ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Nationalpark Khao Khitchakut bei Chantaburi อุทยานแห่งชาติเขาคิชฌกูฏ  (Gelesen 4243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

Abends um 11 Uhr gings los, ein Teil meiner Familie, meine Frau ich fuhren nach Chanthaburi zum Nationalpark Kitchakut.

Zuerst Richtung Bankgkok, dann auf die Ringroad (Nummer 9) Richtung Flughafen abbiegen und der 7 folgen (Chonburi Highway).
Links auf die 344 runter nach Klaeng, dort in die Sukhumvit (3) abiegen Richtung Chanthaburi.
Ca. 8 Km vor Phlapphla Links in 3249 (Kitchakut ist signalisiert) einbiegen und der Strasse folgen. Kitchakut ist immer wieder angegeben.



Tip: Selbstfahrer achten nur auf die letzten beiden Buchstaben (... กูฎ = Kut)
funktioniert wunderbar, meine Familie weiss immer noch nicht wie ich es gefunden habe   :-X

Dieser Nationalpark kann nicht das ganze Jahr ueber besucht werden, offen ist er nur fuer ein paar Monate in der Trockenzeit.

Morgen kurz nach 4 Uhr sind wir beim Wat und Markt von Pluang angekommen.



Selber auf den Berg hochfahren ist nicht erlaubt, aber dafuer stehen ja die entsprechenden Fahrzeuge bereit, denn es gillt schlussendlich etwa 800 Hoehenmeter zu bewaeltigen.
Das wird in 2 Etappen gemacht, jede Etappe kostet 50 Baht pro Person (fuer die Runterfahrt auch, also 200 THB pro Nase ist angesagt, egal ob Thai oder nicht).

Meine Familie hat dann an 2, 3 verschiedenen Stellen um das noetige Glueck fuer diesen Tag ihre Opfer gebracht, wie zum Beispiel hier:


 
Vorher aber noch eine Kleinigkeit essen und trinken, Tickets loesen, Platz nehmen und los gehts, wenn die Plaetze auf dem Pickup alle belegt sind.
Wir mussten aber kaum 3 Minuten warten, da sind soviele Thias die ebenfalls auf den Berg wollen, Farangs hatte ich an diesem Tag sehr wenige gesehen, aber hunderte von Thais, und das an einem Dienstag)

Das Internet gibt (auf Deutsch) nicht allzuviel her, habe aber dennoch eine Seite gefunden:

http://www.thairing.de/thailand_2003/khao_kitchakoot.html

Ein Video der 2. Etappe, Auffahrt zu Mt. Kitchakut gibts hier:



Ca. 6 Uhr oben auf dem Wendeplatz angekommen, immer noch dunkel, etwas kuehl und sehr feucht und wie immer natuerlich ohne Stativ  :-X





Also los gehts... und sch..sse war das noch dunkel und der Boden teilweise glitschig:





Waehrend meine Familie sich stellenweise um uns aller Seelenwohl' kuemmerte, an diesem oder so aehnlichen Stellen



bin ich einfach losmarschiert, erstens gehts besser in meinem eigenen Tempo und zweitens erhoffte ich eigentlich auch einen Sonnenaufgang zu erwischen...

und weiter gehts in Kuerze... in diesem Thread  ;]



 


Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different

Tip: Selbstfahrer achten nur auf die letzten beiden Buchstaben (... กูฎ = Kut)
funktioniert wunderbar, meine Familie weiss immer noch nicht wie ich es gefunden habe   :-X

Wer weiß, wie Thais Thai lesen, staunt nicht einmal, denn sie lesen Thai teilweise als Bilderschrift, ähnlich wie uns früher die ausgeprägten "Wortbilder" bei der Fraktur beim schnellen Erfassen der Begriffe geholfen haben.
Der sowieso sehr seltene Buchstabe dO: tschà¿ da: kommt zum Beispiel fast nur am Ende von Silben vor. Wenn man das weiß (es gibt natürlich noch viele andere derartige Hilfen), dann erkennt man entsprechende Silben in den zusammengeschriebenen Sätzen viel schneller.

Also, Du bist schon auf dem besten Wege, weiter so! ;}

เขาคิชฌกูฏ kao? kíd tschá¿ gù:d Khao Khitchakut
« Letzte Änderung: 26. Juli 2011, 03:24:27 von hmh. »
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

Knapp 7 Uhr, der ganze Berg scheint in Nebel gehuellt zu sein, von Sonnenaufgang keine Spur:





Mal ne kleine Pause einlegen, telefonische Nachfrage wo die Familie geblieben ist und die Wartezeit mit ein paar Fotos ueberbruecken:




Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631

Februar und März jeden Jahres ein Spektakel ersten Ranges mit vielen Mönchen, tausenden Wahlfahrern und Pilgern, bedauerlichen Krüppel und Bettler an allen Wegen und Pfaden um die höchsten Stellen des Berges bei etlichen Boulder und riesigen Felsen. Überall Schreine und Gebetststätte im Freien, unter Planen und Verschlägen, buddhistische Fahnen und Tafeln.

War vor 6 Jahren dort und auch damals unter den Tausenden ausser mir bloss ein anderer Farang. Bin auf weitere Fotos gespannt.
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.130

Bei der halsbrecherischen Rallye in mit Passagieren überladenen Allradpickups den Berg hoch kann ich mir nicht vorstellen, dass das ohne Unfälle abgeht. Zur Hauptsaison folgt Auto auf Auto und es kommen laufend welche entgegen .

Die zweite Teilstrecke geht man besser zu Fuss (ca 100 m oberhalb der Zwischenstation zweigt ein Pfad rechts ab....
Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

und ploetzlich verzieht sich der Nebel teilweise und die Sonne zeigt sich ein wenig





ueberall wird versucht sich mit ein paar Baht etwas Glueck zu erkaufen, hier mit Muenzeinwurf auf Distanz.
Die Muenze sieht man in der Woelbung des Gefaesses, eine andere von rechts geworfen, auf Hoehe des 'Fundamentes' fuer das Gefaess (etwa auf 4 Uhr)




« Letzte Änderung: 16. April 2011, 08:35:51 von Bruno99 »
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.060

Hallo Bruno


Es ist erstaunlich und eindrucksvoll, welche Stimmungen Du mit Deinen Bildern auffängst, bzw durch Ausschnittswahl, Nachbearbeitung usw. erzeugst.  {*


Gruss  Achim
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

@Achim (Kern), danke fuer die aufmunternden Worte, hoffe die naechsten Bilder gefallen ebenso.

Wie bereits von Say_What?? erwaehnt, ueberall Moenche, Altare und Gebetsstaetten, wo jeder sich erhofft ein wenig Glueck und erfuellte Traume 'kaufen' zu koennen.





Lichtblicke gabs aber auch fuer nicht betende Mitlaeufer



Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

thai.fun

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.813
  • Sag es durch die Blume, oder Face to Face.

Ich hab auf meinem PC mit Win7 ein Programm das laufend das Desktop Bild wechselt.

In dem Ordner der diese Bilder in dieses Desktop-Programm zieht habe ich etwa 30-40 (meiner Ansicht nach) wunderschöne Bilder gesammelt. Nun gebe ich es zu, da sind nicht wenige von Dir Bruno99 drin. Darf ich das?  {--
Und das letzte  gerade vorstehend (siehe Bild unten) wird ebenso ungefragt aber hocherfreut da rein Kopiert! Denn ich liebe die AHHs und Ohhhs von Besuchern bei mir die Bilder auf dem Desktop betrachten.....  Danke!

Gespeichert
Thailand für Einsteiger, hier... / Alternative fürs TIP-Forum.  {--

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

Darf ich das?  {--

also ich hab kein Problem damit, eher im Gegenteil, ist mir eine Ehre, freuts mich doch wenn meine Bilder gefallen  ;}
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

... und weiter gehts, auf dieser Hoehe ohne im Nebel zu sein





nachdem wir alle unsere Namen auf einem mehrere Meter langen Tuch hinterlassen haben gings wieder Richtung Sammelplatz zurueck





Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

doch zwischendurch stiegen immer wieder Nebelschwaden empor



... ich liebe Nebelbilder   ;]



auch er wird natuerlich gebuehrend begruesst und dekoriert


Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

die Bilder Story geht noch weiter








Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.391

und ueberall sind Altare aufgestellt



manchmal wars ein wenig eng beim sich kreuzen



beim grossen Felsen mit einem Fussabdruck Buddhas





von hier gings dann wieder mit den 4x4 runter



auf dem Nachhauseweg noch einen kleinen Halt am Meer einlegen und den Ausflug auf die uebliche Weise abschliessen

Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

MIR

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.527
  • @ Thailand
    • GPIS

Wie immer klasse Aufnahmen, und das letzte Bild wie schoen ware es diese jetzt zum essen haben, so was gutes bekommt man in CN nicht, :'(
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.445 Sekunden mit 22 Abfragen.