ThailandTIP Forum

Thailand lokal => Chiang Mai und der Norden => Thema gestartet von: baerli444 am 02. November 2010, 23:35:55

Titel: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: baerli444 am 02. November 2010, 23:35:55
die aktuelle Wetteransage sagt mir
im Kalten Hamburg haben wir 10 Grad

aber in Chiang Mai sind  es heute Nacht eisige 16 Grad kalt
und morgen Nacht nur noch 13 Grad

das muss ja richtig kalt sein

gibt es eigentlich Heizlüfter in Chiang Mai zu kaufen

ist die Kälte nicht ein Grund weg zu ziehen

dahin wo es warm ist

oder seid ihr nur noch unter der warmen Bettdecke?
lg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hmh. am 02. November 2010, 23:53:14
Bei Aldi gab es vorige Woche Heizlüfter für 14,99 Euronen, wenn ich mich recht erinnere.

Die holde Gattin hat gleich einen für den nächsten Besuch bei der Schwester in Phayao http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1504.msg113679#msg113679 mit nach Bangkok genommen, wo sie das Wetter übrigens derzeit Klasse findet...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: heitzer am 02. November 2010, 23:54:41
16 Grad in der Nacht ist doch angenehm aber 7 Grad tagsüber in Berlin dat is Saukalt :)
Noch 9 Tage 11 Minuten dann start in tegel richtung BKK
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: heitzer am 02. November 2010, 23:59:33
Nachtrag fall Aldi noch Heizlüfter hat bringe ich gerne mit zum vorzugspreis 59,99 eur.Meine Bestellhotline istab sofort freigeschaltet
0190-66666666
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Blackmicha am 03. November 2010, 06:35:29
Thai Style ?

(http://thereifixedit.files.wordpress.com/2009/12/129066790425164205.jpg)


http://thereifixedit.failblog.org/2010/01/07/fanning-the-flames/?from=recMap1 (http://thereifixedit.failblog.org/2010/01/07/fanning-the-flames/?from=recMap1)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 03. November 2010, 06:47:25
@baerli444
Es ist a....kalt, aber eigentlich nur in der Nacht und frühmorgens.
Wir haben zur Zeit Temperaturen die man eigentlich nur vom Dezember und Januar kennt.
Bin mal gespannt, wie der weitere Verlauf der Wintermonate ist.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 03. November 2010, 06:54:15
 :] bin eigentlich froh, dass ich keinen Ventilator oder Klimaanlage mehr brauche, spart Strom  :]
wenn es nachts zu kalt wird, na dann kann man ja unter der Decke immer noch kuscheln   :-*

und abends wird halt der Thaigrill angeschmissen, und ein Black Label heizt ein  [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 23. Dezember 2010, 06:25:58
Die Vorhersage der Meteteorologen, das es in diesem Jahr extrem kalt wird, kann man bislang getrost in der Pfeife rauchen. C--
Der Dezember war bislang unnatürlich mild. Vor ein paar Tagen, gab es 1x Regen, danach war es für einen Tag ordentlich kalt, das war es aber auch schon mit dem "Winter". ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Dezember 2010, 07:06:20
 ??? Dart, kalt war es letzte Woche mal fuer einige Tage, mit starkem Ostwind, das ist nun vorbei,  {
Nachts kuehlt es ein wenig ab, tagsueber ist es schon wieder sehr heiss, die Sonne knallt volle Power  >:(
Regen habe wir die letzten paar Wochen nicht gesehen, die Feldwege sind dermassen trocken, Staub ohne ende  {[
dabei waere ich froh , wenn  wenigstens einmal die Woche ein  starker Regen kommen wuerde.
so muss ich meinen Garten und den Rasen jeden Tag giesen,  {[
Wo bleibt nur der Regen,  {;
in den Buriram Nachrichten, die morgens ueber die Lautsprecher gehen, hoere ich manchmal, Regenwahrscheinlichkeit, 30 proz,   --C
dabei sehe ich noch nichtmal ne Wolke am Himmel  --C
denke, die stehen unter der Dusche, da regnet es , sogar 100 proz  --C
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: thaiman † am 23. Dezember 2010, 07:31:54

Es ist nur kalt wo es nicht warm ist und wenn man in den Kalender schaut
ist es Winter. Wofuer kaufen Leute warme Kleidung?
Die es nicht wissen, man kam den Sommer nicht mit dem Winter vergleichen.

Also zieht Euch warm an
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Dezember 2010, 07:57:44
 ??? thaiman,  wir hatten schon kalte Sommer,   auch warme Winter .  :]
manchmal spielt hat das Wetter verrueckt  --C

kann mich aber gut erinnern, vor 30 , 40 Jahren, da waren die Winter immer sehr kalt, viel Schnee  {;
und der Sommer sehr heiss, ( August) , das waren noch Zeiten  }}
heute weiss ja fast keiner mehr was Winter ist, ob da auch mal Schnee faellt, oder Glatteis auf den Strassen ist  }{
und wenn dann mal wieder ein grosser Schneefall kommt, wie jetzt, oh weh, das kann doch nicht wahr sein,
weisse Weihnachten,  ???  und Chaos auf den Strassen  {[
da hat doch im Oktober niemand daran gedacht, auch mal Streusalz zu kaufen  :-X
es koennte ja WINTER werden  {;
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: ou1 am 24. Dezember 2010, 11:26:01
   Thema: Farangs ist euch nicht kalt

Nöö, hab dickes Fell.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: baerli444 am 10. Januar 2011, 20:10:15
Bevor das Gehirn einfriert


bei Global gibt es Ölrippen Heizkörper auf Elektro Basis



bezahlbar  und einen grosser Lagervorrat habe ich dort vorgefunden

damit taut das Gehirn  auf und die Finger funktionieren auch wieder

und alles ohne Alk

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: alhash am 11. Januar 2011, 01:13:18
Die Heizung bleibt AUS {;

Zugabe ist ein zusätzliches langärmliges Hemd plus Socken. Die Tür wird bei Einbruch der Dunkelheit zugemacht.

Evtl. mal wieder den Kreislauf auf Trap bringen {-- oder  :-*

empfiehlt
Kneippianer
AlHash
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: alhash am 11. Januar 2011, 16:34:25
Hallo, ich bin wieder da, weil ich schnatternd aufwachte {{

Wird der Isaan zur Eiskammer Thailands?

Der Himmel ist heute bedeckt und es herrschen befreiende 18 Grad tagsüber. Die Temperaturen sollen laut Thai Meteorlogical auf bis zu 13 Grad abfallen. Selbst im hohen Norden soll es wärmer sein.
Seltsam vermummte Gestalten laufen/fahren durch die Straßen ???

Werde über einen Umzug nachdenken...

Der noch nicht vereiste
AlHash
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 11. Januar 2011, 16:48:15
bei mir sind es auch mal gerade 22 Grad bei bedecktem Himmel.

Aber sieh's mal positiv, das Bier bleibt dann auch viel laenger kuehl  C--

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samurai am 11. Januar 2011, 16:53:56
bei mir sind es auch mal gerade 22 Grad bei bedecktem Himmel.


Kann mich nicht erinnern das es hier bei uns schon mal sooo AAschkalt war. Das tiefste hier liegt so bei 25. Aktuell 29.

so, jetz jibbet ein Eisgekühltes zum Feierabend [-] Am Beach. Inner Badehose. 8)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 11. Januar 2011, 17:03:54
@Samurai

ich kann mich auch nicht an so tiefe Temperaturen tagsueber erinnern, habe beschlossen wir besuchen einen guten Kollegen im Seebad fuer 4 Tage ab Donnerstag und werde dann das Kuehle auch in der Badehose geniessen koennen   ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: MIR am 11. Januar 2011, 17:05:08
Meine Frau sagt es ist sau kalt heute (Raum Sawang Daen Din) und nun kommt noch Regen dazu.

Sie hat schon Ihr Jack Wolfskin Fleece Pullover an, lange Hose und geschlosse Schuhe.
Die Temperaturen sind fuer Januar zu niedrig.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uli am 11. Januar 2011, 17:48:44
Wir hatten heute (Provinz Buri Ram) 29°C und für heute Nacht sind 15°C angesagt, ist schon läger so angenehm C-- [-]

uli
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Blackmicha am 11. Januar 2011, 18:14:58
es ist Schweinekalt in VTE / Laos 

regen und nur 15 - 17 grad  :(
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 12. Januar 2011, 06:35:06
 ???  was ist kalt,  >:(  die gefuehlte Temperatur oder die wirkliche,  :-X
sicher, meine Frau braucht 3 T schirts, einen Pullover und evtl noch ne jacke und ne Muetze , ich dagegen sitze mit freiem Oberkoerper beim Fruehstueck  :]

Farangs kennen doch keine Kaelte,  {;
muss sagen, es ist jetzt ca, 17 Grad, fast ein wenig kuehl  --C   :]
Kaelte hat mir pers auch in Deutschland schon nicht viel ausgemacht  C--
jeder wie er gerne hat  ;}

na spaeter im Schwimmbad, SAU KALT,  ne, nur beim einsteigen ins Becken, danach 1000 m oder mehr schwimmen, wenns kalt ist,
eben ein wenig schneller schwimmen, die Muskeln waermen sich dann auf  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: TeigerWutz am 16. März 2011, 02:09:24
Heute, nach 'nem tag nieselregen.

 .haben wir wieder mal 'ne kühle nacht! (hurra)

Bei mir im schlafzimmer hat's gerade 22.8 ℃  ohne fan od. air  :) (02:08....warten auf die champions-league matches)


tw
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: TeigerWutz am 16. März 2011, 04:44:02
So, jetzt nach den matches. .

22.4 ℃  u. noch immer leichter dauerregen, hier in hang dong

greetz TW
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. März 2011, 07:55:01
 ??? TigerWutz, welche Matches meinst Du, im Schlafzimmer , nachts um 2 Uhr  :]
Hier in Buriram hat es in der Nacht auch geregnet, das erstemal seit einigen Wochen, tut gut, da die Bauern  ihre Reisfelder abbrennen,und der Smog unertraeglich war,
ist die Luft mal wieder klar und gut  ;}
kuehler ist es auch geworden, hoffentlich kommt jetzt jeden Tag der Regen .
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. März 2011, 08:26:59
Das Thermometer zeigt gerade schlappe 17 Grad, aber übermorgen soll es ja wieder schön werden.
http://wetter.msn.com/local.aspx?wealocations=wc:THXX0003
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: KhunBENQ am 16. März 2011, 09:59:15
Uups, das ist hier Chiang Mai...
Zwischenruf aus dem Isaan.
---
Bei Chum Phae (Khon Kaen): bin am Sonntag angekommen.
Am Mo geschuftet (auspacken, installieren usw.) bei über 35 Grad!
Heute am Mittwoch morgen (9:55h) zeigt das Thermometer 20 (!) Grad.
Saukälte. Frühstück auf der Terrasse: nein danke.
Hemd übers T-Shirt anziehen, Fenster zu.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 16. März 2011, 10:46:11
Das Thermometer zeigt gerade schlappe 17 Grad,

Heute am Mittwoch morgen (9:55h) zeigt das Thermometer 20 (!) Grad.

da ist es bei mir ja ziemlich warm im Vergleich zu euch, bei mir in Petchabun schafft das Thermometer sogar 22 Grad.   ;]
Heute morgen noch leichter Nieselregen, hat im Moment zwar aufgehoert, aber es ist immer noch ziemlich dunkel draussen, von Sonne Weit und Breit nichts zu sehen.

Wenigstens muss ich heute und morgen den Garten nicht giessen   }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Friesland2Phuket am 16. März 2011, 10:52:50
kalt kalt
auch hir 85km nordöstl von khon kaen

1 T schirts - langärml. hemd  - winterfeste

sind hier im zimmer auch nur 22grad,  vor 3 tagen 38grad

grade auch nieselregen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. März 2011, 11:02:54
 >: Friesland2phuket, na den kalten Nieselregen solltest Du doch aushalten, friesisches Wetter im Isaan  :]
der anhaltende Wind macht das ganze noch unangenehmer . Aber wenigstens kuehl.   ;}

Bruno99, ja das giessen hat man sich gespart, aber bald geht die Schneidesaison fuer den Rasen los, jede Woche 1500 m2
mit dem Rasenmaeher   {[  das haelt fit  :]
nur wenn es dann wieder heiss ist, schwitzen ohne ende  :'(
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 16. März 2011, 11:23:23
@Burianer

meine Flaeche ist nicht so gross, dafuer verteilt es sich auf 3 Plaetze, alles auf der Hausvorderseite.
Viel anstrengender fuer mich als das Maehen selber, sind die Rander entlang der Aussenmauern, an den Strauchbegrenzungen und rund um die Pflanzen szu pflegen, halt eben ueberall wo der Maeher nicht hinkommt.

Da fragen sich doch doch sicher einige, worum mache ich es denn selber, koennte es ja auch machen lassen.
Richtig.... aber eben wie @Burianer schon sagt, etwas fuer die Fitness muss man schon tun.
Und ausserdem sieht es dann so aus wie ich es gern habe  >:

Der naechste Garten den ich plane ist dann auf Tischhoehe, dann muss ich nicht auf den Knien herumrutschen um die Rander in Schuss zu halten  C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uwelong am 16. März 2011, 11:43:47
Hier in der Nähe von CM auch nur 18° heute morgen.

Weiß denn jemand, wanns wieder wärmer werden soll? Hab grad Besuch aus D + die sind ntürlich gar nicht zufrieden!

Gruß
Uwe (der sich auch freut, nicht gießen zu müssen!)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Blackmicha am 16. März 2011, 11:46:34
@ bruno

Betonieren und GRÜN streichen !  ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 16. März 2011, 13:00:07
Betonieren und GRÜN streichen !  ;]
;}    ;}   ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: farang am 16. März 2011, 14:09:05
Hier die bessere Lösung. }}

http://resigrass.com/html/de/home.html?gclid=CObBmI7D0qcCFdMifAodoTv-_g
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 16. März 2011, 14:18:18
Laut Wetter online.de ab Freitag wieder 39 Grad, zuminest hier im Isaan!

 [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: baerli444 am 16. März 2011, 15:48:31


das schlechte Wetter kommt von China

in Kunming sind es nur 6 Grad heute
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 16. März 2011, 16:35:41
Alles Schlechte kommt von China..... ;] C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 16. März 2011, 17:13:47
Also fast die gesamte kühle Jahreszeit über (Nov- Feb)  kommt aus China meistens gutes ( kühles und trockenes)  Wetter  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. März 2011, 17:28:29
Wir bekommen doch jedes Jahr (diesmal ist es recht früh) Stürme mit viel Regen aus China. Im letzten Jahr hatten wir im März auch einige Tage mit anhaltendem Regen, es war halt nur nicht so lausig kalt dabei.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 16. März 2011, 17:54:27
Also ich würde das eher geniessen, denn in Kürze ist es wieder zu heiss  C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 16. März 2011, 20:15:02
Das sind vielleicht die hiesigen Eisheiligen..... ;] ;]

Also ich mag es lieber warm bis heiß, frieren, Nein Danke!

 [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. März 2011, 20:23:11
... frieren, Nein Danke!

 [-]
Genau, ich sitze gerade in einer dicken Decke eingehüllt vor dem Läppi...genießen geht anders. C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: baerli444 am 16. März 2011, 20:26:53


gibt ja viele Tage hier in Chiang Mai die kalt sind

sollte man mal darüber nachdenken einen Kamin einzubauen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: sitap am 16. März 2011, 21:14:32
Hier bei uns im äussersten Nordosten des Isaans stiegen die tTemperaturen nicht über 20°C. Jetzt ist noch 15°. Brrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!! {/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. März 2011, 21:28:48
21.30Uhr und 15 Grad bei eisigem Wind...das reicht, gutes Nächtle ich geh jetzt kuscheln im warmen Bett. C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Say_What?? am 16. März 2011, 21:50:16
im südostlichen Golf hat es knapp unter 30, es ist stellenweise stark windig, aber keine Spur von Kälte...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Low am 19. März 2011, 16:44:46
Kurz nach Mittag dümpelten wir am 17. März bei 16 Grad Celsius und leichtem Regen von Phitsanulok nach Kamphaeng Phet.
Die Nacht dürfte mit bloss 10 Grad sehr kühl gewesen sein.
Das war der kälteste Monat März, den ich je in Thailand erlebte.
Angeblich starb in Phitsanulok ein 83 jähriger Mann den Kältetod. Von mir aus gesehen dürfte ihn eher der Alkohol erledigt haben. Die Polizei
fand drei Schnapsflaschen beim Verstorbenen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Isan Yamaha am 19. März 2011, 17:18:59
Er hätte sich das in die Schnapsflaschen tun sollen.

Frostschutzmittel bestehen zu ca. 93 % aus Glykolen,
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 19. März 2011, 17:22:23
noch ein 2 . Kälte - Todesopfer soll es gegeben haben, eine Frau aus Petchaboon.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 19. März 2011, 19:50:58
Heute wieder heiter bis wolkig, dabei 32 Grad mittags!

Na also, geht doch.... [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 20. März 2011, 11:08:07
jetzt schon wieder nicht mehr.
Das war ja eine krasse Woche, hier die Temperaturen fuer mein Amphoe (Provinz Petchabun)

(https://lh5.googleusercontent.com/_veDRjyA_d2Q/TYV7XGUjSsI/AAAAAAAAA1A/yHr7QsRvAKc/s640/Temperaturen%20Mitte%20Maerz%202011.JPG)

captured hier:

http://www.tmd.go.th/en/region.php?RegionID=1

zur Zeit schon wieder 30 Grad..... und ich fuehl mich wohl   ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 26. März 2011, 18:16:34
Das Wetter spielt nicht nur im Süden verrückt, dort sollte die Regenzeit eigentlich auch beendet sein.
Hier im Norden haben wir seit 2 Tagen wieder Temperaturen von 25-26 Grad, für die Jahreszeit sind das mind. 10-15 Grad zu wenig. ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uwelong am 26. März 2011, 18:34:27
Als "Nichturlauber" absolut angenehm!!

 :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 26. März 2011, 19:03:58
 :'( kalt was ist das,  hier sollte es hoffentlich bald regnen, regenen was das Zeug haelt,  {[
seit Novenber fast kein Tropfen vom Himmel gefallen.  :'(
Regen muss her , nicht Reagen , der ist schon bei Budda  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samurai am 26. März 2011, 19:32:09
Auf Samui schifft es seit 1 Woche, seit 3 Tagen fast ohne Unterbrechung. Und wenns bei meinem Nachbarn so aussieht...
(https://lh5.googleusercontent.com/_bDCgl72bIN8/TY3Pr79EVVI/AAAAAAAAAsk/uxg6n_28pvg/s640/DSC06800.JPG)
Im sicheren "Hafen" findet Fischermann Schutz
... wirds die nächsten Tage eher heftiger ...

Sarifa hat gerade mit der Familie in Tha Sala (NST) telefoniert. Dort ist im Hinterland auch Land unter.

samurai
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 26. März 2011, 19:47:40
Hier schifft es auch gerade wieder, völlig unnormal. ???
Drücke euch im Süden die Daumen, das es nicht zu krass wird, ihr hattet ja schon in der eigentlichen "Regenzeit" heftige Hochwasser.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 28. März 2011, 10:01:23
und schon wieder Morgentemperaturen unter 20 Grad... und das in der sogenannten heissen Jahreszeit.  ???

Irgendwas geht da drunter und drueber, das ist ja wirklich nicht mehr normal.

Wenn das so weitergeht, muss am Soghkran, um Frostbeulen zu vermeiden, wohl Warmwasser verwendet werden 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. März 2011, 10:07:45
 :] Bruno99, die werfen dann mit Eiswurfeln um sich  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Blackmicha am 28. März 2011, 10:31:25
Yep, kalt und Regen auf dem Weg zum AirPort .

Nix wie wech .... Dahin wo es warm ist ... 32 Grad  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 28. März 2011, 10:53:34
Nix wie wech .... Dahin wo es warm ist ... 32 Grad  }}

warte auf mich, ich komme mit !

... hmmm, wohin gehts eigentlich  ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Blackmicha am 28. März 2011, 10:59:56
Wohin schon ?....

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4218.0
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. März 2011, 11:21:02
 :'( BM Bruno99 in den Isaan braucht Ihr nicht kommen, da ist es A..kalt  >:(
und der Wind , die ersten Frostbeulen machen sich schon bemerkbar  {[
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 28. März 2011, 11:38:57
@BM

Bangladesh... noe is nich mein Fall, bleibe doch besser hier und warte bis sich das Wetter wieder bessert  ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 28. März 2011, 11:53:13
Laut Wetter Online wird es ab Mittwoch wieder wärmer, ab Samstag heiß.

Dann lauern schon wieder Gewitter.

Hoffe auch, dass wir an Sonkran nicht mit Mantel da stehen und warmes Wasser verspritzen.

 ;D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 28. März 2011, 12:11:59
Songkran 2011....im Hintergrund Doi Suthep.  ;]
http://www.hotelstern.at/uploads/pics/schneeballschlacht_02.jpg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 28. März 2011, 12:26:40
@Dart 
soweit wird ja wohl nicht kommen  ;]

(https://lh3.googleusercontent.com/_veDRjyA_d2Q/TZAbToS4X1I/AAAAAAAAA5M/nDomMPfhUmI/s640/IMG_0135.JPG)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: thaiman † am 28. März 2011, 12:45:10


Sah im Carrfour Schier, gut erhalten,
                                                        mal sehen ob Sie schon weg sind
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: farang am 28. März 2011, 13:27:00
@ thaiman

Ski mit Badelatschenbindung? ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 28. März 2011, 14:09:25
Der Laden wurde vekleinert, und das Paar Ski als langjähriger Ladenhüter sind seitdem wech. Eine vernünftige Bindung hatten die...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Benno am 28. März 2011, 14:44:30
(http://2bangkok.com/thailandsnow1.jpg)

"Snowfall caresses Chiang Rai" on January 8, 1955 at 18:00. - (Upper right) This is a photograph of winter in Chiang Rai in 1955. On that day, January 8 at 18.00 after rain, small hail and ice flakes that looked like snow fell and made a white color on the ground. (Lower right) This was taken on the next day 14 hours after the snow fell ther was still snow on the ground. After 38 hours the snow melted."

Quelle: http://2bangkok.com/news04o.shtml 

53 Jahre spaeter,am March 31st, 2008 war man faelschlicherweise,vermutlich aus purer Vergesslichkeit,der Meinung:

"Saraphi district records Thailand's first snowfall" >

http://whatismatt.com/saraphi-district-records-thailands-first-snowfall/

Clevere Geschaeftemacher verkaufen schon seit laengerer Zeit auf Grund dieser Tatsachen fuer 8 Euro ein Jahresabo fuer den Bangkoker Schneeraeumdienst.:

(http://www.media-wok.com/wp-content/uploads/2009/09/web_snow_cert_final.jpg)

Quelle: http://www.media-wok.com/schneeraumen-in-bangkok-jahreszeiten-jammer-einer-deutschen/248

Allen farangalen Bangkokis sei angeraten dieses superguenstige Angebot auf Grund der augenblicklichen - und erst recht der zukuenftigen Wetterlage zu nutzen.

OB
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 28. März 2011, 17:28:34
Das waren bestimmt WASSER SKIER.  :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 28. März 2011, 17:57:57
Nix  {; da Wasserski, das waren echte... vor 6 oder 7 Jahren hätten die auch noch etliche tausend Baht dafür verlangt, im Laufe der Jahre wurden sie dann immer billiger ( aber wohl nicht billig genug...  {-- ) 

Der Laden heisst  "Cash-Converter", da kann man übrigens auch eigenen alten Krempel verkaufen beim Carrefour Pattaya im oberen Stock.  War früher direkt am Ende der Rolltreppe nach oben, inzwischen ist dort eine neue Filiale der Kasikorn-Bank und der Laden nur noch auf der Hälfte seiner früheren Fläche direkt dahinter.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: MIR am 09. September 2011, 10:52:09
Fuer alle denen es im nächsten Winter zu kalt werden sollte gibt es nun von
Mitsubishi Inverter Aircon die Kuehlen und Heizen.  C--  
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 28. November 2013, 15:49:52
Haltet schon mal die Wollsocken bereit, zum WE soll es einen Temperatursturz von 5-7 Grad geben. C--

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/382146/temperature-to-drop-5-7-degrees-celsius-in-upper-thailand
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. November 2013, 16:32:57
 :]  in upper Thailand   :-X   im Isaan  bleibt es bei angenehmen 25 Grad  {*
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 28. November 2013, 20:04:04
Also morgens schon ganz schoen frisch.
Habe schon meine drei paar Socken zusammengesucht.
Morgens um 7h draussen am Fruehstueckstisch kriegt man barfuss doch mal kalte Fuesse.

Bei uns ist auf der ThaiMet Website noch das "cool" Maennchen vorhergesagt ("cool" ist bis 16 Grad runter):
(http://www.tmd.go.th/en/images/icon/cool.gif)

Fuer das Sibirien Thailand (Loei) ist dann schon der "cold" Eskimo angekuendigt (15 Grad und weniger):
(http://www.tmd.go.th/en/images/icon/cold.gif)

Fuer die Freunde in DACH: es handelt sich um naechtliche Tiefsttemperaturen im Plus Bereich  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: malakor am 29. November 2013, 06:20:15
somtamplara

du lebst im falschen Land.         Thailand ohne Socken         LOS

Phuket    nachts ca 25 C    }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jorges am 29. November 2013, 06:49:41
Soeben 19.9 Grad vom Thermometer abgelesen und dazu weht noch ein eisiger Wind.

Da gehe ich gleich mit Socken, festem Schuhwerk, langer Hose und Fellmuetze in den Garten.

Eine Griffheizung fuers Mopped liegt zum Einbau bereit.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 29. November 2013, 07:07:34
Wo bist du??

Fahre gleich los nach Chiang Mai, ab Sonntag Tour in den Norden, Mae Hong Son, Pai, Chiang Rai...

Nehme wohl besser meine Jack Wolfskin Jacke mit.... {--

Huuhhh
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jorges am 29. November 2013, 07:27:25
Etwas noerdlich von Nong Khai.

Nicht vergessen, naechste Woche faengt das ca. 10-taegige Hmong Neujahrsfest an; da wo Du dann bist, sollten die eigentlich auch ansaessig sein.

Ich jedenfalls gehe ab dem 3.12. wieder zu den Festivals.  :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 29. November 2013, 08:27:19
du lebst im falschen Land.         Thailand ohne Socken         LOS
Das ist schon das Richtige  ;)
Was bin ich froh, wenn ich mal ein paar Wochen ohne Aircon und Ventilator leben kann.
Richtig frische Luft zum Durchatmen.
Strahlende Sonne, weissblauer Himmel, trocken.
Nach Sueden wuerde ich jetzt jedenfalls nicht wollen.
Und ab 10h ists auch wieder angenehm war.

Hitze gibts ab Maerz wieder mehr als mir lieb ist.


Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 29. November 2013, 11:36:33
Dem(dir) kann ich nur zustimmen  :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 29. November 2013, 20:14:43
ich habe ja noch ne Woche.
die Frage ist, fahre ich in Leder oder luftiger Textilien
bei Leder ist ein Hitzschlag ab 28 Grad aber nicht mehr weit
in Textilien wird's ab 23 Grad ungemütlich kalt !
.
Hyroglyphen ????

Somtamplara und noch ein paar andere können das entschlüsseln
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rampo am 29. November 2013, 20:20:58
Karl Heute der erst Kalte Abend 20 Uhr  23 Grad , da brauchst zum Abend Bier schon eine Bulover .

Fg.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 29. November 2013, 20:36:01
ich habe ja noch ne Woche.
die Frage ist, fahre ich in Leder oder luftiger Textilien
bei Leder ist ein Hitzschlag ab 28 Grad aber nicht mehr weit
in Textilien wird's ab 23 Grad ungemütlich kalt !
.
Hyroglyphen ????

Somtamplara und noch ein paar andere können das entschlüsseln
Also von 10h bis 19h kannst du schon mit 23 Grad und mehr rechnen, "hier" jedenfalls.
Extrem kalte Tage (den ganzen Tag nicht ueber 25) sind sehr selten, meist nur 2 bis 3 um die Jahreswende.
Also Textil. Kannst du vielleicht fuer den "Notfall" noch ein T-Shirt extra drunterziehen?

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 29. November 2013, 21:00:36
Bin gerade selber erschrocken, bei mir inder Wohnung 25 Grad ,und draussen 16,7 :o so kurz nach 20.00Uhr.
Das heist morgen früh um 6.00 Uhr lange Hose und Jacke anziehen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 30. November 2013, 06:20:56
 Aktuell in Ratchaburi 21°
  Gut das wir in unserem Container  die Oberbetten mitgenommen haben .Die für den deutschen Sommer sind jetzt genau richtig im TH Winter. Aber die für den D.Winter wann sollen wir die hier benutzen :o :] :] :] :]

  Eine Schwägerin hat schon Interesse gezeigt ist ein " Frostköttel" wie man im Ruhrgebiets Slang zu sagen pflegt  :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 30. November 2013, 09:19:43
9:18h, im Westen von Khon Kaen, die 22 Grad Marke ist erreicht.
Die Sonne strahlt, der letzte Morgendunst verschwindet, die langen Hosen koennen wieder in die Ecke.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 30. November 2013, 09:24:15
Die Sonne strahlt, ja, aber der Wind ist kalt  >:  brrrrr    sehr  kalt.
Trotzdem gehts nachher ins Schwimmbad  ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 30. November 2013, 09:36:22
Trotzdem gehts nachher ins Schwimmbad  ;}
Da wuerden mich keine 10 Pferde rein bringen aber eine Frau schon  :] :] :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 03. Dezember 2013, 08:40:58
Es ist und bleibt kalt!
Das Hochdruckgebiet aus China soll sich noch weiter ausdehnen.
Bei uns war der gestrige Tag bereits recht nah am echten Wintergefuehl.
Die Hoechsttemperatur war nur knapp ueber 25 Grad.
Heute morgen kein Wetter fuer kurze Hosen, sehr frisch!

ThaiMet Webseite ist down, gelbe Infektion?

Vom PRD:
http://thainews.prd.go.th/centerweb/newsen/NewsDetail?NT01_NewsID=WNEVN5612020010001 (http://thainews.prd.go.th/centerweb/newsen/NewsDetail?NT01_NewsID=WNEVN5612020010001)
http://thainews.prd.go.th/centerweb/newsen/NewsDetail?NT01_NewsID=WNWEA5612020010005 (http://thainews.prd.go.th/centerweb/newsen/NewsDetail?NT01_NewsID=WNWEA5612020010005)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 03. Dezember 2013, 08:48:52
 :]  Bewegung bringt Abhilfe  }}  Gleich morges  einen kurzen Marathonlauf  im Schneckentempo  {;  und schon wirds einem warm ums Herz   ;}
 Hier ist zwar auch der kalte Wind , aber nach dem morgentlichen Joggen  kann ich ohne Probleme  im Freien duschen.  Kaltes Wasser aus dem Brunnen.
Kein Warmduscher  :-X
Auch hier, die Thais frieren alle  und haben die dicksten Pullover  und Jacken an  :]  lange Hosen  und Socken.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: faluna am 03. Dezember 2013, 11:52:02
Heute Morgen war es bei uns (Provinz Bueng Kan) nur 11°C. Definitv ungemütlich beim verlassen des warmen Bettes :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: AndreasBKK am 07. Dezember 2013, 10:01:58
Ha, ha. Dann hat man endlich einen Grund "Lumumba" zu trinken.
Ich habe das mal im Isaan heiss gemacht und angeboten....
Naja, mal so zum Test ob sie das mögen.  [-] [-]

Der Lumumba ist bei den Thais in Kalasin sehr gut angekommen, zumal da Sprit drin ist.  :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 07. Dezember 2013, 10:08:28
 [-]  na dann ist wohl auch die Zeit reif, um Gluehwein zu trinken.  }}
Nachts ist es schon sehr kuehl,  am Morgen mit dem Wind,  brrrr , da hilft nur ne warme Tasse Kaffee.
Und am Abend,  waere doch sowas  wie Gluehwein  und Weihnachtsmusik angebracht  ;D

Tagsueber gehts mit 25  Grad ganz gut , sodass man gemuetlich einige Runden im Schwimmbad drehen kann  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: franzi am 07. Dezember 2013, 11:00:39
Ha, ha. Dann hat man endlich einen Grund "Lumumba" zu trinken.
Ich habe das mal im Isaan heiss gemacht und angeboten....

Eines meiner Lieblingsgetraenke. Bei der Hitze hier aber nur eiskalt angerichtet (mit Nesquik und Sang Som).

Da das eine Kalorieenbombe ist, genehmige ich mir das nur selten

fr
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: AndreasBKK am 07. Dezember 2013, 11:11:19
Lieber Kalorien Bomben, anstatt Ping Pong Ball Bomben.

Wenn mich einer fragt, sage ich immer: Keine Angst, ich habe da keine Kalorien rein gemacht.  :] :]

Gl[hwein mache ich bestimmt auch die Tage, da muss es aber noch etwas abkühlen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 07. Dezember 2013, 11:38:56

Da das eine Kalorieenbombe ist, genehmige ich mir das nur selten



Dann mach halt die Gläser voller [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: franzi am 07. Dezember 2013, 12:45:17
Lieber Kalorien Bomben, anstatt Ping Pong Ball Bomben.

Als Egoist waege ich ab, was fuer mich gefaehrlicher ist. Das sind eindeutig die K-Bomben [-]


Da das eine Kalorieenbombe ist, genehmige ich mir das nur selten



Dann mach halt die Gläser voller [-]

Leichter gesagt wie getan. Werde ja dauernd observiert.
Ein kleines Glas wenn "harte Getraenke" im Spiel sind:  >:
Beim mittelgrossen G: >: >:
Bei einem vollem G: >: >: >:

(Nebenbei, ich trinke das aus einer Tasse, sieht besser aus)

Meinst du nicht, dass da einem die Lust auf "voll" vergeht {{

fr

NS: Es wird nicht so heiss gegessen wie gekocht, und, wer einmal luegt schmaeht dem glaubt. . .

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: † Jhonnie am 07. Dezember 2013, 13:03:13
@franzi

Ich habe mir sowas schicken lassen. Total unvefaenglich, Erhaelt aber die Lust

(http://www.rodenbacher-an-verkauf.de/neuerbilderordner/DSC02234.JPG)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: faluna am 07. Dezember 2013, 19:06:33
Heute Morgen war es wiederum nur 12°C. Am Abend wird es schnell kühl. Also für mich als Schweizer ist jetzt definitiv Raclette- und Fondue-Zeit. Gut, dass in meinem Kühlschrank von beidem etwas auf Vorrat liegt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 08. Dezember 2013, 00:02:27
zwar lebt Sie nicht in Chiang Mai, aber zur Zeit bin ich sehr froh Ihr im letzten Jahr so etwas mitgebracht zu haben :

(http://www.bildercache.de/bild/20131207-180103-237.jpg)(http://www.bildercache.de/bildercache_80x15.gif)

nach eigenen angaben nutzen die beiden das gerät jetzt oft  ;) ;)

Edit : es ist nur ein Beispielbild
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 08. Dezember 2013, 12:06:50
Heute Morgen war es wiederum nur 12°C. Am Abend wird es schnell kühl. Also für mich als Schweizer ist jetzt definitiv Raclette- und Fondue-Zeit. Gut, dass in meinem Kühlschrank von beidem etwas auf Vorrat liegt.
:D :D :D :D :D du must mal den Thais etwas abgeben, wenn sie dann am Geruch in der Luft vorbei kommen  :D :D :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: faluna am 08. Dezember 2013, 17:38:25
Heute Morgen war es wiederum nur 12°C. Am Abend wird es schnell kühl. Also für mich als Schweizer ist jetzt definitiv Raclette- und Fondue-Zeit. Gut, dass in meinem Kühlschrank von beidem etwas auf Vorrat liegt.
:D :D :D :D :D du must mal den Thais etwas abgeben, wenn sie dann am Geruch in der Luft vorbei kommen  :D :D :D

Meine (Thai) Frau ist ein riesiger Fan von Käse und Käsegerichten! Aber andere wenden sich mit Schaudern ab. Zum Glück!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: egonito am 09. Dezember 2013, 13:35:00
hallo, ich habe eine air con mit waermepumpe. marke mitsubishi.
gleicher preis wie normale  air con. im heiz modus geringer strom verbrauch.
 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: geheimagent am 10. Dezember 2013, 13:59:57
Kalt ????? Ich fliege morgen freiwillig nach Hause obwohl ich bis März bleiben könnte.  8) Habe irgendwie keinen Bock hier zu bleiben. Mitte Januar schau ich dann mal wieder vorbei. War ein paar Tage im Gruselort Pattaya  nee das hat mir den Rest gegeben.  {:}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: HotelCalifornia am 10. Dezember 2013, 15:49:31
Geheimagent, hoffentlich kommst du unfallfrei nach Deutschland. Wir kennen noch deine Erfahrungen mit Böllern und Hundebissen  :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: geheimagent am 10. Dezember 2013, 18:47:26
jetzt wird mir einiges klar… Mensch das ich da nicht selbst drauf gekommen bin. Das Unterbewusstsein - Flucht - Böller - Köter usw.  {:} Obwohl gegen Köter habe ich meistens jetzt ein Spray dabei  C-- :}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 14. Dezember 2013, 11:41:51
Ab Montag ist mit einem Temperatursturz von 8-10 Grad zu rechnen.

Richard Barrow ‏@RichardBarrow  43s 
16-19 December, the strong high pressure from China over upper #Thailand will lead to cooler weather with a 8-10°C drop in temperature.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 14. Dezember 2013, 11:58:05
Ich sitze hier warm, die Nacht war nicht besonders kalt und doch schaue ich seit Tagen auf diese
Prognose von 14 Grad Tiefst-Temperatur fuer Di. Brrr
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 14. Dezember 2013, 14:05:07
Bei mir, Pa Mok - Angthong, ist es wieder wärmer geworden.
Meine Decke die ich mir extra gekauft habe, mußte ich letzte Nacht beiseite legen.

Nur spinnt ausgerechnet jetzt mein Durchlauferhitzer.
Ist Saft drauf und ich finde den Fehler nicht.
Zum Glück kann man aber in Thailand auch mit kaltem Wasser duschen.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 14. Dezember 2013, 19:49:06
Habe einen Blick auf`s Außenthermometer gemacht .25° in der Provinz Ratchaburi :o :o.Aber ab Dienstag soll ja der Winter kommen {-- :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siamod am 14. Dezember 2013, 19:53:48
Nur gut das ich am Dienstag für 2 Wochen nach Krabi fliege. Dort ist es dann hoffentlich etwas wärmer ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 14. Dezember 2013, 21:18:38
Ab Monatag soll es im Isaan bis auf 18 Grad abkuehlen.Besser waere allerdings wenn es in BKK so kalt wuerde.Vielleicht kaeme dann der Hitzkopf Suthep wieder auf Normaltemperatur,und seine  Anhaenger gingen evtl. frierend nach Hause.(Spasstaste aus)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 14. Dezember 2013, 21:21:08
Ab Monatag soll es im Isaan bis auf 18 Grad abkuehlen.Besser waere allerdings wenn es in BKK so kalt wuerde.Vielleicht kaeme dann der Hitzkopf Suthep wieder auf Normalthempereatur,und seine  Anhaenger gingen evtl. frierend nach Hause.(Spasstaste aus)

zu mindestens auf letztes ist zu hoffen, wenn es denn so währe das es kalt wird in BKK.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 14. Dezember 2013, 21:27:03
 :]  Wo kommt der Winter Udo ?  bei uns nicht. Der ist schon da.
Desswegen gehe ich ja jeden Tag schwimmen, da das Wasser meist eine bessere Temperatur hat. Nur beim Einsteigen    :-)  so   kurz . sooo kurzz
Wenn Du weisst , was d :-) heist.
Ich schwimme immer schneller , als dass mich die Kaelte vom Wasser ueberzeugen koennte.
1500 m   in einer halben  Stunde  ???  oder auch  in  40zig Minuten.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 15. Dezember 2013, 00:12:06
Zitat
    Wenn Du weisst , was das heist.

  Helmut ein "alter" Montagemann kennt alle Sprüche {-- Du möchtest bestimmt sagen:"noch etwas kälter und ich habe ein Loch im Bauch" :] :] :] :] [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 15. Dezember 2013, 12:00:10
Ist denn schon wieder Regenzeit?
In Chiang Mai regnet es schon den ganzen Vormittag. Das wird sicher ein sehr kalte Nacht werden, evt. gibt es in den Bergen die ersten Minustemperaturen in diesem Winter.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. Dezember 2013, 18:35:51
Nix da mit ersten Minustemperaturen!  {;
Auf dem Doi Inthanon soll es jetzt zum 3. Mal Bodenfrost bei Lufttemperaturen von 2 Grad Celsius gegeben haben.

http://www.khaosod.co.th/en/view_newsonline.php?newsid=TVRNNE56RTVNalkxTWc9PQ==&sectionid=TURFd01BPT0=
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. Dezember 2013, 18:48:49
 :(  dart, ich wuerde mich jetzt langsam mal nach Schneeketten umsehen, nachher braucht die jeder und sind unbezahlbar  :]
Wie  vorher mal geschrieben, hier regnet es auch. Was ist das fuer eine Hochwetterlage ?
Heute im Schwimmbad, das Wasser war waermer als die Aussenluft.   ( Hilfe, ich schwimme immer noch  :] )
Im Haus ist es aber angenehm , alle Fenster zu.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. Dezember 2013, 18:57:51
By the way, Schneeketten wurden schon heute morgen auf der Demomeile in Bangkok gebraucht. :-X

(https://pbs.twimg.com/media/Bbl5Y6ECMAAuJtb.jpg:large)

-----
-----

Der aktuelle Bericht zu den Schneestürmen in Bangkok: http://bangkok.coconuts.co/2013/12/16/when-hell-freezes-over-booze-commercial-makes-impossible-happen-bangkok

Video: http://www.youtube.com/watch?v=gUrz3-GWxgs&feature=player_embedded#t=0
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 16. Dezember 2013, 19:40:29
 ;} Schoenes Beispiel wie wenig Beweiskraft auch bewegte Bilder haben.
Schnee in Bangkok, Eis auf dem Chao Phraya  {+
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. Dezember 2013, 19:47:05
Kommentar meiner Holden: Die Johnnie Walker Werbung gibt es schon ein paar Jahre, wird aber eher nach 23.00 Uhr im Fernsehen gelegentlich gesendet. :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 17. Dezember 2013, 07:26:40
Chiang Mai 14°C, Chiang Rai 12°C, Phayao 12°C, Khon Kaen 15°C, Udon 15°C & Lampang 11°C...bei eiskaltem Wind.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hennecnx am 17. Dezember 2013, 08:28:50

Chiang Mai 14°C, Chiang Rai 12°C, Phayao 12°C, Khon Kaen 15°C, Udon 15°C & Lampang 11°C...bei eiskaltem Wind.

Hallo Dart,warst Du auf Doi Suthep,dass Du auf 14 grad kommst ?? C--

ich hab nur 18 grad um 8 uhr auf der Veranda  :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 17. Dezember 2013, 08:45:48
Vielleicht brauchst du ja ein neues Thermometer?

Das Bild hab ich vor einer Minute gemacht, ok es bewegt sich langsam Richtung 15 Grad. ;]

(https://lh5.googleusercontent.com/-ZJIM9lc9zUM/Uq-sKbOYtNI/AAAAAAAABCs/T5FLqzSQ4h0/s512/SAM_0389.JPG)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 17. Dezember 2013, 08:50:35
Heute morgen um 8h am Thermometer abgelesen: 16 Grad im Westen der Provinz Khon Kaen.
Ausserhalb des Dorfs auf den offenen Feldern ist es immer noch etwas kaelter.

Es kommt Hoffnung auf, ein Schimmer von Sonne bricht durch die Wolken.
Gestern wurden die 20 Grad den ganzen Tag nicht ueberschritten.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 17. Dezember 2013, 08:56:23
 ???  mit dem kuehlen Wind , sind es sicher gefuehlte 10 Grad  C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 17. Dezember 2013, 08:58:07
???  mit dem kuehlen Wind , sind es sicher gefuehlte 10 Grad  C--
Kannst du annehmen.
Wir sind beide krank, boese Ruesselseuche.
Ich habe das Groebste hinter mir, meine Frau kraechzt gar schrecklich.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 17. Dezember 2013, 09:01:35
Dann wuensche ich Euch gute Besserung  und einen heissen Tee  [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 17. Dezember 2013, 09:08:41
nimm den Tee von crazyandy- der wärmt von innen raus

wo andere nur von außen wirken-beim Verschütten ;]

Aber auch in Bangkok kann man sich eine Erkältung zuziehen- meine habe ich wohl der AC zu verdanken
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 17. Dezember 2013, 09:11:15
Soo weit ist der Schnee uebrigens auch nicht!

Im Thai TV liefen gerade Bilder aus (Nord) Vietnam, das dick eingeschneit ist.
Das duerfte von uns nur etwa 600 km Luftlinie entfernt sein.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 17. Dezember 2013, 10:53:58
Soo weit ist der Schnee uebrigens auch nicht!
Im Thai TV liefen gerade Bilder aus (Nord) Vietnam, das dick eingeschneit ist.
Das duerfte von uns nur etwa 600 km Luftlinie entfernt sein.
Ach du sch.....  Hoffentlich steht der Wind guenstig  :-\
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 17. Dezember 2013, 12:43:14
Nun ja so ein Schlitten aus Bambus, das hätte was.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 17. Dezember 2013, 13:18:20
Nun ja so ein Schlitten aus Bambus, das hätte was.
:D :D :D :D :D :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 17. Dezember 2013, 15:03:21
Noch nie was von Klimawandel gehört ?
So ein offener Kamin, dass hätte was (Marktlücke) ?

Wärme von innen und außen.  C--
(http://images.blog.edelight.de/wohnideen/Daniel/db_offener_kamin5.jpg?action-fr:400)


edit: Bildquelle: fewo-ambiente.de
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 17. Dezember 2013, 15:42:48
Noch nie was von den Grill Bueffets gehoert ?
Dort kann man guenstig essen, soviel man kann  und der Holzkohlengrill steht auf dem Tisch  zum Haende waermen  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 17. Dezember 2013, 15:47:30
Noch nie was von Klimawandel gehört ?
So ein offener Kamin, dass hätte was (Marktlücke) ?


Glühwein geht aber anders, so kannst Du lange warten und der Geschmack ist auch nicht der selbe
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 17. Dezember 2013, 16:20:40
Wenn du den Rotwein vor dem Kamin ausgetrunken hast, glüht nicht nur dein Kopf.   {{
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bangkok-Manfred am 17. Dezember 2013, 16:48:52

Glühwein geht aber anders, so kannst Du lange warten und der Geschmack ist auch nicht der selbe

hab ich mir auch gedacht, das Bild sieht aber trotzdem gut aus.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 17. Dezember 2013, 17:05:19
Wenn du den Rotwein vor dem Kamin ausgetrunken hast, glüht nicht nur dein Kopf.   {{

 {+ {+ und ich unwissender dachte immer Rotwein sollte leicht gekühlt sein, zu mindestens wenn er nicht als Glühwein getrunken werden soll, wieder etwas im TIP Forum gelernt  {* {*
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 17. Dezember 2013, 17:15:55
"Zimmertemperatur"...wenn er sein Bouquet entfalten soll.  :)

Die perfekte Trinktemperatur für die meisten Rotweine beträgt 15°C bis 18°C, da sie hier ihr Aroma voll entfalten

http://www.gutekueche.de/wein/weinwissen/trinktemperatur-fuer-wein.99.htm (http://www.gutekueche.de/wein/weinwissen/trinktemperatur-fuer-wein.99.htm)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 17. Dezember 2013, 17:28:08
nicht alles kopierte ist "Freeware"

http://wohnideen.edelight.de/b/wohnlich-und-gemuetlich-ein-kamin/ {;
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 17. Dezember 2013, 18:20:47

Im Thai TV liefen gerade Bilder aus (Nord) Vietnam, das dick eingeschneit ist.
Das duerfte von uns nur etwa 600 km Luftlinie entfernt sein.


Etwas OT aus Vietnam.

(https://pbs.twimg.com/media/BbrrzAbCIAAYlmi.jpg)

Weitere Bilder: http://asiancorrespondent.com/117316/northern-vietnam-hit-by-freak-snowfall/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 17. Dezember 2013, 18:55:11
nicht alles kopierte ist "Freeware"

ganz richtig aod   ;}

nach Links fragen ist halt einfacher als einen angeben   >:
habe das im entsprechend Beitrag jetzt nachgeholt
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 17. Dezember 2013, 19:13:12
Etwas OT aus Vietnam.
Schneesturm in Vietnam.
Schneesturm in Israel, Aegypten, Jordanien.
Ar...kaelte im Dorf.

Ja, die globale Erwaermung schlaegt gnadenlos zu  {--
Herr Latif zum Interview bitte  {+
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 17. Dezember 2013, 19:21:20
Bangkok-Bangkapi heute morgen um 6 = 21 Grad
den ganzen Tag sehr kalter Wind
jetzt um 19 Uhr nur noch 24 Grad, das sind 7 Grad unter Normal
(der Thai-Wetterbericht sagte voraus, erst kommt Regen und dann wird es kalt - und so war es)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 18. Dezember 2013, 06:10:25
Meine Frau berichtet mir gerade, dass es in Chiang Mai  um die 2 Grad ist. 
Dart, dann hol alles aus dem Schrank  , was man anziehen kann.
Die Wetterfroesche sagen auch, dass die Kaelte bis Februar so bleiben sollten  ???
Dann mussen wir doch zu Sylvester   Gluewein trinken  :]
Hier wieder bewoelkt  und kalt. um die 15 Grad.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 18. Dezember 2013, 06:59:23
bei Otto in Bangkok habe ich mal Glühwein gesehen.
Ich glaube ich fahr da nachher mal hin und hol eine Flasche und auch ein paar Bretzeln, auch wenn die inzwischen sehr klein geworden sind.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 18. Dezember 2013, 07:05:01
Meine Frau berichtet mir gerade, dass es in Chiang Mai  um die 2 Grad ist.  


2 Grad gibt es sicherlich nur weit oben in den Bergen, Doi Intanon hat gestern -1 Grad gemeldet.
Mein Thermometer zeigt aktuell 12-13 Grad an.

ps. Das Samsung Phone meiner Frau zeigt nur 10 Grad an. ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 18. Dezember 2013, 07:11:29
Moin Frühaufsteher habe gerade die Wintersonne vom Balkon aus fotografiert. 

  Ach so,bei angenehmen 16° in Photharam  Prov.Ratchaburi
(http://up.picr.de/16780875cv.jpg)

(http://up.picr.de/16780876qg.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 18. Dezember 2013, 07:37:36
Guenstig abzugeben :

Kameelhaarmantel (gebraucht) mit altmodischem Schnitt
5 lange Unterhosen

Suche dafuer Bierwaermer !

Soviel zur Temperaturlage in der oberen Zentralebene.

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 18. Dezember 2013, 08:05:40
In Tung Sai Chok ,heute morgen.
(http://666kb.com/i/ck6uxfecwu3pht4tc.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 18. Dezember 2013, 08:13:10
Die Wetterfroesche sagen auch, dass die Kaelte bis Februar so bleiben sollten  ???
Das ist nicht wahr  ??? sag, dass das nicht stimmt...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: AndreasBKK am 18. Dezember 2013, 09:12:22
Heute abend mache ich Glühwein mit Schuss. So richtig hausgemacht mit allen nötigen Gewürzen.

Von mir aus kann es schneien.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 18. Dezember 2013, 09:23:15
Heute morgen 14 Grad im Schuppen nach glasklarer Vollmondnacht.
Aber der Lichtblick: die Sonne scheint.

Zum Trost ein aktuelles Bild aus Nordvietnam:

(https://pbs.twimg.com/media/Bbp55bMIUAAkM70.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 18. Dezember 2013, 09:30:53
 ;)   frueher haben wir dann immer gesungen  das Lied vom Tannenbaum
Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, die Oma schlagt nen Burzelbaum    :]
      http://www.youtube.com/watch?v=lS4wTuvR7Ik   (http://www.youtube.com/watch?v=lS4wTuvR7Ik)

dolaeh,  hab Dich nicht so  {--  Was wuerde ein Eskimo sagen zu dieser Bullenhitze  15 Grad ?  Ich leg mich jetzt auf die Eisscholle zum Sonnen  :]
 ???  ach sooo,  in Thailand gibts ja keine Eskimos  [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Rod 55 am 18. Dezember 2013, 09:44:11
Moin,
Hier in Prachantakahm, 16 grad,bilze blauer Himmel ,geh ne Runde mit dem Hund.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 18. Dezember 2013, 21:37:39
In einem anderen Forum wird beschrieben, daß sich eine Frau  bei ihrer Freundin schlau gemacht hat  und jetzt die Aircon auf 25°C eingestellte.
Sie fühlen sich wohler .
 Der Ehemann hat die Konversation abgebrochen und vertraut wie immer auf  100 pipers(Whisky) , um sich zu erwärmen [-]

Habe dies vorher meiner ..erzählt und sie sagte: Siehste wir haben auch 25°C-  Bin sprachlos ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 19. Dezember 2013, 02:24:49
 :D :D :D schon so weit echt : 

(http://www.bildercache.de/bild/20131218-202326-287.jpg)(http://www.bildercache.de/bildercache_80x15.gif)

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 19. Dezember 2013, 08:31:17
Jetzt streiten sich schon die Wetterfrösche ob es nicht demnächst in Thailand schneien wird. ;]

http://www.nationmultimedia.com/national/Snow-claim-kicks-up-storm-among-weathermen-30222448.html


Soweit mir bekannt wurde nur einmal, im Jahr 1955, über Schnee in der Provinz Chiang Rai berichtet.

(http://thethailandlife.com/wp-content/uploads/2012/02/snow-in-thailand.jpg)

http://www.thethailandlife.com/snow-thailand
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 19. Dezember 2013, 09:18:32
Der Artikel ist aber auch zum Schiessen!
Der Experte der den Schnee voraussagt, weiss auch (offenbar ganz sicher), dass der Welt eine
kleine Eiszeit bevorsteht weil die Magnetpole umkippen.
Beides hat man schon "gehoert", aber als Erklaerung fuer die aktuelle Kaelte ist es wohl etwas weit hergeholt.
Eine Kaltluftmasse aus China, die durch den Tiefdruck im Sueden am Abfliessen gehindert wird, klingt mir da schon plausibler.
Wir sitzen in einer Art chinesischer Eiswanne!

Die ersten Kaeltetoten sind im Bericht auch erwaehnt (zwei MauMau ohne Hemd eingeschlafen).
Hier war heute morgen nach laengerer Zeit auch mal wieder die Totenleier ueber den Lautsprecher zu hoeren.
Um diese Jahreszeit packt es manchen Schwachen und Kranken.

Und das mit der kleinen Eiszeit hat bitte noch Zeit bis ich das zeitliche gesegnet habe  >:
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 20. Dezember 2013, 05:34:31
Heute frueh unter 10 Gtrad,und Stromausfall.
(http://666kb.com/i/ck8s9vz8j1wxkbgx7.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 20. Dezember 2013, 05:40:30
@siggi
Ist das Plastikteil auch geeicht ?  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 20. Dezember 2013, 06:46:06
Heute frueh unter 10 Gtrad,und Stromausfall.



Sind wahrscheinlich die Leitungen vereist !
Vergiß nicht das Wasser abzustellen, nicht das Du noch einen Rohrbruch hast.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 20. Dezember 2013, 06:48:23
 {+  man,  jetzt weiss ich endlich, warum bei mir lauter Eiswuerfel aus der Wasserleitung kommen.
Es ist kalt  >:
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: shaishai am 20. Dezember 2013, 09:52:58
alter schwede, wohne ja nicht im norden sondern in pattaya.
hatte die ganze nacht im internet zu tun, bis 6.30 uhr heute morgen.
sitz dann auf dem balkon, wo ich rauchen kann.
hatte lange hose an, t-shirt und ein hemd drüber.
kalt.
um 6.30 uhr pennen gegangen, um 8.30 uhr hat töchterchen angefangen action zu machen.
juhu, 2 stunden schlaf.
hab ich schon erwähnt, kalt?  {:}


mfg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Suksabai am 20. Dezember 2013, 11:15:38
Also wir hier im Seebad jammern ja auf einem hohen Niveau bzgl. Temperatur, aber die letzten Nächte waren wirklich  :-Xkalt.
Ich hatte in Süd-Ptty um die 20 Grad, manche meiner Bekannten gar nur 18, dazu ein saukalter Wind. Da konnte man wunderschön Urlauber und Expats aufgrund ihrer Bekleidung unterscheiden ;D.
Jetzt beginnen die Temperaturen wieder zu steigen. {*
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bangkok-Manfred am 20. Dezember 2013, 12:59:18
Heute frueh unter 10 Gtrad,und Stromausfall.

na ja, 10 Grad hatten wir gestern im Rhein/Main Gebiet auch, Stromausfall noch nicht  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 20. Dezember 2013, 13:32:48
Die Kälte hat bereits drei Todesopfer gefordert. Zwei Menschen sind in der Provinz Uttaradit, und ein Mann in Buriram, an Unterkühlung gestorben. :(

http://www.chiangmaicitynews.com/news.php?id=2881

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 20. Dezember 2013, 13:38:08
@siggi
Ist das Plastikteil auch geeicht ?  :D
Natuerlich , nach deutschen Reinheitgebot. :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 20. Dezember 2013, 14:09:46
... und ein Mann in Buriram, an Unterkühlung gestorben.



War unser Burianer wieder schwimmen bei der Kälte ? !
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 20. Dezember 2013, 14:17:43
... und ein Mann in Buriram, an Unterkühlung gestorben.
War unser Burianer wieder schwimmen bei der Kälte ? !
:] :] :] :D :D :D :D :D ist ja nicht zum Lachen aber ich konnte es mir nicht verkneifen....
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 20. Dezember 2013, 14:19:16


War unser Burianer wieder schwimmen bei der Kälte ? !

nö der ist soeben  wieder aufgetaucht :

http://web.de/magazine/lifestyle/leben/18448074-bricht-eis.html#.channel3_8.Was%20bricht%20hier%20durch%20das%20Eis?.451.7464

 :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 20. Dezember 2013, 14:44:39
 :]   schwimmen ja,  aber es war nur so  kalt,  nicht   ]-[  sooooo  kalt.  ]-[

immer wenn der kalte Wind blaest,  tauch ich unter  }}
Tagsueber, in der Sonne,   erreicht die Temperatur auch   die 25 Grad.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 21. Dezember 2013, 10:20:32
Heute mal kalt....
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 21. Dezember 2013, 10:57:27
Das erste Mal seit langem, dass auch in anderen Provinzen Nachtfröste gemessen wurden:


http://www.nationmultimedia.com/national/Temperature-plummets-to-below-freezing-in-Loei-and-30222634.html
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 21. Dezember 2013, 12:29:26
Das erste Mal seit langem, dass auch in anderen Provinzen Nachtfröste gemessen wurden:
http://www.nationmultimedia.com/national/Temperature-plummets-to-below-freezing-in-Loei-and-30222634.html
Mir wird schlecht....
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 21. Dezember 2013, 14:02:26
 :]  und ich konnte Heute endlich im Schwimmbad Schlittschuh laufen  [-]
Khun Newin hat schon angedeutet, ob er nicht auch noch ne Rodelbahn mit angrenzender Eishalle bauen soll  }}
Wie sagt man immer, wer zu spaet kommt , den .... :-X
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: xsarre am 21. Dezember 2013, 20:06:05
ist doch herrliches Wetter hier in Isaanistan, wie zu Hause.  16 Grad im Schlafzimmer, heiss geduscht und ne richtig geile Wolldecke, prima ;D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 21. Dezember 2013, 20:15:45
Ich habe Heute bei der Gartenarbeit überlegt und keine Antwort gefunden bei wem ich mich bedanken soll für dieses HERRLICHE Wetter Tagsüber sowohl auch in der Nacht ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 21. Dezember 2013, 22:42:25
Ich habe Heute bei der Gartenarbeit überlegt und keine Antwort gefunden bei wem ich mich bedanken soll für dieses HERRLICHE Wetter Tagsüber sowohl auch in der Nacht ;}

na ja es ist bald Weihnachten, da solltest Du genügend Möglichkeit finden  ;}, wenn es denn eine Kirche in Deiner Gegend gibt, oder gehe zu Buddha der freut sich auch.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: shaishai am 22. Dezember 2013, 00:11:27
kann mir mal einer von euch wetterfröschen sagen, wielange es nachts noch so kalt bleibt?

das tief aus china soll zwar nach dem wochenende weg sein,
aber vorhersage für pattaya ist bis ende des monats immer noch nicht wärmer.

http://www.weather.com/weather/monthly/THXX0015

wir frieren uns hier den *Hintern* ab  >:(


mfg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Isan Yamaha am 22. Dezember 2013, 00:23:24
kann mir mal einer von euch wetterfröschen sagen, wielange es nachts noch so kalt bleibt?
Bekanntlich,bis es wieder Wärmer wird.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 22. Dezember 2013, 07:46:23
Sehr intelligente Antwort, ich bin beeindruckt.

@shaishai, schaue er hier: http://www.wetteronline.de/wetter/khon-kaen?locationmark=true (http://www.wetteronline.de/wetter/khon-kaen?locationmark=true)

Scheinbar wird es ab morgen täglich um 1 Grad wärmer.

Mich nervt diese sibirische Kältewelle auch.... ;D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 22. Dezember 2013, 08:58:05
Bis Ende Monat eine Vorhersage zu machen, ist schon sehr gewagt und nicht wirklich serioes.
Thaimet zeigt jedenfalls bis zum Wochenende gnadenlos kalte Temperaturen.

Heute sieht es wieder besonders finster aus, da es auch noch stark bewoelkt ist und die Sonne nicht richtig durchkommt.
Das wird sehr kalt naechste Nacht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: malakor am 22. Dezember 2013, 09:00:19
Hier gibt es keine Kaelte  !!!!

               http://www.tmd.go.th/en/province.php?StationNumber=48564
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 22. Dezember 2013, 09:16:10

   
Zitat
   
Heute sieht es wieder besonders finster aus, da es auch noch stark bewoelkt ist und die Sonne nicht richtig durchkommt.
Bei uns in Ratchaburi strahlend blauer Himmel und aktuell 20°
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 26. Dezember 2013, 11:31:41
(http://up.picr.de/16855215zb.png)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 27. Dezember 2013, 10:30:22
Gestern hatten wir eigentlich schönes, warmes Wetter. Heute ist es dagegen wieder mächtig kalt, und die Temperaturen sollen in den nächsten Tagen noch 2-4 Grad runter gehen.

Zitat
Temperature in most parts of the country will drop a further 2-4 degree Celsius starting today due to another wave of strong high pressure from China, according to the Meteorological Department.

http://englishnews.thaipbs.or.th/temperature-drop-another-2-4-degree-celsius/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 27. Dezember 2013, 10:34:09
 ;]  siggi, wo hast Du denn Deinen Thermometer stehen ?  im  Kuehlschrank    :]
sieht vereist aus  :-X
Ich geh  jetzt mal wieder schwimmmmmmmmen  ,  ist nur am Anfang kalt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 27. Dezember 2013, 11:04:04
.. siggi, wo hast Du denn Deinen Thermometer stehen ?  im  Kuehlschrank ...


Steht da nicht vor der 16 ein Minus.

Inzwischen ist es bei mir im Haus soweit abgekühlt, daß es gefühlsmäßig draußen wärmer ist als drinnen.
Die Temperaturen um 20 Grad wären ja o.k wenn nicht dieser Wind wäre.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 27. Dezember 2013, 11:23:07
Draussen waermer als drinnen ist bei den maesig isolierten Haeusern hier durchaus drin, speziell am
Vormittag wenn die Sonne wieder draussen waermt (was sie zum Glueck tut).
Ich bin hier schon ab mittags als Experte fuer zeitgerechtes Oeffnen und Schliessen von Fenstern und Tueren unterwegs.
Oeffnen so ab 13h, schliessen so ab 17:30h.

Waerme reinlassen, voellig paradox.
Im Rest des Jahres versuche ich das Gegenteil  {+

Nach der aktuellen Thai Met Prognose soll es bis Mo (30.12.) noch kaelter werden.
Vielleicht erreichen wir hier nachts auch den einstelligen Bereich.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 28. Dezember 2013, 06:36:14
Um 6 h 12 Grad - im Haus !!

Wie kalt es draussen ist,weiss ich nicht.

Wenn das so weitergeht und noch kaelter wird,lasse ich meinem Wuff
zum Lawinensuchhund ausbilden.Vorsichtshalber !

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. Dezember 2013, 07:19:54
jock,  komm doch Heute mit  zum Schlittschuhlaufen  ins Schwimmbad.
Da kannst Du auch gleich Deinen Wau Wau zum Lawinen - und Rettungshund ausbilden  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: tom_bkk am 28. Dezember 2013, 07:27:59
Wir haben grad 10 Grad hier in Phrae, schon a weng frisch  {{
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Herport am 28. Dezember 2013, 07:35:38
(http://up.picr.de/16874644ik.jpg)

Hier, wärmt Euch mal ein bisschen auf!  :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 28. Dezember 2013, 07:44:55
Kältepol unter den Provinzhauptstädten ist heute morgen Loei mit 8,5 Grad. Im Seebad vor einer Stunde 15,8, was ganz schön zapfig wirkt, bei der Wetterstation näher am Meer (Khao Phra Tamnak) wurden 18 gemessen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samurai am 28. Dezember 2013, 08:31:03
Samui wie immer. 32 * am Tage, bittere 25* in der Nacht. Da muß man schon ein Jäckle aufm Moped tragen oder 2 Bia mehr einpfeifen. Dann stimmts auch wieder mit der Temp.  ;D [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: volkschoen am 28. Dezember 2013, 09:17:43
Das sind ja herrliche Aussichten in Samui. Bei uns heute früh 12 Grad C, arschkalt. Gestern Abend auch sehr kühl beim Bier, 2 Thai Schnäpse und schon war die Kälte wie weggeblasen.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 28. Dezember 2013, 09:35:08
Momentan könnte man hier zum Beispiel, auf der immer Freitags stattfindenden Walkingstreet,
garantiert Liter weise Glühwein verkaufen.... :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. Dezember 2013, 09:42:34
 Volkmar, ein Vorteil hat die Kaelte,  man braucht keine Eiswuerfel mehr,  um ein kuehles Blondes  [-]  zu trinken  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 28. Dezember 2013, 09:50:32
Das war bisjetzt die kaelteste Nacht in Tung Sai Chok. :o
(http://666kb.com/i/ckh2px9698f6syrca.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 28. Dezember 2013, 11:00:36
Wie weit solls noch kommen  ;]

http://bangkoksnowremoval.com/ (http://bangkoksnowremoval.com/)

(http://bangkoksnowremoval.com/images/phocagallery/thumbs/phoca_thumb_l_BIS007TukTukplowinsnow.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 28. Dezember 2013, 13:32:12
Keine Panik, dass ist an sich jedes Jah um den Jahreswechsel so.

Wenn ich mir Bilder von den letzten 6 Silvestern hier in Chumphae anschaue,
hatte ich fast immer meine Jack Wolfskin Fleece Jacke an...  C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 28. Dezember 2013, 14:51:29
was ist der Unterschied zwischen einer Fleece Jacke und einer Jack Wolfskin Fleece Jacke ?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Haus am 28. Dezember 2013, 15:15:36
ist teurer
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namping am 28. Dezember 2013, 16:59:35
Also, ich bin den 12. Winter hier in der Provinz TAK, kann mich allerdings nicht
an eine solche Kaeltewelle (und vor allem so lange) erinnern. Gott sei Dank hab
ich damals das Haus mit Ytonsteinen gebaut, Nachttemperatur nicht unter 20C.
im Haus.
http://www.tmd.go.th/en/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: boehm am 28. Dezember 2013, 19:13:43
was ist der Unterschied zwischen einer Fleece Jacke und einer Jack Wolfskin Fleece Jacke ?

Probiere es aus, dann weißt du es.... ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 28. Dezember 2013, 23:01:00
was ist der Unterschied zwischen einer Fleece Jacke und einer Jack Wolfskin Fleece Jacke ?

Probiere es aus, dann weißt du es.... ;]

damit man mit den Woelfen heulen kann  ???     ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namping am 29. Dezember 2013, 07:19:04
...nein, nein, nein, nix mit heulen, der mit dem Wolf TANZT, und unten bei play auf:- BDr mkv flv -klicken.
http://filmpalast.to/movies/view/der-mit-dem-wolf-tanzt
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 29. Dezember 2013, 07:37:00
 :'(  leider gibts noch keine Wolfskin  Badehose    :'( 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 29. Dezember 2013, 07:50:06
doch gibt es, da ist der Wolf drin-musst nur ein paar km laufen :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: geheimagent am 04. Januar 2014, 00:46:37
Farangs ist euch nicht kalt Wieso eigentlich bezeichnet sich der Threadöffner Bärli als FARANG.  {+ ??? --C  Ist mir unverständlich.  {[
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 05. Januar 2014, 07:18:03
Farangs,  es wird wärmer  ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 05. Januar 2014, 21:22:44
Die 19° in der Nacht könnten von mir aus Ganzjährig sein :D .Werde mich mal um eine Sprechstunde beim Thevada bemühen und das vorschlagen mit den 19° :] :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: somtamplara am 15. Januar 2014, 08:33:22
Die Kaeltewelle um Weihnachten/Neujahr war nur ein frisches Lueftchen.
Jetzt wirds bissig. Bei uns sind 10° angekuendigt.
Und das "very cold" Maennchen am Feuer sitzend sehe ich auch zum ersten Mal.

(Sakon Nakhon, Bild anklicken)

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 15. Januar 2014, 08:54:10
Da wars mal einige Tage waermer  , aber seit 2 Tagen weht wieder ein kalter Ostwind.   Laut den  Nachrichten solls ein paar Tage so bleiben.  >:(
Vergessen,  die Thais sitze schon laenger an ihrem Feuerchen  mit allem , was sie anziehen koennen  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 15. Januar 2014, 10:55:09
Und das "very cold" Maennchen am Feuer sitzend sehe ich auch zum ersten Mal.

(http://www.tmd.go.th/images/icon/verycold.gif)


Lange nicht mehr gesehen. Zuletzt 2009:


http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=1471.msg32905#msg32905
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 15. Januar 2014, 20:41:47
Auch hier in Ratchaburi war es letzte Nacht 18°  und wir hatten die Winterbeddecke schon eingelagert {-- :] :] :] :]

  Aber die Tagestemperaturen bis 30° bei angenehmen Wind und klarem Himmel sind einfach fantastisch ;} ;} ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 16. Januar 2014, 08:20:38
hier ein Beispiel über verschiedene Temperaturen am gleichen Standort
heute morgen Bankok Nord-Ost um 6:00 Uhr
Wetterstation Sensor 1 - ca. 3 Meter über Grund in einem Durchgang  20 Grad
                    Sensor 2 - ca. 8 Meter über Grund an der Süd-West Seite  18 Grad
                    Sensor 3 - ca. 12 Meter über Grund, in den Solar-Panels auf dem isolierten Dach,  13 Grad
Luftfeuchte innen 37%, außen 47 %
Luftfeuchte gestern nachmittag (fast Wüstenklima) 27%

Sensor 1 und Sensor 2 werden beeinflußt von dem aufgewärmten Beton

Auto Sensor in unserer Soi 20 Grad, außerhalb auf unbebautem Gebiet auf dem Weg zur Schule, 16 Grad (Straßentemperatur)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: goldfinger am 16. Januar 2014, 10:32:33
Na ja, dann kann ja da EW nächsten Monat meinen Zähler zum 2. Mal auswechseln.
Letzten Samstag kamen die Monteure und haben behauptet, dass mein Zähler
defekt sei. Man könne sich nur so erklären dass ich seit ende Oktober 40% weniger
Strom verbraucht hätte als in den Vormonaten.   {:}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jorges am 16. Januar 2014, 18:41:30
Kaeltewert definiert in Vorgluehzeit fuer meine alte Hyundai Rußbude waren heute in der Frueh abgezaehlte 20 Sekunden. Ganz schoen kalt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rampo am 16. Januar 2014, 19:24:44
Heute wars Sau Kalt  14 Grad  5 Uhr in der Frueh .

Da heists die Langeunterhose (Untergatinger ) rausholen .

In Laos ists auch Kalt Jorges .

Fg.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 16. Januar 2014, 21:27:48
Unser Außensensor zeigte heute Morgen um 5 Uhr sogar nur 12 Grad (in der Nähe von Si Bun Rueang,  http://de.wikipedia.org/wiki/Amphoe_Si_Bun_Rueang (http://de.wikipedia.org/wiki/Amphoe_Si_Bun_Rueang))
2009 waren es sogar mal nur 7 Grad.

In unser Gegend in Oberbayern schaut es momentan so aus:
...
Tagsüber bis 10 Grad, nachts um den Gefrierpunkt  ... kein Schnee (außer auf den Bergen)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. Januar 2014, 22:08:21
Achim, ich kann Dir versichern, dass, wenn ich wieder in Deutschland bin, mit einigen  Leuten dort einfallen werde.
Das sieht super  schoen aus und ich als Jogger liebe Berglandschaften.   }}
Musst  mir die Adresse noch geben , andern falls werde ich mit Jamaha anreisen  ;]    :]  der kennt Deine Wirtschaft.
Wie sagt man da, somm nam na, oder jeder ist selber Schuld. 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 16. Januar 2014, 22:11:51
Musst  mir die Adresse noch geben , andern falls werde ich mit Jamaha anreisen  ;]    :]  der kennt Deine Wirtschaft.

Sofern Du nicht nur über Fußball reden willst ...
Kein Problem, Ihr seid willkommen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 17. Januar 2014, 15:58:35
Ein Freund hat mir vor ein paar Tagen eine ältere Spiegel-Ausgabe mitgebracht.
Ich habe dort in einer relativ kleinen Notiz gelesen, dass den Umweltfreaks so
langsam die Argumente ausgehen. Die prognostizierte Erderwärmung lässt seit
15 Jahren auf sich warten. Offensichtlich lässt sich die Natur weder planen noch
vorausberechnen; bei Allem, was wir ihr zumuten.
Heute geht ein bisschen mehr Wind (bei kühlen Temperaturen). Ankündigung einer
Wetteränderung?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 18. Januar 2014, 07:09:36
Kann sein,  immer nach dem Vollmond. ;)
Titel: Re: Meinungen zur aktuellen politischen Situation
Beitrag von: Eulenspiegel am 22. Januar 2014, 10:30:03
Wenn das mal kein Geund ist, den Notstand auszurufen:
 ???

Weather at 7am:
Hat Yai 20°C
Chiang Mai 13°C
Chiang Rai 10°C
Khorat 14°C
Lampang 10°C
Nan 10°C
Loei 9°C
Ubon 14°C
Udon 9°C
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: farang am 22. Januar 2014, 14:18:54
Dann schau mal hier.Brauchst schon bald einen Eiskratzer.  :'(

http://www.daswetter.com/wetter_Mae+Hong+Son-Asien-Thailand-Mae+Hong+Son-VTCH-1-13233.html?gclid=COiU0oOekbwCFcFa3godgyIAgQ
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samuispezi am 22. Januar 2014, 16:13:35
Ich war vor kurzem in Prachuap Khiri Kahn beim baden, ist dort zwar wunderschön, aber
nach dem schwimmen im Meer brauchte ich unbedingt sofort ein Handtuch zum trocknen und ein T-Shirt zum
überziehen, weil ich habe gefroren wie einer dieser russischen Eisschwimmer, die zu Weihnachten immer
ihre Astralkörper zwischen die Eisplatten zum abkühlen schicken. --C

Selten so eine erfrischende Kühle erlebt in THL wie dieses Jahr


Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 22. Januar 2014, 17:20:05
 :]  na hab Dich nicht so,  ich gehe jeden Tag bei Minusgraden ins Schwimmbad  :-)  zumindest gefuehlte Minus.
Zum schwimmen gehts  noch ,  spule  meine 1000  oder mehr  meter  ab, danach  scheint ja die Sonne und alles ist gut.
Beim einsteigen ins Wasser,  wird der kleine Hannes aber kraeftig geschockt  :]  
Einen Vorteil hat die kalte Luft,  ich bin der einzige im Schwimmbad  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 22. Januar 2014, 23:21:59
Kälter als ein sommerlicher deutscher Badesee war der Pool heute auch nicht.   {--


Nix mehr gewohnt, die Leute  ]-[


Allerdings mit dem starken Wind hatte das ganze heute morgen ein Flair wie an der Nordseeküste...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 23. Januar 2014, 07:57:08
@ Burianer und  namtok
Euch kann kein Artzt mehr helfen  :-\ ich sitze in meinem Laden, mit Socken langer Trainingshose ein T-Shirt darueber einen Rollkragenpullover aus Wolle und eine Decke!!!
Um etwa zwoelf Uhr, wenn die Sonne am staerksten scheint, gehe ich auf den Balkon und setze mich in die Waerme, ich denke nicht mal an Wasser  :D :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Gessler am 23. Januar 2014, 08:01:27
Ich glaube, so kalt wie dieses Jahr war es in Thailand schon lange nicht mehr!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 23. Januar 2014, 08:12:21
Ds waren bisher die niedrigsten Temperaturen in diesem Winter.
(http://up.picr.de/17134537sa.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Januar 2014, 08:29:58
naja, vielleicht hilft das da ein wenig  {--

 http://www.youtube.com/watch?v=KzEOvyDcVas   (http://www.youtube.com/watch?v=KzEOvyDcVas)

dolaeh, wenn man sich bewegt, ist es nichtmehr so kalt.
Zitat
   ich sitze in meinem Laden, mit Socken langer Trainingshose ein T-Shirt darueber einen Rollkragenpullover aus Wolle und eine Decke!!!
   
    ;}        auch hierbei kanns einem schoen heiss werden  :-*
Gruss aus Buriram
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namping am 23. Januar 2014, 09:15:10
10 C. heute morgen. Eines weiss ich, demnaechst bau ich mir nen Kachelofen ein.

http://www.tmd.go.th/en/province.php?StationNumber=48376
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 23. Januar 2014, 10:50:08
Bei solcher Witterung freue ich mich besonders auf meinen morgendlichen Kaffee.

(http://bilder.t-online.de/b/57/97/38/92/id_57973892/tid_da/der-haselnuss-eiskaffee-ist-eine-leckere-erfrischung-fuer-geniesser-.jpg)

 :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aod am 23. Januar 2014, 10:58:13
Pharisaeer ?? [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 23. Januar 2014, 11:28:37
 [-]  Nee, Eiskaffee

(... zeigt dieses Bild. Aber ich trinke morgens tatsächlich lieber heißen Kaffee.)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 23. Januar 2014, 13:53:48
10 000km Tom

das könnte doch ein Geschäft werden, sendet einen kleinen Container mit Heizlüfter nach Thailand und verkloppt die, ich glaube zur Zeit zahlen die Spitzenpreis  >: >: >:.

und für Farang, habt Ihr schon Eiskratzen für Eure Tracks  ??? ??? ;D, der nächste Winter kommt bestimmt. 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rexmundi am 23. Januar 2014, 14:22:20

Welche Kleidung tragen Überwinterer in Thailand  ;]

(http://up.picr.de/17134983ti.jpg)

http://www.youtube.com/watch?v=stc2WErAYl8 (http://www.youtube.com/watch?v=stc2WErAYl8)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Januar 2014, 14:30:34
 :]  Badehose  }}
Auf dolaeh,  ich geh jetzt schwimmen  mit Socken   und Handschuhen. Das Wasser ist ja so kalt.  Bald brauche ich auch fuer den Kleinen  noch ne extra  Badehosenheizung  :-X
Morgen werde ich wohl dann noch einen Schal  und ne Skimuetze   tragen zum 1500 m schwimmen  :] ( zum Schlittschuh laufen hats nicht gereicht   :] )
Wann wirds mal wieder waermer ?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samuispezi am 23. Januar 2014, 15:30:48

Hallo Freunde,

Auszug eines Mails von heute meiner Nachbarin und guten Freundin, die in Samui als Reiseleiterin tätig ist.
Ich glaube, die sind wirklich so.  --C

Thank you very much for reply my e-mail.Here at Koh Samui it is cold also today,I sit at tour-counter at Centara Grand Hotel and I feel cold,I think about 25 degree

Sag ich nichts mehr dazu.  ;]

Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Eulenspiegel am 23. Januar 2014, 16:10:11

Hallo Freunde,

Auszug eines Mails von heute meiner Nachbarin und guten Freundin, die in Samui als Reiseleiterin tätig ist.
Ich glaube, die sind wirklich so. . --C

Thank you very much for reply my e-mail.Here at Koh Samui it is cold also today,I sit at tour-counter at Centara Grand Hotel and I feel cold,I think about 25 degree

Sag ich nichts mehr dazu. . ;]

Grüße
Samuispezi }}

Für mich fühlen sich 25 Grad in Bangkok grade kalt an, das ist ja das Verwirrende....und die ganze Family ist dauererkältet... ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 23. Januar 2014, 16:41:05
Man gewöhnt sich eben an allem. Sogar am Dativ!

Im (halben) Ernst:
Wer sich mittlerweile an 37 Grad und mehr gewöhnt hat, der friert eben bei nur 25 Grad jämmerlich.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bulle von Toelz am 23. Januar 2014, 17:29:05
Wie immer gehe ich 3 - 4 mal die Woche in den Janya Sport Club in Korat.
Nach dem Training geht es ab in die Sauna und nach 3 - 4 Durchgängen ist
die Welt wieder in Ordnung
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 23. Januar 2014, 17:35:14
"Ich gehe jetzt schwimmen",toente es um 14,30h aus Buriram und
sofort senkten sich reihum,beschaemt die Koepfe.

Was fuer eine Lichtgestalt deutschen Mannestum dachten sich viele und
vor dem geistigen Auge sah man ihm schon das Eis im Schwimmbad aufhacken
um im 4 Grad kaltem Wasser 1 1/2 Stunden zu schwimmen.

Und wie war es wirklich ?

Seither 14,30 h war er on-line,entfernte sich keinen Zentimeter vom PC weg und sass
eingehuellt in einer warmen Decke und mit Ohrernschuetzer,davor.

Kommt demnaechst die Meldung,er haette das Matterhorn und den Mount Everest
an einem Nachmittag hintereinander  bezwungen,sind leichte Zweifel ange-
bracht.

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 23. Januar 2014, 18:19:05
Jock, Du Meister der sehr witzigen Bonmots  :D   :]

Zur allgemeinen Info:
Burianer zieht meist morgens bei (thai-) winterlichen Temperaturen seine vielen Bahnen im Schwimmbecken.

---

Hallo Burianer


Zwar bereiten mir viele Deiner kryptischen Beiträge häufig geistigen Schluckauf und mehr.
Aber ich respektiere Deinen Kampfgeist.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rampo am 23. Januar 2014, 19:07:45
Hab mir gerade mein Badewasser gemacht .

Bin halt ein Naturbursche .

(http://up.picr.de/17136779ek.jpg)

Fg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Januar 2014, 20:14:56
 >:  jock,  nicht um 14,30 Uhr . Ich gehe meist um 11 Uhr morgens schwimmen,  meist vorher noch joggen um 8 Uhr.
Nach dem joggen  duschen, und die Infos aus dem Tip Forum geniesen.     :-)
Zitat
Seither 14,30 h war er on-line,entfernte sich keinen Zentimeter vom PC weg und sass
eingehuellt in einer warmen Decke und mit Ohrernschuetzer,davor.

  
  :]   ja ich bin immer vor der Kiste  :]    {;    ne, nicht vor der  Tip Klotze.
Um 14 Uhr 30 sig komme ich zurueck vom schwimmen , Lieber Jock . Das Wasser ist , aber ich brauche hier Dir keine Ratschlaege zu geben   :]
Komm einfach und wir pruefen das mal  :-X
Da ich mich nie auslogge , erscheint es als waere ich permanent online. Doch sicher nicht im Forum. Da gibt es viele viele andere News  {+

 Beim Fruehstuecken, gute  Croisants , guten Kaffe   in Sporthose und oben nichts  }}  da wuerden sogar einige  aus Bayern schon anfangen zu frieren  C--
Ab Februar solls ja wieder waermer werden und Farangs   werden dann schon jammern, diese Hitzewelle  C--
Schluckauf  oder dem Dativ. Auf Schalke  :]
Ich freue mich auf die Weicheier  , oder wie Kahn schon sagte, gibt es die mit Eiern  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 23. Januar 2014, 20:38:11
Antwort, jock, nochmals, ich weiss zwar nicht, welche Temperatur das Wasser hat,  aber zumindest beim einsteigen sehr sehr kalt.

Ich schwimme dann die ersten 100 meter  und siehe da, es fuehlt sich nichtmehr an , als kalt, sondern eher angenehm.
Nach ca,( nicht einer 1 und halben Stunde,  was Du mir unterstellst)  , {; das packe ich in guten 45Minuten, 1,5 KM    schwimmen, bin ich fertig.
Bei Deiner Vermutung waere ich sicher erfroren  C--
Danach noch schoene Wassergymnastik und das wars.
Ich fuehle mich wohl  }}  und nur, nur darauf kommt es mir an.  Alles andere geht mir  :-X  
Wers gerne mitmachen moechte, darf sich hier anmelden.
Ich verstehe ja, dass einige schon frieren, bei den angenehmen Temperaturen, das ist doch wie Fruehling in Deutschland.
Seit wann gab es 35 Grad ?  doch seit Dezember nichtmehr und jeder weiss , dass bis Ende Februar  es wohl nicht waermer wird  :-X
Schuld ist der kalt Ostwind.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 23. Januar 2014, 21:02:23
10 C. heute morgen. Eines weiss ich, demnaechst bau ich mir nen Kachelofen ein.
http://www.tmd.go.th/en/province.php?StationNumber=48376
Das dürfte aber erhebliche Probleme aufwerfen. Ich hatte auch vor, im Haus einen
offenen Kamin einbauen zu lassen und stieß auf granatenmäßigen Widerstand als
meine Frau mitbekam, dass es auf dem Dach einen Schornstein geben sollte.
Ihrer Frage, ob ich in einem Krematorium wohnen wolle, gab es nichts entgegen
zu setzen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: kittycat am 23. Januar 2014, 21:15:05
Hallöchen, ich lebe zwar nicht im hohen Norden hier, sondern 400km südlich von BGKK.   ..aber so kalt war es ( für mich!) noch NIE in Thailand gewesen!!  Gestern Nachts, hatte es so um die 10 Grad, am Morgen um 8 noch immer 16 Grad.  ...später beim Frühstück vorm Haus dann erwärmende 23 Grad. .....tagsüber nicht mehr als 27 Grad und ein saumäßiger kalter Wind aus dem Osten übers Wasser. ....  Leider haben wir, wozu auch(?), nur eine magere Zudecke im Bett, da bleibt eben nix anderes übrig als Kuscheln ;] {-- bis der Hahn krät
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 24. Januar 2014, 06:22:41
Zitat
Kommt demnaechst die Meldung,er haette das Matterhorn und den Mount Everest
an einem Nachmittag hintereinander  bezwungen,sind leichte Zweifel ange-
bracht  
 jock,  das gibt mir auch zu denken   ???

Sowas mache ich an einem Vormittag, Grossglockner , Zugspitze, dann Mittagessen  und danach gehts an  das Matterhorn,  kurz vor Dunkelheit dann noch den Everest , wobei ich zwischendurch mal den Kilimanjaro umrundet habe.   :-X

Aber glaube mir,  ich habe persoenlich schon den Mount Scherbelino, in Frankfurt bestiegen und das ohne Sauerstoffgeraet  ;}
Nur der Abstieg war Lebensgefaehrlich  {+


Einzig , der Watzmann hat mich noch nicht gerufen  :]

 http://www.youtube.com/watch?v=p2SDcbtfpcc      (http://www.youtube.com/watch?v=p2SDcbtfpcc)
und fuer Dich, Die Gailtalerin    :D
 http://www.youtube.com/watch?v=K3ecsT_pxQw   (http://www.youtube.com/watch?v=K3ecsT_pxQw)
 ;)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 24. Januar 2014, 07:45:11
@Burianer

Ich halte bei diesen Temperaturen alleine schon den Gedanken ans
Schwimmen,fuer einen Akt der Selbstverstuemmelung.

Komme aber trotzdem nicht herum,dich fuer deine Fitness zu be-
neiden.Es ist fuer einen Herren in deinem Alter schon eine grosse
Leistung,fruehmorgens zu Joggen,dann einige Laengen zu schwimmen
um anschliessend  3 gebratene Ochsen zu verspeisen.

Nichteinmal bei den griechischen Goetter-und Heldensagen findet man
ein vergleichbares Beispiel.

Ein alter Freund von mir,nahe der 70, ist so aehnlich wie du.Ist schlank und
rank und laeuft den Halbmarathon noch immer in einer ansprechenden Zeit.
Immer wenn der das Zielband durchlief (weit vor seinen Konkurenten seiner
Altersklasse)war ihm die hingebungsbereite Bewunderung der schoensten Frauen sicher.
Bis er sich eines Tages dabei erwischen liess,wie er nach dem Lauf sein 3.Gebiss
einsetzte.Seither bewundern sie ihn nur mehr still.

Jock (der den jahrhundertealten Wappenspruch der Familie von "Viribus unitis " auf
       " Sport ist Mord,"aenderte.)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht heiß?
Beitrag von: crazyandy am 05. März 2014, 13:58:53
 wow demnächst soll es sehr heiß werden in Thailand, um Chaiyaphum nahe der 39° marke, also Farang rechtzeitig genug zu Trinken besorgen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 05. März 2014, 14:23:49
Viele Wasserflaschen und ein, zwei Biere hab ich vorsichtshalber immer da.
Übrigens hatten hatten wir (Isan) am letzten Sonntag etwas über 40 Grad im Schatten. Nun hat es aber abgekühlt: nur noch 37,6
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 05. März 2014, 14:27:01
ich habe Ihr im letzten Jahr mal einen Großen Thermometer mitgebracht, das ding war dann der Renner, nun überlege ich ob ich dem Bruder nicht zum verkauf auch ein paar von den Dinger mitbringe.

---

Änderung:
Zentrale an Vollzitat-Verbrecher: Überflüssiges Vollzitat gelöscht
Titel: Schneelandschaft ?
Beitrag von: namtok am 16. März 2014, 18:53:01
Heute Hagel in Loei (Richard Barrow)


Snow in Thailand? Nearly. Hail fell today in Loei

(https://fbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc1/t31/p180x540/1606307_834491326564736_1482369348_o.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 16. März 2014, 19:33:01
Noch eins, mit deutlich "thailändischer" Kulisse:

(https://scontent-a-cdg.xx.fbcdn.net/hphotos-prn2/t1.0-9/1622241_591835384225587_1738779285_n.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 16. März 2014, 19:35:59
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/t1/1891217_591836627558796_1929254396_n.jpg)


(https://scontent-a-cdg.xx.fbcdn.net/hphotos-prn2/t1.0-9/1975177_591836320892160_6056381_n.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 16. März 2014, 19:37:05
wow demnächst soll es sehr heiß werden in Thailand, um Chaiyaphum nahe der 39° marke, also Farang rechtzeitig genug zu Trinken besorgen
Mit der Wettervorhersage ist das so eine Sache. Ich weiß ja nicht, ob dieses Geschäft in den Tropen etwas schwieriger ist aber bisher war die Trefferquote nach meinen Beobachtungen recht dürftig. Das "Unwetter" in Loei z.B. war für vorgestern etwa auf der Höhe Kaeng Khro "angedacht", also über 200 km südlicher und hier fiel kein Tropfen. Die Mia hatte schon alles festgebunden, was brechen könnte (z.B. vollhängende Mango-Äste). Die Vorhersage ist wohl doch nicht das, was sie sein sollte. Mai pen lai!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 16. März 2014, 19:58:31
Der unerwartete Hagel hat schon ein paar erhebliche Schäden verursacht.

(https://pbs.twimg.com/media/Bi2UDYICMAEyS-j.jpg)

(https://pbs.twimg.com/media/Bi2RyFOCAAEZk_8.jpg)

Richard Barrow ‏@191Thailand  · 25 Min.  
At least 30 homes were damaged during a heavy hailstorm in Loei in Northern #Thailand



Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 16. März 2014, 20:14:59
Noch´n paar: (Nalinee Siriked ‏@Nalinee_PLE)


(https://pbs.twimg.com/media/Bi2Y_mWCYAAcuyM.jpg)

(https://pbs.twimg.com/media/Bi2TI_zCAAE5BAc.jpg)

(https://pbs.twimg.com/media/Bi2NXuTCIAAQ69B.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 06. April 2014, 21:01:00
Heute hinterliess ein kräftiger Hagelschauer für einen Augenblick eine "Winterlandschaft" auf der Strasse von Chiang Rai nach Mae Sai (Richard Barrow)


(https://pbs.twimg.com/media/BkeJCs6CEAI8ZOa.jpg:large)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: carsten1 am 07. April 2014, 10:25:57
Wie schaugts denn da mit der Winterreifen-Pflicht aus????   }}  :}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 07. April 2014, 10:32:21
 {;  es gibt keinen Winter in Thailand  {--   nur mal ne Phase mit deutlicher Abkuehlung  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: chauat am 07. April 2014, 10:49:02
Ich habe es bis dato noch nicht geschafft das verlangen zu haben mir mehr als ein Kurzarmhemd/T-shirt anziehen zu wollen bei mir zuhause.
Also Winter, ob die alten wissen was damit gemeint ist bei mir.  ;D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 07. April 2014, 19:42:03
Wenn euch beim Bier trinken dies geschieht ist es kalt.  :] [-]

(http://soepic.pl/stor/items/01e8cfccf27a88c65.gif)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: klondyke am 12. April 2014, 14:52:51
Ich habe es bis dato noch nicht geschafft das verlangen zu haben mir mehr als ein Kurzarmhemd/T-shirt anziehen zu wollen bei mir zuhause.
Also Winter, ob die alten wissen was damit gemeint ist bei mir.  ;D

Ich habe bei einem anderen Thread was anderes bemerkt:   :-)

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=2185.msg1124388#msg1124388
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 15. November 2014, 08:56:14
Moin Farang`s

  Die letzte Nacht läßt bei mir berechtigte Hoffnung aufkommen das der Winter :) langsam Einzug hält. Hier in Central Thailand Provinz Ratchaburi Amphoer Photharam war es 24°"kalt"  .Angenehme Temperaturen um bei offenem Fenster zu schlafen.Hoffentlich hat" Väterchen Frost" :] :]jetzt das Kommando übernommen

   
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 15. November 2014, 09:02:51
 ;D  Moin Udo,

auch hier  sind die Vorraussetzungen  gut, um Nachts unter der Bettdecke  etwas naeher   zu kommen.
es laesst sich besser kuscheln  :]

Ja, ein frischer Wind  und angenehme Farangtemperaturen.  Tagsueber wirds dann doch wieder waermer,  was fuer Warmduscher erfreulich ist.
Auch das Wasser im Schwimmbad hat sich den naechtlichen Temperaturen angepasst   :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 15. November 2014, 09:59:41
Ja bei uns warens in den letzten 2 Tagen schon unter 20 Grad.
Seit Monaten mal wieder eine dünne Zudecke aus dem Schrank geholt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 15. November 2014, 10:11:52
siggiiiiii!!!

     
Zitat
    Seit Monaten mal wieder eine dünne Zudecke aus dem Schrank geholt.

   Du wirst doch nicht vorher ooooohne geschlafen haben  {; :] :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 15. November 2014, 20:49:40
Meine Schwägerin, arbeitet in Korea (Nähe Seoul), vermeldet bereits -3C°. Die südkoreanische Hauptstadt liegt breitengradmäßig auf der Höhe von Spanien. Müssen wir diesen "Winter" im Isaan mit Schnee rechnen? In dem Falle müssten wir mehr LhaoKhao für unsere frierenden Nachbarn bunkern.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 15. November 2014, 21:02:13
Es gibt doch Klimaanlagen die beides können, heizen und kühlen, also nur den Schalter umlegen.  :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 15. November 2014, 21:14:12
Es gibt doch Klimaanlagen die beides können, heizen und kühlen, also nur den Schalter umlegen.  :-)
Sehr witzig! Hast Du schon mal ein Wohnhaus von einheimischen Farmarbeitern in der Pampa mit "Ärkondischen" gesehen?
Unsere junge Nachbarin hat vor einigen Monaten in Dänemark geheiratet. Vater ist auf Einladung hingeflogen. Zurück, hat er als Erstes zur erstaunten Kenntnisnahme anderer Nachbarn erzählt, dass die dort auch "Ärkondischen" haben, die warm macht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 15. November 2014, 21:31:26
Aber in Südkorea müssten sie es doch eigentlich kennen.

PS.: Auf die Frage, ja !
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. November 2014, 06:40:01
 :-)  vicko,  meine kann auch alles, drinnen kuehlen  und draussen heizen, dann  muss ich nur mein Schlafzimmer nach draussen verlegen  :]

Sorry,  das haette man dann aber beim kaufen der Aerkonschen Anlagen vorher wissen muessen  ???
Aber womoeglich gibts dann  die beweglichen Heizkoerper .
Oder anders, wenns einem Nachts beim schlafen zu kalt ist, nimmt man eben einen Poll-  Over   bzw  eine zweite Decke  mit ins Bett  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 16. November 2014, 06:49:52
Moin Hemut
Da ich keine Probleme habe weder im Forum noch im realen Leben Defizite zu zugeben , Muß ich zugeben auch nichts gewußt zu haben über "Klimaanlagen" mit Heizfunktion. :o Beim Kauf und das war vor 4 Jahren.Ob ich jetzt die sechs Air condition in Zahlung geben kann und mir Kälte/Heizanlagen kaufen kann? Hat ein Member einen Händler Tipp imTIP ;)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 16. November 2014, 08:23:12
siggiiiiii!!!

     
Zitat
    Seit Monaten mal wieder eine dünne Zudecke aus dem Schrank geholt.

   Du wirst doch nicht vorher ooooohne geschlafen haben  {; :] :] :]
Naja Udo,
die zweibeinige Zudecke benutze ich natürlich jeden Tag.  {--  :D :D :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 16. November 2014, 10:31:21
Zitat
   die zweibeinige Zudecke benutze ich natürlich jeden Tag.

   Es sei dir gegönnt lieber siggi .Du stehst ja noch voll im Saft :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 16. November 2014, 14:41:37
 {;  Udo  {;  nur siggi  ? 
Zitat
Du stehst ja noch voll im Saft   
  Du nichtmehr ?   :-*
 ;) Dabei dachte ich , mit 66 Jahren , das wir doch nechstes Jahr erreichen,  haben wir die Bluehtezeit unseres Lebens noch nicht ueberschritten  :]
  http://www.youtube.com/watch?v=6P_UEAaJ0cY   (http://www.youtube.com/watch?v=6P_UEAaJ0cY)
erst mit 80zig lassen wir einige Federn fallen  :'(
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 16. November 2014, 16:07:40
Bekanntlich laesst die Heizleistung des eigenen Koerpers mit zunehmendem Alter auch nach.Habe deshalb in weiser Voraussicht Mutters alte Gummi-Bettflasche,beim Umzug vor ca.10 Jahren,mit in den Container gepackt.Sie kommt sogar manchmal in kuehleren Naechten zum Einsatz.Allerdings besteht meine Frau darauf,dass sie ein Vorrangsrecht auf diese Waermeflasche hat.Immerhin reicht dann meine Koerperwaerme,und eine Decke aus,um  dann ohne Waermeverlust an die liebe Gattin,mich warzuhalten.(Humortaste aus)

Uebrigens ich selber freue mich sogar,wenns im Dez.,Jan,hier im Isaan mal etwas abkuehlt,und man mal so richtig,mit offenem Fenster, durchschlafen kann.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 25. November 2014, 11:41:54
Vor 2-3 Tagen hat es bereits die ersten Nachtfröste auf dem Doi Inthanon gegeben. Eigentlich viel zu früh, normalerweise gibt es Frostmeldungen eher Ende Dezember und im Januar. ???

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/Doi-Inthanon-sees-frost-for-second-consecutive-mor-30248379.html
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 25. November 2014, 12:50:54
Knapp Ende November und fruehmorgens bei uns Temperaturen bereits unter 20 Grad...  brrrr (warum gibts kein Schlotter-Smiley ??)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 25. November 2014, 13:22:56
Bei uns war es jetzt eine ganzen Woche lang so 16-17 Grad morgens,
da musste ich schon die Fenster nachts schließen .
Hi Udo und alter( junge Franke)  {*
danke für das Kompliment  voll im Saft stehen, (Gerstensaft)  [-]
Der jüngste bin ich auch nicht mehr  ???
Ich habe gerade gestern mit meiner Mutter telefoniert und ihr gesagt sie solle mir den Heizlüfter von Aldi kaufen,
den nehme ich mir dann nächstes Jahr mit nach Thailand,denn ich friere nicht gern beim duschen.  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 27. November 2014, 07:30:03
 ??? siggi,   {;  Heizluefter  und duschen   ]-[  ich wusste nicht, dass Du Lebensmuede bist  >:(
Um warmes Wasser beim duschen zu haben  gibt es gute Warmwasserboiler.
Danach eine Massage  von der lieben Mia  und Dir ist ganz bestimmt nichtmehr kalt.   :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: malakor am 27. November 2014, 08:51:09
Bei uns war es jetzt eine ganzen Woche lang so 16-17 Grad morgens,
da musste ich schon die Fenster nachts schließen .
Hi Udo und alter( junge Franke)  {*
danke für das Kompliment  voll im Saft stehen, (Gerstensaft)  [-]
Der jüngste bin ich auch nicht mehr  ???
Ich habe gerade gestern mit meiner Mutter telefoniert und ihr gesagt sie solle mir den Heizlüfter von Aldi kaufen,
den nehme ich mir dann nächstes Jahr mit nach Thailand,denn ich friere nicht gern beim duschen.  }}

Willst du etwa den Heizluefter in die Dusche stellen ?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 12. Dezember 2014, 12:04:26
CHIANG RAI: In einem dringenden Appell fordert das Bezirksamt Mae Fah Luang Decken und Winterjacken für 13.000 arme Menschen der Bergstämme, die auf den Berggipfeln im Tambon Mae Salong Nok leben...

Der Farang /de/pages/bergvoelker-leiden-unter-kaelte
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 12. Dezember 2014, 12:17:40
die Frage sollte erlaubt sein.
Warum brauchen die jedes Jahr neue Decken und Jacken ?
wo sind die vom letzten Jahr ? und den Jahren zuvor ?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 12. Dezember 2014, 12:23:04
Karl, es werden nicht jedes Jahr immer für die gleichen Dörfer Spendenaktionen gestartet. ;)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 12. Dezember 2014, 12:57:23

Warum brauchen die jedes Jahr neue Decken und Jacken ?



Wenn das nicht mehr benötigt wird, vergammelt das irgendwo, wird in der Gegend herumgeworfen oder das Moped damit geputzt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Tommi am 13. Dezember 2014, 11:45:23
Wenn das nicht mehr benötigt wird, vergammelt das irgendwo, wird in der Gegend herumgeworfen oder das Moped damit geputzt.

Das kann ich mir gut vorstellen, wenn es auch etwas zu allgemein klingt.
Wie komme ich gedanklich in dem Zusammenhang nur auf Afrika?  ???

In Chumphon wird es ja nie kalt, auch wenn die Mia gerade zittert, weil es
heute nur 26 Grad hat. Sie befürchtet eine bitterkalte Nacht bei 24, wenn
es ganz arg kommt bei 23 Grad.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 13. Dezember 2014, 12:11:50
Nein,mir ist nicht kalt !

Ich finde die derzeitigen Temperaturen wunderbar.Nicht zu heiss am Tage,
nicht zu kalt in der Nacht.

Einzig allein stoert mich,dass ich einen Neoprenanzug brauche,wenn ich den
Pool benuetze.

Da der Pool vollstaendig im Schatten liegt,empfinde ich die Wassertemperatur
als saukalt.Im Maerz,April jedoch schoepfe ich die Vorteile.Dann ist das Wasser
gerade noch erfrischend.Andere Poolbesitzer jedoch,die zu dieser Zeit meinen
Pool benuetzen duerfen,bekommen  dann einen Kaelteschock.

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Tommi am 13. Dezember 2014, 13:07:08
Mein grosses Schwimmbecken ist zwar warm Jock - aber befindet sich gerade im Whirlpool-Modus. :-)


(http://up.picr.de/20377306ln.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 13. Dezember 2014, 14:03:07
 ???  jock
Zitat
Einzig allein stoert mich,dass ich einen Neoprenanzug brauche,wenn ich den
Pool benuetze 
mich stoert das garnicht, ich habe keinen  :]
Das bisschen  Kaelte  wird  schon wieder vergehen,  Du musst eben mal ein wenig schneller schwimmen als sonst.
Haelt Dich fitt  und  zaubert eine gute Figur. Der Koerper verliert ja mehr Kalorien , somit kannst Du danach , ohne viele Gedanken  zu haben, ein gute Pizza verdruecken.
Bis Morgen, im Pool von Buriram. 1500 m  ist normal, mehr ist besser.
Aber in dem Pool von Dir wuerde ich wohl einen Kreislaufkollaps bekommen, so oft ich Wenden muesste  :]
Meine Mia friert auch  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 13. Dezember 2014, 18:29:17
Meine Schwägerin, arbeitet in Korea (Nähe Seoul), vermeldet bereits -3C°.
Was ich jetzt erst mitbekommen habe, sie arbeitete dort seit 7 Monaten im Dunkeln. Den koreanischen Behörden hat wohl die Aktion der Thais mit den illegalen Arbeitern gefallen. Mit einem großen landesweiten Polizeiaufgebot, hat man nun die Leutchen  ohne Arbeitsgenehmigung eingesammelt und, nach einigen Tagen Aufenthalt im Hotel "Hilton", abgeschoben. Sie kommt gerade mit dem Bus aus BKK nach Hause.
Wenn ich das so alles mitkriege (Frau in DE, Schwägerin in Korea, Cousinen in Kanada, England und Australien, Onkel in Taiwan, 2 Cousins in Israel) - und das ist nur die direkte Verwandtschaft, meine ich, gäbe es keinerlei Beschränkungen im Reiseverkehr, wäre dieser Staat (vielleicht auch nur der Isaan) in kürzester Zeit menschenleer!
Warum wollen die alle weg, wenn man hier doch so gut leben und happy sein kann!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 13. Dezember 2014, 18:36:36
 :] Helli, frag die, die weg gehen.
Es gibt hier sehr viele , die eine Arbeit haben, die eine Familie haben  und auch gut auskommen.
Frag bitte keinen Farang.
Oft werden genau die, die ausserhalb Thailands arbeiten, sehr vehement ausgenutzt.  ???
Nur Zuhause das zugeben, wuerden die nie.

Oh  ???  Thema verfehlt,
ja, auch hier ist es sehr kalt und windig, was die gefuehlte Temparatur nochmals nach unten  fallen laesst.
Auch ich schlafe jetzt unter einer Decke, doch ,  jeden Tag gehe ich immer noch in das nicht zugefrorene Schwimmbecken von Buriram  :]  }}
Ich sehe hier auch nur, Thais, dicken Pollover, Jacke , Muetze  und pippern bis die Zaehne klappern  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 13. Dezember 2014, 18:46:28
Oft werden genau die, die ausserhalb Thailands arbeiten, sehr vehement ausgenutzt.  ???
Nur Zuhause das zugeben, wuerden die nie.
Natürlich werden sie ausgenutzt, meist von den eigenen Leuten (Vermittlern), das wissen sie auch. Aber unter dem Strich bleibt immer noch mehr übrig, als wenn sie hier gearbeitet hätten!
Heute ist das Thermometer auch am Mittag nicht über 22°C gestiegen. Letzte Nacht waren es 16°C um 23 Uhr. Ich hab' mich erkältet. Wie heißt das? Immer kühlen Kopf und warme Füße. Wie soll das gehen, barfuß auf den kalten Fliesen?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Tommi am 13. Dezember 2014, 19:09:46
Ausnutzen ist relativ ... das Sozialsystem ist zu 90% privatisiert.

Ansonsten gilt folgende Melk-Wert-Einteilung:
Tochter - gute Tochter - sehr gute Tochter.
Farang - guter Farang - sehr guter Farang.

Bei den Söhnen im Land ist das komplizierter.

Ach ja, das Wetter - es stürmt und stürmt und stürmt... :-\
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 13. Dezember 2014, 19:27:18
Immer kühlen Kopf und warme Füße. Wie soll das gehen, barfuß auf den kalten Fliesen?

Genau wie in DACH: mit Socken, Strümpfen und/oder Hausschuhen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Puhtscharah am 13. Dezember 2014, 21:36:28
Koole Feut un norden Wind, gift nen krusen Beuttel un nen luetten Pint.

Nordeutsches Sprichwort.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 13. Dezember 2014, 22:09:48
Koole Feut un norden Wind, gift nen krusen Beuttel un nen luetten Pint.

klingt ja fast wie "Isaanisch" :-X [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 13. Dezember 2014, 22:21:15
Immer kühlen Kopf und warme Füße. Wie soll das gehen, barfuß auf den kalten Fliesen?
Genau wie in DACH: mit Socken, Strümpfen und/oder Hausschuhen
Dann kann ich davon ausgehen, dass Du Dich noch nie mit Socken an den Füssen auf großen Keramikfliesen auf die Schnau... gelegt hast. Hausschuhe sind in meinem "Kulturkreis" verpönt (auch in Größe 46/47 nicht zu haben)!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 13. Dezember 2014, 22:37:17
@Helli
Da helfen solche Socken
http://www.ebay.de/itm/like/251633729899?lpid=106&_configDebug=ViewItemDictionary.ENABLE_PAYMENTS_IN_HLP:true&hlpht=true&ops=true&viphx=1 (http://www.ebay.de/itm/like/251633729899?lpid=106&_configDebug=ViewItemDictionary.ENABLE_PAYMENTS_IN_HLP:true&hlpht=true&ops=true&viphx=1)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 13. Dezember 2014, 22:44:04
@Helli, da helfen solche Socken
Danke Schiene, kenne ich - aber unpraktisch. Gefühlte 50 Mal gehe ich am Tag raus und rein. In die größtmöglichen Schlappen passe ich zusammen mit diesen Dingern nicht rein. ...und jedes mal an- und wieder ausziehen - lästig. Dann halt ab und zu eine Erkältung. Schade ist auch, dass ich z.Zt. keinen SangSom im Haus habe. Heißes Wasser und Zucker wären vorhanden.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 14. Dezember 2014, 00:32:43
Dann kann ich davon ausgehen, dass Du Dich noch nie mit Socken an den Füssen auf großen Keramikfliesen auf die Schnau... gelegt hast. Hausschuhe sind in meinem "Kulturkreis" verpönt (auch in Größe 46/47 nicht zu haben)!

Hallo Helli


Wer im Winter im Norden oder Nordosten von Thailand lebt, kennt Fliesenböden ohne Bodenheizung. Sicher werden da etliche von uns in kühlen Morgen- und Abendstunden mit Socken oder Hausschuhen aus DACH oder oder zuhause rumlaufen.
Da ich Schuhgröße 47/48 habe, kenne ich auch solche Schuhprobleme  :-) .

Aber mir passende Latschen mit verstellbarem Klett-Verschluß  (Kopien  ??? der Firmen Kenzo, Addidas usw.)  ...
(http://img.dooyoo.de/DE_DE/orig/2/1/1/6/1/2116174.jpg)
... finde ich zuweilen in Pattaya oder in Nong Khai im Indochina Markt "Tha Sadet" (parallel zum Mekong verlaufend).
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 22. Dezember 2014, 09:17:12
Heute früh um 6 Uhr: Eis kratzen  ;D  ... aussen nur 15 Grad   (http://www.rod-gau.de/grafix/smileys/frier.gif)

Heute, am 22. Dezember haben wir auf der Nordhalbkugel die Wintersonnenwende und auf der Südhalbkugel die Sommersonnenwende.

---

Und meine Frau hat Geburtstag.
Als praktischer veranlagter Mensch habe ich ihr keine kurze Goldkette, sondern u.a. ein langes Kabel (für die Aussenbeleuchtung) samt LED-Lampen usw. geschenkt.
Aber als Frauenversteher habe ich schon gemerkt, dass sie sich über das neue Innenleben des alten WC-Spülkastens mehr gefreut hat.

Ich habe dennoch irgendwie das Gefühl, dass ich noch ne Schaufel Geschenke nachlegen muss.  ???
Also werde ich morgen noch einmal zum Global-Baumarkt fahren.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 22. Dezember 2014, 09:44:24
Wie wäre es denn mit einem ganz persönlichen Geschenk, einem neuen Bügeleisen oder ein neuer Wischmob? :D :D :D


Ansonsten liebe Grüße und alles Gute zum Geburtstag, von Reiner & Ploy [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 22. Dezember 2014, 11:55:59
Den Wischmob bekommt sie Weihnachten. Da freut sich mein Spatzerl schon narrisch drauf.
Glaub ich wenigstens  ???  Denn oft, wenn ich ihr was schenke, verbirgt sie ihre Freude. (Thema: Die sind so  {:} )

Und als Überraschung bekommt sie Weihnachten noch etwas Reizwäsche. Denn ein bisschen muss ich auch an mich denken  :-) .

 [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 22. Dezember 2014, 12:11:13
Und als Überraschung bekommt sie Weihnachten noch etwas Reizwäsche.

hoffe mal, der reizt dann nicht nur die sich darunter befindende (empfindliche) Haut   C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 22. Dezember 2014, 12:34:47
heute morgen in Bangkapi/Bangkok 21 Grad, die sind immer noch kurz vor Mittag und pfurztrockene Luft

(http://www.karlr.de/Temp221214.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: AndreasBKK am 22. Dezember 2014, 13:11:59
Sehr schön!!! Hier in Minburi auch. Ich geniesse es.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 29. Dezember 2014, 00:40:51
Als Weihnachtsüberraschung wurde die Website des Thai Meteorological Departments neu gestaltet.


www.tmd.go.th/en


Nachteil : Klickt man die einzelnen Orte jeder Region auf, kommt nix  ]-[
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 29. Dezember 2014, 07:01:47
Moin

   Ist der "Winter" schon vorbei?  Gestern um 21.00Uhr hier in Photharam Provinz Ratchaburi immer noch 27° Aussenthemperatur :o

  Wenn das so weiter geht kann ich die Winter Bettdecken wieder verstauen :] :]

  Schönen Tag
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 29. Dezember 2014, 07:05:54
Moin Udo,  auch hier , auf einmal wieder  warm. Nachts lasse ich den Ventilator laufen, damit es ein wenig abkuehlt.
Die Klimaanlage benutze ich jetzt nicht.
Warte mal ab, bis der Ostwind aus China die Kaelte wieder bringt.
Gruss aus Buriram  und guten Rutsch am Mittwoch, ins neue Jahr  ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 29. Dezember 2014, 08:32:36
Nach 3 warmen Tagen mit 20 Grad morgens,
 waren es heute morgen nur 13 Grad.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 29. Dezember 2014, 08:50:51
heute morgen in Bangkapi/Bangkok 21 Grad, die sind immer noch kurz vor Mittag und pfurztrockene Luft

(http://www.karlr.de/Temp221214.jpg)

Guten morgen@karl

kannst Du mir bitte verraten wo du dieses Gerät gekauft hast.
Wenn hier in Thailand, werde ich mir auch so ein Luxus anschaffen.

Gruss
archa
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 29. Dezember 2014, 09:16:40
bei Conrad Elektronik in Deutschland.
aber solche Mini-Wetterstationen gibt es hier in den Kaufhäusern auch.
Meine musste aus DL sein weil ich das Funksignal empfange.
schaue mal bei   http://www.conrad.de/ce/de/Search.html?search=digitale+wetterstation&perPage=100
und bringe das beim n. Flug mit
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 29. Dezember 2014, 12:11:25
Mahlzeit karl

   
Zitat
   Meine musste aus DL sein weil ich das Funksignal empfange

   Bei meiner und meinen Funkuhren habe ich es nicht geschafft  das Funksignal von D zu empfangen .Help please :-)


   Gutes neues Jahr

  Udo
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aladoro am 29. Dezember 2014, 13:29:42
>Website des Thai Meteorological Departments neu gestaltet: tmd.go.th/en
zu Tode programmiert ... Auswahl Region/Ort als Flash-Player-App, da schafft man sich schon mal die meisten Android-Kunden vom Hals
(es gippt aber ne Äpp: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tmddev.thaiweather&hl=en)

>Nachteil : Klickt man die einzelnen Orte jeder Region auf, kommt nix
nicht fertig programmiert ...
unter http://www.tmd.go.th/en/daily_forecast_forweb_guide.php wird gezeigt, wie man sich einen "Wheather Forcast Sticker" (sic!  {--) einbauen kann; eine Übersicht der Städte einer Region kriegt man damit hin, Links auf eine einzelne Stadt führen aber auch wieder in den Schilf ...  ???  {[

Moral: don't fix what ain't broken ...
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 29. Dezember 2014, 13:35:26
Bei meiner und meinen Funkuhren habe ich es nicht geschafft  das Funksignal von D zu empfangen.
Ich hab' mir vor Jahren einen preiswerten Funkwecker bei ALDI gekauft und ihn dann mit hierher nach Hause genommen. Ich habe ihn natürlich auf hiesige Zeit umgestellt, aber das gefällt ihm nicht immer. Selbst hier in der tiefsten Pampa erinnert er sich ab und zu (abhängig von der Wetterlage?) an seine alten Connections nach DE und stellt sich automatisch (natürlich nachts) zurück auf DE-Zeit. Ärgerlich, wenn man dann einen Termin versäumt.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: aladoro am 29. Dezember 2014, 13:35:39
>Bei meiner und meinen Funkuhren habe ich es nicht geschafft  das Funksignal von D zu empfangen

Langwellensignal von EU-Zeitsendern kommt etwa 1000km weit, reicht also nicht ganz bis Thailand ...
es gibt durchaus ausser-EU Zeitsender, aber zT auf völlig anderen Frequenzen, aber nicht alle Funkuhren sind "multi-band" (erinnert sich noch jemand, als Triband-Handys das Non-Plus-Ultra waren?) ...
Alternative: Funk-Uhren, die ihr Signal von einem Internet-Zeitserver (NTP) beziehen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 30. Dezember 2014, 06:14:27
Danke @karl für deine freundliche und nette Geste ein solches Gerät bei deinem nächsten Flug mitzubringen.  [-]
Aber wenn da keine Funksignale zu empfangen sind, ist dies leider auch für mich zwecklos.

   
Zitat
von udo50
   Bei meiner und meinen Funkuhren habe ich es nicht geschafft  das Funksignal von D zu empfangen .Help please :-)
 

Dass man Funksignale aus Deutschland, bis hier nach Thailand, empfangen kann, glaube ich auch nicht.
Oder doch?

Gruss
archa
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Alex am 30. Dezember 2014, 07:01:56
Der Karl meint wohl eher die Funksignale des /  der Sensoren zur Innenstation .

Früher gab`s die Dinger auch mit Kabel zu den Aussen Sensorén.  Funk Uhren , die Du meinst

erhalten in Thailand kein Signal und bei ner Wetterstation wäre das ja auch Sinnlos , Deutsches

Wetter angezeigt zu bekommen . Hier liegt ein Mißverständnis vor !
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dart am 30. Dezember 2014, 20:23:08
Es gibt offensichtlich heute Abend eine Miss-Wahl irgendwo in Chiang Mai.
Die Beauties müssen sich offenbar etwas aufwärmen, obwohl es in den letzten 3 Tagen nicht wirklich kalt war. Durchschnittlich 20 Grad um 6.00 Uhr.

(https://pbs.twimg.com/media/B6GXzh_CAAAKSNw.jpg)

Khaosod English ‏@KhaosodEnglish  2 Std.Vor 2 Stunden
Beauty pageant contenders in Chiang Mai warm themselves while they waited for the event to start, 30 December 2014.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 02. Januar 2015, 11:44:13
Heute morgen um 6.00 Uhr 8,4 Grad.  :o
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: tobi_67 am 02. Januar 2015, 12:05:22
Heute morgen um 6.00 Uhr 8,4 Grad.  :o

Hallo Siggi

Darf ich wissen wo es so kalt ist?
Ich wohne in Chiang Rai, da ist es auch kalt, aber nicht so kalt wie bei dir :)

P.S.: Weiss jemand, wo man in Chiang Rai Infrarot Heizstrahler kaufen kann?

L.G
Tobi
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 02. Januar 2015, 12:40:46
P.S.: Weiss jemand, wo man in Chiang Rai Infrarot Heizstrahler kaufen kann?
Tobi, zwei Flaschen LaoKhao haben den gleichen Nutzwert, es macht lustiger und belastet nicht die Stromrechnung! }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: tobi_67 am 02. Januar 2015, 14:07:56
P.S.: Weiss jemand, wo man in Chiang Rai Infrarot Heizstrahler kaufen kann?
Tobi, zwei Flaschen LaoKhao haben den gleichen Nutzwert, es macht lustiger und belastet nicht die Stromrechnung! }}

Danke für deinen Tipp!  :-)

Aber beim Duschen am Morgen wäre das noch zu früh!  

Aber am Abend werde ich es auszuprobieren!  [-]

lg
Tobi
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 02. Januar 2015, 14:45:32
Hi Tobi,
ich wohne 40 km. östlich von Bung Kan.
Bei diesen Temperaturen morgens ,
braucht man schon die gefütterten Socken.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 03. Januar 2015, 09:58:21
Fundstück aus der Heimat. Ebenfalls 8 Grad, nur Minus  :-) :

(https://fbcdn-sphotos-g-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xap1/v/t1.0-9/s720x720/10891887_808105492583822_3476334013147271923_n.jpg?oh=918099e5533bd58fa1d31fe8d9f680b2&oe=552C76F7&__gda__=1425732265_4bdfdbcbfec9f9bf0bbcd39200c65ff4)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 11. Januar 2015, 09:42:41
Als Weihnachtsüberraschung wurde die Website des Thai Meteorological Departments neu gestaltet.


www.tmd.go.th/en


Nachteil : Klickt man die einzelnen Orte jeder Region auf, kommt nix  ]-[


Nach 2 Wochen haben sie es offenbar nun geschnallt.


http://tmd.go.th/en/province.php?id=2


 Aber die alte 3 Stunden - Tabelle über den letzten Tagesverlauf ist nun wech....






Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 11. Januar 2015, 18:35:25
Frage !

Wo kann ich bei diesem Link nun meinen Standort eintragen ?

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 11. Januar 2015, 21:18:10
Ganz oben bei "Search". Siehe:

(http://up.picr.de/20659477oz.jpg)

Dabei ist es egal, ob man in Thai oder mit unseren Buchstaben schreibt.
Man landet dann automatisch erst bei Google, wo man aber die passenden Links direkt angezeigt bekommt.  :-)
Siehe:

(http://up.picr.de/20659667xe.png)

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 11. Januar 2015, 21:38:27
21 Grad Tageshöchsttemperatur    :o


Noch hält sich im Seebad die Temperatur den ganzen Tag gut darüber, auch wenn es abwärts geht und der Wind seit ein paar Stunden unangenehm kühl bläst
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 12. Januar 2015, 06:14:22
Ganz oben bei "Search".
Man landet dann automatisch erst bei Google, wo man aber die passenden Links direkt angezeigt bekommt. 



Das ist natürlich super clever gemacht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 12. Januar 2015, 06:43:26
Farangs, habt Euch nicht so,  in Deutschland ist es viel kaelter   :]
Tags ueber 25 Grad oder ein wenig mehr,  Nachts 20 Grad ,  aber man ist ja unter der Bettdecke  {--
Schwimmingpool 21 Grad Wassertemperatur,  gerade recht zum schwimmen  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 12. Januar 2015, 06:52:55
Das ist natürlich super clever gemacht.

 :-)
Ich glaube auch nicht, dass der betreffende Programmierer das genau bedacht hat. Dieser komische Umweg über Google hat aber einen Vorteil:
Google kommt auch mit eigenwilliger Schreibweise der Ortsnamen klar.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. Januar 2015, 06:15:44
Es ist wieder kalt.
(http://up.picr.de/20683295fu.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 14. Januar 2015, 07:15:23
 :]  siggi,  bist Du schon Schockgefrostet  :]
Dieser kalte Ostwind   hat gestern auch die Wassertemperatur im Schwimmbad  um 2 bis 3 Grad abgekuehlt.
Hier laufen viele  Thais mit dicken Wintermaentel umher, Schal , Pullover  und  noch eine dicke Jacke.
Tagsueber bei Sonnenschein, dann etwa 25 Grad.  
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 14. Januar 2015, 07:17:39
Moin siggi
Wohnst du auf der Zugspitze?  :-)
Bei uns in Photharam letzte Nacht 18°.   Gut das meine Wasserleitungen Unterirdisch verlegt sind .wegen Frostgefahr :] :] :]
Einen schönen Tag bei herrlichem Sonnenschein wünscht dir Udo
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 14. Januar 2015, 07:20:52
Moin Helmut


   Nimm mal besser den Neoprenanzug mit zum schwimmen :] :]


    Auch dir einen schönen Tag in Buriram
    Udo
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 14. Januar 2015, 07:23:12
Danke Udo,  ebenfalls einen schoenen, warmen Sonnentag.
Siggi , auch Dir einige warme Sonnenstunden   im kuehlen Norden.

Gruss aus Buriram
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. Januar 2015, 07:26:07
Ja Jungs,
ohne Mütze dicke Jacke und gefütterte Hose geht nichts.  ???
Ich habe schon mal den Eiskratzer bereit gelegt.  ;)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. Januar 2015, 07:30:49
Siggi , auch Dir einige warme Sonnenstunden   im kuehlen Norden.

Gruss aus Buriram
Ja danke dir, es soll 28 Grad werden.  {*
Ich wohne nicht im Norden ,  :)
sondern NO in Bung Kan.  [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: bangkok53 am 14. Januar 2015, 09:41:00
heute Morgen 15,6 Grad in Kantharalk
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Rod 55 am 14. Januar 2015, 10:54:53
Moin Moin
Bei uns heute Morgen 18 grad warm.Ist angenehm.Prachin Buri.Noch 4 Wochen dann heisst es wieder schwitzen! :)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: budibudi am 14. Januar 2015, 11:42:23
Ier sind doch alli huere Weicheier :-X
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 14. Januar 2015, 11:57:14
Uebersetzung: Ihr seid doch alle Prostituierte Weicheier.  :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. Januar 2015, 12:32:26
18 Grad ist ja angenehm aber bei 8 Grad
 da wird schon mancher großer harter zum kleinem weichen.  {--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: goldfinger am 15. Januar 2015, 13:14:38
Da muss ja eine Affenkälte sein  :]

(http://up.picr.de/20692997ua.jpg)

A monkey sits by a fire to stay warm in northeastern Thailand

BP vom 15.01.15
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 15. Januar 2015, 14:18:39
 :]  nicht nur Monkeys  sitzen vor dem Feuer , morgens um 6 ,  auch viele Thais mit angezogenemen Mantel, Schal  und Wollsocken .
Heute war es wieder mal sehr kalt,  >:  das Wasser im Pool von Buriram.
Bin halt schneller geschwommen meine 2000 meter  :-X       :]  hab die verkuerzt auf 1500m.   [-]
jock sagte ja schon, mein kleiner hat sich verzogen  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 31. Januar 2015, 07:19:59
Nun, es wird ja wieder wärmer und bald kommt ein Thread:

"Farangs ist euch nicht zu heiss?"

 ;) :) :D ;D

archa
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 31. Januar 2015, 11:23:41
  Man könnte ja den Kälte Thread   bisweilen einfrieren  :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Singjai am 28. Februar 2015, 11:30:38
habe mir vorgestern hier eine Erkältung nebst Angina eingefangen. Sowas ist mir in Thailand noch nie passiert. Grüße aus dem Nachts saukaltem Chiang Rai. {[
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 28. Februar 2015, 12:38:56
Hi Singjai ,
die Angina kannst du behalten,
aber die Erkältung würde ich wieder hergeben.
Spass beiseite,
bei uns sind es morgens angenehme 19 Grad,
aber tagsüber habe wir zurzeit um die 37 Grad.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 28. Februar 2015, 13:11:31
 {[  und ich schwitze hier im heissen Buriram.
Was ist das Vagina Pectoris ?   die braucht wohl einen Spritze Penis cillin  :]
sorry, 
Angina , damit ist nicht zu spassen , ich wuensche Dir gute Besserung.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: tobi_67 am 28. Februar 2015, 14:23:18
habe mir vorgestern hier eine Erkältung nebst Angina eingefangen. Sowas ist mir in Thailand noch nie passiert. Grüße aus dem Nachts saukaltem Chiang Rai. {[


Wünsch dir gute Besserung!

L.G
Tobi
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 28. Februar 2015, 18:58:15
habe mir vorgestern hier eine Erkältung nebst Angina eingefangen. Sowas ist mir in Thailand noch nie passiert. Grüße aus dem Nachts saukaltem Chiang Rai. {[
Erkältung? Ja, vor 2 Monaten! Aber jetzt? Mitten im Isaan sind's heute 35˚C (im Schatten) gewesen und letzte Nacht ist das Quecksilber nicht unter 26˚C gegangen. Die Luftfeuchtigkeit ist (nach dem Regen der letzten Tage) zur Zeit unangenehm hoch.


Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: vicko am 28. Februar 2015, 19:08:17
Zitat
Grüße aus dem Nachts saukaltem Chiang Rai. {[

Tip am Rande, einfach mal die Heizung einschalten.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. April 2015, 07:13:31
Heute morgen 6.00 Uhr 12,7 Grad , ???
und das am Songkran.  {+
Ich glaube es kommen die 3 Eisheiligen.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 14. April 2015, 07:40:57
Moin siggi

   
Zitat
  Heute morgen 6.00 Uhr 12,7 Grad

  Wohnen wir in verschiedenen Ländern? ??? Bei uns in Photharam/Ratchaburi  Centralthailand zur selben Uhrzeit genau das doppelte auf dem Thermometer :o :o

   Schöne Feiertage noch Udo
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 14. April 2015, 07:49:18
Hi Udo,
 gottseidank wohnen wir im selben Land ,
du halt Central ,und ich Nordost .
Heute morgen bin ich mit langer Hose,Shirt und Strickkappe aus dem Haus.
schöne Feiertage und  [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 14. April 2015, 09:42:48
Hallo
Bei uns in BanPhai (Prov. Khonkaen) wae es heute Morgen auch ganz schoen frisch,dazu weht noch ein Bissiger Nordostwind,der die momentanen 25 Grad kaelter erscheinen laesst.
Dieses Wetter wird den Apothekern, die meiste Freude bei den Feierlichkeiten bereiten.Der Umsatz von Husten,und Schnupfenmitteln wird bestimmt steigen.

An mir wird diese Zunft sich allerdings nicht mehr berreichern.Habe mich gestern in das Getuemmel gestuerzt,und alles gut ueberstanden.Mit zunehmendem Alter,reicht mir inzwischen ein Tag der Feierlichkeiten voellig aus.Heute geht es noch mit meiner Frau in den Wat,und das wars dann wieder fuer ein Jahr.
Ich bin auch noch gestern Abend durch die Partymeile gelaufen,und musste doch auch feststelle,dass diese laute Musik,von der hier Ortsansaessigen Band,und das sehr junge Publikum,nicht mehr ganz meinem Geschmack entsprechen.

Allen Tip-Freunden noch schoene Songhkran Feiertage.Wo.und wie,ihr sie auch  verbringt. [-]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 14. April 2015, 12:41:30
Bei uns in BanPhai (Prov. Khonkaen) wae es heute Morgen auch ganz schoen frisch,
100 km weiter im Westen (Provinzgrenze Chaiyaphum) sind es jetzt angenehme 28 Grad.
Die letzte Nacht hat es ordentlich gestürmt, es ist aber nix draussen umgefallen.
Songran-Feiern hier im Dorf halten sich in Grenzen und heute hab' ich bisher nur von irgendwoher ein paar Basstönern im Ohr mit immer dem gleichen Gestampfe - kann allerdings auch vom Nachbarort sein.
Mal sehen, was heute Abend noch so läuft (vielleicht helfe ich dem Onkel noch beim Abfüllen seiner Dorfgenossen).
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Ullrich am 18. April 2015, 09:50:12
Wohnen wir in verschiedenen Ländern? ....

Die Frage stelle ich mir auch jedesmal, wenn der Thread-Titel im Browser auftaucht. Man fühlt sich etwas verar...   ;)

Nach dem "Winter", der hier in Chiang Mai fast komplett ausgefallen ist, schmelzen wir in der Hitze dahin. Wo ist die frische Brise des Nachts aus den Bergen, wie in den letzten Jahren?

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 18. April 2015, 12:06:49
Wo ist die frische Brise des Nachts aus den Bergen, wie in den letzten Jahren?
Gemach, gemach! Die "frische Brise" hat sich für Dienstag angemeldet! Halt' Dein Dach fest!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Ullrich am 18. April 2015, 16:11:19
Gemach, gemach! Die "frische Brise" hat sich für Dienstag angemeldet! Halt' Dein Dach fest!

Hmm, Dienstag ist Wandern in den Bergen geplant ... die Brise - was hier dann meist Wirbelsturm oder Orkanböen bedeutet - kommt sicher erst gegen Abend oder Mittwoch oder garnicht.
Kühler soll's aber trotzdem nicht werden.  :(

Aber nachmittags mal nicht 3 Stunden im Garten stehen und gießen ... das wär schon was.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 18. April 2015, 16:21:03
 ???  drei Stunden Wasser giessen fuer den Rasen,   ne dat mach ich nicht  {;  Eine Stunde, mehr ist nicht drin  :]  danach begiesse ich mich   [-]   :-X
Satire aus.
jock hat mal wieder vergessen, die Heizung abzustellen  {[
Das Schwimmbadwasser hat schon Badewannentemperatur  >:(

jock, Montag ist mal wieder Kambotscha angesagt, 90 Tage Gesichtskontrolle  :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 18. April 2015, 19:15:05
@burianer
hättest Du endlich mal Dein Rentner Visum, könntest die 90 Tage Meldung online machen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Ullrich am 18. April 2015, 19:26:09
???  drei Stunden Wasser giessen fuer den Rasen,   ne dat mach ich nicht 

Die 600 m² Rasen - das würde auch unser Rasensprenger machen. Aber die über 100 jungen Büsche und Bäume - die benötigen bei der Hitze täglich Wasser.
Und der große Gemüsebereich ... das Zeug saugt Wasser wie ein Schwamm.
Und dann sind noch die über 500 Orchideen die täglich mind. 2 Mal Wasser haben wollen.

Das muss alles professioneller werden. Ein 2. Speichertank mit 2 m³ steht schon da, muss ich "nur noch" an die Anlage anschließen. Dann können 2 Rasensprenger gleichzeitig laufen und man kann nebenbei noch mit der Düse gießen. Und in die Orchideenanlage muss über kurz oder lang auch ein automatisches Bewässerungssystem rein - wenn die erst voll besetzt ist, wird das per Hand unmöglich.

Es gibt viel zu tun ... wenn die Hitze bloß nicht so faul machen würde.  :D
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 18. April 2015, 19:48:43
 ??? ??? Ullrich, ja fuer den Genuss muss man halt in den sauren Apfel beissen  :]
Nein, sehr gut  {*
Ich giesse ja auch nur die Haelfte meines Rasens, sonst waere ich auch 2 Stunden in der Abendsonne und wuerde giessen. Ca 1500 m2.

Nur das hilft wenig gegen die enorme Hitze.
Das andere , Gemuesebeet  und Baeume  sowie Orchideen erledig meine Frau morgens, das steht sie auch oft 2 Stunden  und  hat noch nichtmal das Haus auf Vordermann gebracht  :-X
Diese Hitze ist gandenlos und verbrennt den Rasen.
Ich wuensche Dir viel Erfolg.
Wir giessen aus unserem Brunnen, somit kostet mich nur der Strom, das Wasser nichts.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 18. April 2015, 20:11:08
@Burianer

Nein,ich habe keine Heizung,trotzdem ist mir auch warm.

Aber es haelt sich in Grenzen.Vormittags saeubere ich den Pool,das dauert eine
gute Stunde und die Wassertemperatur ist gerade noch erfrischend.

Mittags wird die Aircon im Schlafzimmer eingeschaltet und dann pendle ich
zwischen Pool,Terrasse und Schlafzimmer.

Mittags,wenn die Temperatur im Schlafzimmer die 24 Grad erreicht,gesellen sich
die Hunde zu mir und machen, manchmal zusammen mit dem Herrchen, ein aus-
giebiges Nickerchen.

So gegen 17 h wird der Rasensprengler eingeschaltet,was fuer die Hunde Anlass
ist,jeden einzelnen Sprenglerkopf auszutrinken versuchen und dabei klatschnass zu werden.

Herrchen ist dann auch klatschnass,weil es im smaragdgruenen Wasser schwimmt.

Mit dem gruenen Wasser kaempfe ich schon seit Wochen.

Zuerst Chlorshocker hinein,Pumpe laeuft auf Volltouren.Naechsten Tag entferne ich
mit dem Vacuumschlauch die toten Schwebealgen.Dieses Wasser geht in die Natur.

Dann wird der Wasserstand mit dem Wasser aus der oeffentlichen Leitung wieder er-
gaenzt.Das wiederhole ich so 3 Tage,dann ist die Wasserfarbe wieder stahlgrau Blau
und ich kann meine Zehen, im Wasser stehend, sehen.

Dieser Zustand haelt etwa eine Woche,dann beginnt das Spiel von vorn.

Natuerlich mache ich jeden Tag Tests und stelle dabei fest,dass der Ph- Wert ueber
dem Idealwert liegt.Folgerichtig kommt Ph- minus ins Wasser.

Jede Nacht liege ich wach und sinne ueber das Problem.

Bis vor zwei Tagen.Dann hatte ich einen Geistesblitz und testete das Wasser,das
aus der oeffentlichen Leitung kommt.

Ich staunte nicht schlecht- der Ph Wert  lag derart daneben,das Testroehrchen zeigte
dunkles Violett an,so dass ich vermute,dass ich mir mit der Auffuellelrei,die Algen
und die Basis fuer eine gute Entwicklung derselben,selbst importiere.

Wir werden sehen,wie es weitergeht- jedenfalls ist mir die derzeitige Temperatur
lieber,als die 7 Grad die auf der Insel vom@Norwegerklaus gerade aktuell sind.

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: udo50 am 18. April 2015, 20:13:49
nabend Helmut

  Unser Rasen ist Chefsache. Da lass ich keinen ran. Er grünt das ist eine Augenweide. Kostet auch einiges an Zeit . Aber macht Spaß

      (http://up.picr.de/21629088ix.jpg)

          (http://up.picr.de/21629089ag.jpg)


Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 18. April 2015, 21:05:36
 :]  Udo, so sieht mein Rasen auch aus ,  ???   im der Regenzeit  :-X
Sehr schoen und gut  }}
Leider haben meine Hunde kein Verstaendniss fuer einen schoenen Rasen  {[   {[
Jock, desshalb habe ich keinen Schwimmingpool. denn ich wuerde vor lauter kreiseln die Orientierung verlieren.
Da hab ich null Probleme im Buriram Schwimmbad, 50 m hin 50 meter zurueck und das Ganze  20 mal  }}
Danach ist oft eine  Pizza faellig  ;]
War Heute auch so.
Morgen gehts dann zum  Staek essen, soll ja Kraft geben  :P
Montag dann zur Gesichtskontrolle in Kap Choeng . 1800 Baht fuer die Kambotschaner.
Die lege ich gerne hin, denn die Thais sind nun mal  :-X 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: franzi am 16. Juni 2015, 05:17:45
Derzeit ist das Wetter hier aeusserst zufriedenstellend. Gestern hatte es den ganzen Tag ueber nur maximal 28 Grad, bedeckt, teilweise Regen.

Zum Unterschied zu den letzten Jahren ist es hier wieder gewohnt "nass". Seit Songkran immer wieder Regen, die letzte Zeit mind. jeden 2.Tag. Es ist aber noch nicht Regenzeit.

Reisfelder sind teilweise schon gepflanzt. Die Kautschukbauern sind aber naturgemaess weniger zufrieden.

(https://lh3.googleusercontent.com/-URA5W0Yg6Fw/VX9NS1OqWeI/AAAAAAAAEpY/65CPFVwt0Es/s800/P6120079.JPG)

fr

NS-Das Foto wurde ein paar Tage vorher geschossen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 24. Januar 2016, 13:14:53
Doch heute schon   ;]

Jetzt, kurz nach 13:00 h keine 23 Grad, und bei diesem Wind sogar einiges unter 20 gefuehlten Graden
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 24. Januar 2016, 13:32:23
Habe heute Mittag mit 14 Grad,die kaelteste Mittagstemperatur,seit ich hier lebe(11Jahre, Prov Khonkaen)gemessen.Gestern Mittag noch ueber 30Grad,Nachmittags heftiger Regen,mit Sturmboehen.Heute auch schon den ganzen Tag immer wieder mal Regen,und dazu weht noch ein kalter Wind.
Kann mich nicht erinnern,dass es ueberhaupt schon mal im Januar,hier in meiner Ecke geregnet hat.

Meine Frau hat sich gerade  mit einer waermenden Bettflasche,unter die Bettdecke verkrochen.Ich selber sitze auch mit Wollsocken,langen Hosen,und einem Pullover vor dem PC.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 24. Januar 2016, 13:34:54
Bruno da ist es ja bei dir noch warm,  :)
bei mir sind es 13,9 Grad.
Ich trinke gerade  [-] nein,
sondern heißen Tee mit Sch....  >:
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 24. Januar 2016, 13:41:21
Frage?
Weiss irgend ein Member,hier aus dem Isaan,wo es Gluehwein zu kaufen gibt. [-]

Eigentlich waere bei diesen Temperaturen ein frisch gezapftes Pils angbracht,weil es sich nicht so schnell erwaermt.Sogar die Thais koennten evtl. heute mal auf die Eiswuerfel im Bierglas verzichten. [-]

Spasstaste aus
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 24. Januar 2016, 13:43:00
Na. dann weiss ich ja schon worauf ich mich freuen kann, ein kuehler Wind erreicht gerade Chiang Mai. :-[

@Patthama, mach dir nen Grog mit viel Zucker aus Lao Khao  C--
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 24. Januar 2016, 13:43:06
Habe heute Mittag mit 14 Grad...

bei mir sind es 13,9 Grad.

da kann ja noch was auf mich zukommen  {--

werde dann wohl heute Abend auch noch was in den Kaffee reintun muessen  ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jorges am 24. Januar 2016, 14:01:59
Hier fing es gestern Abend schon an, der starke Wind hat bisher nicht nachgelassen, und fuer die naechsten Naechte sind um die 10Grad vorhergesagt.

Hab' mir gluecklicherweise vor Jahren ein elektrisch beheiztes Bettuch, handgestrickte Wollsocken, Handschuhe und eine Fellmuetze mit Ohrenklappen mitbringen lassen.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 24. Januar 2016, 14:55:48
Der 1. Regen den ich Ende Januar hier im Norden erlebe. Na ja, gut fuer den Garten... :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 24. Januar 2016, 14:58:49
heißes Wasser/Tee mit Ingwer soll wärmen
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rampo am 24. Januar 2016, 19:39:14
Heute im Planschbecken

so KALT .

(http://up.picr.de/24378861aj.jpg)

Fg.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: crazyandy am 24. Januar 2016, 19:59:33
na dann immer schön aufpassen, vor allem für die morgendliche Erfrischung :

https://www.youtube.com/watch?v=ALr1xNnWwrY
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 24. Januar 2016, 22:08:28
Kurzer Überblick, ganz im Norden in Chiangrai hat es um 19 h bis auf 12,8 Grad abgekühlt:

http://tmd.go.th/en/province_weather_stat.php?StationNumber=48303

da hilft  ein Feuerchen:

(https://scontent.fbkk10-1.fna.fbcdn.net/hphotos-xfp1/v/t1.0-9/12552734_1151753281535792_3558761760562984153_n.jpg?oh=ea31f75db509bcd8ab18228e756a438f&oe=57335536)


während westlich davon sich in Mae Hong Son noch die Warmluft hält, 28 Grad um die selbe Zeit

http://tmd.go.th/en/province_weather_stat.php?StationNumber=48300
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Take off am 24. Januar 2016, 22:13:58
Nein,

uns ist NICHT kalt !!!!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 24. Januar 2016, 22:20:10
Mir auch nicht, draussen 24, drinnen noch 29
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Take off am 24. Januar 2016, 22:22:49
Na dann ist das auch mal geklärt !!!!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 24. Januar 2016, 22:39:35
Kurzer Überblick, ganz im Norden in Chiangrai hat es um 19 h bis auf 12,8 Grad abgekühlt:

http://tmd.go.th/en/province_weather_stat.php?StationNumber=48303

Glaube dem Mist einfach nicht, das sind Tiefsttemperaturen die um 4-5 Uhr in der Frueh gemessen werden.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 24. Januar 2016, 22:57:51
jammert nicht rum ihr Weicheier  :-X
1955 wars viel kälter
(http://up.picr.de/24381428su.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 24. Januar 2016, 22:59:47
Wir (im Isan, irgendwo zwischen Udon Thani und Khon Kaen) haben gerade 11,2 Grad Aussentemperatur.

Und wie in jedem Winter verheize ich mal wieder die Möbel vom Vorjahr.  ;D

Drinnen hats noch immerhin 16,9 Grad, obwohl meine Familie leider heute nur in der Aussenküche gekocht hat.
Dabei hab ich noch vorher zu meiner Frau gesagt: "Erfroren sind schon viele ... aber erstunken noch keiner."

Jedenfalls habe ich eh für alle Fälle einen leichten Heizlüfter aus dem Einwanderungsland D mitgebracht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 24. Januar 2016, 23:33:25
(http://www.matichon.co.th/wp-content/uploads/2016/01/123-3.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 25. Januar 2016, 07:38:23
Jedenfalls habe ich eh für alle Fälle einen leichten Heizlüfter aus dem Einwanderungsland D mitgebracht.
:D :D :D mein "Heizluefter" steht draussen und muss immer wieder mal mit alten Aesten oder brennbarem aufgeschuettet werden, damit er in Takt bleibt aber das erledigt mein Sohn  :D Doppeleffekt, das Feuer brennt und er bleibt in Bewegung und hat automatisch warm  :] :] Ach so. irgendwo zwischen Buriram und Nakhon Ratchasima.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Suksabai am 25. Januar 2016, 08:30:23

Keine Ahnung, wieviel Grad es in Pattaya hat - aber heute:

raus aus dem Bett - wie üblich in Shorts geschlüpft - BRRRR! - kehrt marsch - das erste mal seit 5 Jahren wieder den Morgenmantel angezogen, jetzt ist es ok!  C--

lg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: faluna am 25. Januar 2016, 09:01:12
Die ganze Nacht nur 9°C. Jetzt 11°C. Heizlüfter läuft!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uwelong am 25. Januar 2016, 10:46:48

[/quote]
Glaube dem Mist einfach nicht,
[/quote]

Heute morgen, 10.00 h  Nähe Chiang Mai:

14°  -  Nieselregen!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hanni am 25. Januar 2016, 10:50:46
Hi, BKK erste nacht seit Jahren ohne "Padlom" ohne "Aircon" schlafen (Norn sabai), duschen nix fuer "Warmduscher"!!!!Tagsueber im Haus 23 Grad (sonst ueber 32), gestern abend noch 27 Grad im Haus !!! Alle laufen hier mit "Winterklamotten' rum.... Sehr angenehm, habe ich so noch nie erlebt, wenn ich's nicht selbst "erfuehlt" haette, nie geglaubt!!

Gruss H.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: bangkok53 am 25. Januar 2016, 10:55:11
zurzeit 10 uhr 54  in bangkok 19 grad
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Rangwahn am 25. Januar 2016, 10:57:17

Glaube dem Mist einfach nicht, das sind Tiefsttemperaturen die um 4-5 Uhr in der Frueh gemessen werden.


Heute 9 Uhr nordöstlich CNX. 13 Grad, Nieselregen alles grau in grau, fast wie Nebel in D. Wie siehts beim Fischteich aus?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Alex am 25. Januar 2016, 10:58:56
Zitat
Das Meteorologische Amt warnt vor fallenden Temperaturen in Nord Thailand

24. Januar 2016 von Pedder   
 
Das Meteorologische Amt warnt vor fallenden Temperaturen in Nord Thailand

Chiang Rai. Das Meteorologische Amt hat alle Bewohner im Norden und Nordosten Thailands davor gewarnt, dass ab Samstagabend die Temperaturen stark zurückgehen und mit einer Kältewelle zu rechnen ist.


Das wird auch nicht nur im Norden , wenn man den Vorhersagen Glauben schenkt bis Donnerstag so anhalten !
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: malakor am 25. Januar 2016, 11:28:22
Phuket             heiss                  Vorhersage:   bis 35 Grad              ;}

http://www.tmd.go.th/en/province.php?id=75
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 25. Januar 2016, 12:45:30
Ich habe gute Lust in den Pool zu huepfen.

Das Wasser fuehlt sich waermer an,als die Luft.

Nur wie komme ich wieder heraus,ohne zu erfrieren ?

Der Himmel ist grau,wenigstens hat sich der Wind gelegt,
ein Hund hat einen Pullover an,der andere verlaesst das
Haus nicht mehr und ich geniesse einen heissen Tee mit Rum.

Frauchen ist verpackt wie einst Robert Scott,als er zum Sued-
pol aufbrach.

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Patthama am 25. Januar 2016, 14:24:50
Eigentlich freue ich mich immer,wenn es sich im Isaan, mal um einige Grade abkuehlt.Aber, 10 Grad beim Fruehstueck,auf der Veranda, ist doch etwas zuviel des Guten.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 25. Januar 2016, 18:35:33
Wie siehts beim Fischteich aus?

Ar...kalt. :(

Das es mal nachts richtig kalt werden kann, ist ja nich ungewoehnlich. Aber Tagestemperaturen um 13 Grad erlebe ich hier zum 1. Mal
Und es soll angeblich morgen noch kaelter werden.

(http://www.bangkokpost.com/media/content/20160125/c1_838492_160125124451_620x413.jpg)

http://www.bangkokpost.com/news/general/838492/temperatures-to-plunge-again-in-upper-thailand
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: marawolf am 25. Januar 2016, 21:08:28
 Erstmals seit ich hier bin geniesse ich das Wetter    }}
 Gruß Wolfgang
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hanni am 25. Januar 2016, 21:21:53
Hi....komisch ist es aber schon, denn "ich denke immer, ich muss mich mal wieder auf die Socken machen, denn AN habe ich sie schon..."

Gruss H.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 26. Januar 2016, 08:23:13
Erstmals seit ich hier bin geniesse ich das Wetter    }}
 Gruß Wolfgang

Na, dann brauchst Du doch nicht nach Thailand "auszuwandern", wenn dir diese Kälte so angenehm zusagt. {[

archa.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 26. Januar 2016, 09:20:33
@ archa
Der hat keine Ahnung was er macht  --C
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 26. Januar 2016, 09:27:28
@archa &  dolaeh
Es gibt Leute die ziehen nicht des Wetters wegen nach Thailand.
Für mich persönlich ware das kein Grund und wenn ich wählen könnte würde
ich das Wetter in Deutschland dem in Thailand vorziehen.

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 26. Januar 2016, 09:33:51
Wie willst du den das beurteilen, du wohnst ja gar nicht in Thailand  >:
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 26. Januar 2016, 09:38:05
Wie willst du den das beurteilen, du wohnst ja gar nicht in Thailand 

 {+ Aber ich bin schon alt genug um zu wissen welches Wetter ich mag und welches nicht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 26. Januar 2016, 11:53:19
Übrigens ...

Wer das momentan kalte Wetter nicht mag und das auf politischem Wege ändern will, der kann sich ans >>Wetter-Ministerium/Thailand (https://pbs.twimg.com/media/CXD01ShUoAEQH1G.jpg)<< wenden.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Allgeier der 2. am 26. Januar 2016, 12:29:14

Endlich mal etwas im freien arbeiten ohne das man  gleich nassgeschwitzt ist. Wie Urlaub, eine richtige Erholung.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 26. Januar 2016, 13:01:02
Übrigens ...
Wer das momentan kalte Wetter nicht mag und das auf politischem Wege ändern will, der kann sich ans >>Wetter-Ministerium/Thailand (https://pbs.twimg.com/media/CXD01ShUoAEQH1G.jpg)<< wenden.
Sind da nicht die Wetter- und Regenmacher mit den gelben Wickeltüchern zuständig?
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: marawolf am 26. Januar 2016, 14:15:53
@archa &  dolaeh
Es gibt Leute die ziehen nicht des Wetters wegen nach Thailand.
Für mich persönlich ware das kein Grund und wenn ich wählen könnte würde
ich das Wetter in Deutschland dem in Thailand vorziehen.

Danke Schiene, so ist es, vom Wetter her gibt es angenehmere Orte auf diesem Planeten.
Dass koennen aber Leute die  im Isaan festhaengen nicht verstehen.
Gruss Wolfgang 
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 26. Januar 2016, 15:20:15
Dass koennen aber Leute die  im Isaan festhaengen nicht verstehen.

und was hindert "diese Leute" das nicht zu verstehen   ???

der Umstand, dass sie im Isaan wohnen kanns ja nicht sein, oder  {+
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 26. Januar 2016, 17:00:05
Dass koennen aber Leute die  im Isaan festhaengen nicht verstehen.
und was hindert "diese Leute" das nicht zu verstehen   ???
der Umstand, dass sie im Isaan wohnen kanns ja nicht sein, oder  {+
Ich nehme an, dass das wirklich nur der pure Neid ist!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 26. Januar 2016, 17:20:35
Na ja, nicht jeder akklimatisiert gleich schnell. ;)

Frueher fand ich den kuehlen Winter auch klasse, mittlerweile habe ich mit der Kaelte deutlich mehr Probleme als mit der heissen Jahreszeit.
Habe ich vor Jahren noch eine Klimaanlage zu schaetzen gewusst, fuehle ich mich jetzt mit einem Ventilator im April wohl.

Braucht halt alles etwas Zeit.

ps. Im Moment komme ich mir eher wie ein Eskimo vor. ;]

Lange Unterhose, Socken und ne Jeans + Unterhemd, Hemd, Pullover, darueber noch eine Fleecejacke + 1 Goretex-Regenjacke aus dem Outdoor-Bedarf....und sitze immer noch die meiste Zeit an einem offenen Feuer um mich aufzuwaermen.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: rampo am 26. Januar 2016, 17:23:46
Man macht halt das Beste aus der Kaelte .

Die eine so.

(http://up.picr.de/24399552ii.jpg)
Bei uns im Isaan so, aus der Schule vom Sohn .
(http://up.picr.de/24399553ej.jpg)

Fg.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 26. Januar 2016, 17:31:36
Dass koennen aber Leute die  im Isaan festhaengen nicht verstehen.
und was hindert "diese Leute" das nicht zu verstehen   ???
der Umstand, dass sie im Isaan wohnen kanns ja nicht sein, oder  {+
Eben, ich sag ja, der spinnt  --C
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: marawolf am 26. Januar 2016, 18:18:21

[/quote]
Eben, ich sag ja, der spinnt  --C
[/quote]

Wer im Isaan ab-oder festhängt verliert halt den Bezug zur realen Welt und wird unsachlich {--
Gruß Wolfgang
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 26. Januar 2016, 18:25:59
Wer im Isaan ab-oder festhängt verliert halt den Bezug zur realen Welt und wird unsachlich {--

irgendwie scheinst du was im Uebermass zu konsumieren   >:

eventuell kann dir der Forendoc helfen, davon loszukommen, aber anschreiben musst du ihn schon selber   ;]

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 26. Januar 2016, 19:01:31
Das Wetter ist perfekt fuer ein Raclette:

(https://lh4.googleusercontent.com/-4fTIWuLDgG8/VqdeOrfFMKI/AAAAAAAAElw/c0IVvBenUEA/w1212-h682-no/P_20160126_185009.jpg)

(https://lh4.googleusercontent.com/-wV4pJv00NUI/VqdeVVI-aMI/AAAAAAAAEl4/PlSXZjp1doA/w1212-h682-no/P_20160126_184935.jpg)

und jetzt euch allen 'en guete'  ;]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: schiene am 26. Januar 2016, 23:12:49
(http://up.picr.de/24402594hs.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: archa am 27. Januar 2016, 10:15:05
@archa &  dolaeh
Es gibt Leute die ziehen nicht des Wetters wegen nach Thailand.

Richtig @schiene, da hast Du unter Umständen vollkommen recht und auch richtigerweise erkannt, denn solche " :-X-Schreiber" wie @ marawolf überhaupt keine Ahnung haben und zitieren nur blödsinn wie:

Wer im Isaan ab-oder festhängt verliert halt den Bezug zur realen Welt und wird unsachlich {--

So ein Nonsens habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Bis doch ehrlich, @marawolf:
Deine Aufenthalte hier in Thailand sind wegen den   :-*  schöneren und willigeren Evastöchtern oder Demoisellen.

Mit solchen Schönheiten hast Du sicher persönlich in DACH grosse Probleme und/oder keine Chancen eine schönes Wesen   aufzutreiben weil Dir sicher für solche Zwecken die Monetten fehlen oder aussiehst wie der:  "Glöckner vom Pariser Notre-Dame."
Da hat man tatsächlich keine oder wenig Chance etwas nettes zu finden.


.""... so ist es, vom Wetter her gibt es angenehmere Orte auf diesem Planeten.""
[/quote]

Dann sind wir uns doch einig, Du schreibst; vom Wetter her gibt es angenehmere Orte auf diesem Planeten, aber eben nur vom Wetter her.
Was treibt dich den so gerne nach Thailand?

Meine Vermutungen sind doch zu 100% berechtigt,

   -ob ich nun im Isaan fest gehangen bin, und den Bezug zur reale Welt verloren haben soll oder auch unsachlich geworden bin- 
 
 dass deine Aufenthaltungen eben nur  das eine sind. Eben  die  :-*   
 
Alles andere ist nur "Beilage"

archa





 






Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 27. Januar 2016, 10:32:39
Gottseidank gehen die Temperaturen wieder nach oben,  {*
in den letzten 3 Tagen war so richtiges November wetter wie in Deutschland,  {;
und das war ein Grund wieso ich nach Thailand bin.  :-*
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 27. Januar 2016, 10:39:50
Gottseidank gehen die Temperaturen wieder nach oben,  {*
@siggi, wo? 200 km westlich von Dir hat sich noch nichts getan. Heute wie gestern (z.Zt. 16,2°C)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hanni am 27. Januar 2016, 10:52:54
Hi, mal ne Frage an die "Bauern" hier, gibts in TH in irgentwelchen Ecken "Bodenfrost",so muesste doch auch Gruenkohl mal hier "kultiviert"/angebaut werden koennen..... Alle Nebenbestandteile wie Raucherkassler, Kohlwurst, Schweeinebauch, Suesse Kartoffeln etc. gibts, nur den Hauptbestandteil nicht? Das Wetter waere jetzt richtig dafuer, obwohl ich "import" Gruenkohl auch im Hochsommer mit Genuss "vertilge"!

Gruss H.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: siggi am 27. Januar 2016, 10:54:05
Ja Helli die Temperaturen gehen langsammmmm nach oben,
aber die Sonne lässt sich heute schon mal wieder blicken,
morgen ein bisschen mehr und am Freitag gehts wieder auf die 30 Grad zu.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uwelong am 27. Januar 2016, 11:18:03

Hallo Hanni,

nach meinem Wissensstand hat Bodenfrost nichts mit Anbau von Grünkohl zu tun.

Früher hat man lediglich den Bodenfrost abgewartet, damit die Bitterstoffe im Kohl verschwinden. Dieses ist jedoch durch Züchtung herausgefiltert worden, so daß der Grünkohl auch ohne Frost schmeckt“

Wenn ich falsch liege, möge man mich berichtigen!

Gruß
UWE

Aber um im Thema zu bleiben: Heute 1° wärmer als gestern!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 27. Januar 2016, 11:25:21
Winter in Nordthailand, einfach nur goil. :-) :(

(http://www.bilder-upload.eu/upload/c581a6-1453869680.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 27. Januar 2016, 11:35:43
Kurzer Überblick, ganz im Norden in Chiangrai hat es um 19 h bis auf 12,8 Grad abgekühlt:


Glaube dem Mist einfach nicht, das sind Tiefsttemperaturen die um 4-5 Uhr in der Frueh gemessen werden.

Vom Glauben abgefallen ?   :-)


Min   Max   
Jan 26, 2016   8.1    10.2    
Jan 25, 2016   8.5    9.6    
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: marawolf am 27. Januar 2016, 13:25:07
So ein Nonsens habe ich schon lange nicht mehr gelesen. ob ich nun im Isaan fest gehangen bin, und den Bezug zur reale Welt verloren haben soll oder auch unsachlich geworden bin- 
 
archa

 


Das stimmt du schreibst nur Nonsens, hier ging es um das Wetter, aber Dir hat die Kaelte das Hirn eingefroren oder du hast bei deinem Morgengetraenk (siehe Wollsockenwetter in Bangkok) zu viel Alk hinein getan. Ich habe hier niemanden beileidigt, wie Dolaeh.
Gruss Wolfgang

---

Änderung:
Zitat-Wirrwar entwirrt und realitätsfremden Kommentar vom Zitat getrennt
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: hanni am 27. Januar 2016, 13:30:01
Hi, Uwe,
Zitat
Dieses ist jedoch durch Züchtung herausgefiltert worden, so daß der Grünkohl auch ohne Frost schmeckt“

Und? Warum wird er denn hier nicht angebaut, meine "Thais" reissen ihn mir aus den Haenden....

Haben sogar einen Namen "Pak Chrome", die Schlaumeier.   (Hoffe nicht, das sie "Spinat" meinen)
Denn (donnerwetter) fuer was sie nicht kennen, aber einen Namen dafuer haben, hat mir schon imponiert.

Hier in Bkk im Haus 23 Grad
in Hamburg (D)  10 Grad plus  (lt. meiner Schwester innerh. 1 Tag um 10 Grad gestiegen)

Und guter Rat, trotz der Kaelte im Forum:   Dai jenn jenn

Gruss H.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 27. Januar 2016, 21:59:29
Hallo Leute


Es ist schon überreichlich, dass wir viel Zoff in diversen Themen betreff des viel brisanteren Flüchtlings-Themas haben. Aber das Wetter als Zankapfel  ... ???   ???   ???
Also bitte Schluss damit.

---

Hallo Marawolf


1 Tag Sendepause wegen diverser Unfreundlichkeiten in diversen Themen. Das ist der Hauptgrund.

Nebengrund: Unfreundlicher Realitätsverlust ohne mildernde Umstände (da Du nicht "im Isaan ab-oder festhängst")

Erst ...
Das stimmt du schreibst nur Nonsens, hier ging es um das Wetter, aber Dir hat die Kaelte das Hirn eingefroren oder du hast bei deinem Morgengetraenk (siehe Wollsockenwetter in Bangkok) zu viel Alk hinein getan.

... und dann direkt danach...

Ich habe hier niemanden beileidigt, wie Dolaeh.

Ja ... nee ... is klar!  }{

(http://up.picr.de/24411053it.jpg)

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 28. Januar 2016, 07:08:39
Mein Nick ist auch falsch geschrieben, da bin ich eitel  >:  :] :]
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 28. Januar 2016, 07:19:29
Hallo Leute
Es ist schon überreichlich, dass wir viel Zoff in diversen Themen betreff des viel brisanteren Flüchtlings-Themas haben. Aber das Wetter als Zankapfel  ... ???   ???   ???
Wenn jemand schreibt, dass er sich bei tiefen Temperaturen in Thailand wohlfuehlt, fuehlt er sich ja bei hohen Temperaturen unwohl und Unwohlheit macht krank.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Kern am 28. Januar 2016, 10:47:15
Hallo Dolaeh

Es ist schon überreichlich, dass wir viel Zoff in diversen Themen betreff des viel brisanteren Flüchtlings-Themas haben. Aber das Wetter als Zankapfel  ... ???   ???   ???
Also bitte Schluss damit.

Damit meinte ich besonders auch Dich!  >:

Siehe ...
Ein Doc waere gut, am besten einer mit Couch  :D
Ob der aber noch helfen kann bezweifle ich, nicht mal zitieren bringt er aud die Reihe  :]

und

Eben, ich sag ja, der spinnt  --C

und

Der hat keine Ahnung was er macht  --C
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: uwelong am 28. Januar 2016, 13:36:31

"Klärchen" ist wieder da!!!

+ bereits liegen wir bei 20°!!!

 }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 28. Januar 2016, 15:32:23
Hallo Dolaeh
Schon wieder verkehrt  (der Nick) >: das hast du extra gemacht das weiss ich.... :D :D
Aber dein dick geschriebener Satz kommt mir bekannt vor (Schulzeit nur mit anderem Namen) und ich setze mich  ;)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: goldfinger am 28. Januar 2016, 17:39:25
an die Hundehalter im Nordosten

Zählt mal eure Hunde durch. Bei den derzeitige Temperaturen  wird in einigen Kulturen und ihren Abkömmlingen gerne mal Hund gegessen.  {--

Bei den Chinesen gilt das verspeisen von Hund als innere Wärmquelle.  >:

Zitat
Im Rahmen der traditionellen chinesischen Ernährungslehre gilt Hundefleisch als „wärmend“. Es wird daher in China und Vietnam zumeist im Winter gegessen; und beispielsweise als scharfes Fondue (Feuertopf) zubereitet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hundefleisch (https://de.wikipedia.org/wiki/Hundefleisch)

Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 28. Januar 2016, 18:29:12
Zitat
Im Rahmen der traditionellen chinesischen Ernährungslehre gilt Hundefleisch als „wärmend“. Es wird daher in China und Vietnam zumeist im Winter gegessen; und beispielsweise als scharfes Fondue (Feuertopf) zubereitet.
Das sollte man aber auch ordentlich scharf machen, denn schmecken tut das (mir) nicht!
Ich wurde erst anschließend darüber aufgeklärt, was ich da gegessen habe - reicht für's ganze Leben!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Piteer am 28. Januar 2016, 20:56:15
Zitat
Im Rahmen der traditionellen chinesischen Ernährungslehre gilt Hundefleisch als „wärmend“. Es wird daher in China und Vietnam zumeist im Winter gegessen; und beispielsweise als scharfes Fondue (Feuertopf) zubereitet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hundefleisch (https://de.wikipedia.org/wiki/Hundefleisch)

In Kambodscha kommt es darauf an welche Farbe der Hund hat, das Fleisch von Hunden mit schwarzem Fell ist teurer, da es mehr wärmt.   ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: jock am 28. Januar 2016, 21:21:53
@Piteer

Wie stellt man beim Essen fest,ob der Hund schwarzes
oder weisses Fell hatte ?

Jock
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: bangkok53 am 28. Januar 2016, 21:29:44
beim preis
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Khun Dart am 28. Januar 2016, 21:36:46
Mit dem Wetter hat das Geschwaetz aber nix mehr am Hut, oder doch? ;]

Mal nicht so scheinheilig, auch in Europa gibt es Traditionen zum Verzehr von Hunderfleisch, nicht nur in der Schweiz...

http://www.blick.ch/news/ausland/nicht-nur-die-chinesen-spinnen-auch-in-der-schweiz-wird-hund-gegessen-id3898775.html
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Piteer am 28. Januar 2016, 22:30:10
kommen wir zurück zum Thema, es ist kalt in Thailand.

(http://i465.photobucket.com/albums/rr20/piteer_photos/1453994623942.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Suksabai am 28. Januar 2016, 22:33:07

In Patty bereits wieder 29 Grad um 7 Uhr abends  ;}

lg
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: franzi am 30. Januar 2016, 02:23:47

Wenn jemand schreibt, dass er sich bei tiefen Temperaturen in Thailand wohlfuehlt, fuehlt er sich ja bei hohen Temperaturen unwohl und Unwohlheit macht krank.

Das wuerde ich nicht sagen. Sehr tiefe Temperaturen habe ich in Thailand zwar noch nie erlebt (schaetzungsweise maximal 5 Grad plus auf dem Doi Ithanon vor ueber 25 Jahren, ohne entsprechende Bekleidung), aber dass man krank wird, wenn einen die Hitze stoert, hab ich bei mir noch nicht feststellen koennen. Und meine Wenigkeit stoert sie sehr.
Die ersten 15 bis 20 Jahre ueberhaupt nicht, aber je aelter ich werde, desto mehr (ohne krank zu werden oder sein, aber das sporteln wird von Jahr zu Jahr muehsamer).

Wies schiene geschrieben hat: Die DACH Temperaturen sind angenehmer wie die in Thailand (fuer mich).

Anderseits gibt es Mitglieder mit koerperlichen Problemen, denen die "Waerme" in Thailand gut tut. Passt dann eh!

Es bestuende natuerlich die Moeglichkeit, dass man sich in der Huette im klimatisierten Raum vergnuegt , ist aber nicht des Sinn des Lebens.

Eine Tatsache ist, gegen Kaelte kann man sich im Freien schuetzen, gegen Hitze nicht.

fr
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Piteer am 18. Februar 2016, 09:55:52
Der Januar hat weltweit einen neuen Temperaturrekord aufgestellt. Der vergangene Monat sei der wärmste Januar seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880 gewesen, teilte die US-Behörde für Wetter- und Meeresforschung (NOAA) am Mittwoch mit.

https://twitter.com/NOAA/status/700035278677872641/photo/1 (https://twitter.com/NOAA/status/700035278677872641/photo/1)

 ??? Wie messen die Amis  ???
Nach der Karte im Twitter soll es in Thailand wärmer als normal gewesen sein  ??? ???
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Helli am 18. Februar 2016, 12:24:31
??? Wie messen die Amis  ???
Nach der Karte im Twitter soll es in Thailand wärmer als normal gewesen sein  ??? ???
Sie messen, wie es in ihren "Wirtschaftskreislauf" passt! Geldgeiler Lügner Al Gore lässt grüßen! C--
PS.: meine Chefin sagte gestern, dass für die nächsten Tage wieder mal ein Kälteschub
(Thailand? Isaan? in unserem Dorf? oder nur bei mir Zuhause?) fällig sei mit viel Regen!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: dolaeh am 19. Februar 2016, 10:25:19
Sie messen, wie es in ihren "Wirtschaftskreislauf" passt! Geldgeiler Lügner Al Gore lässt grüßen! C--
:] :] :] :] ;} ;} ;}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Boy am 01. Oktober 2016, 13:43:14
Die erste Kaeltewelle, mit einstelligen Temperaturen auf dem Doi Inthanon, kommt in diesem Jahr sehr frueh.
Insgesamt soll es ein langer und kalter Winter werden.

http://englishnews.thaipbs.or.th/cold-spell-coming-signalling-start-tourism-season-north/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Burianer am 01. Oktober 2016, 14:15:29
 ??? Kalt was ist das ?
Regen hatten wir jetzt mehr als lieb. Tagsueber ist es angenehm.
Nachts um , sorry morgens um 2 oder 3  Uhr wirds kuehl, dann braucht man schon mal eine Decke.

Jetzt kommt erst noch die Reisernte, Ende Oktober / November, wenn uns der Regen nicht in die Quere kommt.
Danach wird es meist kalt. Dezember und Januar.
Fuer einen Farang jedoch in den Wohlfuehltemperaturen  }}
Chiang Mai hat da wohl andere Temperatueren  und koennte sich nach Waermegraden sehnen    :]

oder Ski fahrn     https://www.youtube.com/watch?v=mNkEs0bEe9s   (https://www.youtube.com/watch?v=mNkEs0bEe9s)   fuer unsere Freunde aus Austria  }}
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Wiener am 01. Oktober 2016, 21:48:20
Kalt? Nee noch nicht, im Moment hat es bei uns 22 Uhr/ 25 Grad Außentemperatur und wird bis um die 22 Grad runtergehen, für mich ist es OK, nur unsere Katze jammert vor dem Fenster!
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: franzi am 05. November 2016, 12:19:26
Nein, mir ist nicht kalt. Es herrschen derzeit hier im Sueden angenehme Temperaturen  }}

(http://up.picr.de/27343049px.jpg)

fr
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Gerdnagel am 05. November 2016, 14:20:11
In Nang Rong herrscht ein  sehr kuehler Wind. Nachts  ist es jetzt auch schon unangenehm kalt, sodass man unter die Bettdecke sich verkriechen muss. Zu zweit ist es gemuetlicher.
Beim morgendlichen Fruehstueck auf der Terasse  fuehlt man schon die Kaelte.
Meine Frau zieht sich morgens schon mal einen Pullover  oder Jacke ueber.
Unsere Hunde legen sich schon mal ein dickeres Fell an.
November, Dezember und Januar sind hier die kuehlsten Monate.
Wollsocken hole ich nicht herraus, meine Frau schon.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Boy am 25. Dezember 2016, 17:07:12
Bedingt durch ein Hochdruckgebiet aus China und kraeftigem Wind aus dem Westen (Myanmar) sollen diie Temperaturen in Nordthailand ueber das Neujahr um 3-5 Grad fallen. Vereinzelt muss mit Regen gerechnet werden.

(ps. Fuer den Sueden werden weitere schwere Regenfaelle angesagt. :-X)

http://www.bangkokpost.com/news/general/1168188/colder-new-year-predicted-in-the-north
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Boy am 01. Januar 2017, 10:30:36
Das Jahr faengt ja super an, mit aktuell 19 Grad und Dauerregen. :-)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: samurai am 01. Januar 2017, 11:07:58
Bei uns hats aktuell zwischen 24 (nachts) - 28*. Die Temperaturen finde ich mal richtig angenehm. Regen macht mir auch nix, bei weiteren Touren mach ich Tojoda ...
Nur Mia, die laeuft den ganzen Tag auf Gaensehaut, des nachtens ne fette dicke Decke ..
HAPPY NEW YEAR
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Boy am 03. Januar 2017, 11:19:58
Fuer den Norden werden weitere Gewitter mit starkem Wind und ausgiebigen Regen angesagt.

http://www.thaivisa.com/forum/topic/961628-thundershowers-forecast-in-north-of-thailand/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Bruno99 am 21. Dezember 2017, 15:16:12
Reif auf dem Doi Inthanon, das Thermometer zeigt -2 Grad an   {--

https://www.bangkokpost.com/news/general/1382419/#cxrecs_s

(https://www.bangkokpost.com/media/content/20171220/c1_1382419_171220114434_620x413.jpg)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: karl am 21. Dezember 2017, 17:03:58
und in der Stad selber (Stadtrand) waren es 10 Grad heute morgen)
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: werni am 21. Dezember 2017, 19:11:05
Reif auf dem Doi Inthanon, das Thermometer zeigt -2 Grad an   {--

https://www.bangkokpost.com/news/general/1382419/#cxrecs_s

(https://www.bangkokpost.com/media/content/20171220/c1_1382419_171220114434_620x413.jpg)
   Jedenfalls war es heute bei mir den ganzen Tag kalt.-Jetzt schreiben sie schon von Minus 5 Grad...   http://www.chiangmaicitylife.com/news/record-low-5-degrees-celsius-recorded-doi-inthanon/
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: namtok am 22. Dezember 2017, 00:20:13
Jedenfalls war es heute bei mir den ganzen Tag kalt.-Jetzt schreiben sie schon von Minus 5 Grad...   

 :o  derzeit ist es auf der Zugspitze sogar mit  400 m mehr Höhenmeter auch nur ein Grad kälter  :-)

http://www.niederschlagsradar.de/wettercharts.aspx?station=Zugspitze&stationcode=49&soort=Temperature
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Camillo am 23. Dezember 2017, 10:25:11
Hahaha ... viele haben mich belächelt weil ich für fürs Badezimmer und das Schlafzimmer eine e-Direktheizung
(einfache Radiatoren mit Zusatzgebläse) vorgesehen habe.Jetzt lache ich und fühle mich wohlig warm im Haus.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Philipp am 23. Dezember 2017, 11:27:21
...und das Schlafzimmer eine e-Direktheizung...

Fürs Bad versteh ich, für das Schlafzimmer nicht.
Hatte selbst in Deutschland im Schlafzimmer im Winter fast nie die Heizung an.

Ich hätte die Heizung dann ins Wohnzimmer gemacht.
Titel: Re: Farangs, ist euch nicht kalt?
Beitrag von: Camillo am 24. Dezember 2017, 08:50:48
Fürs Bad versteh ich, für das Schlafzimmer nicht.
Ich hätte die Heizung dann ins Wohnzimmer gemacht.

Du kennst die örtliche Situation nicht. Bei uns geht im EG der Wohnraum (44m2) nur durch 2 Rolltore gegen Langfinger geschützt direkt in den Vorgarten über. Das könnte ich mit simplen e-Radiatoren niemals heizen. Dazu auch noch der Stiegenaufgang ins OG.