ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 52   Nach unten

Autor Thema: Das neue Schienennetz der Eisenbahn  (Gelesen 101361 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.882
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #315 am: 13. Februar 2015, 14:04:16 »

@Helli

Ja, leider {[ {[

Allerdings müssen sie dann "Geschäft" in "Entwicklungshilfe" umbenennen {:}

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #316 am: 13. Februar 2015, 14:24:53 »

Allerdings müssen sie dann "Geschäft" in "Entwicklungshilfe" umbenennen {:}
Ist das unter dem Strich nicht das Gleiche?
Ist eine der vielen Möglichkeiten für die Umverteilung von unten nach oben und lange Jahre von der Industrie  in DE erprobt.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.422
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #317 am: 13. Februar 2015, 17:02:33 »

Offenbar ist noch gar nix in trockenen Tüchern mit den chinesischen Bahnprojekten:

Prayut said the project has not yet been inked with China and it would be monitored by five to six subcommittees. If the cost is too high, the government would abandon the cooperation with China and seek a new partner or bidder

http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/PM-allays-concern-over-double-track-railway-projec-30254013.html


Was ja wohl auch den neuen "Versuchsballon" mit den "verkürzten Hochgeschwindigkeitsstecken" erklärt, die sich ausserdem mit dem bisherigen Projekt im Seebad überschneiden


"the government would find it hard to try and fund it on its own", explaining that as the reason why the idea was being floated, to see if it draws a response from the private sector.

... aber schwupps hat man schon den ersten Dummen gefunden, der als erstes "hier" schreit

Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.442
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #318 am: 18. Februar 2015, 12:37:52 »

China kommt nicht als alleiniger Geldgeber in Frage



Zitat
Thailand hat sich entschlossen, sich nicht ausschliesslich auf chinesische Darlehen zu verlassen um die
gemeinsamen Eisenbahnprojekte zu finanzieren, da die Zinsen zu hoch sind

http://www2.bangkokpost.com/news/transport/477720/china-ruled-out-as-sole-rail-funder
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.442
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #319 am: 19. Februar 2015, 10:08:07 »

Am 14. Februar vermeldete THE NATION, dass sich auch Frankreich an den Bahnprojekten
gesundstossen wolle.

http://www.nationmultimedia.com/business/France-seeks-slice-of-Thailands-railway-projects-30254100.html

Heute haben nun die Karikaturisten das Thema aufgearbeitet.


 
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #320 am: 19. Februar 2015, 13:10:03 »

Heute haben nun die Karikaturisten das Thema aufgearbeitet.
...und wieder mal (weisungsgemäß?) auf die Militärregierung in Ägypten hingewiesen; dass die aber durch Wahlen bestätigt wurde, wird natürlich unter den Tisch gekehrt.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #321 am: 19. Februar 2015, 13:42:45 »

Wenn sich die Thai so ärgern, dass sich da andere auf ihre Kosten gesund stoßen wollen, mein Rat: Selber machen.
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #322 am: 19. Februar 2015, 14:15:40 »

Wenn sich die Thai so ärgern, dass sich da andere auf ihre Kosten gesund stoßen wollen, mein Rat: Selber machen.
Das wäre dann die beste Empfehlung um das ganze Projekt einzustampfen! Also viel Lärm um Nichts!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.442
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #323 am: 19. Februar 2015, 15:44:04 »

...und wieder mal (weisungsgemäß?) auf die Militärregierung in Ägypten hingewiesen; dass die aber durch Wahlen bestätigt wurde, wird natürlich unter den Tisch gekehrt.

Nur der Präsident wurde 2014 gewählt. Du willst doch in Thailand kein Staatsoberhaupt wählen oder so?  ???

Das Parlament wurde 2012 nach Hause geschickt und der Rest ist auch nur ernannt.



Inzwischen wurde nur über die neue Verfassung abgestimmt.

Parlamentswahlen soll es dieses Jahr wieder geben.  {--

http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahlen_in_%C3%84gypten_2011/2012

http://de.wikipedia.org/wiki/Parlamentswahlen_in_%C3%84gypten_2015

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #324 am: 19. Februar 2015, 16:06:12 »

...und wieder mal (weisungsgemäß?) auf die Militärregierung in Ägypten hingewiesen; dass die aber durch Wahlen bestätigt wurde, wird natürlich unter den Tisch gekehrt.
Nur der Präsident wurde 2014 gewählt. Du willst doch in Thailand kein Staatsoberhaupt wählen oder so?  ???
Ja und? Das sind doch Militärs mit ihrer Befehlsstruktur. Wofür brauchen die in Ägypten denn dann ein Parlament von kostenträchtigen und korrupten Schwätzern? Der Obertarnanzug wird gewählt oder bestätigt und der sagt, wo es lang geht. Eine Diktatur ist solange die bessere Regierungsform, solange das Volk den Diktator frei bestimmen kann.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

marawolf

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 590
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #325 am: 19. Februar 2015, 22:51:30 »

Werte Poster,
was hat Ägypten mit dem Schienennetz in Thailand zu tun?
Im übrigen, bis hier vielleicht einmal ein Hochgeschwindigkeitszug durch Thailand fährt, werden die meisten Member hier bereits von einem Höheren abberufen sein.
Gruß Wolfgang
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.425
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #326 am: 19. Februar 2015, 22:53:52 »

Werte Poster, was hat Ägypten mit dem Schienennetz in Thailand zu tun?
Dann schau Dir mal den #320 an (rechte Seite unten).
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.422
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #327 am: 19. Februar 2015, 22:55:50 »

Ein Bahnprojekt, dass an der Metropole Bangkok "vorbeiläuft", kann man sowieso in die Tonne klopfen.
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.995
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #328 am: 20. Februar 2015, 03:41:43 »

Die Linienfuehrung ist totaler Mist, wenn das so bleibt, dann sollten sie zumindest den Airport Link mit Chachoengsao verbinden.

Ohne Bangkok Anbindung, was soll das  {+
Gespeichert

arthurschmidt2000

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.873
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #329 am: 20. Februar 2015, 07:23:30 »

Können denn die neuen Züge nicht auf der alten Trasse Bangkok  - Ayutthaya fahren?







EDIT:  Die "alte Trasse Bangkok - Ayutthaya " bezieht  sich wohl hier drauf + Folgebeiträge :

http://forum.thailand-tip.com/index.php?topic=16241.msg1163531#msg1163531
« Letzte Änderung: 20. Februar 2015, 17:50:35 von namtok »
Gespeichert
Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, daß Sie sie äußern dürfen.
Seiten: 1 ... 21 [22] 23 ... 52   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.401 Sekunden mit 24 Abfragen.