ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: -Anlaufpunkt fuer gestrandete Touris- Dusit Resort Pattaya  (Gelesen 1562 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Krieger1948

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
-Anlaufpunkt fuer gestrandete Touris- Dusit Resort Pattaya
« am: 01. Dezember 2008, 20:14:59 »

Wie mir ein Freund, der sich zur Zeit in Pattaya aufhält, telefonisch mitteilete, gibt es eine Anlaufstelle im Dusit Resort Pattaya für Rückkehrwillige gestrandete Touristen. Da er unbedingt am Montag in Deutschland zurück sein muss, hat er sich heute dort hin begeben um einen Rückflug zu bekommen. Er sagte  das sich dort etwa 600 Touristen mit dem selben Anliegen aufgehalten hätten. Wie es hier so ist, haben die mit der Abfertigung der Antragsteller befassten Beamten bzw. Angestellten pünktlich um 17 Uhr (Könnte auch 18 Uhr gewesen sein) ihren verdienten Feierabend angetreten.
Frei nach dem Motto....  (Das kann sich jeder selber ausmahlen.)
Allerdings meinten sie, alle sollten morgen wiederkommen. Die Ausgabe der Nummern erfolgt dann wieder von neuem.
Offensichtlich ist man sich weder über die Schwere der Lage noch über die Konsequenzen im klaren die diese menschenverachtende Handlungsweise gepaart mit der ihnen eigenen LmA Stimmung den Ausländern gegenüber nach sich zieht. Hier erleben im Moment tausende und abertausende Touristen was es mit dem Land des lächelns auf sich hat und wie es um die Achtung Hilfestellung für die Anderen bestellt ist.
Man bringt es nicht einmal fertig genügend Angestellte zu mobilisieren die sich den Sorgen der Menschen annehmen und ihnen bei der Lösung ihrer von Thailand verschuldeten Probleme behilflich sind.
Man nimmt zwar gerne die Kohle...., na das kennen wir ja schon. Man kann es dennoch nicht oft genug widerholen.

Ahoi
krieger
« Letzte Änderung: 01. Dezember 2008, 20:27:44 von Krieger1948 »
Gespeichert
Wer nicht hinterfragt sieht nur das was er sehen soll.
 

Seite erstellt in 0.829 Sekunden mit 22 Abfragen.