ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 3 [4] 5 ... 11   Nach unten

Autor Thema: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...  (Gelesen 34886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ozone

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.114
  • Bin ein wenig gealtert in letzter Zeit...
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #45 am: 27. April 2011, 09:18:11 »

Die Staaten mit den meisten Verboten rangieren an der Spitze. Und das soll Garant für Lebensqualität sein?

Kulo,
Erst lesen und dann posten  {{.   
Es geht im Moment einzig und alleine um Pressefreiheit.


Zitat
Es stellt sich schon die Frage, aufgrund welcher Daten eine solch mutwillige Einstufung vorgenommen wird.

Und die Kriterien, wie eine solches Ranking zustande kommt, wird Dir von den Reportern ohne Grenzen auch ganz genau erklärt. Einfach klicken>lesen>und dann eventuell meckern.


>>Klick, der Erklärbär<<


Und hier die Fragen, die den lokal tätigen Journalisten gestellt wurde:

>>Fragebogen<<


Und hier die (Straf-)Punkteskala

>>Punkte-Skala zum Fragebogen<<
Gespeichert
Farangs besitzen teure Uhren, Thais haben mehr Zeit

kulowanz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 678
  • Stille Menschen sind ruhig
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #46 am: 27. April 2011, 14:24:17 »

Da magst du recht haben Ozone. Solange der Pressefritz das nachplappert, was ihm die Regierung vorschreibt, hat er keine Probleme. Und wehe, er hält sich nicht daran, dann ist er nicht nur arbeitslos, sondern hat auch noch eine Klage am Hals. Je nachdem wie hochrangig das Medium, in dem er den Fehler beging, ist seine Karriere für immer beendet. Das zum einen. Wieviel die Freiheit in Medien in welchen Staaten wirklich wert ist, zeigt das Beispiel Julien Assange und Gefolgsleute, so man sie auffindet, auf.
Will man jemanden zu Fall bringen, dann klappt es immer irgendwie. Und das in den freiesten Staaten!

kulowanz
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.995
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #47 am: 30. April 2011, 11:32:07 »

In Bangkok hat man den Ernst der Lage erkannt. Um Unmoralitaet endgueltig einen Riegel vorzuschieben sind jetzt alle Clubs seit gestern definitiv ab 2 Uhr zu - auch die welche vorher laenger offen hatten.

Grund: In einer Disco mit dem Namen "Fullmoon Club" gab es freie Getraenke fuer alle Maedels welche mal kurz das T-Shirt hochheben  :o (im Thai TV gesehen)

... in Patpong, Nana und der Soi Cowboy mindestens wird jedoch noch ohne Shirt getanzt  :D
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.995
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #48 am: 30. April 2011, 12:00:25 »

Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Gespeichert

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.691
  • damals
    • Sarifas
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #50 am: 30. April 2011, 12:26:16 »

Wir auf Samui haben keine Moralapostel. Ne spritzende Flau mit unendlich vielen Blüsten gibts hier an jeder Ecke.

Die steht ...neee, denkste, verrat ich nicht, is meine ... Muse ...
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

reisboy

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 111
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #51 am: 01. Mai 2011, 00:39:09 »

Der Herr, der den Bed Supperclub verklagen will, sollte vielleicht vorher mal seinen Namen ändern. Mr. Methadon kann man doch vor Gericht nicht wirklich ernst nehmen. Am Ende denkt man noch, der gehört zur "Frankfurter Schule"... Aber bitte nicht in Pornsak ändern ;D
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #52 am: 02. Mai 2011, 20:34:36 »

Zum Un(glück) gibt es ja noch die Realität wenn es um Sitte und Moral, abseits der HiSo und des Tourismus, geht. {--
http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/prachinburi-ueber-30-minderjaehrige-aus-dem-bordell-befreit/back/2/

Es bleibt eine Schmierenkomödie. Kein Thai wird hier jemals die Zustände wirklich objektiv sehen (wollen).
Wer daran zweifelt, darf gern mal eine Diskussion in der eigenen Thaifamilie starten, und anschließend hier berichten, oder zumindest mal ein kurzes Rauchzeichen senden. ]-[ C--
« Letzte Änderung: 02. Mai 2011, 21:18:30 von dart »
Gespeichert

kulowanz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 678
  • Stille Menschen sind ruhig
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #53 am: 03. Mai 2011, 06:27:54 »

Dart, dein Wunsch geht in Erfüllung. Ohne meine Frau darauf angesprochen zu haben, berichtete sie mir entsetzt über dieses Vorkommnis und die schlechten Signale, die diese unflätigen  :-X in die Welt hinaus senden Thailand bezogen. Die Thais sehen das anscheinend  kritischer als wir annehmen.

kulowanz
Gespeichert

P-Pong

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 848
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #54 am: 03. Mai 2011, 09:11:47 »

...Ohne meine Frau darauf angesprochen zu haben, berichtete sie mir entsetzt über dieses Vorkommnis und die schlechten Signale, die diese unflätigen  ..

...aber sinngemäß ausgedrückt:  "Ein Spatz macht noch keinen Sommer"  ;D
Gespeichert
Achtung! Texte von mir könnten Spuren von Ironie, Denkanstößen und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen.

Pedder

  • Administrator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.663
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #56 am: 10. Mai 2011, 08:26:20 »

Ich bin sprachlos.
GoGo Tänzerinnen ohne Oberteil, dass es solche Schweinereien gibt habe ich nicht mal geahnt!
Endlich wird durchgegriffen.
...




Habe bisher nur von welchen ohne Slip gehört :]
« Letzte Änderung: 10. Mai 2011, 08:33:13 von KhunBENQ »
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.858
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #57 am: 10. Mai 2011, 09:12:36 »

 :]  nur mit  Hut und Schuhe,   solls ja geben, in der Walkingstreet  :-X   oder jetzt nichtmehr  C--
zumindest voellig Nackt waren die nie, hatten immer Stiefel an  :]  mussten sich sonst schaemen  :-X
« Letzte Änderung: 10. Mai 2011, 09:25:21 von Burianer »
Gespeichert

kulowanz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 678
  • Stille Menschen sind ruhig
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #58 am: 10. Mai 2011, 10:50:32 »

Hut ist wichtig, Helm wäre noch besser. Man weiss ja nie, wann der Watschenverteiler auftaucht.

kulowanz
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.415
Re: Um die Sitte und Moral in Thailand schaut es boese aus ...
« Antwort #59 am: 28. Mai 2011, 17:23:48 »

Kindergarten. Jetzt werden schon absolut  jugendfreie 8) Zeichentrickfilme zensiert :o , damit die Kleinen nicht sooo genau hinguggen...  --C

TV Channel 9:

Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 3 [4] 5 ... 11   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.381 Sekunden mit 23 Abfragen.