ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Toyota Tundra  (Gelesen 544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 777
Toyota Tundra
« am: 16. November 2019, 19:48:00 »

Was muss man eigentlich machen, um einen Toyo Tundra zu kriegen? Im Verkaufsprogramm von Toyo ist er in Thailand natürlich nicht drin, also wie muss man vorgehen, um in Thailand an einen zu kommen, weiß da jemand was?

Oder gibts hier einen Tundra-Club, der vielleicht weiter helfen kann?
Gespeichert

wasi-cnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re: Toyota Tundra
« Antwort #1 am: 16. November 2019, 21:26:56 »

Soviel ich weiss wird der Tundra nur in den USA gebaut und ist ausschliesslich für den US-amerikanischen Automarkt gedacht. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass er in Thailand nicht zu bekommen ist?

Es gibt zwei Tundra-Foren, in denen anscheinend Tundra-Besitzer schreiben können:

1. tundras.com und

2. tundratalk.net

Beide sind englischsprachig.

Das erste Forum, tundras.com, hat ganz links in der Seitennavigation den Punkt "Regional Forums", und dort wiederum ganz zuunterst den Eintrag "International". Leider kann man das erst anschauen, wenn man sich zuvor im Forum registriert hat.

Im tundratalk.net erscheint auf der Einstiegsseite in der Mitte oben der Punkt "Full Forum Listings" mit einem nach rechts weisenden Pfeil. Damit lässt sich der ganze Forumsinhalt sichtbar machen.

Unter "Member Area" gibt's einen Eintrag "Tundra Clubs", dort ist nach etwas suchen auch "Tundra Germany" abrufbar. Toyota Tundras in Thailand bzw. Asien habe ich dort nicht gefunden, habe allerdings auch nicht lange gesucht, da das Forum ziemlich umfangreich ist.

Wenn Du in Wikipedia die Seite "List of Toyota factories" aufrufst, dann werden dort alle weltweiten Toyota-Fabriken/-Herstellungsorte aufgelistet. Thailand ist ebenfalls dabei, leider werden in den dortigen 4 Fabriken keine Tundras hergestellt (die Fabrik in Chonburi fabriziert nur Toyota-Motoren).

Die einzigen asiatischen Tundra-Fabriken stehen anscheinend in Japan. Ob die von dort nach Thailand exportieren, weiss ich nicht, bezweile es aber etwas.

Ich hoffe, ich konnte etwas mehr Licht ins Dunkle bringen?!

Gruss, wasi-cnx

Gespeichert

Isaan-Frank

  • Zuschauer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Toyota Tundra
« Antwort #2 am: 16. November 2019, 23:39:50 »

Hier im Isaan sehe ich den Tundra oefters ! Allerdings nicht als Rechtslenker und mit kambodschanischen Kennzeichen. Habe mich auch oft gefragt, weshalb es den in Thailand nicht gibt, aber dafuer im "aermeren" Kambodscha. Auch sehe ich hier viele Lexus, alle mit kambodschanischen Kennzeichen !
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.218
Re: Toyota Tundra
« Antwort #3 am: 17. November 2019, 01:16:57 »

Hallo Schmizzkazze

1. Zur Info: Toyo ist ein japanischer Reifenhersteller. Siehe z.B. >> https://de.wikipedia.org/wiki/Toyo_Tire_Corporation <<

2. Seit ungefähr 3 Jahren fragst Du hier im Forum ausgiebig um unterschiedlichste Fahrzeuge und Fahrzeug-Typen umher und drumherum. Und hier hast Du dazu sehr viele Tipps bekommen.
Kannst Dich aber anscheinend überhaupt nicht entscheiden!   ???

3. Wie steht es um Deinen Hausbau? Und welches Fahrzeug hast Du zur Zeit?
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 777
Re: Toyota Tundra
« Antwort #4 am: 17. November 2019, 08:14:45 »

Hallo Kern,

1. Toyo ist zweifelsfrei ein japanischer Reifenhersteller. Es ist auch eine gängige Abkürzung für Toyota.

2. Dass ich nach bestimmten Fahrzeugen frage, hat mit meiner Auto-Affinität zu tun. Im Moment begeistere ich mich für den Tundra und erfrage deshalb Informationen über ihn. Das hat mit entscheiden/nicht entscheiden können nicht viel zu tun.

3. Mein "Hausbau" umfasst einige Gebäude, und das letzte, das Haupthaus, liegt in den letzten Zügen. Es sollte zu Monatsende fertig werden, also in 14 Tagen, aber so wirklich glaube ich noch nicht dran, und rechne deshalb damit, dass es um den 10. Dezember herum fertig sein wird. Aber wer weiß, vielleicht behält mein Baumeister recht, und alles wird in 14 Tagen fertig. Auf jeden Fall ist es so, dass die "Feinarbeiten", die seit geschätzt sechs Wochen gehen, sich ohne Ende ziehen.

Fahrzeuge habe ich zur Zeit einen March und einen D-Max.

@wasi-cnx, danke Dir für Deine Ausführungen. Ich werde mich mal mit den beiden Foren befassen, vielleicht kann man auch als Nicht-Tundra-Eigner schreiben. Daneben: der Tundra wird in den USA für die USA und Kanada gebaut. Dennoch: der LC zum Beispiel wird in Japan und Südafrika (?) gebaut, und es gibt doch einige Importe nach Thailand. Das gilt für viele Fahrzeuge. Aber für den Tundra offensichtlich nicht, es gibt so gut wie keine in Thailand.

Wenn es Tundra-Fabriken in Japan geben sollte, dann produzieren sie auf alle Fälle nicht für Exporte nach Thailand, sondern für solche nach Australien, dort gäbe es evtl. noch einen Markt für solche Fahrzeuge. Obwohl: ich vermute, einen Markt gäbe es auch in Thailand, aber das Fahrzeug ist hier von höherer Seite her nicht erwünscht.

Gespeichert

Khun Hans

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
    • Unsere Familien und Hobby Seit
Re: Toyota Tundra
« Antwort #5 am: 18. November 2019, 19:50:37 »

Frag doch mal hier, ob die einen für Dich importieren.

Klick

Gruss
Gespeichert
Gib viel, dann bekommst Du auch viel

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 777
Re: Toyota Tundra
« Antwort #6 am: 18. November 2019, 20:24:01 »

Danke!
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.431 Sekunden mit 23 Abfragen.