ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?  (Gelesen 2131 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Diptam

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« am: 18. Januar 2009, 20:41:53 »

Hi,

hab Ende Dezember mal kurz bei jemanden die Zeitung gesehen und glaubte gelesen zu haben, dass die folgende  Ausgabe Anfang Januar rauskommt. In dem grossen Buchladen in der Th. Phuket sagt man mir, die kommt erst Mitte Januar und erscheint monatlich - und die Zeitung wuerde ich auch im Central bekommen.

Im Central hab ich heut noch mal in 3 Buchlaeden geschaut:

Wo genau im Central wird die Zeitung ueber oder unter dem Ladentisch wirklich angeboten?
und vielleicht weiss auch wer wie oft?

Danke fuer Info

Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #1 am: 18. Januar 2009, 21:14:42 »

Das ist die neue, und die gibt's ab sofort.

http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/boatpeople-auf-offener-see-ausgesetzt//back/2/

Erscheint alle 14 Tage montags.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #2 am: 19. Januar 2009, 00:04:22 »

Ich kann jetzt nicht alle Stellen aufzählen in Phuket, wo es den TIP gibt. Gerade ist die zweite Ausgabe Januar mit 4200 Auflage an die Kiosks gegangen. Im Central Festival verkauft The Books, im zweiten oder dritten Stock. Es gibt ihn noch immer offiziell... und wir verkaufen sogar mehr als je zuvor. Wenn Du keinen findest, ruf mich an oder komm in Chalong vorbei, da bekommst Du gratis einen von mir.
Gespeichert

Bagsida

  • Gast
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #3 am: 20. Januar 2009, 20:23:51 »

Ich kann jetzt nicht alle Stellen aufzählen in Phuket, wo es den TIP gibt.  ..

Es wäre aber besser wenn Du das könntest, noch besser wenn Du diese Liste am besten mit Google-Maps-Koordinaten hier herein setzen würdest, damit die Interessenten nicht ratseln müssen, wo der Tip zu bekommen ist, was Deine Auflage sicher nicht negativ beeinflussen würde  ;)


Bagsida
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #4 am: 21. Januar 2009, 09:30:17 »

Bagsida, Du wirst es nicht glauben, aber bisher habe ich einmal in Google Earth geschaut mit dem schon hier erwähnten "Erfolg". Mittlerweile hat sich hard- und softwaremässig einiges getan. Ich übergab die Neugestaltung meiner Maps einem Computerfreak. Leider hat er nur auf Befehl reproduziert, obwohl ich ihm den Hinweis gab, Google mit zu Hilfe zu nehmen. Aber ich bin verantwortlich, weil ich die wichtige Vorentscheidung Leuten überliess, die das beamtenmässig abwickelten. Das wird sich jetzt ändern. Gestern habe ich mich mit der Materie befasst, und ich werde das ganze Projekt MAPS kombinieren - im Internet und im Druck-TIP. Aber ICH werde das sicher NICHT selbst machen. Die Thais im Vertrieb sind nicht fähig dazu. Ich muss jetzt unsere Farangs darauf ansetzen. Das hängt zusammen mit der Promotion der neuen Lokalmagazine. Und das hat Priorität eins nach Bewältigung der Nachgeburtswehen in bezug auf den Ausbau unserer zwei neuen Firmensitze und deren Einrichtung.

Ich gebe hier nochmal bekannt, dass wir einen "Phuket-Interessierten" suchen, der Spass daran hat, sich zum Phuket-Spezialisten zu entwickeln und kompetent Lokales zu bringen und zu managen, unser Lokalmagazin mit Themen und unsere Lokalnachrichten im TIP und auf der Webpage mit interessanten Inhalten zu füllen. Das geht ohne grosse Formalitäten...

Dasselbe gilt für Bangkok und Pattaya. Ein Indianer mit dem Ohr am Boden und der Kamera allzeit bereit. Doch kein Fulltime Job. Verbindung von Hobby mit Nebenverdienst. Falls das Potential zum hauptamtlichen Mitarbeiter besteht, sind auch Entwicklungsmöglichkeiten da... Das Lokalkolorit ist der wichtigste Erfolgsfaktor für die Entscheidung von Werbekunden im TIP...
Gespeichert

Bagsida

  • Gast
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #5 am: 21. Januar 2009, 10:31:56 »

@Roy

Applaus ! Gute Entscheidung mit der Zeit zu gehen - lasse Dir die Google-Earth-Daten doch einfach von Deinen Anzeigenkunden und Vertriebsstellen (soweit möglich) liefern, denn die haben sicher selbst Interesse daran.

Gruß Bagsida
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.882
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #6 am: 21. Januar 2009, 11:37:36 »

Gespeichert

Diptam

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #7 am: 21. Januar 2009, 11:54:51 »

Danke fuer die Infos zur Zeitung. - Nach Bagsidas Vorschlag darf ich ja hoffen, beim Finden verschiedenster Lokalitaeten in Zukunft mehr Erfolg zu haben :-)
 
Ich war gestern zum 4. Mal seit Dezember bei The Books im Central und erhielt wieder die gleich Antwort: no haep.
Erst die herbeigerufene Managerin bestaetigte, dass es hier eine Tip-Zeitung gibt, dass sie alle 2 Wochen erscheint - aber leider immer schnell ausverkauft ist.
Ich versuchs vielleicht heute nochmal. Ansonsten komm ich aufs Angebot zurueck und fahr nach Chalong.

Gruss
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.882
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #8 am: 21. Januar 2009, 12:06:11 »

@Diptam - vielleicht ist dir ja mit einem Abo geholfen, das ist selten ausverkauft  ;)

Vor allen Dingen ist bisher noch jeder zu ALLEN Nummern gekommen, ob nun auf dem Postweg verloren oder sonstwie verschlampt. Wir sind da sehr kundenfreundlich. Nur wenn einer auftritt wie ein Inquisitor, dann gibt's Geld zurück und Blacklisting. Roy
« Letzte Änderung: 22. Januar 2009, 07:45:57 von Roy »
Gespeichert

Diptam

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #9 am: 21. Januar 2009, 20:20:22 »

bis ich das entsprechende Formular ohne kmz gefunden habe bin ich vielleicht schon nicht mehr hier...
duckundweg
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #10 am: 21. Januar 2009, 22:55:03 »

Die Firma THE BOOKS hat sich von einem sehr guten Verkaufspunkt zu einem Idi...zentrum entwickelt. Meine Chefin teilte mir gerade auf Anfrage mit, dass sie seit Bestehen der Filiale im Big C - sehr schlechte Verkaufslage im 3. Stock - nichts verkauft haben und immer fast alle Exemplare als Retouren zurückkamen. Die verkaufen nur Thai-Bucher. Jetzt haben wir alle Bücher und Zeitungen abgezogen. Wir arbeiten auch nicht mehr mit Seng Ho zusammen, weil diese Mafiosis unakzeptable Bedingungen haben. Ick und Seife koofen - lieber wasch ick mir nich... Unsere Abonnentenzahl steigt deshalb ständig, ein anderer Weg, um die Mafiosis zu umgehen. Bei den Büchern geben wir Mengenrabatt, wir kümmern uns um die Kunden, die Distributions-Mafiosis raffen nur ab und treten die Verlage.
Gespeichert

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #11 am: 22. Januar 2009, 01:04:37 »

die Distributions-Mafiosis raffen nur ab und treten die Verlage.

Sie treten auch die ehrlichen Thai-Verlage. Eine Verlegerin, die ich seit 1993 kenne (sie ist regelmäßig auf der Buchmesse in Frankfurt), hat mir schon einiges erzählt. Man verlangt ruinöse Rabatte, setzt nicht selten trotzdem noch die Verkaufspreise höher an als vom Verlag festgelegt und obendrein zensiert man dann noch vorauseilend das Verlagsprogramm. D. h. man pickt sich nur das raus, was garantiert nicht aneckt. Sein Mäntelchen besonders radikal in den Wind hängt Asia Books.

Asia Books arbeitet bezeichnenderweise mit den Massendrucksachen-Herstellern vom Reiseführer-Krösus Lonely Planet bestens und vor allem exklusiv zusammen. Man macht den gesamten LP-Vertrieb in Thailand, d. h. niemand kann in Thailand eine Palette LP-Bücher direkt über den Verlag in Australien bzw. zur direkten Lieferung ab Hongkong bestellen, wo Lonely Planet drucken läßt.

Thaksin höchstpersönlich unterschrieb seinerzeit als "Berater" für Asia Books Empfehlungen von Wirtschaftsbüchern. Dafür hatte Asia Books im Gegenzug "Thaksin: The Business of Politics in Thailand" und ähnliches nicht im Programm...

Aber damals hatte auch Thaksin oft noch das gelbe Hemd an. Jetzt ist Asia Books gelber denn je, und alle Thaksin-kritischen Bücher sind selbstverständlich mit im Programm. Dafür findet man dort garantiert nicht viel Kritisches gegen die sogenannten "Demokraten" oder etwa einen gewissen Herrn Prem...

Lonely Planet empfiehlt nur eine Bangkoker Buchhandelskette, dreimal dürft ihr raten, welche...

Leider ist Asia Books aus Kundensicht oft der beste Händler, was nicht verschwiegen werden soll, oft gibt es Rabatte, die recht erklecklich sein können. Ich hab zum Beispiel für meinen nächsten Einkauf, falls ich den bis 31. 1. mache, 20 % (Falls einer ein größeres Lexikon oder sowas braucht, kann er mir ja ne PN schicken und wir teilen uns den Rabatt...)
Aber ratet mal, wer die zusätzlichen 20 % letztlich auf der anderen Seite bezahlt...  :-X
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Wo gibts in Phuket den Tip als Zeitung?
« Antwort #12 am: 22. Januar 2009, 07:49:35 »

Ich habe darum vom Prinzip her auf den Verkauf übers Internet und eine individuelle Abo-Betreuung gesetzt. Eigentlich sollte auch auf den Zusteller-Touren noch direkt verkauft werden. Meine Idee: Mehrmals wöchentlich mit einem Motorbike-Anhänger herumfahren, wo jeder von weitem sieht: Hier gibt es deutschen Lesestoff. Vielleicht finde ich noch Leute dafür...
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.646 Sekunden mit 23 Abfragen.