ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Das neue Schienennetz der Eisenbahn  (Gelesen 90307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.354
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #705 am: 07. März 2019, 13:04:20 »

Ich nehme an daß dieses Modell von den Chinesen gebaut wurde.
Wenn es von den Thais käme müsste man das unter "Die sind so" posten.
Wie sollen die Kunden von der Halle in den Zug kommen (2.Gleis von der Halle weg)
Eine Brücke gibt es nicht, wäre auch zu umständlich. Eine Unterführung ist aber auch nicht vorhanden.
und Platz für beide Lösungen ist nicht da !
(Foto aus Bangkokpost)
Gespeichert

Vimana

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 437
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #706 am: 09. März 2019, 10:55:02 »

Ist doch ganz einfach.
Das erste Gleis ist zum Ein- und Aussteigen gedacht, das zweite Gleis ist für den Durchgangsverkehr und zum Überholen.
Sie denken eben schon weiter. ;D
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.281
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #707 am: 10. März 2019, 02:04:46 »

Es ist unwahrscheinlich, dass sich das thai- chinesische Gemeinschaftsprojekt Hochgeschwindigkeitsbahn je amortisieren wird:

The government is rushing ahead with the high-speed rail, even as the public is left in the dark.

https://thediplomat.com/2019/03/will-thailands-china-built-railway-be-worth-it/
Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.296
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #708 am: 11. März 2019, 15:08:45 »

High-Speed Bangkok - Vientiane im Jahr 2023

Bangkok - Nong Khai in 3 statt 11 Stunden.

https://www.bangkokpost.com/business/tourism-and-transport/1639728/fast-trains-to-laos-in-4-years
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

tobiobi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #709 am: 12. März 2019, 14:35:12 »

Die werden sich da auch nicht einig was sie wollen oder auch nicht.  :-)

Die Strecke wird in Laos dann an die Neubaustrecke aus China angeschlossen die aus Kunming nach Laos geht oder?
In dem Text steht auch schon was das 45% von einem Teil Fertig dachte eigentlich an diesem Normalspurt Projekt wurde noch garnicht angefangen in Thailand? Weiß man eigentlich schon ob die SRT dafür eigene Normalspur Hochgeschwindigkeitszüge bekommt oder das alles mit Zügen von der Chinesischen Bahn gefahren wird?

LG
Tobi
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.281
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #710 am: 20. März 2019, 21:50:52 »

Die Verhandlungen über die geplante Hochgeschwindigkeitsverbindung zwischen den 3 Flughäfen Donmüang, Susibum und Utapao waren in eine Sackgasse geraten, nun scheint man sich auf eine 50 Jahreskonzession für das Bieterkonsortium unter Führung der CP (Charoen Phokphand) einigen zu können, nachdem 99 Jahre als zu lange verworfen wurden.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1647556/airport-rail-pact-needs-fine-tuning
Gespeichert
██████

kiauwan

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.132
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #711 am: 20. März 2019, 23:40:11 »

ich denke die Bahn ist eine sehr grosse Blase die nach der Wahl platzen wird
Gespeichert

luklak

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.391
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #712 am: 21. März 2019, 14:32:10 »

ich denke die Bahn ist eine sehr grosse Blase die nach der Wahl platzen wird

Wird nicht die Einzige sein.   ;]
Gespeichert
Forza Ferrari !
"Ein Mensch braucht Wurzeln, ein Mensch braucht aber auch Flügel."
(Arthur Cohn, Schweizer OSKAR Gewinner)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.756
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #713 am: 21. März 2019, 15:02:09 »

Hoffentlich bauen die bei der neuen Bahn (wann wird sie fertig sein ?) keine unbeschrankten Bahnuebergaenge.

Wie ich die Thai kenne, haben die keine Lust, bei roter Lampe anzuhalten, bei keiner Lampe schon gar nicht.   }} {+
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.296
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #714 am: 27. März 2019, 07:51:42 »

Das Transportministerium hat ehrgeizige Pläne

Im Nordosten Thailands sollen beginnend im nächsten Jahr 3 Werke für Eisenbahnrollmaterial entstehen. Um in die Gewinnzone zu kommen, soll bis 2027 ein jährliches Produktionsvolumen von 900 Fahrzeugen erreicht werden.

Die Investitionskosten für von der SRT gebrauchte Züge soll sich um das 10-fache verringern. Statt 70 Billionen Bath sollen es nur noch 6 bis 7 Billionen sein.

https://www.bangkokpost.com/news/general/1651548/plan-to-construct-own-trains-in-northeast-gathers-steam
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.296
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #715 am: 15. April 2019, 18:49:56 »

Wie lange gibt's den schon die SRT?

Sie wurde 1951 gegründet. Vorgängerorganisationen waren ab 1890 die Königliche Eisenbahnabteilung / Royal Railway Department (RRD) im Ministerium der öffentlichen Arbeiten[3], ab 1917 die Royal State Railways (RSR).

Seit heute gibt es nun auch ein Railway Departement beim Transportministerium.

Die neu geschaffene Agentur wurde vom Büro für die Entwicklung von Eisenbahnprojekten unter dem Amt für Verkehr und Verkehrspolitik und Planung aufgewertet. Es fungiert als politischer Entscheidungsträger und Regulierer für das gesamte Eisenbahnmanagement, da das Land zahlreiche Eisenbahnprojekte auf den Weg bringt, darunter Hochgeschwindigkeitszüge, angefangen bei der zweigleisigen Eisenbahnlinie zwischen zwischen Bangkok und Nakhon Ratchasima.

https://www.bangkokpost.com/news/transport/1661960/rail-department-established-after-royal-endorsement

https://de.wikipedia.org/wiki/State_Railway_of_Thailand

http://www.thai-schick.de/InfoCenter/Verkehrsmittel/GeschichteEisenbahnInhalt.htm

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.281
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #716 am: 15. April 2019, 19:03:22 »

Etliche alte Waggons trugen lange das Kürzel RSR der alten Bahn...
Gespeichert
██████

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.285
    • Mein Blickwinkel
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #717 am: 23. April 2019, 08:44:48 »

Thailand und Kambodscha haben die vor 46 Jahren während des kambodschanischen Bürgerkrieges unterbrochene Zugverbindung wieder aufgenommen.
"Wie es heißt, wurde die Bahnstrecke zwischen den Stationen Aranyaprathet (Thailand) und Poipet (Kambodscha) und eine während des Bürgerkrieges zerstörte Brücke wiedergebaut.
Der Zeremonie der Wiederaufnahme des Zugverkehrs hätten die Premierminister Thailands und Kambodschas, Prayut Chan-o-cha und Hun Sen, beigewohnt, die zusammen in einem Zug gefahren seien. "
Hier geht's weiter...
https://de.sputniknews.com/politik/20190422324770176-thailand-kambodscha-zugverkehr-wiederaufnahme/
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.281
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #718 am: 23. April 2019, 13:25:49 »

Hun Sen.... angefangen hat er als Roter Khmer, dann wurde er schnell zum Überläufer, er scheint einer der "flexibelsten" Menschen überhaupt auf diesem Planeten zu sein   ]-[




Gespeichert
██████

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9.790
Re: Das neue Schienennetz der Eisenbahn
« Antwort #719 am: 26. April 2019, 19:34:20 »

... er scheint einer der "flexibelsten" Menschen überhaupt auf diesem Planeten zu sein   ]-[

Mit solchen Freunden braucht man keine Feinde mehr.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
 

Seite erstellt in 0.386 Sekunden mit 23 Abfragen.