ThailandTIP Forum

Thailand Tag für Tag => Zeitgeschehen - Nachrichten - Kommentare => Thema gestartet von: lois69 am 01. Februar 2012, 21:36:47

Titel: Chuwit
Beitrag von: lois69 am 01. Februar 2012, 21:36:47
der schmalspur haider faengt mir zu gefallen an. er muss zwar noch einiges lernen aber in thailand gibts sicher einige die an ihn glauben

http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/chuwit-beschuldigt-journalisten-der-bestechlichkeit/

er hat talent zwar eine anruechige vergangenheit aber das kann man als lebenserfahrung auslegen. nur zu joergl! äh chuwitoergl!
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dart am 01. Februar 2012, 21:54:27
Respekt habe ich vor seinen z.T. erfolgreichen Ermittlungen gegen illegale Casinos unter Polizei-Protektion.
Ob er aber derzeit nicht eiskalt vor die Wand läuft, wenn er nicht konkrete Beweise liefern kann, bleibt abzuwarten.

Lustig sind allemal seine Wahlkampfposter und Kampagnen. ;]

(http://www.womenlearnthai.com/photos-post/chuvit-campaign-posters.jpg)

(http://1.bp.blogspot.com/-UP_g5Hy9MuA/TgNghghHryI/AAAAAAAADbI/q3GmkwB4q2o/s1600/chuvit.jpg)

(http://www.oknation.net/blog/home/blog_data/95/95/images/5_7_54Chuvit/500x423xChuvitWave1.jpg)
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 01. Februar 2012, 22:01:16
Ein Witz war seine Ankündigung letzten Monat, sich für eine Schliessung von Massagesalons  einzusetzen.

Nachdem er seine Premisen für einen satten Batzen Geld verkauft hat, waren die damaligen Käufer und jetzigen Besitzer davon natürlich wenig angetan...


Chuwits Karriere begann übrigens als Gorilla Türsteher vor einem Thai Club in New York
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Burianer am 02. Februar 2012, 06:46:39
Es geht um Geld und Macht.  Sein Poster sagt ja schon alles,  alle viere auf einen Streich  :]   Sind solche Politiker erst mal an der Macht, dann haben die alles vergessen was vorher war  ???   Wie war das nochmal, Schneider Schneider meck meck meck... 
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 02. Februar 2012, 12:22:50
Als ehemaliger Massagekoenig, weis er genau wie der Hase in Thailand laeft  8) Mir gefallen solche Politiker auch, die aufdecken wollen  ;}, da ich aber weis, woher er kommt ist hoechste Vorsicht geboten  >: Das wurde hier auch schon trefflich geschrieben  ;}
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Roy am 02. Februar 2012, 13:22:42
http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/chuwit-beschuldigt-journalisten-der-bestechlichkeit/

Zitat
(Anmerkung der Redaktion: Der Thailandtip hat bisher noch keinen Laptop angeboten bekommen.)

Koennte gerade einen brauchen, um einen Artikel ueber die Ehrlichkeit von thailanedischen Politikern zu schreiben...

Alle in einen Samtsack... und dann brauchte man frueher noch den Sandelholzknueppel.
Titel: Politiker betreiben Prostitutions Ring
Beitrag von: dart am 13. Februar 2012, 10:20:24
"Rak Thailand Parteichef Chuvit Kamolvisit hat eine neue Kontroverse losgetreten mit der Behauptung, er hat Informationen über ein großes Netzwerk an Prostituierten in Bangkok und anderen Provinzen, die von einflussreichen Menschen, darunter vor allem Politiker unterstützt werden, ausgelöst.Herr Chuvit gab eine Pressekonferenz  am Sonntag um Fotos und Videoclips zu zeigen, von dem “eine neue Form des Menschenhandels”und sagte einige Regierungsbeamte und Politiker in der Leitung des Prostitutions Rings  beteiligt waren. Die Clips zeigten ein kommerzielles Gebäude, die als ein Geheim Bordell im Samrong Bereich der Provinz Samut Prakan bekannt ist und zwei weitere Bordelle in Bangkok, eine auf der New Phetchaburi Road und das andere auf der  Ram Intra Road,behauptete Herr Chuvit....."

http://www.asien-news.de/schlagzeilen/thailand-politiker-betreiben-prostitution-ring/2186
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 13. Februar 2012, 12:07:43
Mal wieder im Archiv nachgeguggt:



(http://2bangkok.com/images/chuwit03.jpg)





(http://2bangkok.com/images/07/chuwit-dog.jpg)






(http://2bangkok.com/images/07/chuwit2007.jpg)


Die gesammelten Werke  (Pest of Chuwit) unter


http://www.2bangkok.com/chuwit.shtml
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: samuispezi am 13. Februar 2012, 14:43:44

Ich kann mich einfach nicht dem Eindruck erwehren, daß sich dieser Schelm einmal durch die
Werke der Gebr. Grimm durchgeschmökert hat.

Wie war das nochmal mit dem Wolf und den sieben Geislein.
Es soll ja auch in THL Kreide geben. ;]

Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dart am 05. Juli 2012, 10:50:31
Aktuell aus der Tip-Online: Chuwit randaliert mal wieder. :D

In Bangkok wird eine illegale Spielhölle von Verwandten der Ministerpräsidentin betrieben, behauptet Chuwit Kamolvisit

"Die Medien berichten, daß Chuwit Kamolvisit gestern behauptete, daß im Zentrum von Bangkok, seit mehr als 20 Jahren eine extravagante illegale Spielhölle namens Je Pheo (Die Höhle) betrieben wird. Der Betreiber soll ein Verwandter, „eine wichtige Person mit Sitz in Dubai“ von Yinglak sein.

Er appellierte an Ministerpräsidentin Yinglak Chinnawat, als Schwester des früheren Ministerpräsidenten Thaksin, ihre Verwandten zu fragen, ob irgendeiner von ihnen etwas über diese Spielhölle Je Pheo weis und ihm weiterhelfen kann.

Chuvit sagte, er würde dieses Problem als Tagesordnungspunkt einlegen und sich überlegen, ob er in Zukunft nicht auch eine „Kein-Vertrauen-Debatte“ gegen die Yinglak Regierung befürwortet. ..."

(http://www.nationmultimedia.com/new/2012/07/05/national/images/30185502-01_big.jpg)

(http://www.thailandtip.net/typo3temp/pics/bb6810a761.jpg)

http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/in-bangkok-wird-eine-illegale-spielhoelle-von-verwandten-der-ministerpraesidentin-betrieben-behaupt/
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 06. Juli 2012, 11:37:46
Was sagt den Yinglack dazu?
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: † Jhonnie am 06. Juli 2012, 13:23:09
@dolaeh

Umbenennen " Yinlucky "
Andererseits, was kann sie dafuer wenn in einem weit verstricken Clan dem TH URgen gefroehnt wird.
 
Joachim
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Kern am 06. Juli 2012, 14:06:52
Thema "Schlammschlacht": Seit wann ist man für das Treiben seiner Verwandten verantwortlich?  ???
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: crazyandy am 06. Juli 2012, 14:20:46
na da hat die Familie Shinawatra aber noch prominenteres zu bieten  {-- :-X, klar das es nicht gut aussieht wenn der Clan der/des Premierminister/s kriminell ist, aber dann dürften andere Politiker auch nicht antreten.
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 07. Juli 2012, 10:37:03
Thema "Schlammschlacht": Seit wann ist man für das Treiben seiner Verwandten verantwortlich?  ???
Moral und Anstand gibt es halt in Thailand nicht  :( Leider.....
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Kern am 07. Juli 2012, 18:29:29
Oder auch: Moral und Anstand sind und waren in der Politik weltweit schon immer seltenst vertreten.
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Theo Gromberg am 07. Juli 2012, 19:40:23
...waren in der Politik weltweit schon immer seltenst vertreten.

Fuer Deutschland kaeme zusaetzlich -konsequente Politik gegen das eigene Volk- hinzu.
Diese kriminelle Energie entwickeln thailaendische Politiker, bis auf 3-4 Ausnahmen, sicher nicht in dieser Perfektion  ;]
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: TeigerWutz am 08. Juli 2012, 13:47:04
.

Nur Prem  u. Anand sollen lt. Insidern nix genommen haben.
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 08. Juli 2012, 14:40:47


Jede Menge überbezahlte "Ehrenposten" als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder gibt es auch für die beiden Herren. Und ersterer verbringt bekanntlich seinen Lebensabend seit geraumer Zeit in einer ihm auf Lebenszeit  einfach so "zur Verfügung gestellten" stadtbekannten grosszügigen  und gutgesicherten Villa.

Früher dachte ich, dass Chuan der sauberste gewesen wäre. Da ging aber auch vieles an die nicht meldepflichtigen Angehörigen...


Der Chuwit ist bei mir unten durch, seit er vor 10 Jahren erst richtig dadurch bekannt wurde als er in einer "Nacht und Nebelaktion" ein Barviertel in der Sukhumwit von seiner Schlägertruppe plattmachen liess.
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: udo50 am 08. Juli 2012, 14:55:09

  namtok. Ich war auch der Meinung Chuan  Leekpai währe der gute Onkel  aus dem Süden gewesen.  ??? Hätte ich nie gedacht das der sich auch "die Taschen voll gekloppt" hat
Gruß Udo
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: planin am 08. Juli 2012, 18:24:41
@Namtok,
nachdem das damals richtig Wellen geschlagen hat,wurde letztendlich ein "Volkspark" daraus gemacht!
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 08. Juli 2012, 23:05:31
Hast du schon mal am Eingang  vom Chuwit Park geguggt  :-)  Im alten Forum hatte ich ein paar Foddos davon reingestellt.


(http://i174.photobucket.com/albums/w107/Namtok/Chuwit/ChuvitGarden-1.jpg)



  Gewidmet Jesus Christus zur höheren Ehre Gottes C--  Macht wohl einen von Saulus zu Paulus, der Schelm  {;
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 08. Juli 2012, 23:07:47
(http://i174.photobucket.com/albums/w107/Namtok/Chuwit/IMG_0004.jpg)
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dart am 23. Juli 2012, 19:44:30
Wer ständig große Klappe riskiert, bekommt auch schnell selber etwas auf den Deckel. C--

Der oberste Gerichtshof bestätigt ein Urteil, und eine Geldstrafe von 2.3 Mio Baht, für Herrn Chuvit und die "Davis Diamond Star Gesellschaft", für den illegalen Umbau eines Geschäftshauses mit Massage Parlour (fishbowl).

http://www.bangkokpost.com/breakingnews/303880/b2-3m-fine-on-chuvit-upheld  
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 13. September 2012, 01:33:42
Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran, wie Chuwits nächtliche Einsatzgruppe vor 10 Jahren nachts das Barcenter an der Sukhumvit plattgemacht hatte.  An dieser Stelle befindet sich heute der "Chuwit Park"

Das Berufungsgericht hat ihn deswegen heute zu 5 Jahren Knast ohne Bewährung verurteilt und damit einen 6 Jahre zurückliegenden erstinstanzlichen Freispruch einkassiert.


Da er Parlamentarier ist, geniesst er Immunität für die Dauer der Parlamentssitzungsperiode und muss selbstverständlich nicht ins Kabuff.



http://www.bangkokpost.com/learning/learning-from-news/312091/chuwit-not-guilty-then-6-years-later-guilty
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Pedder am 13. September 2012, 18:17:22
Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran, wie Chuwits nächtliche Einsatzgruppe vor 10 Jahren nachts das Barcenter an der Sukhumvit plattgemacht hatte.  An dieser Stelle befindet sich heute der "Chuwit Park"

Gerade mit Roy gesprochen, er erinnert sich gut und könnte da auch noch ein paar "nette Geschichten" zu erzählen.  ;]

Jetzt auch im Thailandtip

http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/fuenf-jahre-gefaengnis-fuer-chuvit/ (http://www.thailandtip.net/tip-zeitung/nachrichten/news/fuenf-jahre-gefaengnis-fuer-chuvit/)

Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: vicko am 13. September 2012, 21:14:58


Jede Menge überbezahlte "Ehrenposten" als Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder gibt es auch für die beiden Herren. Und ersterer verbringt bekanntlich seinen Lebensabend seit geraumer Zeit in einer ihm auf Lebenszeit  einfach so "zur Verfügung gestellten" stadtbekannten grosszügigen  und gutgesicherten Villa.

Ist das riesige Bangkoker Areal wo Prem wohnt, nicht in Staatsbesitz oder hat er sich das Anwesen "im Laufe der Zeit" still und heimlich angeeignet ?   {--
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 13. September 2012, 21:43:54
Armeegelände.  {--
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: vicko am 13. September 2012, 22:59:30
Na dann werden ja, für den Kronratchef keine Miet-, Betriebskosten entstehen bzw. anfallen, bleibt ja in der "Familie".   ;]    
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 16. Oktober 2012, 12:51:36
Bis jetzt waren Chuwits Shows und Stunts eher für das einheimische Publikum gedacht, heute abend will er für die Auslandreporter seine Show abziehen...  :-)


Foreign Correspondents' Club of Thailand
‎8pm, Tuesday October 16, 2012

Chuvit Goes Undercover


An evening with Thailand's colourful corruption-busting MP Chuvit Kamolvisit


Thailand's inimitable ex-massage parlor tycoon turned anti-corruption crusader, Chuvit Kamolvisit, is returning to the FCCT. And he's bringing along a trove of hidden-camera videos he describes as "exciting."

Chuvit, now more than a year into his parliamentary term, has not let up on one of his signature campaign pledges: exposing wrongdoing within the Thai government and police force. Last year, his outing of an underground casino led to the transfer of six high-ranking police officers. In more recent months, he's sent out teams to record footage of traffic cops on the take.

On a recent visit to Thailand's south, where he intended to expose illicit casino operations in Hat Yai, Chuvit's entourage was attacked by a knife-wielding woman. His secretary sufferend a nasty knife wound that required 19 stitches to the head. Police have produced a doctor's certificate describing the attacker as metally unstable but uncertainties remain over the nature of the attack and whether Chuvit was the intended target.

Chuvit is perhaps best known for going public with protection money payments he doled out to high-ranking police officers while running a string of lucrative massage parlors. Those admissions, in 2003, were followed by several failed attempts to win the Bangkok governor's seat. Each campaign blanketed the Thai capital with unorthodox signage featuring Chuvit's scowling face paired with condemnations of Thailand's political system.



Please join Chuvit at the FCCT to find out who he intends to expose next.

Pricing Details:
Members: No cover charge, buffet dinner is 350 baht
Cover charge for non-members: 300 Baht, Buffet dinner: 350 Baht, for members and non-members alike.
To reserve, please call 02-652-0580-1 or click here to send an e-mail to info@fccthai.com .
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 17. Oktober 2012, 11:17:36
Chuwit schlaegt uebrigens auch selber zu  ;)
Er bezahlte an den JournalistenWisam Dilokwanich 350'000 Baht Schmerzensgeld weil er ihn nach einer Talkshow, wegen
frecher Fragen verpruegelte  --C
Ich glaube er haette auch mehr bezahlt  ;) Trotzdem verzichtete Dilokwanich auf eine Anzeige  :-\
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dart am 13. Januar 2015, 20:31:55
Der "Spaßpolitiker" und ehemalige "Massage Parlour König" hat sich mal wieder zu Wort gemeldet. :D

Viel Spass: http://bangkok.coconuts.co/2015/01/13/chuwit-schools-public-bangkoks-sex-gyms
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Khun Tan am 13. August 2015, 16:46:53
Justiz in Thailand!

Chuvit wurde vor rund 12 Jahren angeklagt eine Gruppe von 130 Maennern angefuehrt zu haben, die dann ca. 60 Beerbars auf der Suk gewaltsam zerstoert haben.

Wohl angemerkt, zu der Zeit war er noch Tuersteher in einem "Massage Parlour" und kein Vorsitzender einer politischen Partei. :} C--

Das finale Urteil des Gerichts wurde heute mal wieder bis Oktober verschoben...Scherzkeks Chuvit war schon im Gericht mit einem Korb Toilettenartikel erschienen um unverzueglich seine Haftstrafe anzutreten die eigentlich schon 2006 verhaengt wurde. Der "Politiker" ist seit dem auf Kaution auf freiem Fuss. C--

(http://cdn1.coconutsmedia.com/field/image/chuwit_0.jpg)

http://bangkok.coconuts.co/2015/08/13/chuwits-fate-2003-bar-demolition-postponed-until-october-court
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 14. August 2015, 08:59:43
Ach darum ging es  :D ich hatte die Lautstaerke auf sehr leise und bekam nicht mit was der wieder wollte, danke  ;}
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 09. November 2015, 20:06:12
Chuwit hat sich nach Amiland abgesetzt wo seine "Karriere" als Türsteher eines Nachtclubs begann und will dort seinen Lebensabend verbringen:


'ชูวิทย์' อยู่อเมริกา เผยอยากใช้ชีวิตช่วงบั้นปลายที่นี่


http://news.voicetv.co.th/thailand/283062.html
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Khun Dart am 28. Januar 2016, 14:16:44
Justiz in Thailand!

Chuvit wurde vor rund 12 Jahren angeklagt eine Gruppe von 130 Maennern angefuehrt zu haben, die dann ca. 60 Beerbars auf der Suk gewaltsam zerstoert haben.

Wohl angemerkt, zu der Zeit war er noch Tuersteher in einem "Massage Parlour" und kein Vorsitzender einer politischen Partei. :} C--

Das finale Urteil des Gerichts wurde heute mal wieder bis Oktober verschoben...Scherzkeks Chuvit war schon im Gericht mit einem Korb Toilettenartikel erschienen um unverzueglich seine Haftstrafe anzutreten die eigentlich schon 2006 verhaengt wurde. Der "Politiker" ist seit dem auf Kaution auf freiem Fuss. C--

(http://cdn1.coconutsmedia.com/field/image/chuwit_0.jpg)

http://bangkok.coconuts.co/2015/08/13/chuwits-fate-2003-bar-demolition-postponed-until-october-court

Das finale Urteil: 2 Jahre Knast

http://englishnews.thaipbs.or.th/content/148585
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: malakor am 28. Januar 2016, 14:39:19
Ob der wirklich einsitzt?

Bekommt er den auch den Hoeness-Rabatt?
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Boy am 15. Juni 2016, 12:08:40
Via Richard Barrow

(https://pbs.twimg.com/media/Ck95iPZWgAAosRD.jpg)

Chuvit hat sich offenbar vom gemeinen Haeftling zu einer Vertauensperson "hochgearbeitet"
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Boy am 13. Dezember 2016, 18:08:22
Auch Chuwit Kamolvisit profitiert von der koenigl. Begnadigung und wird aus der Haft entlassen.

(http://www.nationmultimedia.com/img/news/2016/12/12/30301989/f7412907dced9c93c0d1f9fd9061b39d.jpeg)

http://www.nationmultimedia.com/news/national/30301989
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Bruno99 am 13. Dezember 2016, 19:23:14
Als nicht so erfolgreicher hammerschwingender Thor

(https://encrypted-tbn2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ_0YASIbnJ3vPEwpHLmuoFI6PE7_RJ1gIMmN_lJCnVzFFT6LQDPg)

kann er sich wieder den angenehmeren Dingen des Lebens zuwenden   ;]

(http://media.gettyimages.com/photos/thai-massage-parlour-tycoon-chuwit-kamolvisit-enjoys-a-jacuzzi-with-picture-id453000144)
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Boy am 16. Dezember 2016, 20:17:03
Seit heute ist der Schaumbadheld wieder auf freiem Fuss.

(https://pbs.twimg.com/media/CzzMoHVUUAAP5Sm.jpg)

(http://www.bangkokpost.com/media/content/20161216/c1_1161408_161216192810_620x413.jpg)


Zitat
Chuvit walks free after 11 months behind bars

Sharp-tongued Chuvit Kamolvisit has been released from jail under a royal pardon and says he has no interest in reviving his career in politics.

http://www.bangkokpost.com/news/politics/1161408/chuvit-freed-after-11-months
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 20. Dezember 2016, 09:35:11
.....und begab sich nach San Fransisco.
http://bangkok.coconuts.co/2016/12/19/super-pimp-chuwit-posts-video-san-francisco-after-pardoned-prison
Quelle: www.bangkok.coconut.co
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: Boy am 17. Januar 2017, 15:56:59
Die Pappnase will die Politik verlassen und eine neue Karriere mit einer eigenen Fernsehsendung machen in der er den Menschen die Wahrheit sagt. :] :] :]

Zitat
He said he aimed to tell the truth to the people on a television channel, but declined to say which one. His programme would be aired Monday to Friday from 8.30pm, starting on January 30, he said.

(http://www.nationmultimedia.com/img/news/2017/01/17/30304289/b991dccd093564f9aa74d1af29e93f94.jpeg)

http://www.nationmultimedia.com/news/breakingnews/30304289
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 20. Januar 2017, 01:33:12
 "Werbeclip" für seine Sendung.  Auch ohne Thaikenntnisse  eindrucksvoll und "verständlich"...  }}

https://www.facebook.com/ThairathFan/videos/10155220987057439
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 05. März 2017, 15:26:14
Wenn Korruption dann gibt's eine auf die Fresse

https://www.wsj.com/articles/if-you-take-bribes-in-bangkok-this-man-wants-to-punch-you-in-the-face-1488558762
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 05. März 2017, 17:18:34
Er ist auch bei einer Werbung fuer ICHITAN zu sehen.
Ich denke mal das er es ist und nicht ein Double  :-\
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 18. Januar 2018, 14:59:24
Chuwit macht nun Kohle mit dem "Parkgrundstück" an der Sukhumwit, dort soll (wahnsinnig innovativ) ein Shoppingcenter entstehen.

Über 10 Jahre war es ein "privater, der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellter Park


http://www.khaosodenglish.com/featured/2018/01/18/sukhumvits-chuvit-garden-paved-mall/




Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: dolaeh am 22. Juni 2018, 07:12:51
Chuvit muss wieder "sitzen".
Outspoken Chuwit Kamonvisit given one-month jail term #ThaiPBSEnglishNews
http://englishnews.thaipbs.or.th/outspoken-chuwit-kamonvisit-given-one-month-jail-term/ …
Quelle: www.thaipbs.or.th
Titel: Re: Chuwit
Beitrag von: namtok am 22. Juli 2018, 20:20:23
Der Monat im Knast ist seit gestern morgen wieder vorbei :


(https://scontent-frt3-2.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/37550528_2081172035455565_2472127654535364608_n.jpg?_nc_cat=0&oh=df929f385313ff900ea6d054beb797ab&oe=5BC908EB)