ThailandTIP Forum

Thailand Tag für Tag => Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare => Thema gestartet von: babababoo am 27. März 2009, 21:43:42

Titel: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: babababoo am 27. März 2009, 21:43:42
Es ist unglaublich was hier in der (vermeintlichen) Rechtsprechung abläuft.Wo andere in den Knast wandern werden bei den gelben Engeln "Gute Absichten" unterstellt (Verleumdung Finland-Declaration).Wenn das Alles nicht so ernst währe,könnte man über diese Schwarzkittel nur lachen.Thailand rollt im Schweinsgalopp die Rangliste der korruptesten Staaten nach hinten auf.Mal sehen was Obama dazu sagt,wenn er seinen eigenen Laden in Ordnung gebracht hat.Wenn ich 10 Jahre jünger wäre wüsste ich was ich jetzt zu tun hätte,aber leider ist der Wandertrieb etwas degeneriert.

EDIT:

Zur Meldung:
http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/verleumdung-sondhi-freigesprochen//back/2/
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: Boy am 06. September 2016, 12:33:55
Sondhi Limthongkul wurde jetzt wegen Betrug zu 20 Jahren Haft verurteilt!

http://www.khaosodenglish.com/politics/2016/09/06/yellowshirt-leader-sondhi-jailed-20-years-fraud/

Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 06. September 2016, 12:39:04
Und diesmal wurde er auch gleich in den Knast verfrachtet, was bei bisherigen Verurteilungen meist nicht der Fall war (Ein paar Tage später war er dann wieder auf Kaution draussen)

Mal schaun wie lange er sitzt...
Titel: Re: Das thailändische Militär und seine Rolle, sein Zustand usw.
Beitrag von: franzi am 19. September 2016, 13:56:44
Wenn die von den Amis beeinflussten Medien linke und diegroesstendemokratiebringerallerzeiten Gruetze schreiben und Pedder die uebersetzt, davon kann er nichts dafuer.
Schau dir mal diesen Link an, ein Verschwoerungstheoretikerlink :'(

Zitat
Thaksin Shinawatra war von 2001 bis 2006 Thailands Premierminister, als er durch einen Militärputsch aus dem Amt entfernt wurde. Als ehemaliger Berater der Carlyle Group “berichtete” er bis zu seiner Entmachtung buchstäblich an den Council on Foreign Relations . Als er noch im Amt war, versuchte er, das US-Thailändische Freihandelsabkommen  US-Thailand Free-Trade Agreement – FTA) ohne Zustimmung des Parlaments durchzuboxen. Dieses Freihandelsabkommen wurde von genau dem US-ASEAN Business Council unterstützt, den die Führer von Thaksins “Rothemden”-Strassemob im April 2011 einen Besuch abstatteten.

http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/thailandischer-medienmogul-wird-zum-informationskrieger/ (http://www.politaia.org/sonstige-nachrichten/thailandischer-medienmogul-wird-zum-informationskrieger/)

Das braucht Pedder natuerlich nicht zu uebersetzen, da auf Deutsch.

Er wuerde, wenn er diesen Link eingestellt haette, von den ueberwiegend roten oder rot angehauchten Membern eine gehoerige Nuss auf den Kopf bekommen haben.
Das will er natuerlich vermeiden. Als Chef vollkommen berechtigt.
 [-]

fr
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: Boy am 04. Oktober 2016, 10:02:16
Sondhis Frau ist am Wochende an einer Krebserkrankung verstorben, allerdings erhaelt Sondhi keine Genehmigung an der Feuerbestattung seiner Frau teilzunehmen. >:

Das Recht sollte eigentlich jeder Inhaftierte haben, so lang er nicht ein Schwerverbrecher in einem Hochsicherheitsgefaengnis ist.

http://englishnews.thaipbs.or.th/sondhi-no-right-take-leave-attend-wifes-funeral/
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 13. Februar 2019, 14:27:25
6 Führungsmitglieder der PAD die 2008 in das Regierungsgebäude eingedrungen waren was der Beginn einer 3 monatigen Besetzung war wanderten heute endlich in den Knast, nachdem ihre Berufung abgeschmettert worden war   {*

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1628446/yellow-shirt-leaders-lose-final-appeal-over-govt-house-seizure
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: Bruno99 am 13. Februar 2019, 14:36:55
Hmmm... in der Tat sehr seltsam   ???

Heisst es doch immer wieder hier im Forum, die Gerichte liessen die sog. "Gelben" ungeschoren  {--
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 13. Februar 2019, 14:40:41
Nun, die Strafe ist mit wenigen Monaten ausgesprochen milde

The Appeal Court reduced their sentences to eight months in jail

die Flughafenbesetzung ist immer noch nicht abgearbeitet



... und zu Zeiten mehr als offensichtlicher Einseitigkeit  muss auch ein bischen "den Schein wahren"  auch auf dem Programm stehen.  {--
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: luklak am 13. Februar 2019, 14:44:59
Hmmm... in der Tat sehr seltsam   ???

Heisst es doch immer wieder hier im Forum, die Gerichte liessen die sog. "Gelben" ungeschoren  {--

Ist gar nicht seltsam, sondern ein Zeichen fuer :

- "die Wende" ?
- "neutrale Richter" ?
- Bestaetigung was "es im Forum immer wieder geheissen hat" ?  ;)


*
Zutreffendes ankreuzen

 [-]
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 03. Mai 2019, 22:53:35
Hmmm... in der Tat sehr seltsam   ???

Heisst es doch immer wieder hier im Forum, die Gerichte liessen die sog. "Gelben" ungeschoren  {--


Nun, aus 8 Monaten Haft wurden nun nur etwas mehr als 8 Wochen und sie kommen morgen schon frei, der Pai  musste trotz vorbildicher Führung 95 % absitzen und darf erst nach dem langen WE raus...  {--

https://www.bangkokpost.com/news/general/1671492/jailed-yellow-shirt-leaders-among-those-pardoned
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: tom_bkk am 03. Mai 2019, 23:27:47
Das sind doch alles gute Menschen... bitte um etwas Verständnis dass so ein edles Gewürm Zunft natürlich etwas mehr Priorität hat  ;}
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: Bruno99 am 03. Mai 2019, 23:38:42
Nun, aus 8 Monaten Haft wurden nun nur etwas mehr als 8 Wochen und sie kommen morgen schon frei

was beschwerst du dich, er ist doch nicht der einzige, der morgen durch das Pardon wieder auf freien Fuss gesetzt wird...
aber was hat das mit den Gerichten zu tun  {--

Nachtrag:
Ooops, es scheint, dass ich nicht alleine bin, der den vom Namtok verlinkten Artikel nicht fertig gelesen hat, denn...

Zitat
However, Sondhi will remain in jail to serve another sentence for a previous securities crime.
    {--

Ist mir das jetzt aber auch peinlich  {+
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 04. Mai 2019, 03:38:41
Nun, ich hatte ihn auch schon vor dir fertiggelesen, aber mich nicht an der Themenüberschrift und seinem Fall orientiert sondern an seinen kürzlich eingeknasteten Kumpels.

Bei Sondhis 20 Jahren werden wohl noch einige Amnestien ins Land gehen bis er dann
 mit einer einstelligen abgesessenen Jahreszahl irgendwann wieder rauskommt.
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: tom_bkk am 04. Mai 2019, 03:52:24
Zitat
Bei Sondhis 20 Jahren werden wohl noch einige Amnestien ins Land gehen bis er dann

Die Bewährungsstrafen nicht dazugezählt, das ist nochmal das x-fache davon, zählt aber nicht  :P
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 11. Mai 2019, 14:05:05
Da hatte die Bangkokpost letzte Woche wohl eine Ente abgeliefert, allerdings nicht deren Fehler

Panthep Puapongpan wrote on his Facebook page on Friday that the royal decree published in the Royal Gazette on Friday will result in the release of key PAD figures on Saturday,

 da offenbar alle amnestierten erst gestern freigelassen wurden

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1675360/pai-dao-din-5-pad-leaders-walk-free
Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 09. Juli 2019, 22:39:49
Nachdem Sondhi heute im Polizeikrankenhaus gesichtet wurde, und das nicht in Häftlingsklamotten stellt sich die Frage ob er überhaupt noch "sitzt"  {--


(https://pbs.twimg.com/media/D_Au40WUEAAkVuY?format=jpg&name=900x900)

(https://pbs.twimg.com/media/D_Au6b3U8AU-8vh?format=jpg&name=small)


https://twitter.com/LeaderDemocracy/status/1148469494190186496

Titel: Re: Sondhi freigesprochen
Beitrag von: namtok am 05. September 2019, 13:43:01
seit gestern ist er per königlicher Begnadignung raus aus dem Knast ( von 20 hatte er 3 abgesessen)


http://www.khaosodenglish.com/news/2019/09/05/yellowshirt-leader-freed-from-jail-early-under-royal-pardon/

Auch über 10 Jahre nach der Flughafenbesetzung geht in zugehörigen Prozess nix richtig voran...