ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Bangkok und die zentrale Ebene => Thema gestartet von: goldfinger am 06. Dezember 2017, 16:13:51

Titel: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 06. Dezember 2017, 16:13:51
Heute wurde der 1. Guide Michelin für Bangkok vorgestellt

(http://www.thaitravelblogs.com/wp-content/uploads/2017/12/michelingguidebangkok.jpg)

(http://up.picr.de/31151285bv.png)

Auf Platz 14 ist das Jay Fai, eine Garküche die es in die Sterne geschafft hat.

Weitere 36 Restaurants und Garküchen wurden mit dem Bib Gourmand ausgezeichnet.

http://www.thaitravelblogs.com/2017/12/full-list-of-michelin-star-restaurants-in-bangkok-2018/ (http://www.thaitravelblogs.com/2017/12/full-list-of-michelin-star-restaurants-in-bangkok-2018/)
Titel: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 06. Dezember 2017, 17:06:27
Sehr gehobene Garküche   .. >:

(http://up.picr.de/31151668py.jpg)

...bei den Preisen  :'(
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: tom_bkk am 06. Dezember 2017, 21:40:57
Naja, dann vielleicht doch das "Ann Guay Tiew Kua Gai"  ???
Preislich zwischen 50 und 150 Baht
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: Lung Tom am 06. Dezember 2017, 22:06:17

Wenn ich mich nicht irre, passt dies hier prima rein:

Berliner Zwillings-Köche holen in Bangkok Michelin-Stern

https://www.morgenpost.de/berlin/leute/article212752831/Berliner-Zwillings-Koeche-holen-in-Bangkok-Michelin-Stern.html
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: werni am 08. Dezember 2017, 18:56:50
http://thailandtip.info/2017/12/08/thailaendisches-strassenrestaurant-gewinnt-einen-michelin-stern/ Interessanter Artikel von der Alten mit den teuren Omeletten ;)
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: namtok am 10. Dezember 2017, 21:44:32
Das Tourismusministerium liess sich die "Sternevergabe" durch den den Michelin Gourmetguide 144 Mio Baht kosten  :o da kann man nur mit den Ohren schlackern !

https://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1375759/michelin-guide-leaves-sour-taste
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: tom_bkk am 11. Dezember 2017, 13:54:28
Die gute Frau, welche die Steuergelder so gut angelegt hat, ist ja jetzt weg.
Wobei die Freude wohl mehr bei den Langnasen geführten Lokalen liegen dürfte, denn unter den Sternenküchen sind nur wenige Thairestaurants und sogar ein deutsches ist mit dabei  :]
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 11. Dezember 2017, 16:11:47
Was hat ein Reifenhersteller mit Essen zu tun? Was hat Bangkok von der Investition in den Guide?

Zitat
Viele sind jedoch der Meinung, dass sich der Schritt lohnt, da die 144 Millionen nicht nur für Michelin bestimmt sind, um nach Spitzenrestaurants in Bangkok zu suchen, sondern auch für Michelin, um die nächsten vier Jahre damit zu verbringen, die besten Restaurants in ganz Thailand zu suchen und sie von Zeit zu Zeit neu zu bewerten, um ihre Rating-Standards aufrechtzuerhalten.

Zitat
Die Michelin-Ratings werden zur Stärkung des gesamten Tourismussektors beitragen, insbesondere in der Gastronomie, da Bangkok mit anderen großen Metropolen wie Tokio, London und New York konkurriert.
"Die Gastronomie erwirtschaftete rund 20% des gesamten Tourismuseinkommens in Thailand."

Zitat
Die Brüder druckten fast 35.000 Exemplare dieser ersten, kostenlosen Ausgabe des Michelin-Führers, die Autofahrern nützliche Informationen wie Karten, Reifenreparatur- und -austauschanleitungen, Automechanikerlisten, Hotels und Tankstellen in ganz Frankreich zur Verfügung stellten.

Vier Jahre später, im Jahr 1904, veröffentlichten die Brüder einen Führer für Belgien, ähnlich dem Michelin-Führer. Später fanden sie heraus, dass Autofahrer mehr Interesse am Essen als alles andere hatten.

http://thairesidents.com/local/big-investment-michelin-guide-draws-flak-praise/ (http://thairesidents.com/local/big-investment-michelin-guide-draws-flak-praise/)
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 11. Dezember 2017, 16:34:01
Richard Barrow hat versprochen, dass er alle prämierten Garküchen heimsuchen werde  [-]

(http://up.picr.de/31201405pe.jpg)

Bin dann mal gespannt was dabei rauskommt.  >:
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 11. Dezember 2017, 16:38:35
Einen so schönen und deutlichen Kommentar habe ich eigentlich nicht direkt erwartet  :o

Zitat
Das Huhn auf Reis am Go-Ang Kaomunkai Pratunam ist 40 Baht. Es war gut, aber dafür würde ich die Stadt nicht durchqueren. Es gibt viele gleichwertige oder besser schmeckende Khao Mun Gai Gerichte in jeder Nachbarschaft.

(http://up.picr.de/31201441ag.jpg)
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 14. Dezember 2017, 18:40:25
Die "Alte" mit den teuren Omeletten bekommt jetzt auch noch kostenlose Werbung bei n-tv  8)

https://www.n-tv.de/reise/Jay-Fai-ist-Bangkoks-Streetfood-Koenigin-article20183367.html (https://www.n-tv.de/reise/Jay-Fai-ist-Bangkoks-Streetfood-Koenigin-article20183367.html)
Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 19. Dezember 2017, 17:26:01
"Oh, ich wünschte, ich könnte den Stern zurückgeben" >:

Nix wie Arbeit mit dem "Sternchen", und das Finanzamt interessiert sich jetzt auch noch für den Umsatz  {-- {--

https://www.bangkokpost.com/lifestyle/social-and-lifestyle/1381587/a-reluctant-star (https://www.bangkokpost.com/lifestyle/social-and-lifestyle/1381587/a-reluctant-star)

Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: goldfinger am 13. Mai 2018, 15:03:29
Thipsamai Padthai Pratoopee mit Bib Gourmand Award

Für eines der bekanntesten thailändischen Gerichte der Welt hatte Phad Thai einen überraschend bescheidenen Start ins Leben.
Seine Geschichte geht zurück auf den Zweiten Weltkrieg, als das Land unter Mangel an Grundnahrungsmitteln litt und der damalige Premierminister, Feldmarschall Plaek Phibunsongkhram, bekannt als Chomphon Por, ermutigte die Thais, wegen der hohen Kosten für Reis, Nudeln zu essen.

(http://up.picr.de/32670726zd.jpg)

(http://up.picr.de/32670727ib.jpg)

(http://up.picr.de/32670728th.jpg)

(http://up.picr.de/32670729pr.jpg)

(http://up.picr.de/32670730jp.jpg)

(http://up.picr.de/32670731ex.jpg)

(http://up.picr.de/32670732ak.jpg)

(http://up.picr.de/32670733nv.jpg)

(http://up.picr.de/32670734zq.jpg)

Es gibt 3 Restaurants:

313-315 Mahachai Road, Samranrat, Pranakorn, Bangkok, call (02) 226 6666
Buddha Mondhol Sai 4, 99/11 Moo 6 Hwy 3310, Salaya, Nakhon Pathom, call (086) 429 9999
King Power Complex, Phaya Thai Road, Ratchathewi, Bangkok

http://www.nationmultimedia.com/detail/tasty/30345187 (http://www.nationmultimedia.com/detail/tasty/30345187)

Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: Suksabai am 13. Mai 2018, 18:11:46

Wobei dieser "Bib Gourmand Award" eine eher zweifelhafte Ehre ist, wenn man es wörtlich nimmt:

Gourmand(e): Schlemmer, Vielfrass

Gourmet: Feinschmecker

(de.pons.com)

 }{

Titel: Re: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: dolaeh am 20. Juni 2018, 06:32:47
Unter den Besten 5 Restaurants der Welt  ;}
https://www.nikos-weinwelten.de/beitrag/worlds_50_best_restaurants_2018_die_plaetze_1_bis_50/
Quelle: www.nikos-weinwelten.de
Titel: Restaurants mit Michelin Sternen in Bangkok
Beitrag von: Helli am 20. Juni 2018, 15:55:21
Seine Geschichte geht zurück auf den Zweiten Weltkrieg, als das Land unter Mangel an Grundnahrungsmitteln litt und der damalige Premierminister, Feldmarschall Plaek Phibunsongkhram, bekannt als Chomphon Por, ermutigte die Thais, wegen der hohen Kosten für Reis, Nudeln zu essen.
...was schon erstaunlich ist, da Pad-Thai-Nudeln ebenfalls aus Reis gemacht sind (Reis-Bandnudeln)! :D