ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 23 [24] 25 ... 31   Nach unten

Autor Thema: Kriminalakte Phuket:  (Gelesen 88964 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Huangnoi

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.993
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #345 am: 14. Juli 2017, 10:45:32 »

Genau so ist es! {* {*
Gespeichert

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #346 am: 14. Juli 2017, 10:59:13 »

Nanana...stellt euer Licht nicht unter den Schefel ;D
Das erste mal als ich nach Phuket gekommen bin , da war ich 38...und auf ausdrücklichen Wunsch meiner damaligen Freundin, die ich in der Schweiz kennengelernt habe..
Heutzutage Singelreisende nach Thailand unter 50 anzutreffen ist schon ein Kunststück, das muss ich zugeben... {--
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

samurai

  • Forenfluesterer
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.676
  • damals
    • Sarifas
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #347 am: 14. Juli 2017, 11:44:01 »

As die Ermordung dieser hübschen Lady anbelangt....Ich muss mich doch schon fragen, wie sie sich überhaupt mit so einem Gorilla einlassen konnte.. {+
Bist ja ein ganz gar lustiger Gesell ...
Wen haben wir denn da? Auf der einen Seite einen Enddreissiger, der hier einen guten Job hatte und sicher nicht ohne Kohle langzeiteingereist ist. Zudem mit Astralkoerper.
Dann haben wir Marco, einen Mittsechziger, der ausser einer guten Rente und einem geschmacklosen Kommentar zu einer Tragoedie nochmal was zu bieten hat? Als Frau wuesste ich schon fuer wen ich mich da als Supporter entscheiden wuerde ... ;D


Zu dem Ossi. Wer die Maedels und Ihre Strategien kennt, sollte wissen das man da schnell mal nervlich bis emotional ueberfordert sein kann. Dazu krankhafte Eifersucht? Da kann sowas passieren, sollte aber nicht. Klar rechtfertigt das nichts, aber das Geschehene kann ich zumindest begreifen.
Die Indizien sprechen eine relativ klare Sprache. Mit Kaution wird das sicher nix, egal ob er abstreitet. Zu lange abstreiten gibt doppelte bis Todesstrafe, dessen sollte sich der Ossiclown bewusst sein. Der hat sein Leben mit nem kurzen Ausraster zerstoert, das zumindest ist Fakt.
Mal abwarten. >:
Es geistern mehrere Geschichten im Netz rum. Eine das sie Geld von Ihm lieh und dann zurueck zu Ihrem anderen Sugardaddy wollte. Das ist ein nahezu alltaeglicher Fall. Wuerde mich auch anpissen. Man liest oft genug von Abzug. Was davon wahr ist betreffend des toten Maedels weiss ich nicht. So oder so, jetzt ist sie tot wegen so nem "Vollpfosten".
Gespeichert
Ein Leben ohne Strand ist Moeglich, aber sinnlos. 

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #348 am: 14. Juli 2017, 12:12:38 »

Als Thaifrau würdest du dich ganz bestimmt für den, mit der guten Rente und geschmacklosen Kommentar entscheiden... ;]
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #349 am: 14. Juli 2017, 12:18:21 »

Als Thaifrau würdest du dich ganz bestimmt für den, mit der guten Rente und geschmacklosen Kommentar entscheiden... ;]

da hast du leider nicht Unrecht, aber Buddha sei Dank, es sind halt nicht alle so.
Aber davon gibt es nur wenige, das ist das Problem hier. ;}
Gespeichert

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #350 am: 14. Juli 2017, 12:27:25 »

Es gibt schon viele, aber die findet man nicht in Pattaya {;...meine habe ich schon vor jetzt 20 Jahren kennengelernt und das war Privat.. :)
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #351 am: 14. Juli 2017, 12:37:11 »

 ???  rampoooooooooo     
Zitat
   Manche Falangs glauben wirklich  sie sind Maerchenprinzen
 


ich glaubs Heute noch    :]       :'(
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #352 am: 14. Juli 2017, 12:44:54 »

Ob in Thailand oder in Deutschland  und ueberall auf der Welt, es wird immer Liebesdramen geben. Schlimm genug.
Hier in Thailand oefters.
Dass manche Ladys  mehr als einen Goenner     :-*   oder ATM-Boten haben, sollte man wissen.

Einge springen desswegen sogar aus hoeheren Stockwerken ohne Fallschirm  :-X
Gespeichert

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #353 am: 14. Juli 2017, 12:48:56 »

Ob in Thailand oder in Deutschland  und ueberall auf der Welt, es wird immer Liebesdramen geben. Schlimm genug.
Hier in Thailand oefters.
Dass manche Ladys  mehr als einen Goenner     :-*   oder ATM-Boten haben, sollte man wissen.

Einge springen desswegen sogar aus hoeheren Stockwerken ohne Fallschirm  :-X

Das sind dann eben die Liebeskasper, die ich nie verstanden habe, und in 1000 Jahren wäre mir nicht eingefallen,
an irgendeine Lady hier Geld zu überweisen, aber wie man so sieht es gibt es doch einige davon.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #354 am: 14. Juli 2017, 13:55:20 »

 :-) Marco Polla  ;]   
Zitat
  ...meine habe ich schon vor jetzt 20 Jahren kennengelernt und das war Privat.. :)   

schooooeeeennn     :-X
Mein habe ich in Pattaya kennengelernt  }}

Zitat
  Es gibt schon viele, aber die findet man nicht in Pattaya   
     {+

Es gibt Urteile  und Vorurteile  {:}
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.951
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #355 am: 14. Juli 2017, 14:00:29 »

:-) Marco Polla  ;]   
Zitat
  ...meine habe ich schon vor jetzt 20 Jahren kennengelernt und das war Privat.. :)   

schooooeeeennn     :-X
Mein habe ich in Pattaya kennengelernt  }}

Zitat
  Es gibt schon viele, aber die findet man nicht in Pattaya   
     {+

Es gibt Urteile  und Vorurteile  {:}

hast du sie kennengelernt oder getroffen ?  }} }}
Gespeichert

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #356 am: 14. Juli 2017, 14:52:11 »

Mein habe ich in Pattaya kennengelernt  }}

Schööön für dich, herzlichen Glückwunsch {{...Hoffe es klappt für dich die nächsten 20 Jahre auch so gut... ;}
Pattaya beschränkt sich natürlich nicht nur auf die Walking Street und Seitengassen...
Es gibt noch das Hinterland und der südliche Küstenabschnitt wo kaum Touristen..und ich meine jetzt die speziellen, je hinkommen werden...Ich meine dort wo die mehr oder weniger Einheimischen wohnen...Dort jemanden zu finden, wenn man das so nennen kann, ist durchaus möglich.
Wobei ich weiss, das echte Beziehungen vom Schicksal oder Karma meinetwegen so bestimmt sind. ]-[
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.816
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #357 am: 14. Juli 2017, 15:55:34 »

Dein Wissen   macht mir Kopfweh  >:(
Zitat
   
Pattaya beschränkt sich natürlich nicht nur auf die Walking Street und Seitengassen...
Es gibt noch das Hinterland und der südliche Küstenabschnitt wo kaum Touristen..und ich meine jetzt die speziellen, je hinkommen werden...Ich meine dort wo die mehr oder weniger Einheimischen wohnen...Dort jemanden zu finden, wenn man das so nennen kann, ist durchaus möglich.
Wobei ich weiss, das echte Beziehungen vom Schicksal 
    :]    :] :]

 ja danke Herr Alleswisser ,    Vorurteile  muessen schon weh tun.   {+   ganz privat  :-X

Zitat
  Es gibt noch das Hinterland und der südliche Küstenabschnitt wo kaum Touristen..und ich meine jetzt die speziellen, je hinkommen werden...Ich meine dort wo die mehr oder weniger Einheimischen wohnen...Dort jemanden zu finden, wenn man das so nennen kann, ist durchaus möglich.   
  woher weisst Du das ?

Dann wuensche ich Dir noch ein gutes    ???     ach so,  Karma   }{

Ich haette sie ja auch auf   Phuket kennenlernen koennen   :-X  in Patong  :-*  ganz privat.
« Letzte Änderung: 14. Juli 2017, 16:08:50 von Burianer »
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.715
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #358 am: 14. Juli 2017, 16:06:31 »


@Helmut:

 [-] [-] [-]

@Marco Polla

auch von mir:
Zitat
Dann wuensche ich Dir noch ein gutes    ???     ach so,  Karma   }{

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: Kriminalakte Phuket:
« Antwort #359 am: 14. Juli 2017, 16:09:41 »

Dein Wissen   macht mir Kopfweh  >:(


War auch meine absichtliche Absicht..... :]
Der Fisch hatt angebissen mit dem richtigen Köder erreicht man doch alles... :]
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"
Seiten: 1 ... 23 [24] 25 ... 31   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.422 Sekunden mit 23 Abfragen.