ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 10:41:36 
Begonnen von namtok - Letzter Beitrag von tom_bkk
@Suksabai u.a.
Zitat
Gerade die restriktive Ausländerpolitik - auch wenn sie mich betrifft - macht mir Thailand so sympathisch.
Mir auch, beisst sich aber mit dem was viele als "frei" bezeichnen ... aktuell hätte ich überhaupt keine Lust dazu, auf eine durchseuchte Behörde zu müssen wollen. Nur wegen sowas...

Zitat
Mit das wichtigste ist mir das ich morgens gegen 6 Uhr aufstehe (weil ich das
früh aufstehen von meiner Arbeit früher gewohnt bin)und dann im Garten oder
vor dem Haus sitzen kann und erstmal in ruhe 2-3 Tassen Kaffe trinken kann bis
wir Frühstücken.

Das mache ich hier auch, ausser im Winter, da ist es halt dann der Wintergarten. Aber das Wetter war mir Gottseidank schon jeher wurst, weder in TH und noch in DE.
Ich habe Gottseidank das Glück mit der Arbeit hier, dass ich da nicht persönlich hin muss wenn es nicht unbedingt sein muss. Daher kann man sich mit dem Kaffee Zeit lassen.
Das war in TH ein wenig anders, wer den Bangkok Verkehr kennt, dem ist der Spruch "Wer zu spät kommt den bestraft der Verkehr".

 2 
 am: Heute um 10:29:25 
Begonnen von namtok - Letzter Beitrag von Herby55
Also ich bin mit 58 Jahren nach Thailand gezogen und bin jetzt 6 Jahre hier.
Mit das wichtigste ist mir das ich morgens gegen 6 Uhr aufstehe (weil ich das
früh aufstehen von meiner Arbeit früher gewohnt bin)und dann im Garten oder
vor dem Haus sitzen kann und erstmal in ruhe 2-3 Tassen Kaffe trinken kann bis
wir Frühstücken.
Am Tag bin ich meistens bis 14-15 Uhr im Haus,allerdings brauche ich da bis auf ganz wenige Tage
im Jahr keine Klimaanlage. Nachts natürlich schon.
Danach im Garten lesen und später Wasser geben und dann bis zum Bett gehen schön
im Garten sitzen.
An wievielen Tagen im Jahr wäre das möglich in Deutschland.Das ist doch ein Traum hier ;}

Solange du Uwe noch soviel arbeitest in Deutschland hast du dafür ja nicht soviel Zeit.

Also mir würde als Rentner in Deutschland in meiner ehemaligen 3 Zimmer Wohnung,70 qm die Decke
auf den Kopf fallen.
Allerdings muss ich zugeben das mir schon meine Kinder und Enkelkinder fehlen.

 3 
 am: Heute um 09:51:22 
Begonnen von tom_bkk - Letzter Beitrag von Suksabai

Na diese Seite ist wenigstens deswegen aktuell:

Zitat
Sorry, there is no trip available for your selection. You may want to search for other date/route using the search box above.

Habe die ganze Woche durchprobiert...

 4 
 am: Heute um 09:50:08 
Begonnen von namtok - Letzter Beitrag von asien-karl
Ich finde die Ausländerpolitik Thailand im Grunde auch gut (wenn man vom Rassismus einiger Thais absieht).
Was mir komplett nicht gefällt ist die situation von Familien und hier rede ich ausnahmslos von den Familien zwischen Thai & Ausländer mit gemeinsamen Kind. Hier sollte mehr Sicherheit hin für die Familie, sowas wie nach X Jahren gibt es eine Daueraufenthalt für den Ausländer.
Wenn es den Thais dann zu viele werden macht man einfach die Eingangsbeschränkungen höher.
Auch sollten die Arbeitsvisums für die Thaifirmen leichter werden, das hilft der Wirtschaft, den bis das Schulwesen in der Lage ist Flächendeckend gut auszubilden braucht es nochmals 100 Jahre. Ich denke das ist zu lange für Firmen!  :-)

 5 
 am: Heute um 09:45:17 
Begonnen von goldfinger - Letzter Beitrag von Bruno99
Welcher Privatbesitz wird wohl zuerst beschlagnahmt ?

Ist dein Privatbesitz so gross, dass er genuegend Platz fuer eine voll funktionierende Quarantaenestation, mit allen logistischen Voraussetzungen, bietet, dass du dir darueber Gedanken machen musst?

 6 
 am: Heute um 09:28:20 
Begonnen von tom_bkk - Letzter Beitrag von AndreasBKK
Das Problem ist, die meisten Thai Homepages sind nicht auf dem neusten Stand

 7 
 am: Heute um 09:17:41 
Begonnen von namtok - Letzter Beitrag von Bruno99
Und das EOS und die "Gesichtskontrolle" alle 90 Tage empfinde ich nicht als Schikane, sondern als notwendiges Übel....

Die Vorschrift, respektive das Prozedere betrachte ich nicht mal als grosses Uebel, ist bei mir eh jedes mal mit Gross-Einkaeufen in den entsprechenden Maerkten bei der Immigration um die Ecke verbunden.

... dass dein Glas immer halb LEER ist...

Und mit der Denkart, das Glas immer halb leer zu sehen, wird es nicht einfach das Leben von der "Sonnenseite" her geniessen zu koennen, und laeuft Gefahr, die angenehmen Seiten zu uebersehen.

Man kann sehr wohl die Dinge kritisch und ohne rosa Brille betrachten ohne dem Pessimismus des halb leeren Glases zu verfallen.

 8 
 am: Heute um 09:09:46 
Begonnen von tom_bkk - Letzter Beitrag von Suksabai
Gibt es eigentlich noch Möglichkeiten bzw. Busse von Khon Kaen nach Bangkok???
Eine Bekannte muss unbedingt etwas in Bangkok erledigen.

Guckst du hier:
https://www.busonlineticket.co.th/booking/khon-kaen-to-bangkok-bus-tickets

 9 
 am: Heute um 08:57:38 
Begonnen von namtok - Letzter Beitrag von NST


@NST

bei deinen Beiträgen beschleicht mich mehr und mehr das Gefühl, dass dein Glas immer halb LEER ist...

Nix für ungut, fiel mir nur auf...

.... falsch getippt ... bei meinem Glas läuft der Schaum am Rande herunter, weil es bis an den Rand gefüllt ist ....  [-]
Gruss

 10 
 am: Heute um 08:54:15 
Begonnen von goldfinger - Letzter Beitrag von malakor
Das hoert sich alles gut an.

Und sicherlich wird alles bestens und sofort erledigt.

Welcher Privatbesitz wird wohl zuerst beschlagnahmt ?

Seiten: [1] 2 ... 10

Seite erstellt in 0.243 Sekunden mit 18 Abfragen.