ThailandTIP Forum

Thailand-Foren der TIP Zeitung => Sammelsurium => Thema gestartet von: schiene am 11. November 2012, 08:09:14

Titel: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 11. November 2012, 08:09:14
Mal schauen ob sich der Thread entwickelt...
Auf die Idee bin ich eigentlich so gekommen....

Hab mir auf Arbeit noch ne Dose Suppe auf gemacht.Eine sogenannte Bihun Suppe.Naja,ist jetzt nicht der Knaller aber für mal so kurz zwischendurch ok.
Doch wer weiss eigentlich warum die Suppe Bihun Suppe heisst??
Ist die aus Hühnern welche mal bi waren gemacht :]
Ich musste ehrlich gesagt erst mal nach der Bedeutung des Namens googeln.

"Die in Deutschland verbreitete Bihun-Suppe ist keine ursprünglich asiatische Suppe, es handelt sich um eine Marketingbezeichnung der Hersteller"

Hättet ihr es gewusst???

Freue mich schon auf weitere Fragen solcher Art {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rexmundi am 11. November 2012, 08:30:05
Vielleicht ist das hier ja ein Bi-Huhn  ???

(http://up.picr.de/12454267dl.png)

Die in Deutschland verbreitete Bihun-Suppe ist keine ursprünglich asiatische Suppe, es handelt sich um eine Marketingbezeichnung der Hersteller. Ihren Namen hat sie vom indonesischen Wort für Reisnudel/Glasnudel, eine festgelegte Rezeptur gibt es nicht.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nudelsuppe (http://de.wikipedia.org/wiki/Nudelsuppe)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 11. November 2012, 09:28:57
Erinnert hier an die Sendung:

Hätten Sie's gewusst, mit Heinz Mägerlein....

Noch populärer als durch seine Tätigkeit als Sportreporter wurde Maegerlein als Moderator des zwischen 1958 und 1969 ausgestrahlten Fernsehquiz' Hätten Sie’s gewußt?, bei dem er seinen Kandidaten mit schwierigen Fragen aus dem klassischen Bildungskanon zu vergleichsweise bescheidenen Sachpreisen verhalf. Der Höchstpreis bei mehrfachem Gewinn der Sendung war eine BMW Isetta.

(http://www.wunschliste.de/gfx/v/v2536.gif)

 ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 11. November 2012, 09:48:11
neeee,Preise gibts hier nicht zu gewinnen ;D
Aber vielleicht das ein oder andere "Wissen" welches mehr oder weniger sinnvoll ist...

Warum Google Google heißt

"Im Fall des Firmennamens "Google" handelt es sich um einen gewollten Schreibfehler. Schließlich korrigiert auch die bekannte Suchmaschine falsche Eingaben. Korrekt geschrieben, müsste Google eigentlich "Googol" heißen. Dabei handelt es sich um eine mathematische Größe, und zwar um die Zahl 10 hoch 100. Anders gesagt steht ein Googol für die Zahl Eins mit einhundert Nullen und symbolisiert die Informationsmenge, die Google zu organisieren versucht."
Quelle:
http://www.chip.de/news/Firmennamen-Warum-Google-Google-heisst_18807160.html (http://www.chip.de/news/Firmennamen-Warum-Google-Google-heisst_18807160.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rexmundi am 12. November 2012, 07:50:03
HALLO STINKER! ;D

 Wusstet Ihr, dass Geruch in Olf gemessen wird?   http://de.wikipedia.org/wiki/Olf (http://de.wikipedia.org/wiki/Olf)

Das kommt vom Lateinischen olfacere = riechen. Ein durchschnittlicher Mensch mit einer Hautoberfläche von 1,8 m², der 0,7 Bäder am Tag nimmt, riecht beim Ruhen mit der Intensität von 1 olf.

Bei der Qualität eines Geruchs wiederum wird der Luftvolumenstrom der Lüftung berücksichtigt und in Dezipol berechnet. Ein Dezipol erechnet sich a
us der Luftverunreinigung von 1 olf pro 10 Liter reiner Luft pro Sekunde.

Jede Person hat - ob sie will oder nicht - einen gewissen Geruchsfaktor, den so genannten "Olf". Wie Wissenschafter der Universität Jena herausgefunden haben, ist es vor allem "Olf", der so manchen Arbeitsplatz zum zweifelhaften Geruchserlebnis werden lässt.

Der Mensch stinkt
So hat z.B. eine sitzende Person den Olf 0, ein spielendes Kind 2, ein starker Raucher 25 und ein Athlet nach dem Sport sogar 30.
Ein alter Wollteppich kommt hingegen nur auf den Olf-Wert 0,2. Das bedeutet, man benötigt bereits fünf derarttige Teppiche im selben Raum, um die Ausdünstungen eines dort arbeitenden Menschen zu überlagern. Interessant ist dabei, dass nicht alle Personen den selben Geruch auf die gleiche Weise wahrnehmen. Was dem einen die Nase verdirbt, empfindet der andere möglicher Weise nicht einmal als störend.

Weniger Leistung wegen Gestank

Kannst du deine Mitarbeiter im wahrsten Sinne des Wortes nicht riechen, sind langfristig Probleme zu erwarten: Laut Studie der Uni Jena können Symptome wie Kopf- und Rückenschmerzen, Augenbrennen, Reizungen der Schleimhaut, Ausschläge oder Übelkeit auftreten. Wem es an seinem Arbeitsplatz stinkt, muss also mit verminderter Leistungsfähigkeit und Gesundheit rechnen. Frauen sind davon stärker betroffen als Männer, da sie über den besseren Geruchssinn verfügen.

Darüber hinaus sind auch Betriebsklima, technische Ausstattung des Arbeitsplatzes, Verantwortung und Arbeitsteilung für den Stinkfaktor im Büro verantwortlich. Neben den menschlichen Ausdünstungen schweben laut Untersuchung in der Büroluft noch weitere 8.000 Duftstoffe, die die Raumluftqualität beeinflussen...
http://m1.krone.at/krone/S91/object_id__14765/hxcms/rssmobile.html (http://m1.krone.at/krone/S91/object_id__14765/hxcms/rssmobile.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 12. November 2012, 09:13:27
Ich kenne Leute, die riechen wie mindestens 10.000 Olf.....

Denen würde mal eine Dusche gut tun.... ;] ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 12. November 2012, 10:22:09
@boehm

das ist ja schon  :o
Ich durefte es aber am letzten wochenende bei der zech tour uebertroffen haben wie meine holde es mir mitteile den naechsten Tag. (mir fehlen da ein paar Stunden).
Also denke ich mal das so um die Googol Olf gewesen sein duerften , da Sie mich anscheinend erstmal per Schlauch abgeduscht hat (incl. Klamotten).
Den naechsten Tag war dann mein OLF aber dann im minus Bereich (da schein tot)

Joachim
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 12. November 2012, 10:43:49
 :D :D :D :D ;} [-] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 13. November 2012, 10:49:19
Wissen ist Macht,nichts zu wissen macht nix!
 Nichts gegen ne gute Allgemeinbildung aber es gibt Sachen die man nicht wissen muß oder doch?
 Hier paar Beispiele:
 - das Quaken einer Ente erzeugt kein Echo
 - Krokodile sind farbenblind
 - Das einzige Tier mit vier Knien ist der Elefant
 - Jack the Ripper war Linkshänder
 - In Nordsibirien zeigen Frauen Männern ihre Zuneigung an, indem sie sie mit Schnecken bewerfen
 - Die Mutter des Marquis de Sade war Nonne.
 - 70% aller Lebewesen sind Bakterien.
 - Männer fallen häufiger aus dem Bett als Frauen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pedder am 13. November 2012, 11:26:10
@ Schiene

Mach mal schön weiter hier !! ;}

Wenn genug zusammen kommt, könnte man daraus was für den ThailandTip zusammenschrauben.

Danke

An die anderen, ihr dürft hier auch mitmachen
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 13. November 2012, 18:50:33
Na,ich denke da bekommen wir noch einiges zusammen [-]

Die Flüssigkeit von jungen Kokosnuessen kann als Ersatz fuer Blutplasma herhalten!
 
Fleischfressende Tiere werden niemals ein Tier fressen das von Blitzschlag getötet wurde.
 
Die gemeine Stubenfliege summt in der mittleren Oktave im Ton F!
 
 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 13. November 2012, 20:06:50
Das ist interessant !!!!

 
Zum Thema Wasser:
 
75 Prozent aller Menschen sind chronisch dehydriert. Bei 37 Prozent ist der Durstreiz derart schwach, dass er häufig mit Hunger verwechselt wird. Selbst eine geringe Dehydrierung verlangsamt den menschlichen Stoffwechsel schon um 3 Prozent.
 
Ein Glas Wasser befriedigt nächtliche Hungeranfälle bei fast 100 Prozent der Diätler, die in einer Studie der Uni Washington untersucht wurden. Wassermangel ist der Auslöser Nummer Eins für Tagesmüdigkeit.
 
Aktuelle Studien zeigen an, dass acht bis zehn Glas Wasser pro Tag Rücken- und Gelenkbeschwerden bei bis zu 80 Prozent der Leidenden erleichtern. Schon zwei Prozent Flüssigkeitsverlust des Körpers können ein gestörtes Kurzzeitgedächtnis, Schwierigkeiten bei den Grundrechenarten und Probleme bei der Fokussierung eines Bildschirms oder einer gedruckten Seite auslösen.
 
Fünf Glas Wasser pro Tag reduzieren das Risiko von Dickdarmkrebs um 45 Prozent und reduzieren außerdem das Risiko für Brustkrebs um 79 Prozent, und man hat ein um 50 Prozent geringeres Risiko, Blasenkrebs zu bekommen. Trinken Sie jeden Tag soviel Wasser, wie Sie sollten?
 
Zum Thema Coca Cola: (Schaurig lustiges über Coca Cola)
 
Straßenreinigung: In vielen Staaten (der USA) führen Highway-Patrouillen zwei Gallonen Coke im Wagen mit, um nach einem Highway-Unfall das Blut von der Straße zu entfernen. Und hier einige Haushaltstipps:
 
Säubern der Toilette: Leeren Sie eine Dose Coca Cola in die Toilettenschüssel und lassen Sie dieses "wahre Wundermittel" eine Stunde ziehen, dann sauber spülen. Die Ascorbinsäure in der Coke entfernt Rückstände von der Keramik.
 
Entfernen von Rostflecken, zum Beispiel von der verchromten Stoßstange eines Wagens: Reiben Sie die Stoßstange mit einem zusammengeknüllten Stück Aluminiumfolie ab, die Sie in Cola getränkt haben.
 
Entfernen von Korrosion an den Anschlüssen der Autobatterie: Gießen Sie eine Dose Cola über die Anschlüsse, um die Korrosion wegblubbern zu sehen.
 
Rostige Schrauben lösen: Legen Sie für einige Minuten ein in Coca Cola getränktes Stück Stoff auf die rostige Schraube.
 
Entfernen von Schmierfett aus der Kleidung: Leeren Sie eine Dose Cola in die Wäscheladung, fügen Sie Reiniger bei und lassen Sie das reguläre Programm fahren. Die Dose Cola hilft, Fettrückstände zu lösen. Sie beseitigt auch den Straßenschmutz von der Windschutzscheibe.
 
Zur Information:
Die aktive Zutat in der Coke ist Phosphorsäure. Deren pH-Wert ist 2,8. Sie kann einen Fingernagel in etwa vier Tagen auflösen. Phosphorsäure löst auch Calcium aus Knochen. Die Tankwagen, die den Coca Cola-Sirup (das Konzentrat) transportieren, müssen mit einer Gefahrgut-Plakette für hoch korrosive Materialien gekennzeichnet sein. Die Vertreiber von Coke benutzen das Konzentrat schon seit zwanzig Jahren, um die Motoren ihrer Trucks zu reinigen!
 
Möchten Sie nun ein Glas Wasser oder eine Coke?"
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 13. November 2012, 20:36:41
Ich möchte mein Risiko für Brustkrebs um 79% reduzieren und werde ab morgen täglich 5 Glas Wasser trinken  C--

Kann man das Wasser auch durch  [-] ersetzen, schmeckt eindeutig besser ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 13. November 2012, 20:46:19
Natürlich! Aber dann muss man die Dosis verdoppeln.  ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 13. November 2012, 20:49:55
Mein Opa sagte immer: "Wasser macht Läuse im Magen" ?!
Meine Empfehlung:        Schneider-Weißbier   (leider hier nicht zu bekommen)  :'(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 13. November 2012, 21:02:52
Ich empfehle für Thailand: Leo - das braune Wasser aus Khon Kaen.... [-] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 13. November 2012, 21:14:29
... das braune Wasser ...   

ich hab das mehr goldfarben in Erinnerung, braun ist doch nur die Flasche  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 13. November 2012, 21:19:33
 :D :D :D

Ja, stimmt, ich sehe das ja nicht so genau, bin Flaschenkind.... [-] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 14. November 2012, 10:47:13
- Im Laufe eines 60-jährigen Lebens hat ein Mann durchschnittlich insgesamt fünf Jahre lang eine Erektion, während er schläft.
- Kühe können nicht kotzen.
- Der Urin einer Katze phosphoresziert im Dunkeln.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. November 2012, 10:27:18
- Alle Blutgefäße eines Menschen hintereinander hätten eine Länge von ca. 100.000 km.
- Ein Hai verschleißt im Leben bis zu 20.000 Zähne.
- Die Federn einer Taube sind schwerer als ihre Knochen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 16. November 2012, 10:35:19
Eine zwar schon ältere Meldung,aber wer hätte gewusst das Walkotze so wertvoll ist?

24.01.06
Australien: Fischer fand Wal-Erbrochenes im Wert von 240.000 Euro
 Das Fischerehepaar Leon und Loralee Wright aus Sydney ist unverhofft zu viel Geld gekommen. Bei einem Spaziergang am Meer fanden die beiden eine wabbelige Masse mit merkwürdigem Geruch.
 Nachdem seine Frau ihm verboten hatte, die Masse gleich im Wagen mitzunehmen, fuhr Leon 14 Tage später alleine zum Strand zurück, um den 15 Kilogramm schweren Brocken nach Hause zu transportieren.
 Bei einer Analyse stellte sich heraus, dass es sich bei der Masse um Erbrochenes eines Pottwals handelt. Es besteht aus dem schwer zu beschaffenden und kostbaren Parfümgrundstoff Ambra. Insgesamt hatte der Fund einen Wert von 240.000 Euro.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 16. November 2012, 11:04:45
Hier einige Infos zu Ambra:  http://de.wikipedia.org/wiki/Ambra   (http://de.wikipedia.org/wiki/Ambra)

Und im abenteuerlichen Buch "Moby Dick" von Herman Melville erfuhr ich zum ersten Male von der Existenz von Ambra.

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/36/Moby-Dick_FE_title_page.jpg/220px-Moby-Dick_FE_title_page.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 16. November 2012, 23:06:11
Indien hatte sich 1950 für die Fußball WM in Brasilien qualifiziert,sagte aber die Teilnahme
ab da sie nicht barfuß spielen durften.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: eagle am 17. November 2012, 06:29:30
Hier noch ein Link mit interessanten Sachen:

http://www.bild.de/ratgeber/2012/bildung/unnuetzes-wissen-menschen-gesundheit-bildung-27174386.bild.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. November 2012, 15:31:07
Das @ Zeichen,Herkunft und Bedeutung

"Der Ursprung des Symbols ist unklar, es gibt mehrere Hypothesen über die Entstehung. Zwei davon werden im Mittelalter angesiedelt: entweder als handschriftliche Verschmelzung (Ligatur) der Buchstaben „a“ und „d“ des lateinischen Wortes „ad“ (deutsch ‚bei‘, ‚zu‘) oder als Abkürzungszeichen, beispielsweise nach einem Brief eines römischen Kaufmannes über Schiffsladungen als Abkürzung für das Wort „Amphore“.[1]

In einigen Kulturkreisen überlebte das @-Zeichen. Auf der Iberischen Halbinsel ist „@“ aus dem Jahr 1555 überliefert. Spanische, portugiesische und dann auch französische Kaufleute handelten mit Stieren und Wein und nutzten dabei ein Maß für Festes und Flüssiges namens arroba, etwa zehn Kilogramm (25 Libras) oder 15 Liter. Das Wort ist arabisch, ‏الربع‎ / ar-rubʿ bedeutet „das Viertel“. „Arroba“, „Arobas“ wurde mit dem At-Zeichen dargestellt. Der Name „arroba“ für das „@“ hat sich seither in Spanien, Frankreich, Portugal und Brasilien erhalten.

In den Akten des Reichskammergerichts aus dem 18. Jahrhundert wird das @ mit der Bedeutung „contra“ (‚gegen‘) benutzt, beispielsweise als „Maier @ Müller“."
mehr Infos dazu findet ihr in der Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/At-Zeichen (http://de.wikipedia.org/wiki/At-Zeichen)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. November 2012, 21:02:15
Warum heißt das Martinshorn oder Martin-Horn so ?
Ok,kligt auf jeden Fall besser als Folgetonhorn wie der"Fachbegriff"lautet

"Martinshorn, seltener Martin-Horn, ist eine vor allem in Deutschland verbreitete Bezeichnung für das Folgetonhorn. Der Name leitet sich ab vom Unternehmen Deutsche Signal-Instrumenten-Fabrik Max B. Martin, eines Herstellers von Kompressor-Tonfolgeanlagen mit Sitz in Philippsburg. Der Begriff Martin-Horn ist markenrechtlich geschützt.

Das 1880 in Markneukirchen im vogtländischen Musikwinkel gegründete Unternehmen für Jagdhörner und Kavallerietrompeten, das nach der Enteignung in der DDR 1950 in Philippsburg neu begann, hatte 1932 gemeinsam mit Polizei und Feuerwehren ein Mehrtonhorn entwickelt, das in der Folge für Einsatzfahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben wurde. Da die Fertigung bis zum Zweiten Weltkrieg exklusiv dem Unternehmen Martin oblag, wurde die Bezeichnung Martin-Horn zum Synonym für Folgetonhörner. Beim Martin-Horn wird für jeden Ton ein einzelnes Makrofon eingesetzt, welche beispielsweise bei Lokomotiven auch einzeln zur Verwendung kommen"
Quelle:

http://de.wikipedia.org/wiki/Folgetonhorn (http://de.wikipedia.org/wiki/Folgetonhorn)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 23. November 2012, 21:11:09
 ???  Warum wurde die Welt erschaffen ?
Wer hat die erschaffen ?
Gott  ,  mit Adam ?  und das nette   :-*  Apfelessen ?
Wieso gibt es soviele Religionen ?   die sich auch noch die Koepfe einschlagen ?
Sind wir allein im Raum des Weltalls  :]  oder sind nur wir Menschen so dumm  :-X
Haettes Du darauf eine Antwort  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 23. November 2012, 21:15:46
warum gibt es Menschen die so viele Fragen auf einmal stellen   :-X     
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 23. November 2012, 21:20:43
Das waren mal Fragen meiner Tochter ,   nur Antworten konnte ich Ihr nicht so richtig  ???
Nur Haensel und Gretel oder der boese Wolf, das waren noch Zeiten  :]
Hatte auch ein Buch von Grimms Maerchenwelten  :]
Kinder fragen nun mal viel, oder, Papa , das Weiss der Geier  , Sohnemann, ja der weiss soviel , der Geier weiss das und Du nicht  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. November 2012, 21:28:34
???  Warum wurde die Welt erschaffen ?
Wer hat die erschaffen ?
Gott  ,  mit Adam ?  und das nette   :-*  Apfelessen ?
Wieso gibt es soviele Religionen ?   die sich auch noch die Koepfe einschlagen ?
Sind wir allein im Raum des Weltalls  :]  oder sind nur wir Menschen so dumm  :-X
Haettes Du darauf eine Antwort  :-X
(http://up.picr.de/12576206nl.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 23. November 2012, 21:35:14
Mensch Schien, erschreck doch deine Katze nicht so   {;

sonst kommt noch der Tierschutzverein und stellt weitere Fragen  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 28. November 2012, 08:50:57
 http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/23365/das_ewige_licht_von_livermore.html    (http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/23365/das_ewige_licht_von_livermore.html)

(http://einestages.spiegel.de/hund-images/2011/08/23/86/31d490a641e12c7cb465a859a6e67d63_image_document_large_featured_borderless.jpg)

Zitat
Rekord-Glühbirne
Das ewige Licht von Livermore

Vor 110 Jahren machte in Livermore jemand das Licht an - und bis heute ist es nicht ausgegangen. In der Feuerwehrstation des amerikanischen Westküstenstädtchens hängt die älteste, noch brennende Glühbirne der Welt. Die Rekordlampe machte Livermore berühmt - und wird dort wie ein Schatz gehütet.

  
Livermore/Kalifornien
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 28. November 2012, 13:53:44
SOS,Beudeutung und Ursprung

Ab 1904 benutzten Funker der Firma Marconi das Kürzel CQD (CQ ausgesprochen als „Seek you“, was soviel wie „Suche (Inf.) dich/euch“ heißt und D für Distress (englisch für Seenot)) als Notrufzeichen. Umgangssprachlich und als Eselsbrücke ist auch „Come quick – Danger!“ (wörtlich: „Kommt schnell – Gefahr!“) bekannt. Zu jener Zeit konkurrierten die Funksystemehersteller und Duopolisten Marconi und Telefunken so heftig, dass es Schiffsfunkern – damals stets Angestellten der Funkgesellschaft, nicht der Reederei! – nicht erlaubt war Funkrufe von Funkstellen der Konkurrenz anzunehmen. Dies könnte sogar zur Nichtbeachtung von Notrufen geführt haben. Um diesen seerechtswidrigen Zustand zu beenden, wurde auf der Internationalen Funkkonferenz in Berlin am 3. Oktober 1906 SOS als internationales Notrufzeichen festgelegt und nach der Bestätigung durch alle seefahrenden Nationen ab dem 1. Juli 1908 offiziell eingeführt[4]. Das neue Notrufzeichen war einprägsam und auch für ungeübte Funker leicht aus anderen Signalen herauszuhören, setzte sich aber dennoch nur langsam durch. Der erste bekannte Seenotruf, abgesetzt am 23. Januar 1909, war CQD,[1] und auch der Erste Funker der Titanic wurde 1912 erst von seinem Kollegen auf das „neue“ Signal hingewiesen.

Angebliche Bedeutungen von SOS als Abkürzung für Save Our Souls oder Save Our Ship („Rettet unsere Seelen” oder „Rettet unser Schiff”) wurden erst später in das Signal hineininterpretiert.
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Morsecode#SOS (http://de.wikipedia.org/wiki/Morsecode#SOS)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. Dezember 2012, 22:29:27
"Schindluder treiben"
Ein "Schindluder" war ein todkrankes Tier, das zum Schinder (zum Abdecker) kam. "Luder" hieß das Fleisch von so einem Tier, das als Lockfutter für Raubwild benutzt wurde. "Schindluder" war also ein grobes Schimpfwort, wurde aber auch schon mal scherzhaft benutzt.
Wenn jemand die u. U. derben Späße seiner Freunde satt hat, ruft er aus "ich lass' doch nicht Schindluder mit mir spielen". Er lässt sich also nicht behandeln, wie ein dem Tod geweihtes Tier.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Dezember 2012, 10:07:05
Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn.
Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 04. Dezember 2012, 10:24:18
Wenn du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest,
hättest du genug Energie produziert um eine Tasse
Kaffee zu erwärmen.
(Ob sich das lohnt?)

Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten!
(In meinem nächsten Leben wäre ich gerne ein Schwein)

Wenn du Deinen Kopf gegen eine Wand schlägst,
verbrauchst du 150 Kalorien.
(Ich muss immer noch an das Schwein denken)

Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne Kopf überleben bevor
sie verhungert.
(Buäääähh !)

Einige Löwen paaren sich bis zu 50 mal am Tag.
(Ich wäre trotzdem lieber ein Schwein. Qualität geht
über Quantität!)

Schmetterlinge lecken an ihren eigenen Füssen.
(Das musste mal gesagt werden)

Elefanten sind die einzigen Tiere die nicht springen können..
(Ist wohl auch besser so) :-)

Der Urin einer Katze phosphorisiert im Dunkeln.
(Wen bezahlt man eigentlich um so etwas zu erforschen?)

Das Auge eines Straußes ist größer als sein Gehirn.
(Ich kenne Menschen, bei denen ist das nicht anders)

Seesterne haben kein Gehirn.
(Auch solche Typen kenne ich)

Polarbären sind Linkshänder.
(Na und??)

Menschen und Delphine sind die einzigen Lebewesen,
die wegen der Freude Sex haben.
(Hey! Was ist mit dem Schwein???)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 04. Dezember 2012, 11:35:42
Hättest du es gewusst, wie der Weihnachtsmann. ..?

(http://666kb.com/i/c9is136wodrtgpy3s.jpg)

Nicht Alles sooo ernst nehmen!

LG TW (http://smiles.kolobok.us/personal/santa2.gif)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Dezember 2012, 07:23:46
Die allererste Bombe, von Allierten über Berlin abgeworfen, töte den einzigen Elefanten im Berliner Zoo!

"ge-feuert" werden, stammt von der Sitte, unbeliebte Stammesmitglieder in ihrer Behausung zu verbrennen!

In dem Satz "The quick brown fox jumps over the lazy dog." kommt jeder Buchstabe des Alphabets vor, deswegen oft fuer Darstellungen von Fonts/Schriftbildern gebraucht!

Der häufigste männliche Name in der Welt ist Mohammed.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 08. Dezember 2012, 09:03:56
In dem Satz ... kommt jeder Buchstabe des Alphabets vor
Da fiel mir spontan der "Taxifahrer" ein:
"Franz jagt im komplett verwahrlosten Taxi quer durch Bayern".

Aber auch daraus kann man eine Wissenschaft machen, z.B. alle Umlaute und ß dazu.
Einer der sich gut anhoert:
"Falsches Üben von Xylophonmusik quält jeden größeren Zwerg."
http://de.wikipedia.org/wiki/Pangramm
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 14. Dezember 2012, 22:19:21
Dis SMS hat gerade den 20 Geburtstag gefeiert.

Zitat
Am Am 3. Dezember 1992 schickte der Ingenieur Neil Papworth die erste Kurzmitteilung des Short Message Service (mit dem Text »Merry Christmas«) von einem PC an ein Orbitel TPU 901 Mobiltelefon im britischen Vodafone-Netz.
(ausgerechnet "Merry Christmas"  {+)

Kaum jemand glaubte an einen Erfolg dieser Idee mit den 160 Zeichen  :-)

9,6 Billionen Milliarden SMS werden voraussichtlich in diesem Jahr weltweit verschickt!

(Billionen bin natuerlich wieder auf schlampige Redakteure reingefallen)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 15. Dezember 2012, 08:53:12
Also ich bin jetzt endgueltig verwirrt...
Moeglicherweise werden tatsaechlich in diesem Jahr rund 9 BILLIONEN SMS weltweit verschickt.
Allein in Deutschland rechnet man mit 55 Milliarden SMS in 2012.
Na denn: "Frohe Weihnachten", "Gutes neues Jahr" usw. usw.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 17. Dezember 2012, 01:50:57
Zwei Fässer Bier waren 1835 die erste Fracht, die in Deutschland mit der Eisenbahn befördert wurde. Das geschah auf der Bahnstrecke
von Nürnberg nach Fürth.
Ja,die wussten schon damals was wichtig ist [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. Dezember 2012, 22:17:44
Wird auf der Weihnachtsinsel eigentlich 365 Tage Weihnachten gefeiert oder überhaupt nicht??

" Benannt wurde die 135 Km²große Insel von dem  Kapitän William Mynors, der sie mit dem der britischen Ostindien-Kompanie gehörenden Schiff Royal Mary am 25. Dezember 1643 erreichte. Aufgrund des Datums erhielt die Insel ihren Namen."
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsinsel_(Australien) (http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsinsel_(Australien))
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 21. Dezember 2012, 22:20:10
Dann müsste man ja auf den Osterinseln 365 Tage Ostern feiern.... ;]

(http://images.die-erde.com/suedamerika/landschaften/Statuen_der_Osterinseln.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 23. Dezember 2012, 21:24:43
Quizfrage :


Wie kann man bei der ungeöffneten Mangostin - Frucht von aussen erkennen, aus wievielen Segmenten das Fruchtfleisch innen



(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/e8/Garcinia_mangostana_fruit4.jpg/220px-Garcinia_mangostana_fruit4.jpg)


besteht  ???



Auf die Vorschläge bin ich gespannt...  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 23. Dezember 2012, 21:28:14
Röntgen.....
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Dezember 2012, 21:28:58
Ohne es wirklich zu wissen würde ich sagen das man die Kanten/Ecken am Stiel der Frucht zählt und diese
Zahl identisch ist mit den Fruchstücken!??????
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 23. Dezember 2012, 21:51:03
Ich hab gerade ein Kilo davon vor mir, und alle von etwa einem Dutzend Früchten haben eindeutig 4 Blätter am Stiel, auch wenn manche davon nur schwach ausgeprägt sind.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 23. Dezember 2012, 21:53:17
 ???Ich kann mir nur vorstellen, dass es in Abhaengigkeit von den Bluetenblaettern ist.

Habe zwar noch Schalen hier, aber keine Segmente

-------------------------------


zu spaet gesehen:

sind alle vom gleichen Baum- Spasstaste aus
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 25. Dezember 2012, 21:03:44
Die Lösung:


Nicht die Zahl der Blätter am Stiel, sondern die Anzahl der "Zacken"  hier :


(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/9c/Garcinia_mangostana_fruit3.jpg/220px-Garcinia_mangostana_fruit3.jpg)


an der Unterseite der Frucht entspricht der Anzahl der Fruchtsegmente  :P
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 31. Dezember 2012, 08:38:37
Mal was historisches:
Heute am 31.12. aber im Jahr 1472 wurde in Amsterdam das Werfen von Schneebällen verboten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samurai am 31. Dezember 2012, 09:28:46
Mit ein Grund warum ich in Thailand lebe. Trotz das das Schneeballwerfen in Thailand nicht verboten ist, hat mich noch nie jemand mit Schnee beworfen ... :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. Januar 2013, 06:17:05
Heute am 02.01.1958
In Flensburg beim Kraftfahrt-Bundesamt wird das Verkehrszentralregister, die „Kartei für Verkehrssünder“, in Betrieb genommen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 04. Januar 2013, 07:33:18
Wusstet ihr, dass das 2013 das erste Jahr seit 1987 ist, in dem alle 4 Zahlen unterschiedlich sind?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 04. Januar 2013, 09:24:51
las esposas (spanisch) bedeutet sowohl "die Ehefrauen", als auch "die Handschellen".  ;D

 http://wikitravel.org/de/Sprachf%C3%BChrer_Spanisch    (http://wikitravel.org/de/Sprachf%C3%BChrer_Spanisch)

Zitat
   la esposa - die Ehefrau (Sing.)
las esposas - die Ehefrauen (Pl.)
las esposas - auch: die Handschellen
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 04. Januar 2013, 09:31:57
Wusstet ihr, dass das 2013 das erste Jahr seit 1987 ist, in dem alle 4 Zahlen unterschiedlich sind?

Was ist mit 1986, 1985, 1984, 1983,1982, 1981, 1980, 1978, sehe da nirgends gleiche zahlen! ??? ???

Könnte noch mehr aufzählen...., oder habe ich was falsch verstanden? ??? ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 04. Januar 2013, 09:39:27
 ??? boehm  , nicht vor 1987   sondern nach 1987 hat er geschrieben.
Zitat
das erste Jahr seit 1987 ist
 pinkas.
Das naechste wird wohl 2020  sein .
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 04. Januar 2013, 10:35:47
War wohl noch zu früh für mich vorhin, besser erst nach dem Frühstück antworten.... :D :D

Aber 2020? Zwei Zweien und zwei Nullen..... ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 04. Januar 2013, 13:53:07
Bis dahin gibt es nur  Jahreszahlen .  2014 ,5,6,7,8,9 bei denen alle vier Zahlen unterschiedlich sind.
2020  ist das erst Jahr, wo wieder mindestens eine Zahl zweimal vorkommt.  War vorher unklar geschrieben.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Connoi am 04. Januar 2013, 21:27:40
Vielleicht ist es fuer mich schon zu spaet heute, um das zu schreiben ?!
Deutschland hat ein Verfassungsgericht aber keine Verfassung…?!
Googeln kann ich. Worin besteht hier der Widerspruch, gibt es einen, und wo ist der? Kurz erklaert bitte !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 04. Januar 2013, 21:51:17
Deutschland hat ein Verfassungsgericht aber keine Verfassung…?!

Das Grundgesetz >> http://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland (http://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland)<< ist die Verfassung von Deutschland.
Es ist praktisch nur ein anderer Ausdruck.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 05. Januar 2013, 09:41:34
Das Grundgesetz >> http://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland (http://de.wikipedia.org/wiki/Grundgesetz_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland)<< ist die Verfassung von Deutschland.
Es ist praktisch nur ein anderer Ausdruck.
:-X :-X Weck bloß nicht die schlafenden Verschwörungs Hunde !!!
Sonst kriegst du jetzt 10 Seiten, warum das Deutsche Reich noch existiert, die gesamte BRD Regierung/Legislative/Exekutive illegitim sind usw.  }{ }{
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Connoi am 05. Januar 2013, 10:01:58
In Ordnung, die Hunde sollen weiterschlafen. Ueber eine Verfassung stimmt das Volk ab. Das Grundgesetz wurde von den drei westlichen Alliierten erlassen. Das Datum des Inkrafttretens gilt als Gruendungsdatum der BRD.
Nur, wenn ich einen Apfel habe, muss ich ihn doch nicht als Birne bezeichnen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 05. Januar 2013, 10:10:00
:-X :-X Weck bloß nicht die schlafenden Verschwörungs Hunde !!!
Sonst kriegst du jetzt 10 Seiten, warum das Deutsche Reich noch existiert, die gesamte BRD Regierung/Legislative/Exekutive illegitim sind usw.  }{ }{


Wie Recht Du hast  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 05. Januar 2013, 10:15:54
 :]
Na ja, jeder hat ein anderes Hobby...
(also, mit was sich so manche Leute beschäftigen  ???)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 05. Januar 2013, 10:33:18
(http://reichsamt.info/daten/reichsamtbanner.jpg)

Ja genau, hier steht es:

http://reichsamt.info/ (http://reichsamt.info/)

 ;] ;] ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 05. Januar 2013, 11:19:20
"Fernsprecher", "Fernkopierer", "Weltnetzseite"
"Bewerbungen für ein Amt werden absofort angenommen"
Alles seit 1871 ist fremdgesteuert (Weimar, Drittes Reich, BRD).
"Erst mit dem Tod des letzten Reichstreuen würde das Reich erlöschen."
So wirds dann wohl kommen  {+ {+ :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. Januar 2013, 13:15:19
Heute am 05.01.im Jahr1813:
Dänemark erklärt seinen Staatsbankrott.

 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 05. Januar 2013, 14:43:45
 :-X  und morgen ? Deutschland  :]
Zahlmeister in der Eurozone. Heilige 3 Koenige nochmal  {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. Januar 2013, 15:00:53
meinst du diese "heiligen 3 Könige"?
http://www.youtube.com/watch?v=Op-7oI-qAy0 (http://www.youtube.com/watch?v=Op-7oI-qAy0)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 26. März 2013, 11:36:21
Es ist jetzt 10 Jahre her,dass amerikanische Truppen im Verbund mit
der Allianz der Willigen in den Irak einmarschiert sind und das Land
8 Jahre militaerisch besetzt hielten.

Es ist auch allgemein bekannt,dass damals unter Vorschub falscher
Behauptungen,die Operation gestartet wurde,was heute kritisch kom-
mentiert wird.

Komplett in Vergessenheit ist geraten,dass ein mitteleuropaeischer Staat,
dasselbe mit einem anderen mitteleuropaeischen Staat,bis heute praktiziert.

Diese militaerische Besetzung verhindert seit mehr als 500 Jahren,dass dieser
andere Staat eine eigene Armee aufbaut und die Besetzer hinausjagt.

Noch mehr,dieser Besetzerstaat hat es verstanden,heute ein hochangesehenes
Mitglied der Voelkerfamilie zu sein,sodass kein Mensch mehr (ausser Jock),darueber
ein Wort verliert und auf diesen unhaltbaren Zustand hinweist.

Von welchen zwei Staaten ist die Rede ?


Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 26. März 2013, 12:57:00
Der Spruch passt doch (fast) perfekt auf uns Expads:

Zitat: WHEN IN ROME, DO AS THE ROMANS DO

Wer sagte es: Hl. Ambrosius (339–397), Bischof von Mailand

Wann: 387 n. Chr.

(... und ich dachte immer, er sei von Sir Peter Ustinov)  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rexmundi am 26. März 2013, 15:59:05



Von welchen zwei Staaten ist die Rede ?


Jock

Vatikan und Schweiz
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dii am 27. März 2013, 02:04:20
...Nordirland  ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. April 2013, 18:30:39
Der Begriff Sofa kommt aus dem arabischen wo es ṣuffa heißt.
In Thailand heißt das Sofa auch Sofa
(http://www.moebilia.de/media/catalog/product/cache/1/image/700x500/0dc2d03fe217f8c83829496872af24a0/l/a/latio-sofa-silber-2-5-sitzer-at17740.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 22. April 2013, 18:43:16
+ die Araber haben es von den Bayern:

1 - 2 - g`suffa !

 ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 22. April 2013, 19:51:45
+ die Araber haben es von den Bayern:

1 - 2 - g`suffa !

Nicht überall   ;)

Aus den napoleonischen Kriegen und seiner zeitweisen Herrschaft über deutsche Gebiete hatten auch viele französische Bezeichnungen
eingebürgert. Zudem galt es als chick französische Worte zu verwenden ( wie heute englisch).
So kann ich mich noch als kleiner Junge erinnern , daß in alten Gebäuden z. B  Schilder mit  franz. Bezeichnung hingen: Bureau, Kontor,  Kontoristin usw

Und im Alltag waren noch immer Bezeichnungen wie :

Chaiselongue   - Sofa
Cannape  - Bett
Buffet- Wohnzimmerschrank
Closett  - Toilette/WC   
Coiffeur - Friseur

gebräuchlich.

 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Niedersax am 23. April 2013, 19:28:22
Mir war gar nicht bewusst, dass "Kantor" französischer herkunft ist; ich hatte das immer für holländisch gehalten (Kantoor). Aber jetzt wo du es sagst, fällt mir doch "comptoir" ein...
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 25. April 2013, 18:54:15


Frage an Kalt und Warmduscher :

Warum wölbt sich dein Duschvorhang während des Duschens immer nach innen?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 25. April 2013, 18:58:29
weil die Masse des Bierbauches um einiges hoeher ist als die Masse des Duschvorhanges  C--

... oder liegts mehr an der Sogwirkung wahrend das Wasser an ist   ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 25. April 2013, 19:38:36
Da es Zeit ist,dass sich mein alter Physiklehrer wieder
einmal im Grab umdreht,sage ich :

Durch das heisse Wasser erwaermt sich die Luft und steigt auf.
Die nachstroemende Luft drueckt den Duchvorhang nach innen.

Wieso rotiert er jetzt ploetzlich ?


Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 25. April 2013, 20:40:41


@ jock

es funktioniert auch mit kaltem Wasser  ( du kleiner Warmduscher   :D :D ;)  )

Hier die Lösung.

Ihr könnt es dann  gleich eurer Frau unter der Dusche erklären  .


Wie gerät nun die Luft unter der Dusche in Bewegung? Dafür gibt es mehrere Mechanismen. Offensichtlich wird mit relativ warmem Wasser geduscht. Daher erhitzt sich die Luft unter der Dusche. Jeder weiß, dass warme Luft aufsteigt, weil sie sich ausdehnt, womit ihre Dichte abnimmt - was wiederum nach Bernoulli zu einem Unterdruck führt.

Nur für Warmduscher

Das klingt gut und verlagert das Problem zu der Gruppe der Warmduscher, denen wahrscheinlich 99 Prozent aller Menschen angehören. Trotzdem stellen auch die abgehärteten ein Prozent Kaltduscher fest, dass sie das gleiche Problem haben. Es scheint aber nicht so stark ausgeprägt zu sein, wie ein heldenhafter Selbstversuch von mir (als ansonsten bekennendem Warmduscher) gezeigt hat. Der Vorhang hatte sich ebenfalls ganz deutlich und schon nach vergleichsweise kurzer Zeit nach innen gewölbt!

noch mehr dazu :  http://www.newscientist.de/inhalt/gute-frage-warum-woelbt-sich-der-vorhang-beim-duschen-nach-innen-a-892710.html

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 25. April 2013, 20:56:28
Jetzt hoffe ich blos noch, dass euer Duschvorhang
neu oder stets frisch gewaschen ist...

(und nicht schimmlig, seifig oder sonstwie eklig)

Nix ist widerlicher, als ein schmuddliger Duschvorhang,
der sich plötzlich an deinen Körper schmiegt   {/

PS. wir haben hier in den Bädern keine Duschvorhänge
                                 :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. April 2013, 00:57:59
wieso hat überhaupt jemand einen Duschvorhang --C {+
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 26. April 2013, 01:05:50
Damit das Wasser, nicht durch das ganze Bad verteilt wird.
:D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 26. April 2013, 01:15:56
wieso hat überhaupt jemand einen Duschvorhang --C {+


damit andere nicht  jeden Tag das ganze Elend sehen  das sie sich zugelegt haben ?   ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 26. April 2013, 09:47:42
Es wird viel davon geredet, dass an Neu- oder Vollmond die Geburtenrate hoeher ist als in anderen Mondphasen.

Ist dem wirklich so   :-)

Bist du an einem Vollmond geboren  ???

Die Zeitzone wird dem Computer entnommen, Expats koennen diese wechseln.
Der Link dazu ist am Ende des Textes unter der Geburtstagseingabe.

http://www.moongiant.com/birthday_moon/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. Mai 2013, 00:50:14
...und so werden Bagger in Thailand vom LKW geholt
http://www.youtube.com/watch?v=q_eXwuCnd_g&feature=youtu.be (http://www.youtube.com/watch?v=q_eXwuCnd_g&feature=youtu.be)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 07. Mai 2013, 16:42:40

Warum halten Männerdeos länger frisch als Frauendeos?


(http://www.newscientist.de/images/image-436039-panoV9free-xrwo.jpg)

Mir ist aufgefallen, dass Männerdeos viel länger wirken als Frauendeos. Woran liegt das?

+++ werden in vielen Männer-Deos höhere Wirkstoffmengen oder spezielle Wirkstoffe, beispielsweise Silber-Ionen, eingesetzt.
+++ Männerdüfte enthalten statt der blumigen Noten in Damendüften, die etwas schneller verfliegen, oftmals sehr starke Holznoten

Jetzt ab ins Bad und dein Deo verstecken, bevor deine Frau sich bedient.... ;)


http://www.newscientist.de/inhalt/gute-frage-warum-halten-maennerdeos-laenger-frisch-als-frauendeos-a-871980.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 10. Mai 2013, 14:48:09
Warum schütteln die Bulgaren eigentlich mit dem Kopf wenn sie ja meinen und nicken wenn sie nein meinen???

Nicken und Kopfschütteln gehören schon seit vielen Jahrhunderten zur alltäglichen Kommunikation und Körpersprache. In den meisten Ländern der Welt schüttelt man bei "Nein" den Kopf und nickt bei "Ja". Es gibt aber auch Länder, da machen es die Menschen anders.
Verhaltensforscher gehen davon aus, dass das Kopfschütteln eine Geste ist, die wir Menschen uns bei Säuglingen abgeguckt haben. Wenn ein Baby zum Beispiel satt ist, wendet es sich mit einer seitlichen Kopfbewegung von der Mutterbrust oder vom Löffel ab. Das heißt dann: "Nein, ich will nicht mehr!".
Das Senken des Kopfes hingegen war ursprünglich eine Demutsgeste. Wer vor seinem Gegenüber den Kopf beugt, zeigt damit: Ich gehorche Dir und gebe Dir Recht. Daraus soll sich dann später das Kopfnicken entwickelt haben, das heute für "Ja" steht.
In der Kommunikationswissenschaft nennt man das Nicken und Kopfschütteln auch Nick-Schüttel-Code. Er ist in den meisten Ländern der Welt üblich. Es gibt aber auch Völker, die ihren Kopf anders bewegen, wenn sie ohne Worte "Ja" oder "Nein" sagen wollen. In Griechenland, der Türkei und auf Sizilien zum Beispiel, senkt man bei "Ja" den Kopf nach vorne, bei "Nein" wird er in den Nacken geworfen. Diese Gesten werden mit dem Senk-Werf-Code bezeichnet.
Die Bulgaren, Inder und Pakistaner wenden den Roll-Werf-Code an. Sie werfen bei "Nein" zwar auch den Kopf in den Nacken, wackeln bei "Ja" aber mit dem Kopf von Schulter zu Schulter. Das sieht dem Kopfschütteln doch sehr ähnlich und kann hin und wieder zu Missverständnissen führen.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 11. Mai 2013, 10:10:20
Etwas verspaetet !

Am 8.Mai 1945 kapitulierte die deutsche Wehrmacht und beendete
damit den Krieg.

68 Jahre spaeter,wurde in Oesterreich zu diesem Anlass zum "Fest
der Freude "aufgerufen und dieser Tag zum "Tag der Befreiung" er-
nannt.

Nicht nur,dass dies reichlich spaet ist,traegt diese "Befreiung" einen
schalen Geschmack in sich.

Zwar waren alle froh,dass der Krieg vorbei ist,aber nur die im Westen
von Oesterreich wohnenden,konnten sich richtig freuen.Die im Osten
beheimateten,ergriff tiefe Sorge.

Die sowjetischen Soldaten,mordeten,entfuehrten,vergewaltigten Zivil-
personen in grosser Zahl.Gleichzeitig wurde mit der Demontage ganzer
Industriewerke begonnen,Industriegueter und Erdoel als Kontribution
ausser Landes geschafft.

Aus den Kommentaren ueber diesen Tag,erfuhr ich,dass auch in Deutschland,
dieser Tag "gefeiert wird".

Ist dem wirklich so ?

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 11. Mai 2013, 10:38:06
Es wird nur erinnert, damit wir das auch ja nicht vergessen.....

Gefeiert, nicht das ich wüsste, kein offizieller Feiertag.

Vielleicht feiern das die Politiker! ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 11. Mai 2013, 10:43:14
Also wenn ich nicht was uebersehen habe, hat es in diesem Jahr nicht mal fuer eine Kuerzestmeldung
in der 20h tagesschau vom 8.5. gereicht. Von "Feiern" kann keine Rede sein.

Am 9.5. wird ueber die Parade in Moskau (immer bei Schoenwetter  :-)) berichtet.

20h tagesschau vom 9.5., bei 7:21min ein Bericht ueber die "Siegesparade in Moskau" wie jedes Jahr.
Immerhin satte 2 min lang, Raketen, Bomber, Veteranen in Galauniform, StalinPutin haelt markige Rede.
Das muss reichen  {--

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Liscom am 11. Mai 2013, 10:55:28
ist dem wirklich so?

''68 Jahre spaeter,wurde in Oesterreich zu diesem Anlass zum "Fest
der Freude "aufgerufen und dieser Tag zum "Tag der Befreiung" er-
nannt.''

da rate ich den oesterreichern dringend ihre geschichte in dieser zeit zu verarbeiten, scheint noch nicht
erfolgt zu sein.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 11. Mai 2013, 13:34:56
Wir haben unseren deutschen Freunden schon lange verziehen, dass Österreich für ein paar Jahre in Ostmark umbenannt wurde.

Eine Aufarbeitung ist also bereits erfolgt.

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Herport am 11. Mai 2013, 15:14:00
Es wird nur erinnert, damit wir das auch ja nicht vergessen.
Gefeiert, nicht das ich wüsste, kein offizieller Feiertag.
Vielleicht feiern das die Politiker! ???

Die Stasi marschiert wieder!

(http://www.bz-berlin.de/multimedia/archive/00423/ehrenmal_01_201305_42300327.jpg)

Aber D i e hier haben wieder gefeiert und erinnert. Stasi  und Co., zum Entsetzen der Berliner und zum Erstaunen der Touristen!

http://www.bz-berlin.de/bezirk/treptow/stasi-marschiert-wieder-am-ehrenmal-article1677778.html (http://www.bz-berlin.de/bezirk/treptow/stasi-marschiert-wieder-am-ehrenmal-article1677778.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 11. Mai 2013, 20:43:11
Die sollte man wieder einmauern..... {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 14. Mai 2013, 13:24:59
Das anruechige Thema,das derzeit im Thread "Thaiairway und andere..." heiss
diskutiert wird,fuehrt zur Person des Joseph Pujol.

Joseph Pujol war Ende des 19.Jahrhunderts ein hochbezahlter,vielbejubelter
Flatulenzkuenstler und trat im Moulin Rouge auf.Seine Abendgage betrug
mehr als 20.000 France und machte ihn zum bestbezahlten Kuenstler von Paris.

Er war instande,ganze Musikstuecke und sonstige tonale Ereignisse,mit seinem
Hinterteil zu produzieren.

Er wurde durch diese Kunst weltberuehmt,so beruehmt,dass sogar Koenige
seinen Darbietungen folgten und er Einladungen von Koenigshaeusern erhielt,
deren Monarchen sich doch scheuten,ins Moulin Rouge zu kommen.

Jahre spaeter musste er dem Verschleiss seines Koerpers Tribut zahlen und be-
endete seine Karriere.

Eine Gasse in Marseilles erinnert noch heute an diesen eigenartigen Menschen.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 15. Mai 2013, 13:43:57
Berner Studie belegt: Stockwerke beeinflussen Lebenserwartung.   ;D
Eine neue Studie der Universität Bern zeigt, dass sich das Leben in einem höheren Stockwerk positiv auf die Lebenserwartung auswirken kann.
Dies könnte mit gesundheitlichen Faktoren zusammenhängen.

http://bit.ly/16yNL2H
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. Mai 2013, 13:47:44
Berner Studie belegt: Stockwerke beeinflussen Lebenserwartung.   ;D
Eine neue Studie der Universität Bern zeigt, dass sich das Leben in einem höheren Stockwerk positiv auf die Lebenserwartung auswirken kann.
Dies könnte mit gesundheitlichen Faktoren zusammenhängen.

trifft aber bestimmt nicht auf Pattaya zu :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: farang am 16. Mai 2013, 00:48:10
: Stockwerke beeinflussen Lebenserwartung.   ;D
http://bit.ly/16yNL2H

Wieso nicht je so höher um so besser. ]-[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: hmh. am 16. Mai 2013, 02:39:21
Wenn sie diese Untersuchung in Phatthaya gemacht hätten wäre das genaue Gegenteil rausgekommen!  {+  :]

Besonders der 14 Stock soll extrem ungesund sein.  :o  --C  :P
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 16. Mai 2013, 16:22:12
Heute im Jahr 1931
Im Wiener Stadion auf der Hohen Warte besiegt die österreichische Fußballnationalmannschaft unter Verbandskapitän Hugo Meisl die bis dahin auf dem europäischen Festland noch unbesiegte schottische Fußballnationalmannschaft mit 5:0. Das gilt als die Geburtsstunde des österreichischen Wunderteams.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 16. Mai 2013, 17:04:21
Ja das Wunderteam ! Das waren Zeiten !

Leider bestand es nur 2 Jahre.

15 Spiele wurde gespielt,12 Siege erreicht,2 Unentschieden und nur 1 Niederlage.
Das Torverhaeltnis 62:18

@Schiene verschweigt aus Pietaet zwei von diesen Begegnungen,naemlich die
Matches gegen Deutschland,sondern spricht nur von Schottland.

Mai 1931  Deutschland : Oesterreich     0:6
Sep1931  Oesterreich : Deutschland     5:0

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: old henri am 16. Mai 2013, 19:26:01
Wo ist das?

(http://info.kopp-verlag.de/data/image/redaktion/2013-05/Zwangsverwalter%20Detroit%20steht%20vor%20der%20Zahlungsunfhigkeit/shutterstock_115828237.jpg)


Antwort: http://de.wikipedia.org/wiki/Detroit#Geschichte 

Bevölkerungs - Entwicklung  beachten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 17. Mai 2013, 15:03:08
73 hoch 12 ergibt 22'902'048'046'490'711'521  :o     

Normale Menschen können diese Zahl nicht einmal vorlesen – Superhirn Rüdiger Gamm rechnet sie in 5 Sekunden aus.

http://bazonline.ch/digital/wild-wide-web/22-902048046490711521/story/28444846
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 17. Mai 2013, 15:13:13
 ???   und was mach ich damit ? waere diese auf meinem Konto im Plus   }} koennte ich mich darueber freuen  und koennte die Welt retten  :]
so aber , ist es eben nur eine Zahl.
Old henri, ist das nicht Marzahn im Jahr 2050 ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 17. Mai 2013, 21:03:32
Wo ist das?

Antwort: http://de.wikipedia.org/wiki/Detroit#Geschichte  

Bevölkerungs - Entwicklung  beachten.
Old henri, ist das nicht Marzahn im Jahr 2050 ?
Bochum 2030 !  >:
Wuppertal 2013 !  :( :
(http://view-media.stern.de/de/picture/1368450/Graffiti-Wuppertal-Unterfuehrung-Frank-Waechter-Kunstfotografie-FLUCHT-510.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 17. Mai 2013, 21:21:01
Berlin nach 1989... :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Mai 2013, 05:03:52
Trinken Fische eigentlich auch????
Es trinken nur die Fische, die im Salzwasser leben. Süßwasserfische trinken nicht.

"Wie alle Lebewesen besteht ein Fisch aus vielen winzigkleinen Zellen. In diesen Zellen und um sie herum befindet sich eine salzige Flüssigkeit. Die gibt es sowohl bei Süßwasser- als auch bei Salzwasserfischen. Und genau da liegt auch schon die Erklärung.

Sie heißt osmotisches Gesetz. Es besagt, dass zwei salzhaltige Flüssigkeiten, die von einer halbdurchlässigen Wand (in unserem Fall die Fischhaut) voneinander getrennt sind, sich solange miteinander vermischen bis der Salzgehalt auf beiden Seiten der Wand gleich ist. Wenn ihr ein Glas mit Salzwasser in ein Glas mit Süßwasser gießt, dann vermischen sich beide Flüssigkeiten zu einer. Dabei gleicht sich die Salzkonzentration aus.
Werden die Flüssigkeiten von einer halbdurchlässigen Wand getrennt, fließt Wasser von der niedrigeren Salz-Konzentration zum Ort der höheren - das nennt man Osmose. Der Salzwasserfisch ist innen zwar salzig, aber von außen umgeben von einer Flüssigkeit mit noch höherer Salzkonzentration, nämlich dem Salzwasser-Meer. Deshalb verliert der Fisch unablässig Wasser ans Meer. Er würde verdursten, wenn er nicht ständig trinken und das verlorene Wasser so wieder aufnehmen würde. Dabei helfen ihm besondere Voraussetzungen in den Kiemen, die das Meerwasser entsalzen und so für den Fisch genießbar machen."
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 21. Mai 2013, 09:40:48
Haettest du es gewusst,was Frauen so alles in ihrer Hand-
tasche mitschleppen ?

Am 21.5.1936 verhaftete die Polizei in Tokio, Frau Abe Sada,
die in ihrer Handtasche das Genital ihres,vor drei Tagen beim
Liebesspiel,erwuergten Liebhabers,mit sich trug.

Ein riesiges Medienecho war die Folge,und viele Japaner inspizierten,
bei nachts und Kerzenlicht,die Handtaschen ihrer Frauen.


Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 21. Mai 2013, 17:52:04
Mit oder ohne Formalin ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Harissen am 21. Mai 2013, 20:36:31
Mit oder ohne Formalin ?
Gleich getrocknete Bananen  vielleicht pulverisiert Erotische Wirkung . {+ {+ {+
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 21. Mai 2013, 21:14:10
Ich habe den Fall Abe Sada ein bisschen ins komische Eck ge-
rueckt.(Was Frauen so in ihrer Handtasche herumtragen).

Tatsaechlich ist es hochinteressant auf WIKI ,Stichwort Abe Sada,
nachzulesen,um was fuer eine Frau es sich gehandelt hat und wie
die japanische Oeffentlichkeit damit umgegangen ist.

Wieviele Kilometer ist Thailand von Japan entfernt ?

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 21. Mai 2013, 21:17:37
Entfernung Thailand → Japan. Luftlinie: 4320,001 km  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 21. Mai 2013, 21:58:26
Einer geht noch !

Alle Member,die in Deutschland entlang des rechten Rheinufers,wohnen,
gewohnt haben oder von dort stammen,sollten heute an Erzherzog Carl
denken.

Ihm ist es zu verdanken,dass sie heute in einem deutschsprachigen Forum,
schreiben koennen und nicht in einem franzoesischen.

Heute vor 204 Jahren fuegte der gute Carl Napoleon eine Niederlage bei Wien zu,
und nahm ihm den Nimbus des Unbesiegbaren.Zwar schlug Napoleon ein paar
 Tage spaeter zurueck,schlug die Oesterreicher,aber der Bann der ganz Europa
beherrschte,war gebrochen.

Monumentalgemaelde zeigen das Ereignis.Der Erzherzog auf dem Schimmel,die
Fahne hochhaltend,ritt er eine Bresche durch die Franzosen.

Es waere damals schon moeglich gewesen,Napoleon entscheidend zu schlagen,
aber typisch oesterreichische Schlamperei,man hat vergessen,genuegend
Munition mitzunehmen.

Das Denkmal von Erzherzog Carl am Heldenplatz zu Wien,ist deshalb bemerkens-
wert,weil das Ross und der Reiter immerhin 20 t schwer sind und dabei nur
auf den Hinterbeinen des springenden Pferdes ruhen.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 22. Mai 2013, 07:59:25
@ jock
 :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] ich bin (waere) zwar nicht betroffen aber trotzdem, danke  :] :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 22. Mai 2013, 09:23:33
Taube in Belgien für 310.000 Euro versteigert

Für 310.000 Euro ist bei einer Auktion in Belgien eine Taube versteigert worden. Das Tier mit dem Namen Bolt - angelehnt an den jamaikanischen Rekordsprinter und Olympiasieger Usain Bolt - wurde belgischen Medienberichten zufolge bei einer Internetauktion an einen chinesischen Sammler verkauft.

Laut dem Züchter Leo Heremans gewann das Tier bereits mehrere Flugwettbewerbe. Heremans verkaufte bei der Auktion 530 Tauben und damit fast seine gesamte Zucht. Er nahm dabei mehr als vier Millionen Euro ein. Nur zwei Taubenpaare habe er „zum Spaß“ behalten.

Die Rennpferde des kleinen Mannes .

Fg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 24. Mai 2013, 08:10:51


Endlich !
    ??? ??? ???

(http://cdn4.spiegel.de/images/image-351677-breitwandaufmacher-phvm.jpg)

Lösung für legendäres Zahlenrätsel vorgelegt


Schwache Goldbachsche Vermutung: Legendäres Problem endlich gelöst?

Darüber rätseln Mathematiker seit 270 Jahren: Lässt sich jede ungerade Zahl größer als fünf als Summe von drei Primzahlen darstellen? Nun will ein Peruaner die legendäre Vermutung von Goldbach bewiesen haben. Eine Überprüfung durch Kollegen steht noch aus.

Ob Christian Goldbach ahnte, wie viele Mathematikergenerationen sich seinetwegen noch den Kopf zerbrechen würden? Im Jahr 1742 beschrieb er in einem Brief an seinen Kollegen Leonhard Euler die später nach ihm benannte Vermutung: Jede gerade natürliche Zahl größer als 2 kann als Summe zweier Primzahlen geschrieben werden. Beispielsweise gilt
8 = 5 + 3 und 36 = 31 + 5.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/beweis-fuer-schwache-goldbachsche-vermutung-a-901111.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 28. Mai 2013, 21:50:57


Es heißt immer  eine einzelne Suche bei Google eingegeben bräuchte sehr viel Strom.

Man spricht, soviel wie eine 30 er Birne in 2 Stunden brauchen würde.
 
Das wäre ja echt ne Menge  und ich hätte bald ein schlechtes Gewissen, bei der Anzahl von Suchen die ich täglich nutze.
Auf der anderen Seite kann ich mir das wieder nicht vorstellen, denn meist ist das Gesuchte null komma nix bereits da.
Daß das so fix geht liegt daran , daß aber hunderte Rechner an der suche beteiligt sind.
Google soll alleine mehr Strom verbrauchen wie die meisten Länder der Welt .

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 28. Mai 2013, 22:33:25
Google stellt das natuerlich ganz anders dar, alles gruen  :-):
http://www.google.com/green/bigpicture/ (http://www.google.com/green/bigpicture/)

"100 Suchen gleich 1 mal Hemd buegeln" ist allerdings nicht gerade sehr aussagekraeftig ohne absolute Zahlen.

Und die Gesamtzahl klingt aber recht gewaltig:
Zitat
Der Stromverbrauch von Google betrug im Jahr 2011 2.675.898 MWh.

2'675'898 MWh sind 2675 GWh (Giga) oder 2,675 TWh (Terra).
Deutschland hat einen Stromverbrauch von ca. 590 TWh.
Thailand liegt bei ueber 140 TWh (nur alte Zahlen von 2009 gefunden).
Also "ganze Laender" heisst schon, dass es sich um ziemlich energiearme/kleine Laender handeln muss.

Wir verbrauchen hier ungefaehr 300 kWh pro Monat = 3,6 MWh/Jahr.
Google braucht also ungefaehr das 740'000 fache unseres Stromverbrauchs.

http://en.wikipedia.org/wiki/Energy_in_Germany (http://en.wikipedia.org/wiki/Energy_in_Germany)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: .derbayer. am 29. Mai 2013, 06:52:38



In vielen Hotels eine äußerst wichtige Angelegenheit gegen die nicht verstoßen werden darf!

Und die Anweisungen sind strikt einzuhalten :  Beim Zimmerputzen zuerst Staub saugen und dann Staub wischen oder doch umgekehrt?


Die einen sagen wenn man zuerst Staub saugt und dann wischt, versaut man wieder den Boden
Andere sagen von oben nach unten
Wieder andere sagen zuerst wischen dann saugen, aber der Staubsauger wirbelt ja  wieder Staub auf


Wie macht es  euere Frau eigentlich ?  Oder machst Du  das  




Übrigens : Profis sagen : zuerst saugen,  dann wischen  ( jetzt bring das deiner Frau bei   :D :D)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. Mai 2013, 17:17:28
....dass weltweit 23% aller Photokopiererschäden von Leuten erzeugt werden, die darauf sitzen um ihren Hintern zu kopieren  :-X  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 31. Mai 2013, 12:18:14
Die Wassermenge in den Weltmeeren ist enorm: 2010 wurde eine Zahl von 1,3 Milliarden Kubikkilometer H2O in allen Ozeanen der Erde errechnet, wobei ein Kubikkilometer Wasser 10 Billionen Litern entspricht. So phantastisch diese Zahl auch klingen mag, die Größe von Wassermolekülen ist jedoch noch unglaublicher. Würde man ein Schnapsglas Wasser über Europa ausschütten und die Größe eines jeden Moleküls nur auf Sandkorngröße erhöhen, wäre der Kontinent von einer zwei Meter hohen Schicht bedeckt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Juni 2013, 17:43:57
1897 wurde der Londoner Taxifahrer George Smith von der Polizei angehalten, nachdem er eine Mauer gerammt hatte. Die Beamten sahen ihm an, dass er betrunken war und Smith gab es letztlich auch zu – nachweisen konnten sie ihm das aber nicht. Blut- oder Urintests waren schlichtweg zu teuer, um sie für ein Verkehrsdelikt zu verwenden. Der Alko-Test mit Atemluft wurde erst 30 Jahre später entwickelt. Der Toxikologe Rolla Harger ließ Probanden in einen Ballon blasen und stülpte diesen über ein Fläschen mit Pulver. War Alkohol in der Atemluft, änderte dieses seine Farbe – je schneller, desto höher der Alkoholgehalt. Moderne Alkomaten verwenden keine chemische Reaktion mehr, die Messung geschieht mit zwei Elektroden.George Smith zahlte für sein Vergehen 25 Shilling.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 05. Juni 2013, 11:13:58
Heute,vor 130 Jahren fuhr der erste Orient-Express von Paris ab und
erreichte 3 Tage spaeter den "Orient",aber noch nicht Istanbul.

Der Orient-Express war als Luxuszug eingerichtet und die Fahrgaeste
bestanden in erster Linie aus betuchten Gesellschaftskreise und koeniglichen
Haeuptern.

So liess es sich Koenig Ferdinand aus Bulgarien nicht nehmen,selbst den
Lokomotivfuehrer zu spielen,obwohl er dazu keine Ausbildung und Berechtigung
besass,was ihm herbe Kritik wegen seinen Fahrstils,von den Fahrgaesten ein-
brachte.
Interessant ist auch,dass man den ersten Fahrgaesten des Zuges empfahl,doch eine
Waffe mitzufuhren.

Der Orient-Express inspirierte Agatha Christie zu ihren Roman "Mord im Orient-Express"
und auch der James Bond-Film "Liebesgruesse aus Moskau" spielt sich zum Teil
im Zug ab.

Leider wurde der Orient-Express 2009 eingestellt,und war damals schon nicht mehr
ein Luxuszug.

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Juni 2013, 12:51:03
Der amerik.Waldarbeiter Roy Sullivan wurde insgesammt 7 mal vom Blitz getroffen und überlebte jedes mal  ;}
Die Geschichte klingt unglaublich: Als Forstarbeiter hat Sullivan zwar eine höhere Wahrscheinlichkeit, in ein Gewitter zu geraten, die Chance, sieben Mal vom Blitz getroffen zu werden liegt trotzdem bei 1:16 Quadrillionen. In Interviews sprachen Sullivan oft davon, dass er von Wolken regelrecht verfolgt wurde.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juni 2013, 08:54:14
Putonghua, eine hochsprachliche Form des Mandarin, ist die am stärksten vertretene Sprache der Welt. Unter anderem wird ist sie offizielle Sprache in der Volksrepublik China, Republik China und Singapur
und wird als Muttersprache in Taiwan gesprochen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 12. Juni 2013, 10:20:14
@schiene

Ich habs wusste es. Wobei zubeachten ist das Putonghua auch wieder untergliedert wird.
Die Chinesen haben soweit ich weiss sehr viel mer Dialekte als jede andere Sprache ,wo sich innerhalb von 100 KM  eine barriere ergibt. Hat aber auch Indien !
Muss da nochmal nachfragen bei einem Bekannten.

Joachim

PS. deine Bilder sind immer Super.  :'(

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 13. Juni 2013, 17:35:03

wobei ich einmal ferne Verwandte in A-Imst besucht habe, diese haben sich beschwert, dass Ihre Nachbarn in D Garmisch einen so seltamen Dialekt
sprechen, den man fast gar nicht versteht. Sind ja auch schließlich ca. 50km, aber wenn man grad rüberschauen will, ist ein Berg dazwischen. ;]

Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 14. Juni 2013, 01:24:53
Ein Gürteltier kann die Entwicklung seines Embryos bis zu drei Jahre hinauszögern.
Falls eine Dürre oder Nahrungsmangel droht kann es auf diese Weise  das Überleben seines Jungtiers absichern.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. Juni 2013, 19:14:22
Was ist,eine Kniffte.
Hatte zur Arbeit,schon mal 10 Stück mitgenommen. :D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 21. Juni 2013, 19:25:00
Antwort:

schlicht und einfach ein Butterbrot mit wahlfreier Belegung (Ausdruck stammt aus dem Ruhrgebiet)

guten Appetit  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 21. Juni 2013, 19:26:08
Auch wenn es für unsere Kanzlerin Neuland ist...
in Zeiten des Internets ist die Recherche nach ALLEM denkbar einfach  :-)
->
Kniffte (Ruhrgebietsdeutsch) für Butterbrot  :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Butterbrot
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 21. Juni 2013, 19:27:09
...
Uups, Bruno war einen Tick schneller  {*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 21. Juni 2013, 19:30:39
Aber koennt ihr euch unter Gnip Gnop etwa vorstellen ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TiT am 21. Juni 2013, 19:50:03
Als Denksportaufgabe für's Wochenende:

Was könnte der Schwabe mit den Begriffen

"Preschtlingsg'sälz"
"Grumbierasalat"
"Gogomere"

wohl meinen?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 21. Juni 2013, 20:01:05
"Preschtlingsg'sälz"
"Grumbierasalat"
"Gogomere"

zu  1  (http://g-diary-blog.blogspot.com/2011/07/traublesgsalz-mit-preschtling.html)

zu  2  (http://www.kochhut.de/rezepte/regional/hunsruck/huns57.htm)

zu 3   ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 21. Juni 2013, 20:03:14
"Gogomere"  Gurke

in der Schweiz  " Gugummere"
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 21. Juni 2013, 20:09:08
Aber koennt ihr euch unter Gnip Gnop etwa vorstellen ?
http://www.youtube.com/watch?v=GX2bqI--c-k
 ??? ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 21. Juni 2013, 20:12:43
@Pinkas

 :D   liegt auf der Hand, haette man auch selber drauf kommen koennen   {+

uebrigens eine interessante Seite mit Kuechenbegriffen aus verschiedenen Dialekten :

http://de.wikipedia.org/wiki/Regionale_K%C3%BCchenbegriffe#G
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 21. Juni 2013, 20:56:32
 :-X  Kartoffelsalat  }} 
Zitat
  "Grumbierasalat"
 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Tobi CR am 21. Juni 2013, 22:05:13
Also, das Gnip Gnop...  :]
(weder je gesehen, noch davon gehört
 - aber die Kids im Video sind begeistert  :o )
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 24. Juni 2013, 09:52:50
Zu folgendem Bild von Rampo

(http://up.picr.de/14952310jw.jpg)

 {;  es handelt sich hier nicht um eine Paarung, wie vermutlich viele Leser annehmen werden 

Hier handelt es sich um 2 maennliche Schlangen im sog.  Kommentkampf  (http://www.schlangeninfos.de/schlangen/fortpflanzung.htm#2)

Zitat
Im allgemeinen umschlingen sich die Gegner bei einem Kommentkampf und versuchen jeweils den anderen durch niederdrücken zu besiegen.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 25. Juni 2013, 15:32:50
 --C  Warum wird Pastis trüb?
 >:(
Zitat
  Gleiches ließe sich bei Ouzo und Rakı beobachten, würde man sie mit Wasser verdünnen. Das ist bei diesen Schnäpsen unüblich.   

 :-)  Warum trueben sich  dann  bei manchen   mit zuviel Pastis-, Ouzo-  oder Rakigenuss die Augen  :]  ( Folgeerscheinung  ]-[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 25. Juni 2013, 21:31:50
Was ist,eine Kniffte.
Hatte zur Arbeit,schon mal 10 Stück mitgenommen.]

Ich kenne den Begriff Knifte auch nur unter Brotscheibe,belegtes Brot.
Aber das Wort Knifte wurde  im ostdeutschen Raum auch für Handfeuerwaffe verwendet (auch Knarre genannt).
Sicher bist du mit 10 Broten und nicht mit 10 Knarren zur Arbeit  ;]

http://de.wiktionary.org/wiki/Knifte (http://de.wiktionary.org/wiki/Knifte)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 26. Juni 2013, 00:27:09
Schiene   wurde in deiner alten Heimat nicht  für Knifte Bemme gesagt. ??? Habe das noch schwach in Erinnerung  .Projekt auf Buna in Merseburg vor 30 Jahren.  }}  Schöne Baustelle, schöne Zeit für uns Wessis :-* :-* C--
Gruß Udo
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. Juni 2013, 00:42:14
Schiene   wurde in deiner alten Heimat nicht  für Knifte Bemme gesagt. ???

nu,ne Bemme hammo och dazu geagt  :D
aber den Begriff Knifte kannte ich auch schon früher zu DDR Zeiten in diesem Zusammenhang
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 27. Juni 2013, 04:07:28
Der Anteil wissenschaftlicher Publikationen, aus denen gar nicht oder nur sehr selten zitiert wird, liegt bei etwa 90%.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 29. Juni 2013, 07:03:55
Was ist die Unendlichkeit ?   Voyager 1  verlaesst  unser Sonnensystem.
Zitat
Die Nasa-Raumsonde „Voyager 1“ verlässt bald unser Sonnensystem. In 18 Milliarden Kilometer Entfernung von der Sonne sendet der 1977 gestartete Weltraumveteran Signale an die Erde – die brauchen inzwischen 17 Stunden.
   
  kaum zu glauben  oder wer haette das gewusst.
 http://www.focus.de/wissen/weltraum/tid-32089/18-milliarden-kilometer-entfernung-voyager-1-erreicht-schwelle-zur-unendlichkeit_aid_1028355.html    (http://www.focus.de/wissen/weltraum/tid-32089/18-milliarden-kilometer-entfernung-voyager-1-erreicht-schwelle-zur-unendlichkeit_aid_1028355.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 29. Juni 2013, 08:30:33
wer haette das gewusst.
Ich Bruno ;]
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10398.msg1078510#msg1078510 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10398.msg1078510#msg1078510)

Und kern  [-]
http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10398.msg1089478#msg1089478 (http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=10398.msg1089478#msg1089478)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 29. Juni 2013, 13:25:36
 :-X sorry, das habe ich Gestern nicht gelesen, war auf dem Visarun.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 30. Juni 2013, 09:52:12
 ???  muss ich jetzt beim Grass schneiden vorsichtig sein ?
Die reden miteinader  :-X
Zitat
  Kohl hat Köpfchen
So pfiffig sind Pflanzen

Zugegeben, rechnen können sie wohl nicht. Dennoch sind Pflanzen alles andere als dumm
 
http://www.n-tv.de/wissen/So-pfiffig-sind-Pflanzen-article10858096.html    (http://www.n-tv.de/wissen/So-pfiffig-sind-Pflanzen-article10858096.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 03. Juli 2013, 22:53:05
Das finnische Wort für Mann ist „mies“  {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 03. Juli 2013, 23:03:29
Das finnische Wort für Mann ist „mies“  {--

ist dann das Wort fuer Frau "fies"   :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 04. Juli 2013, 09:16:45



.... das im Mekong jährlich 4 x so viel Fische gefangen werden als in der Nordsee?

 ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. Juli 2013, 06:53:56
Heute im Jahr 1841:
Tourismus-Pionier Thomas Cook organisiert die erste gemeinsame Reise in England für 570 Anhänger der Abstinenzbewegung.
http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Cook (http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Cook)
.....na darauf  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Juli 2013, 11:21:21
Schafe trinken niemals aus fließenden Gewässern.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. Juli 2013, 12:58:00
Koro bezeichnet die irrationale Angst, dass der eigene Penis schrumpft, sich in den Körper zurückzieht und man daran stirbt.  --C {+
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 10. Juli 2013, 11:15:30
Bitte bei mir nicht  :] :] :] :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juli 2013, 05:54:09
Das 100ml des Trinkjoghurts Actimel genauso viel Zucker wie 100ml Coca-Cola enthalten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 14. Juli 2013, 23:34:58
Traditionelle venezianische Gondeln werden aus sieben verschiedenen Hölzern gefertigt: Eiche, Nussbaum, Ulme, Lärche, Mahagoni, Tanne und Kirsche.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 17. Juli 2013, 01:32:04
In Finnland gibt es einen Fußballverein namens FC Kiffen.  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 17. Juli 2013, 03:19:53
meinen Real Namen gibt es nur einmal -weltweit :) :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Juli 2013, 11:48:17
meinen Real Namen gibt es nur einmal -weltweit

klingt ja spannend,aber wie lautet er denn  --C
Sonst kann man es ja garnicht nachvollziehen bezw.verstehen
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 20. Juli 2013, 14:43:18
PN
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. Juli 2013, 22:56:00
(http://up.picr.de/15249152kv.jpg)

wer gehört zu wem....
http://luxoprime.de/Newsblog/wp-content/uploads/2012/06/Brands-and-Companys-overview-chart.jpg (http://luxoprime.de/Newsblog/wp-content/uploads/2012/06/Brands-and-Companys-overview-chart.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. Juli 2013, 22:55:38
Dreckiges Geschirr schimmelt nicht, wenn man es einfriert  ;D  }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 22. Juli 2013, 23:06:24
Wenn man es ab wäscht auch nicht.... {[ }{
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. Juli 2013, 23:14:06
Wenn man es ab wäscht auch nicht....

echt,stimmt das  --C muss ich mal probieren  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 31. Juli 2013, 07:38:51
Wie ein Seil entsteht:

http://www.weser-kurier.de/index.php?bclid=43205461001&bcpid=23554033001&bctid=2572616993001&pageid=7
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 06. August 2013, 18:23:11
4,8 Milliarden Menschen besitzen ein Handy, hingegen nur 4,2 Milliarden eine Zahnbürste. Tendenz steigend: Täglich werden mehr Smartphones verkauft als Babys geboren.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/rasantes-wachstum-smartphones-feiern-siegeszug-in-deutschland/8594650.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 08. August 2013, 09:41:41
Namen treiben manchmal in anderen Sprachen seltsame Blueten, das sollten Werber fuer ihre Produkte besser vorher abklaeren

Klick dich mal durch die Galerie und damit sind wir dann bei der Thread Frage  ;]

http://money.de.msn.com/aktien/bilder?cp-documentid=251349018#image=1

P.S. Nummer 45 ist nicht schlecht  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. August 2013, 08:59:06
Das hawaiianische Alphabet hat nur zwölf Buchstaben.
"Es besteht aus 12 Buchstaben der lateinischen Schrift und dem ʻOkina, und ist damit eines der kürzesten Alphabete der Welt (das Rotokas-Alphabet hat einen Buchstaben weniger, die Pirahã-Sprache hat zwei Buchstaben weniger). Das Alphabet bildet die 13 Phoneme der Sprache klar ab. Die Buchstaben sind a, e, i, o, u, p, k, m, n, w, l, h. Der Buchstabe w wird manchmal auch als v geschrieben. Ein Makron (im Hawaiischen Kahakō genannt) über einem Vokal, wie bei ā, ē, ī, ō, ū, bedeutet, dass der Vokal lang gesprochen und die Silbe betont wird. Die Vokalfarbe ändert sich dabei nicht."
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hawaiische_Sprache (http://de.wikipedia.org/wiki/Hawaiische_Sprache)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. August 2013, 00:28:20
Der Turm der Kirche von Suurhusen nahe Emden hat eine Neigung von 5,19 Grad und ist damit stärker geneigt als der schiefe Turm von Pisa
(http://up.picr.de/15567739fv.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. August 2013, 11:59:17
Heute am 24.08. im Jahr 1953 wurde der Zebrastreifen in die westdeutsche Straßenverkehrsordnung aufgenommen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. August 2013, 10:53:16
Das Sprichwort bzw. die Aufforderung »halt die Klappe« hat seinen Ursprung in der Kirche. In vielen Kirchen mit großem Chorgestühl (also meist jene mit einem Kloster in unmittelbarer Nähe) kann man die Sitzflächen hoch und runter klappen, da sie im Weg sind, wenn man sich hinkniet. Lässt man diese beim Herunterklappen fallen, gibt es einen lauten Knall. Von den anderen Anwesenden wurde man dann aufgefordert doch bitte die Klappe zu halten (und nicht fallen zu lassen).
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 30. August 2013, 00:26:09
Wer hätte das gedacht?
Konrad Adenauer erfand den beleuchteten Stopfpilz  {:}
http://de.wikipedia.org/wiki/Stopfpilz (http://de.wikipedia.org/wiki/Stopfpilz)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. September 2013, 01:18:01
Die Tenreks oder Tanreks (Tenrecidae) sind eine auf Madagaskar und im mittleren Afrika lebende Säugetierfamilie.
Sie bekommen bis zu 32 Junge und somit die größte Anzahl bei Säugetieren.Sie erreichen je nach Art eine Kopfrumpflänge von 4 bis 40 Zentimeter und ein Gewicht von 5 Gramm bis 2,4 Kilogramm
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b6/Kleiner-igeltanrek-4159.jpg/300px-Kleiner-igeltanrek-4159.jpg)
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Tenreks (http://de.wikipedia.org/wiki/Tenreks)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 09. September 2013, 01:30:47
zu deutsch: der igel ist auch nur einer mit Migrationshintergrund  --C

Joachim
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 12. September 2013, 13:15:30
Warum sind Pfeilgiftfrösche in Gefangenschaft nicht giftig?

Pfeilgiftfrösche aus Südamerika haben ein starkes Gift, das von den Indianerstämmen für die Herstellung von Giftpfeilen verwendet wird.

Aus Ameisen, Termiten und Tausendfüßlern bilden die Tiere die Vorläufersubstanzen der Gifte.

In Gefangenschaft fehlt diese natürliche Nahrung, und das Gift geht verloren.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 18. September 2013, 06:36:04
Im Jahr 1925:
Als erste größere Partei in Europa erhebt die SPD in ihrem beschlossenen Heidelberger Programm die Forderung nach Verwirklichung der Vereinigten Staaten von Europa.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. September 2013, 00:15:15
Der chinesiche Bauer Hao Xianzhang in der Provinz Hebei hat ganze sechs Jahre gepröbelt, um eine perfekte Buddha-Birne heranzuzüchten. Dafür liess er die Birne in einer Art Gussform am Baum wachsen.
Eine Buddha-Birne kostet 50 Yuan, also ungefähr 7.30 Franken.
kein Fake,die gibts wirklich..
(http://up.picr.de/15960748cc.jpg)
Quelle:
http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Wie-die-Birne-zum-Buddha-wird-23283789 (http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/Wie-die-Birne-zum-Buddha-wird-23283789)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 27. September 2013, 10:36:12
Heute  am 27.09. ist der Tag des Butterbrotes

"Der 27. September 2013 steht im Zeicchen des Butterbrots! 1999 erklärte die Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) einen Tag im September, den letzten Freitag des Monats, zum Tag des Deutschen Butterbrotes. Insbesondere Bäckereien machen an diesem Tag mit Werbeaktionen rund um Brot auf sich aufmerksam, mancherorts werden Gratis-Butterbrote verteilt. Ein Butterbrot ist ursprünglich eine "mit Butter bestrichene Scheibe Brot". Heute ist es die Bezeichnung für eine belegte Scheibe Brot. Ein Butterbrot fällt fast immer auf die Butterseite.

Häufig wird dies den Gesetzen von Murphy zugeschrieben, jedoch gibt es dafür physikalische wie psychologische Erklärungen. Jedenfalls erscheint die Redensart Minister fallen wie die Butterbrote: immer auf die gute Seite schon Anfang des 19. Jahrhunderts. Diese Problematik wurde auch in der "Sendung mit der Maus" bearbeitet, welche die Drehung zur Butterseite mit der Verschiebung des Gewichtsmittelpunktes durch den Butterauftrag erklärt. Besonders intensiv wird diese Wirkung beim versuchten Genuss von Marmeladen- oder Honig-Butterbroten.

Jüngere Versuchsreihen bringen das Phänomen mit der Fallhöhe des Butterbrots in Zusammenhang. In der Fernsehserie Mythbusters wurden diverse Toastscheiben von einem Tisch heruntergeschoben. Hierbei fiel auf, dass die Brote tatsächlich häufiger auf die bestrichene Seite fielen, da die Brotscheibe im Regelfall eine halbe Drehung vollführen kann. Wurden die Scheiben hingegen aus derselben Höhe hochkant fallen gelassen, ergab sich ein zu erwartendes 50:50-Verhältnis. Testweise wurden auch Toastscheiben von einem Häuserdach (ca. 8 Meter) aus fallen gelassen. Auch hier ergab sich eine 50:50-Verteilung der aufschlagenden Seiten."
Quelle:
http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-des-deutschen-butterbrotes/7198-deutschland.html (http://www.kleiner-kalender.de/event/tag-des-deutschen-butterbrotes/7198-deutschland.html)

(http://www.stuttgarter-nachrichten.de/media.media.46819268-4780-4764-a48b-adc01e2ece65.normalized.jpeg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: boehm am 27. September 2013, 10:37:01
Das sieht sehr lecker aus ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: somtamplara am 27. September 2013, 10:57:02
Endlich mal wieder ein bischen Wissenschaft im Forum von wegen der Butterseite.
Was man so forschen kann  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 27. September 2013, 12:28:58
Wusstest Ihr.... - dass es unmöglich ist deinen eigenen Ellbogen zu lecken? - dass wenn du zu fest niest, dass du dir eine Rippe brechen kannst? - und wenn du versuchst das Niesen zu unterdrücken, dass ein Blutgefäss im Kopf oder Hals reißen könnte und du sterben würdest? - und wenn du versuchst, während des Niesens die Augen offen zu halten, dass sie heraus gedrückt werden können? - dass es für Schweine körperlich unmöglich ist in den Himmel hinauf zu sehen? - dass 50Prozent der Weltbevölkerung nie ein Telefonanruf gemacht oder erhalten haben? - dass Ratten und Pferde sich nicht übergeben können? - dass das Tragen eines Kopfhörers von nur einer Stunde die Anzahl Bakterien in deinem Ohr um 700 Prozent erhöhen? - dass das Feuerzeug vor dem Streichholz erfunden wurde? - dass das Quaken der Ente kein Echo erzeugt und niemand weiß warum? - dass weltweit 23Prozent aller Photokopiererschäden von Leuten erzeugt werden, die darauf sitzen um ihren Hintern zu kopieren? - dass du in deinem ganzen Leben, während dem Schlafen ungefähr 70 Insekten und 10 Spinnen essen wirst? (Mmmm!) - dass über 75Prozent aller Menschen, die dies hier lesen, versuchen werden, ihren Ellbogen zu lecken? Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann? Wie kommen die "Rasen betreten verboten" Schilder in die Mitte des Rasens? Haben Analphabeten genau so viel Spaß mit einer Buchstabensuppe? Als der Mensch entdeckte, dass Kühe Milch geben - was tat er dann gerade? Wenn Chinesen auf Hochzeiten Reis werfen, werfen Mexikaner dann Kakteen? Falls ein Wort falsch geschrieben im Wörterbuch steht, werden wir das je erfahren? Warum "Abkürzung" so ein langes Wort ist? Wie merkt man, dass unsichtbare Tinte aus ist? Warum hat Noah die zwei Stechmücken nicht erschlagen? Wenn Hasenpfoten Glück bringen, hat der Hase dann auch Glück gehabt? Ein Butterbrot landet immer auf der Butterseite. Eine Katze landet immer auf den Pfoten. Was passiert, wenn man einer Katze Butter auf den Rücken schmiert? Wenn der Mensch eine Weiterentwicklung des Affen ist, warum gibt's dann noch Affen? Bekommen die Arbeitnehmer in einer Eisteefabrik auch eine Kaffeepause? Wenn es heute null Grad sind, und es wird morgen zweimal so kalt, wie viel Grad hat es dann morgen? Warum muss der Deckel von einem Sarg zugenagelt werden? Was zählen Schafe, wenn sie nicht schlafen können? Olivenöl kommt von Oliven, Maisöl kommt von Mais. Woher kommt Babyöl? Wenn Dich ein Taxichauffeur im Rückwärtsgang nach Hause fährt, muss er dann Dir was bezahlen? Wenn man mit einem Fahrzeug Lichtgeschwindigkeit fährt, was passiert, wenn man die Scheinwerfer einschaltet?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 27. September 2013, 16:25:26
@shaishai

ist dir die "Neuen Absatz-Taste" abhanden gekommen  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 27. September 2013, 16:26:55
nein, ich habe nur copy / paste gemacht.

nompang schrieb mir aber schon ne pm, ob ich absätze machen könnte.
wollte ich machen, war aber schon zu spät, konnte nicht mehr editieren...


mfg

edit: ach, noch was:  ;D

da hat sicher nicht unrecht   ;]

Jetzt bleibt nur die Frage uebrig, bist du ein Ewiggestriger oder hast du das Vergnuegen dich ueber die UnSitten der Jungen zu echauffieren noch vor dir   :D

naja, kann sicherlich auch jetzt schon sehr komisch sein, bin mir aber sicher, es wird noch schlimmer  ;]

mfg

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 27. September 2013, 23:18:35
alt+ctrl+del  wer kennt sie nicht, die wahrscheinlich beruehmteste Kombination fuer Computer Tastaturen   ;]

aber die Geschichte dahinter  ???

hier -->   http://www.20min.ch/digital/news/story/Control--Alt--Delete-war-ein--Fehler--20450331
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 04. Oktober 2013, 08:19:52

Lange Zeit glaubten alle, Physik-Genie Albert Einstein sei in der Schule eine Niete gewesen. Stimmt aber nicht - er war schon damals ein Genie.
Ein Biograph sah Einsteins Schulzeugnis mit lauter Fünfern drauf.
Was er aber nicht wusste: In der Schweiz war das die beste Schulnote.

(aus Yahoo News)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 07. Oktober 2013, 18:46:56
Wusstest Ihr.... - dass es unmöglich ist deinen eigenen Ellbogen zu lecken? -

Und daß der Ellenbogen überhaupt eines der wichtigsten Gelenke im menschlichen Körper ist. {-- ???

Hat irgendjemand von Euch schon mal versucht, mit steifem Ellbogen ein Bierchen zu kippen. [-]

Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 07. Oktober 2013, 20:27:41
Hat irgendjemand von Euch schon mal versucht, mit steifem Ellbogen ein Bierchen zu kippen. [-]

Oh ja! Das ist relativ einfach:

Du streckst den linken Arm gerade in den Himmel!
- Dann trinkst du mit rechts! ;)

 ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 08. Oktober 2013, 18:13:40
Oh ja! Das ist relativ einfach:

Du streckst den linken Arm gerade in den Himmel!
- Dann trinkst du mit rechts! ;)

 ;D

Dann musst Du den Arm aber hoch genug heben, sonst schaut,s ein wenig komisch aus.. [-] C--

Viele Grüße
Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Oktober 2013, 10:23:26
Es gibt ja auch noch den Thaistyle mit Trinkröhrchen  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 28. Oktober 2013, 19:17:01
Der Eiffelturm in Paris gilt als Wahrzeichen schlechthin: beliebt als Postkartenmotiv, Straßenkünstlervorlage und Platz für Heiratsanträge. Das war nicht immer so.
Bereits die Planung war von Protesten von Künstlern, Intellektuellen und Architekten begleitet. Kurz nach der Eröffnung vollzog die Pariser Bevölkerung
aber eine Kehrtwende und wurde beinahe einstimmig stolz auf das damals höchste Gebäude der Welt. So stolz, dass der ursprünglich nur temporär gedachte
Bau auf Dauer bestehen bleiben sollte. Das stellte die Stahlkonstruktion jedoch vor Herausforderungen.Regelmäßig müssen Teile erneuert werden und alle 7 Jahre muss der gesamte Turm neu lackiert werden, wobei er jedes Mal um 15 Tonnen schwerer wird.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Seeteufel am 28. Oktober 2013, 19:37:26
Mal anders rum- wer weiss es, wer kann es erklären? :-)

http://www.youtube.com/watch?v=Y13tSEyOqGs
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Chockdi am 28. Oktober 2013, 22:12:16
Da sieht man, wieviele Kalorien in einen Spalt passen  :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 29. Oktober 2013, 06:04:58
Chockdi hat die Loesung gefunden.

Wenn man das Experiment auf Papier nachmacht,
wird man draufkommen,dass die Schoko-Stueckchen
in der 3. Reihe von unten etwas kleiner ausfallen als
die restlichen Stueckchen. (nach dem Wiederzusammensetzen )

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Seeteufel am 29. Oktober 2013, 06:28:45
Richtig Jock, die Tafel wird genau um ein Viertel einer Würfellänge gekürzt, was optisch nicht wirklich auffällt.

Hier der zeichnerisch-mathematische Beweis:

(http://up.picr.de/16311350kw.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Seeteufel am 29. Oktober 2013, 06:31:14
Wenn man das Experiment auf Papier nachmacht...

So habe ich mir das gedacht.
Wäre das ein Experiment mit Bier, hättest du wohl kein Papier benötigt. C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. November 2013, 16:04:38
Hättest  gewusst das....
Alle Ameisen der Welt genau soviel wiegen wie alle auf der Erde lebenden Menschen zusammen.
"Wie sich jeder vorstellen kann, ist die Zahl der Ameisen ungleich höher: auf einen Menschen kommen etwa eine Million Ameisen. Eine durchschnittliche Ameisen wiegt also nicht einmal ein Zehntel Gramm. Sie verfügen über enorme Kräfte: manche Arten können das Hundertfache ihres Gewichts kopfüber tragen. Ihre Staaten sind mit denen der Menschen vergleichbar, sowohl in der Anzahl der Individuen, als auch in ihrer Ausdehnung: es wurden bereits Kolonien mit einem Durchmesser von tausenden Kilometern gefunden. Neben Menschen sind Ameisen die einzigen Lebewesen, die Vieh- und Landwirtschaft betreiben. Ihre Gesellschaftsstruktur unterscheidet sich jedoch drastisch von unserer: Arbeiter, Soldaten und die Königin sind immer weiblich, Männchen werden nur zur Befruchtung der Königin benötigt. Manche Arten leben gar asexuell: sie klonen sich selbst, Männchen gibt es gar nicht."

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 04. November 2013, 16:33:00
@schiene

Interessant. Sowas verbluefft immer wieder.

nur Einspruch
Zitat
Männchen werden nur zur Befruchtung der Königin benötigt
In der heutigen Zeit  >: soviel nimmt sich das nun nicht als unterschied.

Joachim
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. November 2013, 13:47:11
Toilettenpapier wurde zuerst im 14. Jahrhundert in China produziert. Das erste Papier, das in einer Fabrik speziell als Toilettenpapier hergestellt wurde, wurde 1857 in den USA hergestellt und bestand aus einzelnen Blättern in einer Schachtel und war mit Aloe-Extrakten getränkt. Das perforierte Toilettenpapier auf Rollen, wie wir es heute kennen, stammt aus dem späten 19. Jahrhundert. 1880 entstand die British Perforated Paper Company. 1890 stellte die Scott Paper Company Toilettenpapier auf Rollen her.

In Deutschland wurde 1928 in Ludwigsburg die erste Toilettenpapierfabrik gegründet. Damals bestand eine Rolle aus 1.000 Blatt rauen Krepppapiers. 1958 verbreitete sich - aus Amerika kommend - das weichere Tissue-Papier, das auf der Haut viel angenehmer als das Krepppapier ist. (Mit Material von: Wikipedia)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 05. November 2013, 14:22:09
In Deutschland wurde 1928 in Ludwigsburg die erste Toilettenpapierfabrik gegründet.
Moderne Hygiene mit Papier.
Dafür stehen wir seit 1911.
www.fripa.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=79&Itemid=51
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. November 2013, 14:34:21
Moderne Hygiene mit Papier.
Dafür stehen wir seit 1911.
www.fripa.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=79&Itemid=51

  {; Die Papierfabrik wurde 1911 gegründet was aber nicht heißt das sie da schon Toilettenpapier hergestellt haben.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 05. November 2013, 14:40:19
Nach dem 2. Weltkrieg hatten wir nur in kleine Stuecke gerissenes Zeitungspapier.    Druckerschwaerze faebte ab.     C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 05. November 2013, 20:26:20
(https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-frc3/q71/s720x720/1461150_10152022458858115_473730739_n.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 05. November 2013, 20:50:12
in mexiko wird also besser englisch gesprochen als in den usa oder kanada?  ;]


mfg

edit: australien auch nur auf niedrigem niveau  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 07. November 2013, 10:24:12
Endlich mal ein Lanze fuer jock  }}  das haette ich sicher nicht gewusst.
Die Oesterreicher sprechen besser Englisch als die Deutschen
Zitat
 weiter Seite 1 / 2
„How does your English do?“
Österreicher sprechen besser Englisch als Deutsche
  
 woher bloss ?
naja , die Schweizer wenigstens schlechter als die Deutschen  :-X
(http://www.focus.de/schule/lernen/lernatlas/fremdsprachen/tid-34492/ausser-anglizismen-nichts-gewesen-deutsche-beherrschen-englisch-nicht-besonders-gut-_aid_1148953.html)
 http://www.focus.de/schule/lernen/lernatlas/fremdsprachen/tid-34492/ausser-anglizismen-nichts-gewesen-deutsche-beherrschen-englisch-nicht-besonders-gut-weltweites-ranking_aid_1148954.html    (http://www.focus.de/schule/lernen/lernatlas/fremdsprachen/tid-34492/ausser-anglizismen-nichts-gewesen-deutsche-beherrschen-englisch-nicht-besonders-gut-weltweites-ranking_aid_1148954.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 07. November 2013, 10:50:17
I understand only railway station!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. November 2013, 16:39:30
Heute im Jahr 1938:
 Nach dem Mord an einem Taxifahrer findet in Berlin die erste Öffentlichkeitsfahndung mit Hilfe des Fernsehens statt. Sie wird von dem legendären Kriminalbeamten Ernst Gennat gemeinsam mit Theo Saevecke organisiert. Die zahlreichen Hinweise führen tatsächlich zur Ergreifung des Täters.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. November 2013, 05:14:57
Eklig aber gesund – In Singapur wird jetzt erforscht wie Madenfürze eingefangen werden können, um Wunden zu heilen.
http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10033&pk=558336 (http://www.mittelbayerische.de/index.cfm?pid=10033&pk=558336)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 15. November 2013, 07:08:38
jock


Wusstest du, dass Oesterreich mal eine Seeschlacht gewonnen hat ? }}


                   http://www.welt.de/geschichte/article121889096/Wie-Oesterreich-einmal-eine-Seeschlacht-gewann.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 27. November 2013, 09:31:20
Frankreich ist das meistbesuchte Land der Welt.   

http://shortbreakblog.blogspot.com/2013/06/frankreich-ist-das-meistbesuchte-land.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 27. November 2013, 10:18:36
@malakor

Danke fuer den Hinweis !

Ja,das waren damals noch Zeiten.Die Seeschalacht bei Lissa war der
einzige grosse Erfolg der kuk Flotte.

Zwar gab es 1864 schon eine Seeschalacht gegen die daenische Flotte,
aber diese ging unentschieden aus,obwohl sich beide Seiten den Sieg zu-
schrieben.

Das Marinewesen stand nie im hohen Ansehen,weder beim Kaiser noch
beim Kriegsminister was sich auch dadurch ausdrueckte,dass Kaiser Franz-
Joseph sein Leben lang keine Marineuniform hatte.

Dem guten Admiral Tegetthof hat man zwar ein Denkmal errichtet (eine
Saeule mit ihm an der Spitze stehend,den Saeulenschaft zieren Schiffsbuge),
was der Volksmund sofort zum Anlass nahm,Tegetthof als Erfinder des Kleider-
staenders zu bezeichnen.

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 05. Dezember 2013, 14:10:13
Mal 'ne andere Frage - hier an die Techniker und/oder Heimwerker.

Ich habe eine kleine Motorpumpe von Honda. Am Wasserausgang
ist ein schlecht gefräster Aluminium(?)stutzen mit 1 Zoll-Außengewinde.
Meine Spezialisten haben dort mit einem Gußstahlgewindestück
unter Gebrauch von Gewalt einen Schlauch angeschlossen und
das Ding ist natürlich nicht dicht zu kriegen. Da hilft auch kein Isolier-
band mehr.
Runter habe ich es wieder bekommen, aber das Gewinde ist jetzt
beschädigt und ich bekomme kein neues Teil (jetzt Messing) mehr
gerade da drauf. Das Teil geht direkt schief und nach 2 mm ist Schluß.
Messing wieder mit Gewalt drauf? Oder die vorderen 2 mm abflexen?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Haus am 05. Dezember 2013, 14:20:29
Abflexen und die Gewindegänge

vorsichtig mit einer kleinen

Dreikantfeile nacharbeiten

ist bisschen Puzzlearbeit
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Dezember 2013, 13:50:34
Ich kannte es noch nicht...
Gestern brachte ein Kollege eine Schachtel mit Mannemer Dreck mit.
Sehr sehr lecker...
http://de.wikipedia.org/wiki/Mannemer_Dreck (http://de.wikipedia.org/wiki/Mannemer_Dreck)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 09. Dezember 2013, 06:50:44

Die Schweizer haben sicher das Raclett erfunden, aber das suessliche Weingetraenk  sicher nicht.
Woher kommt denn der gute Gluehwein  und wer hat ihn erfunden.
Sicher keine Weinpanscher , sondern von Menschen, die den Wein veredeln wollten.
Obs nun die Sachsen waren oder die Schweden, welche zuerst den Gluehwein tranken  ist den leuten auf dem Weihnachtsmarkt eagl.
Hauptsache er  erzeugt ein wohliges Gefuehl   und mit ner Bratwurst in der Hand ist der Abend gerettet auf dem Weihnachtsmarkt  ;]

 http://www.focus.de/wissen/das-beste-am-advent-wer-erfand-eigentlich-den-wohlich-weihnachtlichen-gluehwein_id_3465830.html  (http://www.focus.de/wissen/das-beste-am-advent-wer-erfand-eigentlich-den-wohlich-weihnachtlichen-gluehwein_id_3465830.html)  
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Dezember 2013, 01:59:55
Kasseler...
Ich esse es immer sehr gerne und war der Meinung das der Name auf die Stadt Kassel zurückzuführen ist.
Ein Bekannter von mir meinte der Name käme von einem Metzger welcher die Zubereitung des Fleisches erfunden hätte.

Wiki meint....
"Angeblich ist Kasseler die Erfindung eines Berliner Fleischermeisters Cassel im 19. Jahrhundert. In den Berliner Adressbüchern ist jedoch im gesamten 19. Jahrhundert kein Fleischer namens Cassel oder Kassel nachgewiesen. Die in der Literatur oft genannte Adresse der fraglichen Fleischerei in der Potsdamer Straße 15 existierte seit 1862; sie gehörte zunächst einem Metzger Barth und ab 1868 Franz van Deuren. Sie blieb bis Anfang des 20. Jahrhunderts im Besitz der Familie van Deuren. In den Berliner Telefonbüchern findet man bis in das Jahr 1920 in der Potsdamer Straße 15 einen Fleischermeister Namens Otto van Deuren, der Königlicher und Kaiserlicher Hoflieferant war. Die Fleischerei lag damals nicht in Berlin; die Stadt Schöneberg, zu der sie gehörte, wurde erst 1920 nach Groß-Berlin eingemeindet.

Einer anderen These zufolge war der Name des Fleischers Kassler oder Cassler.

Die Herkunft des Kasseler aus Kassel in Hessen lässt sich ebenfalls nicht belegen, obwohl im 19. Jahrhundert in Berlin darauf verwiesen wurde"

Quelle
http://de.wikipedia.org/wiki/Kasseler (http://de.wikipedia.org/wiki/Kasseler)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Herport am 21. Dezember 2013, 17:13:15
Heute ist....

Welt-Orgasmus-Tag   ;]

(http://up.picr.de/16805746be.jpg)

Fakten:

- ... über 2,5 Milliarden Orgasmen pro Tag hatten Weiblein und Weiblein
      an jedem Ort der Welt im Jahr 2013.

- ... das sind über 100 Millionen Orgasmen pro Stunde, in jeder Stunde.

- ... 1,5 Millionen pro Minute

Der Welt-Orgasmus-Tag sollte vor einigen Jahren sogar den Weltfrieden retten.

Kalifornische Friedensbewegte riefen zum weltumspannenden Sex auf. Die positiven
Vibrationen der multiplen Orgasmen sollten den Frieden bringen.

Hat nicht geklappt - aber zumindest Tausende stöhnten voller Glück.

Link: Global Orgasm (http://www.globalorgasm.org/Global_Orgasm/Welcome.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 21. Dezember 2013, 18:34:05
@Herport

2,5 Mrd ?

Heute nicht,heute wird Fussball uebertragen !


Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 21. Dezember 2013, 19:07:33
 ???  reicht mir alle 2 Tage  :-*    :]   ???  oder ? Alzheimer, alle 2 Wochen  :-)
Somit trage ich nicht viel zur Statistik bei  :'(
Wie jock schon sagt, es ist Fussball, Seagames und wenn es nicht zu lange dauert , habe ich moeglicherweise eine Chance.
 Aber nur wenn Thailand gewinnt  {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Herport am 21. Dezember 2013, 19:48:44
Heute ist....

Welt-Orgasmus-Tag   ;]

Fakten:

- ... über 2,5 Milliarden Orgasmen pro Tag hatten Weiblein und Weiblein
      an jedem Ort der Welt im Jahr 2013.

Huch, da ist ja ein Fehler drin. Sollte eigentlich "Männlein und Weiblein" heißen, aber okay
gibt es ja auch, wie Männlein und Männlein!  ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 24. Dezember 2013, 09:56:59
Was ist ein    bimmelnder Knochen    ???

Wenn du denkst was du denkst, ist das voellig falsch.

Hier die Aufloesung:             http://www.sueddeutsche.de/digital/jahre-mobiltelefon-vom-knochen-zum-fairphone-1.1773790
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 24. Dezember 2013, 14:59:13
Was ist ein    bimmelnder Knochen    ???
Wenn du denkst was du denkst, ist das voellig falsch.

Gott sei dank hast du die Antwort schon gegeben, sonst haette ich ein Bild von meinem  .. :] :] :] :] :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 24. Dezember 2013, 15:02:26
 {;   dolaeh,  das ist kein Knochen drin  :]    und bimmel, bammel  bumm,  wir tanzen in Kreis herum  :-*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 24. Dezember 2013, 15:09:46
{;   dolaeh,  das ist kein Knochen drin  :] 
Das habe ich auch schon gemerkt  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 29. Dezember 2013, 07:28:48
Zwischen den Jahren   >:  was ist das ?
oder, warum uns die kath Kirche  etwas vorluegt  :]  Christies Geburt , die garnicht stattfand  :]
Zitat
  „Als zu Zeiten Julius Cäsars der Julianische Kalender eingeführt wurde, lag die Wintersonnenwende auf einem 25. Dezember. Sie wurde von Heiden ausgelassen gefeiert. Die Christen beschlossen, an diesem Tag künftig die Geburt Jesu zu feiern, um den Übergang vom heidnischen Brauchtum zum christlichen Glauben zu erleichtern   

 http://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/begriffs-verwirrung-warum-wir-zwischen-den-jahren-sagen_aid_697828.html   (http://www.focus.de/wissen/mensch/geschichte/begriffs-verwirrung-warum-wir-zwischen-den-jahren-sagen_aid_697828.html)

also , ich lebe gerade dazwischen  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 24. Januar 2014, 07:11:41
Zitat
  Bei Hüftspeck Heizung aus
Frieren macht schlank

Wissenschaftler aus Japan stellten demnach sinkende Körperfettwerte bei Probanden fest, die sechs Wochen lang täglich zwei Stunden bei 17 Grad Celsius verbracht hatten.
     

Da hat doch die Kaelte was Gutes an sich  :]

  http://www.n-tv.de/wissen/Frieren-macht-schlank-article12126346.html   (http://www.n-tv.de/wissen/Frieren-macht-schlank-article12126346.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 24. Januar 2014, 09:08:44
....dass es da ein Fussballlaenderspiel zwischen Deutschland und
England gab,dass weder in den Analen des DFB noch beim englischen
Fussballverband verzeichnet ist ?

Dabei war es ein wirklich denkwuerdiges Spiel das die Deutschen
4:3 gewannen.

Naeheres dazu am Samstag in "Geschichten aus der Geschichte"

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 25. Januar 2014, 03:01:34
Jedes Jahr werden etwa 2000 Postboten von Hunden gebissen, in ca.600 Fällen kommt es zu ernsthaften Verletzungen.
Wieviele Hund von Postboden jedes Jahr gebissen werden ist nicht bekannt  :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. Januar 2014, 23:23:31
Eine Ming Muschel ist/war das bisher älteste entdeckte Lebewesen.

"Das älteste jemals entdeckte Tier ist noch älter als gedacht: Die Muschel namens Ming hat nicht 405, sondern 507 Jahre lang gelebt. Sie wäre sogar noch älter geworden. Doch dann kamen Wissenschaftler - und steckten sie in die Kühltruhe."
hier geht's weiter....
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/rekord-muschel-ming-war-507-jahre-alt-a-933525.html (http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/rekord-muschel-ming-war-507-jahre-alt-a-933525.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 18. März 2014, 21:34:30
Wir hatten im Urlaub die Haribotüten mit Gummibärchen und anderen "Süßigkeiten" mitgenommen da sich die Kinder immer darüber freuen.
Unter anderem war auch Lakritze mit dabei.Den meisten schmeckte es nicht aber zwei fanden es sehr lecker.Sie fragten was dies sei.Na Lakritze....
aber aus was wird Lakritze gemacht?Ehrlich gesagt wusste ich es nicht.
Lakritze ist ein Süßholz.
Wiki meint dazu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Lakritze (http://de.wikipedia.org/wiki/Lakritze)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 01. April 2014, 19:37:37
Wie oeffnet man eine Flasche Wein mit Korken wenn kein Zapfenzieher zur Verfuegung steht?

http://www.youtube.com/watch?v=u1wROm-OF9w
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 01. April 2014, 19:40:36
Dat ist ja Geil,ich haben Immer Reingedrückt. [-] :D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 19. April 2014, 09:15:32
Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch
ist der wohl längste und komplizierteste Ortsname Europas.
Das Städtchen  ist eine Gemeinde im Süden der Insel Anglesey in der gleichnamigen Grafschaft im Nordwesten von Wales.

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch (http://de.wikipedia.org/wiki/Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 19. April 2014, 09:26:09
Und der laengste Ortsname der Welt ist

http://www.harrywood.de/bangkok.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 19. April 2014, 09:58:21
 ???  kann man nur aussprechen, wenn man genug  Lao  Kao  40 Degree  getrunken hat  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 20. April 2014, 03:24:20

Aehlich wie Songkran und fast um die gleiche Jahreszeit ::  aber diesmal eine ungarische Oster Volkstradition

(http://s7.directupload.net/images/140419/gaqgaq2i.jpg) (http://www.directupload.net)

(http://s14.directupload.net/images/140419/erl33sgv.jpg) (http://www.directupload.net)

z.b. wie hier in Hollókő, im Norden von Ungarn, kann man am Ostermontag eine ungarische Volkstradition erleben, bei der sich um ‚Wasserschlacht‘ handeln könnte.

Am Ostermontag gehen junge, unverheiratete Männer im Dorf herum, und begießen die jungen Mädchen mit frischem Brunnenwasser aus Eimern.

(http://s14.directupload.net/images/140419/8pfnomi4.jpg) (http://www.directupload.net)

Diese Ostertradition gehört zum Fruchtbarkeitskult. Das Wasser soll die Mädchen frisch und sauber, bzw. fruchtbar halten. (also doch nichts mit Wasserschlacht, blos die netten Herren haben das Vergnügen des 'Bewässerns' – na diese Mädels müssen unwahrscheinlich fruchtbar sein!)

Und ich hoffe alle in Thailnd haben ein gutes neues jahr.

(http://s14.directupload.net/images/140419/qx4mlcqi.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 20. April 2014, 09:01:02
@Friida

Ein gutes Beispiel dafuer,dass man Wasser in allen Kulturen eine
hohe Bedeutung zumisst.

Egal ob bei der Taufe,der Aequatorueberquerung,Songkran,der Massen-
baeder entlang des Ganges oder der Heilkraft des Wassers aus der
Quelle von Lourdes,immer geben sich Menschen diesen Braeuchen hin.

Selbst der Malocher aus dem Ruhrpott,kann sich dem nicht entziehen und
benuetzt Wasser um sein "Goldenes Kalb" zu reinigen.

Jeden samstagmorgens sieht man sie, ihr Auto waschen.

Jedenfalls Danke fuer die Einstellung,von diesem ungarischen Brauchtum
habe ich zuvor noch nichts gewusst.

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 20. April 2014, 14:14:29
Aehlich wie Songkran und fast um die gleiche Jahreszeit ::  aber diesmal eine ungarische Oster Volkstradition
Vielleicht ist das ja zu weit hergeholt, aber die ungarischen Sinti und Roma kommen doch ursprünglich auch aus Indien, wie die Thais auch!?!?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. April 2014, 21:23:28
...und in Deutschland gibt's ja auch das Brauchtum des Osterwassers

http://de.wikipedia.org/wiki/Osterwasser_(Brauchtum) (http://de.wikipedia.org/wiki/Osterwasser_(Brauchtum))
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 20. April 2014, 22:26:42
...und in Deutschland gibt's ja auch das Brauchtum des Osterwassers
In Deutschland? Hab' ich noch nie etwas von gehört - im Südwesten bestimmt nicht!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 21. April 2014, 06:39:25
Rund ums Ei  ???

Oder wie kommt der Hase zum Ei  :]

 http://www.n-tv.de/wissen/Fakten_und_Mythen/Wer-bringt-denn-nun-die-Ostereier-article12678946.html   (http://www.n-tv.de/wissen/Fakten_und_Mythen/Wer-bringt-denn-nun-die-Ostereier-article12678946.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Sweet-Life am 21. April 2014, 13:46:14
In der Schweiz in einem einzigen Dorf im Engadin in Zuoz gibt es dass auch.
San Gian

Ein heidnischer Fruchtbarkeitskult, der sich bis in unsere Tage erhalten hat, ist der Brauch von San Gian, am 24. Juni um die alte Sonnenwende. Dabei verfolgen die Knaben die Mädchen mit selbstgefertigten Wasserspritzenhttp
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 22. April 2014, 08:05:02
Auch die deutsche Polizei ruestet fuer "Wasserspiele "auf.

78 moderne Wasserwerfer wurden bestellt,das Stueck fuer
schlappe 900.000 Euro.

In der Vorfreude hat man allerdings vergessen,die Frontscheibe
zu vergittern,sodass erhebliche Schaeden bei der Generalprobe
entstanden.

Hervorgerufen durch rohe Eier und halbleere PET - Flaschen,die
dabei von Polizisten auf das Fahrzeug geworfen wurden.

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. April 2014, 08:28:09
Haettest Du es gewusst ?   jock,  jetzt wissen sie es , was fehlt  :]
Dafuer macht man eine Generalprobe  {+

Zitat
  Sie kommen aus Österreich und kosten 900.000 Euro pro Stück:   

jock, hast Du Deine Finger mit im Spiel ?

  http://www.spiegel.de/panorama/polizei-beschaedigt-wasserwerfer-mit-eiern-und-tennisbaellen-a-965429.html  (http://www.spiegel.de/panorama/polizei-beschaedigt-wasserwerfer-mit-eiern-und-tennisbaellen-a-965429.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. April 2014, 10:14:42
Heute am 22.04. ist der "Tag der Erde 2014"
"Der Tag der Erde (auch engl. Earth Day) findet alljährlich in über 175 Ländern weltweit statt und soll die Menschen dazu anregen, die Art ihres Konsumverhaltens zu überdenken. Er findet auf Beschluss des US-Kongresses seit 1970 in den USA statt; seit 1990 wird dieser weltliche Feiertag international am 22. April begangen.

Um auf die Problematik Umweltverschmutzung weltweit aufmerksam zu machen, initiierte der seinerzeit amtierende US-Senator von Wisconsin Gaylord Nelson einen nationalen Feiertag mit dem Namen "Environmental Teach-in" oder "Earth Day", welcher am 22. April stattfindet, um die Menschen zum Überdenken ihres Verbrauches anzuregen. Seit jeher ist der Tag der Erde in den USA sehr populär und findet alljährlich an tausenden von Universitäten und Colleges statt.

Sonstiges zum Tag der Erde

•Die Rockband Dramarama schrieb ein Lied für den Earth Day mit dem Namen "What Are We Gonna Do" (Engl. "Was werden wir tun?").
•Der Sänger und Gitarrist Devin Townsend hat ein Lied namens "Earth Day" veröffentlicht.
•Auch Michael Jackson veröffentlichte einen Song mit dem Namen "Earth Song" mit dem "World Environment Day" als Hintergrund.
•Die erste Vorstellung zum Tag der Erde stammte ursprünglich aus einem Memo von John F. Kennedy und wurde von Fred Dutton vorgeschlagen."
(Quelle: Wikipedia, Lizenz: CC-A/SA)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. Mai 2014, 00:51:43
In Los Angeles leben mehr Samoaner als auf Samoa selbst.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 02. Mai 2014, 07:10:33
Auch in Neuseeland leben viele Samoaner,aber kaum welche in Deutschland.

Um diese Inseln rangen viele Jahre die USA,Deutschland und Grossbritannien
um die Vormachtstellung.

Westsamoa war bis 1914 sogar eine Kolonie von Deutschland und die deutsche
Goldmark das Zahlungsmittel.

1914 wurde die Kolonie von Neuseeland besetzt und bis zur Unabhaengigkeit
1962 verwaltet.

Der oestliche Teil dieser Inselgruppe hat den Status einer amerikanischen Aussen-
besitzung.

Daher ist erklaerlich,dass viele Samoaner in L.A.und in Neuseeland leben.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 02. Mai 2014, 08:10:35
Vielleicht wird sich diese Statistik bald ändern.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/neue-zeitzone-samoa-laesst-30-dezember-ausfallen-a-805814.html

einige Ausschnitte:

Den 30. Dezember 2011 hat  auf Samoa niemand erleben

Der Sprung über die Datumsgrenze hat wirtschaftliche Gründe: "Der Wechsel der Zeitzone macht unsere Geschäftskontakte nach Neuseeland, Australien und Asien einfacher", erklärte Premierminister Tuila'epa Sailele Malielegaoi.

Samoa ist schon mal in die andere Richtung gesprungen: Im Jahr 1892, in dem Glauben, die zeitliche Nähe zu den USA zahle sich aus. Jetzt laufen die Wirtschaftsströme in anderer Richtung. Asien, Neuseeland und Australien liegen westlich der Datumsgrenze.

Der Nachteil der neuen Zeitrechnung ist, dass die östlichen Inseln der Gruppe - Amerikanisch-Samoa -, die zu den USA gehören, künftig zur alten Zeitzone gehören. Samoas Ministerpräsident Tuila'epa Sailele Malielegaoi will die ungewöhnliche Zeitdifferenz aber touristisch vermarkten: "Wenn man einen Geburtstag in West-Samoa feiert, kann man rüber und den selben Geburtstag in Ost-Samoa feiern. Das wird sehr aufregend." -


In Australien erfreue ich mich über eine grosse Geimeinschaft mit samoanischer Abstammung.

Aber wer die Samoaner kennt, der weiss, dass die Samoaner eigentlich gar keine Zeit kennen, sondern es hervorragend verstehen, nach Lust und Laune zu leben.    
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 19. Mai 2014, 18:49:19
Sellerie hat “negative” Kalorien. Es kostet mehr Kalorien eine Stange Sellerie zu essen, als es eigentlich einbringt.


1997 hatte Microsoft über eine halbe Milliarde Dollar Telefonkosten, um Anfragen von Usern zu beantworten, die Probleme mit der Software hatten. Das war mehr Geld, als für die Entwicklung der Software ausgegeben wurde, derentwegen die Leute anriefen.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 28. Mai 2014, 06:18:49
Am 28.05.1883 gründeten in Oranienburg 18 Berliner Vegetarier mit der Vegetarischen Obstbau-Kolonie Eden e.G.m.b.H die erste vegetarische Siedlung in Deutschland.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 28. Mai 2014, 06:42:38
Sellerie hat “negative” Kalorien. Es kostet mehr Kalorien eine Stange Sellerie zu essen, als es eigentlich einbringt.


Nicht ganz  richtig

 Eine Stange Sellerie etwa hat zehn Kalorien und erfordert bei der Verdauung einen Energieaufwand von zwei Kalorien. Angegeben wird die Kalorienzahl darum mit acht Kalorien, da acht Kalorien dem Körper nach der Verdauung übrig bleiben.

( Quelle:    http://www.gesundheit.de/ernaehrung/diaeten/negative-kalorien)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 29. Mai 2014, 05:02:59
Sellerie hat “negative” Kalorien. Es kostet mehr Kalorien eine Stange Sellerie zu essen, als es eigentlich einbringt.

Nicht ganz  richtig
Eine Stange Sellerie etwa hat zehn Kalorien und erfordert bei der Verdauung einen Energieaufwand von zwei Kalorien. Angegeben wird die Kalorienzahl darum mit acht Kalorien, da acht Kalorien dem Körper nach der Verdauung übrig bleiben.
...und wieviel Kalorien verbrauchst Du, um eine Selleriepflanze auszubuddeln oder vom Gemüseladen Deines Vertrauens heim zu tragen?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 29. Mai 2014, 05:06:10
@helli

0.0 Kalorien. Dazu hat man Bedienstete.

Joachim
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 29. Mai 2014, 05:24:41
@helli, 0.0 Kalorien. Dazu hat man Bedienstete.
Joachim
...woraus ich schließe, dass Du keinen Sellerie magst - auch nicht zur angeblichen Unterstützung Deiner Libido.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 29. Mai 2014, 18:21:12

Schon erstaunlich!


(http://www.bildercache.de/bild/20140529-131857-984.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Mai 2014, 18:40:52


...und wieviel Kalorien verbrauchst Du, um eine Selleriepflanze auszubuddeln oder vom Gemüseladen Deines Vertrauens heim zu tragen?

Da gibt es bessere Beispiele:
 Efeu- bitte ausbuddeln ;)

----------


zur  Beitrag Libido-danach war nicht gefragt, sondern nach den negativen Kalorien


Schönen Vatertag noch-hier in D. auch mit allohol
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Mai 2014, 18:47:53
Schönen Vatertag noch-hier in D. auch mit allohol
Wein  [-]  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Walla am 29. Mai 2014, 18:53:44
Vatertag ohne Alkohol ??? [-] [-] [-] [-] [-] [-] [-]
 Geht glaub ich gaaaar nicht. {:}

Gruesse Walla
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Mai 2014, 18:59:28
Meine Frau bestellt immer Lieblingsschorle (das kann sie aussprechen)

Serviert wird Rieslingschorle (Übersetzung für Thais) :)

weil es so viel Spaß macht, schicke ich sie öfter [-]

@Lothar(IY)

hättest du es gewusst?

@walla

was ist am 5 Dezember in Thailand?   na?

jedenfalls kein  [-] [-] [-] [-]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Mai 2014, 19:08:56
(http://i0.wp.com/www.ifsandsandbutts.com/wp-content/uploads/2012/09/IMG_0326.jpg?resize=620%2C465)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 29. Mai 2014, 19:33:53
Zitat
    was ist am 5 Dezember in Thailand?   na?

  Natürrrlich Vatertag oderrr :] :] :]    [-] [-] {; {;
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 29. Mai 2014, 20:19:35

Schon erstaunlich!


(http://www.bildercache.de/bild/20140529-131857-984.jpg)

phaenomenal, nur bestimmte Menschen koennen das lesen? offensichtlich gehoere ich dazu  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 29. Mai 2014, 20:25:57
Hallo  Bruno

   
Zitat
   
phaenomenal, nur bestimmte Menschen koennen das lesen? offensichtlich gehoere ich dazu

 Erzähl  schon und lass mich nicht doof sterben :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Mai 2014, 20:28:36
falsch Bruno

wer das lesen kann--ist bestimmt ein Mensch

diese Aussage ist ja auch was :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 29. Mai 2014, 20:34:47
Erzähl  schon und lass mich nicht doof sterben :] :] :]

erzaehlen nutzt da nix, L353N muss man das  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Mai 2014, 20:44:32
 ???

das kann jeder mensch lesen! es ist bewiesen das man nur den ersten und letzten buchstaben braucht und dann zahlen einfügen kann wie man will!!!

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 29. Mai 2014, 20:43:47
Ach so   L353N 353   steht für ese  ??? ??? Aber im Alphabet ist der 3te Buchstabe doch ein c  und der 5te ein e --C
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 29. Mai 2014, 20:46:07
Lotharrrrr
Zitat
   
das kann jeder mensch lesen!
seit hast du soeben behauptet das ich nicht zu der Gattung Mensch gehöre >: >: :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 29. Mai 2014, 20:50:43
Udo, schau dir mal das Bild an 3 --> E (spiegelverkehrt), die 5 = S  somit ergibt L353N = LESEN   ;]

jetzt muesstes du auch noch den Rest entziffern koennen

(Tip:  4U70M4715CH  --> AUTOMATISCH)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Mai 2014, 20:51:48
                                                    de.search.yahoo.com/search?ei=UTF-8&fr=crmas&p=L353N                                                                                                                                                                 (http://de.search.yahoo.com/search?ei=UTF-8&fr=crmas&p=L353N)

 :D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Mai 2014, 21:03:50
@udo

IY hat bestimmt gemeint, das kann jeder Deutsche lesen-also nicht die Frau fragen :) :)
vielleicht gibts es das auch in Thai?

bin schon weg-Kneipe macht auf-ja, wir haben nur eine

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 29. Mai 2014, 21:20:53
Zitat
   bin schon weg-Kneipe macht auf-ja, wir haben nur eine

 Dann gib mal Gas bis 00.00 Uhr mußt du wieder "bei Mama " sein. Viel Spaß
 Danke Bruno
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 29. Mai 2014, 21:52:17

Schon erstaunlich!


(http://www.bildercache.de/bild/20140529-131857-984.jpg)

Habe die letzte Zeile mal B3R1CH71G7.

731L3D135B1773

..oder soll da "BITTI" stehen  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 29. Mai 2014, 22:12:14
..oder soll da "BITTI" stehen  ???

vielleicht fehlt am Schluss einfach das Wort M17    C--

http://en.wikipedia.org/wiki/Tenores_di_Bitti
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Mai 2014, 22:32:32
Zitat
   bin schon weg-Kneipe macht auf-ja, wir haben nur eine

 Dann gib mal Gas bis 00.00 Uhr mußt du wieder "bei Mama " sein. Viel Spaß



es hat sich etwas verzögert, da ich kochte

Mama ist mit dabei  - auch um 00.00    -bin doch momentan in einem meinungsfreien Land
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 29. Mai 2014, 23:09:19

Der Sinn ist, man soll es lesen und nicht entziffern!

 ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 03. Juni 2014, 12:28:15
(http://s14.directupload.net/images/140603/94keksrs.jpg) (http://www.directupload.net)

Drachenblut Bier

Dieses Bier darf man nicht kalt trinken, zuerst ist es sehr wässrig, wird aber immer besser je wärmer es wird.

Ausserdem macht Drachenblutbier unverwundbar !

(http://s7.directupload.net/images/140603/qgzfa4qj.jpg) (http://www.directupload.net)
http://www.neubierig.de/2012-09-04/drachenblut-der-schaubrauerei-braeu-zur-isar-im-test-1777.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 03. Juni 2014, 23:15:24
Drachenblut Bier  ???

Ich würde es ja mal probieren aber warmes Bier   --C  schmeckt mir eigentlich nicht so lecker.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 03. Juni 2014, 23:56:48
Ich würde es ja mal probieren aber warmes Bier   --C  schmeckt mir eigentlich nicht so lecker.
Warmes Bier trinkt man doch nur, wenn man stark erkältet ist, also nichts riecht und nichts schmecken kann.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Juni 2014, 06:08:12
Am 11.04.2001 gab es das Fußballländerspiel  Australien  - Amerikanisch-Samoa
Es endete 31:0 mit dem höchsten Ergebnis welches jemals bei einem Länderspiel erzielt wurde.

Am 12.12.1998 spielte in der Asienmeisterschaft Nordkorea - Thailand  15:0

Hier die Tore vom Australienspiel in Schnellfassung
http://www.youtube.com/watch?v=YMgni56fPzk (http://www.youtube.com/watch?v=YMgni56fPzk)

Aber es geht noch verrückter...

"Am 31. Oktober 2002 besiegte die Mannschaft von AS Adema die Mannschaft Olympique l'Emyrne mit 149:0 (in Madagaskar).
Der Trainer von Olympique l’Emyrine stritt sich mit dem Schiedsrichter; aus Protest schossen die Spieler dieser Mannschaft direkt nach
dem Anstoß immer ins eigene Tor 149 Eigentore.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Juni 2014, 07:48:49
das kann jeder mensch lesen! es ist bewiesen das man nur den ersten und letzten buchstaben braucht und dann zahlen einfügen kann wie man will!!!

Das ist so nicht richtig.Die eingefügten Zahlen entsprechen im groben Aussehen den fehlenden Buchstaben.
Bsp.:
 3 für E ist nur seitenverkehrt
 4 für A ähnelt sich auch
 5 für S
 7 für T

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Juni 2014, 12:28:24
Ameisen fallen immer nach rechts um, wenn sie vergiftet werden.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 08. Juni 2014, 15:48:10
 :D    :]

Und wenn Ameisen sich totlachen, machen sie zum Schluss noch einen Salto.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 08. Juni 2014, 16:44:52
aus einer Anfrage an "wer-weiß-was"

Frage:
Stimmt es das Ameisen nach Vergiftung Umfallen? Vor allem
nicht nur irgendwie, irgendwohin, sondern immer nach links...
stimmt das?

Antwort:
Wenn rechts eine Mauer ist, ja! {[

@kern

nicht  beim totlachen, jedenfalls außerhalb Bayern
aus Focus:
Wird die Ameise von Spinnen oder Fröschen bedroht, klappt sie ihre Kiefer aus, lässt diese gegen den Boden schnappen und katapultiert sich mit einem Salto in eine sichere Distanz.
(hier Amerika)

 {*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 08. Juni 2014, 23:31:46
Da kann man nur noch sagen: „Wehret den Anfängen.“

Dieser Ausspruch stammt vom Roemischen Dichter Ovid (http://de.wikipedia.org/wiki/Ovid) --> Remedia amoris "Heilmittel gegen die Liebe“

und war eigentlich als Rat fuer ungluecklich Verliebte gedacht, sich davon wieder zu loesen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 09. Juni 2014, 04:29:40
.ichtig

Die Gebärdensprache (glücklicherweise nur in Thailand) hat einen Buchstaben-das W- verloren

Das  W wurde von der Junta verboten, denn die 3 erhobenen mittleren Finger gefährden die Sicherheit.

Dadurch wurde aber der Waschbär zum....
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namping am 09. Juni 2014, 07:00:19
http://www.fragenandenislam.com/icerik/warum-ist-der-verzehr-von-schweinefleisch-verboten

..ihr denkt vielleicht weil sie bescheuert sind? Mitnichten, es gibt kein schlechteres Lebensmittel als Schweinefleisch, welcher Art auch immer, ob Braten, Wuerstchen, Frikadellen usw.  {/ {/ {/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 09. Juni 2014, 15:11:34
...es gibt kein schlechteres Lebensmittel als Schweinefleisch ...

Deswegen leben Schweinefleisch-Verweigerer durchschnittlich 3 Sekunden länger als Schweinefleisch-Esser.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namping am 09. Juni 2014, 16:41:54
Ja sischer, sischer. Wie heisst doch noch mal ein altes Sprichwort? Ah, ja: Dummheit frisst (Schweinefleisch) und Intelligenz saeuft... {*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. Juni 2014, 17:33:35
@namping
 --C wow,die Muselmanen wussten also  schon vor üer 2000 Jahren was Cholesterin-Beladenen Großmoleküle im Blut sind  {+
Man(n) sollte nicht alles so auf die Wagschale legen und es steht jedem frei zu essen was er will.
Ich könnte dir jedes Essen "madig"machen mit Aufzählungen von schädlichen Inhalten,Giftstoffen und was sonst noch .Ist alles eine Auslegungssache.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 09. Juni 2014, 18:19:16
Schweinefleisch ist ungesund
Rindfleisch ist ungesund - BSE - Gefahr
Huehnerfleisch ist ungesund - Gefahr von Bird - Flu
Kamelfleisch ist ungesund - MERS Ansteckungsgefahr
Affenfleisch loest vielleicht Ebola aus
Vegetarische kost - ungesund
Veganische Kost - noch ungesuender
Zuviel Sex - ungesund
Zuwenig Sex - auch ungesund
Suess Speisen- ungesund
Zuviel Salz- ungesund

Was zum Teufe soll ich dann machen ?

Ich persoenlich ignoriere bis 2043 alle diesbezuegliche Berichte in den
Zeitungen,obwohl mir bewusst ist,dass alles was mir guttut entweder
dick macht,ungesund ist oder unmoralisch ist.

Das vernuenftige Mittelmass soll die Leitschnur sein !

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 09. Juni 2014, 18:39:08
Was zum Teufe soll ich dann machen ?
Eier und Fisch Essen. :D :] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 09. Juni 2014, 18:51:42
@Isan Yamaha

Bei dem Gedanken Embryonen zu essen graut mir und Fisch hat zuviel
Quecksilber und andere Schwermetalle.

Da steht in der Zeitung : Fettes Fleisch ist hoechst ungesund !

Dieser Beitrag ist von den Krankenkassen gesponsert !

Bald danach erscheint ein anderer Artikel,wonach fette Kost harmlos ist.

Dieser Beitrag wird von der Rentenkasse  mit Wohlgefallen gelesen.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 09. Juni 2014, 18:56:19
Dann wirst du  Verhungern.
Oder wie wär es,mit dem Ungeziefer von der Farm Ram  :D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 09. Juni 2014, 19:01:02
Wundert mich dass hier noch keiner die Fluessignahrung angesprochen hat, vielleicht geht die Diskussion dann ja hier weiter:

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=4321.msg1131071#new

 C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 09. Juni 2014, 19:13:21
Die Erste Zeit in Thailand lebt der Falang , von der liebe .

Aber nur die Erste Zeit .
Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 09. Juni 2014, 19:21:01
 Bin mal gespannt ob jemand auf den Trichter kommt das Alohol ungesund ist.Den Kommentar von Uwe und Achim möchte ich dazu mal lesen :] :] :] [-] [-] [-] [-] [-] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. Juni 2014, 20:09:03
Dat ganze Leben ist ungesund da es auch mit dem Tod endet  C-- [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Juni 2014, 20:44:24
Die meisten essen sie ganz gerne,doch wer kennt die Anatomie der Garnele?
guckst du:
http://www.garnelentraum.homepage.eu/anatomie_der_garnele_94493841.html (http://www.garnelentraum.homepage.eu/anatomie_der_garnele_94493841.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 29. Juni 2014, 14:06:47


 ..dass Eisbaeren schwarze Haut unter dem weissen Fell haben, um die Sonne gut zu absorbieren  ?

(http://s1.directupload.net/images/140629/j8u2k4iw.jpg) (http://www.directupload.net)

(http://s14.directupload.net/images/140629/egwzc5h6.jpg) (http://www.directupload.net)



                                   *UND*


https://www.youtube.com/watch?v=hXBeu7o9uUM

 .. dass es ein Contrabass Saxophone gibt ?

https://www.youtube.com/watch?v=nwTorKNmED4



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 01. Juli 2014, 09:17:31
und dass ein Saxophon ein Holzblasinstrument ist.   C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 01. Juli 2014, 09:18:53
(http://up.picr.de/18785483tk.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 05. Juli 2014, 09:59:10
Sagt die Frau Pospischil im Beserlpark zur Frau Navratil in Wien :

Stelln`s Ihna vur,Frau Navratil:der Herr Novotny hat den 71er g`nommen !

Von was ist die Rede ?

Naeheres demnaechst im "Geschichten aus der Geschichte"-Thread.


Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 05. Juli 2014, 18:02:10
@ Jock

Das ist gemein, das kannst du nur als Wiener entschlüsseln (Gegenfrage: welches Tor?)  ;]

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 06. Juli 2014, 05:32:00
@ Suksabai, also meine Entschlüsselung ist wie folgt :

die Frauen Pospischil und Navratil treffen sich in einem Beserlpark in Wien.

ein Beserlpark ist eine von den vielen Kleinparkanlagen, denen man hier und dort in Wien begegnet

(http://s14.directupload.net/images/140706/bup73sz2.jpg) (http://www.directupload.net)

vielleicht handelt es sich um Frau Pospischil, einer Freundin der Frau Hawlischek http://www.youtube.com/watch?v=8T3I93RIduU

vielleicht ist Frau Hawlischek derzeit andersweitig beschäftigt, und Frau Pospischil begnügt sich mit Frau Navratil, vielleicht eine gute Bekannten der Frau Hawlischek, auf einen Schwatz und berichtet ihr, dass Herr Novotny

( hier stellt sich ein möglicher Herr Novotny, ein Experte der Absicherung von Fuhrpark, Sachwerten, Ertrag und Arbeitskraft, vor http://www.svg-hessen.de/index.php?id=223   )

den 71er, die legendäre Friedhofsbahnlinie in Wien, genommen hat.

http://diepresse.com/home/panorama/wien/1308413/Der-71er_Das-bewegte-Leben-der-Friedhofsbahn .

der gute jock bereitet uns freundlicherweise darauf vor, dass er uns, in hoffentlich absehbarer Zukunft, in seinem Tagebuch-Thread "Geschichten aus der Geschichte", näheres über obige Umstände berichten wird.

Oder ist dies eine heimliche Schleichwerbung für sein Tagebuch. Oder ist es gar eine ganz raffinierte Selbstmotivation ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 06. Juli 2014, 08:50:45
@Friida

Alle Achtung, die Spur ist ganz heiss  {* {* {*

aber nicht ganz richtig, Herr Novotny ist verhindert :-X
lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. Juli 2014, 08:40:10
Gemessen am Gewicht, kosten Hamburger mehr als ein Neuwagen  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 08. Juli 2014, 04:13:25

der teuerste Burger „FleurBurger5000“ wurde mit Kobe Beef, Foie Gras und schwarzen Trüffeln zubereitet, serviert wurde er mit einer Flasche Chateau Pétrus 1990 und kostete $5,000.00.

Bestellen konnte man den teuersten Burger im Fleur de Lys in Las Vegas.

(http://s1.directupload.net/images/140707/n9d87vxo.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: † Jhonnie am 08. Juli 2014, 06:56:31
@Friida

Das kannst du doch locker fuer lappige 4999,00 $ Unterbieten denke ich.
Wenn du es 3x im Jahr hinbekommst, reicht es doch, oder?

Joachim

Melde mich dann zur (nur) verkostung an.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 08. Juli 2014, 16:44:38
Bestellen konnte man den teuersten Burger im Fleur de Lys in Las Vegas.
Zum Essen wird der dann mit den Händen auf Maulgröße zusammengequetscht (lt. Bild gibt es ja noch nicht mal Besteck) und reingebissen. Rechts und links läuft dann die Soße an den Leftzen runter und tropft auf den Teller, die Hände werden eingesaut.
Mit würde am Nachbartisch der Appetit vergehen (habe so etwas schon mal life erlebt - ekelhaft).
USA und Esskultur passt eben nicht zusammen, egal was das kostet.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pinkas am 24. Juli 2014, 12:05:50

 das der August 2014 hat 5 Freitage, fünf Samstage und fünf Sonntage.

 Das kommt nur alle 823 Jahre vor.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 24. Juli 2014, 13:07:04
 ???  sowas aber auch  :]  aber er hat doch noch immer    4   Montage, 4   Dienstage,  4    Mittwoche  und  4   Donnerstagen  C--
Das kommt jedes Jahr vor.  :]
Alle 823 jahre,  da duerfen wir uns ja freuen, dass wir das Erleben duerfen  [-]  beim Naechstenmal sind wir sicher schon auf einem anderen Planeten  ]-[

Ein Nachteil hat die Geschichte,  als Rentner ist mir das egal, da ist jeder Tag wie der andere  {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 25. Juli 2014, 15:03:04
Wissenswert:

 Das gesamte Gebiet der Vatikanstadt ist seit 1984 durch die UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt und ist somit der einzige Staat der Welt, dessen komplettes Territorium von der UNESCO geschützt ist.

Fg.

---

Änderung: stimmt  :o . Ein Link dazu >>http://www.bellmundo.de/Reisefuehrer-Vatikanstadt (http://www.bellmundo.de/Reisefuehrer-Vatikanstadt)<<
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 28. Juli 2014, 05:25:01

https://www.facebook.com/XXLKitchen?fref=ts

in Hua Hin im XXL Kitchen

                 (http://s1.directupload.net/images/140728/cjikr5ut.jpg) (http://www.directupload.net)

bestellt man von dieser Karte

                         (http://s1.directupload.net/images/140728/djsavp3s.jpg) (http://www.directupload.net)

was wohl easy der grösste Burger der Welt sein könnte

                         (http://s14.directupload.net/images/140728/bls38pq8.jpg) (http://www.directupload.net)
http://goverseas360.wordpress.com/2014/07/15/girls-trip-in-thailand-part-i/

                                              (http://s14.directupload.net/images/140728/q9jmgalf.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Niedersax am 28. Juli 2014, 16:31:01
Da gibt´s aber auch noch den "Waldgeist" in Hofheim....

http://www.derwaldgeist.de/gallery-1/ (http://www.derwaldgeist.de/gallery-1/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 28. Juli 2014, 19:10:03

yeah !!  da hast du recht

(http://s1.directupload.net/images/140728/5kec9s8e.jpg) (http://www.directupload.net)

ist ja auch ein XXXXXL Restaurant
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 28. Juli 2014, 19:37:10
so etwas kenne ich auch,
z.B. ein Männerschnitzel im Restaurant Landgasthof Jossgrund, Sinntal
oder
Schnitzel in dieser Größe oder ein Gordon Bleu im Feldschlösschen in Offenburg.
das sind Portionen für eine ganze Familie
ich habe noch keinen gesehen, der alles geschafft hat.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 29. Juli 2014, 01:40:00
Schnell mal das Bier kühlen.  [-]
Um warmes Bier rasch zu kühlen benötigen Sie Wasser, Eis und gewöhnliches Haushaltssalz. Füllen Sie eine große Schale oder einen Sektkübel zur Hälfte mit kaltem Leitungswasser und anschließend mit dem Eis. Dann verteilen Sie großzügig mehrere Esslöffel Salz in dem Eiswasser. Bei großen Gefäßen können Sie sogar ein oder zwei Packungen Salz nehmen. Nun rühren Sie das Gemisch um, stellen die Flaschen oder Dosen hinein und warten. Nach schon zwei Minuten können Sie sich mit kalten Drinks erfrischen.

Der Trick hinter dem selbstgemachten Turbokühlschrank: Das Salz lässt das Eis schneller schmelzen, wodurch das Wasser schnell abkühlt. Die Energie dafür holt es sich von dem warmen Getränk. Durch das Salz sinkt zudem der Gefrierpunkt des Wassers auf minus 21 Grad. So kann das Wasser sogar kälter als das Eis werden. Weil Temperatur über Wasser besser übertragen wird als über Luft, tritt ein besonders schneller Kühleffekt ein. Aber passen Sie auf, dass die Flaschen nicht im Eiswasser platzen. Denn selbst warmes Bier ist besser als verschwendetes.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 29. Juli 2014, 02:20:24
Etwas ausführlicher

Quelle:

https://de.lifestyle.yahoo.com/blogs/essen-trinken/k%C3%BChles-bier-in-2-minuten---mit-diesem-einfachen-trick-130508924.html

aber wer wird denn gleich so schnell kaltes Bier wollen-doch nur bei akutem Anfall von Untergerste :)


 [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 29. Juli 2014, 06:38:45

 das der August 2014 hat 5 Freitage, fünf Samstage und fünf Sonntage.

 Das kommt nur alle 823 Jahre vor.


wo hast du denn den quatsch her?

sowas kommt zwar nicht alle 7 jahre vor, aber auf lange sicht so ungefähr.

das war das letzte mal 2008 der fall und wird 2025 das nächste mal sein.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gregorianischer_Kalender#mediaviewer/Datei:Ewiger_Kalender_gregorianisch.png


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 29. Juli 2014, 12:22:24

z. B. hier:

http://www.bruchsal.org/story/seltene-konstellation

 ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 02. August 2014, 18:29:02
Millionen von Untertanen kennen und koennen die de-facto
Nationalhymne von England.

Aus voller Kehle wird sie bei entsprechenden Anlaessen gesungen.

Nur eine einzige Person in England darf sie nicht singen- Queen Elizabeth selber.

Denn der Text lautet: " God save our gracious Queen..... "

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 03. August 2014, 00:58:01
Statt "save" singe ich immer "f-u-c-k" the Queen... :-X
Ein "Tommy" fands nicht lustig und schaute sehr grimmig  C--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 03. August 2014, 06:47:19
schiene schiene  {;    die Queen ist doch the holy MARY  von England  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. August 2014, 18:52:00
Heute wird die Ampel 100 Jahre

Wissenswertes und interessantes rund um die Ampel

http://www.zeit.de/2014/32/ampel-geburtstag-100 (http://www.zeit.de/2014/32/ampel-geburtstag-100)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 19. August 2014, 17:14:52

also ich hätte nicht gedacht, dass Affen sich mit Wildschweinen gut verstehen und sich sogar verschwören können

https://www.youtube.com/watch?v=TsJfKzopyRg


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Haus am 19. August 2014, 17:20:23
Die verschwören sich nicht

sondern werden

als Jagdhelfer benützt siehe Video

https://www.youtube.com/watch?v=NWENvcKeuuI
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 20. August 2014, 04:38:19

@Haus

oh.m.G., tatsaechlich. Da verschwindet ein gutes Gefuehl in meinem Herzen schon wieder im Angesicht dieser harten Welt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 20. August 2014, 07:35:48
 ???  dass die Menschheit ab Heute auf Pump lebt ?
 http://www.focus.de/wissen/natur/world-overshoot-day-seit-heute-leben-wir-auf-pump-bei-der-erde_aid_804446.html   (http://www.focus.de/wissen/natur/world-overshoot-day-seit-heute-leben-wir-auf-pump-bei-der-erde_aid_804446.html)

Keiner denkt darueber nach  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 20. August 2014, 09:10:20
@Burianer

Von wegen,keiner denkt darueber nach !

Du doch !Sonst haettest du den Link ja nicht eingestellt.

Legendaer sind auch deine immerwiederkehrenden Diskussionen mit
deiner Frau,wenn es um den Besuch des Schwimmbades geht.

Waehrend du die Strecke zu Fuss zuruecklegen willst,besteht deine Frau
darauf den Hilux 3.0 zu starten.

Auch die weiter weg wohnenden Nachbarn berichten,dass du dich dabei nicht
kampflos geschlagen gibst.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 20. August 2014, 17:57:25
???  dass die Menschheit ab Heute auf Pump lebt ? Keiner denkt darueber nach  :-X
Ja, ja, ja! Das ist genauso wie bei den Umweltaposteln und der prophezeiten Erderwärmung. Denen sind auch schon die Argumente ausgegangen, weil ihre Prognosen nicht eingetroffen sind.
Wir schreiben heute den 20. August, auf dem Kalender steht Sommer(!) in Deutschland und heute morgen um 7 Uhr Ortszeit hatten wir 6°C an der Mosel. Auf der "Hohen Acht" (Nähe Nürburgring) waren es letzte Nacht -1°C. Wohlgemerkt: wir haben Sommer !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 20. August 2014, 18:11:49
 >:( Schmeiss den Kanonenofen an  :-X  
Ich hatte mal 2 Kanonenofen , noch aus der alten Zeit. Die wurden mit Holz befeuert und heizten sehr stark.
Leider hat meine ... Frau die weggegeben. Ich wollte die mir mal fuer schlechte Zeiten als Notheizung aufbewahren.
Holz hatte ich noch genug  fuer mindestens 2 Winter.
Ist jetzt auch egal, hier in Thailand friert man nicht.  ( hoffentlich)
Als junger Bursche musste ich immer im Sommer Holz hacken fuer den Winter.  Wer kennt das noch ?
In der Kueche wurde nur mit einem Ofen gekocht, gebacken  und geheizt.
Im Winter gabs dann oefters mal einen Backapfel  mit Zimt  }}
Im Winter sind wir mit einem heissen Backstein, in Zeitungspapier eingerollt ins Bett gegangen, damit wir keine kalten Fuesse hatten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. August 2014, 06:59:26
Ich wusste es , Biergartenbesucher sind alle mathematische Genies  }}

  http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/mathematik-mathetrick-stoppt-wackelnden-tisch-im-biergarten-a-987096.html   (http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/mathematik-mathetrick-stoppt-wackelnden-tisch-im-biergarten-a-987096.html)

besonders nach der 2ten Moass  [-]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dbunkerd am 22. August 2014, 07:27:48
Ich wusste es , Biergartenbesucher sind alle mathematische Genies

Das ist ja mal was Amüsantes. Praktikabel allerdings nur bei einem quadratischen Tisch. Was wiederum impliziert, dass ein Mathe-Freak selbstverständlich immer alleine an einem Einzeltisch sitzt. Schade eigentlich und auch nicht ganz ernst gemeint...

Was lernen wir daraus? Auch eine Methode, die theoretisch funktioniert und beweisbar ist, muss nicht in der Praxis zwangsläufig nutzbar sein. Wichtiger Punkt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 22. August 2014, 07:39:06
@Burianer

Im Biergarten stehen die Tische in geordneter Reihe ausge-
richtet und entspricht somit dem Ordnungssinn der Deutschen.

Geht man jedoch das Problem der wackeligen 4-beinigen Tische nach
dem beschriebenen Verfahren an,entsteht eine unwillkuerliche Un-
ordnung,die sich aus dem Chaosprinzip ableiten laesst.

Um das Chaosprinzip besser zu verstehen,wird von einem Oesterreicher
nach einer Formel gesucht,wonach man Zufaelle berechnen kann.

Fuer diese Arbeiten wurde er vor einigen Tagen mit "Fieldsmedaille" ausge-
zeichnet.

Ein Biergarten,wo die 4-beinigen Tische nach allen Richtungen ausgerichtet sind,
erhalten bald Besuch von Karl Lagerfeld,der dieses Kunstwerk fotografiert und
sich fuer die Modekollektion davon inspirieren laesst.

Es ist klar,dass wackelige 4-beinige Biergartentische aergerlich sind und dem un-
noetigen Ressourcenverbrauch foerdern.

Um mit einem Schlag zwei Probleme aus der Welt zu schaffen,sollte die EU- Kom-
mission eine Verordnung erlassen,dass nur mehr 3 - beinige Tische produziert werden duerfen.

Damit hoert das Wackeln auf,das Produkt wird durch die Einsparung des 4.Fusses
billiger,alle sind zufrieden und warten auf das Erscheinen  von Nessy aus dem Loch Ness.


Jock



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dbunkerd am 22. August 2014, 07:49:32
Um mit einem Schlag zwei Probleme aus der Welt zu schaffen,sollte die EU- Kom-
mission eine Verordnung erlassen,dass nur mehr 3 - beinige Tische produziert werden duerfen.

Das unterstütze ich. Aber auch ein dreibeiniger Tisch kann wackeln. Nämlich dann, wenn die Tischplatte locker ist. Was machen wir dann?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 22. August 2014, 07:51:38
@dbunkerd

Tischplatte einsparen,spart nochmals Kosten !

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. August 2014, 07:55:01
 :D  was machen wir dann ?   na dann machen wir es wie die Thais,   da gibts kein Tischwackeln, hoechstens nach dem 3ten  [-]  wenn diese wieder aufstehen, dann wackelt der Boden  }{
bzw, der Zweibeiner  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dbunkerd am 22. August 2014, 07:58:11
was machen wir dann ?   na dann machen wir es wie die Thais,

Womit der Beweis erbracht wäre, dass die EU-Kommision von den thailändischen Ess-Sitten erhebliches Einsparpotential lernen könnte. Ohne Tischplatte sind die Beine nutzlos, also Tische ganz verbieten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 23. August 2014, 01:25:33
Ist jetzt auch egal, hier in Thailand friert man nicht.  ( hoffentlich)
Für die kühlen Isaan-Nächte im "Winter" hatte ich beim Hausbau einen offenen Kamin im Wohnzimmer eingeplant. Leider habe ich meiner Frau den Plan erklärt und damit heftigsten Widerspruch erfahren.
"Die einzigen Dächer mit Schornstein in Thailand, sind die Krematorien. Also kommt so etwas überhaupt nicht in Frage". Sie hat sich durchgesetzt!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. August 2014, 13:02:34
Binsenweisheit man kennt die Bedeutung aber warum heißt es so?

aus dem Wiki:
"Als Binsenweisheit oder Binsenwahrheit bezeichnet man einen Gemeinplatz oder eine allgemein bekannte Information. Der Begriff wird insbesondere dann verwendet, wenn zum Ausdruck gebracht werden soll, dass eine als interessant vorgetragene Erkenntnis im Grunde keinen besonderen Wert hat.
Der Begriff spielt auf die weite Verbreitung der Binsen (Gräser) an sowie auf die einfache, knotenlose Form der Binse. So gab es bereits im Lateinischen die Wendung: nodum in scirpo quaerere („Stengelknoten auch an der Binse suchen“), wenn jemand an einer simplen Feststellung herumdeuteln wollte.
Das Gleichnis findet sich bereits im Altgriechischen, wozu es sogar eine Ursprungssage gab: König Midas hatte seinem Barbier verboten, weiter zu verbreiten, dass ihm Eselsohren gewachsen waren, die er unter seinen Haaren verbarg. Doch der Barbier konnte das Geheimnis nicht für sich behalten und rief es in ein Erdloch. Die Binsen aber, die dort wuchsen, flüsterten es weiter (eine Beobachtung des Geräuschs wehender Binsen), bis alle Binsen davon sprachen und alle Welt es wusste – es war zur „Binsenwahrheit“ geworden"
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Binsenweisheit (http://de.wikipedia.org/wiki/Binsenweisheit)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 02. September 2014, 10:07:57


Heut ist der Todestag von Winnetou !

Er starb am 2. September in den Armen von Old Shatterhand!

 :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namping am 03. September 2014, 06:40:19
http://www.travelbook.de/service/Neue-Studie-Warum-wir-ins-Meer-pinkeln-sollten-513782.html

...tu ich ja regelmaessig, wenn ich denn mal am Meer bin und nicht nur das... [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dbunkerd am 03. September 2014, 07:54:23
Man kann Youtube Videos in allen Auflösungen und ohne jedes Browser-Plugin herunterladen, indem man einfach "ss" nach "www." eingibt. Beispiel:
http://www.youtube.com/watch?v=R-16AZmdtW0

http://www.ssyoutube.com/watch?v=R-16AZmdtW0und der Film wird zum Download angeboten. Unter dem "Mehr" Link kann man andere Auflösungen wählen, sofern sie vorhanden sind.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Ma Prao am 03. September 2014, 20:25:43
Ist ja interessant... guter Tipp, danke  ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 05. September 2014, 10:52:01

Was man bei Reisen in fremde Länder wissen sollte:


Im Libanon, ist es erlaubt Sex mit Tieren zu haben, aber die Tiere müssen weiblich sein. Sex mit männlichen Tieren, wird mit dem Tod bestraft (ja so macht das Sinn)

In Bahrain darf ein männlicher Doktor die Genitalien einer Frau untersuchen, aber es ist verboten sie direkt anzusehen. Er darf nur die Reflektion in einem Spiegel betrachten (sehen sie spiegelverkehrt anders aus?)

Muslimen ist es verboten auf die Genitalien einer Leiche zu blicken. Das beinhaltet auch für Leichenbestatter dass sie diese bedecken müssen mit einem Ziegelstein oder einem Stück Holz, während der ganzen Zeit der Untersuchung (ein Ziegelstein?)

Die Strafe für Masturbation in Indonesien ist Enthauptung.
(Viel schlimmer, als "blind zu werden"!)

Es gibt Männer in Guam, deren Ganztags-Job es ist, durchs Land zu fahren und Jungfrauen zu deflorieren, die dafür bezahlen zum ersten Mal Sex in ihrem Leben zu haben. Der Grund dafür: in Guam ist es streng verboten als Jungfrau zu heiraten.
( Lasst uns kurz darüber nachdenken für eine Minute: gibt's
irgendwo auf der ganzen Welt noch einen Job, der dem nahe kommen würde?)

In Hong Kong ist es einer betrogenen Ehefrau erlaubt ihren untreuen Ehemann zu töten, aber sie darf das nur mit ihren bloßen Händen machen. Auf der anderen Seite, darf die Geliebte des untreuen Ehemannes in jeder gewünschten Art und Weise getötet werden. (Ah, Gerechtigkeit)

Oben ohne Verkäuferinnen sind legal in Liverpool, England - aber nur in tropischen Fischgeschäften. (Aber natürlich!)

In Cali, Kolumbien, darf eine Frau nur dann zum ersten Mal Sex mit ihrem Ehemann haben, wenn ihre Mutter im Raum ist, um das zu bezeugen. ( Mich erschaudert bei dem Gedanken)

In Santa Cruz, Bolivien ist es illegal für einen Mann Sex zu haben mit einer Frau und deren Tochter zur gleichen Zeit. (Ich vermute, es war ein großes Problem, dieses Gesetz durchzusetzen)

In Maryland, ist es illegal Kondome aus einem Automaten zu kaufen, mit einer Ausnahme: es wird nur dort darauf verzichtet, wenn es aus Automaten kommt wo alkoholische Getränke für den Verzehr an Ort und Stelle verkauft werden (ein großartiges Land oder?) ( naja nicht so toll wie Guam!)

Tja - andere Länder, andere Gesetze!

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 07. September 2014, 06:52:51
 ???  Neuer Job  als Deflorations Asisstent  in Thailand   ???   ist doch besser als nur Sextourismus  :]  in Patty  :-X
Beruferaten bei Lemke  8)  Bitte machen si eine Bewegung  :-*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 07. September 2014, 06:57:26
Neue Studie ueber Capsaicin  oder besser gesagt,  ueber scharfes Essen . Chili etc.
Was hilft am Besten, die Schaerfe wieder los zu werden ?
Bissher galten Milchprodukte sollten am Besten helfen. Jetzt ,   
Zitat
   Mascarpone auf nicht geröstetem Toastbrot 
Bloß kein Wasser!
Forscherin sucht besten Chili-Entschärfer
 

 http://www.n-tv.de/wissen/Forscherin-sucht-besten-Chili-Entschaerfer-article13551981.html    (http://www.n-tv.de/wissen/Forscherin-sucht-besten-Chili-Entschaerfer-article13551981.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 07. September 2014, 08:12:25
Ich versuche es immer mit Schokolade  :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 07. September 2014, 10:06:26
Habt ihr noch nie bemerkt, dass man zur Nudelsuppe nicht nur Nam Pla, Chili etc, sondern auch Zucker serviert bekommt?
Zucker nimmt der Schärfe die Spitze, deswegen hilft er auch vorzüglich gegen "pet mag ma".

@dolaeh
Du machst im Prinzip das gleiche, Schärfe mit Süsse bekämpfen.

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 07. September 2014, 10:34:46


Ich laß es "ausbrennen" !

 ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 07. September 2014, 10:42:49
Ich laß es "ausbrennen" !

 {* {*
endlich ein Gleichgesinnter!  [-]
lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 07. September 2014, 11:09:28
Zitat
   Ich laß es "ausbrennen"

    Spätestens einen Tag danach werde ich beim Toilettengang wieder daran erinnert. ;] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 07. September 2014, 11:18:03
@udo50

Vor allem,naechtliche Toilettgaenge sind dann ein unvergessliches
Schauspiel.

Der " Feuerschweif " ist weithin sichtbar und macht auch nicht soviel Krach
wie der Nachbrenner beim Kampfjet.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 07. September 2014, 12:32:39
beim Toilettengang

Ich merk es erst beim Sitzen!

 ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 07. September 2014, 12:49:07
 ???   ob man dann zur Schmerzlinderung Schokolade in den   ( ne sag ich lieber  nicht)  steckt   :]
Waere wohl eine naechste Doktorarbeit wert.  }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 18. September 2014, 12:00:39
Luftfahrtpionier Lawrence Sperry war der Erste
100 Jahre Sex im Flugzeug

http://www.blick.ch/news/ausland/luftfahrtpionier-lawrence-sperry-war-der-erste-100-jahre-sex-im-flugzeug-id3135445.html (http://www.blick.ch/news/ausland/luftfahrtpionier-lawrence-sperry-war-der-erste-100-jahre-sex-im-flugzeug-id3135445.html)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 24. September 2014, 06:08:26
 ???  Warum Brechbohnen  so heissen  und nichts  mit dem zu  {/   tun hat.
Oder jedes Boehnchen gibt ein Toenchen.
Warum Bohnen unbedingt gekocht werden sollten.

  http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Sind-gruene-Bohnen-wirklich-giftig-article13617511.html    (http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Sind-gruene-Bohnen-wirklich-giftig-article13617511.html)
Man lernt doch nie aus  {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 24. September 2014, 07:09:29
Meiner Besten habe ich das schon oft erzählt-- aber es wird ignoriert

aber vielleicht sind unsere (D) Bohnen  verschieden von den (T) Bohnen---oder die Mägen

Bei Isaan Essen werden oft Bohnen serviert, die unbehandelt sind- sind dann für sie- aber sie hat noch nie Probleme gehabt ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lerche3 am 24. September 2014, 07:30:57

Die so genannten "Meter-Bohnen" oder "Long Beans" aus Thailand
enthalten dieses Phasin nicht und können deshalb roh gegessen werden,
allerdings am besten mit einer scharfen Sosse aus Chili, Knoblauch und
Ingwer, sonst sind sie zu fad.

Quelle:  http://www.rezepterang.de/gemuese/gemueserezept_3206.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 24. September 2014, 07:45:53
Danke vielmals- wir haben hier in D.  sogenannte Saubohnen von einer Nachbarin geschenkt bekommen und Madam wollte welche mit nach Thailand bringen.
Hier hatte ich gekocht-in Thailand ab nächster Woche wäre sie dran gewesen-und dann wieder roh oder halb gegart ]-[
@Burianer und @Lerche3
nochmals Danke
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. Oktober 2014, 17:18:36
Heute am 1,Oktober ist der Weltmustag

aus dem Wiki:
"Der Weltmusiktag ist ein Tag, der international der Musik gewidmet ist. Er findet jährlich am 1. Oktober statt.

In vielen Ländern wird der 22. November als Internationaler Tag der Musiker gefeiert. Von der Katholischen Kirche wurde 1594 der Cäcilientag zum Tag der Musik ausgerufen. In Spanien, Südamerika (U.a. Argentinien, Chile, Dominikanische Republik, Mexico, Peru, Venezuela) und vielen anderen Lándern finden an diesem Tag Konzerte zu Ehren der Musiker statt. In Deutschland wird der 22. November als Tag der Hausmusik vor allem von Musikschulen und Blasorchestern gefeiert.

Der Weltmusiktag wurde 1975 vom Internationalen Musikrat unter der Leitung des damaligen IMC-Präsidenten Yehudi Menuhin (USA) ins Leben gerufen, um Musik in allen Bevölkerungsgruppen zu fördern und entsprechend den Idealen der UNESCO (Friede und Freundschaft der Völker) eine gegenseitige Anerkennung der künstlerischen Werte sicherzustellen sowie den internationalen Erfahrungsaustausch im Bereich der Musik zu fördern. Anlässlich des Weltmusiktages finden vielfältige Aktionen -insbesondere Konzerte- statt."
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Weltmusiktag (http://de.wikipedia.org/wiki/Weltmusiktag)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Oktober 2014, 00:03:04
Woher haben Feuersalamander ihren Namen?

"Lange Zeit glaubte man, dass der Feuersalamander fähig sei, durch seine Hautsekrete Feuer zu löschen. Dies geht zurück auf Plinius den Älteren (23–79 n. Chr.), der dies in "Naturalis Historia" beschrieb. Der Feuersalamander wurde lange Zeit bewundert (wegen ebendieser angeblichen Fähigkeit) und gefürchtet (wegen seines Giftes). Seine gelbschwarze Färbung ist eine Warnfärbung, wie man sie auch von anderen giftigen Tieren kennt. Das Gift wirkt aber keinesfalls so schwerwiegend wie früher angenommen, sondern soll abschreckend auf Fressfeinde wirken, indem es die Mundschleimhäute reizt. Zudem schützt das Hautsekret das Tier vor Bakterien und Pilzen. Feuer löschen kann es natürlich nicht."
Quelle:
http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article2310602/Woher-haben-Feuersalamander-ihren-Namen.html (http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article2310602/Woher-haben-Feuersalamander-ihren-Namen.html)

(http://www.abendblatt.de/img/lueneburg/crop105560957/0098727899-ci3x2l-w620/Wald-1-HA-Bayern-Stade.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Oktober 2014, 03:12:11
Die 50 größen Filmschurken aller Zeiten

1.Dr. Hannibal Lecter (Das Schweigen der Lämmer) – Anthony Hopkins
2.Norman Bates (Psycho) – Anthony Perkins
3.Darth Vader (Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung) – David Prowse
4.Die böse Hexe des Westens (Der Zauberer von Oz) – Margaret Hamilton
5.Schwester Ratched (Einer flog über das Kuckucksnest) – Louise Fletcher
6.Mr. Potter (Ist das Leben nicht schön?) – Lionel Barrymore
7.Alex Forrest (Eine verhängnisvolle Affäre) – Glenn Close
8.Phyllis Dietrichson (Frau ohne Gewissen) – Barbara Stanwyck
9.Regan MacNeil (Der Exorzist) – Linda Blair
10.Die Königin (Schneewittchen und die sieben Zwerge)
11.Michael Corleone (Der Pate – Teil II) – Al Pacino
12.Alex De Large (Uhrwerk Orange) – Malcolm McDowell
13.HAL 9000 (2001: Odyssee im Weltraum)
14.Das Alien (Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt) – Bolaji Badejo
15.Amon Göth (Schindlers Liste) – Ralph Fiennes
16.Noah Cross (Chinatown) – John Huston
17.Annie Wilkes (Misery) – Kathy Bates
18.Der Hai (Der weiße Hai)
19.Captain Bligh (Meuterei auf der Bounty) – Charles Laughton
20.Der Mann, der Bambis Mutter getötet hat (Bambi)
21.Mrs. John Iselin (Botschafter der Angst) – Angela Lansbury
22.Terminator (Terminator) – Arnold Schwarzenegger
23.Eve Harrington (Alles über Eva) – Anne Baxter
24.Gordon Gekko (Wall Street) – Michael Douglas
25.Jack Torrance (Shining) – Jack Nicholson
26.Cody Jarrett (Sprung in den Tod) – James Cagney
27.Die Marsianer (Kampf der Welten)
28.Max Cady (Kap der Angst) – Robert De Niro
29.Reverend Harry Powell (Die Nacht des Jägers) – Robert Mitchum
30.Travis Bickle (Taxi Driver) – Robert De Niro
31.Mrs. Danvers (Rebecca) – Judith Anderson
32.Bonnie und Clyde (Bonnie und Clyde) – Faye Dunaway und Warren Beatty
33.Graf Dracula (Dracula) – Bela Lugosi
34.Dr. Szell (Der Marathon-Mann) – Laurence Olivier
35.J. J. Hunsecker (Dein Schicksal in meiner Hand) – Burt Lancaster
36.Frank Booth (Blue Velvet) – Dennis Hopper
37.Harry Lime (Der dritte Mann) – Orson Welles
38.Caesar Enrico Bandello (Der kleine Caesar) – Edward G. Robinson
39.Cruella De Vil (101 Dalmatiner) – Glenn Close
40.Freddy Krueger (Nightmare – Mörderische Träume) – Robert Englund
41.Joan Crawford (Meine liebe Rabenmutter) – Faye Dunaway
42.Tom Powers (Der öffentliche Feind) – James Cagney
43.Regina Giddons (Die kleinen Füchse) – Bette Davis
44.Baby Jane Hudson (Was geschah wirklich mit Baby Jane?) – Bette Davis
45.Der Joker (Batman) – Jack Nicholson
46.Hans Gruber (Stirb langsam) – Alan Rickman
47.Tony Camonte (Scarface) – Paul Muni
48.Verbal Kint (Die üblichen Verdächtigen) – Kevin Spacey
49.Auric Goldfinger (Goldfinger) – Gert Fröbe
50.Alonzo Harris (Training Day) – Denzel Washington

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/American_Film_Institute#.22100_Heroes_.26_Villains.22_.E2.80.93_Die_100_gr.C3.B6.C3.9Ften_Helden_und_Schurken_des_amerikanischen_Films (http://de.wikipedia.org/wiki/American_Film_Institute#.22100_Heroes_.26_Villains.22_.E2.80.93_Die_100_gr.C3.B6.C3.9Ften_Helden_und_Schurken_des_amerikanischen_Films)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 02. November 2014, 14:50:13
Aus einer Kabinettsorder des preußischen Königs Friedrich Wilhelm I. vom 15.12.1726:

"Wir ordnen und befehlen hiermit allen Ernstes, daß die Advocati wollene schwartze Mäntel, welche bis
unter das Knie gehen, unserer Verordnung gemäß zu tragen haben, damit man diese Spitzbuben schon
von weitem erkennt".

Der Soldatenkönig, der sich durch zahlreiche Eingaben und Memoranden der Anwälte belästigt fühlte, in
einem weiteren Edikt vom 16.11.1739:

"Wir alsdann einen solchen Advocaten, oder Procurator, oder auch Concipienten eines solchen Memorials,
ohne Gande und Pardon aufhängen, und, zu mehrem Abscheu, neben ihm einen Hund hängen lassen wollen".

(Quelle: Nentwig, Rechtsanwälte in Karikatur und Anekdote, 3. Aufl., Köln, 1980,
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Friida am 08. Dezember 2014, 04:03:28
Habe gerade ein Rezept für den „Dresdner Stollen“ gefunden und in der Einleitung dazu steht geschrieben

"Der Dresdner Stollen ist ursprünglich ein Gebildbrot. Der übereinandergeschlagene Teig symbolisiert die Krippe, in die das Christuskind in Bethlehem gelegt wurde, und der Puderzucker ist ein Symbol für die weissen Windeln des Babys."

 {+

Hättet ihr das gewusst ?


habe gerade ein Bild dazu gefunden

(http://fs1.directupload.net/images/141207/ig92uo8b.jpg) (http://www.directupload.net)

bitte um keine detaillierten Beschreibungen, um welches Symbol es sich bei den Rosinen handeln koennte




Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 09. Dezember 2014, 09:59:23
Das ist doch einmal ein Christstollen  :-)

http://www.bangkokpost.com/multimedia/vdo/world/448466/german-bakers-unveil-giant-christmas-cake (http://www.bangkokpost.com/multimedia/vdo/world/448466/german-bakers-unveil-giant-christmas-cake)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 10. Dezember 2014, 00:58:14
@ Friida
In einen original Dresdner Christstollen kommen Sultaninen und keine Rosinen.
Meine Oma hat damals immer so 15 Stollen selbst zubereitet und dann wurden sie beim Bäcker in den Ofen geschoben.
Ich meine natürlich die Stollen und nicht die Oma  :D
@goldfinger
Ich bin heute gerade aus Dresden zurück und war zufällig gerade da als der "Riesenstollen" durch Dresden bis zum Weihnachtsmarkt gebracht wurde.
Aber es waren so viele Menschen unterwegs das ich es vorzog in einer Hütte einen Glühwein zu schlürfen .
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 10. Dezember 2014, 08:19:47
Bis Samstag früh wusste ich noch nicht was Fogging ist. Als ob ich nicht schon genug Stress die letzten Tage hatte  {:}  rief mich meine Frau in Dresden an
und sagte das bei uns in der Frankfurter Wohnung alles mit einer schwarzen Russchicht belegt ist.Sie wachte früh auf und sah das alle Gardinen schwarz sind.
Im Wohnzimmer war die helle Tapete überall voll mit schwarzen Flecken.Im Bad war eine dünne Russchicht auf den Fliesen und an den Heizungen war alles schwarz.
Ich fragte sie ob vielleicht eine Steckdose gebrannt hatte oder sie Kerzen vielleicht auf Kunststoff gestellt hatte was sie aber verneinte.Ich wusste nicht woher so etwas über Nacht kommen sollte bis ich dies las...
http://www.wohnung-jetzt.de/service/ratgeber_wohnung/fogging.php (http://www.wohnung-jetzt.de/service/ratgeber_wohnung/fogging.php)
Hab dann erst mal die Wohnungsgesellschaft informiert und muss sehen ob und wie sie für den Schaden aufkommt.
Seit 3 Tagen ist meine Frau nun schon am putzen und ein Ende ist noch nicht in Sicht  {[
Fucking  fogging  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. März 2015, 02:41:26
Der Dichter Balzac trank täglich 50 Tassen Kaffee was auch zu seinem Tod führte.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. März 2015, 16:39:49
Blaues Blut vom Pfeilschwanzkrebs

Ja er ist "blaublütig" und es gab ihn schon vor den Sauriern.

"Viele Menschen verdanken ihr Leben dem Pfeilschwanzkrebs – einer Kreatur, die älter ist als die Dinosaurier und in unseren Meeren als „lebendes Fossil“ umherschwimmt. Das blaue Blut der Krebse dient dazu, Keime in Impfstoffen und Infusionen sowie an medizinischen Geräten nachzuweisen. Es enthält ein Eiweißmolekül, das wie ein primitives Immunsystem funktioniert: Sobald es mit krankheitserregenden Coli-Bakterien oder Salmonellen in Berührung kommt, gerinnt es wie saure Milch. Der Nachteil ist, dass die Produzenten des Testverfahrens auf den steten Nachschub von Pfeilschwanzkrebsen angewiesen sind. Biomediziner der Universität Princeton wollen diese Abhängigkeit nun mit einem neuen Ansatz verringern. Sie ver­suchen, ein Eiweiß aus der Haut des afrikanischen Krallen­frosches künstlich nachzubauen. Dieses Eiweiß funktioniert als Bakteriennachweis ähnlich wie das Blut der Pfeilschwanzkrebse."
Quelle:
http://www.nationalgeographic.de/aktuelles/meldungen/gesundheit-blaubluetige-lebensretter (http://www.nationalgeographic.de/aktuelles/meldungen/gesundheit-blaubluetige-lebensretter)
(http://up.picr.de/21144398bn.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. März 2015, 23:02:27
Was bedeutet eigentlich der Name des südkoreanischen Elektronikunternehmens  "Samsung"

"Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen „Drei Sterne“ und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers Lee Byung-chull. Präsident des Samsung-Mischkonzerns war Lee Kun-hee, der dritte Sohn des Gründers, der in einem großen Skandal 2008 als Vorsitzender von allen Posten zurückgetreten ist. Seither wird die Samsung-Gruppe von den CEOs der einzelnen Firmen geführt."
Quelle:Wiki
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 09. März 2015, 22:32:41
Auf Antworten bzw. Lösungen bin ich schon gespannt ;)

(http://up.picr.de/21232743xe.jpg)

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 09. März 2015, 22:52:07
da bleibt aber nicht viel uebrig, eigentlich nichts  ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Take off am 09. März 2015, 22:52:55
o !!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Hans Muff am 09. März 2015, 22:57:02
o !!
o ist falsch, abba 0 is gut  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Alex am 10. März 2015, 08:43:58
(http://666kb.com/i/cws2e410hnow7ltxo.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 10. März 2015, 08:50:40
Gratulation, liebe Mitmember! [-]

Habe die Aufgabe aus FB, solltet nicht glauben, wieviele falsche Resultate dort gepostet werden.

Wie heisst es so schön: Punktrechnung geht vor Strichrechnung C-- . also Ergebnis Null, Zero, Nada, Sun etc. {* {* {*

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 10. März 2015, 09:09:56
@suksabai - servus
Punkt- vor Strichrechnung. ok.
Die linke Partie in der Sache ist nur eine andere
Mathem. Regel. Minus und Plus ergibt minus und
minus und minus ergibt p l u s!
fidelio
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 10. März 2015, 10:14:16

Die linke Partie in der Sache ist nur eine andere
Mathem. Regel. Minus und Plus ergibt minus und
minus und minus ergibt p l u s!
fidelio


falscher Ansatz
besser und richtig

Minus mal Plus ergibt minus und
minus mal minus ergibt p l u s!

4 von 3 koennen nicht rechnen :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 10. März 2015, 10:32:26
@aod
Deine Signatur:
Zitat
oftmals sprachlos-mangels Sprachkenntnissen

aber rechnen kannst du {* {* {* ;]

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 10. März 2015, 11:00:55
@aod
@subsakai
Bitte, ich will mathematische Weisheiten gar nicht breittreten.
Die Debatte fand aber schon vor ueber 50 Jahren in der
Schule statt , die damit endete, dass der Professor meinte,
er habe es mit lauter Schwachkoepfen zu tun.
Wenn ich auf der Bank 50 Schulden habe und multipliziere
die se mit 50 Schulden, also minus, wieso habe ich dann
2500 Guthaben also plus.
Man muesste hier die sog. Klammernrechnung  setzen.
Lieben Gruss
fidelio ( Mathematik genuegend - mit grosser Nachsicht)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 10. März 2015, 11:56:15
Wenn ich auf der Bank 50 Schulden habe und multipliziere
die se mit 50 Schulden, also minus, wieso habe ich dann
2500 Guthaben also plus.

wer macht denn sowas? ???

beachte = dann hast du Quadratschulden

realistischer waere diese Rechnung

Ich habe bei 50 Banken 50 (Einheiten) Schulden, also -2500 (Einheiten)

Ich mag Mathematik, da es nicht so viele Ausnahmen gibt ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Alex am 10. März 2015, 12:12:08
Zitat
Ich mag Mathematik, da es nicht so viele Ausnahmen gibt

Der war gut  [-]... und wenn unsere Politiker in der Schule besser aufgepasst

hätten im Mathematik Unterricht ... kämen auch nicht so dumme Sprüche

wie ... hätte hätte Fahrrad Kette ::: sondern Antworten ohne Ausnahmen !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 10. März 2015, 12:38:09
@aod
minus  mal minus ergibt plus!
Egal welche Werte man dafuer einsetzt, es zeigt
die Unzulaenglichkeit der Sprache.
Von dieser skurrilen mathematischen Regel
profitiert momentan ein Land in Europa.
lieben Gruss
fidelio
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 10. März 2015, 22:14:45


Wenn in einem Raum vier Leute drinnen sind, und sechs gehen raus, dann müssen
zwei wieder rein gehen damit keiner drinnen ist. {[

Alles klar.


Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 11. März 2015, 04:23:43
Seitdem mein Mathe Lehrer mir diesen Sachverhalt mittels der Mengenlehre erklären wollte, sitze ich in der Klapse (mit Notebook, Internetzugang und staatlich subventionierter Hacker/Malware-Software).
Und seit diesem Zeitpunkt bin ich hier einer der Moderatoren.

Aber ... pssst ... nicht weiter erzählen!  {;
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 11. März 2015, 05:53:53
Mod. Kern, guten morgen.
Member Samuispezi  hat die Sache genau auf den
Punkt gebracht.  4 minus 6 plus 2 = 0
Kommt bei so einer Rechnung noch die Sprache ins
Spiel, dann wird die Sache erst richtig kompliziert.
fidelio
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 11. März 2015, 11:24:48
Liebe Mitmember,

einen kann ich noch zur allgemeinen Verwirrung drauflegen, also gut aufpassen:

Drei Knaben gehen in ein Sportgeschäft und kaufen einen nagelneuen Fussball um 30 Euro, jeder der drei gibt 10 Euro her.

Beim Verlassen des Ladens stellen sie fest, dass der nagelneue Fussball bereits einen Kratzer hat und wollen ihn umtauschen. Leider nicht möglich, da kein weiterer vorrätig.

Der Verkäufer macht deshalb den Vorschlag eines Preisnachlasses von 5 Euro, dem die Knaben freudig zustimmen. Problematisch ist nur die Aufteilung der 5 Euro auf die drei,

deswegen einigt man sich, dass jeder der drei Knaben je einen Euro retour bekommt und der Verkäufer für sein Entgegenkommen zwei Euro.

Somit hat jeder Knabe 9 Euro bezahlt (10-1) und der Verkäufer hat weitere 2 Euro - soweit, so gut!

Also rechnen wir zusammen: 3 Knaben a 9 Euro = 27 Euro, der Verkäufer 2 Euro - addiert zusammen 29 Euro!

Wo bitte ist der dreissigste Euro hingekommen ??? ??? ???

Das regt die Ganglien an C--

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 11. März 2015, 11:38:50
Liebe Mitmember,

einen kann ich noch zur allgemeinen Verwirrung drauflegen, also gut aufpassen:

Drei Knaben gehen in ein Sportgeschäft und kaufen einen nagelneuen Fussball um 30 Euro, jeder der drei gibt 10 Euro her.

Beim Verlassen des Ladens stellen sie fest, dass der nagelneue Fussball bereits einen Kratzer hat und wollen ihn umtauschen. Leider nicht möglich, da kein weiterer vorrätig.

Der Verkäufer macht deshalb den Vorschlag eines Preisnachlasses von 5 Euro, dem die Knaben freudig zustimmen. Problematisch ist nur die Aufteilung der 5 Euro auf die drei,

deswegen einigt man sich, dass jeder der drei Knaben je einen Euro retour bekommt und der Verkäufer für sein Entgegenkommen zwei Euro.

Somit hat jeder Knabe 9 Euro bezahlt (10-1) und der Verkäufer hat weitere 2 Euro - soweit, so gut!

Also rechnen wir zusammen: 3 Knaben a 9 Euro = 27 Euro, der Verkäufer 2 Euro - addiert zusammen 29 Euro!

Wo bitte ist der dreissigste Euro hingekommen ??? ??? ???



lg

Der Ball hat nicht 30, sondern 25 Euro gekostet

jeder Knabe bezahlte 9 Euro also 27 Euro und davon erhielt der Verkaeufer 2 Euro, also 25 Euro- alle zufrieden ;}

das addiert ist falsch im Loesungsansatz
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 11. März 2015, 11:58:32
wenn hier gerade die grauen zellen beschäftigt werden, erinnere ich nochmal an diesen thread  {--

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=16640.0


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 11. März 2015, 12:29:26
@shaishai

Na na {;

SO einfach ist es auch wieder nicht, die Ausgangssumme waren 30 Euro!

Aber du bist knapp dran C--

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 11. März 2015, 12:43:08
ich hatte zwar nicht geantwortet, sondern aod.

aber gut:

30=5+27-2

oder

30= 25+2+3


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 11. März 2015, 12:57:06
 ??? Der Ball kostet 25 Euro, jeder der drei BUrschen hat 1 Euro gespart   als Plus 3  und der Verkaufer hat 2 Euro  plus  2   sind zusammen 30 Euronen.
25 plus 3  plus 2  =  30
Ball   25 Euro  jeder der Junge 1 Euro  sind 3 Euro  plus 2 vom Verkaufer. das sollten wohl 30 Euronen sein   :]     [-]

Man koennte auch sagen 30  minus 5  gleich 25 Euros
also bezahlt jeder Junge 25  : 3  gleich  8,333 Euros.   jetz bekommt jeder Junge 1 Euro  , also 9,333  macht insgesamt  9,333 mal 3 gleich  27,99999999  oder 28 Euro
die restliche 2 Euro hat der Verkaeufer  }}
oder noch besser   30  minus 2  , die der Verkaeufer hat, also 28 :  3  =  9,333  same same   }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aod am 11. März 2015, 13:55:27


SO einfach ist es auch wieder nicht, die Ausgangssumme waren 30 Euro!



lg
Das ist es ja , der falsche Ansatz
es geht um 25 und nicht um 30
der Ball hat 25 gekostet-gegeben wurden 30

wenn ich im Restaurant bezahle, gehe ich auch von meinem Rechnungsbetrag aus, nicht von der dem Personal ueberhaendigten Summe

Du hattest geschrieben:
Also rechnen wir zusammen: 3 Knaben a 9 Euro = 27 Euro, der Verkäufer 2 Euro - addiert zusammen 29 Euro!
 ...
richtig:   3 Knaben a 9 Euro = 27 Euro, der Verkäufer 2 Euro - subtrahiert zusammen 25 Euro!

bei mathematischen Textaufgaben sind die schwierigsten Passagen  meist der Text :)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 11. März 2015, 15:54:12
Leute, ich bin stolz auf euch!
Ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe damit schon Akademiker 3 Tage lang an der Nase herumgeführt C--

Es handelt sich hier um ein sog. "Mathematisches Paradoxon", bei dem eine artfremde Rechnung (die Multiplikation) für Verwirrung sorgt.

Der lehrbuchmässige Rechenvorgang lautet:
30= 25+2+3

Viel Spass, wenn ihr damit andere aufs Glatteis führen wollt [-]

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 05. April 2015, 09:19:28
Wie @dart berichtet,wurde in Indien bei einer Kontrolle ge-
schmuggeltes Gold sichergestellt.

87 Kg brachte der Fund auf die Waage und der Wert wurde mit
3,8 Mio Euro angegeben.Versteckt war das Gold unter einer Motor-
haube.

Was aber nicht dabei steht ist,wie gross waere der Wuerfel,wenn
es ein Wuerfel war ?

Da meine mathematischen Kenntnisse unterirdisch sind,muss ich
die Herrschaften im Forum bitten,mir das Wuerfelmass auszu-
rechnen.

Die Dichte von Gold betraegt 19,32 g/cm3

Ich rechne mit einem ersten Ergebnis morgens Mittag und spendiere
fuer die richtige Loesung 1 Flasche Bier.

Schoenen Sonntag !

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 05. April 2015, 10:46:06
87000 g / 19,32 = 4503,1 cm3 volumen


3. wurzel aus 4503,1 = 16,513 cm seitenlänge.

da muss ich wohl für nächste woche ein pattaya-treffen ausrufen, damit ich an mein bier komme  ;]


mfg



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 05. April 2015, 10:55:16
@shaishai
Ich nehme an, dass du diese Re per Taschenrechner
geloest hast. Bier steht dir erst dann zu, wennst
4503,10559 zur Kubikwurzel nimmst. Da andere
auch so pngelig sind, darf ich das auch!
Lieben Ostergruss
fidelio
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 05. April 2015, 11:18:27
...wennst 4503,10559 zur Kubikwurzel nimmst. ....


bleibt trotzdem 16,513 cm kantenlänge, du pingeliger  }{  ;]
16.513433309


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Hans Muff am 05. April 2015, 15:28:53
Fidelio, wenn du dann auch mal ausrechen könntest wie viele qkm es als Blattgold ausgeschlagen ergäbe ;)
Daten findest du im Netz, ich mach mich jetzt auf den Weg zum Flieger. TH, ich komme :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 06. April 2015, 12:59:37

Eben habe ich bei „austrian air“ etwas nachgesehen!

Danach, bei meinem Öffnen vom TIP, erschien oben ein Banner von „austrian air“!

Gefickt eingeschädelt!

 :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 06. April 2015, 13:58:13
Fidelio, wenn du dann auch mal ausrechen könntest wie viele qkm es als Blattgold ausgeschlagen ergäbe ;)
Jetzt bin ich ja ausreichend über die Tatsache informiert, dass hier Gold geschmuggelt wurde.
Kann mir mal einer verraten, wie hier geschmuggelt wird? Rein nach Indien oder raus aus Indien?
Was sind die Gründe? Wo ist Gold teurer? Drin oder draußen? Zoll? Steuern? Welche Sorte von Mafia
ist da involviert? Politik? Korruption? Hab' ich 'was vergessen?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 09. April 2015, 10:57:56
ich bin verzweifelt (http://www.cosgan.de/images/smilie/traurig/a015.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

jock hat sich seit 3 tagen nicht gemeldet bzgl. meines bieres (http://www.cosgan.de/images/smilie/traurig/a015.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

steckt da etwa etwas hinter? kein geld mehr für ein bier?

was bleibt mir dann als erbe? ein kronenkorken? (http://www.cosgan.de/images/smilie/traurig/a015.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 09. April 2015, 11:43:51
@shaishai

Ruhig Blut !

Ich bin schon seit Tagen dabei einen Reiseplan zu erstellen,damit
ich nach Pattaya kommen kann um das Bier persoenlich zu ueber-
reichen.

Ein solches Vorhaben,erfordert die Akribie einer Mondlandung.

Da sind die Reisplaene meiner Frau zu allen moeglichen Tempeln mit
ihren Auftritten fuer Volkstanzauffuehrungen abzustimmen.

Daneben die Einladungen fuer Ausfluege mit einem jungen Hochzeitspaar
nach Chiang-Mai hoeflich abzuwehren und den Termin bei der Immigration
nicht zu verschlampen.

Aus dem Auge darf ich dabei nicht verlieren,dass zu Songkran die Sippe meiner
Frau in Bataillonstaerke einrueckt und ich Haus,Hof und Hund zu verteidigen
habe.

Das alles mit den Stand der Gestirne abzustimmen,rundet meine Aufgaben-
stellung ab.

Aber ich denke,im Mai wird es mir moeglich sein,mich frei zu machen.

Ich nehme Spielschulden ernst,denn sie sind Ehrenschulden.

Du kannst daher ganz ruhig sein,das Bier wird bezahlt,ebenso Kollege @malakor,
denn ich schon vor 2 Jahren ein Foto meiner Badewanne versprochen habe.

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: fidelio am 09. April 2015, 12:23:58
o Jock!
Kollege shaishai ist zu unrecht verzweifelt.
16,513 zur 3ten ergibt4502,751117.
Er soll dir die Fehlmenge in Gold schicken - so
ist es dir ganz leicht moeglich auch eine Kiste
Bier springen zu lassen.
lb. Gruss ( auch an shaisai )
fidelio [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. April 2015, 02:07:35
Was bedeutet bezw.woher kommt der Begriff "Freistaat Flaschenhals"?
Ich habe heute in Lorch viele Schilder mit der Beschriftung "Freistaat Flaschenhals"gelesen und konnte damit nichts anfangen.
Doch Wiki half mir weiter.....
http://de.wikipedia.org/wiki/Freistaat_Flaschenhals (http://de.wikipedia.org/wiki/Freistaat_Flaschenhals)

(http://arabesken.juergen-luebeck.de/wp-content/uploads/2009/10/Freistaat_Flaschenhals_IMG_0280.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 15. April 2015, 06:38:43
dass es keine "Penislesung" gegeben haette, waere das Staubsaugermodell Kobold der Firma Vorwerk nicht entwickelt worden?

http://de.wikipedia.org/wiki/Penisverletzungen_bei_Masturbation_mit_Staubsaugern (http://de.wikipedia.org/wiki/Penisverletzungen_bei_Masturbation_mit_Staubsaugern)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 10. Mai 2015, 13:42:46

Warum feiern wir Muttertag?

 Es gab schon ab dem Jahre 1865 einige Versuche von Frauen der englischen und amerikanischen Frauenbewegung einen Gedenktag für Mütter zu erschaffen, aber richtig geklappt hat es erst durch die Methodistin Anna Marie Jarvis, die am 12. Mai 1907 ein "Memorial Mothers Day Meeting" veranstaltete. War dieser Tag zuerst für ihre verstorbene Mutter gedacht, so hatte sie schon im darauf folgenden Jahr die Idee daraus einen offiziellen Muttertag zu machen und widmete sich hauptberuflich diese Ziel.


 Sie schrieb Briefe an Politiker, Geschäftsleute, Geistliche und Frauenvereine und hatte Erfolg. Bereits 1909, also nur ein Jahr nach dem Start ihrer Bewegung, wurde der Muttertag in 45 Staaten der USA gefeiert. Und schon 1914 wurde der "Mother's Day" in den Staaten offiziell! Eine gigantische Leistung, nicht wahr?

 Schnell verbreitete sich (natürlich wieder mit großen Engagement von Frau Jarvis) der "Mother's Day" in die ganze Welt;
 1917 in der Schweiz
 1918 in Finnland und Norwegen
 1919 in Schweden
 1923 in Deutschland
 1924 in Österreich

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 10. Mai 2015, 13:57:56
Thailand 1950 :

Mother’s Day was first introduced to Thailand on 15th April, 1950. In 1976, Mother’s Day was changed to 12th August
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 10. Mai 2015, 14:25:30
Brasilien 1932 :

Seit 1932 ist nicht nur der Muttertag an jedem zweiten Sonntag im Mai, sondern Frauen duerfen seither auch an Wahlen teilnehmen.

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0CCYQFjAB&url=http%3A%2F%2Fpt.wikipedia.org%2Fwiki%2FDia_das_M%25C3%25A3es&ei=IQdPVZb2IYyGuASe84C4Cw&usg=AFQjCNFRwdivsqKdyzpy1Q-oTawAqGtQ0g&sig2=YtTi4D_K5TvYp1R9xvPPEg&bvm=bv.92885102,d.c2E

Vivem as feministas!   C--




Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 13. Mai 2015, 07:10:12
Kann man Regen riechen ?
Na ich rieche den Regen  kurz bevor  er faellt auch, die Luft veraendert sich und man hat das Gefuehl, den regen zu riechen.
Waehrend des regnens  kuehlt sich die Luft ab, was man auch deutlich wahrnehemen kann.
  In Deutschland bin ich gerne nach dem Regen im Wald joggen gegangen, eine Luft,  ein Duft, Wahnsinn  }}

Zitat
   Da Regentropfen, die vom Himmel fallen, relativ rein sind, ist dieses Regenwasser eher geruchslos. Es geht bei der Aussage wohl mehr um die Düfte, die während beziehungsweise nach einem Regenschauer entstehen. Für den charakteristischen Regenduft mischen sich zumeist drei Dinge:

•Petrichor
•Geosmin
•Ozon
 

 http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Kann-man-Regen-riechen-article15056426.html     (http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Kann-man-Regen-riechen-article15056426.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 21. Mai 2015, 12:01:43
Wie koennen wir  nach  dem Essen feststellen, ob's falscher Hase war?

Einfach die Ueberreste des Mahls der/den Katzen/n hinstellen. Bei Dachhase machen sie einen Buckel, gucken angewidert und verschwinden ruckzuck.

Das weiss ich so genau, weil ich uber 20Jahre in einem "Katzenfresserdorf" gelebt habe.   {--

So gehts allerdings nicht!

https://youtu.be/T8SN02k0Mus

Aber so:

Der Braten wird ueber Nacht in Rotwein und Knoblauch eingelegt und am naechsten Morgen mit Zwiebel, Kartoffel und den Gewuerzen im Steinbackofen 90min gegart. 

 [-]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Hans Muff am 21. Mai 2015, 12:12:51
Jede Nation hat halt ihre Essenstabus.

https://www.youtube.com/watch?v=BDEiUYI6op4
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 30. Mai 2015, 07:31:49
Hättest du es gewusst?, dass man Sport nicht uebertreiben sollte  {;

Zitat
  Läuferknie, Wadenzwicken, Ziehen in der Achillessehne: Die Wehwehchen beim Sport sind nervig - aber wichtig. Denn ohne sie würden wir unseren Körper ständig überlasten. Achim-Achilles.de erklärt, wie man Schmerzen besser versteht.
   
  http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/was-hilft-gegen-schmerzen-beim-sport-a-1036046.html   (http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/was-hilft-gegen-schmerzen-beim-sport-a-1036046.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 31. Mai 2015, 20:12:15
im Focus steht heute dieser Artikel:

Altenheime setzen vermehrt Angelernte für Pflege ein

ich meine das ist falsch geschrieben.

handelt es sich um an-gelernte oder um Angel-ernte ?

 

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: shaishai am 31. Mai 2015, 20:41:14
lol  ;]

es sind natürlich an-gelernte.

aber solange kein substantiv folgt, also sowas wie "arbeitskräfte" oder "personen" oder was auch immer,
dann ist eben "angelernte" das substantiv und wird somit gross geschrieben.
also ausser von so blöden kleinschreibern wie mir  ;]


die Angelernten.

anderes beispiel.

die schönen Menschen.
die Schönen.

die reichen Menschen.
die Reichen.

die Schönen und die Reichen.


mfg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 31. Mai 2015, 21:10:37
 ??? Die DUMMEN, gross geschrieben  :]
Jeder Alter kann bei mir die letzte Ruhe finden  :-X
Was denkst Du jetzt ?
Die Ruhe oder das Ableben  ???
I woas eh a nit , oaber oan schoenen O...muss  dabei sein  :]  
Koennte auch Pflaumenmuss sein  :-X

Karl, was ist schon gelernt oder angelernt   ???
Ich war 18 Monate in einem Hostpital, da konnte ich mehr lernen  und mehr helfen als die gelernten Helfer.
Ist wohl immer noch so.  :-X
 :]  ja ich war in der Psyche  :-X aber als Elektriker, der zu allem Zugang hatte .
Was ich da gesehen und erlebt habe , moechte ich keinem normalem Menschen  zeigen, bzw erklaeren.
Es war nicht das Problem der Anstalt, eher ein Problem, der Menschen, die dort  lebten.
Viele konnten in der Landwirtschaft arbeiten und hatten ihren Spass bei der Arbeit  }}

Das war fuer mich eine Bewusstseinserfahrung, die ich in meinem Leben nie vergessen werde.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 01. Juni 2015, 12:06:03
Du hast dich schon immer gefragt, wofür dieses Extra-Loch im Schuh ist?

Das zweite Schnürloch direkt am Sprungelenk gibt vielen Sportlern ein Rätsel auf.

(http://666kb.com/i/cz4cqplpdfd549gh0.jpg)

http://www.heftig.co/anti-blasen-trick/

(http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/s025.gif)  TW
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 06. Juni 2015, 17:23:06
Was wir doch schon immer wussten  ;]

Bier macht Fleisch vom Grill gesünder

http://www.srf.ch/gesundheit/lifestyle/bier-macht-fleisch-vom-grill-gesuender (http://www.srf.ch/gesundheit/lifestyle/bier-macht-fleisch-vom-grill-gesuender)

 [-] [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 06. Juni 2015, 18:12:04


Wenn du Essen im Kühlschrank, ein Dach über dem Kopf und ein Bett hast, bist du reicher als 75 % dieser Welt.

Wenn du ein eigenes Konto bei einer Bank hast, gehörst du zu den 8 % der Reichen dieser Welt.

Wenn du mehr als 100 g Reis pro Tag essen kannst, kannst du mehr essen als 1/3 der Weltbevölkerung.

Wenn du heute Morgen gesund aufgewacht bist, geht es dir besser als der einen Million Menschen,
die diese Woche nicht überleben werden.

Wenn du zur Schule gehst/gegangen bist, kannst du froh sein, denn 121 Millionen Kinder haben nicht die Chance, zu lernen.

Wenn du nie die Gefahr eines Krieges, die Einsamkeit einer Gefangenschaft, den Schmerz von Folterung oder das Elend von Hunger erlebt hast, geht es dir besser als 500 Millionen anderer Menschen dieser Erde.

Wenn du an einer öffentlichen religiösen Veranstaltung teilnehmen kannst/könntest, ohne die Gefahr, bedroht, verhaftet oder getötet zu werden, bist du besser dran als 3 Milliarden andere Menschen.

Wenn du immer frisches Trinkwasser zur Verfügung hast, geht es dir besser als 1 Milliarde Menschen in den Entwicklungsländern.

Wenn du diese Zeilen lesen kannst, kannst du dich glücklich schätzen, denn über 2 Milliarden Menschen können es nicht."
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 13. Juni 2015, 17:04:44
Selbstverstaendlich nehmen wir Bayern als 10.Bundesland.

Der Finanzlastenausgleich in Oesterreich wuerde entlastet werden
und BMW made in Austria hoert sich auch gut an.

Aber:

1574 gab es noch keine Bierdeckel,die kamen erst im 19. Jhd auf.

Was aber zu Bierdeckel weniger bekannt ist,ist dass ein vom Wirt be-
schriebener Bierdeckel als Urkunde gilt,wenn also z.B. die Konsument-
ation darauf festgehalten wird.

Eine Veraenderung der Anzahl oder das Verschwindenlassen eines solchen
Bierdeckels wird mit dem Strafgesetz verfolgt.

Entweder als Urkundenfaelschung oder Urkundenunterdruckung.
§267 oder §274 Abs.1 StGB.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 13. Juni 2015, 17:32:39
Haben Sie einen IQ von über 150? Dieser simple Test aus Japan soll es beweisen!

Dieses Rätsel versetzt die Netzwelt gerade in Aufruhr. Denn es soll zeigen, ob Sie einen IQ von über 150 haben.



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: HotelCalifornia am 13. Juni 2015, 18:54:09
Die Antwort ist: 113

(die zwei Zahlrn werden addiert...2. & 3. Stelle... und dann wird die kleinere von der größeren abgezogen ...1. Stelle))
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 14. Juni 2015, 09:52:32
Hornochse,
umgangssprachlich, Schimpfwort; Ähnlich wie der Kapaun (siehe auch "jemandem Hörner aufsetzen") gilt der kastrierte Stier (Ochse) redensartlich als Sinnbild der Dummheit, Trägheit und Ungeschicklichkeit. "Hornochse" bedeutet im eigentlichen Sinn "gehörnter Ochse". Etymologisch geht Ochse auf einen alten indogermanischen Stamm os, ox u.ä. mit der Bedeutung "männliches Tier" zurück. Der Vergleich eines Mannes mit einem Ochsen ist schon sehr alt. Küpper [] gibt für die Bedeutung "dummer, grober Mann" für "Ochse" das Jahr 1500 an, für "Hornochse" mit der Bedeutung "dummer Mensch" dagegen 1800.

Beispiel:
"'Mit dem, was ich mir reingezogen habe, hätte man mehrere Villen am Starnberger See kaufen können', sagte Wecker in dem TV-Interview. Dummheit sei auch gewesen, die Dealer mit eigenhändig unterschriebenen Schecks zu bezahlen, was die Polizei letztendlich auf seine Spur gebracht habe. 'Das macht ja nur ein Hornochse'"

  :D

http://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CB4QFjAAahUKEwix7_LElI7GAhVnXaYKHaQ5AIk&url=http%3A%2F%2Fwww.redensarten-index.de%2Fsuche.php%3Fsuchbegriff%3Dein%2520Ochse%2520%2520Hornochse%26bool%3Drelevanz%26suchspalte%255B%255D%3Drart_ou&ei=8Ol8VbG3Cee6mQWk84DICA&usg=AFQjCNEcTfudBbjvl4HMKOFOLAxAEPtzDw&bvm=bv.95515949,d.dGY&cad=rja
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Alex am 14. Juni 2015, 10:10:01
Nun das erlernen von " mathematischen Spielchen " hat m.E. nichts , aber auch rein

gar nichts mit einem IQ von 150 zu tun . An den werden schon etwas andere

Anforderungen gestellt !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 14. Juni 2015, 15:08:44
Heute ist Vatertag. Die Idee dazu stammt in Österreich von Helmut Herz, dem Werbeleiter der Hemdenmanufaktur Gloriette. Im Unterschied zum Muttertag konnte man sich beim Vatertag bisher nicht auf einen weltweit einheitlichen Termin einigen.

Der Vatertag hat einen rein kommerziellen Hintergrund: Die Idee dazu stammt zumindest in Österreich von Helmut Herz. 1955 steckte die Textilbranche in der Krise - eine Idee musste her. Und der damalige Gloriette-Werbeleiter wusste auch, welche: Der Vatertag sollte im Jahr darauf die Sommerzeit beleben und den Konsum ankurbeln. Damit die Idee greifen konnte, müsste man das Vorhaben allerdings firmenneutral gestalten und auch andere Firmen dafür begeistern.

„Eine gemeinsame Torte wird schöner, größer und es können alle ein Stück davon haben“, argumentierte Herz und lief damit bei den anderen Firmen offene Türen ein. Inserate mit dem von ihm getexteten Spruch „Vater sein ist vielfach Plag’, drum leb’ er hoch der Vatertag“ erschienen, Plakate und Aufsteller in den Schaufenstern begannen die Menschen ab Jänner/Februar für die Idee zu begeistern. Ein Zeichen-und Malwettbewerb zum Thema „Bild oder Beruf des Vaters“ war ein ungeheurer Erfolg und gewann die Herzen der Kinder.

Kein einheitliches Datum für Vatertag

Im Unterschied zum Muttertag konnte man sich beim Vatertag bisher nicht auf einen einheitlichen Termin einigen. Der Muttertag wird im deutschsprachigen Raum und den meisten westlichen Ländern am zweiten Mai-Sonntag begangen. Für den Vatertag stehen mindestens drei Tage zur Auswahl: Christi Himmelfahrt, der zweite oder der dritte Sonntag im Juni.

Andere Länder, andere Sitten: In Deutschland sind nicht das Feiern im Familienkreis und kleine Geschenke der Kinder wesentlichste Kennzeichen des Vatertags, sondern eine Lokaltour in feucht-fröhlicher Männerrunde und die Einweihung der Jüngeren in die „Sitten“ der Männlichkeit. Aufgrund des erhöhten Alkoholkonsums gibt es laut Statistik zu Christi Himmelfahrt, wenn unsere Nachbarn den Vatertag begehen, erheblich mehr Schlägereien als an anderen Tagen.

In den USA gestaltet man den Vatertag ähnlich wie in Österreich. Ausflüge beschränken sich allerdings hauptsächlich auf Vater-Sohn-Unternehmungen. Jahre später noch erzählen Männer etwa vom gemeinsamen Fischen und Baseballtraining. Wer neben Vater und Mutter noch weitere Familienmitglieder hochleben lassen will, hat am 7. September Gelegenheit dazu, US-Gepflogenheiten zu übernehmen: Der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter setzte 1978 den „Nationalen Großeltern-Tag“ für den ersten Sonntag nach dem Tag der Arbeit in den USA (erster Montag im September) fest.

Orf.

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 15. Juni 2015, 10:45:49

Die letzten 100 Beiträge:

25 x mit Thailandbezug

75 x ohne Thailandbezug,  19 x davon alleine Rußland gewidmet!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 17. Juni 2015, 22:16:52
Eine Zehnerpackung Wrigley’s Juicy Fruit war am 26. Juni 1974 das weltweit erste in einem Supermarkt gescannte Produkt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Hans Muff am 17. Juni 2015, 22:25:30
Aus »Regierung« lässt sich das Anagramm »genug Irre« bilden. Oder war es anders herum?  ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 12. Juli 2015, 09:55:07
Dass Weihnachtsengel,die den Mund o-foermig geoeffnet haben,mit
einem nidrigeren Zollsatz beim Import nach Deutschland belegt sind,
als Weihnachtsengel,die den Mund geschlossen haben.

Figuren,die den Mund geschlossen haben wird,auch wenn sie Fluegel
tragen,der festliche Charakter behoerdflich abgesprochen.

Der Zollbeamte ist verpflichtet,dass er,wenn die Zuordnung nicht ein-
deutig ist,bei der Oberbehoerde ein Gutachten einholt.

Aus einer ZDF- Reportage ueber den Zoll im Hafen von Hamburg.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 12. Juli 2015, 10:20:34
@Jock,

Wie das in Griechenland gehandhabt wird, kann ich mir vorstellen, keine Importabgabe statt dessen eine Spende an den Zollsportverein. Aber wie handhabt man das in Österreich? Vielleicht können die Deutschen ja davon lernen.

Meinem Wissen nach gelten die Zollvorschriften für Importe ja EU weit.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 12. Juli 2015, 10:57:06
@AS2000

Keine Ahnung,wahrscheinlich gleich, wie anderswo auch.

Es soll uns aber froh und froehlich stimmen,dass die Zoll-
behoerden ein scharfes Auge darauf haben,nicht mit Jahres-
endfiguren ueberschwemmt zu werden.

Da das Unterscheidungsmerkmal der offene Mund ist(soll
symbolisch andeuten,dass der Engel "Oh du froehliche..
intoniert),will ich gar nicht daran denken,dass findige Importeure
sich das zu Nutze machen und aufblasbare,zumindest Vorfreude
spendende Gegenstaende,die als Adresse eine Firma in Flens-
burg ausweisen,ebenfalls als Weihnachtsengel deklarieren und
so den Fiskus schaedigen.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juli 2015, 23:55:56
Woher hat der Fliegenpilz eigentlich seinen Namen?
"Der Name wird üblicherweise auf seine Verwendung als Fliegenfänger zurückgeführt. Wie es heißt, schnitt man den Pilz dazu in kleine Stücke und legte sie in stark gezuckerte Milch ein; Fliegen, die davon tranken, starben nach einiger Zeit. Ist die Menge der beigefügten Pilzteile zu gering, können die Fliegen auch überleben. Sie fallen dann zwar tatsächlich um, erholen sich aber nach einiger Zeit wieder von dem Gift."
Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegenpilz (https://de.wikipedia.org/wiki/Fliegenpilz)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 13. Juli 2015, 11:24:52
Sie fallen dann zwar tatsächlich um, erholen sich aber nach einiger Zeit wieder von dem Gift."

Psychedelic Trip für Puck, die Stubenfliege  C--

Ob die auch haluzinieren?

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 17. Juli 2015, 09:16:43
Unterhaltsames mit Wahrheitsgehalt:

Zitat
Fakten Fakten Fakten

Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten. (Oh. Mein. Gott !!! )

Eine Küchenschabe lebt ohne Kopf noch neun Tage bevor sie verhungert.
(Gruselig. Ich habe das mit dem Schwein noch nicht ...ganz verarbeitet.).

Eine männliche Gottesanbeterin kann sich nicht paaren, während sein Kopf noch mit seinem Körper verbunden ist.
Das Weibchen leitet den Sex ein, indem Sie den Kopf des Männchens abbeißt.

Ein Floh kann das 350-fache seiner Körperlänge springen.
Das ist so als ob ein Mensch die Länge eines Fußballfeldes springen kann.

Manche Löwen paaren sich mehr als 50 Mal am Tag.
(Ich kann das mit dem Schwein immer noch nicht glauben .. Qualität über Quantität)

Schmetterlinge schmecken mit Ihren Füßen.
(Etwas was ich schon immer wissen wollte.) .

Elefanten sind die einzigen Tiere, die nicht springen können. (Okay, das ist auch gut so) .

Der Urin einer Katze leuchtet unter Schwarzlicht.
(Ich frage mich wie viel die Regierung ausgegeben hat um das heraus zu kriegen).

Das Auge eines Vogel Strauß ist größer als sein Hirn (Ich kenne einige solche Leute).
Seesterne haben kein Hirn (solche Leute kenne ich auch)

Menschen und Delfine sind die einzigen Gattungen die Sex zum Vergnügen haben.
(Was ist mit dem Schwein? Wissen die Delfine von dem Schwein?)

Jetzt da du mindestens ein Mal gelächelt hast, ist es an dir diese verrückten Tatsachen in Umlauf zu bringen. (und Gott ich liebe das Schwein)

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 24. Juli 2015, 06:23:40
 ???  Wie bei den Menschen, der Chefe  labert  zuerst  und am  Meisten    :]

Zitat
  Chef-Gockel kräht am häufigsten
 Wurde der Chef aus der Gruppe entfernt, stieg der zweithöchste Hahn auf und krähte fortan als erster und so häufig wie sein Vorgänger. 
    :]

   http://www.n-tv.de/wissen/Ranghoechster-Hahn-bestimmt-die-Weckzeit-article15578016.html   (http://www.n-tv.de/wissen/Ranghoechster-Hahn-bestimmt-die-Weckzeit-article15578016.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 13. August 2015, 05:32:54
Der 13.August ist seit 1976  Internationaler Linkshändertag.
https://de.wikipedia.org/wiki/Linksh%C3%A4nder (https://de.wikipedia.org/wiki/Linksh%C3%A4nder)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 17. August 2015, 13:21:50
+++Frage: Habt Ihr je vom "Tear Drop Memorial" in New York gehört, einem "Geschenk des russischen Volkes durch Vladimir Putin für die Opfer des Terrorismus an das amerikanische Volk?+++ "Für den Kampf gegen den Weltterrorismus"

Das Monument erinnert an die Opfer der Anschläge von 9/11 und 1993 auf das World Trade Center.
Es ist 30m hoch, wiegt 175t. Es symbolisiert ein zerstörtes Hochhaus, in der Mitte hängt eine 12m große Stahlträne in Erinnerung an diejenigen, die den Terroranschlägen in den USA zum Opfer fielen. Granittafeln am Fuße des Monumentes tragen die Namen aller Opfer beider Anschläge.

Das Monument wurde vom georgisch-russischen Künstler Surab Zereteli entworfen. Es wurde in sechs Teilen nach Amerika verschifft. Zereteli blieb sechs Monate in New York, um den Aufbau des Monuments zu überwachen.
Am 11. September 2006 wurde es schließlich von Vladimir Putin und Bill Clinton eingeweiht und ist seit dem vergessen.
Das Monument befindet sich in Sichtweite der Freiheitsstatue, 50 Millionen Touristen besuchen jedes Jahr New York, 8 Millionen Menschen wohnen in dieser Stadt und trotzdem kennt es kaum jemand, selbst New Yorkern ist es unbekannt.

Warum? Weil es kaum bis nicht publik gemacht wurde.
Lauwarme Sprechblasen westlicher Politdarsteller über die Betroffenheit angesichts der Terroranschläge flimmern seit dem 9.11.2001 alle Jahre wieder über die Bildschirme. Eine wirkliche, freundschaftliche, solidarische Geste bleibt unerwähnt, weil sie von "den falschen" kommt.

Quellen:
Website des Monumentes
http://www.911monument.com/gallery.cfm?gallery=monument (http://www.911monument.com/gallery.cfm?gallery=monument)
Wikipedia englisch:
https://en.wikipedia.org/…/To_the_Struggle_Against_World_Te… (https://en.wikipedia.org/…/To_the_Struggle_Against_World_Te…)
‪#‎Wikipedia‬ deutsch:
https://de.wikipedia.org/…/To_the_Struggle_Against_World_Te… (https://de.wikipedia.org/…/To_the_Struggle_Against_World_Te…)
Wikipedia zu Surab Zereteli weiß zwar von "seiner Nähe zum sowjetischen Regime2 zu berichten, das Monument in New York findet jedoch keine Erwähnung. ->Achtung Nachtrag, es steht doch drin (wohl überlesen): "2006 wurde in Bayonne, New Jersey sein Mahnmal To the Struggle Against World Terrorism eingeweiht. Die 30 Meter hohe Bronzestatue ist den Opfern des 11. September 2001 gewidmet."
https://de.wikipedia.org/wiki/Surab_Zereteli (https://de.wikipedia.org/wiki/Surab_Zereteli)

Ein amerikanischer Blog, der sich fragt, warum den amerikanischen Bürgern nie etwas darüber gesagt wurde.
http://gmmuk.com/tear-drop-a-gift-from-the-people-of-russi…/ (http://gmmuk.com/tear-drop-a-gift-from-the-people-of-russi…/)

Videos vom Monument.
https://www.youtube.com/watch?v=mgm8qYEFKwc (https://www.youtube.com/watch?v=mgm8qYEFKwc)

https://www.youtube.com/watch?t=112&v=88sz4SPVefQ (https://www.youtube.com/watch?t=112&v=88sz4SPVefQ)

(http://up.picr.de/22843210qk.jpg)

(http://up.picr.de/22843211pd.jpg)

(http://up.picr.de/22843212eu.jpg)

(http://up.picr.de/22843213tv.jpg) (http://up.picr.de/22843216qa.jpg)

(http://up.picr.de/22843214jl.jpg)


PS: Aufmerksamen Beobachtern wird nicht entgehen, dass das Monument zwar die Konterfeis von Putin und Bush trägt, eingeweiht wurde es aber von Bill Clinton .. .. .. ..

lg




Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 23. August 2015, 15:40:14
Wie die Kotztüte den Weg ins Flugzeug fand

Zitat
Erfunden wurde der Spuckbeutel, wie wir ihn heute kennen, um das Jahr 1950 herum von dem US-Erfinder Gilmore T. Schjeldahl – jedoch nicht,
um damit den Mageninhalt von Flugpassagieren aufzufangen.

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Wie-die-Kotztuete-den-Weg-ins-Flugzeug-fand-28760239 (http://www.20min.ch/wissen/news/story/Wie-die-Kotztuete-den-Weg-ins-Flugzeug-fand-28760239)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. September 2015, 23:57:30
Ist zwar vom April 2015 aber vielleicht weiß es noch jemand nicht.
Die Schweizer sind laut einer Umfrage des Earth Institute der Columbia Universität in New York das glücklichste Volk der Welt.
http://www.sueddeutsche.de/panorama/studie-die-schweiz-ist-das-gluecklichste-land-der-welt-1.2450365 (http://www.sueddeutsche.de/panorama/studie-die-schweiz-ist-das-gluecklichste-land-der-welt-1.2450365)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 23. September 2015, 18:35:13
Braucht es dafür eine Botschaft  ???

Heute ist der Tag des deutschen Butterbrotes

(http://up.picr.de/23196999pj.jpg)
(http://up.picr.de/23197012zm.jpg)

https://www.facebook.com/GermanEmbassyBangkok/photos/a.1440882839541095.1073741828.1433531956942850/1488570264772352/?type=3&fref=nf (https://www.facebook.com/GermanEmbassyBangkok/photos/a.1440882839541095.1073741828.1433531956942850/1488570264772352/?type=3&fref=nf)



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 07. Januar 2016, 08:08:43
Haettest du es gewusst,dass die Flagge mit den Farben

schwarz
weiss
rot

einmal die Nationalflagge von Obervolta war ?

Aber schon vorher war "Schwarz-Weiss- Rot"in deutschen Landen
gebraeuchlich.Sogar bis ins Jahr 1945 herauf.

WIKI schreibt,dass diese Farben in der Handelsflagge der Weimarer
Republik zu finden sind und in dieser Zeit ausserdem von republik-
feindlichen,sowie rechtskonservativen und nationalsozialistischen
Gruppierungen verwendet wurde.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. Januar 2016, 08:18:36
sowie rechtskonservativen und nationalsozialistischen
Gruppierungen verwendet wurde.

Deswegen habe ich sie ja als neues Avatar gewählt. [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 10. Januar 2016, 21:43:48
Mein lieber Scholli
Man hört es des Öfteren oder verwendet den Spruch vielleicht auch mal selbst doch wo
kommt er her bezw. was steckt dahinter?
Wiki meint dazu:
"Der Ausdruck Mein lieber Scholli ist eine umgangssprachliche Redewendung, die im Allgemeinen eine gewisse Überraschung ausdrückt, im positiven wie im negativen Sinn. Sie wird bewundernd und anerkennend, aber auch warnend, verwendet. Der Duden sieht die Redewendung als einen Ausruf des Erstaunens oder der Ermahnung.Vergleichbare Ausdrücke wären zum Beispiel Donnerwetter!, Alle Achtung! oder Mein lieber Schwan / Mein lieber Freund (nimm dich in Acht)!
Zur Entstehung der Redewendung gibt es zwei Theorien:
Die eine leitet Scholli vom französischen Adjektiv joli (schön, nett, hübsch) ab. Dann wäre Mein lieber Scholli eine eingedeutschte Form mit der Bedeutung von „Na, mein Hübscher, da hast du dir was geleistet!“ oder ähnlicher Aussage.
Die andere Theorie besagt, dass Scholli auf eine reale Person zurückgeht, nämlich auf Ferdinand Joly (1765–1823). Er wurde 1783 von der Universität in Salzburg verwiesen, wobei der Grund anscheinend nicht überliefert ist.[2] Danach soll er ein Vagabunden-Leben geführt und gewisse Eigenheiten kultiviert haben, die ihn zu einem (zumindest in Österreich nicht unbekannten) Original machten. Joly betätigte sich auch als Dichter volkstümlicher Stücke und Lieder. 2003 wurde er mit einem Musical „geehrt“, das den Titel Mei liaba Schole trug.
Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Mein_lieber_Scholli (https://de.wikipedia.org/wiki/Mein_lieber_Scholli)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 16. Januar 2016, 14:18:51
aktuell-Statistisches aus meiner Heimatstadt Dresden

Gemeinsam mit Potsdam hat Dresden mit 1,3 Prozent hinter Hamburg und München den drittgrößten prozentualen Anstieg der Einwohnerzahl gegenüber dem Vorjahr. Dass es in Deutschland generell immer mehr Menschen vom Land in die Stadt zieht, zeigt die Tatsache, dass bis auf Kiel deutschlandweit alle Landeshauptstädte einen Anstieg verzeichnen. Deutscher Meister bei den Geburtenzahlen ist Dresden mit 11,3 neuen Kindern pro 1000 Einwohner. Die Stadt platziert sich nach München auch mit dem größten Geburtenüberschuss. Das heißt, es sterben weniger Dresdner als neue geboren werden. Ebenfalls in Potsdam und Dresden wohnen die meisten Kleinkinder bis drei Jahre. 3,2 Prozent der Einwohner fallen in diese Kategorie.

Auch wenn man die Wirtschafts- und Arbeitsmarktzahlen zwischen den Landeshauptstädten vergleicht, wird deutlich, dass Dresden auch in diesen Disziplinen nicht schlecht abschneidet. 36,9 Prozent der Einwohnerschaft Dresdens sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt, was hinter Stuttgart, München und Potsdam den vierten Platz bedeutet. Dresden hatte im vergangenen Jahr nach Saarbrücken den zweithöchsten Rückgang an Arbeitslosen und steht mit 8,9 Prozent jetzt auf Platz acht bei der Arbeitslosenquote. Abgeschlagen auf dem 13. Rang liegt die Elbmetropole allerdings bei der Kaufkraft, die nur 90,8 Prozent des Bundesdurchschnittes beträgt. Beim Bruttoinlandsprodukt pro Erwerbstätigen ist Dresden, wenn man Berlin aus der Betrachtung nimmt, bei den ostdeutschen Städten mit 49 336 Euro vorn, bundesweit ist Düsseldorf der Spitzenreiter mit 86 384 Euro.
40 Gästebetten und 3404 Ankünfte pro 1000 Einwohner gibt es in Dresden. Damit platziert sich die sächsische Landeshauptstadt hinter München und Düsseldorf auf Platz drei.

Dresden hat mit 16,7 Prozent die niedrigste Jugendkriminalität. Jedoch ist die Zahl der erfassten Fälle insgesamt gegenüber dem Vorjahr mit 11,6 Prozent am höchsten gestiegen. Mit 102 Fällen je 1000 Einwohner liegt Dresden gemeinsam mit Stuttgart jetzt nur noch auf Platz sechs. München ist mit 73 Fällen bei 1000 Einwohnern die sicherste Landeshauptstadt Deutschlands.
Quelle:
http://www.dnn.de/Dresden/Stadtpolitik/Vergleich-der-Landeshauptstaedte-Dresden-punktet-mit-Anstieg-der-Einwohnerzahl-und-Geburtenrate (http://www.dnn.de/Dresden/Stadtpolitik/Vergleich-der-Landeshauptstaedte-Dresden-punktet-mit-Anstieg-der-Einwohnerzahl-und-Geburtenrate)



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. Januar 2016, 01:01:46
Ich habe gestern auf einer Veranstaltung der IHK eine sehr hübsche Mongolin kennen gelernt.
 Sie erzählte mir das alle Babys in der Mongolei mit einem blauen Fleck auf dem Hintern auf die Welt
 kommen welcher nach einiger Zeit wieder verschindet.
 Ich hatte bis dato noch nicht von dem "Mongolenfleck" gehört und fand es interessant.
 Tatsächlich gibt es dieses "Phänomen"

 laut Wiki:
 "Der Mongolenfleck (auch Asiatenfleck, Sakralfleck, Steißfleck, Hunnenfleck) bezeichnet ein unregelmäßiges bläuliches Muttermal meist am Rücken, Gesäß oder Kreuzbein eines Neugeborenen. Es ist eine bestimmte Unterart von Pigmentnävi. Diese harmlose Ansammlung von Pigmentzellen (Melanozyten) ist ein Überbleibsel der Embryonalentwicklung, denn die Melanozytenvorläufer (Melanoblasten) wandern aus einer Gewebeschicht des Neuralrohrs (aus dem später das Rückenmark entsteht) in die Haut ein. Das Geburtsmal verblasst bzw. verschwindet meist nach vier bis acht Jahren oder spätestens bis zur Pubertät.

Der Name Mongolenfleck leitet sich davon ab, dass bei über 99 % der Kinder von „mongolider“ Herkunft (Chinesen, Japaner, Koreaner, Vietnamesen, Mongolen, Turkvölker, Indochinesen, Indianer, Inuit) dieses Mal auftritt. Die Häufigkeit reicht in Asien von 95 bis 100 %, in Ostafrika von 90 bis 95 %.Entdeckt und so benannt wurde das Merkmal von dem deutschen Anthropologen Erwin Bälz,[ von französischen Forschern wurde es im 20. Jahrhundert als Indiz für die Ausbreitung der Hunnen verwendet. Der Mongolenfleck kommt jedoch auch in Nord- und Südamerika vor. Nach Ansicht des französischen Anthropologen Robert Gessain soll der Fleck ursprünglich bei den Inuit aufgetreten sein.

 Die Inzidenz des Mongolenflecks hängt stark von der generellen Pigmentierung der Haut ab. Er wird manchmal irrtümlich als Hauterkrankung angesehen. Neben den verschiedenen farblichen Ausprägungen und Größen gibt es den Fleck auch an verschiedenen Körperstellen."
 Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Mongolenfleck (https://de.wikipedia.org/wiki/Mongolenfleck)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 21. Januar 2016, 01:22:06
Meine Frau erzählt mir gerade, dass sie diesen "Mongolen-Fleck" früher in Thailand oft gesehen hat, als Säuglings-Windeln eher die Ausnahme waren.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. Januar 2016, 05:03:03
Nicht wenige "Europär" sollen ja auch noch die Gene der Mongolen in sich tragen...

"Dschingis Khan hat 16 Millionen Nachfahren

Bereits vor einiger Zeit fanden Wissenschaftler in einer ähnlichen Studie heraus, dass sich 16 Millionen heute lebende Menschen auf Dschingis Khan als Urahn berufen könnten. In beiden Studien untersuchten die Forscher das männliche Y-Chromosom, das sich im Vergleich zum X-Chromosom mit der Zeit nur wenig verändert. Das Y-Chromosom ist ein Geschlechtschromosom, das nur bei Männern zu finden ist. Es hat nur ein Drittel der Größe des X-Chromosoms und kann lediglich auf fünf Prozent seiner Länge mit dem X-Chromosom kommunizieren. Aufgrund der mangelnden Kommunikationsfähigkeit verändert es sich über die Zeit nur gering, während X-Chromosomen eifrig genetische Informationen austauschen. Das Y-Chromosom wird also fast unverändert von Vater zum Sohn weitergegeben und ist deshalb das ideale Chromosom, um Verwandtschaftsgrade zu bestimmen.
Die Forscher fanden bei 3,3 Prozent der untersuchten Männer große Übereinstimmungen in den DNA-Sequenzen des Y-Chromosoms, was auf einen gemeinsamen Vorfahren vor grob 600 Jahren hinweist. Dabei könnte es sich um Giocangga handeln, dessen Enkel die Eroberung von China durch die Mandschu vorantrieb und 1644 die Qing-Dynastie gründete, vermuten die Wissenschaftler. Eine große Klasse von Adligen, abstammend von Giocangga, regierte das Land bis 1912 und genoss ein luxuriöses Leben mit Konkubinen und zahlreichen Ehefrauen. Die Forscher gehen davon aus, dass es ihnen unter diesen Umständen gelungen sein sollte, ihr Erbgut weit zu verbreiten."
Quelle:
http://www.stern.de/panorama/wissen/natur/genverbreitung-ein-mann--1-5-millionen-nachfahren-3287144.html (http://www.stern.de/panorama/wissen/natur/genverbreitung-ein-mann--1-5-millionen-nachfahren-3287144.html)


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 18. Februar 2016, 04:26:24
Ich habe gerade eine Onlineüberweisung getätigt und war über die Empfängerbank erstaunt.
Von dieser Bank hatte ich noch nie zuvor gehört: Deutsche Skatbank
Ok ist ein Ableger der VR Banken aber ich finde es schön das es in der Skatstadt Altenburg eine
Bank gibt welche sich nach dem Skatspiel benennt  {*
https://ssl.skatbank.de/ (https://ssl.skatbank.de/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Februar 2016, 08:25:44
Die kleine Stadt Templin in der Uckermark (Brandenburg) kennt vielleicht nicht jeder aber sie weisst ein paar ganz interessante
Eigenarten auf.
Mit ihren 16.000 Einwohnern ist sie fläschenmäßig die achtgrößte Stadt in Deutschland.
Templin hat eine Fläche von 379,5 km² Zum Vergleich:Frankfurt Main hat 720.000 Einwohner und
eine Fläsche von 248,31 km².
Templin hat nur 1% Leerstand an Wohnraum
Von 1998–2002 war in Templin die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs kostenfrei.
http://www.templin.de/ (http://www.templin.de/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 13. März 2016, 17:46:45
Rätsel um Tiefseesocke endlich gelöst

(http://up.picr.de/24856956ss.jpg)
(http://up.picr.de/24856979be.jpg)

Zitat
Das rätselhafte Lebewesen sieht aus wie ein gebrauchtes Kondom. Obwohl schon seit 100 Jahren bekannt, ist erst jetzt klar, worum es sich dabei handelt.

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Raetsel-um-Tiefseesocke-endlich-geloest-29295075 (http://www.20min.ch/wissen/news/story/Raetsel-um-Tiefseesocke-endlich-geloest-29295075)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 17. April 2016, 17:33:42
Wisst ihr, dass es gegen das Gesetz ist wenn Shops Preise nicht zu zeigen?

Dazu gehören auch unangemessen hohe Preise.

(http://up.picr.de/25233607rc.jpg)

Quelle: Twitter  ‏@RichardBarrow
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 20. April 2016, 22:32:54
Der 20.April - Ein denkwürdiges Datum!

Das Jahr ist schon wieder rum und wir können erneut feiern, denn

ein Österreicher hat Geburtstag!

Ein weiteres Jahr ist vergangen und noch immer feiert man Dich weltweit.

Die einen lieben Dich, die anderen hassen Dich.

Fakt ist jedenfalls, Du hast großes geleistet.

Du sprachst aus was viele denken. Du nahmst kein Blatt vor den Mund.

Ein Österreicher mit Herz und Verstand. Die Welt wäre um einiges ärmer ohne Dich.

Danke für alles und alles Gute fürs neue Lebensjahr,

?? - na wer wohl?  C--

Lösung hier (https://de.wikipedia.org/wiki/Felix_Baumgartner)
lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 21. April 2016, 06:25:13
@Suksabai

Adolf natuerlich,wer sonst ?

Ein aufrechter Sozialdemokrat,der viel fuer den Aufbau
geleistet hat,aber heute schon wieder fast vergessen ist.

Da und dort erinnert ein Strassenzug oder ein Gebaeude
noch daran.

Ein Hoehpunkt seiner poltischen Karriere,nachdem er das
hoechste Amt im Staat eingenommen hat,war das Treffen
zwischen Chrutschow und Kennedy in Wien.

Dr.Adolf Schaerf,Bundespraesident von 1957 - 1965.

Das andere Geburtstagskind,ein vorbestrafter Koerperverletzer,
der Herrn Orban bewundert und ihn wuerdig haelt,den Friedens-
nobelpreis zu empfangen,der ein bisschen Probleme mit der
Demokratie hat und eine milde Diktatur empfiehlt,hat auch Ge-
burtstag - na und ?

Hat er denn schon was Grosses fuer das Land geleistet ?

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 21. April 2016, 06:33:06
 ??? Da war noch einer,    halb Oesterreicher    :-X   auch  Adolf  mit Vornamen.   :-X
Da wurden alle Fahnen in old Germany gehisst,  wer das  an seinem Haus nicht tat, war am naechsten Tag verschwunden.  Haus und Grund beschlagnahmt.   {[
    https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrergeburtstag   (https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrergeburtstag)  der Verfuehrer  {/

Nachtrag, heute hat eine sehr bekannte, alte Dame von England Geburtstag  :]  wird schon 90zig.   (  Elisabeth II. (* 21. April 1926 in Mayfair, London; )
 http://www.spiegel.de/fotostrecke/wie-die-zeit-vergeht-mit-fotostrecke-107328.html    (http://www.spiegel.de/fotostrecke/wie-die-zeit-vergeht-mit-fotostrecke-107328.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 22. April 2016, 05:06:20
Todesstrafe in Deutschland!  :-)

Hessische Verfassung:
Art. 21 [Freiheitsstrafe; Todesstrafe]
(1) Ist jemand einer strafbaren Handlung für schuldig befunden worden, so können ihm auf Grund der Strafgesetze durch richterliches Urteil die Freiheit und die bürgerlichen Ehrenrechte entzogen und beschränkt werden. Bei besonders schweren Verbrechen kann er zum Tode verurteilt werden.
(2) Die Strafe richtet sich nach der Schwere der Tat.
(3) Alle Gefangenen sind menschlich zu behandeln.


Wenn sich Hessen jetzt noch vom Bund verabschiedet würde es wohl wieder wirksam werden.  ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 27. April 2016, 03:54:34
Vanille ist kostbar. Sie wird aus einer empfindlichen Orchideenart gewonnen, die per Hand bestäubt werden muss. Da die letzten Ernten sehr schlecht ausfielen, treibt es die Vanille-Preise in die Höhe. Nicht die für Vanilleeis, denn Lebensmittelchemiker imitieren das wundervolle Aroma mit Kuhdung, Altpapier und Holz. . . . .

http://www.epochtimes.de/gesundheit/die-aroma-imitate-vanillegeschmack-aus-altpapier-und-kuhfladen-rezeptvideo-a1324924.html (http://www.epochtimes.de/gesundheit/die-aroma-imitate-vanillegeschmack-aus-altpapier-und-kuhfladen-rezeptvideo-a1324924.html)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 29. April 2016, 10:47:09
Good Vibrations – kleine Geschichte des Vibrators

Warum wurde der Vibrator erfunden?

Zitat
Der Grund war die Diagnose einer Krankheit, von der schon Hippokrates sprach und die erst 1952 aus den offiziellen Medizinbüchern gestrichen wurde: die weibliche Hysterie.

Mechanischer Vibrator mit Dampfantrieb
(http://up.picr.de/25363075pa.jpg)

http://www.srf.ch/sendungen/einstein/good-vibrations-kleine-geschichte-des-vibrators (http://www.srf.ch/sendungen/einstein/good-vibrations-kleine-geschichte-des-vibrators)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 01. Mai 2016, 13:42:58
"Wacht auf,Verdammte dieser Erde,die heut man
noch zum Hungernd zwingt... "

so beginnt das alte Kampflied der Sozialdemokratie
und dazu werden die alten Fahnen geschwungen,wo
die drei Pfeile darauf hindeuten,dass es gegen den
Faschismus,Klerikalismus und Kapitalismus geht.

So war es einmal !

Die Fahne ist mittlerweile verschwunden,dafuer das
Tuch der hohen Genossen feiner geworden,die Karossen
der Genossen,von Chauffeuren peinlichst auf Hochglanz
gehalten,parken auf abgeschirmten Parkplaetzen und
auf der Tribuene unterhaelt man sich ueber Posten und
wo man fein speisen kann.

Frueher,vor langer Zeit, haben die Parteifunktionaere an
den Parteiakademien gelernt,waren 200.000 beim Mai-
aufmarsch dabei,defilierten Abordnungen aus allen Be-
zirken an rechtschaffene,dem Proletariat wohlgesinnten,
hochgeachteten Persoenlichkeiten vorbei und beschlossen
die Veranstaltung mit dem Lied "Die Arbeit ruft ".

Auch heute werden Abordnungen vorbeimarschieren,doch
sie haben Bedenken,was die Zukunft bringt und viele haben
die Faeuste im Sack.

Viele Genossen haben sich abgewendet,sie glauben nicht
mehr daran,dass die Partei ihr Wohlergehen im Auge hat,
viele haben es auch vorgezogen,aus Enttaeuschung zu sterben,
seit der Parteikassier nicht mehr ins Haus kommt,der noch
ein offenes Ohr fuer ihre Anliegen und Sorgen hatte.

Erster Mai 2016 Quo vadis Sozialisten ?

Jock

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: luklak am 01. Mai 2016, 16:34:02
@jock

Ist dieser Text von Dir ?   

Wenn ja =     {*     [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 01. Mai 2016, 20:35:11
Kuba hat eine  Mac {/ Filiale,  - und zwar in Guantanamo Bay. 

Saudi Arabien hat 224, Thailand 227, 

Vietnam 8 und Laos wie auch Kambodscha haben keine.

Keine  :)

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj534rI-rjMAhWDPo4KHUvQC-kQFggmMAE&url=https%3A%2F%2Fen.wikipedia.org%2Fwiki%2FList_of_countries_with_McDonald%27s_restaurants&usg=AFQjCNFwYRPhLKA9sOiwLrHLqHxlbF0yfw

Edit: Vietnam durch Kambodscha ersetzt.












Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 11. Mai 2016, 13:57:25
Warum isst man keine Schwäne?

Als wir letzte Woche am Bodensee waren sahen wir viele Schwäne und es stellte sich mir die
Frage warum werden eigentlich keine Schwäne gegessen.

"Wir essen Enten, Hühner, Wachteln, Truthähne oder Tauben. Aber Schwan findet sich in der Regel auf keiner Speisekarte mitteleuropäischer Restaurants. Auch nicht im Tiefkühl- oder Frischeregal des Supermarktes. Schreckt etwa die Eleganz und Anmut der Tiere vom Züchten und Schlachten ab?
Die Schwierigkeit der Zubereitung
Wohl kaum. Denn wir verspeisen ja auch süße Lämmer, Kälber und putzige Frischlinge. Ein Grund für den allgemeinen Verzicht auf Schwan dürfe derselbe sein wie der Verzicht mancher Hausfrau auf die Weihnachtsgans: die Schwierigkeit der Zubereitung."
hier gehts weiter....
Quelle:
http://www.wissen.de/raetsel/warum-isst-man-keine-schwaene (http://www.wissen.de/raetsel/warum-isst-man-keine-schwaene)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 12. Mai 2016, 15:20:30
Viele Erinnern sich wohl   nichtmehr an den genialen Erfinder Konrad Zuse.

Heute sitzen wir vor einer Kiste, die das Millionenfache an Rechenleistung besitzt  und gerade mal so gross ist, wie ein Damen Handtaeschen  :]
Zitat
  Legendäre Rechenanlage Z3 wird 75

Mit Zuses Urcomputer beginnt neue Ära
Sie hatte ungefähr die Größe einer Schrankwand, wog eine Tonne und war voll klickender elektrischer Relais
   

  http://www.n-tv.de/technik/Konrad-Zuses-Urcomputer-laeutet-neue-Aera-ein-Z3-wird-75-article17646766.html    (http://www.n-tv.de/technik/Konrad-Zuses-Urcomputer-laeutet-neue-Aera-ein-Z3-wird-75-article17646766.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 14. Mai 2016, 00:36:19
Woher kommt der Name des Unternehmens 7 Eleven?
"Ursprünglich waren die Geschäfte von 7.00 bis 23.00 Uhr geöffnet, durch die Zeitangabe 7 am bis 11 pm (7–11) entstand die Unternehmensbezeichnung"
mehr zu dem 1927 in den USA geründeten Unternehmen:
https://de.wikipedia.org/wiki/7-Eleven (https://de.wikipedia.org/wiki/7-Eleven)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. Juni 2016, 07:48:21
Dresden ist die frauenfreundlichste Stadt Deutschlands
"Frau müsste man sein und in Dresden wohnen. Denn dort herrscht für die holde Weiblichkeit die beste Mischung aus Gleichstellung und Lebensqualität. Das jedenfalls belegt ein Ranking der Zeitschrift "Focus". Hamburg landet laut der Studie nur im Mittelfeld.

Die sächsische Landeshauptstadt punktet demnach mit den besten Jobs und Karrierechancen, mit hohem Einkommen, geringster frauenfeindlicher Kriminalität sowie viel Spaß und Freizeitwert. Und das immerhin im Vergleich mit 77 anderen deutschen Städten.
Mit Dresden liegt die frauenfreundlichste Stadt also im Osten der Republik. Und ist dort nicht allein. Auch andere Orte der Region wie Jena und Leipzig gehören in dieser Hinsicht zu den Topadressen – gleich nach Heidelberg auf Platz zwei. München schafft es im Vergleich auf die sechste Position. Hamburg liegt auf Rang 16, Düsseldorf an 23. Stelle.
Am Ende der Liste rangiert Ludwigshafen. Die Stadt am Rhein ist laut der Studie wegen der niedrigen Teilhabe von Frauen am Arbeitsleben und der höchsten gemessenen Kriminalitätswerte am frauenunfreundlichsten. Und finanziell gesehen ist sie ebenso wenig ein Hit. Frauen verdienen dort nur 72 Prozent des Gehalts, das Männer in vergleichbaren Positionen bekommen. Auch in dieser Disziplin erweist sich Dresden als frauenfreundlichste Stadt, denn in ihr kommen weibliche Beschäftigte auf 92 Prozent."
Quelle:
http://www.mopo.de/news/panorama/ranking-beweist--dresden-hat-das-groesste-herz-fuer-frauen-24127354 (http://www.mopo.de/news/panorama/ranking-beweist--dresden-hat-das-groesste-herz-fuer-frauen-24127354)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juni 2016, 02:25:17
Interessantes zur EM 2016

- Nur das englische Nationalteam besteht aus Spielern aus einer einzigen Liga.Alle 23 Profis stehen in der Premier League unter Vertrag.
- Frankreich ist nach 1960 und 1984 zum dritten Mal EM-Gastgeber.
- Fünf Mannschaften nehmen zum ersten Mal teil: Die Slowakei, Albanien, Island, Wales und Nordirland.
- Der höchste EM-Sieg datiert aus dem Jahr 2000, als die Niederlande ihr Viertelfinale gegen Jugoslawien 6:1 gewannen.
- Gespielt wird in zehn Stadien. Das größte ist das Stade de France in St. Denis (80.000 Plätze), das kleinste steht in Toulouse (33.000).
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juli 2016, 09:26:26
Der Anteil wissenschaftlicher Publikationen, aus denen gar nicht oder nur sehr
selten zitiert wird, liegt bei etwa 90%.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. August 2016, 03:02:40
Jedem "Ossi" ist der Begriff Broiler geläufig.Ich dachte immer es wäre eine Wortschöpfung "Made in DDR"
aber wie ich gerade bei Wiki lesen musste stammt es aus der amerik./englischen Sprache.Als Broiler wurde
in der DDR damals (und auch heute noch) ein Hähnchen genannt.Ein gegrilltes nannt man dann meist
Goldbroiler.
Die interessante Geschichte des Namens Broiler könnt ihr im Wiki nachlesen....
https://de.wikipedia.org/wiki/Broiler (https://de.wikipedia.org/wiki/Broiler)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: windrose am 24. August 2016, 03:30:16
Jedem "Ossi" ist der Begriff Broiler geläufig.Ich dachte immer es wäre eine Wortschöpfung "Made in DDR"
aber wie ich gerade bei Wiki lesen musste stammt es aus der amerik./englischen Sprache.Als Broiler wurde
in der DDR damals (und auch heute noch) ein Hänchen genannt.Ein gegrilltes nannt man dann meist
Goldbroiler.
Die interessante Geschichte des Namens Broiler könnt ihr im Wiki nachlesen....
https://de.wikipedia.org/wiki/Broiler (https://de.wikipedia.org/wiki/Broiler)

@ schiene, dieses Wort hörte ich erstmals von meiner französischen Freundin, die angeheiratete Verwandte in der Ex-DDR besuchte und einen Porzellanständer mitbrachte. Darauf wurde der nackige Gockel gesteckt und dann in die Röhre geschoben. Vorher war mir diese Bezeichnung nicht bekannt. Mein Mann kannte "Broiler" auch nicht, obwohl er ein paar Kinder/Jugendjahre nähe DD verbrachte. Man lernt immer wieder dazu !
Lieber Gruß aus dem wilden Westen
windrose
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. September 2016, 00:19:34
Von dem "Fürstentum Sealand" hatte ich bis heute noch nie etwas gehört und denke die meisten von euch auch nicht.
Hier im Wiki könnt ihr "Die Geschichte" von Sealand nachlesen
https://de.wikipedia.org/wiki/Sealand (https://de.wikipedia.org/wiki/Sealand)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 09. September 2016, 18:19:23
Russen waren die besseren Bayern  }}

In Russland galten bis 21.07.2011 alkoholische Getränke unter 10% Vol. als herkömmliches Nahrungsmittel.


http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/alkohol/id_48370136/bier-jetzt-auch-in-russland-alkohol.html (http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/alkohol/id_48370136/bier-jetzt-auch-in-russland-alkohol.html)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. September 2016, 07:41:20
Ist schon verrückt wie viele "Fachbegriffe" es für menschl.Ängste und Phobien gibt
und  unter welchen Menschen leiden können.
Da gibts auch einige Kuriositäten wie:Anatidaephobie - Angst vor der Beobachtung durch Enten
hier eine Liste:
http://www.angstkrankheiten.de/ (http://www.angstkrankheiten.de/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 20. September 2016, 22:40:47
Jedem "Ossi" ist der Begriff Broiler geläufig. Ich dachte immer es wäre eine Wortschöpfung "Made in DDR" aber wie ich gerade bei Wiki lesen musste stammt es aus der amerik./englischen Sprache. Als Broiler wurde in der DDR damals (und auch heute noch) ein Hähnchen genannt. Ein gegrilltes nannt man dann meist Goldbroiler.

https://www.youtube.com/watch?v=fvUPGLwebAI
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. September 2016, 00:04:10
Uganda in Österreich
Vor 4 Jahren zeigte mir ein Bekannter welcher im Weinvirtel wohnt
den Gasthof wo es 1m² ugandische Erde gibt.
Hier die Geschichte über ein Quadratmeter Uganda mitten im Weinviertel.
http://www.noen.at/mistelbach/ein-quadratmeter-uganda-mitten-im-weinviertel/4.399.013# (http://www.noen.at/mistelbach/ein-quadratmeter-uganda-mitten-im-weinviertel/4.399.013#)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 21. September 2016, 19:21:43
Immer wieder Welklasse der Dokumentarfilm "Das Fest des Huhnes"
welcher in den Tiefen Oberösterreichs gedreht wurde.

Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 21. September 2016, 19:49:28

@samuispezi

Da gibt es eine Fortsetzung: "Dunkles, rätselhaftes Österreich"

auch zum Niederknien!

 [-]

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 21. September 2016, 21:56:31
Habe ich auch gesehen, wie Du sagst, ist wirklich ein Film zum niederknien. {*

Danke

Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 22. September 2016, 06:57:55
Rechts- oder Linksfahren?

Das ist die Frage, die der dichte Autoverkehr dieses Sommers mit erneuter Eindringlichkeit aufgerollt hat.

Neue Freie Presse am 12. September 1936

Oesterreich hat in diesem jahre eine erfreuliche Steigerung des Kraftfahrverkehrs gesehen. Der Autobestand im Lande selbst stieg, der Besuch fremder Automobilitäten nahm zu. Damit war allerdings unerfreulicherweise auch eine beängstigende Zunahme der Unfälle verbunden, die ihre Ursache nicht zuletzt in der gegenwärtigen Verkehrsregelung findet. Es besteht kein Zweifel, daß die Rechtsfahrordnung für die westlichen Alpenländer, in denen sie nun gilt, für Vorarlberg, Tirol, Kärnten und den westlichen Teil Salzburgs, bedeutende Vorteile besitzt. Denn alle diese Bundesländer grenzen an rechtsfahrenden Staaten. Sie bilden ihrer Gesamtheit einen Keil zwischen rechtsfahrenden Ländern und die Gründe, die dort für die Umstellung auf das Rechtsfahren maßgebend waren, haben heute gewiß ebenso Gültigkeit. Andererseits grenzen die östlichen Bundeesländer mit Linksfahrordnung an gleichfalls links fahrende Staaten. An sich scheint also die Regelung, welche die Fahrtrichtungsgrenze von der Staatsgrenze wegverlegt und quer durch das österreichische Bundesgebiet führt, den verschiedenen Bedürfnissen des Westens und des Ostens angepaßt.

Die Erfahrungen dieses letzten Sommers belehrten aber die Verkehrsfachleute eines Besseren, sie führten sie zu der Erkenntnis, daß die Frage, ob Links- oder Rechtsfahren größere Vorteile besitze, nicht mehr an erster Stelle steht und aß heute vor allem die dringliche Forderung erhoben werden muß, die Einheitlichkeit der Fahrtrichtung in Oesterreich wiederherzustellen. Nicht allein, weil es bei Fortdauer des jetzigen Zustandes Strecken gibt, die mehrmaligen Fahrtrichtungswechsel notwenidg machen, nicht allein, weil der Richtungswechsel vielfach an Stellen vorgenommen werden muß, die höchste Fahrgeschwindigkeit erlauben, wie etwa bei Friesach, sondern hauptsächlich deshalb, weil zahlreiche Autounfälle, auch solche, die sich in erheblicher Entfernung von den Punkten des Richtungswechsels ereignen, klar beweisen, daß sie auch die plötzlich vom Fahrer geforderte Umstellung seines Denkens, Reagierens und Handelns verursacht werden, die durch keine sonstigen äußeren Umstände erleichtert wird. (...)

Die Umstellung in Wien würde ein dichtes, stark frequentiertes Straßenbahnnetz in völlig neue Verhältnisse versetzen, was für die Umschulung der Bevölkerung, die sicherlich besonderer Vorbereitung und Durchführung bedürfte, eine große Rolle spielen würde. Verkehrsfachleute rechnen damit, daß die Umstellung der Fußgänger und Fahrzeuglenker und nicht zuletzt der Radfahrer, die schon heute ein eigenes Verkehrsproblem darstellen, mindestens zwei bis vier Monate in Anspruch nehmen müßte. Die Kosten der notwendigen Umbauten würden sich nach zuständigen Schätzungen auf zirka 15 Millionen Schilling belaufen. Es wären Investitionen vorzunehmen, die wohl als arbeitsbeschaffend, aber nicht als wertvermehrend anzusehen sind. Hieher gehören die Umlegung von Geleisewechseln und Haltestellen, die Umpflasterung von Straßen, besonders in Steilstrecken, der Umbau von Rettungsinseln und Verkehrssignalen, die Umstellung der Kehrmaschinen und Schneelpfülge, der Umbau der Kanalgitter, die stets in der Richtung des Verkehrs zu schließen sind, usw.

Anmerkung: 1929 fasste das österreichische Parlament den Beschluss, ab 1932 in Österreich ­generell rechts zu fahren. Dagegen protestierte Wien aufgrund der hohen Kosten. Heraus kam eine typisch österreichische Lösung: Das Land wurde in eine Rechtsfahrzone im Westen und in eine Linksfahrzone im Osten geteilt. Erst nach dem Anschluss an Deutschland, seit dem 19. September 1938, wird in Österreich generell rechts gefahren.

(Aus "Die Presse")

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 22. September 2016, 07:12:44
Auch Thailand denkt darüber nach, auf Rechtsverkehr umzustellen.

Und auch hier gab es heftige Proteste. Als Kompromiss wurde angedacht, diese Regelung erst einmal versuchsweise nur für LKW einzuführen. [/satire]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 22. September 2016, 08:22:59
Auch Thailand denkt darüber nach, auf Rechtsverkehr umzustellen.

Und auch hier gab es heftige Proteste. Als Kompromiss wurde angedacht, diese Regelung erst einmal versuchsweise nur für LKW einzuführen. [/satire]

as2000

was ich hier sehe ist, dass in TH rechts und links gefahren wird.   ;D      Viel schlimmer kann es doch nicht werden.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. September 2016, 08:29:11
 :]  auch hier in Buriram  taeglich zu sehen.
Nicht nur Motrobikes kommen dir entgegen auf Deiner Spur,  auch PKW,s .
Am Uturn  , 200m vorher liegt eine Shelltankstelle.
Was machen manchen Autofahrer ? , die kommen Dir auf dem Uturn entgegen  um zur Tankstelle zu gelangen.    :]
Es ist ja viel zu weit,  bis zum naechsten Uturn zu fahren  und dann wieder einige Meter zurueck.
Der Thai ist hier rationell  und spart wo erkann.  Nur an seinem Leben spart er nicht, denn Budda  will es ja so  {+

diese Idee  ist garnicht so schlecht   ]-[   
Zitat
  Als Kompromiss wurde angedacht, diese Regelung erst einmal versuchsweise nur für LKW einzuführen 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. September 2016, 03:43:56
Vor knapp 2 Jahren habe ich das erste mal davon gehört als ein Frau mir
erzählte das sie eine Lichtesserin sei.Ich konnte mir darunter nichts vorstellen und
sie erklärte mir was sogenannte Lichtesser tun bezw.nicht tun.Noch Kuriose wurde es dadurch das sie
eine Kneipe führt und einen Gemüseladen für Bio Obst und Gemüse betreibt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtnahrung (https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtnahrung)
mehr dazu...
http://diepresse.com/home/leben/gesundheit/541238/Fasten-fur-Fortgeschrittene_Die-Lichtesser (http://diepresse.com/home/leben/gesundheit/541238/Fasten-fur-Fortgeschrittene_Die-Lichtesser)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: windrose am 26. September 2016, 02:23:35
Rechts- oder Linksfahren?

Das ist die Frage, die der dichte Autoverkehr dieses Sommers mit erneuter Eindringlichkeit aufgerollt hat.

Neue Freie Presse am 12. September 1936

Oesterreich hat in diesem jahre eine erfreuliche Steigerung des Kraftfahrverkehrs gesehen. Der Autobestand im Lande selbst stieg, der Besuch fremder Automobilitäten nahm zu. Damit war allerdings unerfreulicherweise auch eine beängstigende Zunahme der Unfälle verbunden, die ihre Ursache nicht zuletzt in der gegenwärtigen Verkehrsregelung findet. Es besteht kein Zweifel, daß die Rechtsfahrordnung für die westlichen Alpenländer, in denen sie nun gilt, für Vorarlberg, Tirol, Kärnten und den westlichen Teil Salzburgs, bedeutende Vorteile besitzt. Denn alle diese Bundesländer grenzen an rechtsfahrenden Staaten. Sie bilden ihrer Gesamtheit einen Keil zwischen rechtsfahrenden Ländern und die Gründe, die dort für die Umstellung auf das Rechtsfahren maßgebend waren, haben heute gewiß ebenso Gültigkeit. Andererseits grenzen die östlichen Bundeesländer mit Linksfahrordnung an gleichfalls links fahrende Staaten. An sich scheint also die Regelung, welche die Fahrtrichtungsgrenze von der Staatsgrenze wegverlegt und quer durch das österreichische Bundesgebiet führt, den verschiedenen Bedürfnissen des Westens und des Ostens angepaßt.

Die Erfahrungen dieses letzten Sommers belehrten aber die Verkehrsfachleute eines Besseren, sie führten sie zu der Erkenntnis, daß die Frage, ob Links- oder Rechtsfahren größere Vorteile besitze, nicht mehr an erster Stelle steht und aß heute vor allem die dringliche Forderung erhoben werden muß, die Einheitlichkeit der Fahrtrichtung in Oesterreich wiederherzustellen. Nicht allein, weil es bei Fortdauer des jetzigen Zustandes Strecken gibt, die mehrmaligen Fahrtrichtungswechsel notwenidg machen, nicht allein, weil der Richtungswechsel vielfach an Stellen vorgenommen werden muß, die höchste Fahrgeschwindigkeit erlauben, wie etwa bei Friesach, sondern hauptsächlich deshalb, weil zahlreiche Autounfälle, auch solche, die sich in erheblicher Entfernung von den Punkten des Richtungswechsels ereignen, klar beweisen, daß sie auch die plötzlich vom Fahrer geforderte Umstellung seines Denkens, Reagierens und Handelns verursacht werden, die durch keine sonstigen äußeren Umstände erleichtert wird. (...)

Die Umstellung in Wien würde ein dichtes, stark frequentiertes Straßenbahnnetz in völlig neue Verhältnisse versetzen, was für die Umschulung der Bevölkerung, die sicherlich besonderer Vorbereitung und Durchführung bedürfte, eine große Rolle spielen würde. Verkehrsfachleute rechnen damit, daß die Umstellung der Fußgänger und Fahrzeuglenker und nicht zuletzt der Radfahrer, die schon heute ein eigenes Verkehrsproblem darstellen, mindestens zwei bis vier Monate in Anspruch nehmen müßte. Die Kosten der notwendigen Umbauten würden sich nach zuständigen Schätzungen auf zirka 15 Millionen Schilling belaufen. Es wären Investitionen vorzunehmen, die wohl als arbeitsbeschaffend, aber nicht als wertvermehrend anzusehen sind. Hieher gehören die Umlegung von Geleisewechseln und Haltestellen, die Umpflasterung von Straßen, besonders in Steilstrecken, der Umbau von Rettungsinseln und Verkehrssignalen, die Umstellung der Kehrmaschinen und Schneelpfülge, der Umbau der Kanalgitter, die stets in der Richtung des Verkehrs zu schließen sind, usw.

Anmerkung: 1929 fasste das österreichische Parlament den Beschluss, ab 1932 in Österreich ­generell rechts zu fahren. Dagegen protestierte Wien aufgrund der hohen Kosten. Heraus kam eine typisch österreichische Lösung: Das Land wurde in eine Rechtsfahrzone im Westen und in eine Linksfahrzone im Osten geteilt. Erst nach dem Anschluss an Deutschland, seit dem 19. September 1938, wird in Österreich generell rechts gefahren.

(Aus "Die Presse")

fr

@ franzi, das war mir nicht bekannt, daß in Austria (Land meiner teilw. Vorfahren)  links gefahren wurde, ich bin allerdings
auch sehr viel später geboren. Wieder etwas gelernt!
Gruß von
windrose  :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 06. Oktober 2016, 13:17:07
Zitat
Der German-American Day (zu deutsch Deutsch-Amerikanischer Tag) ist ein Feiertag in den Vereinigten Staaten, der jährlich am 6. Oktober begangen wird. Der Feiertag erinnert an das deutsche Erbe in Nordamerika und nimmt Bezug auf den 6. Oktober 1683, als dreizehn deutsche Familien, die aus Krefeld und Lank-Latum (heute Teil der Stadt Meerbusch, Rhein-Kreis Neuss)[1] an Bord des Segelschiffes Concord die nordamerikanische Küste erreichten. Die Auswanderergruppe bestand aus Quäkern und Mennoniten, die zuvor vom Theologen Daniel Pastorius mit dem Versprechen der Religionsfreiheit für die Überfahrt in das von William Penn gegründete Pennsylvania geworben wurde. Es war die erste organisierte Auswanderergruppe aus dem damaligen Heiligen Römischen Reich deutscher Nation nach Nordamerika [2] und der Beginn der Deutschen Überseewanderung. Nach der Antlantiküberquerung siedelte die Gruppe in die Nähe von Philadelphia über und gründete dort am 26. Oktober des gleichen Jahres den Ort Germantown (Pennsylvania Dutch: Deitscheschteddel). Hierbei handelte es sich um die erste deutsche Siedlung in den Dreizehn Kolonien.

https://de.wikipedia.org/wiki/German-American_Day
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 19. Oktober 2016, 03:56:49
Als wir auf die Insel Chrissi gefahren sind stellte meine Frau die Frage was
der Unterschied zw.einem Boot und einem Schiff sei.Ich hatte nur Vermutungen
und konnte keine genaue Auskunft geben.
Hier die Antwort:
"Im allgemeinen Sprachgebrauch werden die Begriffe Boot und Schiff häufig synonym gebraucht, was sich vermutlich damit begründet, dass es sich bei beiden um Fahrzeuge handelt, die sich auf dem Wasser bewegen und im Gegensatz zu beispielsweise Flössen über einen Rumpf verfügen.
Dennoch gibt es einige Kriterien, durch die sich Boote von Schiffen abgrenzen."

Hier also die wesentlichen Unterschiede zwischen Booten und Schiffen:
Segelboote und Segelschiffe.

In vergangenen Zeiten gliederten sich die Wasserfahrzeuge danach, über wie viele segelführende Masten sie verfügten. So hatten Segelboote maximal zwei und Segelschiffe drei oder mehr segelführende Masten. Diese Unterscheidung galt weltweit, unabhängig von Sprache oder Nation und ab dem 19. Jahrhundert auch unabhängig davon, ob es sich um rah- oder um schratgetakelte Masten handelte. Heute erfolgt die Unterscheidung nach Größe.

So werden kleinere Wasserfahrzeuge wie beispielsweise Schlauchboote, Beiboote oder Jollen als Segelboote bezeichnet, während bei größeren Wasserfahrzeugen, die im Regelfall von einer Mannschaft bedient werden, von Segelschiffen gesprochen wird.

Kriegsboote und Kriegsschiffe der NATO-Mitgliedsstaaten.

Hier erfolgt die Einteilung danach, ob es im Zusammenhang mit der Besatzung die Stelle eines Ersten Offiziers gibt. Ist dies der Fall, handelt es sich nach der Definition um ein Schiff, so dass beispielsweise auch U-Boote oder Schnellboote, an dessen Bord sich planmäßig ein Erster Offizier befindet, als Schiffe, oder genauer Kriegsschiffe gelten.

Ist die Stelle eines Ersten Offiziers in der Besatzung nicht vorgesehen, gehört das Wasserfahrzeug in die Gruppe der Boote, unabhängig von der Größe des Fahrzeugs, sondern ausschließlich in Abhängigkeit zur Stärke der Mannschaft.
Boote und Schiffe, die zivil genutzt werden und bei denen es sich nicht um Segler handelt.

Bei diesen Wasserfahrzeugen gibt es keine Abgrenzung, die im weltweiten Sprachgebrauch identisch ist. In Deutschland erfolgt die Unterscheidung anhand der Größe im Hinblick auf die Bruttoregistertonnen. Wasserfahrzeuge unter 500 BRT werden als Boote definiert, Wasserfahrzeuge über 500 BRT sind Schiffe.

Diese Unterscheidung besteht in der heutigen Form seit Mitte des 20. Jahrhunderts und geht darauf zurück, dass die Schiffsbegrüßungsanlage Willkomm-Höft nicht jedes kleine und große Wasserfahrzeug, das den Hamburger Hafen anlief oder verließ, als Schiff begrüßen und verabschieden wollte. Allerdings gilt diese Unterscheidung nicht für Binnen- und Handelsschiffe, die unabhängig von ihrer Größe als Schiffe gelten.

Trotz der teils unterschiedlichen Definitionen wirkt sich die Unterscheidung zwischen Booten und Schiffen in der Praxis wenig aus. Dies liegt daran, dass die europäischen und US-amerikanischen Behörden nicht anhand von der Gruppierung als Boot oder Schiff gliedern, sondern vielmehr danach, ob das Wasserfahrzeug militärisch oder zivil und privat oder gewerblich genutzt wird.
Zudem erfolgt eine Unterscheidung nach den jeweiligen Größen anhand von Faktoren wie Länge, Breite, Tiefgang oder Tonnage."
Quelle:
http://www.boat-engines.eu/fachartikel/unterschiede-zwischen-booten-und-schiffen/ (http://www.boat-engines.eu/fachartikel/unterschiede-zwischen-booten-und-schiffen/)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 19. Oktober 2016, 21:27:53
 :D
(http://up.picr.de/27170813lw.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 19. Oktober 2016, 22:36:41
Das ist ja wohl ein mächtig ekliger Bilderwitz  :o   ...   :D    :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namdock am 20. Oktober 2016, 11:15:18

Ist das Dein Lieblingsfrühstück???

mfg

Dieter
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. Oktober 2016, 02:59:24
Schriftliche freundl. Grüße - was muß ich beachten
"'Hochachtungsvoll' ist heute hart an der Beleidigungsgrenze"
hier geht's weiter:
http://www.zeit.de/2012/36/Martenstein (http://www.zeit.de/2012/36/Martenstein)
in diesem Sinne
 "Gut Heil"
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 29. Oktober 2016, 04:03:00
Nein, wusste ich nicht!

Mit oesterreichischem Gruss
fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 29. Oktober 2016, 05:51:00
Darf man heute auch noch schreiben

mit deutschem Gruss  ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 29. Oktober 2016, 09:03:26
Oder gar mir Gottes Gruß??  >:

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. Oktober 2016, 13:34:52
Darf man heute auch noch schreiben
mit deutschem Gruss  ?

Nein,das ist verboten,steht aber auch in dem Artikel.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 29. Oktober 2016, 14:09:28

Wobei - wenn wir schon bei "Gruss" sind:

der Deutsche Gruss ist verboten, hingegen der Schwäbische Gruss nicht (nur verpönt)

 C--

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 29. Oktober 2016, 14:17:26
Da ist Oesterreich viel besser dran.

Zwar ist das Adolf'sche Grusszeichen verboten,nicht jedoch
der Kuehnengruss.

Wird von unseren Kornblumentraeger der rechte Arm gestreckt,
weiss das Servierpersonal nicht immer,ob die drei Fingern nicht
eine Bestellung auf weitere 3 Biere bedeuten.

Wurscht,gesoffen wird,was an den Tisch kommt.

jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 29. Oktober 2016, 16:33:31
Wird von unseren Kornblumentraeger der rechte Arm gestreckt.. .

Tja, man lernt nie aus... . .

Das wusste ich tatsächlich nicht, dass es auch in Österreich Anhänger Bismarcks

und Jünger der deutschnationalen Schönerer-Bewegung gibt.. . .

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. November 2016, 03:45:08
Machen wir mal aus diesem Gegenstand ein kleines Rätsel
Was ist das (ich weiß es  :P )

(http://up.picr.de/27298860sh.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 01. November 2016, 04:26:47
http://www.ebay.de/itm/Lendenschurz-Maenner-Man-Rock-Tarzan-Herren-Ketten-Maennerrock-Ritter-Unterwaesche-/281055930835

Sieht so in etwa aus  :-*
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. November 2016, 04:31:29
http://www.ebay.de/itm/Lendenschurz-Maenner-Man-Rock-Tarzan-Herren-Ketten-Maennerrock-Ritter-Unterwaesche-/281055930835
Sieht so in etwa aus

1 setzten.... {*
(http://up.picr.de/27299547js.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namdock am 03. November 2016, 21:37:05

Frauchen sagt gerade, sie hatte als Kind auch so einen Vorhang. ..

Mfg

Dieter
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jock am 22. November 2016, 13:17:51
@Lung Tom

Goldbarren mit Wolframkern werden nur im "Privarhandel"
bekannt.

Bei professionellen "Goldbarrenverschieber",also Verlaegerung
von Goldbarrenbestaende von den USA in die Tresore der Bundes-
bank,sind Faelschungen sofort aufgedeckt.

Die Methode dabei ist watscheneinfach und die noetigen Pruefge-
raete haben sowohl Absender als auch Empfaenger parat und
setzen sie auch ein.

Man verwendet heutzutage nicht mehr die Methode "Archimedes"
sondern wendet ein Leitfaehigkeitsverfahren an,dass durch die physikal-
ischen Gesetze ein 100 % sicheres Ergebnis liefert.

Ein Barren Gold,der 999,9 fein ist,hat eine bestimme Groesse der
Leitfaehigkeit bei Stromdurchleitung.

Ein gefaelschter Barren,der z.B. einen Wolframkern hat,hat eine andere
Leitfaehigkeit und zwar in dem Ausmass,der sofort auffaellt.

Damit kann man ausgehen,dass die Goldbarren die zurueckgeholt werden,
echt sind.

Es gibt allerdings noch andere Methoden der Ueberpruefung,wie Ultra-
schall oder Roengtenspektrumanaysen,die aber nicht unbedingt ein sicheres
Ergebnis liefern .

Ueberhaupt darf angemerkt werden,dass auch Faelscher eine Kosten/Nutzen
Analyse vornehmen,bevor sie ans Werk gehen.

Ist Woframkern zu klein und die Goldhuelle zu gross,rechnet sich die Faelschung
nicht.
Im ungekehrten Fall sind die schon die aeusserlichen Merkmale ( Erstarrungs-
rillen,Farbunterschiede)mt freien Auge als Faelschung erkennbar.

Bei Goldmuenzen ist auch fuer einen Laien leicht feststellbar,ob es sich um
eine echte Goldmuenze handelt oder nicht.

Dazu genuegt eine stark magnetisierte Kugel.Reines Gold spricht nicht auf den
Magneten an,bei Faelschungen "paaren" sich Muenze und Kugel.

So kann man still und leise auch ueberpruefen,ob das Geschmeide der Partnerin
echt ist und sie die Bezeichnung "Goldstueck" zu recht traegt.

Jock
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 22. November 2016, 14:11:05
Aber lieber Jock,

als gelernter Verschwörungstheoretiker weiß ich doch, dass aufgrund von Geheimverträgen Sender und Empfänger der Barren zusammenarbeiten.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 22. November 2016, 18:58:11
Hallo @jock,

vielen Dank für Deine Ausführungen zu Gold. Allerdings sehe ich doch einige kleine Probleme bei Goldschmuck vor allem, aber auch bei Münzen und Barren allein mit einem Magneten die Echtheit zu prüfen.
Zunächst einmal muss man ja festhalten, das bei allen drei Formen, das Gold nicht in Reinform vorliegt sondern in irgendeiner Legierung um den Anforderung z.B. der Stabilität zu genügen. Das ist auch bei den sogenannten Anlagemünzen so, obwohl mit 1 Unze ausgewiesen (Krügerrand) wiegt
die Münze mehr als 31,1 Gramm, da z.B. beim Krügerrand ein höherer Kupferanteil beigemischt ist, daher auch die rötlichere Farbe. Das Bruttogewicht nennt man auch Rau(h)gewicht. Beim Krügerrand sind das dann z.B. 33,93 gr., macht also auf das Gesamtgewicht 916,7/1000.

Da mehr oder weniger jede Prägestätte ihre eigene Zusammensetzung hat (Schmuck jetzt mal ganz außen vor) arbeiten die Unternehmen im Goldhandel zur Prüfung unter anderem mit einer Magnetwaage. Da wird das jeweilige Stück raufgelegt, und es wird ein sog. magnetisches Differenzgewicht ermittelt, dann schaut man in die mitgelieferte Tabelle ob der Wert identisch mit den Herstellerangaben ist.

Für Schmuck oder Münzen, die nicht gelistet sind, kann dieses Verfahren nicht angewandt werden, da keine Herstellerangaben vorhanden sind.

Wohlgemerkt ist es eines von verschiedenen Prüfungsverfahren, davon werden jeweils mehrere durchgeführt.

Wer nähere Informationen dazu sucht, wird hier fündig:

http://www.aurotest.de/welcome.htm

Gibt wahrscheinlich noch andere, die so was anbieten, habe die Seite vom einem Freund, dessen Firma mit diesen Geräten prüft.

Auf der Seite werden neben der Magnetwaage und anderen Prüfverfahren auch gängige Gold- und Silberfälschungen vorgestellt.

Ganz informativ.

Beste Grüße

Lung Tom

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 03. Dezember 2016, 06:49:54
Hab ich nicht gewusst.  Oelte das Schloss immer durch die Schluesseloeffnung.

Zitat
  Kleines Loch im Vorhängeschloss: Dafür ist es gedacht 
  http://zuhause.chip.de/kleines-loch-im-vorhaengeschloss-dafuer-ist-es-gedacht_55927    (http://zuhause.chip.de/kleines-loch-im-vorhaengeschloss-dafuer-ist-es-gedacht_55927)

auch das noch  :-)
Zitat
Falls Sie den Schlüssel für Ihr Vorhängeschloss nicht finden können, müssen Sie es ohne Schlüssel öffnen. Wie es Ihnen mit einen einfachen Trick gelingt und was Sie dafür alles brauchen, erfahren Sie in diesem Zuhause-Artikel.   

  http://zuhause.chip.de/schloss-ohne-schluessel-oeffnen-mit-diesem-einfachen-trick-klappt-s_52817   (http://zuhause.chip.de/schloss-ohne-schluessel-oeffnen-mit-diesem-einfachen-trick-klappt-s_52817)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. Dezember 2016, 10:18:46
Wer kennt noch die Mispel?
https://de.wikipedia.org/wiki/Mispel (https://de.wikipedia.org/wiki/Mispel)
Ein Obst welches kaum noch kultiviert wird aber in Frankfurt für ein "Kultgetränk"
benötigt wird,das sogenannte „Mispelchen“
Hier ein netter Bericht:
http://www.travelling-dippegucker.de/?p=4134 (http://www.travelling-dippegucker.de/?p=4134)

und so schauts Mispelchen aus

(http://up.picr.de/27721112nl.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 16. Dezember 2016, 21:21:34
Ein Obst welches kaum noch kultiviert wird aber in Frankfurt für ein "Kultgetränk" benötigt wird, das sogenannte „Mispelchen“ und so schaut's Mispelchen aus
(http://up.picr.de/27721112nl.jpg)
Das "Mispelchen" ist schon bekannt, aber: Calvados ist ein Apfelschnaps und kommt aus der Normandie. Ich kenne das (aus der Normandie direkt und von uns zuhause) nur in Verbindung mit sog. Baby-Äpfelchen in Schnaps-Stielgläsern mit Deckel.
(http://up.picr.de/27731394cq.jpg) (http://up.picr.de/27731441ds.jpeg)
Also: Jedem das Seine!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 18. Dezember 2016, 09:23:11
Darum haben Männer keinen Knochen im Penis

Früher hatten Männer einen Penisknochen. Angeblich soll der monogame Lebensstil für dessen Verlust
verantwortlich sein.  :'(

Heisst das nun, dass man als langjähriger Sextourist in Pattaya oder als der Vielweiberei frönender Moslem
evt. die Evolution umkehren kann?  >:

http://www.20min.ch/wissen/news/story/Darum-haben-Maenner-keinen-Knochen-im-Penis-29755192 (http://www.20min.ch/wissen/news/story/Darum-haben-Maenner-keinen-Knochen-im-Penis-29755192)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 18. Dezember 2016, 14:14:07
Baculum aka Penisknochen

(https://abload.de/img/apen11168q78.png) (http://abload.de/image.php?img=apen11168q78.png)

Der Entwicklungsbiologe Scott Gilbert und der Bibelwissenschaftler Zyony Zevit verwiesen in einem Beitrag im American Journal of Medical Genetics darauf, dass die Stelle im 1. Buch Mose, in der es heißt, Gott habe Eva aus der Rippe Adams erschaffen, einen Übersetzungsfehler enthalten könne:

Das hebräische Wort tezla kann zwar mit "Rippe" übersetzt werden, es bezeichnet aber auch ganz allgemein eine Stütz-Struktur. Da das biblische Hebräisch keine Bezeichnung für Penis kennt, ist es durchaus möglich, dass tezla an dieser Stelle eine Umschreibung für das Baculum ist.

Die Bibelstelle sei also so zu lesen, dass Gott Eva aus dem Baculum Adams erschaffen habe, was für die damaligen Menschen auch eine Erklärung für die Tatsache gewesen wäre, dass zwar die meisten Primaten, aber nicht der Mensch über ein Baculum verfügt. Eine Erschaffung Evas aus der Rippe ist den Autoren zufolge schwerer deutbar, da Männer und Frauen die gleiche Anzahl Rippen besitzen und Rippen - im Gegensatz zum Penis - nicht mit "generativen" Eigenschaften in Verbindung gebracht werden.

Der Evolutionsforscher Richard Dawkins stellte dagegen die kontrovers diskutierte Hypothese auf, dass der Mensch den Penisknochen im Lauf der Evolution verloren habe, um Frauen ein Prüfen der Gesundheit des paarungswilligen Mannes zu ermöglichen. Erektionsstörungen seien häufig eine Folge verschiedener physischer oder psychischer Krankheiten und Faktoren (beispielsweise Diabetes mellitus oder Stress). Da eine durch einen Penisknochen erzeugte Erektion keine solche Beurteilung zulassen würde, könnten sich die Frauen bevorzugt mit Männern gepaart haben, deren Gesundheit sie besser einschätzen konnten. Dies wäre der nötige Evolutionsdruck zur Reduktion des Penisknochens.

Richard Dawkins: Das egoistische Gen. Ergänzte und überarbeitete Neuauflage. 2. Auflage. Heidelberg, 1994 (ISBN 3-86025-213-5)
Scott Gilbert, Ziony Zevit: Congenital human baculum deficiency: The generative bone of Genesis 2:21-23 American Journal of Medical Genetics 101:284-285 (2001)

Im Rentnerparadies Pattaya ist diese Hypothese des  Richard Dawkins in der brutalen Wirklichkeit ganz offensichtlich wahr, denn ohne Penisknochen in der Hose geht bei vielen Farangs mit tiefergehenden Sexspielchen hier nichts mehr !

Da Pattaya ueber mehrere der besten Hospitaeler des Planeten Erde verfuegt, wird den liebeshungrigen - aber  mit verschiedenen physischen oder psychischen Krankheiten und Faktoren belasteten maennlichen Farang fachkundige operative Hilfe angeboten:

Eine in den Penis implantierte Prothese ist wohl insbesonders fuer den gehandicapten Rentner die beste Option, welche in Pattaya beispielsweise diese Klinik durchfuehrt:

(https://abload.de/img/apatcliz5sz3.png) (http://abload.de/image.php?img=apatcliz5sz3.png)

Impotenz wird definiert durch die Unmoeglichkeit eine komplette und anhaltene Erektion zu erreichen, um einen kompletten sexuellen Akt zu vollziehen. Ungefaehr 50% aller Maenner zwischen 40-70 Jahren leiden unter Impotenz.

Diese sexuelle Dysfunktion bei Maennern zeigt sich auf verschiedene Weise. Eine Konsultation bei einem Arzt ist unumgaenglich um eine Behandlung anzufangen. Der Verlust kann verschiedene Ursachen haben, arterielle, sexuelle, nervoese oder psychologische, kann von Medikamenten herruehren, von frueheren Operationen oder Unfaellen des Beckens. Ein Verlust der Libido kann auf einer Verminderung von Androgenen kommen.

Ein Grossteil der Maenner die unter Impotenz leiden koennen mit Erfolg behandelt werden, mit einer oder einer Kombination der folgenden Moeglichkeiten.

Den Lebensstil verbessern : weniger Alkohol, Rauchen einstellen, regelmaessige Bewegung, genuegend Schlaf, Verminderung des Stresses, usw.

Behandlung und Kontrolle bestehender Krankheiten,

Einnahme von Testosteronen

Naturmedizin : Butea Superba,

Vasoaktive Behandlung duch geschluckte Medikamente (Sildenafil, Vardenafil,, Tadalafil), oder lokale Injektionen die die Blutzufuhr zum Penis verbessern.

Apparate zur Erektion durch Vakuumaspiration,

In den Penis implantierte Prothese,

Vaskulaerer Wiederaufbau

Weiterlesen bei:  Dr.Olivier Meyer (http://www.dr-olivier-clinic.com/erectile-dysfunction/?lang=de)

Auch mit schwierigeren Penis-Problemen ist in Pattaya der Mann auf der "sicheren" Seite.

Mit Penisknochen waere dieser "Unfall" vermutlich nicht passiert:

Dies ist nicht das erste Mal , dass  von einer Thai - Frau  aus Wut den Penis ihres Mannes abgehackt hat.
Am 7. Juni 2016 fand die 39-jährige Frau Aun (Name geändert)  heraus , dass ihr 47-jähriger Mann Herr Aun (geändert) eine Affäre mit ihrer besten Freundin hat.
Ihr Zorn kannte keine Grenzen.
Sie machte einen Plan und begann am selben Abend ihn umzusetzen und ihn sexuell zu verführen.
Also weckte sie ihn und begann ihn einen Fellatio zu geben. Als er sich setzte um die Stimulation zu geniessen nahm sie ein scharfes Box  und begann seinen Penis abzuschneiden.
Er stürzte auf die Straße mit einem Eisbeutel auf sein verletztes Geschlechtsteil.

(https://cdn.wittyfeed.com/21069/jqhqkg6tex4dvabotujv.jpeg)

Ihr tat daraufhin ihr Mann leid und rief die Sanitäter zu ihm.

(http://olajideobi.com/wp-content/uploads/2016/06/Hus-620x360.jpg)

(https://cdn.wittyfeed.com/21069/msz2h92q4xbqvddjnhq4.png)

Die Ärzte führten eine Notoperation an dem Mann durch um den abgetrennten Penis wieder an seinem Körper zu befestigen.

(https://abload.de/img/apeho8fjo2.png) (http://abload.de/image.php?img=apeho8fjo2.png)
 
Durch den vielen Blutverlust, sind die Ärzte immer noch nicht sicher, ob das angeschlossene Teil wieder voll funktionsfähig sein wird. Der verletzte Mann wurde von seiner Frau ins Krankenhaus begleitet.
Die Polizei wird ihn über den Angriff erst befragen nachdem er wieder geistig stabil und ohne Schock ist.

Quelle: wittyfeed (https://www.wittyfeed.com/story/21069/thai-woman-chops-husbands-penis-after-finding-out)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 22. Dezember 2016, 10:43:27
Dominostein
Als Schüler war es in der DDR üblich in den Ferien 1-2 Wochen in einem
Betrieb zu arbeiten und sich so sein Taschengeld etwas aufzubessern.
Etwa 500 Meter von unser Wohnung entfernt gab es die "Schokoladenfabrik"
Wendler.Herr Wendler war ein guter Freund meines Vaters und so hatten ich in
den Ferien immer einen "süßen Job"da wir in der Fabrik soviel "Süßes"essen durften wie wir wollten.
Seit dem kann ich keine Dominosteine mehr essen.
Herr Wendler war der Erfinder der berühmten Dominosteine welche damals zu einem Großteil für den "Westen"
produziert wurden.
Wiki:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dominostein (https://de.wikipedia.org/wiki/Dominostein)
Der Dominostein wurde 1936 vom Dresdner Chocolatier Herbert Wendler (1912–1998) erfunden.Die Schichtpraline sollte breitere Käuferschichten ansprechen, da sie billiger war als die übrigen Produkte seiner Pralinenmanufaktur. In Zeiten der Lebensmittelknappheit während des Zweiten Weltkriegs wurde der Dominostein als „Notpraline“ populär. Als Nachfolger dieser Tradition führt die Firma „Dr. Quendt“ die Dominosteine fort. Sie erbte das Originalrezept von Herbert Wendler, als dessen Firma 1996 in Insolvenz ging. Als Eigenentwicklung kam das „Dresdner Herrenkonfekt“ mit 30 % Rum-Punsch-Füllung auf den Markt."
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 23. Dezember 2016, 04:52:58
@schiene,

als Schüler habe ich mir u.a. mein Taschengeld damit aufgebessert, Zeitungen und Briefe, für die Deutsche Post auszutragen.
War kein "Traumjob" da wir sehr früh - denke so gegen 5´/6 Uhr gestartet sind. War jedenfalls immer sehr finster/dunkel. Denke trotzdem gerne daran zurück.
Geld hatte ich immer in der Tasche, da ich immer gern gearbeitet habe, so z.B. im Restaurant oder in der Gartenpflege.
Dominosteine gabs nicht - beim Postaustragen - aber einige ältere Damen haben mir, immer mal eine Tafel Schokolade zugesteckt.
War echt ne schöne Zeit, hab für mein Leben einiges gelernt. Heut möcht ich in D. allerdings nicht mehr jung sein.
Da muss ich fast ne Träne wegdrücken,

Beste Grüße
Lung Tom
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: luklak am 23. Dezember 2016, 07:21:32
@Schiene

Ich ging mit dem Foerster und seinen Mitarbeitern in den WALD
und setzte kleine TANNEN.

Anweg mit Fahrrad und / oder laufen.

Mittagessen : mitgenommen, von meiner Mutter.
Drink: kalter TEE oder SIRUP. Holunder oder Melisse.

Oder : zu zweit zu den (noch) wenigen AUTO-Besitzer.
AUTO waschen = CHF 4.-
Wenn ja, dann mit Freund geteilt = CHF 2.- fuer mich und ihn.      {*

Wenig LOHN - viel ERLEBNISSE - Schule fuer's LEBEN !      }}

Gibt es sowas Heute noch ?!   ;]

 [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Dezember 2016, 07:45:33
@luklak & Lung Tom
Ja da gebe ich euch recht.Ich bin damals auch 1x die Woche auf eine alte Kegelbahn
bei welcher man die Kegel noch selbst aufstellen musste.Wenn die "Großen"
da zum Training waren habe ich die Kegel aufgestellt und pro Std,2,40 DDR Mark
bekommen.
Aber ich glaube jede Generation hat ihre Vor und Nachteile,Meine Großeltern habe
damals zu meinen Eltern gesagt; so etwas hätte es früher nicht gegeben und das
haben auch meine Eltern zu mir gesagt und ich habe es auch schon zu Jüngeren gesagt.
Es ist einfach der Lauf der Zeit und hätten wir damals Computer gehabt hätten wir bestimmt
auch mehr Zeit damit verbracht als in der Natur zu spielen.Ist leider so und wir werden es nicht ändern.
Was mich eher stört das es kaum noch "Werte und Loyalität  " untereinander gibt.
Vieles ist aber auch eine Erziehungssache.Meine Nichte ist jetzt 35 und ihre Tochter 7 Jahre.
Sie hat zu hause keinen Fernsehr und der PC ist max.1-2 mal die Woche an ( ausser E-Mails)
Sie sind zusammen täglich im Gestüt wo sie auch ein eigenes Pferd haben.
Ich denke man sollte/muss einen gesunden "Mittelweg" finden und ohne PC hat man heutzutage als
junger Mensch kaum noch Chancen im Berufsleben.
.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 23. Dezember 2016, 07:48:51
Zitat
  junger Mensch kaum noch Chancen im Berufsleben. 
  schiene ,  keine Chancen mehr.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: pierre am 23. Dezember 2016, 08:18:36
...schiene ,  keine Chancen mehr.

Moechte mal wissen, was es einer Fleischfachverkaeuferin oder einem Englischlehrer, einem Fliesenleger, im Beruf schadet, wenn er keinen PC hat.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 23. Dezember 2016, 08:34:38
Sicher gibt es viele Berufe, besonders handwerkliche, bei denen  kein PC  zum Einsatz kommt.
Doch auch hier veraendert die fortschreitende Technik das Berufsbild.
Klar ist mir als Maurer  der Umgang  mit einem PC  nicht hilfreich  :] Das muesste dann schon ein sehr robuster sein, der auch mal ne Flasche Bier ab  kann   [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 23. Dezember 2016, 08:37:03
Sicher gibt es viele Berufe, besonders handwerkliche, bei denen  kein PC  zum Einsatz kommt.

Das gilt dann wohl nur im Angestelltenverhaeltnis, wenn du dich aber selbststaendig machen willst, waere dann so ein Computer doch was gutes.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: luklak am 23. Dezember 2016, 08:45:55
@luklak & Lung Tom
Ja da gebe ich euch recht.


Aber ich glaube jede Generation hat ihre Vor und Nachteile,


Was mich eher stört das es kaum noch
"Werte und Loyalität "
untereinander gibt.


.
.

Das kann ich nur unterstuetzen !

Sollte noch dazu kommen :

- Ehrlichkeit !

- Toleranz !

- Geduld !

- Zuverlaessigkeit !

- Echte Freundschaft, die alles obige beinhaltet !

 [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 23. Dezember 2016, 21:29:24

Rätselfrage
23. Dezember 2016
by Julius Rabenstein

Von wem stammt dieser Satz:

„Wir fordern den gesetzlichen Kampf gegen die bewußte politische Lüge und ihre Verbreitung durch die Presse.“

- Bundesjustizminister Heiko Maas, der Mann, der Hassredner hasst?
- Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Kämpfer gegen die Lüge?
- Parteiprogramm der NSDAP vom Februar 1920?

Die Auflösung findet Ihr hier:
https://heerlagerderheiligen.wordpress.com/2016/12/23/raetselfrage/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. Dezember 2016, 04:34:34
- Parteiprogramm der NSDAP vom Februar 1920?
Ich fand schon immer dass dieses 25 Punkte Programm sowie viel andere gute Gedanken dieser Zeit
wieder ihre Gültigkeit bekommen sollten.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Essi am 24. Dezember 2016, 06:57:14
@luklak & Lung Tom
Ja da gebe ich euch recht.


Aber ich glaube jede Generation hat ihre Vor und Nachteile,


Was mich eher stört das es kaum noch
"Werte und Loyalität "
untereinander gibt.


.
.

Das kann ich nur unterstuetzen !

Sollte noch dazu kommen :

- Ehrlichkeit !

- Toleranz !

- Geduld !

- Zuverlaessigkeit !

- Echte Freundschaft, die alles obige beinhaltet !

 [-]
Ja! Finde ich auch! {* [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Essi am 24. Dezember 2016, 07:01:46
 Dies ist nicht das erste Mal , dass  von einer Thai - Frau  aus Wut den Penis ihres Mannes abgehackt hat.
 Da kann einem schon alles vergehen was mit Frauen zu tun hat! BOH! {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. Dezember 2016, 07:12:23
@Essi
Geht das auch alles mit etwas weniger Smileys ?
Man(n)kann sie verwenden aber warum so viele und dies ständing  --C
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. Dezember 2016, 07:37:14
@Essi
Schon viel besser und macht alles etwas übersichtlicher.
Danke für dein Verständnis  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 29. Januar 2017, 22:03:45
Guten Abend,
was mich hier im Forum, aber auch generell in der Qualitätspresse, immer wieder wundert, ist die Bezeichnung Moslem/Muslim für unsere zuwandernden/schon länger hier lebenden Fachkräfte.
Wenn ich mir so die Religionen anschauen, so benennt man sie meistens nach ihrem Schöpfer/Vorbild o.ä.
Beispiele:
Christen - Anhänger von Christus, Sohn Gottes
Buddhisten - verfolgen die Lehre Buddhas
Hinduisten, Brahmanen, Juden ( jehudi יְהוּדִי,)usw.
Wenn wir uns nun also anschauen, was Moslem/Muslim bedeutet, so erfährt man:

"Wird hingegen das von politisch korrekten Unterstützern des Bevölkerungsaustauschs und auch verschiedenen Kritikern der Islamisierung bevorzugte Wort Muslim oder Moslem verwendet, so hat dies eine Bedeutungsverschiebung zur Folge: Aus dem Anhänger der Lehren Mohammeds wird mit dem Wort „Muslim“ (arabisch: muslim) „der sich (Gott) Unterwerfende“ oder „sich (Gott) Hingebende“, analog zu „Islam – Hingabe (an Gott)“. Personen, die sich Gott (nach dem Koran ist dies „Allah“) hingeben, sind Gläubige, woraus folgt und was Mohammedaner auch meinen, daß „Nichtmuslime“ Ungläubige sind (die zuallererst aus diesem Grund keinen Respekt verdienen). Die Verwendung des Wortes „Muslim“ durch Personen, die selbst nicht korangläubig sind, bedeutet demnach, Anhängern der islamischen Religion gegenüber eine nicht auf Gegenseitigkeit beruhende sprachlich-geistige Vorleistung und Anerkennung zu erbringen und damit sich selbst in den Augen der Mohammedaner als „Ungläubige“ abzuwerten – ohne es zu bemerken."

Darüber sollte man mal nachdenken - und ich glaube - meine Mitteilung paßt hier voll ins Thema.

Insofern, ich bleibe beim "angeblich veralteten" Mohammedaner"!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 29. Januar 2017, 23:19:50
Insofern, ich bleibe beim "angeblich veralteten" Mohammedaner"!

Das kann man halten, wie man will.

---

Die Verwendung des Wortes „Muslim“ durch Personen, die selbst nicht korangläubig sind, bedeutet demnach, Anhängern der islamischen Religion gegenüber eine nicht auf Gegenseitigkeit beruhende sprachlich-geistige Vorleistung und Anerkennung zu erbringen und damit sich selbst in den Augen der Mohammedaner als „Ungläubige“ abzuwerten – ohne es zu bemerken."

Das ist keine Logik, sondern nur eine Behauptung. Ein Muslim ist eben jemand, der sich Allah unterwirft.

Und wer an welchen Gott oder ähnliches glaubt, ist mir wurscht. Wichtig ist mir, dass mir da niemand auf den Senkel geht.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. Januar 2017, 23:38:41
Wichtig ist mir, dass mir da niemand auf den Senkel geht.
...oder mir gar das Bier weg nehmen möchten  :D  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 29. Januar 2017, 23:41:03
...na dann mal "PROST"
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 05. Februar 2017, 15:10:52
Der 5. Februar 2017 ist Welt-Nutella-Tag oder der World Nutella Day

(http://up.picr.de/28224335oh.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 06. Februar 2017, 08:02:49
Schaerfe- Einstellung am Fernseher bringt nicht.
http://www.techbook.de/entertainment/schaerfe-fernseher-herunter-drehen
Quelle: www.techbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 06. Februar 2017, 08:26:28
 {*   dolaeh ,   dazu auch das, was jeden von uns betrifft.
Standbymodus  von Ladegegeraeten  und andere eletrische Verbraucher.

   Lassen Sie auch immer das Handy-Ladegerät in der Steckdose, wenn Sie das Haus verlassen? Ja? Dann verschwenden Sie unnötig Strom – und damit auch Geld. Das Ladegerät ist aber ganz sicher nicht der einzige versteckte Stromfresser in Ihrem Haushalt. TECHBOOK hat bei einem Experten nachgefragt, wie sich Geräte im Standby-Modus auf die Stromrechnung auswirken können.    (http://Lassen Sie auch immer das Handy-Ladegerät in der Steckdose, wenn Sie das Haus verlassen? Ja? Dann verschwenden Sie unnötig Strom – und damit auch Geld. Das Ladegerät ist aber ganz sicher nicht der einzige versteckte Stromfresser in Ihrem Haushalt. TECHBOOK hat bei einem Experten nachgefragt, wie sich Geräte im Standby-Modus auf die Stromrechnung auswirken können.)

  http://www.techbook.de/mobile/smartphones/darum-sollten-sie-das-ladegeraet-immer-aus-der-steckdose-ziehen    (http://www.techbook.de/mobile/smartphones/darum-sollten-sie-das-ladegeraet-immer-aus-der-steckdose-ziehen)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 06. Februar 2017, 08:30:25
Also auch ohne den Link von dir zuvor gelesen zu haben, habe ich meiner Frau gesagt, dass sie den Bloedsinn sein lassen soll  {;
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 06. Februar 2017, 09:43:51

Nutella hat einen Lichtschutzfaktor von 9,7!

 :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 06. Februar 2017, 09:52:58
 Das benutze ich immer, wenn ich schwimmen gehe   :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 12. Februar 2017, 18:19:52
Hoffe, es paßt hier:

Big Data: Wie Ihr Herzschrittmacher gegen Sie selbst aussagen kann


Ich sehe schon die Fragezeichen, die ob der Überschrift über den Köpfen der Leser auftauchen. Aber die bewusst gewählte Überschrift lässt letztlich keinen anderen Schluss zu, wenn man sich die Geschichte des 59 Jahre alten Ross Compton aus Hamilton, Ohio ansieht.

Compton wurde nämlich am Dienstag von der lokalen Polizei festgenommen. Grundlage der Festnahme waren die Informationen, die man mittels seines Herzschrittmachers gewonnen hatte. Laut den Behörden soll der 59-Jährige sein eigenes Haus am 15. September 2016 angezündet haben und soll nun aufgrund dessen wegen Brandstiftung und Versicherungsbetrug angeklagt werden.

Hier der Artikel:
https://www.konjunktion.info/2017/02/big-data-wie-ihr-herzschrittmacher-gegen-sie-selbst-aussagen-kann/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 13. Februar 2017, 22:04:23
Wisst ihr woher nachts das Zähneknirschen kommt?
(http://up.picr.de/28313052ta.gif)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 15. Februar 2017, 16:57:31
Schönen Gruss @jock!

Für alle, die die Fahne von Syldawien nicht kennen   ;D:

(http://up.picr.de/28327965rl.png)



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 02. März 2017, 13:58:09
Gymi ist wie das Abi:

 https://www.nzz.ch/zuerich/nzz-quiz-ld.148449    (https://www.nzz.ch/zuerich/nzz-quiz-ld.148449)

Deutsch 2 Fehler, beim Würfel 1, der mich aber geärgert hat, da ich die Aufgabe nicht genau gelesen habe >:
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aladoro am 02. März 2017, 14:26:20
Gymi ist wie das Abi

'tschuldigung, nid ganz  :-)
dieser Test richtet sich an Kinder im 6. Schuljahr, also etwa 12 Jahre alt, die ans "Gymi", das (Langzeit)-Gymnasium wollen, um dort dann mit 18, 19 mit Matur(a) (= Abi) abzuschliessen.
mich würden sie heute wohl nicht mehr nehmen: hab schon die ersten beiden Deutsch-Fragen versemmelt ...  ??? :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aladoro am 03. März 2017, 14:23:48
dieser Test richtet sich an Kinder im 6. Schuljahr, also etwa 12 Jahre alt, die ans "Gymi", das (Langzeit)-Gymnasium wollen
sorry, wer lesen kann ... "Es handelt sich um den Sprachtest für Deutsch für die Aufnahmeprüfung ans Kurzgymnasium." sprich die Prüflinge sind 15 ...
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 05. März 2017, 06:49:24
Und sie Pieseln  und Pieseln  ins Schwimmbecken  :-X

   http://www.focus.de/wissen/videos/nichts-fuer-hygienefreaks-studie-zeigt-so-viel-urin-steckt-in-unseren-schwimmbecken_id_6739921.html   (http://www.focus.de/wissen/videos/nichts-fuer-hygienefreaks-studie-zeigt-so-viel-urin-steckt-in-unseren-schwimmbecken_id_6739921.html)


Jetzt weiss ich auch, wieso das Wasser im Schwimmbecken so warm ist  :-)
Ich geh niemehr schwimmen  :'(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gerdnagel am 17. März 2017, 07:02:31
Passt am Besten  hierher.

Wie unterschiedlich Denken die Menschen ?

Zitat
  Menschen sind gleich, glaubte man lange. Egal, wo auf der Welt sie leben, sie denken ähnlich. Doch das ist ein Irrtum! Die Ost-West-Unterschiede sind frappierend. Asiaten denken eher in weitverzweigten Strukturen, während Amerikaner sich aufs vermeintlich Wesentliche konzentrieren.

Die Amerikaner beschränkten sich darauf, den dicksten Fisch im Becken zu loben 
  klar   :]

   http://www.stern.de/gesundheit/p-m--fragen---antworten--denken-asiaten-und-amerikaner-anders-als-europaeer--7358716.html   (http://www.stern.de/gesundheit/p-m--fragen---antworten--denken-asiaten-und-amerikaner-anders-als-europaeer--7358716.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 27. April 2017, 08:09:23
Hier sind Flops die Stars

Ein Museum in Schweden stellt Produkte-Flops aus. Mit dabei sind bekannte Namen wie Apple oder Coca-Cola.

(http://up.picr.de/29027940km.jpg)

(http://up.picr.de/29027936wm.jpg)

(http://up.picr.de/29027937fu.jpg)

(http://up.picr.de/29027938ny.jpg)

(http://up.picr.de/29027939hx.jpg)

(http://up.picr.de/29027945jn.jpg)

http://www.blick.ch/news/wirtschaft/museum-der-missratenen-produkte-hier-sind-flops-die-stars-id6561228.html (http://www.blick.ch/news/wirtschaft/museum-der-missratenen-produkte-hier-sind-flops-die-stars-id6561228.html)




Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 24. Mai 2017, 21:01:45
Ist unter dem Titel des Themas anhörenswert:

Volker Pispers: Haschisch

https://www.youtube.com/watch?v=KNF1fHfZb-g

 C-- vs.  [-]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 30. Mai 2017, 15:38:46

Vor mir war als Bub (mit Vater und Bruder) keine Burg oder Ruine sicher, alles musste genau inspiziert werden.
Dabei tauchten ein paar Fragen auf:

Warum sind Wendeltreppen in mittelalterlichen Burgen im Uhrzeigersinn gedreht?

Die meisten Menschen - auch schon im Mittelalter - sind Rechtshänder.
Während bei potenziellen Angreifern bei der Erstürmung einer Treppe die (rechte) Schwerthand durch den engen Kurvenradius behindert war,
konnten die Verteidiger mit rechts viel weiter ausholen und ungehinderter agieren.

oder z.B.

Welchen Sinn hatte der mit Wasser gefüllte Burggraben

Es wird oft angenommen, dass er ein zusätzliches Hindernis für Angreifer sei, was auch so stimmen würde.
Aber:
Es gibt auch Burgen (Ruinen), da kann man noch eine Aussenmauer VOR dem Burggraben sehen.
Die Lösung ist:
bisweilen diente der Burggraben auch als Wasserreservoir bei Belagerungen, aber die vordringlichste Aufgabe war,
dass er die Burgmauer vor Untertunnelung schützen sollte. Etwaige Stollen sollten absaufen.. . .

Ja, die Alten waren auch nicht ganz deppert!

lg
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 06. Juni 2017, 15:23:24
Es passt nirgends richtig rein,deshalb hier.
Ich kam gerade von der Massage zurueck und wollte etwas
an einem Thaiimbiss essen.
Als ich sass kamen welche von der Stadt  mit ihren Grasschneidern
die Strassenraender vom Gras befreien.
Die lauten Geraete waren mir noch nie ganz geheuer und prommt
bekam.ich recht.Ich wollte gerade mit essen anfangen als ich ein
Schmerz im mittlerweile gut gepolsterten  Bauch spuerte.
Ein rotierendes Schneidemesser hatte einen Stein getroffen welcher
mich aus etwa 10.Meter Entfernung traf.
Es war mehr der Schreck als das minimale Wehwehchen.Aber waere
es ins Auge gegangen  ???
Er kam gleich zu mir und entschuldigte sich und war froh das nix weiter passiert ist.
Er hatte ein lange dicke Lederschuerze an und nun weiss ich auch warum ]-[
(http://up.picr.de/29412660pk.jpg)

Die "Einschusstelle" :D
(http://up.picr.de/29412661sd.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 06. Juni 2017, 17:01:18
hallo Uwe
Zufällig habe ich Heute bei einem Trip nach Hua Hin folgendes gesehen. Das Gras auf dem Mittelstreifen der Petchkasem A4
wurde geschnitten mit eben diesen Motor Trimmern. Die hatten extra eine Person die ein etwa 4 qm. großes Schutzgitter gehalten hat zu Vermeidung von Steinschlag. {* }}

   Das die Person ohne Absperrung un Warnweste auf der Viel befahrenen A4 stand wird sich im laufe der Jahre sicher auch noch ändern {-- :] :]
Sorry ein Wenig OT
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 08. Juni 2017, 18:50:28


Warum die Zitronen sauer wurden ?

Hier die Antwort:

https://youtu.be/FnnDR0BLr0I
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 10. Juni 2017, 15:56:05
Ich wusste noch garnicht das Dynamo ein eigenes Modelabel
in Thailand betreibt  :D
Gestern auf dem Markt in Prakhon Chai gesehen

(http://up.picr.de/29446537or.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 10. Juni 2017, 16:32:04
Ich wusste noch garnicht das Dynamo ein eigenes Modelabel
in Thailand betreibt  :D Gestern auf dem Markt in Prakhon Chai gesehen
Damit haben unsere Freunde doch kein Problem!
Es gibt auch ein in Thailand "angesehenes" Sportswear-Label welches mit dem "Flügel"-Logo der deutschen Firma Trigema daher kommt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 10. Juni 2017, 17:59:10
Gibt es in Thailand Erbensuppe (in Dosen) zu kaufen ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 10. Juni 2017, 18:30:39
Gibt es in Thailand Erbensuppe (in Dosen) zu kaufen ?

Wenn ich bei der Suche "ซุปถั่วลันเตาเป็นกระป๋อง" eingebe, kommen nur Rezepte (auf thai) wie man sich eine zusammenbastelt  ;D

In meinen fast 3 Jahrzehnten in Los (und immer irgendwas mit Lebensmittel zu tun) habe ich nie etwas gesehen, was
einer Dosenerbsensuppe gleichgekommen wäre.  (https://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a050.gif)

Wenn du so versessen auf Erbsensuppe bist, lass dir doch von Knorr die Erbswurst schicken!
Die Erbswurst gibt es in Grün und in Gelb, wobei ich die grüne Variante vorziehe. Schaut mir mehr nach Erbsen aus, wie man sie sich vorstellt.
Ist nicht so schwer, als 'ne Dose!

LG TW
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Metzger_Pattaya am 10. Juni 2017, 18:38:17
Malakor ,
nein bekommst du nicht ,aber du bekommst getrocknete gelbe Erbsen und mußt sie halt selber kochen . ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 10. Juni 2017, 18:54:21
Kann es auch Linsensuppe sein ?  Gibs im Big C.
Dann noch eine Wurst vom   Pattaya Metzger reinschneiden  und es schmeckt  himmlisch   :]

Ab und zu goenne ich mir sowas.
Mit Linsen kann man gut Grinsen  ;]
Im Big C gibts auch die Erbsen  mit Karotten, mache ich mir auch ab und zu.
Brauch dazu nichts anderes als einen Suppenwuerfel und ne Wienerle.
Die Thaierbsen, diese grossen  sind ja zum  {/
OT ?  naja, er hats nicht gewusst  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 10. Juni 2017, 19:18:27
Zitat von: Burianer
Die Thaierbsen, diese grossen  sind ja zum  {/

Wennst damit die Makruea-puang / มะเขือพวง / Türkenbeere (https://www.google.at/search?q=Pokastrauch&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi7z5D6oLPUAhVRJ1AKHZZsD10Q_AUICygC&biw=1366&bih=609) meinst - Das sind keine Erbsen!

....naja, er hats nicht gewusst   :P
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 10. Juni 2017, 20:04:37
Herr Oberschlauer   {:}
Ich hab mich auf das da bezogen
Zitat
  Gibt es in Thailand Erbensuppe (in Dosen) zu kaufen ?
Nicht auf Deine Erbsengroesse   {+

In Deutschland sagt man auch, hat Du wat an der ERBSE    }{
Tuerken mag ich schon garnicht, auch als Beere nicht   {;
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 11. Juni 2017, 01:25:55
Zitat von: Burianer
Die Thaierbsen, diese grossen  sind ja zum  {/

Wennst damit die Makruea-puang / มะเขือพวง / Türkenbeere (https://www.google.at/search?q=Pokastrauch&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi7z5D6oLPUAhVRJ1AKHZZsD10Q_AUICygC&biw=1366&bih=609) meinst - Das sind keine Erbsen!

....naja, er hats nicht gewusst   :P

Zaehlt hier zu meinem Lieblingsgemuese, ist aber nicht einfach zu bekommen.

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 12. Juni 2017, 17:20:11
hallo Uwe
Zufällig habe ich Heute bei einem Trip nach Hua Hin folgendes gesehen. Das Gras auf dem Mittelstreifen der Petchkasem A4
wurde geschnitten mit eben diesen Motor Trimmern. Die hatten extra eine Person die ein etwa 4 qm. großes Schutzgitter gehalten hat zu Vermeidung von Steinschlag.
Diese "Steineinschlaege" scheinen sehr oft zu passieren.
Bei Schwiegermama haben sie mal ne Scheibe und eine Lampe
"zerschossen".Dafuer haftbar ist die Stadt und hat auch den Schaden
bezahlt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 20. Juni 2017, 20:52:24
Schon gewusst? Jeder Mensch besitzt Gold!

Gold gehört wie viele andere chemische Elemente zu den Bausteinen unseres Körpers. Ein bisschen Gold befindet sich somit in jedem von uns.

Wer hätte das gedacht? Jeder Mensch ist Goldbesitzer. Grund: Im menschlichen Körper befinden sich kleinste Mengen des Edelmetalls. Gold gehört wie Eisen, Kupfer, Zink oder Kohlenstoff zu den zahlreichen chemischen Elementen in unserem Organismus. Wir nehmen es auch über die Nahrung auf. Das Gold soll vor allem im Blut zu finden sein.

Doch bevor Sie sich jetzt Blut abzapfen und es zum Goldankäufer bringen: Die Gesamtmenge an absorbiertem Gold beträgt bei einem durchschnittlich großen Menschen mit 70 Kilogramm Gewicht aber gerade einmal 0,229 Milligramm.

Gold kann man essen. In kleinen Mengen ist es für den Körper unschädlich. Der einzigen Mätresse von König Heinrich II von Frankreich, Diana von Poitiers, wird nachgesagt, sie habe Gold in flüssiger Form zu sich genommen. Im Glauben, ihre Jugend und Schönheit zu bewahren. Nach ihrem Tod wollen Chemiker herausgefunden haben, dass sich Gold sogar in ihren Haaren abgelagert hatte.

Das Video, leider nur in englischer Sprache:
https://youtu.be/ZEIkcMJLZI0

Quelle:
http://www.goldreporter.de/schon-gewusst-jeder-mensch-besitzt-gold/gold/66369/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 14. Juli 2017, 20:53:05
Ich habe mich gerade mit einem Kollegen darüber unterhalten ob es je eine
Frau  als Rennfahrerin in der Formel 1 gab.
Wiki fand dann dies...
Maria Grazia „Lella“ Lombardi (* 26. März 1941 in Frugarolo; † 3. März 1992 in Mailand) war eine italienische Automobilrennfahrerin.
"Ihr Formel-1-Debüt feierte sie 1974 für das Team Allied Polymer Group beim Großen Preis von Großbritannien in Brands Hatch, ohne sich jedoch für das Rennen qualifizieren zu können. 1975 startete sie dann erstmals bei einem Formel-1-Rennen, dem Großen Preis von Südafrika, für das Team March. Beim letzten Lauf der Saison, dem Großen Preis der USA in Watkins Glen, trat sie für Frank Williams Racing Cars an, konnte im Rennen aber wegen Zündungsproblemen im Warm-up nicht starten. 1976 fuhr sie ein Rennen für March, das sie von Platz 22 startend noch auf dem 14. Rang beendete. Sie wechselte daraufhin zum Team RAM und fuhr dort drei Rennen. Ihr letztes von zwölf Rennen fuhr sie 1976 in Zeltweg beim Großen Preis von Österreich und belegte nach Platz 24 in der Qualifikation am Ende Platz 12.
Lella Lombardi ist die bisher einzige Frau, die in einem Formel-1-Grand-Prix in die Punkteränge fuhr. 1975 erhielt sie einen halben WM-Punkt für Platz sechs beim vorzeitig abgebrochenen Großen Preis von Spanien auf dem Circuit de Montjuïc in Barcelona."
Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Lella_Lombardi (https://de.wikipedia.org/wiki/Lella_Lombardi)
(http://feis-ciuk.no-ip.org/wordpress/wp-content/uploads/2014/03/Lella-Lombardi.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 17. Juli 2017, 02:16:01

WO ENDEN DIE UNVERKAUFTEN AUTOS? HIER DIE BEEINDRUCKENDE FOTOS DER AUTOFRIEDHÖFE - 16. JULI 2017

Die Automobilhersteller bringen jährlich mehr neue Autos auf den Markt, als nachgefragt werden. Dadurch entsteht ein Überschuss, der schwer zu entsorgen ist.

Was passiert mit diesen überschüssigen Autos? Überall auf der Welt gibt es richtige „Autofriedhöfe“… Die Bilder sind beeindruckend und lassen uns nachdenklich werden in Anbetracht der Verschwendung.

Tausende von unverkauften Autos in Sheerness, Großbritannien

(https://i0.wp.com/cdn.wtvideo.com/images/article/list/9008_1.jpg?zoom=2)

Und in ...

Weiterlesen (https://transformier.wordpress.com/2017/07/16/wo-enden-die-unverkauften-autos-hier-die-beeindruckende-fotos-der-autofriedhoefe/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 17. Juli 2017, 07:48:23
 ???  Bist du Beere  oder eine Nuss ?

  http://www.stern.de/genuss/essen/warum-kokosnuesse-eigentlich-fruechte-sind---und-erdbeeren-nuesse-7524622.html    (http://www.stern.de/genuss/essen/warum-kokosnuesse-eigentlich-fruechte-sind---und-erdbeeren-nuesse-7524622.html)
Hauptsache es schmeckt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Alex am 17. Juli 2017, 11:49:36
(https://scontent.fbkk5-6.fna.fbcdn.net/v/t1.0-0/p480x480/19894875_1395251620556872_728187401372471989_n.png?oh=69ef94c43bb5122ae29fc0ebe0bdb85f&oe=5A05B3F8)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Wonderring am 17. Juli 2017, 12:08:45
Moin Benno
Zitat
Tausende von unverkauften Autos in Sheerness, Großbritannien

Deshalb, wird mir schon so einiges klarer....u.a. Insel,-  der Platz ist begrenzt.

Platz fuer "Fluchtlawinen" waer schon da, nur muessen auch die "Blechlawinen"  irgendwo hin, da laesst man einfach die "Kosten" entscheiden....Was kein Brot frisst hat Vorrang! C--



LG W
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. August 2017, 21:39:05
 ;)
(http://up.picr.de/29963018vq.jpg)
hier der Verfasser dieser Aussage..... :D
https://youtu.be/bJ5dlTZ35jA (https://youtu.be/bJ5dlTZ35jA)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. August 2017, 07:05:31
Wer eine Atombombe zündet wird nur mit 5 Jahren Haft bestraft
Laut Paragraf 328 des deutschen Strafgesetzbuches wird mit bis zu 5 Jahren Haft bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht. Hier der Gesetzestext:
(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft,
1. wer ohne die erforderliche Genehmigung oder entgegen einer vollziehbaren Untersagung Kernbrennstoffe oder
2. wer grob pflichtwidrig ohne die erforderliche Genehmigung oder wer entgegen einer vollziehbaren Untersagung sonstige radioaktive Stoffe, die nach Art, Beschaffenheit oder Menge geeignet sind, durch ionisierende Strahlen den Tod oder eine schwere Gesundheitsschädigung eines anderen herbeizuführen,
aufbewahrt, befördert, bearbeitet, verarbeitet oder sonst verwendet, einführt oder ausführt.


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 15. August 2017, 13:50:08

ERINNERUNG AN SIEG DER UNGARN ÜBER TÜRKISCHEN SULTAN MEHMET II. - Warum läuten mittags eigentlich die Kirchenglocken? - 14. August 2017

(https://abload.de/img/glokx4s63.png) (http://abload.de/image.php?img=glokx4s63.png)

pi-news.net fragt: Mittags um 12 Uhr läuten in vielen Städten Europas die Kirchenglocken. Warum? Weil vielleicht jemand sein Handy vergessen haben könnte oder weil wir ans Mittagessen erinnert werden sollen? Nein, natürlich nicht. Papst Kalixt III. führte das Mittagsgeläut 1456 ein, um dankbar an den Sieg der Ungarn über den türkischen vor Belgrad zu erinnern und gleichzeitig täglich für weitere Wachsamkeit gegen die Mohammedaner zu sorgen.

Wer weiß das noch? Feige Kirchenmäuse wie Kardinal Marx oder Bischof Bedford-Strohm, die ihre Kreuze vorsichtshalber ablegen, wenn sie ins Moslem-Territorium gehen? Oder gar rundum beschränkte und ehrlose Politiker in Berlin und Brüssel, die es nicht erwarten können, die islamische Türkei in die Arme Europas zu schließen, egal wie Erdogan und der Islam ihnen auf der Nase herumtanzen?

Wenn dies jemand heute noch weiß, sind das die Ungarn, Polen und andere Osteuropäer, die genau aus diesem Grund überhaupt keine moslemischen Asylanten auf ihrem Staatsgebiet wollen, egal wie ihnen das Merkel und Brüssel drohen. Sie haben jahrhundertelange Erfahrung und gelernt, dass es besser ist, wenn man die Mohammedaner von hinten sieht. Und sie wehren sich gegen die Diktate der EUdSSR!

Anhang: Der Triumph von Nandorfehervar war eines der bedeutendsten Ereignisse der ungarisch-türkischen Kriege. Zwischen dem 4. bis 21. Juli 1456 hielten die Verteidiger von Mihaly Szilagyi heroisch die Festung gegen die belagernde Armee des Sultans Mehmed II.. Am 22. Juli besiegten die von Janos Hunyadi geführten Ungarn die Türken.

(http://kep.cdn.indexvas.hu/1/0/705/7055/70558/7055873_95337_e336b1a5a99351b7b0654e890f9b3613_wm.jpg)
Der Heldentum der Ungarn besiegte die osmanischen Invasoren und vertrieb sie aus ihrem Staat.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 15. August 2017, 22:56:24

Schon gewußt? In Deinem Darm sind bis zu 9 Kilo Müll !!! - August 15, 2017

Mit diesem einfachen Mittel wirst Du ihn los!

Unser Darm leistet Schwerstarbeit, rund um die Uhr. Und hin und wieder streikt er. Kein Wunder. Er ist nämlich äußerst intelligent und verdaut nicht einfach alles so, was wir ihm zumuten.

Joachim B. Vollmer nimmt uns mit auf eine spannende Reise zu unserem zweiten Gehirn, dem »Bauchhirn«. Er zeigt: Diese längst nicht umfassend erforschte, weitgehend eigenständige Steuerzentrale des Körpers hat erheblichen Einfluss auf unser Denken, unsere Emotionen und unsere seelische und körperliche Gesundheit. Mit vielen praktischen Tipps, um Bauch, Darmflora und Gesamtbefinden zu unterstützen….

Weiter : HIER (http://marialourdesblog.com/schon-gewusst-in-deinem-darm-sind-bis-zu-9-kilo-muell/)

https://youtu.be/B201O4elKzs
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 19. August 2017, 11:17:10
So schauen in Deutschland die neuen "Blitzer" aus
(http://up.picr.de/30118949vc.jpg)

(http://up.picr.de/30118948vz.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Huangnoi am 19. August 2017, 12:17:12
Das ist ja echt fies! >:(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 20. August 2017, 11:26:11

(http://up.picr.de/30127554qw.jpg)

(Naja, genau genommen kommt es von dem Produkt aus der Reaktion von Urin und Chlor, Trichloramin.)


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 20. August 2017, 12:40:44
Ich trinke nur Weisswein ,bekomme aber auch rote Augen

Was mache ich falsch? ??? :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 20. August 2017, 13:18:03
 ??? Da hilft nur eine Schwimmbrille , auch beim Weintrinken   :]
Beim Weintrinken ist  eine Taucherbrille mit Schnorchel angebracht , der Schnorchel sollte oben eine trichterfoermige  Oeffnung haben .
Man bekommt bestimmt keine roten Augen mehr, vielleicht auch keine Luft mehr  {+
IST  dann eh egal  ]-[
 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Grandpa am 20. August 2017, 13:28:05
??? Da hilft nur eine Schwimmbrille , auch beim Weintrinken   :]
Beim Weintrinken ist  eine Taucherbrille mit Schnorchel angebracht , der Schnorchel sollte oben eine trichterfoermige  Oeffnung haben .
Man bekommt bestimmt keine roten Augen mehr, vielleicht auch keine Luft mehr  {+
es dann eh egal  ]-[
 

Burianer,

jetzt sag bloß das Du dir das von ganz alleine

ausgedacht hast ?? ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 20. August 2017, 14:14:26
Opa, hab ich bei Dir abgekupfert  :]  soviel eigenen Geist habe ich nicht  {;
Bist ja immer fuer ne Ueberasschung gut  {+
Das naechstemal strenge ich mich selber an,  muss das sein   :'( 
Ist Don P  Dein   Freund und geht ihr beide Schnorcheln  :-) 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. August 2017, 07:10:40
Maiskoerner ?  jeder  kennt das Problem  ???  oder auch nicht.

Zitat
  Gut zu wissen
Ist es eigentlich normal, wenn Mais nicht verdaut wird?   
Was also feststeht: Egal, ob wir Maiskörner durch gründliches Kauen zerkleinern oder nicht - sie sind auf jeden Fall gesund für unseren Körper. Entweder ziehen wir wertvolle Nährstoffe aus dem verdauten Mais oder die unverdauten Maisstücke dienen unserem Körper als nützliche Ballaststoffe.

  http://www.stern.de/gesundheit/mais--warum-koennen-wir-mais-nicht-richtig-verdauen--7431552.html    (http://www.stern.de/gesundheit/mais--warum-koennen-wir-mais-nicht-richtig-verdauen--7431552.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 26. August 2017, 05:25:34
Geloescht !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. August 2017, 06:25:36
Heute ist der Tag des Toilettenpapiers
"Am 26. August 2017 wird der Tag des Toilettenpapiers gefeiert. Dieser ist auch als Toilet Paper Day bekannt und dient dazu, jährlich an die alltägliche Nützlichkeit und Unentbehrlichkeit des Klopapiers zu erinnern. Häufig wird einem dies erst dann bewusst, wenn es schon zu spät ist - beispielsweise nach einem längeren Toilettenaufenthalt und der Feststellung, dass die Klopapierrolle leer ist. Damit ist auch klar, was das Schlimmste ist, das einem am 26. August passieren kann: den Tag des Toilettenpapiers ohne Klopapier zu feiern!
 Das zumeist auf Papphülsen aufgewickelte Toilettenpapier kann aus bis zu fünf Papierlagen bestehen. Zum leichteren Abreißen der benötigten Papiermenge sind Perforationen auf Kleinrollen üblich. Mit Texten, gefärbtes, oder mit Bildern bedrucktes Toilettenpapier findet oft als Scherzartikel oder Werbeartikel Verwendung. Es gibt feuchtes Papier sowie antibakterielles oder parfümiertes Papier. Toilettenpapier zerfällt in der Kanalisation, wird aber in einigen Regionen Südeuropas nicht in der Kanalisation geduldet.
Toilettenpapier wurde zuerst im 14. Jahrhundert in China produziert. Das erste Papier, das in einer Fabrik speziell als Toilettenpapier hergestellt wurde, wurde 1857 in den USA hergestellt und bestand aus einzelnen Blättern in einer Schachtel und war mit Aloe-Extrakten getränkt. Das perforierte Toilettenpapier auf Rollen, wie wir es heute kennen, stammt aus dem späten 19. Jahrhundert. 1880 entstand die British Perforated Paper Company. 1890 stellte die Scott Paper Company Toilettenpapier auf Rollen her.
In Deutschland wurde 1928 in Ludwigsburg die erste Toilettenpapierfabrik gegründet. Damals bestand eine Rolle aus 1.000 Blatt rauen Krepppapiers. 1958 verbreitete sich - aus Amerika kommend - das weichere Tissue-Papier, das auf der Haut viel angenehmer als das Krepppapier ist. (Mit Material von: Wikipedia) Der Text "Tag des Toilettenpapiers" wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 28. August 2017, 01:42:48
Wir beginnen mit den Eseln. Sie heißen Klaus und Claus und stehen an der Nordseeküste – ganz genau auf dem Deich neben den grasenden Schafen. Die Esel sind die Bodyguards der Schafe.

https://de.sputniknews.com/panorama/20170827317176687-blutig-wie-die-anfangsszene-beim-film-der-soldat-james-ryan/ (https://de.sputniknews.com/panorama/20170827317176687-blutig-wie-die-anfangsszene-beim-film-der-soldat-james-ryan/)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 04. September 2017, 06:56:40
Wieviele KFZ Kennzeichen kennst du?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wie-viele-kfz-kennzeichen-kannst-du-der-richtigen-stadt-zuordnen
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 04. September 2017, 15:19:32
Wieviele KFZ Kennzeichen kennst du?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wie-viele-kfz-kennzeichen-kannst-du-der-richtigen-stadt-zuordnen
Quelle: www.travelbook.de
Hast Du alle gekannt?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 04. September 2017, 15:41:09
Helli, diese Eierpampe schmeckt sehr gut und ich muss gestehen, jedesmal wenn ich in Duetschland bin , kauf ich mir einen Karton Dickmanns im Aldi. Danach reicht wieder fuer ein Jahr  ;]
Doch hier in der Hitze, wuerde es keine Stunde dauern, bis die verdorben  waeren.
Energie enthalten die pur.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 04. September 2017, 15:56:58
Wieviele KFZ Kennzeichen kennst du?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wie-viele-kfz-kennzeichen-kannst-du-der-richtigen-stadt-zuordnen
Quelle: www.travelbook.de


Resultat 10 von 11
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 04. September 2017, 16:00:09
Wieviele KFZ Kennzeichen kennst du?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wie-viele-kfz-kennzeichen-kannst-du-der-richtigen-stadt-zuordnen
Quelle: www.travelbook.de


Resultat 10 von 11

Same, same! Ich hatte nur gedacht, dass Kiel auf die Kenntlichmachung seiner früheren Hansestadt scharf gewesen wäre (wie die anderen).
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 05. September 2017, 00:20:47
Welche Form Hat Dein Fuß? Die Antwort Zeigt Etwas über Deine Persönlichkeit.

Mein rechter Fuss (Option #4) heute Abend 23:55 Uhr in Medan/Sumatra:

(https://abload.de/img/f1wdsu4.png) (http://abload.de/image.php?img=f1wdsu4.png)

In einigen Kulturen, wie beispielsweise der Griechischen, hat der Fuß eine wichtige Rolle und insbesondere wenn der zweite Zeh länger ist als die anderen, gilt dies als besonders attraktives körperliches Attribut.

Auch in den antiken orientalischen Traditionen war der Fuß wichtiger, besonders weil man verstanden hatte, dass seine Form und der Zustand viel über die Person aussagen, sowohl aus genetischer als auch aus charakterlicher Sicht.

(https://abload.de/img/fuojus21.png) (http://abload.de/image.php?img=fuojus21.png)

Option #1

Der römische Fuß. Er ist einer der gängigsten. Die ersten drei Zehen haben mehr oder weniger die gleiche Länge. Menschen, die diese Art von Fuß haben, neigen dazu extrovertiert und gesellig zu sein mit einem gewissen Drang, sich als Leitfigur zu inszenieren.

Option #2

Der germanische Fuß. All die Zehen haben die gleiche Länge. Was Menschen mit diesem Fuß auszeichnet ist der Pragmatismus. Wenig Fantasie und viel Konkretismus. Entscheidungen werden nicht übereilt getroffen, sondern man nimmt sich viel Zeit um pro und contra abzuwägen. In jedem Moment des Lebens.

Option #3

Der griechische Fuß. Seine typische Form sieht den zweiten Zeh länger als die anderen. Diese Form zeigt dass die Person ganz besonders kreativ und voller Tatendrang aus, oder dass die athletische Talente hat. Die Neigung zu Übertreiben macht diese Personen ein wenig empfindlich gegen Stress.

Option #4

Der ägyptische Fuß. Das ist die reguläre Form und die Menschen sind normalerweise rational und ruhig. Sie sind eher reserviert, überlegt und stehen im Kontakt mit der Natur. Achtung, sie sind manchmal etwas launisch.

Quelle: HIER (http://www.curioctopus.de/read/14412/welche-form-hat-dein-fuss-die-antwort-zeigt-etwas-uber-deine-personlichkeit)

Wegen der ueberlangen Zehen-Naegel auf meiner eigenen Fussphoto-Dokumentation bitte ich den perfekten Farang-Europaeer hinwegzusehen.
Dieser hornige Schutz wird  bei mir grundsaetzlich nicht beschnitten,denn bei entsprechender Laenge faellt er naturgemaess von selbst ab.

Somit werden meine Zehen vor den Unbilden der sogenannten "Fuss"wege geschuetzt wie sie allenthalben in Thailand und Indonesien anzutreffen sind.

Wegen der wenigen Urlaubstage in Singapur und Malaysia schneide ich mir nicht die Fussnaegel und so bleiben die Zehen vor dem Blutigschlagen an den  vorhandenen Thai-Indo Hindernissen auf den "Fuss"wegen neben dem entsprechenden Schuhwerk immer gut geschuetzt.

(https://abload.de/img/szh39so8.png) (http://abload.de/image.php?img=szh39so8.png)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pladib am 05. September 2017, 10:47:23
Auch in den antiken orientalischen Traditionen war der Fuß wichtiger, besonders weil man verstanden hatte, dass seine Form und der Zustand viel über die Person aussagen, sowohl aus genetischer als auch aus charakterlicher Sicht.

Das habe ich schon immer vermutet, jetzt noch ein bisschen mehr.
Insofern ein nützlicher Beitrag, wie ich gern zugeben möchte.
Ich möchte aber erwähnen, dass ich meine Füsse nicht nur
sehr sauber halte, sondern die Zehennägel alle paar Tage
relativ kurz schneide. Ein Nachteil ist mir dadurch in Thailand
bisher nicht aufgefallen. 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Huangnoi am 05. September 2017, 11:33:05
Dann habe ich also einen griechischen Fuß, wie schön!

Allerdings auch eher gepflegt und Nägel geschnitten.

Ich würde mich schämen, anders unters Volk zu gehen!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 05. September 2017, 12:32:33
Huangnoi   ???  sieht  Uebel  aus.  Ungepflegt.
Ist schon ne Zumutung.
Ob das auf den C :-X  schliessen laesst  {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pladib am 05. September 2017, 12:54:00
Nun ja, ich finde es ein wenig unfair, nun gleich den Charakter
von ungepflegten Menschen grundsätzlich in Frage zu stellen.
Eher würde ich mir um die Milliarden von Bakterien Sorgen
machen. Da der Fuss nun mal unten am Körper angesiedelt ist,
können selbige ja fast nur in Richtung "oben" wandern -
Endstation Schädeldecke.
Vielleicht ein Fall für Doktor Wolfram. Der mag auch schon
manche Zumutung bei seinen Patienten gesehen haben.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 05. September 2017, 12:54:51

Buri, lass die Stichelei bitte!

Das sollte doch jedem selber überlassen sein, ausserdem können sich Sitten und Gebräuche ändern -

was heute noch in ist, ist morgen out...  . .

Mein Bruder und ich hatten so mit 17,18 Jahren arschlange Haare - genau diese Kommentare musste ich hören.

Ich sage nur KLEINLICHE SPIESSBÜERGER  {/

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 05. September 2017, 13:23:30
 {;  ne ne Guenther,  ich hatte auch lange Haare  und einen VW Kaefer  mit  einem grossen Bild von  Che Guevara  auf der Beifahreseite .
War super geil  }}
Bin auch in den Sechzigern durch die Strassen mit vielen Gleichsinnten gelaufen  und ruften Ho Ho Hochi Min.
Da war der Vietnamkrieg in vollem Gange.
Aus dem Alter  bin ich rauss  und mir wurde wegen meiner langen Haare nie ein  dummes Wort gesagt.
Hoechsten meinen Eltern gefiel das nicht.
Nachdem ich den Fuss gesehen habe, kam mir fast das Fruehstueck wieder hoch.
Pflegen kann man seine Fuesse, da gibts keine Entschuldigung.
Moeglich dass er beim Naechstenmal darueber nachdenkt.

Zitat
  Welche Form Hat Dein Fuß? Die Antwort Zeigt Etwas über Deine Persönlichkeit 
    ???
sagt soviel aus wie du hast blaue Augen  :]  gruene oder braune  {+
Meine Augen sind gruen  und mein Fuss eher wie die Nbr 4  :-)
Welchen Charakter habe ich  {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Huangnoi am 05. September 2017, 13:52:38
Also lange Haare hatte ich auch mal, war damals eben In!

Mittlerweile habe ich mir eine (fast) Glatze wachsen lassen. ;D

Allerdings Finger- und Zehennägel möchte ich immer schön kurz haben und sauber.

Da ich weder Handschuhe noch geschlossene Schuhe trage, würde mich das stören, wenn sie lang sind.

Kann aber jeder halten, wie er es mag.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 05. September 2017, 14:02:09
Selbst ich hatte bis vor 10 Jahren noch lange Harre!
Machen wir doch ein Frisurrunde auf und erzählen uns wie wir sie gefelgt haben, damals!  :]  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 05. September 2017, 19:26:07

Ich sage nur KLEINLICHE SPIESSBÜERGER  {/

Um die natuerliche Laenge der Fussnaegel in der Natur zu studieren muesste ich zur Foto-Dokumentation in das 86 Kilometer von Medan entfernte Bukit Lawang fahren, um dort im Dschungel die uns verwandten Orang Utans mit meinem Smartphone abzulichten.

Zum Glueck gibt es im Internet genuegend Beitraege die mir diese Arbeit abnehmen:

(https://abload.de/img/evbuobsin.png) (http://abload.de/image.php?img=evbuobsin.png)

Hier kommt es in diesem Thread aber auf die Fussnaegel an, die der Waldmensch (indonesisch = Orang Utan) allerdings vollkommen natuerlich wachsen laesst und mangels entsprechenden Werkzeugen  das Kuerzen ebenfalls der Natur ueberlaesst:

(http://www.doliwa-naturfoto.de/Bilder-Galerie/Tiere/Affen/Orangutan/Affenklaue/hh-8099.jpg)

Eine gesunde natuerliche Fussnaegel-Laenge sieht dann bei einem Menschen (indonesisch = Orang Orang) so aus:

(https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/239792756/0_big.jpg?v=1487964110000)

Quelle: HIER (https://www.gutefrage.net/frage/fussnaegel---optimale-laenge-und-was-waere-noch-okay)

Der von einem koerperlichen Leiden befallene Burianer sollte seine absonderliche Fussnaegel-Lebensweise dringenst hinterfragen:

???  Das mit dem Fussballspielen haste aber bis jetzt verschwiegen,  da ich auch Fussball gespielt habe  sieht bei mir der rechte grosse Zehnagel auch sehr sproede aus, entwickelt sich auch anders  als das beim linken grossen Fusszeh ist.  Alle anderen Fusszehnaegel sind normal, nur der eine nicht.

Fusspilz kann natuerlich auch eine Rolle spielen, da sollte aber dann mal ein Arzt  nachsehen. Gruss aus Buriram

(https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRtodAp3Snwdm_nBcKFM72L6HUavQozZBx6_ZHr5Kwg4kyJ4c9G)
Symbolbild
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 05. September 2017, 19:34:56
Du siehst aber immer noch sehr flott aus auf dem Bild     }} aehneln sich doch beide   sehr  :]

sag mal ? hast Du sie noch alle ?
  7 Maerz 2015  {+  und aus irgendeine Zusammenhang kopiert  }{
Wenn Du Langeweile hast,  musst Du nicht das Forum damit beschaftigen  {:}
Dein Symbolbild zeigt allerdings den linke Fusszeh  {+ von Dir ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 05. September 2017, 20:08:15
Du siehst aber immer noch sehr flott aus auf dem Bild     }} aehneln sich doch beide   sehr  :]

sag mal ? hast Du sie noch alle ?
  7 Maerz 2015  {+  und aus irgendeine Zusammenhang kopiert  }{
Wenn Du Langeweile hast,  musst Du nicht das Forum damit beschaftigen  {:}
Dein Symbolbild zeigt allerdings den linke Fusszeh  {+ von Dir ?

Fuer eine Wissens-Bildung ist es nie zu spaet:

(https://abload.de/img/wibibu62s0j.png) (http://abload.de/image.php?img=wibibu62s0j.png)

Die Dokumentar-Aufnahme meiner Fuesse zusammen mit dem linken Fusszeh heute gegen 20:00 Uhr.

Wie flott, aber eher zu duenn meine Figur im Vergleich der Menschen in der Evolution  aussieht, das koennen die Herren Kern, Pedder, Alex, Suksabai und noch einige andere Member die mich persoenlich kennen, viel besser als ein Burianer beurteilen. 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 05. September 2017, 20:32:16

Naja, das sind halt Treter, die schon etliche Jährchen und - so wie ich Benno kenne - Unmengen von Kilometern überstehen haben müssen. . .

Für mich ist es ok.. . .

 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 05. September 2017, 21:11:01
Die Ungepflegten Füsse(https://abload.de/img/wibibu62s0j.png) sind zum Super  {/ {/ die sehen aus wie von einem
(https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.JL2x4kPmwvTiDx-t7jg0LgDhEs&pid=15.1&P=0&w=300&h=300)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 05. September 2017, 21:52:28

Tja, du Yamaha aus dem Isan - ich weiss nicht mit welchen seltsamen Gestalten du  zusammen in deinen Umfeld lebst.

Solche Figuren wie du hier EINE photographiert hast kenne ich leider nicht.

Allerdings bin ich durchaus einverstanden wenn du mir zehennagel - oder fingernagelgemaess die Aehnlichkeit zu einem naturnah lebenden Orang Utan unterstellst, von denen es viele Beispiele im WWW gibt.

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7e/Orang_utan_and_man.jpg)

(https://abload.de/img/hauhhsza.png) (http://abload.de/image.php?img=hauhhsza.png)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 05. September 2017, 22:05:04
Die Ungepflegten Füsse sind zum Super  {/ {/ die sehen aus wie von einem

Spessartindianer? ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Pladib am 05. September 2017, 22:11:40
(https://abload.de/img/hauhhsza.png)

Gut, jetzt kennen wir auch deine Hand - sieht schon besser aus,
als dein Fuss. Und die andere Hand (mit Ring) ist die von Kern?

Sorry, ein kleiner Spass muss auch mal sein!  [-] [-] [-]

Wenn zu derb bitte löschen! Nein, bitte nicht mich! ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Isan Yamaha am 05. September 2017, 22:36:32
So bin wieder da war die ganze zeit  {/ {/ {/   und habe dann 2 Reingezogen  C-- C-- Kraut  C-- C--
Such dir was aus  }{ }{                                                              https://de.images.search.yahoo.com/search/images;_ylt=A2KLqIuNw65ZFFgAFp5eCQx.?p=waldschtrad&fr=yfp-t-911&fr2=p%3As%2Cv%3Av%2Cm%3Apivot       

Und nicht Vergessen Fußnägel Schneiden. C--   

                                                       https://tse1.mm.bing.net/th?id=OIP.0Ulws5jLYrB2IjFGGe7ZOAEsDh&pid=15.1&P=0&w=229&h=173                       
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 06. September 2017, 05:25:48

Wie waere es denn, wenn die User die meinen sie waeren ein Motorrad, ein Hass-Bekaempfer oder ein simpler Farang-Bewohner des Isan statt zu Drogen einmal zu einer Kamera oder einem Smartphone greifen, um damit ihren Fusszustand zu dokumentieren, statt hier in ihrem Wahn sogar von Spessart-Indianern zu faseln.

Sicherlich waere dann das Tip-Forum auch ein begehrtes Lexikon fuer Fuss-Krankheiten in der Form von Gicht, Huehneraugen, Blasen, Diabetes-Fuss, Nagelbett-Entzuendung, Nagelpilz, Fersensporn, Warzen, Eingewachsener Zehennagel, Hyperkeratose, Schweissfuesse, Neurodermitis, Senkfuss, Plattfuss, Spreizfuss usw.

(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51MdvKKAjzL.jpg)

Durch die naturbelassenen Fuesse meinerseits kenne ich diese destroesen Krankheiten nicht.

Dazu schuetzen die ungeschnittenen Fussnaegel ohne Socken und ohne geschlossene Schuhe,also aehnlich wie bei einem Oran Utang,  die Zehen vor den Unbilden des taeglichen Lebens.

Nur Mut und ganz im Sinne der Aufklaerung  - Heraus mit euren persoenlichen Fuss-Dokumentationen !
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 06. September 2017, 06:29:18
Jetzt hat er doch die ganze Nacht  nicht geschlafen  und sich Sorgen um seine Fuesse gemacht  {+

Zitat
  Wie flott, aber eher zu duenn meine Figur im Vergleich der Menschen in der Evolution  aussieht, das koennen die Herren Kern, Pedder, Alex, Suksabai und noch einige andere Member die mich persoenlich kennen, viel besser als ein Burianer beurteilen 
Brauchst Du nun auch  seelischen Beistand ?

Man sollte den Thraed umbenennen  in Bennos Muellkiste  {--

Manchmal kann einem ein Member wirklich  nur noch  leid tun      :-)
Nun kein weiterer Beitrag  von mir  zu diesem ueberaus  wissenswertem Thema.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 06. September 2017, 07:18:51
genug von Füßen  {:}

https://youtu.be/F_RuRBrSkWY (https://youtu.be/F_RuRBrSkWY)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 06. September 2017, 07:23:20
Wann faengt eigentlich das Septemberfest in Muenchen an ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 06. September 2017, 07:28:19
Wenn der Oktober vor der Tuer steht  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 06. September 2017, 07:36:17
Wenn der Oktober vor der Tuer steht  :]
Weihnachten steht doch schon vor der Tür.
Gestern im REWE gabs schon Lebkuchen und anderes Weihnachtszeugs zu kaufen  {:}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 06. September 2017, 12:52:38
Jetzt hat er doch die ganze Nacht  nicht geschlafen  und sich Sorgen um seine Fuesse gemacht  {+

Brauchst Du nun auch  seelischen Beistand ?
Man sollte den Thraed umbenennen  in Bennos Muellkiste  {--
Manchmal kann einem ein Member wirklich  nur noch  leid tun      :-)
Nun kein weiterer Beitrag  von mir  zu diesem ueberaus  wissenswertem Thema.

@Burianer, deine Fuesse zu zeigen bist du aus welchen Gruenden auch immer, nicht in der Lage.

Im Gegensatz zu dir bin ich "Dank" des Islam jedoch schon frueh ab 4:30 Uhr in der Lage, nach 3-4 Stunden naechtlichen Tiefschlaf, zusammenhaengende Saetze ohne Bilder-Sprache in wenigen Minuten  zu schreiben.

Bei deinem desolaten Erinnerungsvermoegen stelle ich gerne noch einmal das Warum in einigen kurzen Auszuegen hier hinein:


Seit 4:30 Uhr WIB (westindonesischer Zeit) erdroehnt aus der nahen Moschee (Masjid Raya) der Terror-Ruf des Imams zum 1. Gebet am Morgen, dessen Stimme  tatsaechlich so klingt als wuerde ein Schwein abgeschlachtet werden.

(https://abload.de/img/mrmerdski.png) (http://abload.de/image.php?img=mrmerdski.png)

http://2.muslimproweb.appspot.com/id/Waktu-sholat-Adzan-Medan-Indonesia-1214520

An ein Weiterschlafen ist damit nicht zu denken, denn das Gejaule geht bis kurz nach 6:00 Uhr.

Zeitmaessig bin ich in der noch tiefdunklen Nacht am Laptop zur Wissens-Vermittlung besser aufgehoben , als in der Moschee - dieser Staette der Vermittlung des Un-Wissens bzw. des Glaubens.

https://youtu.be/gDN3ZTYSVF0

Wenn hier in Medan das Schwein aus den Lautsprechern der Moschee seine Todesschreie beendet hat, trete ich endlich die zweite Haelfte meines achtstuendigen Schlafes in Ruhe bis ca. 10:00 Uhr frueh an.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 06. September 2017, 13:29:34
Thema vorerst geschlossen
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 23. September 2017, 16:52:58
Religion führt zu akuter Hirnatrophie

In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit ihrem angeblich äusserst kleinen Gehirn gerechtfertigt.

Zitat
Auf einem Video im Internet ist zu sehen, wie der als ranghoher Kleriker bezeichnete Hidschri behauptet, die Gehirne von Frauen seien normalerweise nur halb so gross wie die von Männern.

Wenn sie jedoch zum Shopping gingen, schrumpften ihre Gehirne auf sogar nur noch ein Viertel der Grösse. Deshalb dürften sie keine Fahrerlaubnis erhalten. --C --C --C --C

https://www.blick.ch/news/ausland/weil-sie-ein-winzgehirn-haben-saudiarabischer-prediger-begruendet-fahrverbot-fuer-frauen-id7360803.html (https://www.blick.ch/news/ausland/weil-sie-ein-winzgehirn-haben-saudiarabischer-prediger-begruendet-fahrverbot-fuer-frauen-id7360803.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 24. September 2017, 01:30:29

(http://up.picr.de/30442108zp.jpg)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 24. September 2017, 07:09:44
Wie gut seid ihr in Erdkunde wirklich?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/erdkunde-quiz-schwierig
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 24. September 2017, 07:14:03
Ganze zwei Treffer  :-\
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 24. September 2017, 19:04:27

..na, da hattest Du heute aber einen schlechten Tag  ;D

Habs auf 8 gebracht und bin eigentlich kein Geographie-"Brain"  ;)

Schön, das Du immer mal so was einstellst, ist immer wieder ganz interessant zu sehen, was man so alles nicht weiß  ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 24. September 2017, 19:25:00
Immerhin einer der auch mit gemacht hat oder die anderen waren noch schlechter als ich  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 24. September 2017, 19:39:05
Bin ich mit 10 jetzt viel besser?
Ist nur schade, dass man mit ein wenig Allgemeinwissen heute kaum noch etwas anfangen kann!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: taidieter am 24. September 2017, 23:01:29
Wohl schon  , habe es auf 7 gebracht . War aber interessant zu sehen, in welche Lücke man fällt. Dieter
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 26. September 2017, 07:50:13
schon gemerkt ?  der Tomatensaft schmeckt im Flieger viel besser  ???

Zitat
  Wirst du immer müde, schneller beschwipst, euphorisch oder kommen dir sogar die Tränen, wenn du 10.000 Meter über dem Boden in einem Flugzeug sitzt? Wir erklären dir, woran das liegt.   

 https://www.welt.de/kmpkt/article168897905/Das-passiert-mit-deinem-Koerper-beim-Fliegen.html    (https://www.welt.de/kmpkt/article168897905/Das-passiert-mit-deinem-Koerper-beim-Fliegen.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 26. September 2017, 12:56:34
Zitat
Wie gut seid ihr in Erdkunde wirklich?

(http://666kb.com/i/dn03sl5lfleta9un2.jpg)

Aber halt auch keine Offenbarung.

Edit:  Beim zweiten Mal war's schon besser   ;D

(http://up.picr.de/30467060nw.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 29. September 2017, 00:35:55
Der Hugh hefner ist ja gestorben und seine Zeitschrift den Playboy hatte bestimmt
schon mal jeder in der Hand.
Was ich nicht wusste,ihn gab es bis Mitte der 80er Jahre sogar in Blindenschrift  :o
https://hartl.info/blog/playboy-in-blindenschrift/ (https://hartl.info/blog/playboy-in-blindenschrift/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 30. September 2017, 15:08:10
Die Britische Teestunde, ja was ist das denn genau?

Zuerst muss man mal wissen, dass eben British teatime im Norden und im Sueden von GB unterschiedliche Bedeutungen haben.
Konfus?  hier wirds dir genau erklaert:

http://learnenglishteens.britishcouncil.org/magazine/life-around-world/what-exactly-british-teatime

Uebrigens, die Briten lieben und trinken Tee zu jeder Tageszeit... und mit einem Schuss Milch   ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 30. September 2017, 17:30:31
wie tief unter der Oberfläche sind eigentlich die Tunnelröhre der Bangkoker U-Bahn ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 30. September 2017, 17:57:47
 ??? zumindest so tief, dass sie genuegend Wasser aufnehmen koennen  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 01. Oktober 2017, 07:29:23
Noch ein Quiz, ganz witzig die erste Frage  :D
Aber bitte ohne nachschauen im Netz oder sont wo und Frau vor die Tuer schicken, das sollte ja nicht schwer sein mit der Frau  :] :] :] :] :] :] :] https://www.travelbook.de/fun/quiz/erdkunde-quiz-fragen-nur-fuer-profis
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 01. Oktober 2017, 07:34:24
5 Treffer aber sehr viele geraten  :(
Noch mal das Quiz: https://www.travelbook.de/fun/quiz/erdkunde-quiz-fragen-nur-fuer-profis
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 01. Oktober 2017, 12:21:04

...sehr interessante Fragestellungen, habe mich an Dir orientiert, 5 Punkte warens auch bei mir. ...  8)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 01. Oktober 2017, 12:38:54

Ich kann mit 7 trumpfen, wobei 2 (richtig) geraten und bei 2 - aus Unsicherheit - danebengetippt . . .

Obschon das schon seeeeehr spezifische Fragen sind!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 07. Oktober 2017, 06:12:56
 ???  ist da was wahres dran  >:(
 ;]   http://www.focus.de/gesundheit/videos/dumm-dick-frustriert-so-schaden-sie-ihrem-koerper-wenn-sie-eine-woche-keinen-sex-haben_id_5833719.html    (http://www.focus.de/gesundheit/videos/dumm-dick-frustriert-so-schaden-sie-ihrem-koerper-wenn-sie-eine-woche-keinen-sex-haben_id_5833719.html)   ist doch ein menschliches Beduerfnis  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 09. Oktober 2017, 16:16:59
Die dritte Lösung ist genial {*

 http://www.sueddeutsche.de/bildung/knobelei-der-woche-was-bin-ich-1.3596011    (http://www.sueddeutsche.de/bildung/knobelei-der-woche-was-bin-ich-1.3596011)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. Oktober 2017, 01:46:12
Hier mal eine Zusammenstellung von den Brutto Durchschnittslöhnen weltweit
https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php (https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php)
Beispiele:
Deutschland monatlich:3.287 €
Kroatien monatlich:912 €
Thailand monatlich:425 €
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 15. Oktober 2017, 17:50:50
Hier mal eine Zusammenstellung von den Brutto Durchschnittslöhnen weltweit
https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php (https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php)
Beispiele:
Deutschland monatlich:3.287 €
Kroatien monatlich:912 €
Thailand monatlich:425 €
Solche Statistiken sind nicht viel wert! Wer zahlt denn in Thailands Norden/Nordosten 550 THB und mehr am Tag, wo in der Regel noch nicht mal der Mindestlohn von 300 THB pro Tag bezahlt wird?
Um wie viel € werden alleine die Herren Albrecht, Schwarz und Quant (etc.) wohl den deutschen "Durchschnitt" hochtreiben?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 15. Oktober 2017, 18:06:25
@Helli
Ich habe in Kroatien mit einigen Menschen welche im Berufsleben stehen gesprochen und war überrascht das sie so
wenig verdienen obwohl vieles teurer als in Deutschland ist.
Busfahrer,Kellner,Reiseleiter welcher auch den kleinen Bus fuhr,Fahrkartenverkäufer gaben alle an zw.700-800 Euro
netto zu verdienen.
In Deutschland liege ich bis auf ein paar Euro im Durchschnitt.
In Thailand lag meine Frau weit über dem Durchschnitt,ebenso ihre jüngere Schwester.550 Baht pro Tag halte ich für
realistisch.Bei 25 Arbeitstagen wären das x550 Baht =13750 Baht.Nicht nur die untersten Verdienstschichten bestimmen den Durchschnitt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: windrose am 21. Oktober 2017, 10:58:55
Man kann jede Statistik so drehen, wie man sie braucht und über diese Durchschnittseinkommen von www.laenderdaten.info  kann ich nur den Kopf schütteln. Es ist schlichtweg zu hoch angesetzt.

Gruß
windrose  :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 21. Oktober 2017, 15:18:31
In Deutschland liege ich bis auf ein paar Euro im Durchschnitt.
In Thailand lag meine Frau weit über dem Durchschnitt, ebenso ihre jüngere Schwester. 550 Baht pro Tag halte ich für
realistisch. Bei 25 Arbeitstagen wären das x550 Baht =13750 Baht. Nicht nur die untersten Verdienstschichten bestimmen den Durchschnitt.
Ich weiß schon, was ein Durchschnitt ist und wie er zustande kommt. DE besteht aber nicht nur aus Großstädten, wo das Einkommen vielleicht im genannten Durchschnitt liegt. Ich bin jetzt zu faul, andere Statistiken zu suchen, aber denk' mal an die Millionen von Geringverdienern (Mindestlohn, Leiharbeiter, Minijobber, Aufstocker, etc.). Normalerweise müsste Dein Einkommen im Ballungsraum Frankfurt doch viel höher sein, damit der sehr hoch angegebene Durchschnitt trotzdem realistisch sein kann!
Hier in der deutschen "Provinz" wird nicht viel mehr als der Mindestlohn bezahlt, das sind nicht mal 2.000 € brutto bei einer 48-Std.-Woche (6 Tage). Nach diesem Einkommens-Niveau richtet sich hier sogar der öffentliche Dienst (BAT 7 und 6 ist für die meisten Angestellten in den Verwaltungen angesagt). Wer mehr will, muss mindestens nach Koblenz pendeln.

In meinem Umfeld im Isaan werden bei der Farmarbeit nach wie vor 250 THB pro Tag bezahlt und der Monat hat 28, 30 bzw. 31 Arbeitstage! Bei der Zuckerrohr-Ernte wird sogar immer noch nach Stück bezahlt und 250 THB entsprechen 2.500 abgehauene und gebündelte Stangen! Das schafft noch nicht mal jeder.

Bei den Statistiken gilt, wer sie bestellt bzw. bezahlt, bekommt sie wunschgemäß. Es gibt bestimmt auch Zahlen von einer Gewerkschaft, die andere Werte nennt.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Oktober 2017, 00:50:33
Oliven,ich esse sie gerne und fast täglich.
Letztens fragte mich ein Freund wie werden diese "bitteren Dinger" eigentlich
eßbar gemacht denn wenn sie gepflückt werden sind sie ungeniesbar bitter.
Ehrlich gesagt wusste ich es auch nicht....
Hier wird beschrieben wie Oliven für den alltäglichen Genuß hergestellt warden:
http://roviesolives.gr/germany/olivenverarbeitung.html (http://roviesolives.gr/germany/olivenverarbeitung.html)
(https://www.real.de/fileadmin/_migrated/pics/artikelbild_thema.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 23. Oktober 2017, 15:06:50

Am Mittwoch bin ich wieder mal auf dem Weg nach Kroatien.
Dort dürfte gerade die Olivenernte begonnen haben.
Ich kaufe mein Olivenöl immer dort, und gleich vom Olivenbauern, wo
wir aus Spaß auch schon mal einen tag bei der Ernte helfen. ;}

Ist immer ein exzellentes Späßchen.

Der Großteil der Ernte wird in Öl verwandelt, und ein kleiner Teil davon
wird von den Frauen eingelegt.
Dazu werden die erst mal ein paar Wochen in Wasser eingelegt, danach noch mal in Salzwasser
und dann völlig unterschiedlich nach alten Rezepten und Geschmäckern mit
Gewürzen, Knoblauch, Paprika usw.usw. angesetzt.

Ein Mahl mit hauchdünnem Proschut, geschmackigen Trüffelkäse aus Buzet, und frischen
Weissbrot, dazu ein Gläschen Malvazia.   ...

o.k. Schluss damit, Donnerstag wird gefeiert. .. [-]

vg
Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 24. Oktober 2017, 14:20:54
Kennst du die Flaggen der Europaeischen Laender?

http://www.t-ocker.de/sp/europa-flaggen.html

Einfach Flagge auf das Fragezeichen des richtigen Landes platzieren und dann "Alle Flaggen ueberpruefen" anklicken.

Die ganz Verwegenen koennen das Flaggenangebot noch erweitern  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 24. Oktober 2017, 14:23:45
Kennst du die Namen der Himmelskoerper in unserem Sonnensystem?

http://www.t-ocker.de/sp/sonnensystem.html

Namen verschieben, wobei die Pfeilspitze auf dem jeweiligen Himmelskoerper liegen muss, dann "ueberpruefen" anklicken

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 25. Oktober 2017, 15:31:34
Bei den Flaggen 3 Fehler,

Planeten alles richtig....Eselsleiter:

Man verachte einen Menschen in seinem Unglück nie Punkt
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 31. Oktober 2017, 03:29:00
Für jeden EU Rentner ab 65 und Kinder unter 6 Jahren ist in Ungar das fahren mit Bus,Bahn,Metro
kostenfrei.
"Für EU-Bürger unter 6 und über 65: Freie Fahrt mit Volán (Bus), MÁV (Bahn) und Stadtverkehr. Die Freifahrt wurde von der Regierung Horn im Wahlkampf eingeführt und niemand hat sich bisher getraut, sie wieder abzuschaffen. Seit dem EU-Beitritt Ungarns gilt dies für Staatsbürger aller Mitgliedsländer der Europäischen Union, da diese nicht diskriminiert werden dürfen. Sie reisen in ganz Ungarn gratis ohne Fahrschein, es genügt der Lichtbildausweis eines EU-Landes zum Nachweis der Berechtigung bei Kontrollen. Nur bei den Budapester Verkehrsbetrieben sind übrigens auch Schweizer über 65 zur Freifahrt berechtigt. Vorsicht: Die Freifahrt gilt nur für reine Inlandsfahrten, nicht für den ungarischen Abschnitt internationaler Fahrten. Lösen Sie die Fahrkarte bis zum ersten Reiseziel innerhalb Ungarns. Ab dem ersten Umsteigen nach der Grenze genügt der Personalausweis eines EU-Landes."
Quelle:
http://vasut.kteam.hu/spartipps.html (http://vasut.kteam.hu/spartipps.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 31. Oktober 2017, 06:33:01
Aehnliche Aktionen der Bundesregierung folgen in Kuerze ... :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 31. Oktober 2017, 13:03:45
Aehnliche Aktionen der Bundesregierung folgen in Kuerze ... :] :]

  Aber nur für die GOLDSTÜCKE :D :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 03. November 2017, 08:36:32
Vor ein paar Tagen traf ich mich mit meinem Cousin in Dresden welcher gerade in Neuseeland war.
Er erzählte mir das er da für eine Schachtel Zigaretten umgerechnet 18 Euro bezahlt hätte.
Das sind ja wahrlich stolze Preise.
Hier ein paar Infos dazu:
http://www.n-tv.de/panorama/Neuseelaender-zahlen-20-Dollar-fuer-Zigaretten-article17784041.html (http://www.n-tv.de/panorama/Neuseelaender-zahlen-20-Dollar-fuer-Zigaretten-article17784041.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samurai am 03. November 2017, 08:52:06
Zitat
Für jeden EU Rentner ab 65 und Kinder unter 6 Jahren ist in Ungar das fahren mit Bus,Bahn,Metro
kostenfrei.
So laeuft das in "Schurkenstaaten".
Im ach so reichen, polit. korrekten Deutschenland wird ein aus der Not schwarzfahrender Armutsrentner gleich richtig zur Kasse gebeten. Passierts oefter, landet der Rentner mit 85 mal fuer erzieherische Massnahmen im Knast.
Gott, bin ich froh das Land der Heuchler und Genderverwirrten verlassen zu haben. :] :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 07. November 2017, 23:22:14
(https://abload.de/img/afrwienyjh2.png) (http://abload.de/image.php?img=afrwienyjh2.png)

(https://abload.de/img/honegadu5w.png) (http://abload.de/image.php?img=honegadu5w.png)

(https://abload.de/img/agne4wsi8.png) (http://abload.de/image.php?img=agne4wsi8.png)

Afrika – Wiege der Menschheit

Warum sich der Mensch ausgerechnet in Afrika entwickelt hat, diese Frage stellen sich die Wissenschaftler nicht. Sondern: Wie?

Weiterlesen : HIER (http://www.planet-wissen.de/geschichte/urzeit/afrika_wiege_der_menschheit/index.html)

Die Afrikanischen Invasoren die nach Europa stroemen und in  Schlauchbooten das Mittelmeer ueberqueren, wollen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen eventuell nur ihre Urahnen in der Grafschaft Dorset im Südwesten Englands besuchen, nachdem sich nun herausstellte, dass Afrika nicht die Wiege der menschlischen Rasse Neger ist:

(https://abload.de/img/afrahbj31.png) (http://abload.de/image.php?img=afrahbj31.png)

Quelle : HIER (https://www.rhein-zeitung.de/newsticker/popup.php?arid=1727479&cobo=1622&collection=2348#ar1727479)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 08. November 2017, 05:27:54
Delhi hat eine groessere Luftverschmutzung wie Peking  :o


Zitat
Delhi’s air pollution rises to nearly 50 times the London average

Annual mean PM2.5 levels for selected cities, micrograms per cubic metre

Stockholm Sweden

6

Los Angeles US

11

Tokyo Japan

15

London UK

15

Paris France

18

Beijing China

85

Delhi India

122

PM2.5 levels in Delhi on 7 November 2017

710

Guardian graphic | Source: World Health Organisation, Greenpeace

https://www.theguardian.com/world/2017/nov/07/delhi-india-declares-pollution-emergency-as-smog-chokes-city (https://www.theguardian.com/world/2017/nov/07/delhi-india-declares-pollution-emergency-as-smog-chokes-city)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Non2011 am 08. November 2017, 22:08:07
@schiene@

Sehr interessant d. m. Ungarn. Danke f. d. Info. Sollte eigentlich in der ges. EU eingeführt werden - für Personen welche ,,,,

Statistikamt Eurostat .: Wie viele Arme gibt es in Europa?

Insgesamt liegt der Anteil der von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedrohten Personen bei 23,5 Prozent in der EU. Bei den Unter-18-Jährigen sind es sogar 26,4 Prozent. In Deutschland beträgt der Anteil der Armen laut Statistischem Bundesamt 19,7 Prozent. Dies entspricht 16 Millionen Menschen. Betroffen sind hier zu Lande häufiger Frauen (21,2 Prozent) als Männer (18,1 Prozent).
Wie wird Armut definiert?

Eine Person gilt als von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht, wenn mindestens eine der folgenden drei Lebenssituationen zutrifft:
Erstens: Ihr Einkommen liegt unter der Armutsgefährdungsgrenze, ist also geringer als 60 Prozent des mittleren Einkommens der Gesamtbevölkerung. 2016 lag dieser Schwellenwert für eine alleinlebende Person in Deutschland bei 1064 Euro im Monat, für zwei Erwachsene mit zwei Kindern unter 14 Jahren bei 2234 Euro im Monat ,,,,

das obig Gen. zutrifft.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 10. November 2017, 12:26:52
Primzahlen  (http://www.mathe.tu-freiberg.de/~hebisch/cafe/primzahlen.html) haben schon in der Antike die Mathematiker interessiert, nun ist man darauf gestossen, dass sie auch in der Natur verwendet wird.

So lässt sich beobachten, dass gewisse Zikadenarten in Nordamerika einen Lebenszyklus von 13 oder 17 Jahren haben.
Die Insekten leben 13 oder 17 Jahre als Larven unter der Erde, um sich dann schlagartig zu vermehren.
Der Grund dafür könnte sein, dass ein solcher Zyklus das Verhältnis zwischen Jäger und Beute stabilisiert.
Würden die Zikaden beispielsweise alle 12 Jahre schlüpfen, könnten sie von allen Jägern gefressen werden, die einen Lebenszyklus von 1, 2, 3, 4, 6 oder 12 Jahren haben.
Dass die Zikaden ihren Lebenszyklus an den Primzahlen ausrichten, könnte demnach sowohl den Jägern als auch den Gejagten evolutionäre Vorteile bringen.
Denn auch den Jägern ist nicht damit gedient, wenn die Beute vollständig dezimiert wird.

Viel haeufiger als Primzahlen kommen aber in der Natur die sog.  Fibonacci-Zahlen  (https://de.wikipedia.org/wiki/Fibonacci-Folge) zum Zug, die man in den Blütenmustern zahlreicher Pflanzen wiederfindet.
Die Fibonacci-Zahlen stehen auch im Zusammenhang mit dem goldenen Schnitt, der in der Natur, der Kunst und der Architektur eine prägende Rolle spielt.

Source: https://www.nzz.ch/wissenschaft/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 10. November 2017, 12:49:02
Und wird der Euro nun billiger oder teurer ?    ???

EUR/USD: Bären durchbrechen das 50%-Fibonacci-Retracement

https://www.dailyfx.com/deutsch/devisenhandel/technisch/devisenartikel/2017/11/07/EURUSD-Baeren-durchbrechen-das-50-Fibonacci-Retracement-.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 10. November 2017, 16:02:32
Und wird der Euro nun billiger oder teurer ?    ???
Nach dem Fachchinesisch aus dem Link, müsste der € billiger werden. Das heißt, wir bekommen wieder weniger THB für den €. Bis Ende August ist der € auf 40 THB geklettert und seitdem auf heute 38,5 gefallen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 19. November 2017, 16:17:30
Kein Witz  {+

(http://up.picr.de/30989503hh.jpg)

https://www.stern.de/panorama/wissen/natur/hans-insel-in-der-arktis--der-entspannteste-krieg-aller-zeiten-6983436.html (https://www.stern.de/panorama/wissen/natur/hans-insel-in-der-arktis--der-entspannteste-krieg-aller-zeiten-6983436.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 28. November 2017, 19:59:00

https://youtu.be/od0OkXN3hjE
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 01. Dezember 2017, 22:51:23
Uebermorgen, also am 3. Dezember koennen wir wieder einen sog. Supermond beobachten.

Da der Mond auf einer eliptischen Bahn die Erde umkreist, ist er mal naeher und mal weiter von der Erde weg.
Am 3. Dezember ist er naeher, darum erscheint er uns auch wenig groesser als sonst, das bezeichnet ihn dann als  Supermond  (https://de.wikipedia.org/wiki/Supermond).

P.S. Der Mond geht im Osten auf.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 08. Dezember 2017, 22:15:40

Fragen rund um die Flocken

(https://abload.de/img/sfeaws1n.png) (http://abload.de/image.php?img=sfeaws1n.png)
Der Gipfel des Großen Feldberg im Taunus am 7. Dezember: eine Schnee- und Eislandschaft.

Wie entsteht Schnee?

Wenn Schnee aus Wasser entsteht - warum ist er dann weiß?

Wie groß können Flocken werden?

Wie schwer ist Schnee?

Wie laut oder leise rieselt Schnee?

Kann es auch auf anderen Planeten schneien?

(https://bilder3.n-tv.de/img/incoming/crop20158686/9877721934-cImg_4_3-w282/54764715.jpg)
Schneeflocken am Turm der Friedberger Warte (Frankfurt/Main). (Foto: picture alliance / dpa)

Die Antworten : HIER (https://www.n-tv.de/wissen/Wie-laut-rieselt-Schnee-article20173841.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 08. Dezember 2017, 23:33:01
Fragen rund um die Flocken

Ich fuerchte, dass, bevor der erste Schnee hier faellt, ich alles zur Flocke wieder vergessen habe  ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 09. Dezember 2017, 00:35:22

Die medizinischen Aspekte deiner Vergesslichkeit aus Pietaet-Gruenden unberuecksichtigt gelassen, ergiebt sich folgendes Ergebnis:

Solltest du augenblicklich in DACH sein, so wird der Kontakt mit Schneeflocken wohl unausweichlich sein:

(https://abload.de/img/glbiz0s12.png) (http://abload.de/image.php?img=glbiz0s12.png)

Auch in Thailand sollte es mit guten Willen moeglich sein in den "Genuss" von  Schneeflocken zu kommen, wobei ich keinesfalls die hier flanierenden Negerinnen meine - :

Rund 40 afrikanische Prostituierte bei einer Razzia in Pattaya verhaftet

(https://4.bp.blogspot.com/-dNqtbKy4nbs/WLlbrsqEFdI/AAAAAAAL064/SCQhpNwELsML4RAjlwlZn8eeA3xHk0KRACLcB/s400/7.png)

Weiterlesen : HIER (http://thailandtip.info/2017/03/04/rund-40-afrikanische-prostituierte-bei-einer-razzia-in-pattaya-verhaftet/)

- Sondern :

(https://abload.de/img/baschr3sta.png) (http://abload.de/image.php?img=baschr3sta.png)

Während man sich im europäischen Winter meist nur eines wünscht – nämlich dem nasskalten Winter zu entfliehen – sieht das für die Bangkoker anders aus. Bei ganzjährigen Temperaturen um und über 30° C können sich Thai nichts besseres vorstellen, als der Hitze zu entkommen. Was man auch an den Klimaanlagen im Thailand-Urlaub schnell bemerken wird, denn ganz gleich ob im Restaurant, der Shopping-Mall oder im Resort, überall laufen die Klimaanlagen auf voller Stärke, um wenigstens ein wenig Abkühlung zu verschaffen.

So erscheint es eigentlich gar nicht so überraschend, dass eine der bekanntesten Shopping-Malls Bangkoks, Gateway Ekkamai, eine Winterwunderland-Halle erschaffen hat, in der man wenigstens ein bisschen Winter-Feeling bekommt.

Der Eintritt in das „Snow Town“ kostet 100 Baht (ca. 2,50 Euro) für Erwachsene und 80 Baht für Kinder, wenn man nicht in auf den Schnee-Spielplatz in der Mitte möchte. Für den kostet es nochmals 100 Baht für 30 Minuten. Dafür kann man sich hier Schlitten, Gummistiefel und Anoraks ausleihen und die kleinen, per Schneekanone gezauberten, Schneehügel „besteigen“. Sogar auf Skiern kann man sich dann auf der Piste austoben. Übrigens ist es in der Halle nicht winterlich kalt, sondern erfrischend kühl mit 15° Celsius.

Vier Mal täglich, nämlich um 12.00 (11.00 am Wochenende), 15.00, 18.00 und 20.00 Uhr, segeln feine Schneeflocken vom Himmel und lassen die winterliche Stimmung erst so richtig perfekt werden.

Alles lesen : HIER (http://thailand-aktuell.com/schnee-mitten-in-bangkok/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 09. Dezember 2017, 07:23:40
Die medizinischen Aspekte deiner Vergesslichkeit aus Pietaet-Gruenden unberuecksichtigt gelassen

Es liegt wohl eher am Standort, haettest du als langjaehriger Leser wohl selber drauf kommen koennen  {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 12. Dezember 2017, 00:26:12
Was hat ein Reifenhersteller mit Essen zu tun?

Zitat
Die Brüder druckten fast 35.000 Exemplare dieser ersten, kostenlosen Ausgabe des Michelin-Führers, die Autofahrern nützliche Informationen wie Karten, Reifenreparatur- und -austauschanleitungen, Automechanikerlisten, Hotels und Tankstellen in ganz Frankreich zur Verfügung stellten.

Vier Jahre später, im Jahr 1904, veröffentlichten die Brüder einen Führer für Belgien, ähnlich dem Michelin-Führer. Später fanden sie heraus, dass Autofahrer mehr Interesse am Essen als alles andere hatten.

Michelin produziert zwar immer noch Reifen, im Lauf der Jahrzehnte ist das Geschäft mit den "Sternen" nun um einiges bekannter geworden als das eigentliche "Kerngeschäft", so dass man bei "Michelin" eher ans Essen denkt als an Gummireifen.

Michelin ist beileibe nicht der einzige Konzern, der von der eigenen Werbung "überholt" wurde.

Das extremste Beispiel ist die irische Guinness - Brauerei, die bald nach dem 2. WK als Werbegag mit verrückten Rekorden als Werbegag anfing, seit vielen Jahren ist das "Guinness Book of Records" nun schon  umsatzstärker als die Bierverkäufe.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 23. Dezember 2017, 06:25:21
Wer oder was waren/sind die Vril Frauen
Was jeder glaubt oder nicht ist letzendlich auch jedem selbst überlassen aber
interessant ist es allemal.
Wir gehen ein wenig in den Okultismus.....
"Die „Vril-Damen" – ihr Bild in der Geschichte bewegt sich zwischen Mythos und Unglauben; die Bandbreite reicht von kritikloser Überhöhung bis zum Fehlen jeglicher Akzeptanz. In dieser Situation, die zurzeit gegeben ist, soll das Bild dieser Frauen und ihres Handelns nun im Lichte der Wirklichkeit betrachtet werden, so weit wie dies aufgrund des Wissensstands möglich ist.
Waren sie jene menschlichen Überwesen, genialisch, klug und dazu schön, wie manche glauben – oder hat es sie in der Art gar nicht gegeben, sondern nur einige junge Mädchen, die nichts ausgerichtet haben, höchstens, daß sie andere, vermeintlich ernsthaftere Leute, auf eine Idee brachten – wie es anderen meinen?
Die Auffassungen bezüglich der „Vril-Damen" schwanken zwischen Extremen. Wie verhält es sich damit wirklich? Was läßt sich konkret über diese Frauen sagen? Haben sie etwas geleistet? Oder waren sie bloß hübsch anzuschauen, im übrigen aber bedeutungslos, so daß sie nicht in ernsthafte Betrachtungen gehören?
Fern von allem, was sich faktisch belegen läßt, gibt es aufgrund einer Erkenntnis aus der Tiefenpsychologie, etwas, das für die tatsächliche Bedeutung der „Vril-Damen" spricht, und das ist die unleugbare Faszination, die von diesem Motiv ausgeht. Dergleichen gibt es erfahrungsgemäß allein dort, wo auch eine auf irgendeine Weise reale Grundlage dafür gegeben ist! Ob in den Einzelheiten alles so war, wie in dieser oder jener Vorstellungswelt, ist zweitrangig. Absolute Idealvorstellungen entsprechen selten der Wirklichkeit. Doch darauf kommt es im Kern der Sache auch nicht an."
mehr dazu findest du hier:
http://www.causa-nostra.com/Einblick/Wie-waren-die-Vril-Damen-wirklich--e1002a01.htm (http://www.causa-nostra.com/Einblick/Wie-waren-die-Vril-Damen-wirklich--e1002a01.htm)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 04. Januar 2018, 11:51:16
Falls es euch wieder mal zu heiß ist...

(http://up.picr.de/31425997jn.jpg)

Ein ganz besonderes Kühlsystem hat sich der Storch ausgedacht: Er beschmiert seine Beine mit flüssigem Kot, um sie vor der Sonne zu schützen. Wer an heißen Tagen Störche beobachtet, kann oftmals sehen, dass die Beine nicht rot, sondern weiß zu sein scheinen. "Neben dem direkten Sonnenschutz kühlt diese Technik auch: Das im Kot enthaltene Wasser verdunstet und kühlt die Beine. Das ist der gleiche Effekt als würde der Storch schwitzen"

Ich wollt´s nur mal gesagt haben!   ;D

TW

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 08. Januar 2018, 21:08:14
Im  nordrhein-westfälischen gibts den Fluß namens Neger an welchem die Stadt Olpe liegt wo es den Stadtbezirke Neger gibt welche wiederrum unterteilt in Unterneger,Mittelneger und Oberneger ist.Alles liegt im Negertal.
Ob da auch Neger wohnen/leben ist mir nicht bekannt  ;D
https://de.wikipedia.org/wiki/Neger_(Olpe) (https://de.wikipedia.org/wiki/Neger_(Olpe))
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 09. Januar 2018, 13:25:04
Bestimmt kennt jeder den Satz/Aussage "jemandem ist eine Laus über die Leber gelaufen"
Ich konnte mir nicht erklären warum man das so sgt und was der Ursprung ist.
Gefunden hab ich das dazu:
"Die Redewendung beruht auf der im Altertum und Mittelalter verbreiteten Vorstellung, dass die Leber der Sitz der Leidenschaft, des Temperaments (auch besonders des Zorns) sei. Die Laus als Bild für etwas Kleines, Unbedeutendes kam erst später hinzu – vermutlich wegen der Alliteration; vorher hieß es einfach: jemandem ist etwas über die Leber gelaufen."
Quelle;
https://de.wiktionary.org/wiki/jemandem_ist_eine_Laus_%C3%BCber_die_Leber_gelaufen (https://de.wiktionary.org/wiki/jemandem_ist_eine_Laus_%C3%BCber_die_Leber_gelaufen)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 09. Januar 2018, 13:45:55
Zu Deinem Beitrag vorher  :]

 https://www.google.co.th/search?q=&tbm=isch&tbs=rimg:CT-g4jxwzdt6Ijjznf9rXe_1VvRdEKvsiUqo9INbmv7Si-4zRZuTesbSOkgxl1l8f5YN0eaY70wkG0YQkdkJ_1Sge3nCoSCfOd_12td79W9EVGhLk76nmzyKhIJF0Qq-yJSqj0RncTYcQAjNzwqEgkg1ua_1tKL7jBHP5cClclBvtyoSCdFm5N6xtI6SERNbiJwxAdCTKhIJDGXWXx_1lg3QRr4bqeNoM60MqEgl5pjvTCQbRhBF8ke_1JgH4fuCoSCSR2Qn9KB7ecETXYLV7Uov28&tbo=u&sa=X&ved=0ahUKEwj3u9nko8rYAhUgR48KHWhyC7QQ9C8IHA&biw=1536&bih=714&dpr=1.25    (https://www.google.co.th/search?q=&tbm=isch&tbs=rimg:CT-g4jxwzdt6Ijjznf9rXe_1VvRdEKvsiUqo9INbmv7Si-4zRZuTesbSOkgxl1l8f5YN0eaY70wkG0YQkdkJ_1Sge3nCoSCfOd_12td79W9EVGhLk76nmzyKhIJF0Qq-yJSqj0RncTYcQAjNzwqEgkg1ua_1tKL7jBHP5cClclBvtyoSCdFm5N6xtI6SERNbiJwxAdCTKhIJDGXWXx_1lg3QRr4bqeNoM60MqEgl5pjvTCQbRhBF8ke_1JgH4fuCoSCSR2Qn9KB7ecETXYLV7Uov28&tbo=u&sa=X&ved=0ahUKEwj3u9nko8rYAhUgR48KHWhyC7QQ9C8IHA&biw=1536&bih=714&dpr=1.25)

Sind das Negerkuesse  oder nur Eierschaum  mit Schokolade ueberzogen  ???
Bei uns sagt man noch immer, ich moechte gerne einen Mohrenkopf  :-X
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 09. Januar 2018, 14:37:24

Sind das Negerkuesse  oder nur Eierschaum  mit Schokolade ueberzogen  ???
Bei uns sagt man noch immer, ich moechte gerne einen Mohrenkopf  :-X

(http://i.imgur.com/U2V8FSu.jpg)

Der Schokokuss hieß früher "Negerkuss" oder "Mohrenkopf" und manche Menschen haben sich immer noch nicht mit den neuen Begrifflichkeiten angefreundet. Ein Mitarbeiter eines Reisekonzerns muss deshalb um seinen Job bangen.

Wer bestimmt das eigentlich? Die Medien? Ethikkommissionen?

Wer den Mund am meisten aufreißt! Meist sind es selbsternannte Wächter des Gutmenschentums. Die Medien sorgen dann dafür, daß es sich schnell verbreitet und Widerstand aussichtslos erscheint.

Weiter informieren : HIER (https://www.n-tv.de/ratgeber/Negerkuss-bestellt-gekuendigt-article18228946.html)

Die Text-Quelle der Kommentare : HIER (https://open-speech.com/threads/725054-Negerkuss-bestellt-gekündigt)

Das hier waere doch auch eine realistische Bezeichnung der Neger/- Mohrenkuesse:

(https://daserwachendervalkyrjar.files.wordpress.com/2016/12/2negerkuss.jpg?w=660&h=351)

https://youtu.be/02nLxNzIA9g
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Wandat am 09. Januar 2018, 20:06:34
Moin,

die political correctness ging mir auch zunehmend auf den Keks. Vor 2 Jahren wurde ich in einem Meeting mit Verachtung gestraft. Es ging um Palindrome und ich brachte "Ein Neger mit Gazelle zagt im Regen nie" an :(

LG
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 25. Januar 2018, 18:44:41
Enorme Lautstärke und kein Gehörschaden:

 https://www.nzz.ch/wissenschaft/warum-haehne-nicht-von-ihrem-eigenen-schreien-taub-werden-ld.1350674    (https://www.nzz.ch/wissenschaft/warum-haehne-nicht-von-ihrem-eigenen-schreien-taub-werden-ld.1350674)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 25. Januar 2018, 19:11:57
Zitat
  Enorme Lautstärke und kein Gehörschaden 
???
 {[  Ich aber von den beiden  Nachbarshaehnen schon um 3 Uhr in der Frueh geweckt werde.
Danach jede halbe Stunde.
Leider wissen die Haehne bereits, dass ich denen den Hals umdrehe, wenn ich sie erwischen sollte, da sie jedesmal auf unser Grundstueck kommen.
Sobald sie mich sehen haun die  ab  wie ne Rakete   :]
Eines Tages wirds wohl sein  ]-[

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 25. Januar 2018, 19:16:59
Leider wissen die Haehne bereits, dass ich denen den Hals umdrehe, wenn ich sie erwischen sollte, da sie jedesmal auf unser Grundstueck kommen.

Das bedeutet, dass euer Grundstueck nicht gross genug ist, oder die Hunde zu faul die Eindringlinge zu verjagen  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 25. Januar 2018, 19:33:38
Unser Grundstueck hat ringsum eine Mauer ( ca 2100 m2 )   , da kommen keine Haehne rein, sonst gaebs die nichtmehr  ]-[
Hinterm Haus, 15m  ist alles frei, da kommen die und machen Rabatz. Ein Teil unserer Reisfelder  ( 11 Rai )  ist dort, da muss es wohl noch genug Reiskoerner geben  von der letzten Ernte.
Eine Schrotflinte darf man ja nicht haben, sonst, auf der Mauer auf der Lauer   und weg sind se  ]-[
Die Hunde  ( 3 ) koennen unser Grundstueck nicht verlassen.  Ist gut so.
Eines Tages kommt wohl Budda  und  wird den Haehnen den Hals umdrehen  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. Februar 2018, 18:58:35
Die Bedeutung des Wortes Binsenweisheit kennt sicher jeder aber woher kommt dieser Begriff bezw.
was ist der Ursprung?
Wiki meint dazu:
"Als Binsenweisheit oder Binsenwahrheit bezeichnet man einen Gemeinplatz oder eine allgemein bekannte Information. Der Begriff wird insbesondere dann verwendet, wenn zum Ausdruck gebracht werden soll, dass eine als interessant vorgetragene Erkenntnis im Grunde keinen besonderen Wert hat.
Der Begriff spielt auf die weite Verbreitung der Binsen (Gräser) an sowie auf die einfache, knotenlose Form der Binse.[1] So gab es bereits im Lateinischen die Wendung: nodum in scirpo quaerere („Stengelknoten auch an der Binse suchen“)[2], wenn jemand an einer simplen Feststellung herumdeuteln wollte.
Das Gleichnis findet sich bereits im Altgriechischen, wozu es eine Ursprungssage gibt: König Midas hatte seinem Barbier verboten weiterzuverbreiten, dass ihm Eselsohren gewachsen seien, die er unter seinen Haaren verberge. Doch der Barbier konnte das Geheimnis nicht für sich behalten und rief es in ein Erdloch. Die Binsen aber, die dort wuchsen, flüsterten es weiter (eine Beobachtung des Geräuschs wehender Binsen), bis alle Binsen davon sprachen und alle Welt es wusste – es war zur „Binsenwahrheit“ geworden."
Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Binsenweisheit (https://de.wikipedia.org/wiki/Binsenweisheit)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 18. Februar 2018, 00:28:29
Für die Olympiade: Vorschläge zum schnelleren Schifahren

"Nimm dein Scheit und gehe scheitern"   ;]

https://www.mediathek.at/atom/151EEBA7-139-0006C-00001180-151E09B7

LG TW
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 12. März 2018, 20:08:32
Vor ein paar Monaten habe ich mit  Kollegen @jock über die Prüfung von Gold debattiert, heute ein interessanter Bericht:

ZDF sendet Beitrag über Falschgold

Das ZDF-Magazin WISO sendete kürzlich einen Betrag über Betrugsfälle mit Falschgold. Neben dem Fall der Berliner BWF-Stiftung geht es auch um gefälschte Goldanlageprodukte.

Seit 2013 gibt es vermehrt Hinweise auf die Verbreitung von gefälschten Gold-Anlageprodukten in Deutschland. Und im Jahr 2015 sorgte ein spektakulärer Betrugsfall für Aufsehen. Die Berliner Wirtschafts- und Finanzstiftung (BWF) hatte Anleger mit einem Goldanlageprodukt getäuscht und tonnenweise Falschgold eingelagert.

Die Redaktion des ZDF-Magazins „WISO“ befasste sich kürzlich mit diesem Thema. Den Beitrag haben wir unten verlinkt.

Fundierte Informationen über Falschgold, wie Sie es entlarven und wie Sie sich davor schützen können, erhalten Sie hier: Der Falschgold-Report. Lesen Sie dazu auch: Achtung Falschgold! Auch Banken lassen sich täuschen...

https://youtu.be/nk-dBkcQ9hw

Quelle:
https://www.goldreporter.de/zdf-sendet-beitrag-ueber-falschgold/gold/72821/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 12. März 2018, 20:17:02
Eigentlich verlassen wir uns auf die  Goldgeschaefte hier in Thailand  ???
aber ?
Zitat
   1.) Der Wassertest nach Archimedes von Syrakus (287 v. -212 vor Chr.)
Das Archimedische Prinzip beschreibt die physikalischen Gesetze vom Auftrieb schwimmender Körper. Der Überlieferung nach, soll Archimedes die Entdeckung sogar im Zusammenhang mit einem Goldtest gemacht haben. König Hiero II. von Syrakus verlangte nämlich von ihm die Berechnung, wieviel Silber ein ungetreuer Goldschmied einer Krone, die aus reinem Golde sein sollte, zugesetzt habe
   
http://www.gold-test.de/pruefung.html     (http://www.gold-test.de/pruefung.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 14. März 2018, 01:16:17
Flach oder rund  ???    :-)

(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/29103467_1633414546749810_6401519132575006720_n.jpg?oh=c13aa14765842dc6f2c35b2088b09d32&oe=5B35A783)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 14. März 2018, 06:55:25
Flach und rund:

(https://cdn.maisonsdumonde.com/img/flacher-teller-helsinki-aus-keramik-d-27cm-blau-1200-16-38-153747_1.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 14. März 2018, 07:02:58
Die richtige Frage muesste eben lauten Flach oder Kugelfoermig  ;)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 14. März 2018, 08:33:30
(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/29103467_1633414546749810_6401519132575006720_n.jpg?oh=c13aa14765842dc6f2c35b2088b09d32&oe=5B35A783)

"Die Flache-Erde-Gesellschaft hat rund um den Globus Mitglieder"
Herrlich   :D   :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 14. März 2018, 09:06:24
Zitat
"Die Flache-Erde-Gesellschaft hat rund um den Globus Mitglieder" Herrlich   :D   :D

Wer Englisch und Deutsch kann weiss: Globe kann man natürlich auch mit „Erdkreis“ übersetzen.

Herrlich   :D   :D

Ist es nicht noch herrlicher   :D   :D  wenn Menschen so viel Humor haben wie unsere Moderatoren hier? 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 14. März 2018, 09:51:51
Zitat
"Die Flache-Erde-Gesellschaft hat rund um den Globus Mitglieder" Herrlich   :D   :D

Wer Englisch und Deutsch kann weiss: Globe kann man natürlich auch mit „Erdkreis“ übersetzen.

Herrlich   :D   :D

Ist es nicht noch herrlicher   :D   :D  wenn Menschen so viel Humor haben wie unsere Moderatoren hier?


 :D :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 14. März 2018, 10:12:04
Arthur, hast Du wirklich nichts Besseres zu tun, als mittlerweile mit der Mehrheit Deiner Beiträge zu sticheln?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 14. März 2018, 11:07:09
Ist es nicht noch herrlicher   :D   :D  wenn Menschen so viel Humor haben wie unsere Moderatoren hier?

waere es nicht auch herrlicher, einige Schreiber hier wuerden ihre Kommentare mit weniger persoenlichen Sticheleien und dafuer mit etwas mehr Humor formulieren?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 02. April 2018, 17:42:18
See Uey Sae-Ung; der Serienmörder der Thailand heute noch terrorisiert

Es war 1958. Es ass Kinder. Uey gestand, Somboon getötet und seine Eingeweide gegessen zu haben.

https://youtu.be/8slZYP7Qr-w

Heute besuchen Touristen und Besucher See Uey fast jeden Tag im Forensischen Medizinmuseum im Siriraj Krankenhaus.

(http://www.khaosodenglish.com/wp-content/uploads/2016/10/headshot.2-526x420.jpg)

http://www.khaosodenglish.com/culture/2016/10/30/ate-children-serial-killer-still-terrorizes-thailand-today/ (http://www.khaosodenglish.com/culture/2016/10/30/ate-children-serial-killer-still-terrorizes-thailand-today/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. April 2018, 18:00:28
Hier zu dem obrigen Thema noch paar Bilder und einem thail.Text
http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=16241.msg1279303#msg1279303 (http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=16241.msg1279303#msg1279303)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. April 2018, 18:45:46
Sind fleischfressende Pflanzen für Menschen gefährlich...  ???
https://m.focus.de/wissen/videos/gefaehrliche-aktion-das-passiert-nicht-wenn-man-seine-zunge-in-eine-fleischfressende-pflanze-steckt_id_4540670.html  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 21. April 2018, 07:40:56
(http://kaliningrad-domizil.ru/media/cache/6a/70/6a70e89ca2b15c06c1cdd2ed2f2b785a.jpg)

Die USA können sich über weitere Erfolge ihrer Sanktionspolitik gegen Russland freuen. Wie jetzt bekannt wurde, rutschte nun auch Putin in die internationale Bedeutungslosigkeit ab.

Noch sind die Folgen nicht bekannt, aber Fakt ist, dass erstmals seit fünf Jahren, das Journal „Time“ den russischen Präsidenten Putin nicht in der Liste der 100 einflussreichsten Personen der Welt aufgenommen hat. Mit anderen Worten: Putin ist bedeutungslos geworden.

Dafür kann sich aber Prinz Harry aus dem britischen Königshaus freuen, dass er zu den einflussreichsten Leuten weltweit avanciert ist. Er befindet sich in Gesellschaft mit dem amerikanischen Präsidenten Trump, dem nordkoreanischen Präsidenten Kim, dem amerikanischen Sonderstaatsanwalt für die Ermittlung in der „Russenangelegenheit“. Und natürlich kann sich Prinz Harry auch darüber freuen, dass seine Verlobte mit zu den einflussreichsten Persönlichkeiten dieser Welt gezählt wird.

Ob dieser international-gesellschaftliche Absturz des russischen Präsidenten diesen dazu bewegt, seine Truppen aus Syrien abzuziehen und die Giftanschläge der letzten zwei Jahrzehnte, die ihm angelastet werden, zuzugeben, bleibt abzuwarten.

Uwe Niemeier


http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/politik-and-gesellschaft/putin-rutscht-in-die-bedeutungslosigkeit-ab/ (http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/politik-and-gesellschaft/putin-rutscht-in-die-bedeutungslosigkeit-ab/)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 21. April 2018, 08:09:33

Zitat
Putin ist bedeutungslos geworden.

Na DAS wird ihn aber jucken!

 :]  :]  :]  :]  :]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 21. April 2018, 08:39:02
Helmut Schmidt meinte einmal, die Sowjetunion sei ein Obervolta mit Atomraketen.

Und auch heute ist Herr Putin in der Lage, jederzeit einen Weltkrieg zu entfesseln. Aber wirtschaftlich?  Zwar ist die Rüstungsindustrie Russlands Spitze. Sehr viel dürftiger sieht es aber aus wenn man auf den zivilen Bereich schaut und nur einmal vergleicht, was Russland und China in den letzten 20 Jahren so zustande gebracht haben.

Russland lebte und lebt in der Hauptsache vom Verkauf seiner Rohstoffe. Allerdings in der Landwirtschaft hat es erhebliche Fortschritte gegeben. Russland ist zum weltgrößten Getreideexporteur aufgestiegen und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Welternährung.

Ich erinnere mich, früher wurde hier sehr beklagt dass die EU durch ihre Getreideexporte nach Afrika die dortige Landwirtschaft zerstört. Das scheinen die Russen wohl besser zu machen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 21. April 2018, 09:42:21
Russland lebte und lebt in der Hauptsache vom Verkauf seiner Rohstoffe.

Und genau deswegen treibt Uncle Sam immer wieder einen Keil zwischen Russland und Germanien.

Sein worst case scenario: Russlands Rohstoffe verbünden sich mit der Technologie Deutschlands..


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: kapom am 21. April 2018, 09:44:25
Lässt sich eben alles erklären Herr Schmidt :

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: arthurschmidt2000 am 21. April 2018, 09:51:46
Ein lügender Außenminister, die Krim und der Angriffskrieg gegen die Ukraine, Syrien und das Verhindern von UN Inspektionen…

Russland sorgt schon selbst dafür, heiß und innig geliebt zu werden.

@suksabai,

unterhalte Dich mal mit Russen. Derzeit ist im Lande der US Dollar bei allen denen, die etwas sparen wollen, die beliebteste Währung. Schließlich weiß keiner, wie wenig der Rubel morgen noch wert ist.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: kapom am 21. April 2018, 09:56:15
Herr Schmidt , Russland bringt Frieden!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 21. April 2018, 10:11:25

Boaaah, ich bin beeindruckt ob dieser Informationsflut!

Intelligente Menschen sehen sich keine fragwürdigen Propagandabilder an, sondern informieren
sich z.B. hier:

http://muetter-gegen-den-krieg-berlin.de/USA-Stratfor-Buendnis-zwischen-Russland-und-Deutschland-verhindern.htm (http://muetter-gegen-den-krieg-berlin.de/USA-Stratfor-Buendnis-zwischen-Russland-und-Deutschland-verhindern.htm)

Ja, ich weiss, lesen ist anstrengend, aber wem bei dieser Lektüre - sämtlich AMERIKANISCHE
AUSSAGEN - nicht ein Kronleuchter aufgeht, dem ist nicht zu helfen.

In diesem Sinne...

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. April 2018, 11:26:36
In diesem Thema bitte keine polit.Diskussionen {;
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 21. April 2018, 11:34:23
Genau, deshalb wird Putin demnächst in die Bedeutungslosigkeit verschoben, sobald die Datenbank das zulässt.   }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 27. April 2018, 06:52:34
Dieser Alkohol ist besonders schlecht für die Haut

Cocktails, Weiss- und Rotwein.
Unter Anderem Vodka und Gin (die ich nicht trinke- und wenn dann Gin-Tonic) sollen besser fuer die Haut sein.
Wird uns Maenner aber wenig interessieren.
Ueber Bier wird leider nicht beurteilt.

https://kurier.at/style/dieser-alkohol-ist-besonders-schlecht-fuer-die-haut/400026979 (https://kurier.at/style/dieser-alkohol-ist-besonders-schlecht-fuer-die-haut/400026979)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: udo50 am 28. April 2018, 15:47:33
Hallo
Ich habe keine Idee wohin mit dem Beitrag.Sicher fuer einige Member interresant. Hat sogar TH Bezug
 https://www.arte.tv/de/videos/079474-037-A/re-die-bitcoin-millionaere/   (https://www.arte.tv/de/videos/079474-037-A/re-die-bitcoin-millionaere/)
LG Udo
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 05. Mai 2018, 16:21:52
Ausbildung zukünftiger Mediziner

(http://www.20min.ch/diashow/33599/3504D7D945814C8830B667B94B4934D8.jpg)

Medizinstudenten des Chulalongkorn-Spitals ehren in einer buddhistischen Zeremonie Leichname, die sie für ihr Studium verwendet haben. Danach werden die Leichname eingeäschert.

Bild: AP/Sakchai Lalit
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 14. Mai 2018, 11:08:28
... dass du jederzeit pruefen kannst, wo sich die Internationale Raumstatioon (ISS) befindet?

http://www.isstracker.com/

ISS sendet haeufig Live Bilder ueber YouTube --> einfach auf YT suchen nach iss live feed

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 21. Mai 2018, 09:34:48
Intelligenz in Relation zu Einkommen und Klima
https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php (https://www.laenderdaten.info/iq-nach-laendern.php)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 21. Mai 2018, 15:51:27
Wieviele Staedte erkennst du anhand von Bildern.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/foto-quiz
Quelle: www.travelbook.de

Mein Gott von 14 ganze 4 Richtig  :-\
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Schmizzkazze am 21. Mai 2018, 16:14:01
6  ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 21. Mai 2018, 19:01:41
17 von 14  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 21. Mai 2018, 20:17:09

oh oh 5 von 14,

Zum Glück hab ich den Potsdamer Platz erkannt  :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 22. Mai 2018, 06:34:22
17 von 14  :-)

Was soll das, keine andere Spielwiese gefunden  :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 22. Mai 2018, 14:52:15
Vielleicht bin ich deshalb Moderator, weil ich möglicherweise über eigentlich unerklärliche Fähigkeiten verfüge?   {--
Nee ... waren reell 7 aus 14.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 23. Mai 2018, 06:54:33
Das Land auf der Erde mit den meisten Zeitzonen ist.....
https://www.travelbook.de/service/laender-ranking-zeitzonen
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Thailernen am 23. Mai 2018, 16:55:52
Vielleicht bin ich deshalb Moderator, weil ich möglicherweise über eigentlich unerklärliche Fähigkeiten verfüge?   {--
Nee ... waren reell 7 aus 14.

Keine Entschuldigung notwendig - man muß nur die Alternativen Fakten berücksichtigen, dann kommt das hin ....
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. Mai 2018, 13:51:27
Cenosillicaphobie... das erklärt einiges  [-]
http://www.biergrippe.de/cenosillicaphobie/index.html (http://www.biergrippe.de/cenosillicaphobie/index.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 30. Mai 2018, 07:34:22
Trab Trab,    Traband,   der Trabi wird sechzig und ist eine aussterbende  Art.
Artenschutz  ???

Zitat
   Alle nennen mich Trabi. Wahrscheinlich, weil ich so niedlich bin. Mit vollem Namen heiße ich Trabant 601. So möchte ich auch genannt werden, denn ich bin ein vollwertiges  Auto. Die ersten Jahre fand ich es gemein, wenn mich jemand "Trabi" rief. Das klang, als sei ich nach einem zu heißen Bad eingelaufen. 
  der Plastikbomber  :]

  https://www.stern.de/auto/news/ddr-legende-trabant---plaste-bomber--stinker-oder-ueberdachte-zuendkerze-8000680.html    (https://www.stern.de/auto/news/ddr-legende-trabant---plaste-bomber--stinker-oder-ueberdachte-zuendkerze-8000680.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 31. Mai 2018, 05:04:50
Der erste Falschirmsprung
"Jean Pierre Blanchard ist 1793 der erste, der wegen eines Notfalls mit dem Schirm aus einem defekten Ballon abspringt – wieder mal ohne Zeugen. Blanchard arbeitet auch mit Tierversuchen: In Frankfurt am Main wirft er 1785 einen Hund in einem Fallschirmkörbchen aus einem Ballon, später einen Hammel in Hamburg.
André-Jacques Garnerin wagt als Erster den freiwilligen Ausstieg aus einem Ballonkorb über einem Park in Paris, gefeiert von einer Menschenmenge. Es geht fast schief: Sein Schirm gerät ins Pendeln, schleudert ihn herum. Garnerin schneidet später eine Öffnung oben in den Schirm, um der verdichteten Luft ein Ventil zu geben und so das Pendeln zu minimieren. Garnerins Ehefrau Jeanne Labrosse ist 1799 die erste Frau am Fallschirm."
Quelle:
hier gehts weiter...
https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2012-03/fallschirmsprung-fliegen/seite-2 (https://www.zeit.de/wissen/geschichte/2012-03/fallschirmsprung-fliegen/seite-2)


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. Juli 2018, 12:11:33
Die Engelstrompete

Wegen ihrer schönen Blüten und der einfachen Haltung der Pflanze ist die Trompeterblume (Datura suaveolens), auch Engelstrompete genannt, in Deutschland eine weit verbreitete und beliebte Zierpflanze. Wegen ihrer toxischen Potenz gilt die Engelstrompete als eine stark giftige Pflanze.

 Alle Pflanzenteile enthalten die wirksamen Stoffe Scopalamin, L-Hyoscyamin und Atropin. Die Engelstrompete wird als Tee, Sud oder Plätzchen konsumiert und wird auch geraucht.

Bei einer Intoxikation handelt es sich um ein anticholinerges Vergiftungsbild, allerdings dominieren sedierende Effekte auf Grund des Scopalaminanteils (Halluzinationen).

Erste Zeichen der Intoxikation sind:

    Gesichtsrötung
    trockene Haut, bzw. Schleimhaut
    Tachykardie
    Mydriasis

Diese Symptome lassen sich auf eine parasympatolytische Wirkung zurückführen.

Größere Mengen der Alkaloide führt zu

    Halluzinationen
    Hyperthermie
    klonischen Krämpfen
    bis hin zur Bewusstlosigkeit.

Es kommt zu zeitlicher und räumlicher Desorierentiertheit, einem schnellen Wechsel euphorischer und ängstlicher Gemütslagen, optischen, meist szenische Halluzinationen.Die Halluzinationen führen häufig zur Aufnahme in eine geschlossene psychiatrische Abteilung.


Link zum Thema:
https://www.google.com/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&ved=2ahUKEwijuZTDl4fcAhWIQY8KHbRNBhQQjxx6BAgBEAI&url=https%3A%2F%2Fm.thieme.de%2Fviamedici%2Fklinik-faecher-pharmakologie-1543%2Fa%2Fbiogene-drogen-3922.htm&psig=AOvVaw3nPhiJ3dnQf66Z3iPJLPAi&ust=1530853409925027
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 01. August 2018, 06:02:02
Am 24. November 1933 wurde das erste deutsche Tierschutzgesetz verabschiedet. Hermann Göring gab noch 1933 einen Erlaß gegen die Vivisektion an Tieren. „Für den deutschen Menschen sind die Tiere nicht nur Lebewesen im organischen Sinne, sondern Geschöpfe, die ein eigenes Empfindungsleben führen, die Schmerz empfinden, Freude, Treue und Anhänglichkeit empfinden“, schrieb Göring. Er wandte sich dagegen, Tieren bei lebendigem Leib das Herz freizulegen, den Schädel aufzumeißeln oder Gliedmaßen abzuschneiden, „um zu beobachten, wie die Organe arbeiten und was für Folgen nach dem Verlust derselben auftreten“.
Hier gehts weiter...
Quelle:
https://verschwiegenegeschichtedrittesreich.wordpress.com/2017/01/18/tierschutz/ (https://verschwiegenegeschichtedrittesreich.wordpress.com/2017/01/18/tierschutz/)
(http://up.picr.de/33384069mh.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 01. August 2018, 09:02:14

Traegt Hermann Goering den Tierschutz-Orden zu Recht ?

(https://pictures.abebooks.com/KLINEBOOKS/md/md19305953340.jpg)

Tierschutz in Deutschland: Eine Chronologie

Die Geschichte des Tierschutzes in Deutschland reicht bis ins Jahr 1819 zurück. In der Zwischenzeit sind EU-Verordnungen entstanden, die den Umgang mit Tieren in der Landwirtschaft, Industrie, im Handel und privaten Leben regeln. Doch es bleibt eine Menge zu tun. Wir haben die bisherigen Erfolge in einer Chronologie zusammengefasst.

Weiterlesen: https://www.geo.de/natur/3391-rtkl-tierschutz-tierschutz-deutschland-eine-chronologie
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 10. August 2018, 14:51:58
Eine Wechselbalg der Natur

(http://up.picr.de/33525052dw.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 10. August 2018, 15:13:46
Eine Wechselbalg der Natur

(http://up.picr.de/33525052dw.jpg)

Blaubeeren schälen, sehr gut

Aber auch das soll es geben

Wenn ein Grüner  zu viel Weisswein trinkt, bekommt er rote Augen und er ist blau.
Momentan kein Foto zur Hand
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 10. August 2018, 17:32:18
Eine Wechselbalg der Natur
Wobei der letztgenannte "Zustand" nur bei gezüchteten Heidelbeeren zutrifft.
Die in DE wachsenden "wilden" Heidelbeeren sind auch nach dem "Schälen" blau!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samuispezi am 10. August 2018, 18:58:20

Und wenn Du Rotwein nach der Lese presst,
hast Du Weißwein. ;]

Samuispezi }}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 10. August 2018, 20:13:19
Can You Name a Country?  {--

https://www.youtube.com/watch?v=kRh1zXFKC_o
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 10. August 2018, 20:54:53

Und wenn Du Rotwein nach der Lese presst,
hast Du Weißwein. ;]

Samuispezi }}
Genau so ist es, wenn die Kelter direkt nach dem Maischen in Betrieb gesetzt wird! Die Farbe sitzt in der Schale!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 10. August 2018, 21:05:58
Can You Name a Country?  {--

Genau so ist es! Sie überziehen die halbe Welt mit Kriegen und haben ihr Militär über den ganzen Globus verteilt, aber die eigenen Bürger kennen mehrheitlich noch nicht mal die Länder/Staaten auf der Karte, wo US-Interessen eine Rolle spielen. Letztlich verhindert es die Arroganz im US-Bildungssystem, sich mit den Obliegenheiten der restlichen Mehrheitsbevölkerung der Erde zu beschäftigen bzw. diese überhaupt zur Kenntnis zu nehmen. Für diese Arroganz haben sie gar keinen Trump gebraucht! "Wir sind die Elite, wir sind der Nabel der Welt, usw."

PS.: ich hab' ein paar Freunde "drüben", das sind aber geborene Deutsche oder mit Deutschen verheiratete Amis. Es gibt eben auch (wie immer) Ausnahmen!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 16. August 2018, 16:19:21
(http://up.picr.de/33580146ov.jpg)

Zitat
Schmale Gasse

Hingucker Nummer 1 unter Wismars Straßennamen ist die Tittentasterstraße. Die Straße hat es wirklich gegeben. Sie war ein schmaler Durchgang zwischen Diebstraße und Markt. Ihren Namen erhielt sie, „weil man sich beim Vorbeigehen wegen der Enge des Ganges fast zwangsläufig an der Brust berührte – und die hieß nun mal bei Mann und Frau gleichermaßen ,*Brüste*’. So gesehen ist die Tittentasterstraße ein Denkmal mittelalterlicher Sprachkultur“.

Heute ist das Schild neben dem Steigenberger Hotel zu sehen.

http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Wismar/Was-es-mit-dem-Tittentaster-auf-sich-hat (http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/Wismar/Was-es-mit-dem-Tittentaster-auf-sich-hat)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 20. August 2018, 07:31:43
Wieviele Muenzen erkennt ihr?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/weisst-du-in-welchem-land-mit-diesen-muenzen-bezahlt-wird?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Das lief doch ganz gut, immerhin ein paar richtige, kam als Antwort bei 6 Treffern  :] :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 20. August 2018, 09:08:40
Hat mit Wissen weniger zu tun
8 von 12 , mit Glück
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: wasi-cnx am 20. August 2018, 22:17:17
Hatte alle 12 richtig. Die einzige Münze, bei der ich unsicher war, war die marokkanische, die anderen habe ich entweder an der Schrift erkannt oder ich konnte die Aufschriften lesen.

Bei der marokkanischen Münze wusste ich nur, dass es ein arabisches Land ist. Da alle Antwortmöglichkeiten arabische Länder sind, habe ich hier geraten und lustigerweise richtig getippt.

Münzen an der Schrift erkannt:

1., 2. (hier kannte ich die Münzenabbildung, die Sprache ist spanisch), 4., 5., 7., 8., 9. und 10.

Schriften, die ich lesen konnte bzw. kann:

3., 11. und 12.

Gruss, wasi-cnx
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 28. August 2018, 07:07:54
Wer haette das vermutet was hinter diesem Ohrwurm steckt ?

  https://www.stern.de/kultur/musik/-bella-ciao----die-traurige-geschichte-hinter-dem-sommerhit-8229540.html    (https://www.stern.de/kultur/musik/-bella-ciao----die-traurige-geschichte-hinter-dem-sommerhit-8229540.html)
den Song kann man abspielen.

oder
  https://www.youtube.com/watch?v=Dch8zIKlGWQ    (https://www.youtube.com/watch?v=Dch8zIKlGWQ)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 28. August 2018, 07:33:16
Wer haette das vermutet was hinter diesem Ohrwurm steckt ?
  https://www.stern.de/kultur/musik/-bella-ciao----die-traurige-geschichte-hinter-dem-sommerhit-8229540.html    (https://www.stern.de/kultur/musik/-bella-ciao----die-traurige-geschichte-hinter-dem-sommerhit-8229540.html)
den Song kann man abspielen.
Das Lied mussten/sollten wir damals in der DDR Schule als Kinder lernen.

Wo ist die Disko Insel? und wie viele Diskos gibts da?
https://de.wikipedia.org/wiki/Diskoinsel (https://de.wikipedia.org/wiki/Diskoinsel)
netter Text dazu...
https://www.zeit.de/2007/11/Hier_tanzt_der_Baer (https://www.zeit.de/2007/11/Hier_tanzt_der_Baer)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namtok am 28. August 2018, 22:13:32
Meine Frau sagt sie kennt die Melodie als eingängigen Ohrwurm  aus ihrer Kindheit, kann sich aber an den Thaitext nicht mehr erinnern.

Offenbar war das auch bei der Communist Party of Thailand die damals unweit von ihrem Heimatort in den Bergen residierte ein Hit.  :o

Eine Suche nach "Bella Ciao Thai version" wirft immerhin ein Ergebnis aus.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 30. August 2018, 08:13:22
13 Naturwunder erkennen.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/naturwunder-weltweit-quiz?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Fuenf von 13  :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 30. August 2018, 09:28:36
Bei mir auch  5 von 13 .

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 30. August 2018, 09:41:12
hatte 10/13 

liegt aber wohl daran, dass ich einige Orte aus photo- oder videographischen Publikation erkannte und daher richtig zuordnen konnte.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 30. August 2018, 12:04:06
6, wobei eines gewusst.... :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 30. August 2018, 12:05:31
Bei mir auch  5 von 13 .
Fg.

 :D :D so langsam naehere ich mich  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 30. August 2018, 17:36:55

Gewußt hab ich vielleicht drei, den Rest gut "erahnt":

(https://up.picr.de/33694737ar.png)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 16. September 2018, 16:41:46
Ordne die Namen dem richtigen Flughafen zu.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-flughafen-namen?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Ganze drei haben gestimmt  :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 17. September 2018, 11:05:22
3x gewusst, 3x richtig geraten :P
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 17. September 2018, 12:54:22
  10 ich bin von mir selbst  ueberrascht .

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 30. September 2018, 15:17:23
 Kann Wasser schlecht werden ?
Bei dem da   [-] , weiss man es sofort , es schmeckt nichtmehr.

    https://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/kann-mineralwasser-schlecht-werden--7589202.html  (https://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/kann-mineralwasser-schlecht-werden--7589202.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Spatz am 30. September 2018, 19:38:19
Was ist härter bei gleichem Durchmesser: Eine Eiskugel oder ein Hagelkorn?  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Spatz am 30. September 2018, 19:43:24
Was schisst schneller den Berghang hinunter: Wasser oder Schnee?  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Spatz am 01. Oktober 2018, 18:33:39
Wen die Antworten auf die beiden oben gestellten Fragen interessiert, der sollte sich den Film im folgenden Link anschauen:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18521.msg1301826#msg1301826

Spatz
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 10. Oktober 2018, 10:11:02
Habt ihr euch auch schon gefragt, wie die Fackeln in Raffinerien angezündet werden?

(http://debeste.de/upload/bd28483aa73daf677fe128bc160911d05675.gif)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 10. Oktober 2018, 22:45:24

Beschwerde von Reinigungskräften im britischen Parlament: "Sperma und Kotze in Abgeordnetenbüros" 10.10.2018

        (https://img.rt.com/files/2018.10/thumbnail/5bbb6ee1fc7e9325798b45c0.jpg)

Kondome, gefüllt mit Sperma, und Erbrochenes gehören zum Alltag für die Reinigungskräfte im britischen Parlament, hinterlassen von Politikern und deren Mitarbeitern.

In einem neuen "Dienstleistungsabkommen" wird künftig die Einführung neuer Regeln für die Nutzung von Arbeitsräumen innerhalb des Parlamentsgebäudes festgelegt, so berichtet die Sunday Times. Eine anonyme Quelle sagte der Zeitung:

Es ist eine Art von Verhalten, wie man es von Erstsemester-Studenten... erwartet, aber nicht von Abgeordneten und deren Mitarbeitern. Reinigungskräfte werden mit Erbrochenem und Kondomen in den Büros von Abgeordneten und von deren Mitarbeitern konfrontiert.

Eine Telefonverbindung wurde eingerichtet, über die Mitarbeiter des Unterhauses Vergehen gegen die Verhaltensregeln melden können. Insgesamt 11 Bars stehen den Politikern zur Verfügung, in denen günstig Alkohol angeboten wird. Insider des Parlaments bezeichneten die Atmosphäre als "eine toxische Mischung aus Alkohol und Macht".

Alles lesen https://www.thetimes.co.uk/article/disgusted-commons-cleaners-demand-partying-mps-sober-up-2btj6hhjl
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 15. Oktober 2018, 08:00:24
Anhand der Augen das Tier erkennen.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/tieraugen-quiz?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Ganze 6 von 12  :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 04. November 2018, 13:27:28
Diese Unternehmen kontrollieren fast alles, was wir essen

(https://static1.businessinsider.de/image/57ea8d72c303a52b008b45c3-1200/diese-grafik-macht-es-deutlich.jpg)

oder Aufgelöst:

(https://static1.businessinsider.de/image/57ebb314f1dcb818008b468a-1200/kellogs.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb320c303a528008b463d-1200/mars.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb32ff1dcb830008b4681-1200/mondelez.jpg)

(https://static1.businessinsider.de/image/57ebb33ec303a526008b461a-1200/nestl.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb34ec303a52a008b4620-1200/pepsico.jpg)

(https://static1.businessinsider.de/image/57ebb362c303a52b008b460a-1200/associated-british-foods-plc.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb387c303a52a008b4623-1200/danone.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb393c303a521008b4633-1200/coca-cola.jpg) (https://static1.businessinsider.de/image/57ebb3a4c303a514008b461d-1200/general-mills.jpg)

(https://static1.businessinsider.de/image/57ebb3b9c303a527008b4621-1200/unilever.jpg)

https://www.businessinsider.de/diese-unternehmen-kontrollieren-fast-alles-was-wir-essen-2018-11?op=1 (https://www.businessinsider.de/diese-unternehmen-kontrollieren-fast-alles-was-wir-essen-2018-11?op=1)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. November 2018, 06:35:48
Frankfurts Nationalgetränk ist der Ebbelwoi (Apfelwein) welcher prinzipiell in
bestimmten Gläser welcher gerippt sind ausgeschenkt wird.
Warum sind die Gläser aber gerippt?
"Hessischpedia" meint dazu....
"Ein Geripptes ist ein Glas mit einer speziellen gerippten Außenstruktur. Es wird zum Trinken von Ebbelwoi benutzt. Die spezielle gerippte Musterung der Gläser ist darauf zurückzuführen, dass früher oft ohne Besteck gegessen wurde und Gläser ohne Musterung leichter durch die dann fettigen Hände glitten. Heutzutage dient das Muster des „Gerippten“ vor allem der Wahrung der Tradition und ist ein Wiedererkennungsmerkmal für den Genuss von Apfelwein geworden.
Das Gerippte wird in der Regel in den Größen 0,25 Liter und 0,5 Liter geführt. Traditionell fasst es allerdings 0,3 Liter. Aus diesem Grund wurden die Gläser der Größe 0,25l auch als „Beschisserglas“ verpönt, da oftmals der Preis gleichblieb, trotz weniger Inhalts."
Quelle:
http://www.hessischpedia.de/wiki/Geripptes (http://www.hessischpedia.de/wiki/Geripptes)
(https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRa6iTs89LrEz8ETkbJeVRMdG7W4C-zmjjkvEHu7Kl93tpAt7RjSw)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 07. November 2018, 07:07:29
.

Warum haben eig. die gläsernen Bierkrüge diese sog. Augen?

 ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. November 2018, 07:16:07
.Warum haben eig. die gläsernen Bierkrüge diese sog. Augen?
???
"An den gläsernen Maßkrügen (Augenkanne) befinden sich „Augen“. Diese flachen, runden Vertiefungen dienen dazu dem Glaskörper mehr Stabilität und eine angenehmere Optik zu geben. Entgegen häufiger Ansicht sind die Augen nicht dazu gedacht beim Anstoßen ein Wegrutschen der Finger zu vermeiden. Da das Umfassen des Maßkruges durch den Henkel hindurch beim Anstoßen die Gefahr birgt, die Finger zwischen zwei anstoßenden Krügen einzuklemmen, ist dies naheliegend. Daher greift der Erfahrene den Maßkrug zum Zwecke des Anstoßens ausschließlich am Henkel.

Die Augen können als Maßstab (nicht zu verwechseln mit Augenmaß) genutzt werden: So ist es üblich, beispielsweise das Mischungsverhältnis einer Radlermaß durch die Anzahl von Augen für die Zitronenlimonade zu definieren, so wird bestellt: „Eine Radlermaß mit zwei Augen Limonade, bitte!“."
Quelle>
https://de.wikipedia.org/wiki/Ma%C3%9Fkrug (https://de.wikipedia.org/wiki/Ma%C3%9Fkrug)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 07. November 2018, 09:20:26
Nur Genügend!...Abgeschrieben!   >: ;D

Durch die konkave Form dieser Augen, wurde das früher ungefilterte Bier, mit nicht so appetitlich
anzuschauenden Schwebstoffen drinnen, ansehnlicher. (konkave Linse verkleinert)

...und wie bei deinen Ebbelwoigläsern dient es heutzutage der Wahrung der Traditition.

So hammas g'lernt. - Vllt. hat aber unser BM noch was daran auszusetzen? 


LG TW

PS: Jetzt weißt du übrigens, warum in Thailand diese Augengläser konvexe, nach außen gewölbte Augen haben! TiT   }{
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 08. November 2018, 06:20:24
 Haettest Du es geahnt ?   
Was die Lebensmittelindustrie  mit den Verbrauchern anstellt  ?

Zitat
   
"Goldener Windbeutel"
Wucher-Wasser und Pseudo-Olivenöl: Welches ist die "dreisteste Werbelüge des Jahres"?

Die Verbraucherorganisation Foodwatch lässt über die "dreisteste Werbelüge des Jahres" abstimmen. Diese fünf Kandidaten stehen zur Auswahl.
 

wird wohl in Thailand nicht anders sein  {[

 https://www.stern.de/wirtschaft/news/goldener-windbeutel-2018--foodwatch-sucht-die-dreisteste-werbeluege-8435946.html#mg-2_1541632449854    (https://www.stern.de/wirtschaft/news/goldener-windbeutel-2018--foodwatch-sucht-die-dreisteste-werbeluege-8435946.html#mg-2_1541632449854)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 11. November 2018, 07:07:35
Wer aergert sich nicht ueber  eine stumpfe Rasierklinge  nach ein paar Tagen ?

So halten sie laenger  }}

  https://www.focus.de/wissen/videos/clever-geld-sparen-mit-diesem-trick-bleiben-rasierklingen-monatelang-scharf_id_4187114.html    (https://www.focus.de/wissen/videos/clever-geld-sparen-mit-diesem-trick-bleiben-rasierklingen-monatelang-scharf_id_4187114.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 11. November 2018, 07:41:25
Woher kommen die Kopfschmerzen  nach zuviel   [-]
 >:(
  https://www.blick.ch/life/gesundheit/medizin/dr-claudia-twerenbold-klaert-auf-das-hilft-gegen-kater-id9071387.html   (https://www.blick.ch/life/gesundheit/medizin/dr-claudia-twerenbold-klaert-auf-das-hilft-gegen-kater-id9071387.html)

was saures ? Heringe  oder Rollmops  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 11. November 2018, 07:47:56
Wer aergert sich nicht ueber  eine stumpfe Rasierklinge  nach ein paar Tagen ?
So halten sie laenger  }}

Jooo, und wenn man nur 3 Haare Flaum in 5 Reihen hat, halten die ewig....

Heisser Tip: Vollbart wachsen lassen, die Klinge hält Jahre...  ;]

 [-]

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 11. November 2018, 16:26:15
....aber nicht die Frau also meine wuerde davon laufen  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 11. November 2018, 17:03:47
dolaeh, spart auch Kosten  :]   [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 11. November 2018, 17:27:00
dolaeh, spart auch Kosten  :]   [-]

Ja so eine Frau  Kostet schon was , warte schon lange meine laeuft nicht . :]

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 18. November 2018, 17:32:35
Welche Laender sind groesser?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/welches-land-ist-groesser?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

4 Richtige  :(
Ich sollte oefters auf den Globus schauen, meinen die....
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 18. November 2018, 18:32:22
8 von 12 .

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 18. November 2018, 20:08:31
Im Schnelldurchgang 5 von 12.

Schon erstaunlich.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Schmizzkazze am 18. November 2018, 22:09:53
4 von 12. EIGENTLICH hab ich gedacht, dass ich mehr weiß  :(
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 19. November 2018, 06:19:25
4 von 12. EIGENTLICH hab ich gedacht, dass ich mehr weiß  :(

Ich habe mehr auf die Karte Glueck gesetzt, weil es ja immer nur zwei Antworten zur Auswahl gab  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 19. November 2018, 10:35:25
7
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 20. November 2018, 08:01:17
Eindeutschungen   8 von 10, ist nicht sooooo schlecht  ;]

  https://www.welt.de/kmpkt/article183957172/Fuer-Deutschkenner-Weisst-du-wie-man-diese-10-eingedeutschten-Woerter-schreibt.html    (https://www.welt.de/kmpkt/article183957172/Fuer-Deutschkenner-Weisst-du-wie-man-diese-10-eingedeutschten-Woerter-schreibt.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 30. November 2018, 03:28:09
In einem Werbefilm wir behauptet das Kängurus nicht rückwärts laufen koennen.
Stimmt das wirklich ?
Hier die Antwort...
https://www.jumpradio.de/morningshow/thema/faktoderfake/fakt-oder-fake-emu-kaengurus-laufen100.html (https://www.jumpradio.de/morningshow/thema/faktoderfake/fakt-oder-fake-emu-kaengurus-laufen100.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 01. Dezember 2018, 13:18:59
Dass JEDE Religion  --C --C ist?

Zitat
. . . . . .Religiöse Pflichten - Die Heilige Kuh

Sie steht für die Mutter Erde und ist den Indern heilig. Zwar dürfen die „fünf heiligen Gaben“ der Kuh, nämlich Butter, Milch, Urin, Fladen und Joghurt verwendet werden, aber unter keinen Umständen darf ihr irgendein Leid zugefügt werden. Es ist lebenswichtig, in Indien niemals in den Verdacht zu geraten, Rindfleisch gegessen zu haben. Berichte über diesbezügliche Lynchjustiz sind leicht im Netz auffindbar.

Kühe haben in Indien Narrenfreiheit und wandeln unbehelligt durch die Straßen der Großstädte. Kühe werden nicht vertrieben, überfahren oder auf die Seite geschoben. Es isst nicht unwahrscheinlich, dass man im Falle eines bevorstehenden Zusammenstoßes mit einer Kuh sein Auto eher in eine Menschengruppe lenkt. Sollte sich eine Kuh entschlossen haben, auf einem Gleis zu stehen, wartet auch ein völlig überfüllter Zug geduldig, bis sich Majestät von selbst entschließt, weiterzugehen und Platz zu machen. . . . . .
.

https://www.unzensuriert.at/content/0028349-Religionen-der-Welt-Teil-4-Der-Hinduismus (https://www.unzensuriert.at/content/0028349-Religionen-der-Welt-Teil-4-Der-Hinduismus)

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 01. Dezember 2018, 14:28:49
Und nu ?
franzi, so ist es schon  seit ewigen Jahren und man sollte sich mal mit der Historie von Indien beschaeftigen  ???
Ich war oefters in Indien und hab mich nicht daran gestoert. Es gibt auch Tempel, da sind die Affen geschuetzt, bzw duerfen tun was sie wollen.
oder eine anderer Tempel mit Ratten   usw.
Habe ueberall in Indien gesehen , dass sie, obwohl ein wahnsinniger Verkehr, die KUH  vorrang hat.
Wer  Indien kennt  und wer weiss, wie es dort so ist,  regt sich nicht darueber auf. Auf dem Markt kommt eine Kuh vorbei und frisst den armen Bauern das Gemuese weg  {[ und was machen die netten Inder ? fuehren sie mit aller Liebe ( ein paar Klatsche auf den Hintern )  zum naechsten Gemuesestand  }}
Fuer manche sind sogar Fliegen etwas besonderes  und tragen einen Mundschutz  :]
Ganz im Gegenteil zu unserer netten Religion die Hexen verbrennen, kleine Jungs vernaschen usw  {/
  https://www.youtube.com/watch?v=ohWM1YCmPuM    (https://www.youtube.com/watch?v=ohWM1YCmPuM)
Narren gibt es in Europa mehr als genug, 
Zitat
  Kühe haben in Indien Narrenfreiheit und wandeln unbehelligt durch die Straßen der Großstädte 
  und bei uns gehen sie in die Politik  >:(

Nachtrag, Parsen in Bombay/ Mumbai  oder Leichenverbrennung oeffentlich am Ganges in Varanasi
Zitat
   Indien
Dezimierung der Geier bedroht Bestattungen der Parsen
 Seit Jahrhunderten bestattet die Religionsgemeinschaft der Parsen ihre Toten mithilfe der Geier. Doch in Mumbai geht der Bestand der Aasfresser dramatisch zurück
 
Ich war schon mal dort und hab mir das angesehen.


  https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/indien-dezimierung-der-geier-bedroht-bestattungen-der-parsen/19421546.html   (https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/indien-dezimierung-der-geier-bedroht-bestattungen-der-parsen/19421546.html)
Varanasi
  https://www.youtube.com/watch?v=HMOJXPizC5E    (https://www.youtube.com/watch?v=HMOJXPizC5E)  Kinder und heilige Maenner werden nicht verbrannt, die verwesen im Fluss  :-X
Gibts auch in Nepal.
Ist auch in Kathmandu zu sehen.

Man muss ja nicht alles wissen, nur sollte sich keiner darueber aufregen, wie es in anderen Kulturen zugeht.
Siehe juengestes Beispiel vom Missionaren  ]-[   recht haben/ hatten  sie  ]-[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 01. Dezember 2018, 17:35:13
Ganz im Gegenteil zu unserer netten Religion die Hexen verbrennen, kleine Jungs vernaschen usw  {/
Das hat doch nix mit "unserer" Religion zu tun! Oder steht/stand das in der Bibel?
Dieses "Problem" existierte bereits im Altertum, da gab es "unsere" Religion noch gar nicht und ist heute auch noch überall, wo es "alleinstehende" Männer gibt (z.B. auch im Buddhismus) virulent!
Zur Hexenverfolgung empfehle ich einen kurzen Blick in: https://de.wikipedia.org/wiki/Hexenverfolgung - die Gründe/Ursachen sind also auch nicht in "unserer" Religion zu suchen! Warum mir dazu aber spontan der Name Claudia R. einfällt, weiß ich jetzt auch nicht! ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 01. Dezember 2018, 18:37:16
Helli, hast ja recht, habe das mit
   https://www.planet-wissen.de/geschichte/mittelalter/geschichte_der_inquisition/index.html   (https://www.planet-wissen.de/geschichte/mittelalter/geschichte_der_inquisition/index.html) verwechsel, was ja fast aufs gleich rausskommt  :-X
Schaue mal in jeden DOM der kat. Kirche, das siehst Du soviele Engelein ( Lustkanben )  ;]
Auch in jeder Kirche sind die vorhanden und halten ein Kerzelein  :-X
Auch Domspatzen koennen ein Lied davon singen  :]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 01. Dezember 2018, 19:35:50
Schaue mal in jeden DOM der kat. Kirche, das siehst Du soviele Engelein ( Lustknaben )  ;]
Das wird ja immer schlimmer mit Deiner Phobie! Selbst die aus dem Altertum (Griechen) stammenden Putten haben weder mit der Religion noch mit Deinen Lustknaben etwas zu tun und sind in den Kirchen meist nur Dekoration! Jetzt willst Du auch noch u.a. Michelangelo beleidigen?
https://de.wikipedia.org/wiki/Putto
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 01. Dezember 2018, 21:24:30

Der Burianer, seine Einbildung und Phobie zu den Engeln sie waeren Lustknaben in der Christlichen Kirche und die Realitaet und Wahrheit:

Engel im Christentum – unsichtbare Boten Gottes
(https://mobil.religionen-entdecken.de/sites/default/files/Engel_DSC02019-Kopie.jpg)

Engel sind für Christen wie für Juden und Muslime unsichtbare und stille Begleiter in schwierigen Zeiten. Christen glauben, dass Engel den Menschen Botschaften von Gott überbringen. Außerdem helfen und beschützen sie Menschen, wenn es ihnen schlecht geht oder sie sich in Gefahr befinden.
Die Bibel berichtet an 252 Stellen von Engeln. Dort überbringen die Engel den Menschen Botschaften von Gott. Ein sehr bekannter und wichtiger Engel ist auch für Christen der Erzengel Gabriel. Laut Überlieferung hat er Maria die Geburt von Jesus angekündigt.

Quelle: https://mobil.religionen-entdecken.de/lexikon/e/engel-im-christentum

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/57/Folio_43v_-_The_Archangel_Gabriel_Appears_to_Zachary.jpg)
Der Erzengel Gabriel erscheint dem Zacharias.

Noch mehr Informationen zu den Engeln: https://de.wikipedia.org/wiki/Engel
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 13. Dezember 2018, 07:48:40
Das wusste ich nicht.
https://www.travelbook.de/reisen/kreuzfahrten/kleidung-karibik-kreuzfahrten?ref=1
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 15. Dezember 2018, 19:01:18
Prepaid Karten

Mit Sicherheit sind einige hier, die das gleiche Problem wie ich haben.
Zuviel Guthaben auf dem Telefon und ablaufende Gültigkeitsdauer.
Auf den Webseiten der Anbieter finden man nichts mehr zu diesem Thema.
Einer der Mitarbeiter sagte mit vorgehaltener Hand, zahlen Sie doch einfach immer 20 THB ein
(geht nicht Online, da muß man 50 THB zahlen, geht nur im 7/11 oder im Shop)
mit jeder 20 THB Zahlung verlängert sich der Zeitraum um einen Monat
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 15. Dezember 2018, 19:12:01
Hallo karl,

da hast Du vollkommen recht. Meine Telefongesellschaft bietet mir Alternativ an, für THB 30  des Guthabens, um einen Monat zu verlängern.
Bekommt man eine Nachricht zugeschickt zum jeweiligen "Ablauf", muß man eine Tastenkombi eingeben. Reduziert halt das Guthaben um  30 Bärte,
dafür kann man wieder einen Monat telefonieren. Ich geh meistens zu einem Stand, und zahl THB 100 ein, in fünf Raten, hab ich fünf Monate Ruhe...

Man kann Guthaben auch auf andere Telefonnummern übertragen, aber da kenn ich die Tastenkombi nicht. Ist ja jetzt auch nicht das Thema... 8)

Beste Grüße
Lung Tom
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: samurai am 15. Dezember 2018, 19:38:58
Es gibt massig Dienstleistungen und Promos fuer Prepaid Karten. Ich habe vor 10 Jahren fuer ein paar Bath eine gekauft die Dein Problem loesen sollte. Bei jedem Guthabenplus verlaengert sich die Gueltigkeit meiner Karte um 1 Jahr, egal ob 20 oder 300 THB. Sowas macht man im Handyshop seine Vertrauens ...
Die junge Dame hat eine SMS an AIS verschickt und die 50? oder 100? Bath fuer den Sevice wurden einmalig vom Guthaben abgezogen.
Natuerlich macht es Sinn hier mal nachzufragen, aber die Loesungen finden sich meist woanders. Gerade was Handys betrifft sind die Maedels in den Shops recht Professionell. Auch was Einstellungsprobleme betrifft. Die loesen die Ruckzuck und das in deutscher Menuefuehrung ...
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 15. Dezember 2018, 19:46:49
Prepaid Karten

Mit Sicherheit sind einige hier, die das gleiche Problem wie ich haben.
Zuviel Guthaben auf dem Telefon und ablaufende Gültigkeitsdauer.
Auf den Webseiten der Anbieter finden man nichts mehr zu diesem Thema.
Einer der Mitarbeiter sagte mit vorgehaltener Hand, zahlen Sie doch einfach immer 20 THB ein
(geht nicht Online, da muß man 50 THB zahlen, geht nur im 7/11 oder im Shop)
mit jeder 20 THB Zahlung verlängert sich der Zeitraum um einen Monat


Frueher ging das auch mit 10 bath = 1 Monat Verlaengerung.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Herby55 am 15. Dezember 2018, 21:48:23
Es stehen doch überall die Automaten wo man
zb. bei 20.- Baht 22.- Baht einwirft und hat dann 1 Monat verlängert.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: siggi am 15. Dezember 2018, 23:33:33
Bei Dtac kann man fuer 2 Baht, ueber eine bestimmte Telefonnummer einen Monat verlängern.
http://help.mobiletopup.com/knowledge-base/what-are-some-free-keypress-codes-for-dtac-1-2-call-and-true-move/
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: aladoro am 16. Dezember 2018, 15:37:03
bei dtac (Happy Tourist Card + auch andere SIMsen) kann man "Leben" kaufen. Guthaben muss >200THB sein.
Maximum 6 Monate mit *113*180*9# für 30 THB, geht problemlos auch aus dem Ausland  ;}
die *9 vor der Raute steht bei allen dtac-Codes für "Antwort bitte auf Englisch"
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 17. Dezember 2018, 07:53:52
Wie gut ist euer Flugwissen.
https://www.travelbook.de/fliegen/quiz-flugwissen?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Vier Treffer  :-\ eine Pilotenkarierre sollte ich nicht anstreben  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: asien-karl am 17. Dezember 2018, 08:41:49
Sieben Treffer, Fazit für mich.
Ich Fliege viel ohne mich aber dafür zu interessieren und da ich auch sehr ungerne Fliege ist eine Arbeit in dem Bereich eh nichts für mich. Also passt es.  :-)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: siggi am 17. Dezember 2018, 10:57:51
bei dtac (Happy Tourist Card + auch andere SIMsen) kann man "Leben" kaufen. Guthaben muss >200THB sein.
Ich habe neulich 6 Monate verlängert mit nur 50 Baht Guthaben.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: wasi-cnx am 17. Dezember 2018, 21:43:28
Zum Flugwissen-Quiz:

11 von 12 Antworten. Aber kein Wunder, da nach der Ornithologie (=Vogelkunde) die Luftfahrt das zweite grosse Hobby ist. Bastle bei ausreichender Freizeit (z. B. wenn ich ebendiese nicht mit Naturbeobachtungen "zukleistere"  {--) auch selber Plastikmodellflugzeuge.

Die erste Antwort des Quiz hatte ich falsch...  :'(

Gruss, wasi-cnx



Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 18. Dezember 2018, 11:20:42
Die Barbara muß es ja wissen.....  ;D
Wer sehr intelligent ist hat öfters Flecken auf der Kleidung
"Kriegst Du Hitzewallungen, wenn Du an eine weiße Seidenbluse und Spaghetti Bolognese denkst? Und trinkst du lieber Sprite als Cola, weil das sicherer ist? Dann bist du vermutlich ein sehr kluger Mensch. Warum das so ist? Unsere Autorin hat sich intensiv mit der Suche nach der Antwort beschäftigt. Und mit Rotweinflecken. und Fettflecken. Und Erdbeerflecke.
hier gehts weiter...
Quelle:
https://www.brigitte.de/barbara/genuss/keine-mahlzeit-ohne-flecken-auf-der-bluse--dann-bist-du-vermutlich-sehr-intelligent--11049966.html (https://www.brigitte.de/barbara/genuss/keine-mahlzeit-ohne-flecken-auf-der-bluse--dann-bist-du-vermutlich-sehr-intelligent--11049966.html)
und
Intelligente Menschen sind nachtaktiv, unordentlich und fluchen...
Dann muß ich ja besonders Intelligent sein  :]
https://www.focus.de/wissen/videos/studien-belegen-intelligente-menschen-sind-nachtaktiv-unordentlich-und-fluchen_id_5787400.html (https://www.focus.de/wissen/videos/studien-belegen-intelligente-menschen-sind-nachtaktiv-unordentlich-und-fluchen_id_5787400.html)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 18. Dezember 2018, 14:12:21
Wer ist (isst ) scharf  >:
Gemeint ist die Schaerfe von mit Chilli gewuerztem Essen.

Zitat
   Scoville-Skala gilt nicht für jede Schärfe
Wer war das und was wollter er ? 
Chili und Co. sind aufgrund des chemischen Stoffs Capsaicin so scharf. Kommt der Stoff im Mund mit der Schleimhaut in Kontakt, wird dem Nervensystem eine Verletzung vorgetäuscht. Wir bekommen im Mund das Gefühl, dass es "brennt". Die schärfste Chili-Sorte ist die Habanero. Die Capsaicin-Konzentration ist hier am höchsten. In der normalen Gemüsepaprika ist von Schärfe indes nichts mehr zu spüren. Kein Wunder: Das Capsaicin wurde aus der Pflanze herausgezüchtet.

   

Scharfes Essen wird von jeder Person anders wahrgenommen, jeh nachdem man sich an die Schaerfe gewoehnt hat.

  https://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Wie-misst-man-Schaerfe-article20726044.html    (https://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Wie-misst-man-Schaerfe-article20726044.html)
Da ich schon immer in Deutschland Tabasco gut fand, hatte ich weniger Probleme scharf zu essen.
Mittlerweile kann ich schon einiges mehr vertragen.
 Capsaicin  soll ja gut sein
 ???   
Zitat
  Ist scharfes Essen gesund?
Capsaicin wirkt auf vielfältige Weise. Durch den Schmerzreiz werden Endorphine ausgeschüttet. Deshalb sagt man Chili und anderen scharfen Gewürzen nach, dass sie glücklich machen.
   

andere Sachen  :-)  Frauen  :-* koennen auch einen scharf Machen    :]     https://www.youtube.com/watch?v=jHoS-03QKrA   (https://www.youtube.com/watch?v=jHoS-03QKrA)
   https://www.ernaehrung-bw.de/pb/,Lde/Startseite/Lebensmittel/Wie+gesund+ist+scharfes+Essen_   (https://www.ernaehrung-bw.de/pb/,Lde/Startseite/Lebensmittel/Wie+gesund+ist+scharfes+Essen_)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 18. Dezember 2018, 16:21:02
Tabasco hat etwa 5000 SC Einheiten, Habanero etwa 500000 Einheiten (etwa 9 Platz in der Schärfewertung) und der  neue Spitzenreiter ist der Drachenhauch mit ungefähr 2,5 Millionen Einheiten

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 20. Dezember 2018, 08:31:09
Deutschland
Neurentner bekommen durchschnittlich 873 Euro
Im Jahr 2017 gingen in Summe 758.819 Deutsche altersbedingt in Rente. Durchschnittlich erhielten Neurentner im
vergangenen Jahr 873,12 Euro monatliche Rente. Wobei der Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Rentenbeziehern erheblich ist.
hier gehts weiter...
Quelle:
https://www.versicherungsbote.de/id/4870016/Rente-Neurentner-2017-durchschnittlich-873-Euro/?fbclid=IwAR1dsXP3NNWVby520TCPCC_fnt1P4sLQA9UqSQQ9-rntrmGgcQ8zq2OE7rw (https://www.versicherungsbote.de/id/4870016/Rente-Neurentner-2017-durchschnittlich-873-Euro/?fbclid=IwAR1dsXP3NNWVby520TCPCC_fnt1P4sLQA9UqSQQ9-rntrmGgcQ8zq2OE7rw)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Patthama am 20. Dezember 2018, 10:43:05
Deutschland
Neurentner bekommen durchschnittlich 873 Euro
Im Jahr 2017 gingen in Summe 758.819 Deutsche altersbedingt in Rente. Durchschnittlich erhielten Neurentner im
vergangenen Jahr 873,12 Euro monatliche Rente. Wobei der Unterschied zwischen männlichen und weiblichen Rentenbeziehern erheblich ist.

Ja,mit 873 Euro laesst es sich sehr gut leben in D  C--  Satire aus.

Ich frage mich,warum der deutsche Michel nicht endlich mal auf die Barikaden geht.Vermutlich koennen sie das Geld fuer eine Gelbweste wie die Franzosen nicht auftreiben. C-- Dass es besser geht,zeigen uns ja fast alle Nachbarstaaten.


eidt: Zitatende-Klammer ergaenzt
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 23. Dezember 2018, 11:10:58
wo ist der vermutlich größte Eier-Umschlagplatz in Thailand ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 23. Dezember 2018, 11:20:24
Dreht sich die Frage um tierische Eier, also Vogel-, Huehner- oder Enteneier etc, oder ist ist sie eher im schluepfrigen Bereich anzusiedeln   {--
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: karl am 23. Dezember 2018, 17:21:14
ganz normale Hühnereier
-
Wat Sothon Wararam Worawihan, Thailand, Chachoengsao
in dem Wat soll man Gelübte ablegen können, wenn ich das ... erreiche, spende ich xxx Eier
Da kommen die Leute selbst aus dem hintersten Isaan angefahren um Eier abzuliefern.
Ich stand heute morgen etwa 1 Stunde an einem der vielen Eingänge.
In dieser Zeit wurden gut 200.000 Eier an mir vorbei geschleppt. Manche hatten 1000 und deutlich mehr dabei.
Auf den Tag hoch gerechnet und die anderen Eingänge berücksichtigend sollten das gut 2 Mio Eier je Tag sein.
Ich weis gar nicht, wer die alle Essen soll.
Ich habe meine Frau gefragt und bekam nur die Antwort, ich soll ruhig bleiben, ich verstehe das eh nicht.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 24. Dezember 2018, 15:48:45
Ich weis gar nicht, wer die alle Essen soll.

Jetzt weisst du aber wieso es so viele spitze Monks gibt  C--

Meine Frau hat da auch schon Eier gespendet. Ich habe dann dieselbe Frage gestellt. Die Antwort kam umgehend, die Eier werden gesegnet, gekocht und dann bekommst du wieder ein paar zum Mitnehmen, die überzähligen Eier werden dann an diverse Orte hin gespendet.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 26. Dezember 2018, 01:26:35
@karl
Das mit dem "Eier Wat" war mir neu.Hatte noch nie davon gehört.

Nikotin – was es deinem Körper antut
"Nikotin kennen wir alle nur aus Zigaretten, aber bevor der Mensch entdeckte, welche Wirkung es auf ihn hat, wurde es von Mutter Natur erfunden, um Pflanzen damit vor Fraßfeinden zu schützen.
Heute werden die auf Insekten tödlich wirkenden Bestandteile von Nikotin synthetisch hergestellt und in Insektengiften in Pflanzenschutzmitteln verarbeitet."
hier gehts weiter...
Quelle:
https://bessergesundleben.de/nikotin-was-es-deinem-koerper-antut/?fbclid=IwAR2U576_N63UwNMTELaCmUtfHaVl2kd2O7aTnlIQFa6ouaLdlCw-Z14_SWQ (https://bessergesundleben.de/nikotin-was-es-deinem-koerper-antut/?fbclid=IwAR2U576_N63UwNMTELaCmUtfHaVl2kd2O7aTnlIQFa6ouaLdlCw-Z14_SWQ)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 29. Dezember 2018, 06:44:33
Zahnpasta  ist nicht nur gut fuer die Zaehne  }}
Besonders Punkt 11  ist fuer mich ein dreifach Hoch wert. Ich aergere mich oft, dass schon nach wenigen Minuten ich nichtsmehr sehe durch die Schwimmbrille.

Zitat
  11. Beschlagen von Schwimmbrillen verhindern

Wer regelmäßig Schwimmen geht, hat oft eine Schwimmbrille dabei – und ärgert sich alle paar Minuten, wenn die Gläser wieder beschlagen sind. Um diesen Effekt zu vermeiden einfach die Innenseiten mit etwas Zahnpasta einreiben, trocknen lassen und mit einem feuchten Lappen auswischen. Ein alter Trick aus Profischwimmerkreisen …
 
   muss ich gleich ausprobieren.
Obs auch bei normalen Brillen funktioniert ?
Oftmals beschlagen die Brillen  auch wenn man  im Auto die Klimaanlage anhat  und man aussteigt.

  https://www.stylebook.de/beauty/zahncreme-kann-mehr-als-zaehne-putzen-life-hacks-tipps    (https://www.stylebook.de/beauty/zahncreme-kann-mehr-als-zaehne-putzen-life-hacks-tipps)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 02. Januar 2019, 05:59:01
Die längste gerade Eisenbahnstrecke befindest sich in Australien zwischen den Städten  Kalgoorlie und Port Augusta.
Die Gesammtlänge der der Strecke beträgt 1692,6 km wovon zwischen Kilometer 797 und 1275 sich mit 478 km die längste Eisenbahngerade der
Welt befindet.
mehr dazu findet ihr hier...
https://www.focus.de/reisen/abenteuer-und-reise/tid-34295/abenteuer-mit-der-eisenbahn-zehn-spektakulaere-strecken-rund-um-den-globus-mit-dem-indian-pacific-quer-durch-australien_aid_1138506.html (https://www.focus.de/reisen/abenteuer-und-reise/tid-34295/abenteuer-mit-der-eisenbahn-zehn-spektakulaere-strecken-rund-um-den-globus-mit-dem-indian-pacific-quer-durch-australien_aid_1138506.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Benno am 04. Januar 2019, 01:30:53
Hat jemand einen Account bei WIKIPEDIA?

Derjenige koennte zum Begriff “Wiener” eine neuen Ergaengungsbeitrag starten:

Wiener steht für:

einen Bewohner von Wien

eine dünne Brühwurst (Wiener Würstchen)

eine Schnittwurst (siehe Wiener Wurst)

ein gebackenes Schnitzel, siehe Wiener Schnitzel

ein österreichisches Monatsmagazin, siehe Wiener
(Zeitschrift)

eine Gruppe von Kaninchenrassen siehe Wiener (Kaninchen)

eine Biersorte, siehe Wiener Lagerbier

Wiener Peaks, Gruppe von Nunatakkern im Marie-Byrd-Land, Antarktika

Der Ergaengungsbeitrag:

"Wiener" ist im amerikanischen eine vulgäre Beschreibung für Penis.

(https://s1.imagebanana.com/file/190103/wyMKoJQF.png) (https://www.imagebanana.com/s/1291/wyMKoJQF.html)

Quelle: https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.peinliche-liebes-show-bei-ellen-degeneres-heidi-klum-plaudert-ueber-tom-kaulitz-penis.88f077ed-e5d3-4fd7-b21d-2eecf44979cb.html
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 13. Januar 2019, 07:33:54
Und sie ist es doch  }}  die Erde ist flach   :]

Zitat
   
Flachschaden
Auf Konferenz der Flacherde-Anhänger: Die Erde ist eine Scheibe und alle Europäer sind Kommunisten
Hunderte Anhänger der Flache-Erde-Bewegung treffen sich einmal im Jahr, um der Wahrheit ins Auge zu sehen: Die Belgier sind Kommunisten.

Von Philipp Kohlhöfer
   
:-)
 https://www.stern.de/lifestyle/jwd/die-flat-earth-society-weiss--die-erde-ist-eine-scheibe--8496658.html     (https://www.stern.de/lifestyle/jwd/die-flat-earth-society-weiss--die-erde-ist-eine-scheibe--8496658.html)

hab ich wirklich nicht gewusst  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 13. Januar 2019, 17:25:02

Erklärt einige Vorgänge in letzter Zeit:

Der Intoleranteste gewinnt: Die Tyrannei der kleinen Minderheit

Zitat

-- Wie Europa halal essen wird
 — Warum man im Raucherabteil nicht rauchen muss
 — Eure Speisenauswahl beim Fall des Saudi-Königs
 — Wie man einen Freund davon abhält, zu hart zu arbeiten
 — Omar Sharifs Konversion 
— Wie man einen Markt kollabiert

Das beste Beispiel, das ich kenne, das Einsicht in die Funktionsweise eines komplexen Systems gewährt, hängt mit der folgenden Situation zusammen:
Es genügt für eine kompromisslose Minderheit — eine gewisse Art von kompromisslosen Minderheiten — ein winzigkleines Ausmaß zu erreichen,
sagen wir drei oder vier Prozent der Gesamtbevölkerung, damit die gesamte Bevölkerung sich ihren Vorlieben unterwerfen muss.
Zu der Dominanz der Minderheit kommt eine optische Illusion hinzu: ein naiver Beobachter wird den Eindruck bekommen,
dass die Auswahlen und Vorlieben die der Mehrheit wären.
Wenn das absurd erscheint, liegt das daran, dass unsere wissenschaftliche Intuition nicht dafür kalibriert ist...

Wirklich lesenswert!

https://bit.ly/2M9iewH (https://bit.ly/2M9iewH)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 16. Januar 2019, 09:52:11
Angeregt durch @rampos hergestellten Leberkäse sellt sich doch die Frage:
Warum heißt der Leberkäse so obwohl da ja gar keine Leber drin ist  ???
Ich wurde beim Metzger auch schon belehrt das man dazu Fleischkäse sagt
obwohl in den meisten ja auch kein Käse enthalten ist.
Hier könnt ihr die Antworten finden...
https://gfds.de/leberkaese/ (https://gfds.de/leberkaese/)
Bei mir gibts den Leber/-Fleischkäse wöchentlich zu essen und am liebsten mag ich den Pizzaleberkäse.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 16. Januar 2019, 12:52:02
schiene, und das, obwohl da keine Pizza drin ist  :]   :]

Zitat
  am liebsten mag ich den Pizzaleberkäse.   
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Don Patthana am 16. Januar 2019, 13:10:05
In Babyöl sind auch keine Babys drin
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namdock am 16. Januar 2019, 13:24:01

In Stuttgart gibt es eben zwei Sorten:

Leberkäs  (ohne Leber)

schwarzer Leberkäs  ( mit Leber)

So habeich es in Stgt. gelenrt.

mfg

Dieter
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 16. Januar 2019, 13:30:09
Zitat
   In Babyöl sind auch keine Babys drin 
    :]

Jaegersosse, Wiener Schnitzel, Hamburger, Kassler oder Frankfurter Wuerstchen und vieles mehr  ???
Werden wir da betrogen ?    :-)
Spasstaste aus.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 19. Januar 2019, 16:05:20
(http://debeste.de/upload/d48913d9d7530cabb9669cb42ae9ca159163.jpeg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 21. Januar 2019, 07:49:17
Wieviele Schriften erkennst du.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/schriften-weltweit?wtmc=bi.ba&ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Nur 4  :-\
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 21. Januar 2019, 08:52:38
Zitat von: dolaeh
Wieviele Schriften erkennst du?
Nur 4  :-\

(http://666kb.com/i/e0klbnk5800gcggci.jpg)

... mit 'nem dummen Fehler!  >:(


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 21. Januar 2019, 12:07:01
Gut geraten gibt auch Punkte, 7 an der Zahl :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: namdock am 21. Januar 2019, 13:01:03

Incusiv der fast geratenen 8, da kann ich nicht meckern!

mfg

Dieter
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: wasi-cnx am 21. Januar 2019, 21:15:05
Ebenfalls 8 von 9 - mit (vielleicht) dem gleichen dummen Fehler wie @TW (habe die letzte, russische, Schrift für die griechische gehalten).

Gruss wasi-cnx
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 28. Januar 2019, 23:06:10
Wer kennt Chongqing ?
Mit derzeit ca.33 Millionen Einwohnern ist chinesische Stadt
Chongqing die einwohnermäßig größte Stadt der Welt.
mehr dazu findet ihr bei Wiki
https://de.wikipedia.org/wiki/Chongqing (https://de.wikipedia.org/wiki/Chongqing)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 31. Januar 2019, 11:06:20
Derzeit gibt es laut Wiki 22 Laender welche keine Armee unterhalten.
Dazu gehoeren z.b. Costa Rica,Island,Lichtenstein,Monaco und Panama.
Alle Laender findet ihr hier....
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Staaten_ohne_Milit%C3%A4r (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Staaten_ohne_Milit%C3%A4r)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 03. Februar 2019, 06:14:29
Paprika , lecker und gesund.

Zitat
  Die Paprika gehört zu den beliebtesten Gemüsesorten. Vielleicht auch deswegen, weil sich ihr Vitaminreichtum herumgesprochen hat. Geschmacklich unterscheiden sich die rote, gelbe und grüne Paprika leicht. Aber welche ist nun die Gesündeste? FITBOOK hat es herausgefunden   

   https://www.fitbook.de/food/welche-paprikafarbe-ist-die-gesuendeste   (https://www.fitbook.de/food/welche-paprikafarbe-ist-die-gesuendeste)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: franzi am 03. Februar 2019, 07:13:34
Versuch mal das schlechte Gewissen, das dir vielleicht diverse "gesundes Essen" Magazine und Foren eingebleut haben beiseite zu schieben und iss, was dir schmeckt und guttut.
Ein lebendes Beispiel ist unsere 94jaehrige Mutter die seit nach dem Krieg alles gegessen hat, was angeblich ungesund und lebensverkuerzend ist.
Mein Darling und die rumaenische Schwaegerin sind Essensgesundheitsapostelinnen, und beide sind was?
Juenger und krankheitsanfaelliger als ich nicht jeden Schmarrn glaubender Allesfresser.

fr
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 03. Februar 2019, 07:25:41
 ;] franzi, es geht mir nicht ums schlechte Gewissen, denn ich esse, wonach ich gerade Lust habe.
Ob ne Pizza, einen Hamburger , eine Bratwurst oder ein  Rindersteak.
Gruenfutter auch gerne, wenn ich  Lust  danach habe.

Ich wusste zum Beispiel nicht, dass die rote Paprika die reifere ist von den drei Farben  ???  von den Inhaltsstoffen mal abgesehen.

Ich bilde mich eben weiter  :]
schoenen Tag noch  [-]

Zitat
  Die Pflanzengattung Paprika (Capsicum) gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Sie ist vor allem wegen ihrer Früchte bekannt, die als Gemüse und Gewürz verwendet werden. Je nach Größe, Farbe und Geschmack sowie Schärfe werden für viele Sorten besondere Namen wie Chili, Spanischer Pfeffer, Peperoni, Peperoncini oder Pfefferoni gebraucht   

  https://de.wikipedia.org/wiki/Paprika    (https://de.wikipedia.org/wiki/Paprika)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 03. Februar 2019, 09:41:53
Ich wusste zum Beispiel nicht, dass die rote Paprika die reifere ist von den drei Farben  ??? 

Hast du gewusst, daß für ein ungarisches Letscho, am besten die sehr dickfleischigen, hellgelben Kalvill-Paprika genommen werden?

DAS ist Wissen  ;]  :]   LG  [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 03. Februar 2019, 12:50:34
Nun bin ich doch tatsaechlich um einiges Wissen reicher  ;]
Bis Dato wusste / kannte ich Letscho nicht  {[

Zitat
  Du liebst Paprika und kaufst im Supermarkt immer dieses Dreierpack mit einer roten, einer gelben und einer grünen Paprika? Für dich als Paprika-Fan hat die ungarische Küche einiges zu bieten, wie zum Beispiel Letscho – ein Schmorgericht aus Paprika, Tomaten, Zwiebeln und Speck   
 
  https://www.springlane.de/magazin/letscho-das-ungarische-original/   (https://www.springlane.de/magazin/letscho-das-ungarische-original/)  wohl bekomms  [-] 
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 05. Februar 2019, 08:02:39
Geografie- Quiz.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/erdkunde-geografie-quiz-der-superlative?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Ganze 4 richtig  :-\
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 05. Februar 2019, 08:23:03



11 aus 12, nur bei Tokyo habe ich auf Delhi getippt...

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 05. Februar 2019, 12:14:57
 ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: nompang am 05. Februar 2019, 15:40:50
Immerhin 8 :)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 05. Februar 2019, 17:24:58

9 ! Erst im letzten Drittel geschwächelt!  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 18. Februar 2019, 07:48:57
Wieviele Laender erkennst du anhamd von Bildern.
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-foto-laender?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

11 von 14, 4 mal geraten  ;D

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 22. Februar 2019, 07:19:26
Zebrastreifen  ??? wofuer sind die gut ?

Zitat
   Bereits Charles Darwin zerbrach sich den Kopf über den Grund der Streifen auf dem Fell von Zebras. Mehr als 100 Jahre später scheint das Rätsel gelöst. Mit einer Videokamera und Party-Kostümen bestätigen Forscher eine These, die bereits als Favorit galt.

Was tut man, wenn man rausfinden möchte, warum Zebras Streifen haben? Na, klar: Man zieht Pferden einfach ein Streifenkostüm über und guckt, was passiert
 
  Faschingsscherz  ;]   {;
Stechende Insekten  wie Bremsen   
Zitat
   Videoaufnahmen aus den Ställen zeigten, dass Bremsen keine Schwierigkeiten dabei hatten, die Tiere zu finden. Bei der Landung auf der gestreiften Haut jedoch hatten die Bremsen Probleme. Das galt für Zebras, aber auch bei Pferden, sobald sie ein Streifen-Kostüm anhatten

  https://www.n-tv.de/wissen/Raetsel-um-Zebrastreifen-scheint-geloest-article20868033.html    (https://www.n-tv.de/wissen/Raetsel-um-Zebrastreifen-scheint-geloest-article20868033.html)

und was hat es mit dem Zebrastreifen auf den Strassen zu tun ?   weniger Bremsen  :]  weniger Verkehrsunfaelle fuer Fussgaenger  ;]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 26. Februar 2019, 06:41:31
Ich bin ja kein Baecker, desshalb kamen mir die Zahlen auf den Mehlverpackungen immer spanisch vor.   ;]

Zitat
  Weizen, Dinkel, Roggen oder Mais
Typ 405, 550, 1050: Welches Mehl für was geeignet ist - und vor allem für wen 
  mir schmeckt Roggenbrot am Besten.

 https://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/dinkel-roggen-mais-die-wahrheit-ueber-mehl-so-viele-ballaststoffe-eiweiss-und-mineralien-stecken-drin_id_10328500.html     (https://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/dinkel-roggen-mais-die-wahrheit-ueber-mehl-so-viele-ballaststoffe-eiweiss-und-mineralien-stecken-drin_id_10328500.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 28. Februar 2019, 12:20:29
Stell dein Klugscheisser-Wissen auf die Probe

Du brauchst wieder mal ein paar kuriose Fakten, um bei Freunden den Besserwisser raushängen lassen zu können? Dann bist du hier richtig!

https://www.20min.ch/community/stories/story/Stelle-dein-Klugscheisser-Wissen-auf-die-Probe-12192508 (https://www.20min.ch/community/stories/story/Stelle-dein-Klugscheisser-Wissen-auf-die-Probe-12192508)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 28. Februar 2019, 12:31:46
7  fuer mie passts .
Fg. [-]
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 03. März 2019, 17:04:28
Hier wurde kontrovers darueber diskutiert, ob thail. Lehrer, wenn sie in den Ruhestand gehen, eine Rente / Pension bekommen..

Weiss jemand das zuverlaessig  ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 03. März 2019, 17:35:46
Hier wurde kontrovers darueber diskutiert, ob thail. Lehrer, wenn sie in den Ruhestand gehen, eine Rente / Pension bekommen..

Weiss jemand das zuverlaessig  ?

Muss dazuschreiben  Private ,oder Staatliche .

Bei Staatdiener weis ichs  , der Schwager hat eine und nicht mal so schlechte .
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: malakor am 03. März 2019, 18:25:49
Hier wurde kontrovers darueber diskutiert, ob thail. Lehrer, wenn sie in den Ruhestand gehen, eine Rente / Pension bekommen..

Weiss jemand das zuverlaessig  ?

Muss dazuschreiben  Private ,oder Staatliche .

Bei Staatdiener weis ichs  , der Schwager hat eine und nicht mal so schlechte .


an einer staatlichen Schule.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 04. März 2019, 07:11:01
Bauernregeln  ???
naja, kraeht der Bauer auf dem Mist, weiss er nicht, wo die Magd jetzt ist   :-*   oder so aehnlich .

Zitat
 
Seit es uns Menschen gibt, versuchen wir das Wetter vorauszusagen. Dank Technologie gelingt uns das für die folgenden vier Tage mittlerweile ganz gut. Ganz ohne Technik funktionieren dagegen die guten alten Bauernregeln. Aber kennst du die noch?

Nur zwei Fehler sind für einen echten Wetterfrosch erlaubt.     

   https://www.welt.de/kmpkt/article189454595/Quiz-Jeder-Bauer-kennt-diese-10-Wetterregeln-du-auch.html    (https://www.welt.de/kmpkt/article189454595/Quiz-Jeder-Bauer-kennt-diese-10-Wetterregeln-du-auch.html)
da ich kein Bauer bin, faellt der Test sehr schlecht aus  :'(

Zitat
3 / 10
Tut uns leid, aber bei so schlechten Wetterkenntnissen lässt man dich im Regen stehen.
   
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 05. März 2019, 06:08:49
Oben ohne,  wer weiss das schon ?

 https://www.focus.de/auto/millionen-deutsche-haben-diese-ziffer-im-fuehrerschein-ihnen-droht-ein-bussgeld-wenn-sie-das-01-detail-auf-dem-fuehrerschein-missachten_id_10404857.html     (https://www.focus.de/auto/millionen-deutsche-haben-diese-ziffer-im-fuehrerschein-ihnen-droht-ein-bussgeld-wenn-sie-das-01-detail-auf-dem-fuehrerschein-missachten_id_10404857.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 06. März 2019, 08:04:12
Darum haben Reisepaesse unterschiedliche Farben.
https://www.travelbook.de/service/darum-haben-reisepaesse-unterschiedliche-farben?ref=1
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 07. März 2019, 14:44:33
:] alles getuerkte Fakten  ???
Hey, das ist aber voll Nazi.... ;]
Ja,woher kommt denn nun der Begriff "getürkt,Türken "
Wiki meint dazu:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Türken_(Verb) (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Türken_(Verb))
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 08. März 2019, 17:54:35
(https://up.picr.de/35230907no.jpg)

(https://up.picr.de/35230911ki.jpg)

(https://up.picr.de/35230917ib.jpg)

(https://up.picr.de/35230918qv.jpg)

Ich nehme die Sache nicht so , ERNST .

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 08. März 2019, 18:47:37

In Berlin ist das ab diesem Jahr sogar ein offizieller Feiertag!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Gregor am 08. März 2019, 19:24:18
oder so...
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 11. März 2019, 07:15:46
Gib ihmn saures, fermentiertes.

Zitat
  Heißhunger auf eingelegte Gurken nach einer durchzechten Nacht oder einfach so zum Käse - dieses Phänomen kennt vermutlich jeder. Das hat einen bestimmten Grund.   

  https://www.stern.de/genuss/essen/warum-wir-so-verrueckt-nach-eingelegten-gurken-sind-7880682.html     (https://www.stern.de/genuss/essen/warum-wir-so-verrueckt-nach-eingelegten-gurken-sind-7880682.html)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 11. März 2019, 07:53:57
Ein Krater der immer groesser wird.
https://www.travelbook.de/natur/umwelt/tor-zur-unterwelt-krater-sibirien?ref=1
Quelle: www.travelbook.de
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Burianer am 14. März 2019, 14:35:41
Nachtrag zu

Zitat
   20 Beispiele für Murphys Gesetz (Was schiefgehen kann, wird schiefgehen)   

  https://mymonk.de/murphys-gesetz/     (https://mymonk.de/murphys-gesetz/)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 16. März 2019, 12:53:34
Wenn irgendjemand das Lied und vor allem den Saenger oder die Gruppe kennt, waere ich froh um die Namen, danke.
https://youtu.be/mJZP-uejaBA?list=RDK4eCMSIM4WQ
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Suksabai am 16. März 2019, 13:00:34

@dolaeh

steht eh dort auf YT: Gruppe NICKELBACK mit Song FAR AWAY...

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 16. März 2019, 13:10:23
Vielen dank vom Blinden  ;D bin emotional wohl etwas daneben darum die Blindheit....
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 18. März 2019, 18:49:10
.
(http://666kb.com/i/e25sb2sczsn6uqha8.jpg)

Hatte ich (noch) nicht gewusst!   ;D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 21. März 2019, 15:01:07
So pflastert man Wege.... C--

(http://debeste.de/upload/214a872119946885575a68e969d1dd421319.gif)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: goldfinger am 22. März 2019, 13:53:09
Das Tor zur Hölle

Seit 48 Jahren brennt in Turkmenistan ein Bohrloch.

https://youtu.be/ra_a1weqTYQ

https://www.20min.ch/wissen/news/story/Das--Tor-zur-Hoelle--brennt-seit-nunmehr-48-Jahren-16056242 (https://www.20min.ch/wissen/news/story/Das--Tor-zur-Hoelle--brennt-seit-nunmehr-48-Jahren-16056242)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Kern am 22. März 2019, 15:00:14
So was macht mich neugierig. Googeln ergab:

Zitat
Krater von Derweze

Der Krater von Derweze befindet sich in der Wüste Karakum nahe der Ortschaft Derweze in Turkmenistan. Er entstand 1971 bei der Suche nach Gasvorkommen. Da der Krater seit 1971 aufgrund des entströmenden Gases in Flammen steht, haben Einheimische dem Loch den Namen Tor zur Hölle (turkm. „jähenneme açylan gapy“, rus. „Врата Ада“ oder „Дверь в преисподнюю“ ‚das Tor zur Unterwelt‘) gegeben.
...
Das Gebiet um Derweze ist reich an Erdgas. Während Bohrungen im Jahr 1971 fanden Geologen zufällig eine mit Erdgas gefüllte unterirdische Höhle.[1] Der Boden unter der Bohrplattform brach zusammen, wodurch ein großes Loch mit einem Durchmesser von etwa 70 Metern entstand.

Um die Freisetzung des giftigen Gases zu vermeiden, wurde beschlossen, es zu verbrennen.[2] Entgegen der ursprünglichen Hoffnung der Geologen verlosch das Feuer nicht nach einigen Tagen, sondern ist weiterhin aktiv.

Neben dem Auffangen des Methan-Gases ist Verbrennen sicherer und umweltfreundlicher als das Ausströmen in die Atmosphäre. Methan hat ein deutlich höheres Treibhauspotential als sein Verbrennungsprodukt Kohlenstoffdioxid.[3]

Da Turkmenistan plant, seine Produktion von Erdgas zu erhöhen, besuchte der Präsident von Turkmenistan, Gurbanguly Berdimuhamedow, im April 2010 das Loch und ordnete an, dass dieses geschlossen werden soll oder andere Maßnahmen ergriffen werden, um den Einfluss auf die Entwicklung anderer Erdgasfelder in der Umgebung zu reduzieren.

Quelle >> https://de.wikipedia.org/wiki/Krater_von_Derweze <<
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 23. März 2019, 12:08:48
Sicher OT hier, es musste aber schnell gehen  ;D
Meine elektrische Herdplatte ist defekt.
Auseinander gebaut und gesehen, dass bei dem Erhitzer der Gummi das Elektroteil nicht mehr haelt oder so  ???
Sieht so aus.
(https://up.picr.de/35338294hq.jpg)
Wie muss ich das wieder i.O bringen  ???
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 25. März 2019, 17:21:41
Wo liegen diese Laender?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wo-liegen-diese-laender?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Ich soll den Kompass rausholen um zu lernen  :] :] 4 Richtige  :-\
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Rayong am 25. März 2019, 17:34:46
9
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Helli am 28. März 2019, 00:55:23
Wo liegen diese Laender?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wo-liegen-diese-laender?ref=1
Quelle: www.travelbook.de

Ich soll den Kompass rausholen um zu lernen  :] :] 4 Richtige  :-\
Mir haben sie eine Stelle als Erdkundelehrer "angeboten"! 12 Richtige!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: dolaeh am 28. März 2019, 07:32:22
Wo liegen diese Laender?
https://www.travelbook.de/fun/quiz/quiz-wo-liegen-diese-laender?ref=1
Quelle: www.travelbook.de
Ich soll den Kompass rausholen um zu lernen  :] :] 4 Richtige  :-\
Mir haben sie eine Stelle als Erdkundelehrer "angeboten"! 12 Richtige!

"Leerer" wollte ich nie werden, weil ich von Kindern nicht gehasst werden wollte  :D :D
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 13:28:20
Wer kennt diese Blueten und weiss was daraus wird?

In der Groesse sind etwa 2 (zwei) Millimeter, also sehr klein.

(https://lh3.googleusercontent.com/zmZuyVhimW7DUe8cC3Ru4Q70jIQtIvajAAP00ELjDpIzcW395DawXJ6MQDrq3nPIozkVe1STJGTWYkNH9ev7FT2Yz2jMm4guXX1nbEUdtnrD0HDuyDwEWatft0PNh2Tq5TTtfAVsSMd0JErQogh5SzaC5qjYhn2fMVoFrAeaeaL_ccdOT3j9cQK-oCOH2r9o7u2bzBMe6edbfTSO0EFTCJ8aFTCUZwVS57W1qtGbxMver4M1lY_ixckJc5Qo59XMu0Rlyn0-DsiOTA__4spiQQOIZNMShf0KHGhfO9yuyWDfX10h9dfpCDyCc89lmzSOQhdxbXF5WQfmmUA3mfdL76qXheGTalH5FhvORwNmLfaw0i4FCxcLr360FSqa6OI45U65hKTHPQmcva2QvYb-GMq4DGP1xdu1e9D4cRmiJTDdyzzmToYcGe63LFLv2ftwgEcI1UJ4Lw7TJfp22-ZvH0eGS45aF-WIYy2nsLLO_LXSR4xZntF20woHhU4VdTUmtSvSKxl6PFUSOm1_FqjMGcM8bbzNo0XvOKUExsU18WZxlicEbgdO6ueEopu4YH3s1nZg5Is3tPI2pxfp2CHrE_JoEBKeWP-QxF97QfGFpydCLMg5yP8-2sCY4a3xVCtV68u-8P4V-2DDPF--OMtDOkUXKqRckVmAhyv2qDwasUN5HC3n6mqe5nLiRclaPv6CH5W-tGGLHA15QN_BGsn8aeno=w695-h464-no)

(https://lh3.googleusercontent.com/aDT-icrtV5H5dwZf15KkfF4aI3BcpVHDPcNA_IvczBxy2MbKq43vahrvnEv3Nx6Ckrnk1zmwiBPG-lolwa9_BjJJlxgNO2umGCcttUyhX1vlV59oUTyQEWzCaLuD3XXNb9ZbgEK_zuR2PS2dUPjie8KFGwLA4-x_yW4DS3PQ00IbwR0XuLs7TtaGJ2u3Z7bTt1la8X1ZPhv7x8qR70MKbmyGd6vvf4bBLtRVQVpXaofnuHS-BYJpgmQTALIzQ-oNoMoQukJU4x4VdLjo_TnM9eCwBoiaqDuTVYEI_EAdA-C8qzm3xiehdKDWmhP6-2YE3YU4gFopoTA6ysxnxOSp2-3ifSRXufUzq09lDc-VJSopPEpXObTMfCl517TP_6bAZsR5SEot6YM8uxnWTRY7gmmtLDnDDES7IaIkE2IwNIy2nE6WopTFC8nVrmPnkcSXYHSmd4mUFxHCaTz7-8CcWQ0ugnJTt3LqO3OxppnlDcFTRmwypoKaXLWVzSkMV8jJwUoueR348nT75ccLsP9ep3DxkNqb1S-WTrKZG4Dg6qz7HQBIv9n7RRJvMAmf_dXzCBN_3ZmmO9lwmjFlyvW8SpaPzp0LfIWL3BaBTNIJEgElF6WBZzQxCf3svKIeSuNXEh_CyozXsXx2v4MR5Nlj5WPEIU2iGMvIzlFUO4AzuXg6NRoTWCFP4nXdkEPrpDFh3O4DcfjAkQmmQ31swmU4ZcQ2=w695-h464-no)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 04. April 2019, 13:44:33
Crocus/Safran ?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 13:52:14
Nein Uwe.

Man findet sie an einem Baum.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 16:39:20
Stelle hier noch ein Handyfoto rein, so sehen die Blueten am Baum aus:

(https://lh3.googleusercontent.com/9aDDUG28cG0whDE--1rnDV4dtgsK415UjLh6MpJe3jAuExou0AQgp4hT-oKO98Np69o4itWFlPVC1JvBNrlZDSl0ZAGKWNax6aMj3M989AahyJBPin9GSOQjVQ30Fs3MMp0Z_v9VOBnzyz06JiLeCY3MR1mvp3yNBUHsawQDZn_V5mVDPFrAKMKhyStSz0WjxNTM3gyURysu7TTCAlI4VcGIUW5CB1k4p-OJ1XgjUg3-of8WjiQU54qtfvegQFkdzUVqX32EpNdxYrPHnK0mMMT_lFdOybp9-rPm0Nm87DazBRhgyDCgN69Hg2SVRvk5thsIVXEXWdw4SNPFrsDOVcHi0Kw5U8bayBvfvcVi8vDUoi8IGgEA8cMpf6KuaxsddKBWhEH65kEBMIgqaJo1Tf3vvyuzZfyyoCsZGAa9WhBo5tN4GVf_nmFVBu4gvtbO5JrV40BeSNnALYmmMN5ifaDwzf0lL5IUNQSDIt4gUxO7APUQBuGRz1za3L3VD5Lzuv0PLEOs_XTF-6HqKEdyE6lQem8MeGHidzxPLvrPfYiwhI2mgPTnNjG1XWDw0SxkeoVCGxvjgoi4u2yQoUPp_tNhKZ8Jqiu_jKfZLrpbA5ycK5-fAhOave4-DroCLRv3eDJxQOM_QLl2WH8avCF0z_JG99C4Zxo=w272-h464-no)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: rampo am 04. April 2019, 18:51:11
Wild  Orchide .

Fg.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 19:10:44
Nein, ist auch keine wilde Orchidee, obwohl die Makroaufnahme hat schon was von einer Orchidee.

der Baum wird danach viele Fruechte tragen.

(https://lh3.googleusercontent.com/cVZc85CYUEh5TuWSr5Cab3Qp2An_l6cLxIqDA0GUVGcXwK8hruLs7fyNni6Pewm-tFC3r4AmM3_85R8mnrQ-tcSySOhiMRa74sjJs-YpngqcpzRAVB7jfjs-o-1hJSZle3-jlAhmnaRNZ3ndRbISFXcOZOyHrOl8IedeBWHTCeFgjwaO3I-YUIP2iL6iGOXfNEQZEROBolRKlbjNecXAcxx3BROTLBpD550uJtLyEPtRw439H8d5rdBTkqRDudnlyjlsGSFvozqfI2lLOsZOi4e99yr4UM5Z_Gi7kXuP1ZAAU1qTC65EjaFOQx3Mzpg-x_mRZvEEysick8QHh17O-MOIX3ky-WAovfnONidHyCFGr4vViDitHY48vyRxjiRVsaQj0y6z4obG5bR1IgxOCL4_-anSgcqTvANWoZqLvEhDj7eHWzMd2ZcosbE-0yDHrjb6qy1HcxL6_vodKCvcB9CbarL3TKcEw3zOrnlvmOs7bbu2k3IWIdnSi2x1dkkQqhmt69rGlsPNYSj9k8aJbRtRLztld7IPuTf7oPKHrVs9Wyr6sHEWlqHC8TBVOSXr1CIOHngdNQAQkODyA2BUJCi-YNAQQfdQqxluz94QNhpRRpFrTKrsDNgc7qfM6mQco5JvWpqJsIg8Cb3oFLvHDvMfsGiSk4aTJPlOkRU_ImNX3KbmQJfDMFx0Gxl-Q4zYAB2sar1QXPwAxmiMFfhB3aZBnA=w257-h464-no)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 04. April 2019, 19:53:40
Wenn ich mir den Baum so anschaue, koennte es sich dabei um die Blüte der Sternfrucht handeln, thai: ma füang

...gerade noch mal geschaut, ich werde immer sicherer....wollt ich auch schon mal reinstellen :-)

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 20:07:54
Tom, das virtuelle  [-] ist sicher... genau so ist es, es handelt sich um die winzigen Blueten der Sternfrucht    ;} ;}
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Lung Tom am 04. April 2019, 20:13:57

Hast Du aber schoene Fotos gemacht, 1A

 [-]

...ohne den Baum, hätt ich auch auf eine Orchidee getippt.

Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 04. April 2019, 20:21:22
 ;) danke Tom

Einen hab ich noch fuer heute, es ist keine Bluete, es bildet keine Fruechte, es ist schlicht ein Symbol.

Die Frage, wo begegnet uns denn dieses Zeichen?

(https://lh3.googleusercontent.com/UOD63FkgDQTqIdd_rh-usj601cnpP1CoXg0ktLzRM0okfPj8_b0AoJKPuwLQoWA8wwdw0tj7eOdU1avFy7mbl-srUUwdL2Kr0WM3KMU6MREGQ2XXN4D_QCRVU2h96KbYID7caycip6622xkm2ZeKruQg3X3g6cArL4J8EIakXR7-fnqWGS8Rl6EQgbSmxL8Xa-TgCsWo1SjCu9q0Nt2S-dp1qkztQXPvoRS2vpFx-4yvjub3zuxW5qDgZmefXlRjChESFQMuMGCsZTT-rp3v9U8XsR_Kpe6--8EDTZXzyn20BuiO9oi3g3bJd2nM9QNp1tH3WdKz9iU6smu8MVJC7KN_kjH_CJ1zuApEIZ8C1du4RnLhzDt4h-PTYkKXPj7F5QKVQdejvGTEqX_pcRUqp8pFJzKpCM01f3RDbxvpJCAiZrxtKBXGbiactykqVgqcU2DKTyHg6aGlUzTuFpX41KutPLF13G1zrMxXzr1BRc1idFhC3tkUdgANgWKt3gbpLqCYw3kwveBGyRmRUEsQRFrbfwaSQytTw_K_z4cVCpwEiCucFYXiUZtWCBsz15xghbkmDXUsndfnozPyv0xSoOeDRlttQFBHoQGS0Pz9I2OC2eQOAM5lIoL6JqU-NYWHYozNTt-P8Gz7-7bafUoVSA1LVQkwdamg6kwqpCTWNrK0ad5esUdphMFTHF25MXcWwa5S0rij5f1_oxAs_l1ayRbTOg=w315-h208-no)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: schiene am 05. April 2019, 01:40:50
Ampel?
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 05. April 2019, 06:56:41
Uwe, eine Ampel, wie man sie an einer Strassenkreuzung antrifft ist es nicht.
Das Symbol hat entweder einen dunklen oder einen hellen Hintergrund, und zeigt somit max. 2 Zustaende an, z.B. wie "on/off" oder "ja/nein" etc.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: uwelong am 05. April 2019, 09:37:58

Geheimnisvolle Orte

Es gibt einen Ort, da

sind alte Männer mit unverrückbaren Ansichten,
die versuchen,
andere alte Männer mit unverrückbaren Ansichten,
von ihren Ansichten zu überzeugen!

Das klappt natürlich nicht! Logischerweise!
Und so geht es ewig Hin und Her!

Na, erraten?

Richtig!


War doch gar nicht so schwer!
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 05. April 2019, 09:57:46
 ;} ;}

Ja, diesen Ort gibt es, und da trifft man auch auf das Symbol 

(https://lh3.googleusercontent.com/XWrIaaL5-lgijbuqGxofBdIaLgT226I4wATaSGTBiUKqlY0ATu-U7lenI83UxGBGafv_nDByWQSD_ijJpN6J9-_D4lzt1m4c4SAlt6Bh7NuD-nPO4U7YYpIbHyWiIlbispp83ynzju2_0j05L3zCsf0jinX9cf-AueZ81vT0ECeXIm8iQT-NTDjml19WQDlxH2GKWCTvOG1wSAH_TcBxs5jfiR88FIJFI5as6uP0qU_nEdwv1odtzS7UB2o6hAPm6Ancd-PcwsHqPSkk0tevA-5Q_1OHD7ExliObJ9xJEI07JFuIpg_VWHnyU2Kcek2YQZppF9eG11tVqTvHBN_e4n7-Nu2hV7YaaIRl9ZyvrDLa9BLB2x5E4LnmO3kKIGlMmXBwmo5p214LVy-8bU8XsdLAfsDGaDeXUOU-_yk-Ocwy7S7H6GSRMlL_QrBCuqU7_9wXfOv7MOMApy2JlOfQElGoE9dIcgSLrDw_-pWPHFahaYU6EYCXb2veSx-tXd5abzI7s_FV0SYXxoMTgOEW1aQ0eeAjfoww8QZHT2o4mb7JUZSgKn9TiHw_5EAhFgcCpGDQHY2fcZV0j6QqSzk7NoBURdeoJZ8r3GHHfsZ8_pQGSLTXmlfilcrKjThgvF7drdngIPghZToT6C2_xbbm0XqB4_0NniPLOag30dQOohG0PtIte-lUSVhuPENuefeu8Sb7wjZt5MWo1v2FniQ9kS-fJA=w499-h237-no)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. April 2019, 13:12:15
Kleine Samen, grosser Baum.    :)

(https://up.picr.de/35438994tx.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. April 2019, 15:04:27
Die Huelsenfruechte enthalten 5-25 Samen.

Hierzulande sind Vietnamesen darauf spezialisiert, aus den Staemmen gigantische Vasen zu fertigen.

Trotz seiner Groesse ist der Baum ein waschechtes Mimoeschen.

(https://up.picr.de/35439509vg.jpg)
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. April 2019, 18:22:29
In Thailand dient das Laub u.a. als Futter fuer die Lackschildlaus, aus der Schellack gewonnen wird.

Das Laub soll aber auch als Duenger ganz brauchbar sein, hat mir jedenfalls eine Baumschulbetreiberin erzaehlt.

Derzeit ist Bluete, es gibt gelbe und rosafarbene.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Franky66 am 05. April 2019, 20:22:06
das sind Taolokas ถั่วโลคัส
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. April 2019, 20:55:26
Knapp daneben ist auch vorbei.    [-]

Sind doch keine Bohnen.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 05. April 2019, 21:09:27
Anfangsbuchstabe ist R, sowohl auf Englisch wie als auch auf Deutsch. Danach folgt Baum.

Auf Thai J oder C, jenachdem wie man es hoert.
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: Bruno99 am 05. April 2019, 21:27:49
Anfangsbuchstabe ist R, sowohl auf Englisch wie als auch auf Deutsch.

Dieser Hinweis ist fuer mich eher stoerend, denn nun kriege ich Rattan nicht mehr aus dem Kopf   {[
Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 06. April 2019, 07:34:09
Eine wohl einzigartige Besonderheit dieses Baumes, es scheint unter seiner Krone gelegentlich (nicht nur Nachts wie auf Wikipedia beschrieben) zu regnen. Dafuer klappt er Nachts die Blaetter nach unten und nicht nur wenns regnet, auch da irrt Wiki.

Wer einen sehr schnell wachsenden Schattenspender sucht, der sollte vielleicht den Regenbaum in Betracht ziehen.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=22&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwj7lpLPorjhAhXYEHIKHaRsAuEQmhMwFXoECA0QAg&url=https%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FRegenbaum&usg=AOvVaw2ugQMzRfNLMxFps1PJzZxv

(https://up.picr.de/35446924hh.jpg)


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: TeigerWutz am 10. April 2019, 21:52:10
Zitat
Die Huelsenfruechte enthalten 5-25 Samen.

Ah!   {+

เม็ดฉำฉา  (met tscham tscha)


Weil Chamchuri-Holz billiger als Teak-Holz ist, wird es auch gerne für die heimische Landwirtschaftsmaschinenindustrie verwendet!

(http://666kb.com/i/e2t8jr1n2rj1qoorn.jpg)

lg TW  :-)


Titel: Re: Raetsel- und Quizecke
Beitrag von: jorges am 11. April 2019, 20:23:47
Ah!   {+
เม็ดฉำฉา  (met tscham tscha)

Stimmt genau! Dazu spaeter noch mehr.

- - - - - -

Jetzt erst mal folgendes.

(https://up.picr.de/35487950ew.jpg)

(https://up.picr.de/35487952pb.jpg)

Irgendwelche Ideen?