 2 Tagen sank die Temperatur auf 25° ab, sonst nicht über 30°.

Wind und Regen haben den Solar-Boiler auf dem Dach ausgekühlt, gestern noch ca. 20°.

Jetzt nach etwa 2 Stunden schwachem Sonnenschein wieder etwa 45°, aber die Sonne ist schon wieder weg :'(
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: samuispezi am 04. August 2017, 19:53:32

Zumindest wissen wir daheimgebliebenen annähernd wie Ihr Euch in der heißen Zeit in THL fühlt.

Bei uns schwitzen wir seit Tagen auch schon zwischen 32 und 37 Grad herum in Österreich. :'(

Samuispezi }}
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: Burianer am 04. August 2017, 20:22:44
Samuispezi, da musst Du  eben aufi gehn, da ists kuehler  }}
 https://www.youtube.com/watch?v=wE-S9F6LKf4    (https://www.youtube.com/watch?v=wE-S9F6LKf4)
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: schiene am 04. August 2017, 20:33:50
Helmut....
Dann biste oben und musst feststellen das es da kein Bier gibt.... ;]
Ist doch auch mist oder... [-]
Titel: Re: Hitze , kann mal jemand den Ofen abstellen ?
Beitrag von: namtok am 04. August 2017, 23:24:33
und da 'aufi' zu kommen ist derzeit so schweisstreibend, wie ich es bisher nur von Thailands Bergnationalparks kannte...