ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 7 [8] 9 ... 39   Nach unten

Autor Thema: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?  (Gelesen 81623 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.121
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #105 am: 29. Juli 2014, 10:55:04 »

Dreister gehts wohl schwer

http://www.spiegel.de/politik/ausland/mh17-malaysia-airlines-putins-wirklichkeitsverlust-a-982325.html#js-article-comments-box-pager

Dieser Fleischhauer haelt die Leser wohl fuer total verbloedetuninformiert.

Ueberdies ist er ein gluehender ArierRassist

Zitat
Aber das ist nicht die Wirklichkeit, die Putin und mit ihm das russische Volk sehen.

Die Wirklichkeit sieht natuerlich nur die Dame mit dem durch dauerhaftesArschkriechen der Farbe nach  einem fluessigen Kot gleichenden Haaren und die deutsche Bevoelkerung.

Es gab im SPON einen Artikel, dass 52 Prozent der Deutschen einen Boykott gegen Russland befuerworten, auch wenn das den eigenen Arbeitsplatz gefaehrdet.

Die Lesermeinungen waren anscheinend nicht Systemkonform. Was macht man dann:

http://homment.com/antiputin

Und davon gaebe es noch viele Beispiele!

fr

Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.217
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #106 am: 29. Juli 2014, 13:11:55 »

Hallo franzi


Deine intoleranten Einseitigkeiten nerven! Schalte bitte mal wieder einen Gang zurück.
Gespeichert

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #107 am: 29. Juli 2014, 13:15:35 »

Bravo Franzi. Weiter so.
Der Weg in die Hoelle ist breit und bequem.
Nicht der franzi nervt. Sondern du Kern, lass hald mal ein Thema laufen dann wird man schon sehen ob es die Leute interessiert oder nicht.  
Und wenn niemand auf franzi seinen Beitraege antwortet, dann wird er auch ruhiger.  Aber Gott sei dank gibt es noch Leute wo eine andere Meinung haben. Sonst waere man ja nur von Ja sagern umgeben die sich gegenseitig den Honig um's Maul schmieren. Will man das?

Aber hoer doch auf den Oberlehrer zu spielen.

Lass hald mal ein Thema laufen.



Allgeier
« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 13:27:44 von Allgeier der 2. »
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.121
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #108 am: 29. Juli 2014, 13:45:16 »

Hallo franzi


Deine intoleranten Einseitigkeiten nerven! Schalte bitte mal wieder einen Gang zurück.

Willst du mir vielleicht vorschreiben, auf welcher Seite ich schreiben soll?
Wenns dich nervt, lies halt meine Beitraege nicht. Die koennen auch andere Mods moderieren, sollte ich danebengreifen (nicht nerven). Oder traust du ihnen das nicht zu?

Der illuminati hat dich auch genervt, weshalb er jetzt von dir 4 Wochen gesperrt wurde.
Bravo, das ist Morderation! und nicht nur mir aufgefallen.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.860
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #109 am: 29. Juli 2014, 14:09:12 »

Franzi , Allgeier, mann das tut ja schon weh, wenn man Euch nur liest  :'(
Seit ihr so verschroben oder tut ihr nur so  ???
Zitat
Die Wirklichkeit sieht natuerlich nur die Dame mit dem durch dauerhaftesArschkriechen der Farbe nach  einem fluessigen Kot gleichenden Haaren und die deutsche Bevoelkerung.

  
 franzi, was geht denn in Deinem Kopf ab  :]

Zitat
Nicht der franzi nervt. Sondern du Kern, lass hald mal ein Thema laufen dann wird man schon sehen ob es die Leute interessiert oder nicht  
allgeier
  allgeier , ich denke Du nervst etwas viel zu viel, an deiner Stelle wuerde ich mal den da  :-X machen und nicht franzi noch unterstuetzen. Der ist eh Illuminati der 2te  {+
Ihr beide habt wohl was in der Krone  :-X
Russland ist nicht Schuld, die Seperatisten auch nicht .
nein die  Ukraine    ist an allem Schuld    --C  Ihr seit ne Nummer  }{
Nein, das Flugzeug hat , am 17 Juli , die Nummer MH17 gehabt, somit war das ja wohl eine Verschoerung der Ausserirdischen    :]

Ich denke Euch beiden kann man nichtmehr helfen  :]
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.422
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #110 am: 29. Juli 2014, 14:30:43 »

An dieser Stelle halte ich es jetzt einmal für angebracht, den pösen westlichen Massenmedien und insbesondere dem "Spiegel"  8) ( der zu meiner Jugendzeit als zu "links" verschrien war, aber ziemlich gut die Mitte trifft)    ein aufrichtiges "Danke" zu sagen für die Fülle an Informationen, mit denen wir regelmässig "versorgt" werden.

 }}

und jetzt dürft ihr wieder...  weitermachen  ]-[
Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.121
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #111 am: 29. Juli 2014, 16:58:15 »

Boshaft wie ich bin, muss ich mich manchmal einem Member anpassen.

Franzi , Allgeier, mann das tut ja schon weh, wenn man Euch nur liest  :'(


Damit waere ja schon mal etwas erreicht.

??? absofort halte ich meinen   :-X
Absofort schreibe ich nur noch schoenes ueber Thailand, seine Menschen, und die  grosszuegige Gesellschaft der hoeheren Thais.  }}
Moechte doch keine Unruhe stiften.  {;


Warum denn das? Fuer was hast du deinen guten Freund Sondhi, dem du laufend bei den Heimspielen unterwuerfig die Hand schuetteln darfst. Der wuerde dich wohl nicht im Hefn schmoren lassen, solltest du wegen irgend einem Verstoss dort landen. Oder?

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.860
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #112 am: 29. Juli 2014, 17:04:29 »

Leider nein Franzi, denn das tut schon so weh, dass mir danach  :-X  wird, und ich fuer einige Stunden an die frische Luft muss  }{
Uebrigens,  ich gehe auf die Knie,  robbe ganz langsam vorwaerts  und senke meinen Kopf bis auf dem Boden, damit ich seine Hand erheische  :]    Khun Newin, oh Fussballgott  {+
Ob er mich mal aus dem Monkyhaus  erloesen wuerde,  kommt immer darauf an, wieviel ich springen lasse  :]
Ich weiss nur eins, gut dass ich nicht im Sueden Thailands wohne.  ]-[
Da sind mir die Bauern aus dem Isaan doch viel lieber  }}
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.422
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #113 am: 29. Juli 2014, 17:05:48 »

franzi, kann es sein, dass du da jemanden  verwechselst ? :-)




Gespeichert
██████

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #114 am: 29. Juli 2014, 17:15:56 »


Da sind mir die Bauern aus dem Isaan doch viel lieber  }}

Nur soviel Kontakt scheinst du mit denen auch nicht zu haben, denn sonst wuesstest du nach einem Jahr im Isaan ein bisschen mehr ueber den Reisanbau. Ueber 6000 Beitraege, die Frau pflanzt auf einigen Rai Reis an und der burianer weist von nix.


Allgeier
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.121
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #115 am: 29. Juli 2014, 17:18:42 »

namtok, ja :'(, ist fuer mich Ungenauigkeit aber das selbe, denn: gelb und einflussreich sind sie beide.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.860
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #116 am: 29. Juli 2014, 17:30:34 »

allgeier
Ich weiss und kenne mehr ueber den Isaan als nur ein paar ENTEN.  :]   {+  
Gut , dass Du schon morgens um   3 Uhr Eier sammeln gehst, da drehe mich gerade nochmals im Schlaf um.
Meine Frau spricht  mit  mir jeden Tag ueber den Reisanbau, ausserdem sehe ich auf dem neben meinem Haus, 11 Rai, wie der Reis waechst , denn der gehoert auch meiner Frau.
Ich werde mich aber nicht die Bohne darum kuemmern, denn das ist die Angelegenheit meiner Frau, darauf ist sie sehr Stolz.
Der Gewinn gehoert  auch nur ihr.  }}
Die anderen Rais 29  sind ca 1 km entfernt. Da muss zwischendurch auch das Unkraut entfernt werden, damit der Reis sich gut entwickeln  kann.
Auch dass meine Frau direkt hinterm Haus auf einem halben Rais Gemuese anpflanzt und verkauft, ist ihre Angelegenheit.
Sie ist eben fleissig  {*  und freut sich ueber jeden Baht, den sie verdient.
Ich werde  mich hueten, jemals sowas wie , ein Farang auf dem Reisfeld, zu sein.   {;
Ich habe 40 Jahre Arbeit hinter mir  und ein sehr gute Rente.  
Die geniese ich jeden Tag  :]
Vergessen, meine Frau bekommt auch einen nicht allzu kleinen Beitrag jeden Monat von mir.
Sie muesste desshalb garnicht an Arbeit denken.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 17:36:27 von Burianer »
Gespeichert

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.244
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #117 am: 29. Juli 2014, 17:42:14 »

allgeier
Ich weiss und kenne mehr ueber den Isaan als nur ein paar ENTEN.  :]   {+  


Ja dann lasse uns doch mal an deinen Erlebnissen teilhaben.  Und schoen das du jeden Tag mit deiner Frau  ueber den Reisanbau redest,  auch ich sehe auf wachsende Reisfelder. Nur deswegen weiss ich auch noch nix ueber den Reis.
Mach hald einen Thread im Landwirtbereich auf und schreib was ueber den Reis. Das waere doch was, mal ein wenig Abwechslung. Anstatt mich mit meinen Enten laecherlich zu machen.


Bevor ich es vergesse:

Vergessen, meine Frau bekommt auch einen nicht allzu kleinen Beitrag jeden Monat von mir.

Wenn es anderst gewesen waere, dann haette mich das auch gewundert.


Allgeier


« Letzte Änderung: 29. Juli 2014, 17:59:07 von Allgeier der 2. »
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.007
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #118 am: 29. Juli 2014, 18:50:38 »

Und Buri, wir warten immer noch auf die Fotos von den Reisfeldern.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.860
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #119 am: 30. Juli 2014, 06:43:47 »

 ;]  Reisfelder gibts  ueberall,   auch auf Phuket,  ich weiss leider nichts vom Reis, esse auch keinen.
 
Zitat
   Ueber 6000 Beitraege, die Frau pflanzt auf einigen Rai Reis an und der burianer weist von nix.
 
Allgeier

wusste bissher nicht, dass dies Vorraussetzung ist, um in Thailand zu leben.  Reiskenntnisse  zu haben,  und was die 6000  Beitraege angeht, was hat das jetzt mit meiner Frau zu tun  ???

Ich kann ja immer noch dazu lernen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 7 [8] 9 ... 39   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.399 Sekunden mit 23 Abfragen.