ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf  (Gelesen 16849 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.425
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #90 am: 12. September 2018, 15:18:56 »

Nicht nur keine neuen weiblichen Polizeioffiziere mehr eingestellt, die vorhandenen werden auch noch mit einem neuen Haarschnitterlass gemobbt :


« Letzte Änderung: 12. September 2018, 16:35:57 von namtok »
Gespeichert
██████

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.900
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #91 am: 12. September 2018, 15:26:27 »

Nicht nur keine neuen Polizeioffiziere mehr eingestellt, die vorhandenen werden auch noch mit einem neuen Haarschnitterlass gemobbt :




Na ja  fuer eine Misswahl  , haetten sie sicher keine Chance .
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.899
Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #92 am: 12. September 2018, 15:31:37 »

Nicht nur keine neuen Polizeioffiziere mehr eingestellt, die vorhandenen werden auch noch mit einem neuen Haarschnitterlass gemobbt :
Wie krank ist das denn? Noch kein Aufschrei von AI oder sonstigen Menschenrechtlern?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #93 am: 22. September 2018, 12:20:02 »

Ein thailaendischer Polizist hoert ihr einfach nur zu und bringt sie davon ab sich das Leben zu nehmen  ;}
http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/calamity/2018/09/21/sensitive-cop-talks-down-suicidal-chonburi-teen/
Quelle: www.khaosodenglish.com

Gespeichert


luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.392
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #94 am: 22. September 2018, 15:07:41 »

Ich habe das im TV gesehen - echt super.   ;}
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.425
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #95 am: 17. Dezember 2018, 20:02:22 »

Beförderungszeremonie für Polizeihunde :

https://www.facebook.com/thatchatham.lawyer/posts/1155096547948509

Offenbar  gibt es 4 Dienstgrade für die Vierbeiner,  über dem  "normalen Polizeihund"  Sunak Tamruat  dann noch den "Oberpolizeihund" 3. , 2. und ersten Grades (auf Thai Tri, Tho und Ek ) ...  C-- 
Gespeichert
██████

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 484
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #96 am: 15. Januar 2019, 12:01:47 »

Letzte Woche hatte ich nach 5 Jahren und rund 70000 km gefahrene strecke meine
erste Negative Begegnung mit 2 Polizisten.
Ich bin von Cha Am nach Pattaya gefahren und bei der ersten Mautstelle in Bkk
wo ich meine Karte empfangen habe,hat mich nach dem Häuschen ein Polizist angehalten.

Kurzer Blick auf den FARANG und gleich einen Kollegen herbeigerufen der ZUERST einen Blick
auf mein Nummernschild ( AHA von Roi Et--ORTSUNKUNDIG) geworfen hat.

Führerschein abgenommen und im Gespräch mit meiner Frau unter Androhung von Führerschein einbehalten,
auf die Polizeiwache fahren usw. 1500.- Baht verlangt. Hat mir dauernd einen roten NICHTAUSGEFÜLLTEN zettel
vor die Nase gehalten den ich NATÜRLICH nacht dem bezahlen nicht bekommen habe. Also KEINE QUITUNG bekommen.  {--

Ja und die Begründung war ein angeblicher zu später wechsel von Easy Pass spur zur normalen Spur.

Ich weiß das jetzt viele nicht bezahlt hätten aber ich hatte meine Tochter mit Mann und meine ENKELIN von
14 Monaten an Bord.
Also da handele ich mir keine Stundenlange Probleme ein sonder habe es als "Soll er daran ersticken abgehakt>:
Davon lasse ich mir meine gute Laune mit meinem Besuch doch nicht verderben. {;

Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.346
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #97 am: 15. Januar 2019, 12:21:42 »


@Herby55

Hast du keine Digicam onboard?
Bei offensichtlichen Abzockversuchen drehe ich die Camera immer in Richtung des Braunen - wirkt Wunder!

 C--

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Herby55

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 484
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #98 am: 15. Januar 2019, 13:31:59 »

Nein ich habe keine. BEI UNS IM ISAAN wird nicht ABGEZOCKT. :)  :-X
Da ich ja nicht oft Richtung Bangkok fahre habe ich noch keine.
Wäre aber jetzt schon BEZAHLT gewesen,da hast du recht. :(

Vor der nächsten Fahrt kaufe ich mir eine.
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #99 am: 15. Januar 2019, 16:28:51 »

Also da handele ich mir keine Stundenlange Probleme ein sonder habe es als "Soll er daran ersticken abgehakt>:
Davon lasse ich mir meine gute Laune mit meinem Besuch doch nicht verderben. {;

Voellig richtig reagiert, haete ich auch so gemacht  :)
Gespeichert


dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #100 am: 15. Januar 2019, 16:48:40 »

 ;} ;}
Gespeichert


Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9.888
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #101 am: 16. Januar 2019, 14:09:42 »

Beitraege rund ums Thema Dash-Cams sind jetzt hier:

http://forum.thailandtip.info/index.php?topic=18504.msg1310524#msg1310524
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.476
    • Mein Blickwinkel
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #103 am: 02. Februar 2019, 07:24:30 »

Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.783
Re: Die Thailändische Polizei und ihr Ruf
« Antwort #104 am: 02. Februar 2019, 07:36:30 »

Das dient der Koerperertuechtigung.

Der haelt sich an den Mr. Bean, der hat doch gesagt, alle sollen solche Uebungen machen.    {*
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.841 Sekunden mit 23 Abfragen.