ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Kalkanstrich innen/aussen  (Gelesen 1912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Kalkanstrich innen/aussen
« am: 29. August 2014, 14:58:21 »

Nachdem ich mich endlich durchgerungen habe, mein ganz persönliches Reich im Haus meiner Mia zu errichten, sprich ein Zimmer ans Haus angebaut wurde, stellt sich mir jetzt die Frage der Gestaltung der Wände.

Nachdem ich beim Bau eher auf Öko tendiere - habe in A ein 100jähriges Bauernhaus renoviert - ist mir mit Wasserglas (engl. sodium silicate) oder Leim versetzte Kalkmilch in den Sinn gekommen.

Was ich leider jedoch nicht weiss, ist
erstens der Ausdruck für Kalk auf Thai - der Gockel-Übersetzer liefert kein zufriedenstellendes Ergebnis, Mia und Nachbarin schütteln nur verständnislos den Kopf.
Zweitens wären Erfahrungsberichte überaus hilfreich, bevor ich die Aktion starte.

Also bitte ich ergebenst um Kommentare

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #1 am: 02. September 2014, 05:42:10 »


Versuche es mal damit:

ปูนขาว,

ปูนขาวร้อน


Bun kaaho =  weisser Zement, Kalk.  Irgendwie so in der Art. Das zweite heist Bun kaaho loon und muesste in meinen Augen Brandkalk sein.
Hier eine Firma wo das Zeug vertreibt:

http://www.chemical.co.th/index_th.asp

Kannst ja mal bei denen die Produkte durchgehen, vielleicht passt ja was. Beim Land Development Buero haben sie mir auch schon einmal einen Kalk mitgegeben, der hat aber wieder ganz anderst geheissen.

Aber das Bun kaaho sollte eigentlich schon mal ein Anfang sein um genaueres zu finden.
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #2 am: 02. September 2014, 10:22:12 »

Wenn ich die englischen Woerter "Sodium silicate" durch google uebersetzen lasse, dann kommt das heraus: โซเดียมซิลิเกต. Diese Woerter in google eingeben und es kommt dann das heraus:

https://www.google.co.th/search?q=%E0%B9%82%E0%B8%8B%E0%B9%80%E0%B8%94%E0%B8%B5%E0%B8%A2%E0%B8%A1%E0%B8%8B%E0%B8%B4%E0%B8%A5%E0%B8%B4%E0%B9%80%E0%B8%81%E0%B8%95&ie=utf-8&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&channel=sb&gws_rd=cr&ei=4DUFVNyUCtHp8AXHxYH4AQ

Da klicke ich dann die Bilder an und man kommt zu dem:

http://www.tarikothai.com/product-th-578658-2487987-%E0%B9%82%E0%B8%8B%E0%B9%80%E0%B8%94%E0%B8%B5%E0%B8%A2%E0%B8%A1%E0%B8%8B%E0%B8%B4%E0%B8%A5%E0%B8%B4%E0%B9%80%E0%B8%81%E0%B8%95+Sodium+Silicate+%E0%B9%80%E0%B8%9A%E0%B8%AD%E0%B8%A3%E0%B9%8C+49+%E0%B9%80%E0%B8%9A%E0%B8%AD%E0%B8%A3%E0%B9%8C+59+%E0%B8%99%E0%B9%89%E0%B8%B3%E0%B9%81%E0%B8%81%E0%B9%89%E0%B8%A7+%E0%B8%99%E0%B9%89%E0%B8%B3%E0%B8%81%E0%B8%B2%E0%B8%A7.html

oder

http://gammaco.com/gammaco/th/3097165




Was ich leider jedoch nicht weiss, ist
erstens der Ausdruck für Kalk auf Thai - der Gockel-Übersetzer liefert kein zufriedenstellendes Ergebnis, Mia und Nachbarin schütteln nur verständnislos den Kopf.


Sollche Sachen fragt man auch nicht die Mia oder die Nachbarin. Hat google richtig uebersetzt oder ist es das falsche Produkt?
Kannst ja vielleicht etwas zu der Anwendung sagen.
« Letzte Änderung: 02. September 2014, 10:32:59 von Allgeier der 2. »
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #3 am: 02. September 2014, 10:43:30 »

@Allgeier

Erstmals danke für dein Echo, wird mir sehr weiterhelfen.

Wasserglas ist bei uns seit dem frühen 19.Jahrhundert in Gebrauch, um Farben und ähnliches zu fixieren. Kam durch Zufall mal mit einem Vertreter der Firma Murexin Bauchemie ins Gespräch, der mir unter dem Siegel der Verschwiegenheit verriet, dass seine Firma Wasserglas tankweise einkauft, Farbstoff beifügt und das ganze dann in kleineren Gebinden sauteuer als Betonversiegelung verkauft.

Habe es auch schon in A erfolgreich angewendet, damals 25l Kanister, verdünnbar für Estrich 1:1, für umgerechnet ca. 25 DM. Reichte für 150 qm.

Und, wie schon vorher gepostet, eignet es sich auch hervorragend als Bindemittel für Anstriche

siehe auchhttp://korodur.de/report/8_2012/deutsch/Wasserglas_OBTEGO.pdf

Auch interessiert?

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #4 am: 03. September 2014, 19:32:08 »

@Allgeier

Auch interessiert?

lg

 Der Begriff war neu fuer mich.
Du schreibst das du es dem Estrich und dem Anstrich beigefuegt hast. Und was ist dann der Effekt an der Sache? Aushaertung oder?
Warum dem Estrich beifuegen, weil da kommt ja eh noch eine andere Schicht daruber was die Abnutzung verhindert, z.B. Fliesen. Hoechstens es kommt nichts mehr auf den Estrich.

Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #5 am: 03. September 2014, 23:58:54 »

Beim Estrich wird das verdünnte Wasserglas nach Aushärtung aufgetragen, Farben und Kalkanstrichen wird es beigemengt.

Derm Witz bei der Sache ist dies, dass das Silikat (Quarz) an der Luft kristallisiert und aushärtet und somit eine Schutzschicht bildet.

Du hast schon recht, wenn man z.B.fliest, kann man sich das ersparen, aber unter Bodenbelägen ist es sinnvoll wegen dem Abrieb-Betonstaub.

Auch für Garagenboden, sofern nicht gefliest.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

klondyke

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #6 am: 04. September 2014, 22:34:14 »

Hallo,
das sollte ein Wasserglas (nam yaa) sein, es wird in Zement beigemischt, um es mehr wasserwiderständig hat.





Im übrigen, man hat hier sehrwahrscheinlich nie was mit Kalk gebaut, ein Sprung von Holzbau direkt zu Zement.
Vor Jahren bin ich ein paar Tagen durch Vietnam gefahren, dort habe ich oft Behälter mit dem Kalk gesehen, nie so was in Thailand.

 
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #7 am: 04. September 2014, 23:51:45 »

@klondyke

Danke für die Info, werd mich mal schlau machen, wie es mit Preisen und evtl. Versand aussieht.
Möchte es unbedingt auch hier probieren, die Info über Vietnam war auch hilfreich, stimmt mich positiv.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #8 am: 25. September 2014, 19:29:23 »

Für Interessierte:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sumpfkalk aus ปูนขาวร้อน (Bun kaaho loon) CalciumOxid, Branntkalk

über die Verarbeitung:







bin leider selber noch nicht dazu gekommen, aber mache es ganz sicher!
lg
« Letzte Änderung: 25. September 2014, 19:35:52 von Suksabai »
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Allgeier der 2.

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
    • Landwirtschaft in Thailand
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #9 am: 30. November 2014, 15:05:34 »


Hat sich hier was getan in Bezug auf das Wasserglas?
Ich habe die Tage mal einen Kanister bestellen lassen. Nun wart ich hald das der kommt und dann werd ich schon sehen ob das was taugt, oder?
In erster Linie das die Wasserbecken wasserdicht bleiben.
Gespeichert
Der HERR ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln
 
“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter)

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.134
Re: Kalkanstrich innen/aussen
« Antwort #10 am: 30. November 2014, 16:04:38 »

@Allgeier

Hab gerade im Seebad ein Projekt laufen, Ubon muss warten.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !
 

Seite erstellt in 0.365 Sekunden mit 23 Abfragen.