ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 115 [116] 117 ... 180   Nach unten

Autor Thema: Aktuelles zur Immigration  (Gelesen 301004 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1725 am: 10. Mai 2019, 15:30:56 »

Ab Juli sollen die Biometrie bei der Immigration Einzug halten

Gestern wurde der Presse auf dem Flughafen Phuket die neue Technologie vorgestellt.

https://forum.thaivisa.com/topic/1099640-keeping-the-bad-guys-out-thais-spending-21-billion-baht-on-biometrics/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.864
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1726 am: 10. Mai 2019, 16:33:18 »



War heute auf der Immigration Sisaket für eine EOS/retirement und wurde angenehmst überrascht.

Absichtlich ohne besondere Vorbereitung ausser der Bezugsbestätigung vom Konsulat (mit ausreichender Summe) ging ich die Sache wie ein blauäugiger Frischling an - ich wollte
einmal sehen, wie die Beamten dort reagieren.

Als ich eintrat, waren gerade 2 Beamte beschäftigt, der dritte bedeutete mir, gerade als ich es mir auf den Wartesesseln gemütlich machen wollte, näher zu kommen.
Ich hielt ihm Pass und Schreiben hin und äusserte mein Begehr - in der Erwartung, dass er mir vorerst einmal ein Formular in die Hand drücken würde...
Weit gefehlt!

Nachdem ich Platz genommen hatte studierte er erst etwas angestrengt meine Bestätigung, rechnete kurz nach und nickte zufrieden, dann fing er an, in die Tastatur zu klopfen.
In der Zwischenzeit bemühte sich eine jetzt dazugekommene Beamtin um meine Frau, verlangte ID-Card und Hausbuch und gab ihr ein Formular zum Ausfüllen.
Ich sass da und harrte der Dinge...

Ich wurde schon leicht unruhig, wusste ich doch von den anderen Immis, dass die eine ganze Menge Kopien verlangen. Ich hatte keine Ahnung, wo der nächste Copy-Shop liegt.
Aber nein - die Beamtin schnappte sich unsere Papiere, ging zum hauseigenen Kopierer und lichtete alles ab.

Nach Leistung unzähliger Unterschriften wurde es nochmals haarig, ein Passfoto wurde verlangt. Meine Frau kramte aus ihrem Portemonnaie ein mindestens drei Jahre altes Foto raus,
der Beamte meinte, das wäre schon in Ordnung, eine gewisse Ähnlichkeit wäre vorhanden.  :D

Nach rund 20 Minuten hatte ich hoch zufrieden meine EOS für ein weiteres Jahr - ohne ein einziges Formular auszufüllen!
Zu bezahlen waren die obligaten 1900 Baht plus 20 Baht für den Stoss Kopien.
Da ich ja weiss, dass sie kein Trinkgeld annehmen dürfen - und nachdem ich sie gefragt habe - liess ich vom nahen Cafe zwei Kaffee als kleine Aufmerksamkeit liefern...

Ach ja, eine Besonderheit fiel mir auf:
als ich mich vor über einem Monat dort als "Neubürger" in Sisaket vorstellte und die 90-Tage-Gesichtskontrolle machen wollte, sagten sie mir, dass das soweit in Ordnung sei, aber
eine Bescheinigung über die 90 Tage bekam ich nicht - die bekam ich heute, die 90 Tage fangen heute neu an....

Generell ein grosses Lob auf die Immigration Sisaket!

 {* {* {*




Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.315
  • alles wird gut
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1727 am: 10. Mai 2019, 17:12:08 »

Hallo Günter.Prima gelaufen. ;}
Wurde die Einkommensbestätigung vom Consul im Seebad also dort akzeptiert. {*Gruß in den Issan Udo
Gespeichert
Gruß Udo

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.864
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1728 am: 10. Mai 2019, 18:45:13 »



@Udo50

Ja, überhaupt kein Problem, hatte nicht einmal das Original mit, hätten ja umrechnen und die Zahlen vergleichen können...

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

udo50

  • ไม่ มี ปัญ หา
  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.315
  • alles wird gut
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1729 am: 10. Mai 2019, 19:43:14 »

nabend Günther, Diesmal mit "h" wie es sich gehört. :) Da ich diese Variante in diesem Jahr zum ersten mal wähle ,noch die Frage wie alt denn die Bezugsbestätigung bei Antrag der EoS  sein darf. Habe immer die 800 Tsd . Regelung gemacht. Aber mit fortschreitendem Alter habe ich mich zu der Rentenbestätigung entschlossen. Ganz einfach aus dem Grund das bei meinem Ableben
meine Gattin nur umständlich an die 800 Tsd. kommt da ja die Immi vorschreibt" Konto nur auf meinen Namen".
  LG  Udo
Gespeichert
Gruß Udo

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.864
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1730 am: 10. Mai 2019, 20:06:29 »



Servus Udo,

die Angaben schwanken von "diesjährig" bis 6 Wochen alt. Ich habe es so getimet, dass ich die Bestätigung auf dem Postweg ca. 2 Wochen vorher retour bekam, geht sowohl hin

als auch retour per EMS, deswegen berechenbar, da der Konsul es umgehend zurückschickt. So war ich auf der sicheren Seite...

Tja, ich mache das schon seit Jahren so (bisher im Seebad), das geht die gar nix an, wieviel Kohle ich habe.

Es reicht doch, wenn ich den Anforderungen über die Einkommenshöhe nachkomme...

lg


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

jektor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 156
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1731 am: 15. Mai 2019, 20:33:28 »

Vor einigen Wochen war das Thema,  es muessen nach der Verlaengerung EoS noch 400.000,-- Bath fuer 3 Monate auf dem Konto bleiben. Heute war meine erste 90 Tage-Meldung nach der Verlaengerung. Kein Mensch hat nach dem Sparbuch gefragt.


Gruesse
jektor
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 775
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1732 am: 15. Mai 2019, 20:46:04 »

Könnte sein, dass das erst bei der nächsten Verlängerung interessiert.
Gespeichert

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.001
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1733 am: 29. Mai 2019, 14:50:27 »

Ich war heute bei der immi Phuket zur 90 Tage Meldung am drive thru Schalter.

Da keiner vor mir war, kam ich sofort dran.

Nach 1 Minute erhielt ich meinen Pass zuruck mit dem neuen Termin.    {*
Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.400
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1734 am: 31. Mai 2019, 13:38:18 »

Neue Möglichkeit Ausländer innert 24 Std zu melden



Dies kann über Android-Handy und iOS erfolgen, wenn es denn wirklich funktioniert  >:

https://forum.thaivisa.com/topic/1103803-convenient-way-to-report-foreigners-staying-in-your-property-say-immigration/
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 914
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1735 am: 31. Mai 2019, 14:39:51 »

Neue Möglichkeit Ausländer innert 24 Std zu melden



Dies kann über Android-Handy und iOS erfolgen, wenn es denn wirklich funktioniert  >:

https://forum.thaivisa.com/topic/1103803-convenient-way-to-report-foreigners-staying-in-your-property-say-immigration/

Wenn es funktioniert ist es auf jeden fall was für mich als Vielflieger.  }}
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1736 am: 31. Mai 2019, 14:49:15 »

Neue Möglichkeit Ausländer innert 24 Std zu melden

Dies kann über Android-Handy und iOS erfolgen, wenn es denn wirklich funktioniert  >:

https://forum.thaivisa.com/topic/1103803-convenient-way-to-report-foreigners-staying-in-your-property-say-immigration/

der Name der App im google Play Store ist "Section 38"

angeblich sieht man die App aber nur, wenn man sein Handy in den Ländereinstellungen auf "Thailand" eingerichtet hat.

Na dann viel Spass beim heraus finden ob die App funktioniert.  Einen Ausdruck des TM30 gibt es auch nicht. 

Ich bin weiterhin leider darauf eingerichtet, bei Rückkehr von einer Reise aus dem Ausland, am nächsten Tag die 75 Kilometer zur Immigration zu fahren um einer Geldstrafe zu entgehen. Denn seit Dezember letztes Jahr wollen sie auf der Immigration Sisaket von mir auch jedesmal ein neues TM30, das hat man mir dort unmissverständlich kommuniziert.  Was mich doch wunderte, denn gerade auf der Sisaket Immigration herrschte immer ein sehr netter und lockerer Umgang untereinander
Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)

namdock

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 568
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1737 am: 31. Mai 2019, 15:12:57 »


Zu # 1729 von Udo 50

Dein Sparbuch auf Deinem Namen ist kein Problem.

Du macht einfach eine Vollmacht für Deine bessere Hälfte (die Vollmacht gilt über den Tod hinaus).

Sie kann aber natürlich auch jetzt schon für Dich in der Bank tätig werden, z. B. im Krankheitsfall

und natürlich auch in anderen "Fällen".

mfg

Dieter
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.422
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1738 am: 31. Mai 2019, 15:21:21 »


Zu # 1729 von Udo 50

Dein Sparbuch auf Deinem Namen ist kein Problem.

Du macht einfach eine Vollmacht für Deine bessere Hälfte (die Vollmacht gilt über den Tod hinaus).

Sie kann aber natürlich auch jetzt schon für Dich in der Bank tätig werden, z. B. im Krankheitsfall

und natürlich auch in anderen "Fällen".

mfg

Dieter
Ich bin zwar nie länger als ein halbes Jahr in LOS und brauche diesen ganzen Immi-Zirkus nicht (kenne auch nach 25 Jahren noch keine von innen), aber kann Deine Angaben zum Bankkonto bestätigen. Das läuft bei uns auch so! Allerdings sollte man den Überblick behalten können und die Gemahlin "im Griff" haben. Das hat nix mit Geiz zu tun!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

crazygreg44

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 620
Re: Aktuelles zur Immigration
« Antwort #1739 am: 31. Mai 2019, 16:07:36 »


Zu # 1729 von Udo 50

Dein Sparbuch auf Deinem Namen ist kein Problem.

Du macht einfach eine Vollmacht für Deine bessere Hälfte (die Vollmacht gilt über den Tod hinaus).

Sie kann aber natürlich auch jetzt schon für Dich in der Bank tätig werden, z. B. im Krankheitsfall

und natürlich auch in anderen "Fällen".

mfg

Dieter

 . . und die Hausbank hat diese "Vollmacht" auch schon anerkannt ?

Bei einer Ehefrau mag das ja funktionieren, aber wenn man wie ich mit seiner thailändischen Freundin nicht verheiratet ist, eine sehr vertrackte Angelegenheit.  So eine Vollmacht ist dann z.B. im Todesfall für eine "Freundin"  nicht mehr anwendbar, oder der Bankmanager will davon plötzlich nichts wissen (und hält die Hand auf !?)

Ist das etwas "amtliches" mit Siegel und allem drum- und dran, ein Teil des Testaments (welches ja den Stempel des Amphurs benötigt plus Unterschriften zweier Zeugen) ?  Oder ist das wenigstens / mindestens ein Schreiben/Formular der Bank selbst, mit deren Stempel, Datum, Unterschrift ??  Auf die Gültigkeit eines simplen Vermerks in einem Computer am Schalter eines Angestellten würde ich nämlich nichts wetten . . . . .
« Letzte Änderung: 31. Mai 2019, 16:21:18 von crazygreg44 »
Gespeichert
aus meinem Profilbild: Life is hard, it is harder if you are stupid. (John Wayne)
Seiten: 1 ... 115 [116] 117 ... 180   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.443 Sekunden mit 23 Abfragen.