ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 43 [44] 45 ... 49   Nach unten

Autor Thema: Das neue Schienennetz der Eisenbahn  (Gelesen 90272 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.755
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #645 am: 25. September 2018, 18:20:49 »

Fliegen die auch nach Ranong, Suratthani und Krabi ?
Gespeichert

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.567
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #646 am: 25. September 2018, 19:20:49 »

Immer wenn ich gleichzeitig an Hochgeschwindigkeits-Züge und "die" oft sehr lockere  :-) Thai-Mentalität denke, überkommt mich ein mulmiges Gefühl.

Dabei kommt mir ständig in den Sinn, dass man sogar lange Flugstrecken nicht gründlich und genau warten muss (ganz im Gegensatz zu Hochgeschwindigkeits-Gleisanlagen) und dass es in der Luft verdammt wenige Bahnübergänge, Unterwaschungen oder dergleichen gibt.
« Letzte Änderung: 25. September 2018, 19:38:57 von Kern »
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #647 am: 25. September 2018, 19:30:19 »

Fliegen die auch nach Ranong, Suratthani und Krabi ?

Neun , da fährt die Straßenbahn  }}
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.287
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #648 am: 03. Oktober 2018, 11:40:54 »

Der weilt wohl auch schon im Wolkenkuckucksheim  --C

Namtoks neuer politische Liebling hat doch nicht alle Tassen im Schrank.  {--



Zitat
Thailand braucht Hyperloop, keine in China gebaute Hochgeschwindigkeitsstrecke, sagt Thanathorn

Er will nun das ganze Land untertunneln und dann auch noch die Entwicklung und den Bau der Züge mit der thailaendischen Industrie ausführen.

https://www.bangkokpost.com/learning/easy/1550626/thailand-needs-hyperloop-not-china-built-high-speed-rail-says-thanathorn
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

ueli

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #649 am: 03. Oktober 2018, 13:30:44 »

Wenn man gesehen hat wie lange der kurze Tunnel in Pattaya gedauert hat,
geht es bis ins nächste Jahrtausend bis überhaupt ein Tunnel steht für die Schellbahn.

Gruss aus dem Isaan Ueli
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.755
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #650 am: 03. Oktober 2018, 14:16:50 »

Und wenn der 2. Tunnel angefangen wurde, ist der 1. schon voll Wasser gelaufen.
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.860
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #651 am: 03. Oktober 2018, 18:05:35 »

Naja kommt drauf an, die 22 km der Blauen Ubahn wurden laut Billfinger in knapp 9 Monaten gegraben und sind komplett wasserdicht...

Da kommt anderes Gerät zum Einsatz
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.814
Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #653 am: 04. Oktober 2018, 18:02:52 »

Thailand wirbt mit unerlaubten Mitteln.
https://www.blick.ch/news/wirtschaft/fake-promo-zug-fuer-eisenbahn-nach-china-thailaender-prahlen-mit-giruno-von-stadler-rail-id8896070.html
Quelle: www.blick.ch
Ja, von einem "Blick-Leserreporter" entdeckt!
Ich würde das eher als Werbung für den Hersteller aus Ösi-Land sehen
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

aladoro

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 247
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #654 am: 05. Oktober 2018, 12:21:49 »

Hersteller aus Ösi-Land

Thurgau CH, lieber Helli, nicht Torgau in Sachsen !  8)
Gespeichert
 

TeigerWutz

  • ทหารผ่านศึก
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.721
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #655 am: 05. Oktober 2018, 12:58:41 »

Na wenn der Herr Premierminister das liest,
...daß der Grünig Martin gepetzt hat, erlässt er für ihn 'ne Einreisesperre bis ins Jahr 2050!  :-)
Gespeichert
.

If you can't stand the heat - stay out of the kitchen!

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.287
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #656 am: 05. Oktober 2018, 13:23:39 »

Bang Sue nimmt Gestalt an



Der Bau eines neuen Passagierzentrums für Bangkok ist zu etwa 70% abgeschlossen und wird Ende 2020 voraussichtlich eröffnet.

Bang Sue Grand - Station wird eine vierstöckiges Struktur bedeckt 300 000 m 2 und würde Hua Lamphong als die Hauptstadt der Hauptlinie Station ersetzen. Das Projekt wird von der thailändischen Staatsbahn koordiniert und die Eröffnung wird zeitlich mit der Fertigstellung der letzten Abschnitte der Pendlerlinien Hellrot und Dunkelrot zusammenfallen.

Auf seinen vier Etagen hätte der Bahnhof ein Untergeschoss mit Parkplätzen für 1.700 Autos, während sich im Erdgeschoss ein Ticket- und Einzelhandelsbereich befinden würde. Die nächsthöhere Ebene würde 12 Hauptbahnsteige umfassen, von denen vier für Nahverkehrszüge und acht für konventionelle Fernverkehrsdienste bestimmt wären. Zusammen sollen diese drei Decks im Jahr 2020 eröffnet werden.

In der obersten Etage würden weitere 12 Plattformen für geplante neue Linien untergebracht. Es gibt kein festes Datum für diesen Teil der Station, der abgeschlossen wird. Zwei der Bahnsteige sind jedoch bereits für die vorgeschlagene Verbindung der drei Flughäfen von 1 435 mm zwischen U-Tapao in der Provinz Rayong und Don Mueang im Norden vorgesehen. Dies würde dem internationalen Flughafen Suvarnabhumi dienen und würde die bestehende Flughafenverbindung zwischen dort und dem Stadtzentrum teilen.

https://www.railwaygazette.com/news/news/asia/single-view/view/four-storey-bangkok-bang-sue-station-takes-shape.html
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #657 am: 05. Oktober 2018, 13:32:46 »

Die wissen sicher alles, oder auch nicht ! Rein physikalisch wird der DMK - BKK fast train sicher nicht in der 3. Etage verkehren , wie auch schon an allen anderen Stationen nach DMK raus. Der schafft die Höhenunterschiede nicht . Oben halten die „ BTS“  Sky train in den Stationen
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #658 am: 05. Oktober 2018, 16:44:47 »

Hersteller aus Ösi-Land
Thurgau CH, lieber Helli, nicht Torgau in Sachsen !  8)

 ;} ;}
Aber anderen vorhalten, sie sollen besser lesen  :D :D
Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.814
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #659 am: 06. Oktober 2018, 15:09:16 »

Hersteller aus Ösi-Land

Thurgau CH, lieber Helli, nicht Torgau in Sachsen !  8)
Hast vollkommen recht, hatte mit "Ösi-Land" allerdings Österreich gemeint.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
Seiten: 1 ... 43 [44] 45 ... 49   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.378 Sekunden mit 23 Abfragen.