ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Chiang Mai und der Norden => Thema gestartet von: dart am 13. August 2010, 23:12:06

Titel: Regen ohne Ende
Beitrag von: dart am 13. August 2010, 23:12:06
Die ersten überschwemmten Stadtteile wurden heute im TV gemeldet. Betroffen ist das Gebiet zwischen Chiang Mai Gate in Richtung Mahidol Rd. (Nim See Seng (Airport) Hotel).
Auf dem Rückweg vom Airport, kurz einen Blick in den Abzweig Richtung Hotel gemacht, die Soi ist gesperrt, das Wasser steht ca. 50-60cm hoch.
Ping River ist im Bereich Nonghoi kurz vor der kritischen Marke.
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: boehm am 13. August 2010, 23:20:58
Ist das nicht normal, für Regenzeit??

Wir sind hier froh! Aber vielleicht auch nicht soo schlimm!
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: dart am 13. August 2010, 23:28:31
Für bestimmte niedriggelegene Stadtteile ist es hier schnell ein Desaster, nach dem Hochwasser von 2005. Da stand man selbst auf dem Nightbasar bis zum Bauch im Wasser. Im Stadtteil Nonghoi erreichte das Hochwasser damals ca. 1.60-1.80m.
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: scorpionadv am 17. August 2010, 09:08:25
Solange der Damm nicht geoeffnet wird kann alles gut gehen......   ;]
Dieses Jahr hat es zu spaet angefangen zu regnen, die Erde hat Muehe das viele Wasser zu verkraften. Hoffen wi, dass es nicht zu den Ueberschwemmungen von 2005 kommt, war schlimm.
Warten und hoffen, was kann man anderes tun ?  :-[
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: thaiman † am 17. August 2010, 09:36:38

Es ist im wahrsten Sinne ein warmer Regen und man sieht wie arglos mit
Plastik umgegangen wird, denn all die Plastiktueten verstopfen die Gullis
und das Wasser kann nicht so schnel abfliessen.
Es ist fuer Thai's eine Erfrischung durch die ueberflutenen Strassen zu
gehen/waten, viele Fotos beweisen es, Chiang-Mai, Bangkok und Pattaya
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: mfritz31 am 11. September 2010, 15:09:28
Gestern Nacht hats bei uns in Phayao die ganze Nacht durchgeregnet:

(http://dl.dropbox.com/u/3589866/%E0%B8%A3%E0%B8%B9%E0%B8%9B%E0%B8%96%E0%B9%88%E0%B8%B2%E0%B8%A20406.jpg)

(http://dl.dropbox.com/u/3589866/%E0%B8%A3%E0%B8%B9%E0%B8%9B%E0%B8%96%E0%B9%88%E0%B8%B2%E0%B8%A20463.jpg)

(http://dl.dropbox.com/u/3589866/%E0%B8%A3%E0%B8%B9%E0%B8%9B%E0%B8%96%E0%B9%88%E0%B8%B2%E0%B8%A20472.jpg)

(http://dl.dropbox.com/u/3589866/%E0%B8%A3%E0%B8%B9%E0%B8%9B%E0%B8%96%E0%B9%88%E0%B8%B2%E0%B8%A20468.jpg)
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: heitzer am 11. September 2010, 16:03:29
ihr habts vieleicht gut-bin mal wieder in berlin wenns hier regnet ist es auch noch saukalt :'(
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: thaiman † am 11. September 2010, 17:33:37

Hallo heitzer
den warmen Regen haettest Du gerne auf Deinem Konto

                                               Gruss thaiman
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: dart am 11. September 2010, 19:56:23
@mfritz31
Da ist ja ordentlich was runtergekommen in einer Nacht. :o
Hier in Chiang Mai, zumindest in der Gegend in der ich wohne, hat es am letzten Mittwoch richtig gekübelt.
Zum Glück war der Wasserstand in den umliegenden Kanälen recht niedrig, und die Wassermassen konnten gut abfließen.
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: mfritz31 am 11. September 2010, 20:03:41
Ja, es ist die Härte...die Kinder schwimmen auf der Dorfstraße. Ich hab noch ein Video, da waten die Bewohner bis zu den Hüften im Wasser.EDIT...wobei, das sieht man ja auch auf den Foto.
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: Blackmicha am 11. September 2010, 20:04:43
Am Chao River BKK werden die Sandsäcke gefüllt ...es fehlt nicht mehr viel !
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: dart am 11. September 2010, 20:12:10
B.M. das kann ich mir gut vorstellen, BKK mit dem Chaopraya ist am Ende der Fahnenstange. Das war schon recht heftig was der River Ping und der Nan (die 2 Hauptzuflüsse von 5 Zuflüssen insgesamt) Richtung Meer transportiert haben. Wenn Sirikit und Bhumipol Dam voll sind, gehts ungehindert weiter.
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: boehm am 11. September 2010, 20:52:10
Hihi, so schlimm wie es in manchen Orten ist, für die Kinder bestimmt sehr lustig! ;]

Bei uns war es gestern auch heftig..... :}
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: Ozone am 12. September 2010, 06:52:47
Danke für die Bilder mfritz.

Kleine Bitte am Rande: Die Bilder beim nächsten Mal auf max. 640 x 480 Grösse begrenzen  ;)
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: Blackmicha am 12. September 2010, 07:34:17
Die Bilder beim nächsten Mal auf max. 640 x 480 Grösse begrenzen  ;)

genau  }}

@ Hellemuth willauf seinen Mini Ding von samsung ja auch noch was sehen ! C--
Titel: Re: Regen ohne Ende
Beitrag von: Blackmicha am 12. September 2010, 20:27:33
Aktuell hat der Chao River seit gestern so 30 cm zugelegt !

(http://lh3.ggpht.com/_43ruldInaB8/TIzUmmXMHLI/AAAAAAAAD6o/7eu0HzLbi0Y/s800/DSC02486.JPG)

(http://lh6.ggpht.com/_43ruldInaB8/TIzUoav8_II/AAAAAAAAD6s/5KKK2JtxwWA/s800/DSC02487.JPG)

(http://lh6.ggpht.com/_43ruldInaB8/TIzUqJ81mHI/AAAAAAAAD6w/_CTSWtPdcyo/s800/DSC02488.JPG)

(http://lh4.ggpht.com/_43ruldInaB8/TIzUsM4rIuI/AAAAAAAAD60/pkxUNN3o_vI/s800/DSC02489.JPG)