ThailandTIP Forum

Thailand Tag für Tag => Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare => Thema gestartet von: Pedder am 11. November 2016, 09:26:43

Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pedder am 11. November 2016, 09:26:43
Hat Thailand eine neue Botschaft am Starnberger See?

An der Villa des thailändischen Kronprinzen Maha Vajiralongkorn in Tutzing, die er erst im Juli dieses Jahres gekauft hatte, sorgt ein kleiner, handgeschriebener und schief aufgeklebter Zettel mit dem Hinweis „Thailändische Botschaft“ am Briefkasten für einen großen Wirbel in Tutzing.

http://thailandtip.info/2016/11/11/hat-thailand-in-muenchen-eine-neue-botschaft-eingerichtet/
Titel: Re: Aktuelles über Kronprinz Maha Vajiralongkorn
Beitrag von: Boy am 12. November 2016, 11:14:48
Thailands Thronfolger Maha Vajiralongkorn wird am Wochenende seinen ersten offiziellen Auftritt nach dem Tod von König Bhumibol Adulyadej absolvieren.

Der Kronprinz werde an den Abschlusszeremonien der Thammasat-Universität in Bangkok teilnehmen, wie die Universität am Freitag bestätigte...

http://tinyurl.com/h2ajbam
Titel: Re: Aktuelles über Kronprinz Maha Vajiralongkorn
Beitrag von: namtok am 12. November 2016, 13:40:16
Also alles wie geplant...



Am 12. und 13. November soll der Kronprinz den Absolventen die Diplome überreichen.

THAMMASAT GRADUATION BANS ‘CONGRATULATIONS’ IN FAVOR OF CONDOLENCES

http://www.khaosodenglish.com/news/2016/11/01/thammasat-graduation-bans-congratulations-favor-condolences/
Titel: Prince Vajiralongkorn ist der neue Koenig Rama X von Thailand
Beitrag von: Boy am 29. November 2016, 12:01:11
Die gesetzgebende Nationalversammlung hat heute verkuendet das Prince Vajiralongkorn der neue Koenigg Rama X ist.

(https://o.twimg.com/2/proxy.jpg?t=HBhFaHR0cDovL3d3dy5raGFvc29kZW5nbGlzaC5jb20vd3AtY29udGVudC91cGxvYWRzLzIwMTYvMTEvRFNDXzk0OTUuanBnFJgRFP4IHBSEBhSUAwAAFgASAA&s=4tXNj6y1BGkrE4eC6vm7LkMhapFABvyHXB10QBvdT5o)

http://www.khaosodenglish.com/politics/2016/11/29/prince-vajiralongkorn-crowned-king-rama-x/

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 29. November 2016, 12:32:50
Deswegen heißt dieses Thema statt "Aktuelles über Kronprinz Maha Vajiralongkorn" nun "Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X".   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: marawolf am 29. November 2016, 12:52:43
Dann schließt den Thread gleich wegen LM
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 29. November 2016, 13:04:20
Dann schließt den Thread gleich wegen LM

 ;D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 29. November 2016, 14:14:09
Vermute die Anklagen wegen LM werden in den naechsten Jahren deutlich ansteigen. :-X
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. November 2016, 14:52:43
http://www.khaosodenglish.com/politics/2016/11/29/who-is-king-vajiralongkorn/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 29. November 2016, 16:41:37
,,,, Die gesetzgebende Nationalversammlung hat heute verkuendet das Prince Vajiralongkorn der neue Koenigg Rama X ist ,,,,

Tjaaaaa, mit seinem Erscheinen wäre die Proklamation des 64-Jährigen zum amtierenden König "Rama, dem Zehnten" offiziell vollzogen.

Nur leider ist - ER - nicht zu dieser Versammlung erschienen.

---

Änderung:
Wegen LM einiges gestrichen
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 29. November 2016, 18:14:49
Änderung:
Wegen LM einiges gestrichen


Nun gut, formulieren wir es etwas moderater.

Als - König - dürfte es ( fast ) unmöglich werden, den bisherigen Lebensstil beizubehalten.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pedder am 29. November 2016, 18:21:10
Lang lebe der neue König Maha Vajiralongkorn, Rama X


http://thailandtip.info/2016/11/29/lang-lebe-der-neue-koenig-maha-vajiralongkorn-rama-x/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 29. November 2016, 20:45:55
? ist dieses Bild / Foto authentisch ,,, ?

,,, Seine erste offizielle Aufgabe als neuer König dürfte vermutlich der Vorsitz über die staatlichen Zeremonien am 5. Dezember sein, der sowohl als Nationalfeiertag als auch als Vatertag und den Geburtstag seiner Majestät des verstorbenen König Bhumibol gefeiert wird ,,,,

Bleibt abzuwarten von Wem, Welcher und oder, diese offizielle Aufgabe übernommen wird. Wenn, na, ( fast ) könnte man den Mann bedauern, der auf Teufel komm raus in eine Funktion gedrängt wird -

---

Änderung:
2 Bemerkungen wegen LM gelöscht
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 29. November 2016, 20:59:58


Bleibt abzuwarten von Wem, Welcher und oder, diese offizielle Aufgabe übernommen wird. Wenn, na, ( fast ) könnte man den Mann bedauern, der auf Teufel komm raus in eine Funktion gedrängt wird -



Du glaubst doch nicht ernsthaft das die Ankuendigung der gesetzgebenden Nationalversammlung ohne das Abnicken durch den Prinz zustande gekommen ist?

Soviel Naivitaet traue ich selbst dir nicht zu [Mag mich irren]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 29. November 2016, 21:02:38
Hallo Non2011


Dieses Bild ist "authentisch", wurde aber vor der Ernennung zum König aufgenommen.

---

Nur leider ist - ER - nicht zu dieser Versammlung erschienen.

Er gehört ja auch nicht zur gesetzgebenden Nationalversammlung.
Aber da wird es sicher zum 05.12. einen gemeinsamem großen Auftritt geben.

---

Botschaft an Dich und einige andere

In Thailand sind bezüglich jeglicher Kritik am Königshaus nur die Gedanken frei ... aber die Worte nicht!!!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 29. November 2016, 22:35:54
Dieses Bild ist "authentisch", wurde aber vor der Ernennung zum König aufgenommen.

Naaaaa, der Kopf kommt mir so ziemlich montiert vor und dann die Hose nebst den Schuhen ?

Nein, ich bin weit davon entfernt wie z. B.  Boy / dieses Picture als Fake zu bezeichnen, aber ...

Er gehört ja auch nicht zur gesetzgebenden Nationalversammlung.

Das ist korrekt.

Nur, wenn – ER – anwesend gewesen wäre ( so war es zumindest von der Legislativen angedacht ( und gewünscht ) – ER – automatisch Proklamiert worden wäre. So gesehen ( das kann man das Drehen und Wenden wie man will ) hat bis dato ( noch ) keine Proklamation stattgefunden. Nunmehr wird es halt so hingebogen, wenn – ER – am 05.Dez. zur Zeremonie erscheint – dann setzt das die Legislative eben als Proklamation an.

Aber, ich bleibe dabei – und das tangiert in keinster Weise das – LM – und verunglimpfen meine zu Papier gebrachten Gedanken auch nicht das Königshaus, sondern ehr die momentane Gesetzgebung. 

Hier wird ein Mann geradezu vergewaltigt  - einen Job anzunehmen – für den – ER – dem Grunde nach, so absolut keinen Bock hat. Es muss doch nur 1 und 1 zusammengezählt werden. Zuwarten bis das Trauerjahr beendet, keine Anwesenheit in der Gesetzgebenden Nationalversammlung, wenn gleich das eigentlich so vorgesehen war ,,,, 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. November 2016, 23:08:14
Es reicht jetzt langsam   {+

Die Proklamation hat gestern stattgefunden, das ist Sache des Parlaments, dazu muss der Proklamierte nicht anwesend sein, was du dabei "...andenkst" tut nichts zur Sache.

Wenn du keine Ahnung hast, dann fantasiere nicht und schreib einfach nix, sonst ziehen wir den Stecker...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 29. November 2016, 23:50:01
Ich gebe aus voller Überzeugung meinem Kollegen namtok völlig recht! Bitte bleib bei den Realitäten, Non2011!
Und außerdem hast Du Internet, kannst du googeln ... und dann selber feststellen, dass es dieses Bild nicht erst seit gestern im Internet gibt. Ferner hat Maha Vajiralongkorn sich ( bitte von Dir speziell in Thailand keine Meinungsäusserung dazu!! ... aber immerhin als  Kronprinz einer langen Dynastie) schon häufig und eigentlich normal-verständlich in Kleidern gezeigt, die Du und ich nie anziehen werden, nie haben werden.
Und nun weiter (im hoffentlich verbindlichen Sinne) ...


Verehrte TIP-Mitglieder und Ihr komischen Leute, die das vielleicht freiwillig werden wollen :-)


Zum Beispiel mich (total und unglaublich wichtigen "globalen Moderator" [  :-) und  --C ]) kann man hier wenig oder kräftig durch den Kakao ziehen, mich stark kritisieren ... mich darf man hier auch Ars.chloch und ähnliches nennen (direkt oder durch die Blume) und muss dabei nicht mit Konsequenzen rechnen (sofern man das einigermaßen intelligent begründen kann  ;D ).

Aber Majestätsbeleidigung (= Lèse-majesté = abgekürzt "LM") ist in Thailand schon lange für die Betroffenen ein knüppelhartes Thema mit teils sehr langjährigen Haftstrafen etc.
Und seit dem Militär-Putsch im Mai 2014, seitdem Prayut Chan-o-cha mit dem "Nationalem Rat zur Erhaltung des Friedens" und anderen sehr autoritär agierenden Behörden/Kommissionen/usw. herrscht, sind in diesem Bereich die Zügel noch viel straffer gezogen worden.
Nun ist Thailand teilweise ein "LM-Tollhaus"!

---

Es ist billig und beileibe nicht mutig, als anonymer Schreiber bei diesem Themenkomplex seinem Herzen Luft zu verschaffen!
Denn als Erster würde hier im Ernstfall unser Foren-Betreiber Pedder die Rübe hinhalten müssen!!! [Und  in den letzten 2 1/2 Jahren wurden in Thailand weit über 100.000 Web-Seiten gesperrt (verbunden oft mit noch weit härteren Konsequenzen)].
Dann kämen die Moderatoren, wobei ich nicht garantieren kann, dass ich unter der Folter nicht die vermeintlich anonymen LM-Zuwider-Handler offenbaren würde.

Bei "Folter" fallen mir besonders die diversen Variationen der chinesischen Fingernagel-Folter und die schweizer Sex-Folter ein.
Besonders wegen einem meiner letzten Leben (= also überzeugter Wiedergänger) mag ich die verschiedenen, leider fantasievollen chinesischen Foltern gar nie nicht (  :o ).
Die schweizer Folter (die ich gerne wiederholen würde) mit sehr hübschen Frauen (  :-* )) ist mir viel lieber, macht mich aber leider auch zum Verräter.

---

Nach diesem Geplapper nun mein Schluss-Satz:

Die Meisten von Euch wissen eh (vom Herzen und vom Hirn her) wie man sich bei dieser speziellen (leider auch kriecherischen) Thematik verantwortungsbewusst verhält.
Den wenigen Ausnahmen lege ich die Frage ans Herz: Wer hält denn an vorderster Front für Eure "mutigen" Sätze die Rübe hin?


Grüße   Achim (von den kleinsten Moderatoren einer der Größten)

---

Nachtrag:
Bitte lasst uns nicht vergessen ..  Du >censored< und Du >censored< und Du sowieso >censored< sind hier sozusagen eine "geistschwängernde", sehr lockere, aber hirn-öffnende Gemeinschaft (gelle Helmut/Gerdnagel ?  ??? ...  [-] )  ...  :-) ...  [-] )


In diesem Sinne

Euer komischer Achim   [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 30. November 2016, 00:34:05
Habe nur das hier :. gefunden im www -

Gut sechs Wochen nach dem Tod von König Bhumibol Adulyadej hat die Regierung die Thronfolge eingeleitet. Die gesetzgebende Versammlung lud Kronprinz Maha Vajiralongkorn (64) am Dienstag formell ein, neuer König zu werden. Mit der Annahme der Einladung würde der Kronprinz automatisch König. Das Parlament hat das Verfahren für die Thronfolge eingeleitet. Die Militärregierung schlug der Nationalversammlung formal Kronprinz Vajiralongkorn als neuen Monarchen vor

Der 64-Jährige wird König Rama X., sobald er die Einladung annimmt. Das gilt als Formalität, weil er den Thron nach dem Tod seines Vaters am 13. Oktober bereits akzeptierte, wie die Regierung seinerzeit sagte. Wann die Annahme stattfindet, war unklar. Weder Palast noch Regierung haben sich zu dem Prozedere geäußert. Alles, was die Monarchie betrifft, ist ein hochpolitisches Tabuthema.

Zur formellen Einladung war Vajiralongkorn nicht in Thailand. Nach Angaben aus Militärkreisen hielt er sich in Deutschland auf. Er hatte aber nach Angaben der Militärregierung bereits bestätigt, dass er die Thronfolge annimmt. Vajiralongkorn war bereits nach dem Tod seines Vaters und den ersten Trauerriten in Bangkok nach Deutschland geflogen.


Im Prinzip habe ich hier nur zwischen den Zeilen gelesen und mir meine eigene Meinung gebildet. Daher war - bin ich immer noch der Meinung, das die Proklamation d. d. gesetzg. Versammlung zwar erfolgt - die offizielle Annahme d. d. Kronprinz aber immer noch aussteht. Hier steht nur die Bereitschaft ( verbreitet d. d. Gesetzgebung ) im Raum, d. d. Kronprinz die die Nachfolge antreten will. Ein persönliches Stetement d. d. Kronprinz hierzu ist mir nicht bekannt.




Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 30. November 2016, 00:50:07
Hallo Non2011

Als tröstender Spruch bleibt dir immerhin:
"Die Meisten von uns haben keine Ahnung. Aber die Wenigsten von uns machen daraus eine Religion."


Oder vieeel verbindlicher gesagt:

Es ist vollkommen egal, dass Du diesbezüglich vieles sehr realistisch siehst, denn ... in Thailand kann man manche Dinge nicht sagen, ohne schlimme Konsequenzen befürchten zu müssen.

In diesem Sinne ... mach Dich bitte etwas lockerer.


Gruß   Achim    [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 30. November 2016, 02:10:14
In diesem Sinne ... mach Dich bitte etwas lockerer.

Alles klar ;-)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: crazyandy am 30. November 2016, 03:05:22
In diesem Sinne ... mach Dich bitte etwas lockerer.

Alles klar ;-)

wenn bis zu 150 Jährchen BKK Hilton drin sind, ich würde da auch nicht so locker sein
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 01. Dezember 2016, 07:54:06
Der kuenftige Koenig von Thailand.
Quelle: www.bild.de
Man beachte auch den Besuch im "Blumenladen" oder besser gesagt, wo er da parkt.

edit: Direktlink geloescht.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 01. Dezember 2016, 08:12:18
@ Bruno
Ich habe darauf gewartet, du bist schnell respekt
 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Bruno99 am 01. Dezember 2016, 08:26:57
Ich habe darauf gewartet, du bist schnell respekt

Waere noch viel schneller gewesen, aber Bild.de laesst sich mit AdBlocker nicht ansehen.
Hab den deaktiviert, Cache geloescht und Bild.de hat immer noch reklamiert, dann habe ich den Direktlink geloescht, weil ich noch in Erinnerung hatte, dass eine CH Boulevardzeitung das Bild vom Flughafen mit dem Wasserzeichen von Bild.de abgedruckt hatte.

Erinnerung an alle: wir sind hier im oeffentlichen Bereich, das gibt es keine Toleranz bezueglich Bilder oder Kommentare zum hoechsten Haus in TH.

Warnung an alle:
Wer hier absichtlich oder grobfahrlaessig Bilder oder Kommentare veroeffentlicht oder verlinkt, welche eindeutig zu LM Problemen fuehren koennen, muss mit Sperrung rechnen.
Noch einmal: Bilder und Kommentare, die in keiner TH-Presse zu finden sind, haben hier auch nichts verloren  {;
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 01. Dezember 2016, 08:29:43
Das war deutlich, danke.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 11:44:24
Laut Vizepremier Prawit ist der Kronprinz bereit den Thron zu besteigen.

Um dem formell, korrekten Ablauf zu gewaehrleisten, haben heute Prem, Prayuth, der Vorsitzende der gesetgebenden Nationalversammlung und der Praesident des obersten Gerichtshof eine Audienz beim Prinzen in der dieser offiziell eingeladen wird die Thronfolge anzutreten.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1148960/regent-pm-courts-nla-chiefs-to-meet-crown-prince-tonight
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 12:51:48
Alle buddhistischen Kloester welt weit sollen sich bereit halten, wenn Premierminister Prayuth heute abend gegen 20.00 Uhr Ortszeit den Kronprinzen im Fernsehen als neuen Koenig proklamiert.

http://englishnews.thaipbs.or.th/buddhist-temples-all-over-the-world-told-to-bless-for-king-rama-x-proclamation-ceremony-tonight/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 13:08:52
Zu der Zeremonie am heutigen abend auch noch ein Bericht von Khaosod

http://www.khaosodenglish.com/news/2016/12/01/succession-ceremonials-continue-live-tv/
Titel: Heute Abend soll der Kronprinz offiziell zum neuen König proklamiert werden
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 14:16:54
Aus den Tip Nachrichten: Heute Abend soll der Kronprinz offiziell zum neuen König proklamiert werden

Wie die nationale Presse soeben bekannt gab, soll heute Abend der bisherige Kronprinz Maha Vajiralongkorn zum neuen König von Thailand proklamiert werden. Die Zeremonie wird live im Fernsehen übertragen.

Die Sendung beginnt um 18.30 Uhr, wenn der Leiter der Junta Herr Pornpetch Wichitcholchai, den Kronprinzen im Dusit Palast treffen wird. Dann wird er feierlich eingeladen, den Thron seines verstorbenen Vaters König Bhumibol zu übernehmen. Danach wird er offiziell der neue König Rama X...

Weiterlesen: http://thailandtip.info/2016/12/01/heute-abend-soll-der-kronprinz-offiziell-zum-neuen-koenig-proklamiert-werden/
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 01. Dezember 2016, 21:54:11
Channel News Asia:


The new name of the Thai King has already been published by the Public Relations Dept

 His Majesty King  Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarankun


(https://pbs.twimg.com/media/CymJwS1VEAAK5WK.jpg)



Nachtrag: Die Zeremonie zur Ernennung, wie sie im Fernsehen ausgestrahlt wurde:


https://www.facebook.com/khaosod/videos/vb.129558990394402/1987058457977770
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 22:21:22
Die Zeremonie ist beendet: His Royal Highness Crown Prince Maha Vajiralongkorn has become Thailand's new King

http://www.bangkokpost.com/news/general/1149219/crown-prince-becomes-king
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Dezember 2016, 22:56:24
Thailand hat einen neuen König. Ohne Pomp und Feiern hat Kronprinz Maha Vajiralongkorn sieben Wochen nach dem Tod seines Vaters am Donnerstag formell die Thronfolge angetreten...

(http://p5.focus.de/img/fotos/origs6076767/2568513531-w630-h472-o-q75-p5/urn-newsml-dpa-com-20090101-161016-99-824677-large-4-3.jpg)

http://www.focus.de/politik/ausland/thailand-maha-vajiralongkorn-offiziell-zum-koenig-ausgerufen_id_6282414.html
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 02. Dezember 2016, 05:51:31
Im Namen der Bundesrepublik Deutschland und der deutschen Bevölkerung hat Botschafter Peter Prügel die Ehre, Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarangkun zur Thronnachfolge zu gratulieren.

Die Bundesrepublik Deutschland und das Königreich Thailand verbindet seit über 154 Jahren eine enge undvertrauensvolle Freundschaft.

In der Überzeugung, dass diese exzellenten Beziehungen auch unter Seiner Majestät weitergeführt werden, übermittelt Botschafter Prügel Seiner Majestät die besten Wünsche für eine erfolgreiche Regentschaft zum Wohle Thailands und des thailändischen Volkes.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 02. Dezember 2016, 11:55:22
(http://p5.focus.de/img/fotos/origs6076767/2568513531-w630-h472-o-q75-p5/urn-newsml-dpa-com-20090101-161016-99-824677-large-4-3.jpg)

Zur Info:
Dieses Bild ist von 2014 oder früher.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 02. Dezember 2016, 12:18:45
Lt. Bildbeschreibung vom Dezember 2011.

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 02. Dezember 2016, 16:37:18
Habe absolut kein Verständnis dafür, das Focus / online im ursächlichen Zusammenhang mit einer Thronfolge ( noch hat die Krönung nicht stattgefunden ) ein Bild aus 2011 in einem Artikel aus 12/16 der Öffentlichkeit präsentiert. Bevor jetzt wieder der Hinweis kommt – das eine Krönung nicht zwingend erforderlich / ist mir bekannt. Aber nun gut, in Anlehnung an die Thai,s – die prinzipiell immer mit Bildern älteren Datum,s betr. d. Königshaus agieren ,,,,, 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 02. Dezember 2016, 18:33:26
(http://up.picr.de/27597569lv.jpg)

....und nun noch für alle die nicht wissen, wie sich das Ausspricht, hat @Richard Barrow den Titel phonetisch
aufgeschlüsselt:

Zitat
Pronunciation guide for King Maha Vajiralongkorn Bodindradebayavarangkun > Ma-Ha Wa-Chi-Ra-Long-Gon Bo-Din-Ta-Ra-Teb-Pa-Ya-Wa-Rang-Goon
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 02. Dezember 2016, 18:50:53
Habe absolut kein Verständnis dafür, das Focus / online im ursächlichen Zusammenhang mit einer Thronfolge ( noch hat die Krönung nicht stattgefunden ) ein Bild aus 2011 in einem Artikel aus 12/16 der Öffentlichkeit präsentiert.

Hast recht, gebe aber zu Bedenken das es in der Boulevardpresse staendig vorkommt das aeltere Archivbilder eingesetzt werden, anstatt sich die Muehe zu machen nach akt. Bildern zu suchen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 02. Dezember 2016, 21:30:47
Via Twitter: Koenig Maha Vajiralongkorn hat den alten Berater seines Vaters, Prem Tinsulanonda, wieder zum Vorsitzenden des Kronrats gemacht.

Zitat
Panu Wongcha-um ‏@PanuCNA

Just in: Thailand's new King Maha Vajiralongkorn re-appoints his father close advisor Prem Tinsulanonda as President of the Privy Council

=====

Nachgereicht die Bestaetigung aus der Bangkok Post: http://www.bangkokpost.com/news/general/1150268/prem-reappointed-as-privy-council-president
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 03. Dezember 2016, 08:50:20
Bericht eines nachweislichen Fachmannes.
Berechtigtes Lob ueber den neuen Koenig und die Monarchie als solche:

https://einarschlereth.blogspot.com/2016/12/der-krieg-des-westens-gegen-thailands.html#more (https://einarschlereth.blogspot.com/2016/12/der-krieg-des-westens-gegen-thailands.html#more)

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pladib am 03. Dezember 2016, 10:59:21
@franzi: Wie gut verstehst du die thailändische Sprache?

Es passt vielleicht nicht ganz zum Thema aber:
xxxxxxxxxxxxxxx


Daniel

edit: genau weil es nicht zum Thema passt ist es jetzt geloescht
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 03. Dezember 2016, 16:52:59
,,,, Weil sein Dienst für Thailand fehlerlos ist ,,,,

,,,, Was ------- persönlich angeht, braucht er nur die Würde der Position, die er demnächst einnehmen wird, aufrechterhalten – was er schon ein Leben lang getan hat ,,,,

Also na ja ,,, kommt immer auf die Brille an, die entweder ver - oder entspiegelt ist und oder ob der Tönungsgrad der Gläser annähernd 95% aufweist.

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 03. Dezember 2016, 19:06:38
Non 2011

Der Tönungsgrad der Brillengäser sollte eher 100% aufweisen.
Alle bisherigen Nachrichten in dieser Richtung sind ja sowieso Fakenachrichten. {;
Und alle Videos und Bilder sind selbstverständlich Fälschungen. :-X
Aber Vorsicht, den Link hat Franzi eingestellt, und der verzeiht bekanntlich nie. >:
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 03. Dezember 2016, 22:06:07
Bericht eines nachweislichen Fachmannes.
Berechtigtes Lob ueber den neuen Koenig und die Monarchie als solche:

https://einarschlereth.blogspot.com/2016/12/der-krieg-des-westens-gegen-thailands.html#more (https://einarschlereth.blogspot.com/2016/12/der-krieg-des-westens-gegen-thailands.html#more)
hhmmm :-X Hat er den Orden schon?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 03. Dezember 2016, 22:11:51
Das @franzis Verschwoerungstheoretiker sich nicht scheuen, einen Bericht von 'Tony Cartalucci' zu uebersetzen, wundert mich gar nicht. C-- :D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 04. Dezember 2016, 11:45:09
Enthält ein Aufsatz Schlüsselsätze wie:

versucht der Westen die wichtige Institution zu unterminieren und zu stürzen
Es wäre eine unerhörte Fehleinschätzung, der West-Propaganda zu trauen

muss der wahr und wichtig sein.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: marawolf am 04. Dezember 2016, 13:23:20
Zurück zur Überschrift, schluß mit Geschwurbel. {;
Bisher war die Farbe von Rama 9. gelb.
Wie ist die Farbe von Rama X.? ??? Man muss ja künftig richtig gekleidet sein ;} }}
Meine Frau meint es wäre weiss !
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 04. Dezember 2016, 13:26:48
Gelb.

Der Koenig hat immer GELB ! ;)

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. Dezember 2016, 13:29:50
Siehe:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18302.msg1235034#msg1235034

mit der Ernennung zum König wird es wohl ein neues persönliches Wappen geben.

Ausserdem:

http://www.bangkokpost.com/news/general/1150913/merkel-congratulates-hm-the-king
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. Dezember 2016, 15:01:23
Bericht eines nachweislichen Fachmannes.

Schöner "Fachmann" und nachweislicher Denunziant wenn die "pösen Massenmedien" ihrem Job wahrheitsgemäss nachkommen

Der "Landdestroyer" - Blogger Tony Cartalucci, ein Ami der mit wirklichem Namen Michael Pirsch heisst, hat offenbar wegen diesem Bericht zum offentlichem Mobbing gegen BBC - Korrespondenten Jonathan Head aufgerufen

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=5745.msg1231487#msg1231487
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 04. Dezember 2016, 15:33:07
Es lebe der neue Koenig

Eine umfangreiche Bildersammlung aus dem Leben von Rama X in der Bangkok Post.

(http://www.bangkokpost.com/media/content/2016/12/04/88C937FEB13446BE81036C3130FF08ED.jpg)

http://www.bangkokpost.com/photo/photo/1151505/hail-the-new-king

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 06. Dezember 2016, 14:20:18
Koenig Rama X ernennt einen neuen Kronrat.

Die 3 neuen Mitglieder sind allesamt Generaele der koenigl. Streitkraefte. 7 Mitglieder werden vom bestehenden Kronrat uebernommen, Prem bleibt Vorsitzender des Kronrat.

Zwei der drei neue ernannten Mitglieder sind gleichzeitig Minister der Militaerregierung.

(http://www.khaosodenglish.com/wp-content/uploads/2016/12/New-Privy.jpg)

(http://www.bangkokpost.com/media/content/20161206/c1_1152824_161206130757_620x413.jpg)

http://www.bangkokpost.com/news/general/1152824/king-appoints-10-members-to-his-privy-council

http://www.khaosodenglish.com/politics/2016/12/06/rama-x-appoints-new-privy-council/

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 06. Dezember 2016, 15:50:09
Im sog. alten Kronrat waren auch die Militär,s ( Admirale - Generale ) in der Stimmenmehrheit. Das wird sich ( vermutlich ) nunmehr verstärken. Frage mich allerdings, warum die Militär,s überhaupt im Kronrat und hier sodann noch mit Stimmenmehrheit, vertreten sind.

Ein Schelm wer ,,,,,
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 07. Dezember 2016, 07:35:21
Der Koenig hat eine Aktion gestartet um die Flutopfer in Suedthailand mit Hilfspaketen zu versorgen.

(http://www.bangkokpost.com/media/content/20161207/c1_1153205_161207041121_620x413.jpg)

http://www.bangkokpost.com/news/general/1153205/king-gives-aid-to-flood-victims
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pedder am 07. Dezember 2016, 12:19:47
Der Koenig hat eine Aktion gestartet um die Flutopfer in Suedthailand mit Hilfspaketen zu versorgen.


Ich wollte zuerst darüber berichten. Nachdem dann aber von einer GROSSZÜGIGEN Spende von sage und schreibe 500 Paketen die Rede war, habe ich es mir verkniffen.

Zitat
In elf südlichen Provinzen, sind in 88 Bezirken, über 582.000 Menschen von 212.300 Familien von den Überschwemmungen betroffen, fügte Herr Chatchai hinzu. 

http://thailandtip.info/2016/12/07/weiterer-schwerer-regen-fuer-den-sueden-thailands-angekuendigt/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 07. Dezember 2016, 15:24:52
,,,, Der Koenig hat eine Aktion gestartet um die Flutopfer in Suedthailand mit Hilfspaketen zu versorgen ,,,,

Das ist ja meeeeeeeehr als löblich ,,, nur, auch in der Vergangenheit wurden die Kosten einer solchen Aktion nicht der Portokasse des Königshauses entnommen, sondern von der Industrie / Gewerbetreibenden - gesponsert.

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 12. Dezember 2016, 08:58:46
Koenig Maha Vajiralongkorn begnadigt Haeftlinge mit geringen Vergehen

http://www.bangkokpost.com/news/general/1157225/hm-grants-pardon-to-minor-offenders
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pedder am 12. Dezember 2016, 10:06:34
Koenig Maha Vajiralongkorn begnadigt Haeftlinge mit geringen Vergehen


http://thailandtip.info/2016/12/12/seine-majestaet-der-koenig-begnadigt-haeftlinge-mit-geringen-straftaten/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 12. Dezember 2016, 14:42:44
Rund 30.000 Haeftlinge erfuellen die Vorraussetzungen fuer eine koenigl. Begnadigung, und die erste Gruppe koennte bereits innerhalb der naechsten drei Tage entlassen werden...

http://www.bangkokpost.com/news/general/1157689/30-000-prisoners-qualified-for-royal-pardon
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 13. Dezember 2016, 16:09:26
Laut Asian Correspondent koennten bis zu 150.000 Haeftlinge, darunter auch einige Faelle von Majestaetsbeleidigung, vom Koenig begnadigt werden. Wobei Begnadigung sowohl Freilassung oder Verkuerzung der Haftstrafe bedeuten kann.

https://asiancorrespondent.com/2016/12/thai-king-pardon-150000-inmates/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Pedder am 13. Dezember 2016, 17:48:19
Rund 30.000 Haeftlinge erfuellen die Vorraussetzungen fuer eine koenigl. Begnadigung, und die erste Gruppe koennte bereits innerhalb der naechsten drei Tage entlassen werden...


Rund 100.000 Häftlinge erfüllen die Voraussetzungen, aber "nur" 30.000 werden vermutlich entlassen.


http://thailandtip.info/2016/12/13/rund-30000-haeftlinge-erfuellen-die-voraussetzungen-fuer-eine-koenigliche-begnadigung/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. Dezember 2016, 14:53:49
Treueschwur des Kronrates von Anfang Dezember :

https://www.facebook.com/nadejkrub/videos/1238221056221330/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 29. Dezember 2016, 16:21:02
Die Gesetzgebende Nationalversammlung hat mit einer Gesetzesaenderung bewirkt das der Koenig allein den obersten buddhistischen Patriachen ernennen kann.

http://www.bangkokpost.com/news/general/1170813/nla-passes-sangha-act-amendment-bill
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 31. Dezember 2016, 22:01:04
Der neue Koenig appelliert in seiner 1. Neujahrsansprache an Einigkeit unter seinen Untertanen.

Zitat
"No matter what problems we may face in our country, we believe that if we work together we can overcome and alleviate any situation," said the king in the broadcast on Saturday evening.

http://www.news.com.au/world/breaking-news/thai-king-urges-unity-in-first-nye-speech/news-story/a666b84b5e66e567d87b2d496a604e7b
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: crazyandy am 31. Dezember 2016, 22:21:57
wie weit sind wir (die Junta Regierung) denn damit  ??? ??? :] :]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 01. Januar 2017, 14:47:01
Seine Majestät König Rama X dankt dem thailändischen Volk

http://thailandtip.info/2017/01/01/seine-majestaet-koenig-rama-x-dankt-dem-thailaendischen-volk/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 02. Januar 2017, 06:17:24
,,,, mit den Idealen und der Philosophie des verstorbenen Königs weiter zu machen ,,,,

Viele Menschen betreiben Philosophie um ihrer selbst willen: um sich selbst und die Welt, in der sie leben, besser zu verstehen; um ihr Handeln, ihr Weltbild auf eine gut begründete Basis zu stellen. Wer ernsthaft philosophiert, stellt kritische Fragen an die ihn umgebende Welt sowie an sich selbst, lässt sich im Idealfall nicht so leicht täuschen oder von anderen seelisch-geistig manipulieren, übt sich in Wahrhaftigkeit und begeht nicht so leicht Fehlschlüsse. Ein kritisches Potenzial der Philosophie liegt im Hinterfragen der gesellschaftlichen Verhältnisse ebenso wie in einer Relativierung der Ansprüche von Wissenschaften und Religionen. Hierbei beschränkt sich die Philosophie nicht auf die kritische Analyse, sondern sie liefert auch konstruktive Beiträge, beispielsweise durch die rationale Rekonstruktion und Präzisierung vorhandener Wissenssysteme oder die Formulierung von Ethiken. Ein selbstbestimmtes und vernunftbasiertes Leben auf der Grundlage eigenen Nachdenkens (sapere aude!) ist das Ziel vieler Philosophierender.

Das klingt fast so ,,,, zeige mir einen Gerechten und ich werde die Stadt verschonen ,,,,
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 07. Januar 2017, 18:57:52
Sympathisches und respektvolles Portrait von Prinzessin Bajrakitiyabha Mahidol, der aeltesten Tochter von Koenig Vajiralongkorn...

(http://asia.nikkei.com/var/site_cache/storage/images/node_43/node_51/2016/201612/20161224t/20161224_princess1/5923469-5-eng-GB/20161224_princess1_article_main_image.jpg)

http://asia.nikkei.com/Features/Agents-of-Change-2017/Princess-Bajrakitiyabha-Mahidol-Thailand-s-royal-diplomat-lawyer-advocate
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 28. Januar 2017, 11:46:18
Thailands neue Politik unter der Regentschaft von Maha Vajiralongkorn

http://www.straitstimes.com/opinion/thailands-new-politics-under-a-new-monarch
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 04. Februar 2017, 12:18:59
Mehr Macht, mehr Risiko

Während das Volk noch den Tod von König Bhumipol betrauert, ändert Thailands neuer Monarch Vajiralongkorn die Verfassung, um seine Position zu stärken...

Weiterlesen: http://www.sueddeutsche.de/politik/thailand-mehr-macht-mehr-risiko-1.3363053
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 04. Februar 2017, 12:37:29
Wer ist den jetzt eigentlich die Queen?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Boy am 04. Februar 2017, 12:45:56
Nach wie vor ist das Queen Sirikit. ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 09. Februar 2017, 08:45:59
Mal was ueber seine Schwester, die Schweizer Kaese liebt  :

Bündner Kochkunst für thailändische Prinzessin

Einem Team des «Kulm»-Hotels Arosa ist grosse Ehre widerfahren.
Es durfte in Bangkok die thailändische Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn
kulinarisch verwöhnen. Ihr Vater, der verstorbene König Bhumibol,
hatte in Arosa Ski fahren gelernt und im «Kulm»-Hotel logiert.

Hier weiter :

http://www.suedostschweiz.ch/panorama/2017-02-07/buendner-kochkunst-fuer-thailaendische-prinzessin

 ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: nompang am 12. Februar 2017, 11:24:05
Ein guter Artikel in der NZZ, gleich auf der Frontseite.

Vorsichtshalber keinen Direkt-Link.

 https://www.nzz.ch/    (https://www.nzz.ch/)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 12. Februar 2017, 12:58:44

Vorsichtshalber keinen Direkt-Link.



Für den Direkt-Link würde es aber nicht die Todesstrafe geben.
Manchmal ist dies hier schon ziemlich lächerlich.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 12. Februar 2017, 13:17:55

Den Direktlink hat der werte @Kern hier gesetzt:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=1455.msg1245354#msg1245354 (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=1455.msg1245354#msg1245354)

lg
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 12. Februar 2017, 13:40:54
Hallo Philipp

Für den Direkt-Link würde es aber nicht die Todesstrafe geben.
Manchmal ist dies hier schon ziemlich lächerlich.


Als Anonymer ist es eben leicht, "mutig" zu sein.
Denn eventuelle Strafmassnahmen bezüglich LM würden nicht Dich, sondern das TIP Forum treffen.

---

Hallo Hans

Ein guter Artikel in der NZZ, gleich auf der Frontseite.

Vorsichtshalber keinen Direkt-Link.

 https://www.nzz.ch/    (https://www.nzz.ch/)


Das ist wegen einiger für Thai-Verhältnisse zu klarer Formulierungen im Artikel genau richtig.
Ein weiterer Tipp: Wer nach "Thailands neuer König setzt Akzente" googelt, wird fündig.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 12. Februar 2017, 14:04:12

Als Anonymer ist es eben leicht, "mutig" zu sein.
Denn eventuelle Strafmassnahmen bezüglich LM würden nicht Dich, sondern das TIP Forum treffen.


Was sollte bei dem Direkt-Link zu einer Majestätsbeleidigung führen ?
In dem Artikel wird nur gut über die Hoheit geschrieben.
Darf man jetzt schon den Namen nicht mehr ansprechen ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 12. Februar 2017, 17:01:53
Der Student "Pai Daodin" aus dem Isan hat auch nur einen ausländischen Bericht über den neuen König verlinkt und geteilt.

Seit Dezember sitzt er ein, bisher sogar ohne dass eine offizielle Anklage erhoben wurde:


(https://scontent.fbkk10-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/16708462_1243830095693374_8948512209233833283_n.jpg?oh=b3aecd633bee81b51f32c41fbbc2105d&oe=590A30C2)

http://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1195877/pais-detention-is-threatening-to-backfire

http://www.bbc.com/news/world-asia-38928904?SThisFB
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: nompang am 13. Februar 2017, 11:58:22

Vorsichtshalber keinen Direkt-Link.



Für den Direkt-Link würde es aber nicht die Todesstrafe geben.
Manchmal ist dies hier schon ziemlich lächerlich.

Da hast du recht, aber.... siehe Beitrag von namtok, nichts ist unmöglich, Thailand
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 13. Februar 2017, 15:00:45
,,,, kein «Stellvertreter» soll königliche Befugnisse wahrnehmen können, zum Beispiel während seiner Auslandreisen.

,,,, zukünftig königliche Dekrete ohne zweite Unterschrift durch einen Vertreter der Institutionen erlassen zu können.

,,,, dass er keine Absicht hat, sich von normalsterblichen Putschisten den Tagesablauf diktieren zu lassen.

,,,, in früheren Verfassungen stand dem König jeweils das Vorrecht zu, in Krisensituationen ein Machtwort zu sprechen. Diesen Einschnitt in Befugnisse wollte der neue König offenbar nicht hinnehmen.

Das die Junta über diese Änderungswünsche des König nicht gerade glücklich und aus diesem Artikel der NZZ sogar den – LM – als Notanker herleitet ,,, na ja. Der Mann beugt eben vor bzw. hält sich den Rücken frei, so dieser in seiner Wahlheimat - Deutschland mal wieder zugange.   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 13. Februar 2017, 18:17:35
Gestern abend war die Zeremonie des neuen hoechsten Aptes im Fernsehen zu sehen, denke das es das war  ???
Interessant war die Reihenfolge in der der Abt etwas ueberreicht bekam.
Zuerst der Koenig (klar) dann Prem und dann erst Prayut, danach noch weitere Leute der Regierung.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 14. März 2017, 14:12:57
http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/03/14/palace-announces-promotions-demotions-expulsions/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 14. März 2017, 22:50:53
Heute in MUC gelandet...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 15. März 2017, 09:55:04
...und schon wieder abgehauen. Ist in Zürich.  ;] C-- ;] :-*
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 15. März 2017, 15:51:05
...und schon wieder abgehauen. Ist in Zürich.  ;] C-- ;] :-*

miles and more
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 15. März 2017, 16:01:48
miles and more

kein Meilenprogramm da Privatflieger, zumindest auf der Kurzstrecke.

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/17190611_10154845358091154_6406256871221854086_n.jpg?oh=20bf10220f138651f4ffd3c922771a9e&oe=59653FD5)

Der neue Flieger hat das Registrierkürzel HMK (His Majesty the King), die beiden alten 737 sind als CMV (Crown Prince Maha Vajiralongkorn) und HRH (His Royal Highness) registiert, das Vorzeichen HS vor den Codes ist die Länderkennung für Flieger aus Thailand
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 15. März 2017, 16:39:32
Ich glaube Schiffe kann man anhand dieser Daten orten  ???
Ist das auch bei Flugzeugen moeglich und wenn ja auf welcher Webseite  ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 15. März 2017, 17:01:43
Versuch es einmal damit:

https://www.flightradar24.com/14.17,100.88/7 (https://www.flightradar24.com/14.17,100.88/7)

Vermutlich musst du dich aber anmelden.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 15. März 2017, 17:07:20
Danke aber das kenne ich schon.
Mit einloggen wuerde es wahrscheinlich gehen  :-\
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 15. März 2017, 17:13:36
Doch es ging  :D gelandet in Zuerich 2:40 PM Wenn er denn an Bord war  ???
Der Flieger ist ein Jahr alt, niegelnagel neu....
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 15. März 2017, 18:21:12
Doch es ging  :D gelandet in Zuerich 2:40 PM Wenn er denn an Bord war???
Vielleicht mussten ein paar Dinge in Sicherheit gebracht werden? Für die richtigen Leute wird es immer und zu allen Zeiten Möglichkeiten geben! Solange mir keiner an die Butter auf meinem Brötchen geht, interessiert mich das allerdings wenig!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 05. April 2017, 23:50:06

Am 6.4. findet im Ananta Samakom Thronsaal eine Feier mit grossem Brimborium statt.


Morgen wird der König über die Verfassungszeremonie präsidieren, für den heutigen Rückflug mit der Thai wurden die gebuchten Passagiere  "ausgeladen"
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 06. April 2017, 01:51:27
Der neue Flieger steht in Oman/Muscat, einer der älteren in München, der zweite alte ist schon eine Weile nicht mehr in der Luft gewesen.

Ist da vielleicht was kaputt oder beschlagnahmt?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 09. April 2017, 18:06:53
Der Flieger ist seitdem nach Thailand zurückgekehrt, es ist der neue, erkennt man am "Winglet", dem hochgebogenen Flügelende, die älteren Maschinen haben das nicht.

Damit unternahm der König einen Tagesausflug zu einem abgelegenen Waldtempel in Sakon Nakhon, zuverlässige Quellen behaupten, dass er noch etwa 1 Woche in Thailand bleiben wird.


(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/l/t1.0-9/17799330_1775736999119721_1315857623553848767_n.jpg?oh=0fecf9d59e334c87d439ad1896cd51df&oe=5954CB9A)


P.S. Direkter Link zum Bericht der Münchner "tz" über einen Radausflug vom letzten Sonntag wurde herausgenommen, also selbst suchen...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 09. April 2017, 23:05:57
Noch eine g a n z e Woche in Thailand - und dann?

Aus gut unterrichteten Kreisen weis ich, dass es bis zum Oktoberfest in München noch einige Monate ,,,,, !
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Benno am 10. April 2017, 02:36:06
Hallo Philipp

Für den Direkt-Link würde es aber nicht die Todesstrafe geben.
Manchmal ist dies hier schon ziemlich lächerlich.


Als Anonymer ist es eben leicht, "mutig" zu sein.
Denn eventuelle Strafmassnahmen bezüglich LM würden nicht Dich, sondern das TIP Forum treffen.

---

Hallo Hans

Ein guter Artikel in der NZZ, gleich auf der Frontseite.

Vorsichtshalber keinen Direkt-Link.

 https://www.nzz.ch/    (https://www.nzz.ch/)


Das ist wegen einiger für Thai-Verhältnisse zu klarer Formulierungen im Artikel genau richtig.
Ein weiterer Tipp: Wer nach "Thailands neuer König setzt Akzente" googelt, wird fündig.

Deshalb klick bei bild.de : xxxx und bei merkur.de klick : xxxx

Wird der Besitzer und Leser des neuen "Spiegel" Nr.15 vom 8.4.2017 in Thailand von der LM bedroht

(https://abload.de/img/spiexhple.png) (http://abload.de/image.php?img=spiexhple.png)

- und gibt es das Druck-Exemplar mit dem fraglichen Artikel auf Seite 46 ueberhaupt noch in den thailaendischen Internationalen Buchshops zum bekannten Preis fuer 460 Baht zu kaufen ?

(https://abload.de/img/regm8qxa.png) (http://abload.de/image.php?img=regm8qxa.png)

---

Änderung:
Links gelöscht
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 10. April 2017, 17:18:22
Beiträge der deutschen Lügenpresse gelöscht, weniger anstössig die Analyse in der grössten amerikanischen Fake - News Zeitung von einem in Thailand lebenden Experten


In Thailand, a King’s Coup?

https://www.nytimes.com/2017/04/09/opinion/in-thailand-a-kings-coup.html
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Alex am 10. April 2017, 18:22:44
wenn hier nicht mehr kritisch über das Haus der Häuser in Thailand
berichtet wird , so hat das sicherlich seine Gründe hier im LM Land .

Wer dann mal genug von Jubel Seiten zu diesem Thema hat , dem
empfehle ich die durchaus vorhandenen kritischen Stimmen bei HM
Hensel nach zu lesen ... da jedenfalls staune ich immer wieder wie
offen der Hans wesentliches und auch historisches offenlegt bei FB !
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: ManAlu am 10. April 2017, 21:33:13
Wenn man weiss;-Wieviel die Königsfamilie für Thailand erbracht hat,sollte man auch den neuen König respektieren wie er ist.-Die Anderen können sich von der Bild-Zeitung inspirieren lassen und da eventuell Leser-Briefe schreiben.-Alles andere als gescheidt ist es,sowas in Thailand-Foren zu diskutieren;-Kritik von irgendwelchen Honks,nützen nichts.-Die haben im eigenen Land auch nichts zu sagen,geschweige denn zu melden.-Aber wenns euch glücklich macht --C   Schöne Feiertage und schnallt Euch an [-]
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 11. April 2017, 02:43:49
Wenn man weiss;-Wieviel die Königsfamilie für Thailand erbracht hat, sollte man auch den neuen König respektieren wie er ist.
Was weiss man denn? Jeder spricht drüber, jeder nickt bei dieser Aussage, die inländische Presse ergeht sich im überschwänglichen Lob, die Kinder lernen es schon in der Schule aber mir konnte noch keiner die wirklichen und nachvollziehbaren Gründe nennen, mir noch keiner sagen: warum!
Damit das nicht in falschen Hals kommt, ich hab' absolut nichts gegen die Institution oder die Familie aber ich hab' eben gelernt, auch mal nachfragen zu dürfen! 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 11. April 2017, 05:07:06
Analog – Helli -sehe ich es genau so.

,,,, Wenn man weiss;-Wieviel die Königsfamilie für Thailand erbracht hat ,,,,

Was bitte im Detail ??? und vor Allem, - was, wenn, welches ,,, sodann nachhaltig noch vorhanden.

Zur jedenfalls Infrastruktur, Gesellschaftspolitik, Sozialwesen, Bildung, etc., etc. die bis Heute noch im positiven Sinne / Wandel nachwirkt, kann ich keinen Ansatz finden.

Jeder Putsch des Militär in TH wurde  ...

Aber was soll ich mir Mühe geben hier noch ausführlicher zu werden, wenn die Mod,s ohnehin wieder die Ar...b….. zusammenkneifen und den Beitrag / Passagen sodann kürzen, wenn nicht gar gänzlich löschen.

...

Änderung:
Kritischer Halbsatz eines total mutigen, anonymen Indianers gelöscht.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: ManAlu am 11. April 2017, 05:46:08
Analog – Helli -sehe ich es genau so.

,,,, Wenn man weiss;-Wieviel die Königsfamilie für Thailand erbracht hat ,,,,

Was bitte im Detail ??? und vor Allem, - was, wenn, welches ,,, sodann nachhaltig noch vorhanden.


  Wer sucht,der findet.-Die Anderen glauben was sie glauben wollen.  Parallelen zu den Meinungen politischer Themen in aller Welt sind kaum Zufall.-(Tunnelblick) {--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 11. April 2017, 06:13:20
Hallo Non2011

... wenn die Mod,s ohnehin wieder die Ar...b….. zusammenkneifen ...

Du bist herzlich eingeladen, mir diese Worte persönlich ins Gesicht zu sagen.  ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 11. April 2017, 12:51:15
- Kern -

Sollte es sich in den unendlichen Weiten in TH einmal ermöglichen lassen - sehr gerne ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 16. April 2017, 16:54:50
zuverlässige Quellen behaupten, dass er noch etwa 1 Woche in Thailand bleiben wird.

Sehr zuverlässig, es war genau 1 Woche, heute morgen in MUC gelandet...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 16. April 2017, 19:59:47
Noch eine g a n z e Woche in Thailand - und dann?

Aus gut unterrichteten Kreisen weis ich, dass es bis zum Oktoberfest in München noch einige Monate ,,,,, !


Wie Recht ich doch hatte ,,,,,
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 16. April 2017, 21:59:14
 
Der zugehörige Flieger HS - HMK wurde offenbar schon am Vortag von seinen Untergebenen nach München überführt, die neue Maschine hat eine grössere Reichweite so dass sie nur eine Zwischenlandung von und nach Bangkok braucht.

Das Programm sieht bisher genauso aus wie beim letzten Mal, flightradar  sagt es ging  heute Mittag nach Zürich und unmittelbar darauf zurück.

 16 Apr   Zurich (ZRH)   Munich (MUC)   (VMS904)   0:37   -   1:35 PM   -   Landed 2:13 PM   
 16 Apr   Munich (MUC)   Zurich (ZRH)   (VMS904)   0:47   -   11:22 AM   -   Landed 12:08 PM   
 15 Apr   Muscat (MCT)   Munich (MUC)   (VMS904)   6:41   -   1:30 PM   -   Landed 6:10 PM   
 15 Apr   Bangkok (DMK)   Muscat (MCT)   (VMS904)   6:11   -   9:03 AM   -   Landed 12:14 PM   
 13 Apr   Bangkok (DMK)   Bangkok (DMK)   (STF904)   1:02   -   5:21 PM   -   Landed 6:24 PM   
 11 Apr   Bangkok (DMK)   Bangkok (DMK)   (STF904)   1:38   -   9:44 PM

https://www.flightradar24.com/data/aircraft/hs-hmk
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. April 2017, 11:51:59
Und nun wieder überraschend schnell zurück in der Heimat. TG 925 hatte deswegen 2 Std Verspätung.  Deutsche Medienbeiträge der letzten Tage dürften hier nicht diskussionsfähig sein.

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 29. April 2017, 13:15:34
Wer die Bilder auf einer deutschen Zeitung gesehen hat, der kann sich ja sein eigenes BILD machen  ;)
Eines har sich mir aber erschlossen, die Taetowierungen wie sie es an ihm geben soll, gibt es nicht  >:
Obwohl die Zeitung damals behauptete, dass sie echt seien  >:
Ich bin einiges gewoehnt was kaltes Wetter angeht aber so wuerde ich nie rumlaufen (http://www.smiley-paradies.de/smileys/3d_wetter/wetter_0010.gif) (http://www.smiley-paradies.de)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 29. April 2017, 13:39:33
Diese Bilder entwickeln sich aber auch zu einem echten Hit hier.

Gestern kam meine Frau von einem Mädelsabend zurück und hat mir gleich mal die BILD gezeigt.
Mr. X ist nun von vorn fotografiert, und am rechten Arm sieht man durchaus noch was.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 29. April 2017, 14:04:10
Eines har sich mir aber erschlossen, die Taetowierungen wie sie es an ihm geben soll, gibt es nicht
Obwohl die Zeitung damals behauptete, dass sie echt seien . Ich bin einiges gewoehnt was kaltes Wetter angeht aber so wuerde ich nie rumlaufen

Auch ich bin schön langsam geneigt, eher an einen Photoshop-"Künstler" zu glauben als an die Echtheit der Bilder.
Speziell die Tattos sind schon eigenartig - scheinen so eine Art "Chamäleon-Tattoo" zu sein.. . .  {:}

lg
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Lerche3 am 29. April 2017, 14:21:27

In besagter Zeitung gab es vor kurzem einen Bericht, dort wurden diese
Bilder als „Aufgemalte Tattos“ bezeichnet.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 29. April 2017, 14:47:19

In besagter Zeitung gab es vor kurzem einen Bericht, dort wurden diese Bilder als „Aufgemalte Tattos“ bezeichnet.

Man traut ja offensichtlich gewissen Personen des Öffentlichen Lebens einiges zu, aber so wie 12-13jährige Gören "Spooky-Tattoos" ?  {:}

Gaaaanz schwaches Argument (besagter Zeitung)

lg
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 29. April 2017, 22:46:18
@ Suksabei

Auch ich glaube eher an Henna Tattoos oder etwas ähnliches.
Photoshop glaube ich nicht, zu gefährlich für die wirtschaftliche Existenz einer Zeitung.

Aber davon mal abgesehen, die Mädels im Umkreis meiner Frau diskutieren eigentlich eher über sexy Tops und einen doch recht flachen Bauch für einen etwas älteren Mann.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 29. April 2017, 23:49:13
Die PSD Theorie hatte ich auch schon, hab mir auf Arbeit die Bilder mit ein paar Experten auf dem Gebiet angeschaut und wir haben nix gefunden, was darauf hindeutet ... hoechstens gestellt mit Doubles, aber das ist noch abstruser und unwahrscheinlicher.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Rangwahn am 30. April 2017, 00:43:15
Als nächstes werden wohl Bilder veröffentlicht wo er auf dem Klo hockt  {+




Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 30. April 2017, 11:40:38

Sorry, liebe Mitmember, aber als selbst Tattoos tragend weiss ich, dass Spooky-Tats ein absolutes "NO-GO" sind.

Da ist für mich die Double-Theorie noch plausibler.. . . .

Als nächstes werden wohl Bilder veröffentlicht wo er auf dem Klo hockt  {+

Stimme dir 100% zu, das ganze Affentheater geht weit unter die Gürtellinie und erinnert mich stark an gewisse Vorkommnisse
(auch in unseren Heimatländern) im politischen Bereich, wo unliebsame Kandidaten mittels Schlammschlachten
verunglimpft wurden (werden). Es spiegelt aber auch das rasend sinkende Niveau unserer MM.

lg
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 30. April 2017, 12:39:30
@ Suksabei

Nun, ich finde XxX selbst als Ganzes ist ein einziges "NO GO".
Ich traue ihm durchaus zu, sowas aufzumalen.
Und doubeln kannst du sowas nicht. Das fällt unter " Der ist so".
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 14:23:41
Sein Aeusseres, ebenso seine ihm nachgesagten Vorlieben sind fuer mich voellig irrelevant.

Als unverbesserlicher Optimist ist er mein einziger Hoffnungstraeger, doch noch was zu retten.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 30. April 2017, 15:03:20
Heute morgen haben Thai Aktivistinnen offenbar der Villa am Starnberger See einen "Überraschungsbesuch" abgestattet:

https://www.facebook.com/zenjournalist/videos/10154987217601154
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 30. April 2017, 15:06:19
Sein Aeusseres, ebenso seine ihm nachgesagten Vorlieben sind fuer mich voellig irrelevant.

Als unverbesserlicher Optimist ist er mein einziger Hoffnungstraeger, doch noch was zu retten.

Was denn  ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 15:21:07
Ich glaube (hoffe), er haette da schon so einige Moeglichkeiten.

Taet ihm schon einiges an Energie abfordern, und ob er Bock drauf hat darf bezweifelt werden, ....  aber wer sonst, wenn nicht er.

Dann steht da immernoch eine Nordthailaendische Dynastie im Raum.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 15:32:30
Was denn  ?

Lebst in einem Land in dem es nix mehr zu retten gibt?

Na dann wuerde ich eine geordnete Auswanderung in Betracht ziehen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 30. April 2017, 16:31:04
Was denn  ?

Lebst in einem Land in dem es nix mehr zu retten gibt?

Na dann wuerde ich eine geordnete Auswanderung in Betracht ziehen.

Was solls den hier zu retten geben?
Passt eh alles derzeit ;} Keine Proteste, keine Tote.
Ganz anders, als der Thaksinclan Thailand ausbeutete.
Auch Rama 10 wird das zu schaetzen wissen  {{

Hier in der Gegend habe ich uebrigens noch nie ein Bild  des neuen Koenigs gesehen  :'( :'( :'(

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 30. April 2017, 18:49:57
Sein Aeusseres, ebenso seine ihm nachgesagten Vorlieben sind fuer mich voellig irrelevant.
Als unverbesserlicher Optimist ist er mein einziger Hoffnungstraeger, doch noch was zu retten.

. . .oder zumindest als eine Art "Kontrollinstanz" fungiert.

lg
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 20:52:31
Franzi, zu retten gaebe es meiner Meinung nach so allerhand.

Habt ihr in eurem Bekanntenkreis tatsaechlich keine Klein- und Mittelgewerbler, die euch stecken, was in der Hauptstadt so abgeht?

Da werden die (Klein- und Mittelgewerbler) tatsaechlich direkt am Kragen gewuergt.

ALLE derer sehnen sich die guten alten Zeiten herbei, weils Geschaeft seit  Anteilnahme der Putschisten - die Bach zusehens rasanter runter geht.

Das sagt mir meine bessere Haelfte, schon ueber 50 Lenze, seit Lebens in Bkk Gewerbetreibende, wies aussieht nicht mehr lange.




Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 21:19:12
Noch eine Kleinigkeit, will mich bei diesem unliebsamen Thema wirklich nicht hervortun, aber wer hat denn das Chaos mit Laehmungen der Innenstadt, Randale und  Toten .... bewusst verursacht?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 30. April 2017, 21:36:56
Diesbezügliche Diskussionen mit franzi sind schon seit Jahren ziemlich sinnlos, egal um welches Politikthema es sich handelt...

näher zum Thema, es gibt neue, offiziell abgesegnete Bilder:

King releases photos to mark prince’s 12th birthday

His Majesty King Maha Vajiralongkorn has released a set of photographs marking the 12th birthday of His Royal Highness Prince Dipangkorn Rasmijoti. The images show the prince enjoying outdoor activities with HM the King.


http://www.nationmultimedia.com/photo/view/139
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: ManAlu am 30. April 2017, 21:49:12
Diesbezügliche Diskussionen mit franzi sind schon seit Jahren ziemlich sinnlos, egal um welches Politikthema es sich handelt...


  Eine Diskussion macht keinen Sinn,wenn alle gleicher Meinung sind.-Oder etwa doch?   ??? 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 30. April 2017, 22:13:25
Nur franzi wird seit Jahr und Tag argumentativ widerlegt und kommt doch regelmässig mit dem gleichen Stiefel neu aufgewärmt daher.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: jorges am 30. April 2017, 22:27:04
Nur hier, ansonsten koennt ich schon mal ein paar Runden mit ihm wedeln.   :)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 01. Mai 2017, 08:45:18
Franzi, zu retten gaebe es meiner Meinung nach so allerhand.

Habt ihr in eurem Bekanntenkreis tatsaechlich keine Klein- und Mittelgewerbler, die euch stecken, was in der Hauptstadt so abgeht?


Nein, haben wir nicht.
Kenne das nur aus dem Forum und der Tip-Zeitung und bin da selbstverstaendlich dagegen (was aber die Thaibehoerden natuerlich nicht interessieren wird).
Bin selbst ein Anhaenger der (nicht immer) "guten alten Zeit"!

Hier in der Gegend hat sich bis jetz jedenfalls noch nix geaendert ;}

Noch eine Kleinigkeit, will mich bei diesem unliebsamen Thema wirklich nicht hervortun, aber wer hat denn das Chaos mit Laehmungen der Innenstadt, Randale und  Toten   bewusst verursacht?


Nun ja, 2014/15 Suthep, 2010 die Red Shirts unter Anleitung Thaksins (mit wesentlich mehr Toten und Schaeden).
Hier in Nakhon Si Thammarat hatten wir aber immer Ruhe, die hiesige Bevoelkerung liess diesen Ungustl nie wirklich aufkommen  ;}
Kann mich noch gut an ein Fernsehinterview waehrend seiner Herrschaft (formuliere das nicht unabsichtlich) erinnern, in dem er die Bewohner Songklahs als Idioten oder idiotisch bezeichnete, als diese gegen eine Gasleitung nach Malaysia protestierte.

fr



 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 01. Mai 2017, 08:55:24
Nur franzi wird seit Jahr und Tag argumentativ widerlegt und kommt doch regelmässig mit dem gleichen Stiefel neu aufgewärmt daher.

Aus DEINER Sicht wird das argumentiv widerlegt!
Aber seien wir uns ehrlich, diesbezueglich sind wir Vasallen unserer Gattinen und bringen nur das dar, was die uns einhaemmern :-X, denn wir sind in Thailand Aliens, die zwar viel duerfen, aber nix bestimmen.
Das ist auch gut so!

Und bedenke: Komme zwar seit Jahren mit dem gleichen Kaese daher, aber es gibt immer wieder Neumember, die mit der Wahrheit konfrontiert werden muessen/duerfen/sollen 8). Die blaettern alte Beitraege nicht jahrelang zurueck.

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Alex am 01. Mai 2017, 09:07:58
Empfehle zu diesem THEMA ... HMH lesen !!!

Der ist nicht nur gut informiert , sondern schreibt auf seiner FB Seite

auch Tacheles , Historisch Belegtes frei von der Leber . Dinge die hier

nie veröffentlicht würden ... aus den alt bekannten Gründen des § 112 !!!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 01. Mai 2017, 09:21:23
Alex, um mir meine Meinung ueber "dies und jetztdas" zu bilden, brauche ich wirklich keinen HMH.
Und noch weniger Facebook.
Wuerde auch bei Fb., wenn ich einen Account erstellen wuerde, ueber das Thema nicht meine Meinung schreiben koennen, da ich zum Unterschied von HMH hier lebe.
Abgesehen davon, schaetzte ich den Obgenannten sehr, solange er als Tipmoderator taetig war.

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Alex am 01. Mai 2017, 10:33:33
Franzi ... die Hintergründige Analyse HMH würde das auf FB nur
schreiben , da er ja nicht hier im Land lebt ... teile ich nicht , denn
trotz seiner sehr kritischen Anmerkungen zum " hohen Haus " ist er
ja auch des Öfteren , wie unlängst hier im Land !!

Persönlich schätze ich seine Ansichten dazu , weil er im Gegensatz
zu vielen Membern hier in der Sache sehr belesen ist !

Seine " KLARTEXT " im Tacheles Stil geschriebenen Artikel haben jedenfalls
für mich Hand & Fuß ! Auch teile ich im Besonderen seine Ansichten zur
verlogenen , den Berufsethos mit Füssen tretenden Meinungen zur Journaille !

Ein zweiter Member , der sich hier auch rah gemacht hat macht das ebenso in FB
hier firmierte er unter dem Namen " Grüner " .

An Dir Franzi und an Samurai Rolf schätze ich weiterhin , das Du zu Deinen Ansichten
stehst und sie auch verteidigst , wobei ich bei der GELB>ROT Debatte argumentativ
eher auf der anderen Seite vom Zaun stehe.

Also ::: ein Mann ein Wort Batavia , laß Dich nicht kirre machen auch wenn der Wind
mal von vorne bläst ! Gruß Alex

Zitat
Ps : ManAlu ::: Eine Diskussion macht keinen Sinn,wenn alle gleicher Meinung sind.-Oder etwa doch?
 

das sehe ich auch so !!   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 01. Mai 2017, 13:47:47
Empfehle zu diesem THEMA ... HMH lesen !!!

Ein Nachteil vom Gesichtsbuch ist die thematisch vollkommen unstrukturierte "Timeline". Nach dem Durchscrollen etlicher zuwanderungs- und islambezogener Postings erstellt innerhalb von  3bis 4 Tagen  habe ich keine Ahnung wieviele Wochen  oder Monate man "durchlaufen" muss bis mal was thailandbezogenes kommt.


P.S. Die Rückkehrmeldung nach Thailand ist bisher unbestätigt.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Alex am 01. Mai 2017, 14:54:38
Zitat
Ein Nachteil vom Gesichtsbuch ist die thematisch vollkommen unstrukturierte "Timeline".

Das ist vollkommen richtig ... da sind Foren 100% im Vorteil der Themen Aufbereitung .

Zumal wenn die Foren optimal gewartet und von OT`s frei gehalten werden !

Ich hatte auf HMH`s FB Seite hingewiesen , nicht weil er täglich Berichte über

das " hohe Haus " verfasst , ne wenn man seine Seite abonniert , dann kommt

man auch an die guten Beiträge die dort auch zu anderen Themen verfasst werden !
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 01. Mai 2017, 17:23:07
Als er hier nicht mehr so oft zu gegen war, habe ich mich aufgeregt, warum frage ich mich heute  ???
Seine Webseite ist viel interessanter als die Beitraege hier waren  ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 03. Mai 2017, 15:19:37
Vier bisher staatliche Behörden sind neu unter der direkten Kontrolle des Königs

Es handelt es sich um das Büro des Privatsekretärs des Königs, die Abteilung der Königlichen Ordonnanz, das Büro der Sicherheitspolizei des Königlichen Hofes und das Königliche Sicherheitskommando.

Diese Behörden waren bisher dem Bureau des PM oder der Armee unterstellt. Neu ist auch, dass diese vier Behörden nicht mehr den Gesetzen der öffentlichen Verwaltung unterstehen.

 http://www.nationmultimedia.com/news/national/30314052 (http://www.nationmultimedia.com/news/national/30314052)



Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 09. Mai 2017, 20:10:05
Eine kleine Anmerkung zur kürzlichen Tattoo Diskussion und den BILDern in einer bestimmten Zeitung.

Gestern kam meine Frau mit einer ganzen Sammlung Handy Videos auf YouToube.
Zu sehen ist Mr X mit Freundin von vorne und von hinten aus allen Perspektiven live bei Segmüller.
Die Tattoos vom Flughafen sind noch da. Dito bei der Freundin.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 06. Juni 2017, 16:09:06
Der König befiehlt der Garde bei Entrümpelung der Klongs und Abwasserkanälen mitzuwirken

(http://up.picr.de/29413071pv.jpg)

http://englishnews.thaipbs.or.th/king-orders-royal-guards-assist-unclogging-klongs-sewers/ (http://englishnews.thaipbs.or.th/king-orders-royal-guards-assist-unclogging-klongs-sewers/)

;} {* {* ;}





Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 10. Juni 2017, 04:05:41
Den Hut würde ich ziehen, wenn Mister X selbst mitgeholfen hätte.
Ich durfte einen Diensthabenden aus seiner ehemaligen Garde als meinen Freund nennen. Er hatte mir, nachdem er seinen Dienst quittiert hatte, seinen original weissen Helm geschenkt. Zugegeben: Einst war ich stolz....- {--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 10. Juni 2017, 19:28:04
Gibt es eigentlich eine obere Altersgrenze bei Pilotenlizenzen des dt. Luftfahrtbundesamtes ?

Die zahlreichen Kurzstreckenflüge mit sofortigem Rückflug nach der Landung in letzter Zeit dürften dem Lizenzerhalt dienen:

https://www.flightradar24.com/reg/hs-hmk
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 21. Juni 2017, 17:48:09
Bayerische Bengel ballern auf Rama X

https://www.blick.ch/news/ausland/kurios/monarchie-buben-schiessen-mit-spielzeugpistole-auf-thai-koenig-id6873927.html (https://www.blick.ch/news/ausland/kurios/monarchie-buben-schiessen-mit-spielzeugpistole-auf-thai-koenig-id6873927.html)
Titel: Re: Die Rettung des Abendlandes vor der Islamisierung und Ueberfremdung
Beitrag von: thai.fun am 22. Juni 2017, 04:11:55
Oder ...

Ob die „Aufgehetzten“ dachten, dass sei auch ein Flüchtling … ?

Es war wohl ein Schülerstreich, doch jetzt untersucht die Staatsanwaltschaft den Vorfall: Zwei Jugendliche haben in Erding mit einer Softair-Pistole auf den thailändischen König geschossen. …

(http://666kb.com/i/dkaenrd4c8obw45ed.jpg)
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/erding-koenig-von-thailand-von-jugendlichen-mit-spielzeugpistole-beschossen-a-1153250.html#ref=recom-outbrain
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 22. Juni 2017, 04:20:06
Die Burschen gehörten auf die Thailändische Botschaft vorgeladen und dort von ihrem Opfer in voller Robe in den "Senkel" gestellt werden. Als erzieherische Maßnahme denke ich  weit  effektiver als eine Moralpredigt vom Jugendamt oder sonstwem. 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 22. Juni 2017, 06:47:46
,,, Die Burschen gehörten auf die Thailändische Botschaft vorgeladen und dort von ihrem Opfer in voller Robe in den "Senkel" gestellt werden ,,,

Ja ja, bitte einmal die ( Opfer ) Kirche im Dorf lassen. Ein sagen wir böser Buben Streich, der in der BRD tausendfach vorkommt - nunmehr hochzustilisieren zu einem Opfer - Täter Profil, ich fasse es nicht. Fehlt nur noch eine Anklage wegen - LM - . Wären die betr. Personen ( Radler ) sog. NoNames gewesen, kein Hahn u. insbesondere keine Staatsanwaltschaft hätte danach Gekräht.

Man darf / kann ja Monarchieverliebt sein ( Steed ) aber das geht entschieden zu weit.   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 22. Juni 2017, 07:16:34
Wir leben halt in einer Klassengeselschaft wo Titel zaehlen und erst dann Leistung  ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 22. Juni 2017, 10:31:09
Schaun wir mal wann www.blick.ch in Thailand gesperrt wird.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: karl am 22. Juni 2017, 11:04:30
sind wir doch froh wenn er eine solche gute Beziehung zu DL hat.
wir können nur davon profitieren !
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Wonderring am 22. Juni 2017, 11:16:48
Moin Karl
Zitat
wir können nur davon profitieren

Wie denn?

LG W.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 22. Juni 2017, 12:27:45
 {; {; {; Und nochmals nein! Das hat mit einem dummen Bubenstreich nichts mehr zu tun.
Softwaffen unterliegen in Deutschland dem Waffengesetz. Und das aus gutem Grund. Man kann diese zwar mit 14 bzw. mit 18 Jahren erwerben, aber nicht mit sich führen wo man will und schon gar nicht in der Öffentlichkeit.
Ich nehme wohl kaum an, dass der thailändische König im heimischen Garten oder Hofgrundstück mit seinem Fahrrad unterwegs war.
Man kann zu Mr. X eingestellt sein wie man will,- aber das hat damit nichts zu tun. Es gehört dem die Standpauke dazu, der dem 13 jährigen diese widerrechtliche Softair erworben oder überlassen hat. Das zu einem Bubenstreich.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Alex am 22. Juni 2017, 14:05:05
Zitat
Das hat mit einem dummen Bubenstreich nichts mehr zu tun.
Softwaffen unterliegen in Deutschland dem Waffengesetz
.

Du solltest den Bericht aus CH nochmal lesen ... hier waren keine Soft Waffen im Einsatz
sondern Kinder Luftdruck Spielzeug Pistolen .... die keinerlei Waffenrecht unterliegen !!!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: thai.fun am 22. Juni 2017, 18:18:53

 Fehlt nur noch eine Anklage wegen - LM - ...



Und ich dachte beim einbringen des Beitrages mit Foto des Königs, hoffentlich wird der TIP nicht angeklagt.   :o
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 22. Juni 2017, 19:17:55
Die Jungs werden wohl kaum gewußt haben wer ihnen da vor der Flinte steht.
Und wenn, dies ist ein Kinderstreich, haben wir doch früher auch gemacht.

Wurde jemand verletzt (sein Hund vielleicht) und ins Spital gebracht ?
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 23. Juni 2017, 22:15:33
Die Jungs werden wohl kaum gewußt haben, wer ihnen da vor der Flinte steht.
Unterschätz' die Jungs nicht! Einen so prominenten Bewohner kennt man! Die "Meldung" kommt ja auch nicht von ihm, sondern von seinem devoten Umfeld!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 24. Juni 2017, 23:28:05
Bangkok Post, Nation und sogar Khaosod bisher Fehlanzeige.

Die Bild war aber an jenem Tag schneller als üblich schon morgens komplett ausverkauft


Deutsche „Lausbuben“ schießen mit Soft Air Pistole auf den thailändischen König Rama X

http://thailandtip.info/2017/06/24/64254/
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 25. Juni 2017, 00:29:05
Deutsche „Lausbuben“ schießen mit Soft Air Pistole auf den thailändischen König Rama X
http://thailandtip.info/2017/06/24/64254/
Lt. Polizei war das eine Spielzeugpistole mit max. 0,5 Joule Druck. Quelle: BILD
Beim TIP ist das jetzt schon eine Softairpistole (es wird BBC als Quelle genannt), die bis zu 3 Joule Druck aufbauen!
https://de.wikipedia.org/wiki/Softairwaffe#Geschwindigkeit.2C_Energie_und_Gewicht
Wenn die Nachricht einmal fertig um den Globus gelaufen ist, liegt Herr X lebensgefährlich verletzt auf der Intensivstation!

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 25. Juni 2017, 06:31:10
Fallen die Schuesse unter 113 ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 25. Juni 2017, 08:04:05
,,, Bangkok Post, Nation und sogar Khaosod bisher Fehlanzeige ,,,

Tjaaaaa - es muss ja in TH nicht zwingend öffentlich gemacht werden, das seine KH - sich lieber in der BRD aufhält als ,,,,, ?
Titel: Geburtstag König
Beitrag von: Lolo am 02. Juli 2017, 16:52:56
Hallo,
weiss man schon ob am Geburtstag des neuen Königs die Bars usw geschlossen sind.Lande an dem Tag ausgerechnet in BKK? Oder gehts jetzt lockerer zu?
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: Isan Yamaha am 02. Juli 2017, 16:59:40
Oh du hast aber Sorgen man oh man. --C
Bring dir genug mit,zum Schlucken. :D :] man weis ja nie.  {[
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: luklak am 02. Juli 2017, 17:14:49
Hallo,
weiss man schon ob am Geburtstag des neuen Königs die Bars
usw geschlossen sind.Lande an dem Tag ausgerechnet in BKK?
Oder gehts jetzt lockerer zu?

Du hast Glueck gehabt, der neue Chef
ist anders.

An "seinem" Tag gibt es FREI-BIER !

[-] [-] [-] [-]


PS :
Locker geht es hier IMMER zu.    ;]

Wenn man(n) selber dafuer "sorgt" !    :D
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: Huangnoi am 02. Juli 2017, 19:59:38
Wann hat denn Nummer Eins Geburtstag?? Ist er dann in München oder hier?

Freibier, ha ha ha ha ha ha ha ha ha. .niemals! April April, oder Juli Juli!?!
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: luklak am 02. Juli 2017, 20:11:08
 8)  28.Juli   8)

 [-] [-] [-]
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: geheimagent am 03. Juli 2017, 14:53:15
Ja das sind wirklich Sorgen, echte böse brutale Sorgen. Ob der wohl ruhig schlafen kann ??? {[
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: Marco Polla am 03. Juli 2017, 20:34:59
Zu Ehren des neuen Königs kann er sich ja auch ein paar Tatoos machen lassen..und zwar genau dort wo ..hmm ..ein Paparazzo hatte ein Photo gemacht wo... :]
Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: Suksabai am 03. Juli 2017, 20:40:53
Zu Ehren des neuen Königs kann er sich ja auch ein paar Tatoos machen lassen..

Hat da wer "Probleme" mit Tattoos?    >:


Titel: Re: Geburtstag König
Beitrag von: Marco Polla am 03. Juli 2017, 20:55:03
Das wo ist hier die pikante Frage ;]
Wohlgemerk wir sprechen hier von seine Majestät..also ein bisschen Achtung natürlich {{
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 11. Juli 2017, 20:12:18
Zum Königsgeburtstag und einen Tag danach werden die Thais dazu aufgerufen, 2 Tage lang die Fahne heraushängen zu lassen.


THAIS ASKED TO DECORATE HOMES WITH NATIONAL FLAG FOR KING’S BIRTHDAY


http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/07/11/thais-asked-decorate-homes-national-flag-kings-birthday/
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 11. Juli 2017, 20:39:57
(....) 2 Tage lang die Fahne heraushängen zu lassen.
Eine Fahne kann man raushängen, aber eine Fahne raushängen lassen kann man nur mit Alohol!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 12. Juli 2017, 06:46:50
Zum Königsgeburtstag und einen Tag danach werden die Thais dazu aufgerufen, 2 Tage lang die Fahne heraushängen zu lassen.

Die haengt bei mir immer  ;}
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 12. Juli 2017, 10:41:26
Womöglich müssen im Freistaat noch die öffentlichen Gebäude beflaggt werden ,,,,  ???
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 12. Juli 2017, 13:04:48
Womöglich müssen im Freistaat noch die öffentlichen Gebäude beflaggt werden ,,,,  ???

Ja, neben blau-weiss.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 12. Juli 2017, 15:08:56
Eine Fahne kann man raushängen, aber eine Fahne raushängen lassen kann man nur mit Alohol!

Da keine Barschliessungen und Alkoholverkaufsverbote zu diesem Anlass bekannt gegeben wurden, darf man offenbar beides.

Womit auch die Frage aus dem anderen Thema, das ich nun hier mit dem laufenden zusammengeführt habe, beantwortet wäre.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 17. Juli 2017, 07:24:19
In einem dt. Blatt gibt es wieder was zu sehen und lesen.
Scheint mir keine Luegenpresse zu sein.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 17. Juli 2017, 07:37:39
Ich dachte du liest die Bild nicht  ???
Oder doch nicht so schlecht  ;)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 17. Juli 2017, 08:07:04
Ich dachte du liest die Bild nicht  ???
Oder doch nicht so schlecht  ;)

Es stand in einer anderen Zeitung.
Die Bloed lese ich nicht.


Guck mal in die WELT.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 17. Juli 2017, 08:15:32
Habe geguckt  ;}
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Burianer am 17. Juli 2017, 09:17:21
Das Bild hab ich schon im April in Deutschland gesehen, was   ist daran auszusetzen ?
Die Ueberschrift ist eher Fragwuerdig  {+
In Bayern ist eben jeder nur ein Mensch  }}

Allerdings baden soll in Bayern gefaehrlich sein, man denke nur an  https://en.wikipedia.org/wiki/Ludwig_II_of_Bavaria     (https://en.wikipedia.org/wiki/Ludwig_II_of_Bavaria)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 17. Juli 2017, 10:03:24
Nunja, dieses Outfit ist schon ziemlich krass für ein männliches Wesen.
Als Begleitung würde ich da 50 Meter Abstand nehmen, sonst blamiert man sich ja noch mit.



Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: asien-karl am 17. Juli 2017, 10:38:00
Habe mir das mal als Andenken als PDF gesichert.  :} Erinnert mich irgendwie an das Thema Ehe für alle.  :-)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 17. Juli 2017, 13:01:18
NEW LAW PLACES CROWN PROPERTY UNDER HM KING

http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/07/17/new-law-places-crown-property-hm-king/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: nompang am 17. Juli 2017, 13:46:10
Es ist schön, dass du von Dart das Vermelden von Zeitungsmeldungen übernommen hast. Trotzdem vermisse ich Dart, denn der hat sich, wenn auch nur nach mehrmaligem Nachhaken bequemt,

den Sinn der Meldung in Deutsch zu übermitteln. (Ich kann kaum Englisch).

Wäre nett, wenn du dies ebenfalls würdest......ach ja, Alex ist dazu ebenfalls eingeladen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt  [-]

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Benno am 17. Juli 2017, 13:58:10

Vorab sollte in dieser Uebersetzung dieser Hinweis als Warnung von khaosodenglish.com an erster Stelle stehen:

>>Hinweis: Der Inhalt dieses Artikels wurdeselbst zensiert  aufgrund Sensibilität des Themas.<<

Nun von Anfang an weiter in Deutsch:

>>Neue Gesetze wurden am Sonntag verabschiedet . Das Parlament der Junta ernannt Seine Majestät den König als alleinige Autorität über das königliche Vermögen.

Nach dem Gesetzentwurf, ist die Macht der Krone ihr Eigentum zu verwalten ausschließlich auf König Vajiralongkorn focusiert und nicht auf einen Regierungsbeamten wie etwa in früheren Gesetze zu lesen.

Das ist der letzte Schritt  der Militärregierung dem König Vajiralongkorn alleinig die Kontrolle über Palast Angelegenheiten zu zementieren.

Das Gesetz verbietet auch jede Anstrengung, ohne der Zustimmung des König, Teile des königlichen Vermögens wegzunehmen.

Dieser Artikel wurde uebersetzt mit dem Chrome App "Google Translate". (https://chrome.google.com/webstore/detail/google-translate/aapbdbdomjkkjkaonfhkkikfgjllcleb?hl=de)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 17. Juli 2017, 15:04:49
Je ein Beitrag von Non2011 und von Burianer wurden wegen LM gelöscht.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Burianer am 17. Juli 2017, 15:37:40
 :-) war ja auch uebertrieben  :]  sorry,  ich lass mal die Finger davon  :-X
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 17. Juli 2017, 17:45:03
Womöglich müssen im Freistaat noch die öffentlichen Gebäude beflaggt werden ,,,,  ???
Hab' ich doch schon mal angeregt. Wenn wir in DE schon einen regierenden König haben, wofür brauchen wir dann in Berlin noch so einen (kostenintensiven) Grüßaugust? Der Regierende könnte doch das mit erledigen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 20. Juli 2017, 13:19:22
den Sinn der Meldung in Deutsch zu übermitteln.

Eine ausführliche Übersetzung findet sich seit gestern in unserer "Nachrichtenabteilung":

http://thailandtip.info/2017/07/19/neues-gesetz-gibt-dem-koenig-die-alleinige-autoritaet-ueber-die-koeniglichen-vermoegenswerte/


Offenbar gibt es gemäss Header des Dokuments eine neue "diplomatische Vertretung", ein "Operation Office" im Münchner Flughafenhotel ( jetzt Hilton, früher Kempinski, dasjenige aus dem zu Bundesligazeiten immer der "Doppelpass" gesendet wird)


Inhalt: Es werden so ziemlich alle Thaibotschaften und Generalkonsulate weltweit aufgeführt und es geht um die Gestaltung von Feierlichkeiten zum Königsgeburtstag am 28. Juli

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/20108323_1129742537127508_6638324558115987943_n.jpg?oh=5f2b7ddf53ead9203a93f3c84988f507&oe=5A11A3B6)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: nompang am 22. Juli 2017, 12:32:06
Dazu ein Bericht in der NZZ:

  https://www.nzz.ch/international/   (https://www.nzz.ch/international/)

Etwa der sechste Artikel, will ja noch etwas hier bleiben C--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 22. Juli 2017, 13:30:57
Weitgehend unbemerkt ging der Rückzug der kgl. thailändischen Vermögensverwaltung aus der Mehrheitsbeteiligung an der Luxushotelkette Kempinski im Februar vonstatten.

In Deutschland u.a. das Hotel Adlon in Berlin, Atlantic in Hamburg und Vier Jahreszeiten in München. Neuer Haupteigentümer ist nun die Herrscherfamilie von Bahrain

https://www.welt.de/wirtschaft/article162393138/Zwei-Koenigshaeuser-tauschen-die-Macht-bei-Kempinski.html
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. Juli 2017, 18:36:49
Heute gibt es 2 Reuters - Artikel zum anstehenden Königsgeburtstag, einer besagt dass 1066 junge Meeresschildkröten aus der Aufzuchtstation in der Marinebasis Sattahip freigelassen wurden.

Mit einer erstaunlicher Rechenformel für die Begründung der Stückzahl:

Thais turn to 1,066 turtles to celebrate new king's birthday

http://www.reuters.com/article/us-thailand-king-idUSKBN1AB0MT
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 27. Juli 2017, 09:33:59
Morgen, 28.Juli hat der CHEF seinen Geburtstag.

Nix von "ALKI-VERBOT" !   ;]

Eine "Erloesung" fuer einige FARANG.    ;)

Aber warum "jubelt" Keiner ?

Umgekehrt wird ja immer schnell "gemeckert" !   ;]

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 27. Juli 2017, 09:56:25
Morgen, 28.Juli hat der CHEF seinen Geburtstag.

Nix von "ALKI-VERBOT" !   ;]

Eine "Erloesung" fuer einige FARANG.    ;)

Aber warum "jubelt" Keiner ?

Umgekehrt wird ja immer schnell "gemeckert" !   ;]

 [-]

Aber die Leute sollen sich anstaendig kleiden, das gilt auch fuer gewisse Gegenden in Pattaya, Patong, Chiang Mai und Hat Yai.   ;D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Suksabai am 27. Juli 2017, 09:56:56
Morgen, 28.Juli hat der CHEF seinen Geburtstag.
Nix von "ALKI-VERBOT" !
Aber warum "jubelt" Keiner ?

Kennst du das Sprichwort:

"Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben" ?

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 27. Juli 2017, 10:03:40
@Suksabai

Du hast Recht.

Aber, man sagt ja auch : "Die sind so !"   ;]

Gilt beim neuen CHEF nicht, er ist "anders", er liebt PARTY.

Wein - Weib und Gesang

 8)    C--    [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 27. Juli 2017, 19:33:57
Heute in der Szene von PATTY :

"Tomorrow open. Everything as usual. Everything OK"    ;)

 8)     C--    [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 28. Juli 2017, 08:50:27
Das heutige "Geburtstagskind" ist/war, auch ein Rebell.

Eine "Geschichte" aus seiner "Jugend-Zeit" :


Im September 1987 löste Vajiralongkorn diplomatische Irritationen
zwischen Thailand und Japan aus, als er bei einem offiziellen Besuch
in Japan verlangte, in Begleitung seiner damaligen Lebensgefährtin
empfangen zu werden, was jedoch mit Verweis auf das Hofprotokoll
verweigert wurde. Vajiralongkorn heiratete Sucharinee – nachdem
seine erste Ehe geschieden war – 1994, was nicht offiziell bekannt
gegeben wurde, sie war aber bereits zuvor öffentlich an seiner Seite
aufgetreten.

Im März 1996 blockierte der Kronprinz mit seinem F-5-Geschwader
das Flugzeug des japanischen Ministerpräsidenten und seiner
Delegation, die Bangkok zum Asia-Europe Meeting besuchten.

Dies wurde als Revanche für seine angeblich schlechte Behandlung
in Japan acht Jahre zuvor interpretiert.
     ;]

Aber heute nun :

Happy Birthday   

 8)   C--   [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. Juli 2017, 03:17:28
Offzielle Glückwunschkarte:

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/20431504_10155269194766154_1950763960299277996_n.jpg?oh=1ac4050057b7bf97085817b4b25acced&oe=59F2E782)


Glückwünsche vom Trampel:





(https://pbs.twimg.com/media/DFyaANrWAAA0dt4.jpg)

http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/07/28/president-trump-wishes-king-rama-x%C2%AD-happy-birthday/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Patthama am 29. Juli 2017, 14:09:03
Viele Member erinnern sich bestimmt,was fuer ein Tam-Tam bei seinem Vorgaenger am 05.Dezember immer gemacht wurde.Im TV kamen viele Berichte,ueber Gratulationen.Auch eine Ansprache wurde im TV uebertragen..Gestern kam aber so gut wie nichts im TV,ausser ab und zu ein Standbild.Auch hier im meinem Oertchen,gab es keine offizielle Feierstunde.Vermutlich war der neue Monarch zu seinem Geburtstag nicht mal hier im Lande.Hatte wohl besseres zu tun :-*
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 14:15:22
Morgen, 28.Juli hat der CHEF seinen Geburtstag.
Nix von "ALKI-VERBOT" !
Aber warum "jubelt" Keiner ?

Kennst du das Sprichwort:

"Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben" ?

Nix geschlossen - nix "verboten" - "Schwein" gehabt.

"Gluecks-Tag" fuer nicht Wenige.    ;)

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Burianer am 29. Juli 2017, 14:24:49
Ein ruhiger Tag.
Vorher war immer ein grosses Tam Tam  am Stadion, viele Menschen versammelten sich um den Geburtstag zu feiern. Alle bekamen  eine Kerze  und ein Bild des Koenigs.  Liveuebertragungen von anderen Staedten  wurde auf eine grosse Leinwad projektiert.
Danach ein 10 minuetiges Fuerwerk.
Gestern  ??? nichts gehoert, nichts gesehen.
hat mich ja gewundert, dass nichtmal im TV etwas zu sehen war.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 14:31:47
Warum wohl ist das so ?

1.
Weil sein Vater noch "da ist".

Ist da "feiern" und "jubeln" angesagt ?
Sicher nicht.
Die TRAUER-ZEIT ist noch nicht vorbei.

2.
weil wohl in Zukunft "er" auf TAM-TAM weniger "Wert" legt.

Oder hat Jemand eine andere Idee ?

Ist doch positiv, oder ?     8)

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Burianer am 29. Juli 2017, 14:41:36
 :]   luklak, ich habe damit keine Probleme.  }} 
Zitat
weil wohl in Zukunft "er" auf TAM-TAM weniger "Wert" legt.
 
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 14:55:01
@Buri

Ich schon gar nicht.

Sind wir schon Zwei  {*

 [-]
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 29. Juli 2017, 18:54:39
Ein ruhiger Tag. Vorher war immer ein grosses Tam Tam  am Stadion, viele Menschen versammelten sich um den Geburtstag zu feiern. Alle bekamen  eine Kerze  und ein Bild des Koenigs.  Liveuebertragungen von anderen Staedten  wurde auf eine grosse Leinwad projektiert. Danach ein 10 minuetiges Feuerwerk. Gestern  ??? nichts gehoert, nichts gesehen. hat mich ja gewundert, dass nichtmal im TV etwas zu sehen war.
War er denn zuhause oder war er zuhause? {--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 29. Juli 2017, 19:40:29
Oder hat Jemand eine andere Idee ?

Ja , in  #189 wird ausdrücklich TAM-TAM gewünscht   ]-[ aber kein Flug zum Ehrentag:

2017-07-27
Munich (MUC)   Zurich (ZRH)   -   20:26   -   Landed 20:55   
2017-07-26
Munich (MUC)   Munich (MUC)   -   13:48   -   Landed 14:53   
2017-07-23
Munich (MUC)   Munich (MUC)   -   20:08   -   Landed 21:22   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 29. Juli 2017, 19:46:31
"Land der Freien"    ;]

Jeder kann an seinem Geburtstag da sein, wo ER will.

Gilt auch fuer den CHEF.    8)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 31. Juli 2017, 12:08:19

http://www.bangkokpost.com/news/general/1296843/king-urges-quick-relief-after-floods
Titel: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: namtok am 31. Oktober 2017, 02:45:18
Neu geprägtes Geld wird bald das Konterfei des neuen Königs tragen. In der nächsten Kabinettsitzung soll die rechtliche Grundlage dafür geschaffen werden.

Die bisher noch nicht veröffentlichten Entwürfe für alle 9 Münzgrössen sind  bereit zur Prägung (die kleinsten Münzwerte 10, 5 und 1 Satang habe ich noch nie gesehen)

RAMA X TO REPLACE RAMA IX ON CURRENCY

http://www.khaosodenglish.com/news/2017/10/30/rama-x-replace-rama-ix-currency/
Titel: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: werni am 02. November 2017, 19:23:00


 (die kleinsten Münzwerte 10, 5 und 1 Satang habe ich noch nie gesehen)


   Alle aus Aluminium (Rama IX.) und ziemlich spaerlich gepraegt   https://en.wikipedia.org/wiki/One-satang_coin    https://en.wikipedia.org/wiki/Five-satang_coin     https://en.wikipedia.org/wiki/Ten-satang_coin   Halt eher Sammlerstuecke,die man kaum als Retourgeld bekommt  Liebe Gruesse ;)
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: Lung Tom am 02. November 2017, 20:15:41
@werni,

danke für Deine eingestellten Links. Bin ja auch ein Münzenliebhaber, aber diese Stücke habe ich bisher noch nicht gesehen und, ganz ehrlich, nicht mal von der Existenz gewußt. Habe mich zwar immer innerlich gefragt, eigentlich müßte es doch sowas geben, und voila hier bringst Du die Antwort.

Insofern erkennt man sofort, das ich kein Experte für Thai Münzen bin... bisher lag mein Interesse auch eher bei Kugelgeld etc..

Also, danke für die Wissensvermittlung !

Weißt Du zufällig, was man für solche Stücke reell bezahlt ?
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: werni am 03. November 2017, 06:57:32
@werni,

danke für Deine eingestellten Links. Bin ja auch ein Münzenliebhaber, aber diese Stücke habe ich bisher noch nicht gesehen und, ganz ehrlich, nicht mal von der Existenz gewußt. Habe mich zwar immer innerlich gefragt, eigentlich müßte es doch sowas geben, und voila hier bringst Du die Antwort.

Insofern erkennt man sofort, das ich kein Experte für Thai Münzen bin... bisher lag mein Interesse auch eher bei Kugelgeld etc..

Also, danke für die Wissensvermittlung !

Weißt Du zufällig, was man für solche Stücke reell bezahlt ?
        Guten Morgen Lung Tom.-Diese Satang -Muenzen sind fuer fast jedermann erschwinglich ein paar cents bis zu wenigen Euros.- https://en.ucoin.net/catalog/?country=thailand&pid=461   Es gab auch halbe Satang Muenzen https://www.vcoins.com/en/stores/midwest_numismatics/186/product/thailand_12_satang_be24801937__unc/576115/Default.aspx
Titel: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: dolaeh am 12. November 2017, 07:39:42
Ganz interessant !!
Der neue Koenig hat nicht zum ersten mal einen vertrauten seines verstorbenen Vater's entlassen.
Zuerst dachte ich, naja der neue Koenig will seine Macht demonstrieren aber weit gefehlt!!
Es gab wirklich Gruende dafuer aber lest selbst.
https://www.24matins.de/topnews/pol/thailaendischer-koenig-entlaesst-weiteren-vertrauten-seines-verstorbenen-vaters-58402?utm_source=news-reader&utm_campaign=feed
Quelle: www.24matins.de
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: Kern am 12. November 2017, 23:07:30
Entscheidender war sicher:
Zitat
Dem Mann wird zudem zur Last gelegt, den Namen des Königs benutzt zu haben, um Steuerzahlungen für den Import eines Fahrzeugs zu umgehen. Außerdem soll er Mitarbeiter angewiesen haben, Dokumente über angebliche Spenden an eine von ihm geleitete Stiftung gefälscht zu haben.

Quelle
https://www.24matins.de/topnews/pol/thailaendischer-koenig-entlaesst-weiteren-vertrauten-seines-verstorbenen-vaters-58402?utm_source=news-reader&utm_campaign=feed
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: Non2011 am 13. November 2017, 01:48:15
,,,, Der Palast wirft ihm den Angaben zufolge vor, eine außereheliche Beziehung gehabt - ,,,,,

Na jaaaaa, das kommt in den besten Familien vor  ???
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: dolaeh am 13. November 2017, 06:52:24
Im Link steht auch, dass er die Frau aufforderte einen anderen zu heiraten  {+
Je hoeher eine Position je hoeher die unmenschlichkeit  {/
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: KhunChang am 13. November 2017, 06:55:08
Einige lernen es nie.
Titel: Re: Re: Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot
Beitrag von: Steed am 14. November 2017, 00:50:38
Hallo liebe Moderatoren! Ich finde solche Beiträge, was der "neue Könige nun macht, oder nicht macht oder verändert" gehört nicht mehr zum Tread "Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (RamaIX) ist tot".
Er ist tot, ehrenvoll beigesetzt, und alles was damit nicht unmittelbar zusammenhämgt, sollte in einem anderen Tread behandelt - und nicht vermischt werden. Alleine schon aus der Gefahr heraus, dass es hier oder da einmal mit der Zeit etwas pietätlos werden könnte. Nur ein Vorschlag meinerseits und meine ganz persönliche Meinung (die ich aber niemand aufdrängen möchte!)
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 14. November 2017, 01:19:08
Hast recht, Steed!
Und ich schaue nun, welche Beiträge ich ins Thema "Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X" verschiebe.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 25. November 2017, 03:00:47
KhaosodEnglish:

Rama X personally illustrated this prayer book dedicated to King Bhumibol and Queen Sirikit released Wednesday

(https://pbs.twimg.com/media/DPT7DuwUEAAION4.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. Dezember 2017, 02:12:05
Die Polizei bekommt auf königliche Anordnung eine farbliche "Auffrischung" mit neue Uniformen:

Lieferung einer Stoffrolle mit der neuen Farbe, etwas mehr khakifarben als das bisherige Braun.

(https://pbs.twimg.com/media/DQCfmrzVoAAd126.jpg)


Ausserdem bekommt die Zoorganisation Thailands neues königliches Land ausserhalb der Stadt zugewiesen, der beengte Dusit Zoo wird in Zukunft seine Pforten schliessen und  dorthin in nächster Zeit "ausgelagert". (Vor Jahrzehnten durfte schon mal ein Teil der Tiere aus der Enge dort in  den Khao Khieo hinter Chonburi umziehen)


KING GRANTS NEW LAND FOR ZOO MOVE, UNIFORMS FOR POLICE

http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/12/01/king-grants-new-land-zoo-move-uniforms-police/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. Dezember 2017, 14:24:47
Vereidigung des neu umgebildeten Kabinetts :

...the monarch gave his most high-profile public address thus far in his reign, which he used to urge the new cabinet to work for the nation’s three highest institutions: nation, religion and monarchy.

KING VAJIRALONGKORN’S SPEECH TO NEW CABINET

http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/12/04/read-king-vajiralongkorns-speech-new-cabinet/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 04. Dezember 2017, 15:12:12
Da wurde Prayruth ja mit der Menge Aufgaben beladen.- Ich würde behaupten überladen. Es ist eher die Mentalität der Nation, dass man nur eins nach dem anderen machen kann; zuviele Aufgaben in Order führt in den meisten Fällen zur Überforderung.
Es wäre wünschenswert, wenn der Premier diese ihm hier gegebene Order umzusetzen in der Lage wäre. Aber seine Majestät X, der er nun mal ist, hat selbst erkannt, dass die zurückliegende Geschichte immer mit Fehler in seiner Ausführung behaftet war. Die zurückliegenden Jahre haben die jetzige personelle Qualität bekundet und belegt. Daraus ist zu entnehmen, dass es allenfalls bei guten Vorsätzen verbleiben wird, was dem PM jetzt in Neuauflage in Order gegeben wurde.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. Dezember 2017, 20:02:19
Steed, schön forumliert, aber...

Weniger pragmatisch sieht es eine der üblichen Umfragen :

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1371580/lukewarm-response-to-prayut-5-cabinet-poll
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 05. Dezember 2017, 02:07:16
@namtok: Hierbei geht es aber immer um Fragen was "sie" glauben. Du weißt, dass Thai sehr intensiv auch an Geister glauben?  :]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 07. Dezember 2017, 09:27:08
The Treasury Department warned social media Wednesday not to share footage of the new coins  :-X  http://www.khaosodenglish.com/news/2017/12/06/french-reveal-rama-x-coin-thailand-didnt-want-seen/   
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 20. Dezember 2017, 15:10:16
UNSERE PERSON DES JAHRES 2017: KÖNIG RAMA X

(http://www.khaosodenglish.com/wp-content/uploads/2017/12/poty.head_.jpg)

Obwohl er nicht offiziell gekrönt wurde - im nächsten Jahr wird eine aufwendige Krönung stattfinden - hat König Vajiralongkorn bereits seine Präsenz bekannt gemacht und einige der thailändischen Institutionen umgestaltet.

Zitat
Der Politologe Pitch Pongsawat sagte, dass das erste Jahr von König Rama X für sein Interesse an der Lösung des blutigen Aufstandes in den drei südlichen Provinzen bemerkenswert sei , wie man an der Zahl der von ihm gegründeten Entwicklungsinitiativen und -projekte sieht.

Zitat
"Seit er den Thron bestieg, können wir sehen, dass die Disziplin im Militär strenger geworden ist", sagte Veera.

Und seine Majestät scheint angriffsfreudiger zu sein als sein Vorgänger. Im Januar befahl der König der Regierung, Teile der neuen Verfassung in Bezug auf die königliche Macht zu ändern , obwohl es dafür keine rechtlichen Mechanismen gab.

http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/12/20/person-year-king-rama-x/ (http://www.khaosodenglish.com/politics/2017/12/20/person-year-king-rama-x/)

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 21. Dezember 2017, 23:19:22
 König Vajiralongkorn hat zum Militär, als aktives Mitglied des Fliegerhorst in Thailand, einen viel stärkeren Bezug als sein Vorgänger. Dementsprechend ist seine Einflussnahme in Militärangelegenheiten. Die Zukunft wird zeigen inwieweit sich da weitere  Veränderungen auftun.
Wer momentan die absolute Macht ausübt, muss man nicht hinterfragen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 23. Dezember 2017, 02:33:38
Seit Mitte des Monats wieder in D - und mal wieder was  aus der Lokalpresse, wenn auch  mit mässigen Informationsgehalt:

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/tutzing-ort29607/koenig-und-kameras-9468048.html
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 25. Dezember 2017, 16:51:44
Ich denke so mäßig ist der Informationsgehalt gar nicht; er gibt der großdeutschen Rechtsabteilung die Aufgabe nach dem Territorialprinzip   seiner geschaffenen Problematik eine Untersuchung einzuleiten, und dann nach spezieller Gesetzeslagen zu einer Entscheidung zu fällen. Da hier schon krasse sich gegeneinanderstehende Sachlagen berühren, dürfte das gar nicht so einfach werden. Aber ich sehe nach rechtlicher Beurteilung  die Chance für Seine Majestät größer Recht zugesprochen zu bekommen, wenngleich vielleicht andere sich die Zähne dabei ausbeißen, das verhindern zu wollen...-
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. Dezember 2017, 03:33:55
Mich wundert eher, dass die Sache jetzt auf den Tisch gebracht wird, schliesslich gab es witterungsbedingt schon einige  Monate keine Badegäste mehr am Seeufer und es wird auch die nächsten Monate keine geben...  :-)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 26. Dezember 2017, 14:36:21
Vielleicht liegt es daran, dass sich die Bäume nackig gemacht haben und man jetzt mehr sieht...- ;]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 31. Dezember 2017, 21:02:29
Neujahrsansprache :

(https://pbs.twimg.com/media/DSYKs-WX4AIGobK.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Steed am 01. Januar 2018, 01:08:29
Er wünscht wohl allen eine Gutes, erfolgreiches neues Jahr mit Gesundheit und viel Geld.
All das wünsche ich Euch auch!  [-] it Neujahr.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 01. Januar 2018, 04:06:26
https://www.bangkokpost.com/news/general/1388526/kings-new-year-speech-nation-shows-resilience-calm
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. März 2018, 01:11:06
Eine der ersten Amtshandlungen nach der Rückkehr aus D, ein erst vor gut einem  Jahr ernannter Kronrat wird ohne Angabe von Gründen entlassen:

Privy councilor Wirat Chinvinijkul removed

http://englishnews.thaipbs.or.th/privy-councilor-wirat-chinvinijkul-removed/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 04. März 2018, 08:18:46
Ich sag (schreib) es ja schon lange :

Der geht in die RICHTIGE Richtung.     {*

Hier auch, vor Tagen im TIP :

Die thailändische oberste Staatsanwaltschaft hat gestern eine Verfügung erlassen,
nachdem sie in Zukunft alleine für Majestätsbeleidigungsanklagen zuständig ist.

Gegenüber den bisherigen "Zuständen", dass praktisch jeder jeden anzeigen
konnte ist das immerhin ein gewisser "Fortschritt"

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 04. März 2018, 08:30:30
Du bist diesbezuelich ein ewiger Optimist  :D
Gefaellt mir!
Hoffe aber, wenn du spaeter mal die Realitaet erkennen musst, dass du nicht in Depressionen verfaellst.

 [-]

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 04. März 2018, 09:16:07
Es braucht weder "Kaffee-Satz" noch "Glas-Kugel"
um zu

- merken
- erahnen
- sehen
- verstehen

Zutreffendes ankreuzen !   ;]

Was da "abgeht"

Und :

Depressionen   Was ist das ?     ???

Neue Kaffee Sorte ?    :)

Lieber @franzi

Wie war das ?  Viele kleine Steine ergeben ein Bild, oder ?! :-)

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 04. März 2018, 15:14:30
Ich stimme bekanntermassen selten mit franzi überein, glaube aber auch nicht an irgendwelche von "oben" gesteuerten Wunder...  {--


Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 04. März 2018, 16:48:33
Ich stimme bekanntermassen selten mit franzi überein,
glaube aber auch nicht an irgendwelche von "oben" gesteuerten Wunder...  {--

Was meinst du mit "oben" ?

Und Wunder ?

Wer hat den in den letzten Monaten der "GENERALITAET"
gezeigt, wo es lang geht ?

Der "X" hat seine Fuesse am Boden, wenn auch oft
auf "roten Teppichen".


(Nomen is Omen"

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 04. März 2018, 18:47:33

Wer hat den in den letzten Monaten der "GENERALITAET"
gezeigt, wo es lang geht ?

Der "X" hat seine Fuesse am Boden, wenn auch oft
auf "roten Teppichen".


Kannst mir jetzt mal sagen was der Tutzing-King jetzt gemacht hat, steh da etwas auf dem Schlauch.
Die Majestätsbeleidigung gibt es immer noch, jetzt regelt dies die oberste Staatsanwaltschaft, was ändert sich dabei, nichts.
Wird wahrscheinlich noch schärfer.
Hat der Erdbeerpflüger sich nicht mal geäußert er möchte dies nicht (wie sein Vater).
Warum sitzen dann immer noch welche dafür im Bangkok-Hilton ?

Kümmert er sich um Wahlen ?
Als Boss könnte man schon sagen wann dies zu erfolgen hat.
Hat wahrscheinlich kein Stimmrecht.
Ist ihm eventuell auch alles völlig egal.

Ist bei ihm doch nichts anderes wie bei den Kickern, Hauptsache das Bankkonto simmt.



Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 04. März 2018, 18:54:54
Dann schau mal zurueck in #237

Die Majestätsbeleidigung gibt es immer noch,
jetzt regelt dies die oberste Staatsanwaltschaft, was ändert sich dabei, nichts.


Das meinst du.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 04. März 2018, 19:34:06
Das meinst du.

Ja, und was geht jetzt da in die richtige Richtung nach Deiner Ansicht, nichts ?

Der Mann ist halt auch nicht mehr der Jüngste und somit bleibt alles beim Alten.
Ob dies nun eine thailändische Staatsanwaltschaft regelt oder Sonstwer, ein falsches Wort und Du sitzt in Knast.

Jetzt sag mir aber mal welche Veränderungen dieser (noch ist er nicht vereidigt) zukünftige nach thailändischer Meinung Oberchef machen kann ?
Nichts, rein garnichts.
War beim Vorgänger nicht anders.
Oder wieso gab es soviele Putsche in dieser 70-jährigen Amtszeit, obwohl dies nach thailändischen Gesetz strafbar ist ?
Wurde da Jemand bestraft ?
Hat er dagegen etwas getan?
Nein, es ging immer alles so weiter.

Edit: Zitatklammern korrigiert
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 05. März 2018, 15:52:49
Was soll man daraus für den "Schritt in die richtige Richtung" ableiten   ???

Unter dem Vorgänger gab es  kein solches Brimborium !  ]-[

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28468454_227786444433319_3429129141394707959_n.jpg?oh=f94f269502058061684709f47cefdfb7&oe=5B44C2E6)

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28576198_227786437766653_8459972136336449309_n.jpg?oh=0eef81f8bb7d181c604fa61b84a2c42b&oe=5B3F8E78)

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28660600_227786447766652_6587157207681406775_n.jpg?oh=c3fff236a2198dc70c67dacd8a1861b0&oe=5B076D6F)

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28685818_227786441099986_8442912975033876436_n.jpg?oh=57b65949bc7da002dd27f2d6831295a2&oe=5B114836)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 05. März 2018, 16:35:28
Das sind die "Staats-Diener", diese muessen ihm GEHORCHEN ! 

Jetzt hat man Hundert Jahre reklamiert, dass die
"Braunen" machen was sie wollen. ???

Ist doch ein Fortschritt, oder ?     ;]

Eine neue Generation der BULLEN, gezuechtet zum "Ausmisten".

Abwarten.

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 05. März 2018, 16:46:48
Was soll man daraus für den "Schritt in die richtige Richtung" ableiten   ???

Unter dem Vorgänger gab es  kein solches Brimborium !  ]-[

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28468454_227786444433319_3429129141394707959_n.jpg?oh=f94f269502058061684709f47cefdfb7&oe=5B44C2E6)



Alle gen Mekka  ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 07. März 2018, 15:37:41
Es gibt demnächst neue Briefmarken !

(https://pbs.twimg.com/media/DXlyeOrU8AAeJjZ.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 08. März 2018, 12:45:42
Es gibt demnächst neue Briefmarken !

und ab nächstem Monat auch neue Banknoten !


(https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/28660929_10156222649779122_3593386491164134471_n.jpg?oh=43f6eaf17da7c622f57b827542300058&oe=5B4B59BC)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 08. März 2018, 20:55:03
Zuerst gibt es ab April die  oben abgebildeten 20, 50 und 100 Baht Scheine, ab dem Königsgeburtstag im Juli dann auch die "grossen" 500 und 1000er:


NEW RAMA X BANKNOTES UNVEILED

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/03/08/new-rama-x-banknotes-unveiled/


https://www.bangkokpost.com/news/general/1424514/king-rama-x-banknotes-to-debut-april-6
Titel: Neue Geldscheine
Beitrag von: Plätekopp am 10. März 2018, 16:24:44
In Thailand werden kurzfristig neue Geldscheine mit dem Bild des neuen Königs eingeführt.
Die alten Scheine behalten noch 3 Jahre ihre Gültigkeit
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 12. März 2018, 17:58:40
Eine der ersten Amtshandlungen nach der Rückkehr aus D, ein erst vor gut einem  Jahr ernannter Kronrat wird ohne Angabe von Gründen entlassen:

Privy councilor Wirat Chinvinijkul removed

http://englishnews.thaipbs.or.th/privy-councilor-wirat-chinvinijkul-removed/

Gestern wurde die Stelle neu Besetzt.

http://englishnews.thaipbs.or.th/king-appoints-chirayu-isarangkun-na-ayutthaya-privy-councilor/ (http://englishnews.thaipbs.or.th/king-appoints-chirayu-isarangkun-na-ayutthaya-privy-councilor/)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 12. März 2018, 18:15:43
und auch gleich ein neuer "Vermögensverwalter" bestellt:

New director-general of Crown Property Bureau

https://www.bangkokpost.com/news/general/1426871/new-director-general-of-crown-property-bureau
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 24. März 2018, 00:27:34
Fast vergessen:  Heute morgen im Autoradio aufgeschnappt - Antenne Bayern berichtete live vom Flughafen über das Osterflugverkehrgedränge, als zufälligerweise auch der umfangreiche Tross mit Unmengen an Gepäck ankamen - das war die Vorhut für morgen.



Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 24. März 2018, 01:12:02
Und als wir am 21. März mit Thai Airways nach München flogen, saßen da auch 28 total geschniegelte Armee/Rama X-Bedienstete im selben Flieger. Die meisten wie wir in der Economy-Class
Zu seinem Hofstaat gehören auch einige wenige über 1,90 m :o große thailändische Leibwächter/potentielle Kugelfänger.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 24. März 2018, 03:59:13
Zwei seiner Flugzeuge, HS HMK und HS CMV, sind heute Abend beide in München gelandet.

Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 24. März 2018, 18:37:43
Fast vergessen:  Heute morgen im Autoradio aufgeschnappt - Antenne Bayern berichtete live vom Flughafen über das Osterflugverkehrgedränge, als zufälligerweise auch der umfangreiche Tross mit Unmengen an Gepäck ankamen - das war die Vorhut für morgen.
...und, was ist Morgen außer "Palmsonntag" und Ende der "Winterzeit"?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 24. März 2018, 19:45:42
...und, was ist Morgen außer "Palmsonntag" und Ende der "Winterzeit"?

Der bayerische (Tutzing) König kommt und zahlt die Erbschaftsteuer oder ein Flieger von ihm bekommt den Kuckuckaufkleber.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 25. März 2018, 05:19:30
...und, was ist Morgen außer "Palmsonntag" und Ende der "Winterzeit"?

ich meinte eigentlich für dich gesehen gestern was für mich noch heute ist was daher kommt dass bei mir zum Zeitpunkt als ich das gepostet hatte noch vorgestern war, alles klar... ;)

Und in Kürze wirds noch komplizierter dann wäre jetzt nämlich für mich schon morgen ( dann is in DACH Sommerzeit )   }}
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. März 2018, 00:06:31
Zwei seiner Flugzeuge, HS HMK und HS CMV, sind heute Abend beide in München gelandet.


Und wie bei den letzten Aufenthalten führte der erste Flug nach der Ankunft gleich nach Zürich und unmittelbar darauf wieder zurück.

https://www.flightradar24.com/data/aircraft/hs-hmk
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Vimana am 26. März 2018, 01:13:07
Ich denke am Zürichsee kann man auch gut Radfahren.  ;]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 26. März 2018, 01:56:35
Er parkt halt ungern länger am Münchner Flughafen  :D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. März 2018, 18:47:18
So gut wie immer parken die beiden Maschinen auf ihrem "Stammplatz" hinter der grossen Lufthansa - Wartungshalle, welche den Blick  vom Flughafengelände und der Hauptzufahrtsstrasse aus verdeckt, man sieht sie aber sehr wohl bei Benutzung  der südlichen Runway.


(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/29541257_10155898366646154_5105609254613322637_n.jpg?_nc_cat=0&oh=5d89aa75aa922f33e673ab101132b899&oe=5B3359FB)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. März 2018, 22:19:06
@swissspotter  24. März

Royal Thai Air Force - HS-HMK - Boeing 737-8Z6(BBJ2) - ZRH - 24 Mar 2018

(https://pbs.twimg.com/media/DZEoH_YX0AEFjm3.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 28. März 2018, 14:46:51
Die neuen Münzen werden ab 6.4. (Chakritag) ausgegeben

(http://www.khaosodenglish.com/wp-content/uploads/2018/03/S__22233096.jpg)

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=16296.msg1284699#msg1284699 (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=16296.msg1284699#msg1284699)
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 28. März 2018, 16:50:45
Die neuen Münzen werden ab 6.4. (Chakritag) ausgegeben
Darf man mal hier in die Runde fragen, wer schon mal eine Satang-Münze (außer 25 und 50) in der Hand hatte?
Selbst die beiden Kupfer-Münzen nimmt mein Dorfladen schon nicht an!  ???
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Burianer am 28. März 2018, 16:57:16
Die bekomme ich manchmal beim Big C als Kleingeld, verwende die aber nicht weiter und sammle die.
Sehen  ja gut aus. Habe schon einen Becher voll davon.
Werden vielleicht mal Sammelstuecke  :], haben ansonsten keinen Wert.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 28. März 2018, 17:01:27
Die bekomme ich manchmal beim Big C als Kleingeld, verwende die aber nicht weiter und sammle die.
Sehen  ja gut aus. Habe schon einen Becher voll davon.
Werden vielleicht mal Sammelstuecke  :], haben ansonsten keinen Wert.
In den Supermärkten bekommst Du aber nur die Kupferdinger, was ist mit dem Blech (oder Alu?) darunter?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Bruno99 am 28. März 2018, 19:45:26
War auch sehr erstaunt, habe ich doch in meinen 14 Jahren TH Aufenthalt auch nur die 25 und 50 Satang Muenze gesehen.

Ist mir auch nicht bewusst, irgendwelche Preise fuer die kleineren Satang-Muenzen gesehen zu haben.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 29. März 2018, 07:20:58
Daran erkennt man halt, welche Farlangs sich in ganz armen Regionen bewegen  :D
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 29. März 2018, 17:42:53
Daran erkennt man halt, welche Farlangs sich in ganz armen Regionen bewegen  :D
Freund @dolaeh, jetzt wirst Du albern!  [-]
Wenn ein "schon länger zeitweise im Zentral-Isaan Lebender" die Blech- oder Alu-Dinger bisher schon nicht gesehen hat darf er doch mal fragen, für was die gut sein sollen! Dazu fallen mir nur "Numismatiker" ein!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Bruno99 am 29. März 2018, 19:43:23
Nach den letzten beiden Posts bin ich aber gespannt, welche Waren denn noch (im Isaan) mit einzelnen Satangs ausgezeichnet werden (die 25 und 50 ausgeschlossen, denn die kenne ich ja bereits von Tesco oder Big-C).
Fuer diese Preisbeispiele gibt es auch bereits den entsprechenden Fred, also stellt sie hier ein:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=13524.msg1254115#msg1254115
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 29. März 2018, 21:13:47
Nach den letzten beiden Posts bin ich aber gespannt, welche Waren denn noch (im Isaan) mit einzelnen Satangs ausgezeichnet werden (die 25 und 50 ausgeschlossen, denn die kenne ich ja bereits von Tesco oder Big-C).
Das ist nirgendwo so (sonst hätte ich ja nicht gefragt!). Es gibt nur die Kupferdinger in den Supermärkten, die außerhalb dieser Läden niemand haben will!
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 30. März 2018, 05:42:45
Nach den letzten beiden Posts bin ich aber gespannt, welche Waren denn noch (im Isaan) mit einzelnen Satangs ausgezeichnet werden (die 25 und 50 ausgeschlossen, denn die kenne ich ja bereits von Tesco oder Big-C).
Das ist nirgendwo so (sonst hätte ich ja nicht gefragt!). Es gibt nur die Kupferdinger in den Supermärkten, die außerhalb dieser Läden niemand haben will!

Selbst die SCB will die roten nicht haben.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 30. März 2018, 06:24:31
Daran erkennt man halt, welche Farlangs sich in ganz armen Regionen bewegen  :D

Das war ironisch gemeint!!!!
Aber die 25 und 50 Satang habe ich immer in der Hosentasche, den Beim Lotus etc. ist der Endbetrag bei mir immer 25 Satang oder 50 oder 75 die gebe ich dann der Kassiererin, weil ich die auch nicht will, wie die Bank SCB.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 30. März 2018, 07:04:55
Nach den letzten beiden Posts bin ich aber gespannt, welche Waren denn noch (im Isaan) mit einzelnen Satangs ausgezeichnet werden (die 25 und 50 ausgeschlossen, denn die kenne ich ja bereits von Tesco oder Big-C).
Das ist nirgendwo so (sonst hätte ich ja nicht gefragt!). Es gibt nur die Kupferdinger in den Supermärkten, die außerhalb dieser Läden niemand haben will!

Stimmt nicht, mein Eisverkaeufer auf dem Motorrad nimmt die.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namdock am 31. März 2018, 10:35:16

Also, wenn ich das richtig gelesen habe, sollen die  10, 5 und 1 Satang Münzen nur zur Verrechnung

bei Banken sein.

Was immer damit gemeint ist.

MFG

Dieter
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 31. März 2018, 16:06:08
Nach den letzten beiden Posts bin ich aber gespannt, welche Waren denn noch (im Isaan) mit einzelnen Satangs ausgezeichnet werden (die 25 und 50 ausgeschlossen, denn die kenne ich ja bereits von Tesco oder Big-C).
Das ist nirgendwo so (sonst hätte ich ja nicht gefragt!). Es gibt nur die Kupferdinger in den Supermärkten, die außerhalb dieser Läden niemand haben will!

Stimmt nicht, mein Eisverkaeufer auf dem Motorrad nimmt die.
Schick' ihn mal zu mir!
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 31. März 2018, 16:10:16

Also, wenn ich das richtig gelesen habe, sollen die  10, 5 und 1 Satang Münzen nur zur Verrechnung bei Banken sein.
Was immer damit gemeint ist. MFG Dieter
Das ist ja nachvollziehbar! Die Kredit- und/oder Guthabenzinsen(?) werden in TH auch (wie weltweit) mit 2 Stellen hinter dem Komma ausgewiesen und müssten damit (zumindest theoretisch) als Münzen vorhanden sein.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 31. März 2018, 16:20:08
,,,, Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama ,,,,

Oder geht es jetzt ausschliesslich um - Münzen  ???
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 31. März 2018, 16:26:46
Andererseits wäre ein eigenes Maha Vajiralongkorn/Rama X -Münzen-Thema ziemlich übertrieben.  :-)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 06. April 2018, 13:24:16
Die Nang Loeng Pferderennbahn welche eine riesige Fläche in der Innenstadt beansprucht wurde vom Grundstückseigner, dem "Crown Property Bureau" aufgefordert, innerhalb eines halben Jahres ihre Pforten zu schliessen.

Seit der Jahrtausendwende durfte die Fläche trotz ausgelaufenem Vertrag weiter genutzt werden, sie war Ausgangspunkt für den gescheiterten Versuch  2012  des Generals "Seh Ai", Yingluck zu stürzen und das Land "einzufrieren"


NANG LOENG RACE TRACK TO CLOSE AFTER 102 YEARS


http://www.khaosodenglish.com/news/bangkok/2018/04/06/nang-loeng-racecourse-to-close-after-102-years/


Man munkelt, dass nach dem Zusammenfassen der anderen zur Zeit "rückabgewickelten" Flächen, u.a Auszug des Dusit Zoos ein riesiger Palastkomplex in Planung ist, der die Bauwut des guten alten bayrischen "Kini" Ludwig II in den Schatten stellen soll.

Quelle: Ein gewisser Professor Somsak (nicht verlinkt)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 06. April 2018, 13:37:56
Zum heutigen Chakri Tag gibts erstmals das neue Geld und auch eine kurzzeitige Rückkehr.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 11. April 2018, 14:04:00

2 staatliche Universitäten werden ihre vom Crown Property Bureau gepachteten Grundstücke verlassen müsssen:




CROWN PROPERTY TO EVICT TWO UNIVERSITIES: REPORT

http://www.khaosodenglish.com/news/2018/04/11/crown-property-to-evict-two-universities-report/


die zusammengefasste Fläche wird immer grösser...  {--



(https://pbs.twimg.com/media/Dae5oZQWsAAiOI1.jpg)


Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Lung Tom am 11. April 2018, 19:29:00

@namtok,

danke für den Artikel. Aber nach dem Lesen sind bei mir mehr Fragen entstanden, als Antworten  {:}

Leider weiß ich über die genauere Geschichte von Thailand so gut wie nichts, aber wenn ich lese:

"Suan Sunandha, eine ehemalige Residenz der Familienmitglieder von König Rama VI, wurde nach dem Aufstand von 1932, der die absolute Monarchie gestürzt hatte, von der Zivilregierung in eine Universität umgewandelt. Die gleiche Revolution brachte 1934 auch die Suan-Dusit-Universität hervor."


scheint es sich doch um eine Enteignung gehandelt zu haben. Oder auch nicht. Es gilt wohl: andere Länder, andere Sitten...

Was mir in den letzten Monaten auffällt, schreibe ich hier nicht... {-- wer wird schon auf einer Gedenkplatte etc. rumreiten...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 11. April 2018, 20:13:26
Die Pferde-Rennbahn doch auch oder?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 13. April 2018, 01:22:52
xxx

---
Änderung:
Wegen LM Link gelöscht. Wer diesen interessanten Artikel lesen möchte, googelt bitte nach "Majestät lässt fördern - So buhlt Thailands ... König um deutsche Investoren".
Titel: Re: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 13. April 2018, 01:34:32
Der Artikel ist aber sehr abwertend und abschätzig geschrieben, warum eigentlich? Hat der "Neue" schon mal jemand in DE "auf die Füße getreten" - oder sich sonst irgendwie unbeliebt gemacht?
Sollte man nicht froh sein, dass er sowas machen will - evtl. sogar ohne Rüstungsgeschäfte?
TH kann Hilfe doch gut gebrauchen und wenn er dann auch noch trotz der Arroganz der thail. Uniformträger und der Beratungsresistenz seiner Landleute die Begleitumstände für deutsche Firmen "angenehmer" und unkomplizierter macht, hätte der Eine oder Andere von "uns" auch ein paar Vorteile daraus.
Also, warum denn nicht?

---
Änderung:
Link gelöscht
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 13. April 2018, 02:52:04
Neues Geld:

(https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/30689218_610942879251864_2576470801205166080_n.jpg?_nc_cat=0&oh=6fa4196fa86a486196748898d4573f2c&oe=5B58FCDE)
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 13. April 2018, 17:37:02
Ach, Du ahnst es nicht!

Zitat: Änderung:
Wegen LM Link gelöscht. Wer diesen interessanten Artikel lesen möchte, googelt bitte nach "Majestät lässt fördern - So buhlt Thailands ... König um deutsche Investoren".
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 18. April 2018, 12:45:48
Nun hier:

http://thailandtip.info/2018/04/18/seine-majestaet-koenig-maha-vajiralongkorn-wirbt-um-deutsche-investoren/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 18. April 2018, 12:51:39
Schritt um Schritt - in die richtige Richtung.   :)

 [-]
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 18. April 2018, 17:53:54
Nun hier:
http://thailandtip.info/2018/04/18/seine-majestaet-koenig-maha-vajiralongkorn-wirbt-um-deutsche-investoren/
Hhm, kann es sein, dass die derzeitigen Wachstumsraten der Nachbarn von einem ganz anderen Anfangslevel ausgehen (den TH schon seit Jahren hat)? Wenn das Wirtschaftswachstum so "bescheiden" ist, warum ist die thail. Währung dann so stark (und das schon länger!)?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 18. April 2018, 20:10:40
Zitat
Wenn das Wirtschaftswachstum so "bescheiden" ist, warum ist die thail. Währung dann so stark (und das schon länger!)?

Weil der Baht Kurs nicht mit dem Wirtschaftswachstum zu hat, der Baht hängt am USD Index - weil die meisten Exporte in USD bezahlt werden. Das Thema hatten wir schon x-mal. Der Euro ist da vergleichsweise bedeutungslos.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 18. April 2018, 22:13:22
Zitat
Wenn das Wirtschaftswachstum so "bescheiden" ist, warum ist die thail. Währung dann so stark (und das schon länger!)?

Weil der Baht Kurs nicht mit dem Wirtschaftswachstum zu hat, der Baht hängt am USD Index - weil die meisten Exporte in USD bezahlt werden. Das Thema hatten wir schon x-mal. Der Euro ist da vergleichsweise bedeutungslos.
Um Dir zu widersprechen, hab' ich zu wenig Ahnung von diesem Geschäft! Ich kann mich auch nicht erinnern, dass man bei den X-Diskussionen auf einen Nenner gekommen wäre!
Man kann nur hoffen: https://www.pattaya.de/news/thailaendischer-baht-nur-auf-kurze-sicht-stark/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Schmizzkazze am 18. April 2018, 23:02:31
Ich habe es schon mal geschrieben: wenn der Euro im Verhältnis zum Dollar zulegt, nimmt der Bht im Verhältnis zum Euro ab.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: kapom am 18. April 2018, 23:24:50
Ich habe es schon mal geschrieben: wenn der Euro im Verhältnis zum Dollar zulegt, nimmt der Bht im Verhältnis zum Euro ab.

Ist aber eben auch nurein mögliches Szenario. Der Baht kann natürlich auch aufwerten oder abwerten , bei völligem Stillstand im Wechselkurs Euro zum Dollar.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Schmizzkazze am 18. April 2018, 23:44:43
Ja, mag gut sein. Aber mir ist das von mir geschilderte Szenario in den letzten Jahren eben besonders aufgefallen.
Titel: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Helli am 18. April 2018, 23:55:35
Ich habe es schon mal geschrieben: wenn der Euro im Verhältnis zum Dollar zulegt, nimmt der Bht im Verhältnis zum Euro ab.

Ist aber eben auch nurein mögliches Szenario. Der Baht kann natürlich auch aufwerten oder abwerten , bei völligem Stillstand im Wechselkurs Euro zum Dollar.
http://der-farang/de/pages/erstarkter-baht-schwaecht-den-export                Die Zensur schluckt diesen Link nicht richtig, sie zerhackt ihn! ???
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: kapom am 18. April 2018, 23:57:47
Ja, mag gut sein. Aber mir ist das von mir geschilderte Szenario in den letzten Jahren eben besonders aufgefallen.

Ich weiss. :) Man darf aber z.Bsp. nicht den erheblichen Einfluss der Notenbanken und Währungshüter vergessen. Auch in Thailand ein grosser Faktor. Thailand würde auf der einen Seite gern abwerten , um den Export zu stärken. Ginge quasi binnen Minuten. Nur werden dann dringend benötigte Importe viel teurer. Ein zweischneidiges Schwert.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: TeigerWutz am 19. April 2018, 00:26:35
Autor: Helli

Erstarkter Baht schwächt den Export

https://bit.ly/2HxCmZy

https://goo.gl/L2pLGa

So klappt es bei mir!   ;)

Wenn nicht, dann eben hier > http://666kb.com/i/dsretjavewvac0v7h.jpg

LG TW

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 01. Mai 2018, 13:42:29
Zum 13.  eine Geburtstagsparty irgendwo in D

(https://pbs.twimg.com/media/DcCkzx6VwAAnacP.jpg)

(https://pbs.twimg.com/media/DcFI-kWWsAEHm35.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 16. Mai 2018, 04:11:51
Der König übernahm auch dieses Jahr wiederden Vorsitz der gestrigen "königlichen Pflugzeremonie", welche er schon als Kronprinz über all die letzten Jahre geleitet hatte.

Die Ochsen zeigten sich sehr vernünftig bei der ihnen zum Verzehr angebotenen Auswahl ,sie wählten neben den angebotenen "Grundnahrungsmitteln" Gras und Wasser einen "guten Tropfen höherprozentiges" zum Nachspülen  [-]



(http://www.nationmultimedia.com/img/news/2018/05/14/30345334/0a014ae7b5f19986927894ae06da6fb4.jpeg)




His Majesty the King presided at the traditional rite that began at 8.29am at Sanam Luang...





 The oxen, offered seven types of food and drinks, chose water, grass and liquor.



http://www.nationmultimedia.com/detail/breakingnews/30345334



Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 16. Mai 2018, 07:09:09
Für Leute,die auf dem Laufenden sein wollen ;)
https://www.facebook.com/pg/thairoyalfamily/photos/?ref=page_internal
Oder Instagram
https://www.instagram.com/thairoyalfamily/
L.G.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 16. Mai 2018, 13:06:17
Noch mehr auf dem Laufenden ist man beim Thaiprofessor in Paris  {--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 05. Juni 2018, 06:54:35
Auf "Geheimmission" oder braucht er einfach ein wenig Ruhe?  :)     
xxxx://www.blick.ch/news/schweiz/hoher-gast-bringt-sogar-den-drucker-mit-thai-koenig-auf-geheimer-mission-in-engelberg-id8456547.html

---
Änderung wegen minimaler LM:
Wer "xxxx" durch "https" ersetzt, kann den Artikel trotzdem lesen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 05. Juni 2018, 09:29:17
Auf "Geheimmission" oder braucht er einfach ein wenig Ruhe?  :)     
xxxx://www.blick.ch/news/schweiz/hoher-gast-bringt-sogar-den-drucker-mit-thai-koenig-auf-geheimer-mission-in-engelberg-id8456547.html

Sieht nach einem "Treffen" mit "?" aus.    8)

Sicher nicht mit "pro" aktueller Regierung,
sonst haette man(n) das ja hier in TH machen koennen.    ;]

---
Änderung:
Siehe oben
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 05. Juni 2018, 10:29:18
Deine/die Hoffnung

Zitat
"Treffen" mit "?" aus.    8)

stirbt bei dir wohl zuletzt  :D
 [-]

fr

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 05. Juni 2018, 10:51:09
Deine/die Hoffnung

Zitat
"Treffen" mit "?" aus.    8)

stirbt bei dir wohl zuletzt  :D
 [-]

fr

Lieber der/die/das @franzi, mit diesem ?
ist KEINE "bestimmte" Person gemeint !   ;]

Aber "dein Geist" verfolgt dich wohl auf "Schritt und Tritt"  ;)

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 05. Juni 2018, 11:10:40
Vielleicht ist er da,weil er ein neues Flugzeug kaufen will.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 05. Juni 2018, 11:53:25
Vielleicht ist er da,weil er ein neues Flugzeug kaufen will.

Genau !   ;}

Dieses hier :   https://www.pilatus-aircraft.com/de

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Rangwahn am 05. Juni 2018, 14:05:16
Für mich macht dieser Herr in seinem Privatleben alles richtig, er weiss was "Leben" heisst und schert sich ein Dreck um das Gerede.... zumindest das im Ausland. Bravo!  C--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 06. Juni 2018, 08:10:58
Prapassorn Peter (49) wartete vergebens in Engelberg OW
Fan macht Thai-König den Hof


ENGELBERG OW - Eine Schweiz-Thailänderin ist in Engelberg OW
auf der Suche nach dem König ihres Heimatlandes.
Dieser ist dort überraschend in einem Hotel aufgetaucht.

https://www.blick.ch/news/schweiz/zentralschweiz/prapassorn-peter-49-wartete-vergebens-in-engelberg-ow-fan-macht-thai-koenig-den-hof-id8460067.html



Fotos :

- Thailady die auf den King wartet
- Die Maschine wartet auf dem Militaer-Flughafen EMMEN/LU
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 06. Juni 2018, 16:28:38
Auf`m Rückweg
https://www.flightradar24.com/data/aircraft/hs-hmk#119af9a4
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 06. Juni 2018, 16:43:17
Ob man(n) für diesen Katzensprung unbedingt eine 737 in die Luft bringen muss ???
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 06. Juni 2018, 16:54:58
Wenn ich das Geld dafuer haette wuerde ich es auch machen  C--
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 06. Juni 2018, 17:00:13
Am 30.Mai hat er vielleicht nur schnell einen Kaffee getrunken  :D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 06. Juni 2018, 17:02:16
Ob man(n) für diesen Katzensprung unbedingt eine 737 in die Luft bringen muss ???

Jeder PILOT braucht "Flug-Stunden", sonst
verliert er den Schein.    8)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 06. Juni 2018, 17:26:57
Er arbeitet aber auch immer.
Sieben Moenche wurden degradiert.
https://www.channelnewsasia.com/news/asia/thailand-s-king-revokes-ranks-of-senior-monks-involved-in-alleged-graft-10289126?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Quelle: www.channelnewsasia.com
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 06. Juni 2018, 18:50:59
Er arbeitet aber auch immer.
Sieben Moenche wurden degradiert.
https://www.channelnewsasia.com/news/asia/thailand-s-king-revokes-ranks-of-senior-monks-involved-in-alleged-graft-10289126?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Quelle: www.channelnewsasia.com

"Er" ist halt am aufraeumen.    ;]

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 10. Juni 2018, 07:38:21
Schnell mal MUC-MUC.-Vielleicht über Berlin ein paar Rosinen abgeworfen ;)
https://www.flightradar24.com/data/aircraft/hs-hmk#11a76b3b
Wahrscheinlich ein "Probeflug"
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: kiauwan am 10. Juni 2018, 08:27:50
Ob man(n) für diesen Katzensprung unbedingt eine 737 in die Luft bringen muss ???

Jeder PILOT braucht "Flug-Stunden", sonst
verliert er den Schein.    8)

das stimmt man braucht eine gewisse Anzahl von Flugstunden, die er meist in Europa macht bzw Deutschland
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 10. Juni 2018, 08:35:29
Ob man(n) für diesen Katzensprung unbedingt eine 737 in die Luft bringen muss ???

Jeder PILOT braucht "Flug-Stunden", sonst
verliert er den Schein.    8)

das stimmt man braucht eine gewisse Anzahl von Flugstunden, die er meist in Europa macht bzw Deutschland


Ob das bei einem solchen Herrn auch so genau kontrolliert wird ?
Fluege kosten ja immerhin viel Geld.
Lande- und Startgebuehren fallen ja auch an, oder ?


edit: Kommentar aus Zitat geloest
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: kiauwan am 10. Juni 2018, 08:53:09
sicher wird das da genau kontrolliert
und Starts und Landungen muss man ebenfalls eine gewisse Anzahl haben

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 10. Juni 2018, 09:31:19
sicher wird das da genau kontrolliert
und Starts und Landungen muss man ebenfalls eine gewisse Anzahl haben
Wieviele Flugstunden,Starts und Landungen müsste er haben;-Weiss das jemand?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 14. Juni 2018, 15:01:40
Frag beim Luftfahrtbundesamt, zur Erhaltung der Lizenz sind es jedenfalls weniger als er unterwegs ist.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: udo50 am 15. Juni 2018, 15:48:14
Mahlzeit.Wie ich Gestern erfahren habe ist eine neue,ja wie soll man es nennen , Anweisung oder Verordnung aktuell. Ab Beginn nächsten Monats ist im Zusammenhang mit der Krönungszeremonie gelbe Kleidung angesagt T-Shirt und dergleichen für den ganzen Monat aber nicht das alte Shirt aus dem Schrank holen mit der thailändischen Nummer 9 auf der Brust555
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: uwelong am 15. Juni 2018, 16:30:28
Ist das ein "Muß?"
+ wwnn ja, gilt das auch für "farang"?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 15. Juni 2018, 16:49:39
Ab Beginn nächsten Monats ist im Zusammenhang mit der Krönungszeremonie gelbe Kleidung angesagt...

Hab ich da was verpaßt ?
War kurz in Deutschland.
Wann soll die Krönung sein ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 15. Juni 2018, 16:57:04
Ich habe noch nirgendwo ein Datum gesehen  :-)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Kern am 16. Juni 2018, 05:43:26
Ist das ein "Muß?"
+ wwnn ja, gilt das auch für "farang"?


Bitte versteht, dass deshalb unser Forum morgen (oder zumindest irgendwann) konsequent auf gelb umgestellt wird.
Lange lebe der König
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: rampo am 16. Juni 2018, 09:48:16


Bitte versteht, dass deshalb unser Forum morgen (oder zumindest irgendwann) konsequent auf gelb umgestellt wird.
Lange lebe der König

Ja man  versteht ,  Rot wehre der  Modoratoren mehrheit   lieber .

Aber es  spielts halt  nicht . :]

Fg.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: schiene am 17. Juni 2018, 00:16:13
Mitteilung über das neue Vermögen des Königs
"Der thailändische König Maha Vajiralongkorn ist zum alleinigen Besitzer des royalen Milliarden-Vermögens erklärt worden.
In einer ungewöhnlichen Mitteilung erklärte das bislang für die Verwaltung des royalen Vermögens zuständige Finanzbüro CPB auf seiner Internetseite, infolge eines Gesetzes aus dem vergangenen Jahr sei dem König die volle Kontrolle über sämtliche Güter und Firmenanteile des Königshauses übertragen worden.
Der König solle das Vermögen allein nach seinem Gutdünken verwalten können.
Im vergangenen Juli hatte die regierende Militär-Junta eine Gesetzesänderung vorgenommen, um Vajiralongkorn Kontrolle über die CPB zu geben.
Vermögen wird auf 52 Milliarden Euro geschätzt..."
hier gehts weiter...
Quelle:
https://www.welt.de/politik/ausland/article177679136/Thailand-Eine-ungewoehnliche-Mitteilung-ueber-das-neue-Vermoegen-des-Koenigs.html (https://www.welt.de/politik/ausland/article177679136/Thailand-Eine-ungewoehnliche-Mitteilung-ueber-das-neue-Vermoegen-des-Koenigs.html)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 17. Juni 2018, 04:57:41
Na ja - was soll dann der Aufreger mit den - ROLEX ,,,,

Soll sich mal ein Beispiel nehmen der gute Mann - analog Bill Gates - und 50% an die TH - Bevölkerung verteilen lassen.

Allerding sollten sodann nicht nur  - 5 Milliarden Euro - auch beim Volke ankommen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 17. Juni 2018, 13:27:31
Wie ging gleich noch mal der Song von Rio Reiser:


Das alles und noch viel mehr, wuerd ich machen..


Nach Absatz 2 ist es aber anscheinend definitiv der Wunsch des neuen Koenigs, wie jeder andere Steuerpflichtige behandelt zu werden und mit der Ueberstellung auf seinen Namen Steuern zu zahlen, Ertraege des  CPB waren bisher steuer- und von sonstigen Abgaben  befreit



(https://scontent.fbkk5-5.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/35375795_10156085737011154_165120387061907456_n.jpg?_nc_cat=0&oh=ab01109279f85fe8f5576a8ac3830d4b&oe=5BA1FB70)

(https://scontent.fbkk5-5.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/35431401_10156085737021154_1099442543227043840_n.jpg?_nc_cat=0&oh=8fba8180e3e86e104e9a1a7e6e7e50af&oe=5BB50296)

(https://scontent.fbkk5-5.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/35475266_10156085737136154_3584494639119335424_n.jpg?_nc_cat=0&oh=d37d5370d2e98b4471f0d26f62b479b2&oe=5B9F2554)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 23. Juni 2018, 08:02:57
Der König will keine üppige Krönung

"Er befahl, dass es in einer sparsamen, nicht verschwenderischen Weise abgehalten wird, aber gebeten hat, dass es mit der traditionellen Gewohnheit übereinstimmt", sagte der Premierminister.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1490554/king-doesnt-want-lavish-coronation (https://www.bangkokpost.com/news/general/1490554/king-doesnt-want-lavish-coronation)

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 23. Juni 2018, 09:29:19
"ER" gefaellt mir immer mehr.    {*
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 23. Juni 2018, 09:38:52
Wo soll denn die Kroenung stattfinden  ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: werni am 23. Juni 2018, 10:32:17
Wo soll denn die Kroenung stattfinden  ?
http://www.thailand-reiseinfo.net/bangkok/sehenswuerdigkeiten/koenigspalast-bangkok-grand-palace
Vermutlich im Königspalast.
(https://up.picr.de/33044522ma.png)
L.G.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 23. Juni 2018, 10:47:25
"ER" gefaellt mir immer mehr.    {*
Da man dazu ja nur pstvs schreiben darf, darf ich nix dazu schreiben  :'(

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Philipp am 23. Juni 2018, 11:14:21

1. "Er befahl, dass es in einer sparsamen, nicht verschwenderischen Weise abgehalten wird, ...

2. ... aber gebeten hat, dass es mit der traditionellen Gewohnheit übereinstimmt",

1. Er wird doch nicht zum Mc.Donald gehen.

2. Also alles wie sonst auch, großer Zirkus.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 23. Juni 2018, 12:29:41
Wo soll denn die Kroenung stattfinden  ?
http://www.thailand-reiseinfo.net/bangkok/sehenswuerdigkeiten/koenigspalast-bangkok-grand-palace
Vermutlich im Königspalast.
(https://up.picr.de/33044522ma.png)
L.G.

Also in Thailand und nicht woanders.  :-X
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 23. Juni 2018, 13:44:00
"ER" gefaellt mir immer mehr.    {*
Da man dazu ja nur pstvs schreiben darf, darf ich nix dazu schreiben  :'(

fr

 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: goldfinger am 23. Juni 2018, 15:45:32
Hier könnt ihr euch den Ablauf und den Aufwand aussuchen  C--

https://en.wikipedia.org/wiki/Coronation_of_the_Thai_monarch (https://en.wikipedia.org/wiki/Coronation_of_the_Thai_monarch)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 23. Juni 2018, 16:36:27
luklak, es empfiehlt sich, den verlinkten Bangkokpost - Artikel komplett zu lesen, da sehe ich etliches nicht so positives...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 23. Juni 2018, 16:53:32
luklak, es empfiehlt sich, den verlinkten Bangkokpost - Artikel komplett zu lesen, da sehe ich etliches nicht so positives...

Du hast schon Recht, aber muss man(n) glauben was
in den Zeitungen steht ?!    ;)

Geht es hier nicht auch wieder um "Taktik" und "Regie"
im Hintergrund ?!


 [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 23. Juni 2018, 17:46:31
Wusste bis Heute noch nicht - es einmal einen König in TH gegeben hat, der bei mir um die Ecke - Heidelberg - geboren wurde.

ANANDA MAHIDOL - Geschwister / Bhumibol Adulyadej.

Dieser AM wurde übrigens nicht zeremoniell Gekrönt - Geht doch ,,,,,,,
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 23. Juni 2018, 17:55:19
was heisst "geht doch"  ???  Eine Kroenung steht bei jedem Koenig auf dem Programm, er hat sie leider !! nur nicht mehr erlebt...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 23. Juni 2018, 18:20:53
In 1935, im jugendlichen Alter von nur 10 Jahren zum König ernannt.
Mit jedoch nur offizieller Ernennung, aber keiner offiziellen Krönung. Trotzdem den königlichen Titel erhalten - Phra Chaoyuhua Ananda Mahidol. Bis zu seinem ( ominösen ) Tod in 1946 wäre genug Zeit für eine offizielle Krönung gewesen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 23. Juni 2018, 18:45:04
nein, da er noch nicht volljaehrig und in der Schweiz wie sein Bruder in der Schule war, ausserdem war es in den ersten Jahren nach der 1932 Revolution eine politisch unruhige Zeit und dann auch noch der 2. WK dazwischen der eine sichere ehere Rueckkehr verhindert hatte, erst im Dez 1945 kehrte er nach Thailand zurueck

(https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/236x/cd/2d/83/cd2d8328eeea5ac0faddb498a94f44bc.jpg)
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 23. Juni 2018, 18:53:42
@namtok@

Korrekt, danke - noch nicht volljaehrig.

Dennoch sind wir uns sicher einig - das eine sog. Krönung eine ( nur ) Formalität.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 23. Juni 2018, 19:02:16
aber eine Formalitaet die schon immer mit ziemlichem Abstand kam, auch wegen der umfangreichen Vorbereitungen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 24. Juni 2018, 09:38:24
Allerdings demonstriert der jetzt erneute ungewöhnliche Vorgang,
dass König Vajiralongkorn nicht bereit ist, noch
weiter nach der Pfeife der Generäle zu tanzen.

http://thailandtip.info/2018/06/24/seine-majestaet-koenig-maha-vajiralongkorn-verwaltet-sein-milliarden-vermoegen-jetzt-alleine/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 24. Juni 2018, 11:54:11
... oder er will Ruhe vom DE Finanzamt, was er in TH versteuert, braucht er nicht in DE versteuern ??
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Non2011 am 24. Juni 2018, 12:47:55
Tjaaa, so kommt ein Blaublütiger auch in den Genuss des = Doppebest. Abkommen.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 24. Juni 2018, 13:02:52
Muss er in TH ueberhaupt Steuern bezahlen ?
Und Zoll ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 24. Juni 2018, 13:32:55
Bis jetzt nicht, aber bald schon ... und wenn er saemtliche Gewinne seiner Firmen etc. in TH versteuert, dann braucht er das nicht nochmal in DE machen. Bin mir sicher, der macht das alles nicht ohne Grund...
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: udo50 am 24. Juni 2018, 20:03:58
Mahlzeit.Wie ich Gestern erfahren habe ist eine neue,ja wie soll man es nennen , Anweisung oder Verordnung aktuell. Ab Beginn nächsten Monats ist im Zusammenhang mit der Krönungszeremonie gelbe Kleidung angesagt T-Shirt und dergleichen für den ganzen Monat aber nicht das alte Shirt aus dem Schrank holen mit der thailändischen Nummer 9 auf der Brust555

 nabend .Ich möchte meine Falschmeldung revidieren. Es geht nicht um die Krönung sondern um den Geburtstag des "neuen Königs" sorry und einen guten Start in die neue Woche
        Udo

Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: Red Skull am 16. Juli 2018, 18:18:24
Seit einem Jahr gibt es immer mehr Thais die in dieser Organisation des Koenigs eintretten.

Die Freiwilligen registrierten sich unter dem vom König initiierten Programm
„Wir machen gute Dinge mit Herz“.

Weiss jemand wie dieser club heist ?
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 25. Juli 2018, 06:29:01
Es gibt eine neue Königshymne, welche wohl erst zum Geburtstag vorgestellt wird.

Die alte Hymne von König Bhumiphol dürften wohl die meisten von Kinobesuchen und anderen Veranstaltungen her kennen.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1509434/anthem-for-king-wins-cabinet-nod
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 26. Juli 2018, 18:21:04
PRAYUTH, VOLUNTEERS CLEAN GOVT HOUSE TO HONOR KING RAMA X

http://www.khaosodenglish.com/politics/2018/07/26/prayuth-volunteers-clean-govt-house-to-honor-king-rama-x/

(http://www.khaosodenglish.com/wp-content/uploads/2018/07/DSC_2117-696x464.jpg)

In seiner  Wahlheimat konnten noch keine erhöhten Aktivitäten bei der Stassenreinigung festgestellt werden, man hat sich aber auch hier was besonderes einfallen lassen:

https://www.merkur.de/lokales/starnberg/tutzing-ort29607/wer-macht-mit-beim-tutzinger-fischwandl-rennen-10064343.html
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: tom_bkk am 26. Juli 2018, 19:11:24
Zitat
PRAYUTH, VOLUNTEERS CLEAN GOVT HOUSE TO HONOR KING RAMA X

Wenn sie sich selbst entfernen würden, dann würde das sicher zu 99% helfen  ;D
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 28. Juli 2018, 00:28:17
Der scheidende deutsche Botschafter bekam zum Abschied eine Audienz:


https://twitter.com/i/status/1022843043144032256
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 19. August 2018, 06:25:22
Tutzing als Zufluchtsort.
https://www.focus.de/politik/ausland/thailands-geheimnisvoller-monarch  
Quelle: www.focus.de

---

Änderung:
Link wegen LM verkürzt.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: karl am 19. August 2018, 07:07:44
ein Sensationsbericht eines angeblichen Journalisten der mit solchen Artikeln Geld verdienen will bzw. muss.
Hier wird alles Negative der letzten 15 Jahre zusammengetragen.
Die meisten wissen aber aus der normalen Presse daß es in der Regel oder  überwiegend nicht so ist.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 19. August 2018, 10:32:23
ein Sensationsbericht eines angeblichen Journalisten der mit solchen Artikeln Geld verdienen will bzw. muss.
Hier wird alles Negative der letzten 15 Jahre zusammengetragen.
Die meisten wissen aber aus der normalen Presse daß es in der Regel oder  überwiegend nicht so ist.

So sehe ich das auch, dieser "Schreiberling" hat sich
seine "Textteile" wohl "ergoogelt", schwache Leistung.


Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: franzi am 19. August 2018, 11:10:48
So abwegig ist der Artikel nicht. Bei Rneun stand das Volk hinter ihm, anders als beim Nfolger.
Einen Volksaufstand, sollte d. Nfolger aeh- vom Militaer .werden, gibts sicher nicht.
Deine Hoffnung, dass er Thaksin wieder gesellschaftsfaehig machen wird, ja, das bleibt dein unerfuellter Traum.
Mein Ratschlag: Leg diesen Schaum doch langsam ab, dann schlaefst du besser (das schreibe ich, ohne zu wissen, wie gut dein Schlaf ist)

 [-]

fr
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 19. August 2018, 12:09:42
Mit 33.3 Prozent, ist der neue Koenig von Thailand Hauptaktionaer der Siam Cement Group Pcl.
https://www.reuters.com/article/thailand-king-siam-cement/thailands-king-now-largest-shareholder-in-siam-cement-group-idUSL4N1V905D
Quelle: www.reuters.com
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 19. August 2018, 12:44:28
So abwegig ist der Artikel nicht. Bei Rneun stand das Volk hinter ihm, anders als beim Nfolger.
Einen Volksaufstand, sollte d. Nfolger aeh- vom Militaer .werden, gibts sicher nicht.
Deine Hoffnung, dass er Thaksin wieder gesellschaftsfaehig machen wird, ja, das bleibt dein unerfuellter Traum.
Mein Ratschlag: Leg diesen Schaum doch langsam ab, dann schlaefst du besser (das schreibe ich, ohne zu wissen, wie gut dein Schlaf ist)

 [-]

fr

Bist du "Allwissend" oder hast du eine "Glaskugel" ? Kugel, nicht GOOGEL.   ;]

Es ist aber wie immer :  die Zukunft zeigt es !?

Noch ne Frage :  Was meinst du mit "Schaum" ?

Hier ?     [-]
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: dolaeh am 21. August 2018, 07:44:35
Seine Mutter Koenigin Sirikit wurde ins Krankenhaus gebracht.
https://diepresse.com/home/schaufenster/salon/royal/5482687/Thailands-Koenigin-Sirikit-im-Krankenhaus?from=rss
Quelle: www.diepresse.com
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: luklak am 21. August 2018, 08:05:49
Siehe auch hier :

Ihre Majestät Königin Sirikit wurde ins
Chulalongkorn Hospital eingeliefert


20. August 2018

Bangkok. Thailands Königin Sirikit ist nur wenige Tage nach ihrem 86. Geburtstag in das Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert worden. In einer Erklärung des Büros des königlichen Haushalts ( Royal Household Bureau ) von Sonntag, die heute am Montag gegen 12.30 Uhr veröffentlicht wurde, wurde angekündigt, dass Ihre Majestät Königin Sirikit mit Fieber und Husten ins Chulalongkorn Krankenhaus in Bangkok eingeliefert wurde.

http://thailandtip.info/2018/08/20/ihre-majestaet-koenigin-sirikit-wurde-ins-chulalongkorn-hospital-eingeliefert/
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: malakor am 21. August 2018, 08:40:40
Sie ist Koenigin und Koenigsmutter zugleich.
Titel: Re: Aktuelles zu Maha Vajiralongkorn, dem neuen thailändischen König Rama X
Beitrag von: namtok am 27. August 2018, 18:41:24
Die Kommandoeinheit der Thaipolizei, welche bisher im Soi Chokchai 4 (Ladphrao Road) stationiert war, bekommt ein "Upgrade" auf Divisionsstärke und soll in Zukunft für die Sicherheit der kgl. Familie zuständig sein.

https://www.bangkokpost.com/news/security/1528906/commando-unit-formed-to-protect-royal-family