ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 27 [28] 29 ... 35   Nach unten

Autor Thema: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...  (Gelesen 42307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #405 am: 07. April 2009, 13:07:16 »

Abhi ist seit  heute morgen im Royal Cliff und die Roten wollen dort stoeren  >: , wieviel das dann wirklich sind, könnte einer unserer zahlreichen Foristen  8)  aus dem Seebad ja relativ leicht und gefahrlos verfizieren, als Farang fällt man dort in der Nähe  ja nicht  gleich unangenehm auf  :D ...

Menschenmengen zu schätzen, ist immer schwer, aber ich würde sagen, es waren zwischen 200 und 300.



Die Rothemden hatten versucht, die Zufahrt zum Royal Cliff zu blockieren. Doch dieses Unterfangen währte nur wenige Minuten. Direkt vor dem Royal Cliff verlief soweit alles ruhig.



Ab und zu passierten Kleinbusse. Wer darin saß, kann ich nicht sagen.


Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #406 am: 07. April 2009, 13:09:28 »

Ein Lautsprecherwagen war vorgefahren mit drei oder vier Rednern.



Daß die UNO einschreitet, darf wohl bezweifelt werden.



Rote Fahnen wurden gechwenkt.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #407 am: 07. April 2009, 13:12:20 »

Auf dem Herz steht sinngemäß "Die Leute aus Chantaburi lieben Veera" [Führer der Rothemden]



Ein einsamer Farang war auch unterwegs.



Dann rückten weitere Polizeieinheiten vor. Sehr viel mehr Polizei als Demonstranten.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #408 am: 07. April 2009, 13:14:52 »

Die Stimmung schien bei den Polizisten eher locker zu sein.



Kinder waren auch dabei - wie immer bei Demonstrationen in Thailand



ASEAN+3 wird bald in Pattaya stattfinden. Da werden die Rothemden wohl auch wieder mitmischen.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

hamburg

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 288
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #409 am: 07. April 2009, 17:54:23 »

@Roy #388

Und ich Idiot habe den hochverdienten Mann mal in jungen und dummen Jahren als vorbildlich-demokratischen Soldaten beurteilt. Ich schäme mich noch heute für diese Entgleisung.

Über sein kleines Ferienhaus im Khao Yai Nationalpark spricht auch keine Sau mehr...

Aus deinem posting kann ich nicht ersehen, auf welchen Beitrag oder welche Person du dich beziehst. Bitte um info.

Das ist aus den direkt vorangehenden Postings ersichtlich. Deine Freunde verhindern, dass hier Namen genannt werden. Hier in Thailand kann man nur den Vasallen spielen, so wie Du, oder in Kurven reden, ansonsten landet man im Knast. Aber das weisst Du ja ganz genau. Roy

Vermerk aus Hamburg, hier ist der Frühling ausgebrochen, bis 20 °C.

Moin

Vom Nordlicht Hamburg
« Letzte Änderung: 07. April 2009, 20:12:34 von Roy »
Gespeichert

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #410 am: 07. April 2009, 18:04:39 »

Hi hamburg,
glückwunsch,für den Frühling,dann ist der Küstennebel ja fort?
Gespeichert

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #411 am: 07. April 2009, 19:57:04 »

hat jemand Infos und Fotos ueber die Demo im BKK? Anzahl der Teilnehmer usw.
Gespeichert

gruffert †

  • Träger des Tip Verdienstordens!
  • gehört zum Inventar
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 650
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #412 am: 07. April 2009, 20:41:17 »

Heute abend sollten Busse kommen, um Demonstranten ueber Nacht ins 400 km entfernte Bangkok zu transportieren. Das halbe Dorf hatte sich fertig gemacht und wollte mitfahren. Die Busse koennen aber nicht kommen, weil das Militaer (nicht die Polizei) die Zufahrtstrasse zum Dorf gesperrt hat !!

Guenther
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

fred

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.087
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #414 am: 07. April 2009, 21:35:27 »

gruffert

wer bezaht eigentlich die Busse? In Thailand macht ja nun keiner was umsonst.
Gespeichert

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #415 am: 07. April 2009, 21:38:06 »

... Die Busse koennen aber nicht kommen, weil das Militaer (nicht die Polizei) die Zufahrtstrasse zum Dorf gesperrt hat !!

Darf das Militär das? - Vermutlich erübrigt sich die Frage, weil sie's einfach tun.
Doch müsste nicht zunächst das Kriegsrecht ausgerufen werden ehe die Militärs aufmarschieren?
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #416 am: 07. April 2009, 21:46:01 »

Doch müsste nicht zunächst das Kriegsrecht ausgerufen werden ehe die Militärs aufmarschieren?

schon mal was von Thailand gehört oder gelesen?  ;D
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.459
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #417 am: 07. April 2009, 21:47:17 »

Zitat
Ein einsamer Farang war auch unterwegs.

Es war noch einer unterwegs  ;), so gegen Mittag, und es waren noch ein paar mehr Demonstanten etwas abseits in den oberen Etagen, insgesamt eher 500 .... 



einmal sind die Demonstranten kurz  vorgerückt, wollten anscheinend Wasser kriegen, die Forderung war in Sekunden erfüllt und der alte Abstand hergestellt, so schnell konnte ich gar nicht knipsen...







« Letzte Änderung: 07. April 2009, 21:57:41 von namtok »
Gespeichert
██████

vicko

  • Gast
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #418 am: 07. April 2009, 21:51:24 »

Guenther schreibt:

"Die Busse koennen aber nicht kommen, weil das Militaer (nicht die Polizei) die Zufahrtstrasse zum Dorf gesperrt hat !!"


Was für eine Angst müssen die herrschenden Machthaber im Lande haben, um Landwirte die teilnahme einer Demonstration in Bangkok durch das Militär verhindert werden sollen...
Pustet "Sie" einfach weg...feiert das Neujahrsfest 2009 und wählt eine neue Regierung...!  :)


Vicko

 
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Dauerdemo - jetzt sind die Roten dran...
« Antwort #419 am: 07. April 2009, 21:57:12 »

Die Landstrassen wurden ja schliesslich aus militärischen Gründen modernisiert. In den 50ern und 60ern haben das die Amis finanziert, später das Thailändische Militärbudget, besonders als die Kommunistenangst im Isaan in den 70ern umging.

Das Militär übt also nur Hausrecht aus.   8)

 
Gespeichert
mfG
Professor Triple U
Seiten: 1 ... 27 [28] 29 ... 35   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.365 Sekunden mit 24 Abfragen.