ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Ausflug nach Lampang  (Gelesen 4259 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Ausflug nach Lampang
« am: 08. November 2011, 16:49:54 »

Ausflug nach Lampang

Schon tagelang lag mir meine Holde in den Ohren, doch mal den Wat Phrathat Lampang Luang zu besuchen, schließlich hätte ich den noch nie gesehen.

Das ich mit ihr dort schon vor ca. 12 Jahren schon mal war, behielt ich erstmal für mich...es war ohnehin klar sie wollte dort gern hin, und mir war der Gedanke bei der Gelegenheit gleich auch mal Lampang City zu besuchen, eigentlich sehr recht.

Heute morgen ging es dann um 8.00 Uhr los. Auf dem Weg hoch zum Doi Khuntan gab es dann den ersten kurzen Stop. Am Straßenrand gab es 4-5 kleine Stände, die große Bienenstöcke zum Verkauf anboten.







Laut Aussage der Verkäuferin bauen die wilden Bienen ihre Häuser, mit Vorliebe, hoch oben in den Bergen, in die einfachen Arbeitshütten der Locals. Angeblich werden die erst seit wenigen Jahren, kurz nach der Regenzeit, zum Verkauf angeboten. Bei den Thais mit chinesischer Abstammung sollen sie als Glücksbringer beliebt sein.
Preise lagen bei 1200-1600,- THB pro Bienenstock.
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #1 am: 08. November 2011, 16:53:42 »

Vom Doi Khuntan Richtung Lampang fährt man nach einigen Kilometern am Elephant Conservation Center vorbei, nach weiteren 4 Kilometern liegt auf der linken Seite ein weiteres Highlight.  Der Markt Tung Kwian.




Ein Stop ist für uns ein absolutes Muß, wir kaufen hier gern Wildbret (Hirsch & Wildschwein; 170,-THB/Kg).
Unter den Ladentheken wird auch noch allerlei Junglefood angeboten (Schlangen, Echsen usw.)




Jede Menge Käfer, yummie




Eine recht große Auswahl an Fruchtweinen!




Kräuter zur Veredelung Lao Khao.




Marktbesuche machen hungrig.....vom Tung Kwian fährt man noch ca. 4 km weiter, dann geht  es links ab, Richtung Hang Chat. Nach weiteren 500 Metern liegt auf der linken Seite, der regional gut bekannte Noodleshop "Gatiau Luk Thung"




Luk Chin Moo in XXL, genau das Richtige zum Frühstück. }}



Fortsetzung gibt es später...
« Letzte Änderung: 08. November 2011, 17:00:06 von dart »
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #2 am: 08. November 2011, 18:24:21 »

Und was macht man als dusseliger Touri aus Chiang Mai, wenn man nach Lampang kommt, ganz klar....ne Runde mit dem Ponyexpress. {:}




Kurzer Stop am Train-Station Lampang






weiter geht es zum.




burmesischer Baustil; Baujahr: anno 1905





Back to Horse Couch Station..... ;]

Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #3 am: 08. November 2011, 18:27:01 »

Anschließend mit dem Auto weiter zur alten Chinatown, in unmittelbarer Nähe vom Mae Nam Wang.



Hier gibt es noch viele alte Gebäude mit interessanten Fassaden.








Gespeichert

samuispezi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 974
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #4 am: 08. November 2011, 18:35:06 »



 1 kg Hirsch um THB 170,- ist  ;}

schöne Fotos

Grüße
Samuispezi
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #5 am: 08. November 2011, 18:40:28 »

Der Besuch des  Wat Phrathat Lampang Luang, war dann der letzte Stop. Wir hatten die Tempelanlage als angenehm ruhig in Erinnerung...heute wimmelte es dort von Menschen.
Ich möchte nicht wissen, wie es dort am Wochenende ausschaut.















Hier noch ein Link mit historischen Hintergrundinformationen zum Tempel => http://de.wikipedia.org/wiki/Wat_Phrathat_Lampang_Luang
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.287
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #6 am: 08. November 2011, 21:09:43 »

Sorry dart für die Unterbrechung, aber eine kurze Quizfrage:







Welche ziemlich unscheinbare, aber geniale thailändische Erfindung befindet sich ungefähr in der Bildmitte. ( Bei Pferdekutschen aus aller Welt ist mir diese äusserst nützliche Vorrichtung bisher noch nicht begegnet...)
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #7 am: 08. November 2011, 21:18:21 »

Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage jetzt richtig verstehe.....falls du den kleinen Fußschalter beim Kutscher meinen solltest (den kann ich Blindschleiche aber auf dem Photo kaum sehen), dann warte ich mal mit der Auflösung des Quiz. ;)

P.s. Der Fußschalter für die Hupe/Klingel ist auf jeden Fall nicht gemeint, auch beim reinzoomen in das Originalbild, ist der gar nicht  sichtbar. ;]

Was du meinst, ist mir aber mittlerweile klar....bin mal gespannt ob es jemandem auffällt. [-]
« Letzte Änderung: 08. November 2011, 21:45:08 von dart »
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.823
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #8 am: 08. November 2011, 21:41:26 »

@namtok

Ist es die Pferdeaepfelauffangvorrichtung ?

Jock
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #9 am: 08. November 2011, 22:54:28 »

Es geht halt nix über, so ein Pferdeapfel,aus Hafer. :D :]
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #10 am: 08. November 2011, 23:04:44 »

Ihr habt ein scharfes Auge! ;} ;)

Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #11 am: 08. November 2011, 23:21:00 »

Die Fangvorrichtung,bekommen jetzt alle Th-Büffel. }} {* :D :]
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.794
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #12 am: 08. November 2011, 23:37:41 »

gelungene Bilder Reiner
liegt zwar hier nicht gleich um die Ecke, aber sicher mal wieder einen Ausflug wert.
Bin gespannt auf die Fortsetzung

cheers, Bruno
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

dart

  • Gast
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #13 am: 08. November 2011, 23:50:30 »

Hi Bruno
Eine Fortsetzung wird es leider nicht geben.

Der Besuch des  Wat Phrathat Lampang Luang, war dann der letzte Stop.
Lampang ist auch sicherlich keine wirkliche Attraktion, es sei denn, man mag zwischen den Zeilen des touristischen Angebots zu stöbern. ;)

Hoffe der Kurzbericht hat gefallen, und evt. ein paar Anregungen gegeben. ???
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.794
Re: Ausflug nach Lampang
« Antwort #14 am: 09. November 2011, 00:15:21 »

scheint dass ich den letzten Stop nicht mitgekriegt habe... ich Dussel auch   {--

wie auch immer, als Input fuer einen Pit Stop geeignet, man muss nur der Lady sagen, dass dieses Wat ein MUSS ist und schon ist ein Halt angesagt   ;]
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.389 Sekunden mit 22 Abfragen.