ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Waschmaschine  (Gelesen 6599 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Edgar Fuchs

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
Waschmaschine
« am: 22. Dezember 2014, 12:44:03 »

Guten Tag,
kann mir jemand der Forenbesucher mit ruhigem Gewissen eine Waschmaschine empfehlen?
Kaltwasser, Toplader mit einer Trommel für waschen und schleudern, nicht allzuviele Schnickis, die wird immer voll gefüllt laufen,
brauche kein Woll und Eco-Programm. 8-11 Kg bis maximal 10 000 Baht (lieber weniger).
Die letzte Waschmaschine, Firma Nano oder so, hat schon nach 1 1/2 Jahren die ersten Macken gehabt, jetzt alle 4-8 Wochen eine neue Macke. :(
Gruß Edgar
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.333
Re: Waschmaschine
« Antwort #1 am: 22. Dezember 2014, 12:53:22 »

Eine Waschmaschine für weniger als 10000 THB ist halt schon höchstens 3.-te Klasse
Von so einem Billigschrott darf man nicht viel erwarten.

Richtige, bzw. anständige Waschmaschinen ohne viel Schnick Schnack gibt es ab ca. 25000 THB in allen Kaufhäusern und Verbrauchermärkten.
Wenn meine Miele mal kaputt geht, kaufe ich eine Samsung mit 10 Jahren Garantie
Gespeichert

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
Re: Waschmaschine
« Antwort #2 am: 22. Dezember 2014, 13:15:53 »

Wir haben eine Toplader Waschmaschine, die auch sehr schnell schleudern, was sehr wichtig ist.
Die läuft seit 10 Jahren täglich min. 1 mal. Bin sehr zufrieden.

Modell: Panasonic NA F80A6 Preis damals um die 9000 Baht. Wir sind sehr  ;] ;] ;]
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

sabeidi

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.033
Re: Waschmaschine
« Antwort #3 am: 22. Dezember 2014, 13:52:43 »

da ich von DE her Siemens gewohnt war und Beste Erfahrung damit gemacht habe, habe ich mir auch hier eine Siemens für 18.000.-BT gekauft.
Seit 2 Jahren läuft sie einwandfrei, wir sind damit sehr zufrieden. ;] ;] ;]
Gespeichert

volkschoen

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.972
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Waschmaschine
« Antwort #4 am: 22. Dezember 2014, 14:21:01 »

Ich habe seit etwa 4 Jahren einen Waschautomaten fuer etwa 6.500 Bath gekauft, Modell Samsung WA 11V5, 9 kg.  {*
gekauft damals in Makro, einfach solide, 3 mal die Waesche in der Woche. Geht der kaputt, dann kaufe ich einen neuen.   :D
Gespeichert

urspeter hansen

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 126
Re: Waschmaschine
« Antwort #5 am: 22. Dezember 2014, 14:50:21 »

Panasonic 7,5 kg. Aber Waschmaschine würde ich das nicht nennen. Macht die Kleider kaputt und unter sauber Waschen verstehe ich etwas anderes. Der Schraubenzieher habe ich gleich neben der Waschmaschine aufgehängt. :-X
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.529
Re: Waschmaschine
« Antwort #6 am: 22. Dezember 2014, 15:02:14 »

Unsere Waschmaschiene   von Samsung, 12 kg,  ist jetzt schon 6 Jahre alt  und waescht noch immer sehr gut,  damals 12.000 baht.
Sogar der Schwiegermama  haben wir eine gekauft,  auch so alt, da waescht die ganze Sippschaft mit,  immer noch in guten Zustand.
Bissher keine Probleme.
12 kg, damit man auch mal die schwereren Sachen waschen  kann  wie Bettdecken  oder Kopfkissen.
Wir benutzen unsere Waschmaschiene  ein,  maximal 2mal pro Woche.
Uebrigens, darauf war eine Motorgarantie von 5 Jahren.
Wenn sie 10 Jahre haelt  ist doch alles ok.
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.134
Re: Waschmaschine
« Antwort #7 am: 22. Dezember 2014, 15:08:15 »

Ich habe seit etwa 4 Jahren einen Waschautomaten fuer etwa 6.500 Bath gekauft, Modell Samsung WA 11V5, 9 kg. 

Habe die gleiche, bin soweit zufrieden ;}

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Isan Yamaha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.811
Re: Waschmaschine
« Antwort #8 am: 22. Dezember 2014, 15:19:22 »

Und hat auch jemand,eine Trockenmaschine  ???
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.686
Re: Waschmaschine
« Antwort #9 am: 22. Dezember 2014, 15:30:49 »

Und hat auch jemand,eine Trockenmaschine  ???
Ja, die schaltet sich automatisch morgens zwischen 6 und 7 Uhr kostenlos ein und abends fast pünktlich um 18 Uhr wieder ab. Sie arbeitet sehr zuverlässig.
...was man von unserem ersten Samsung-Frontlader-Vollautomat nicht sagen konnte. Der hat nach vier Jahren mit gebrochener Aufhängung (angeblich) den Geist aufgegeben. Ersatzteil war angeblich nicht zu beschaffen.
Seit einem Jahr haben wir jetzt einen Samsung-Toplader-Vollautomat. Mal schauen, wie lange der hält. Ich habe mich aber auch vorher versichert, dass ich alle Ersatzteile, die ich hier angeblich nicht kriege, in DE besorgen kann!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.841
Re: Waschmaschine
« Antwort #10 am: 22. Dezember 2014, 15:55:04 »


Kaltwasser,  .

Aus welchem Grund muß es Kaltwasser sein ?
Warmwasser ist doch besser.

Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.686
Re: Waschmaschine
« Antwort #11 am: 22. Dezember 2014, 17:04:05 »

Aus welchem Grund muß es Kaltwasser sein? Warmwasser ist doch besser.
Die Bekleidung unserer thail. Familienangehörigen ist Kaltwasser gewöhnt, oder hast Du in einer "normalen" thailändischen Familie schon mal einen Vollwaschautomaten gesehen? Wofür auch (von den Kosten mal ganz abgesehen)?
Unsere Waschgewohnheiten (DACH) sind doch in erster Linie der seit Jahrzehnten unablässigen Werbung geschuldet und nicht den Notwendigkeiten.
"Unsere" Waschmittelindustrie macht uns jetzt seit Jahren das "heiße Waschen" immer mehr madig - natürlich mit immer neuen Produkten. Es würde mich nicht wundern, wenn die EU nach den Leuchtmitteln und den Toastern auch die Waschmaschinen demnächst ins Visier nehmen.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.134
Re: Waschmaschine
« Antwort #12 am: 22. Dezember 2014, 17:12:08 »

Ausserdem glaube ich bemerkt zu haben, die die Waschmittel hierzulande eher für Kaltwasser ausgelegt sind, für starke Verschmutzung gibt es dann immer noch sog. Waschkraftverstärker.

lg
Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.333
Re: Waschmaschine
« Antwort #13 am: 22. Dezember 2014, 17:13:04 »

Wäschewaschen ist ähnlich dem Duschen
Man kann mit wenig oder milder Chemie und warmen Wasser den Schutz beseitigen
oder man nimmt kaltes Wasser und schärfere oder mehr Chemie
wenn ich mich recht entsinne halt im früheren Forum ein Ozon mal berichtet, daß die hiesigen Waschmittel 2 bis 3 mal schärfer sind als die in DACH
entsprechend schneller sind die Klamotten kaputt.
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.686
Re: Waschmaschine
« Antwort #14 am: 22. Dezember 2014, 17:41:01 »

....wenn ich mich recht entsinne hat im früheren Forum ein Ozon mal berichtet, daß die hiesigen Waschmittel 2 bis 3 mal schärfer sind als die in DACH. entsprechend schneller sind die Klamotten kaputt.
Dafür kosten diese Klamotten hier auch ein Bruchteil von denen in DACH und die Werbung hier suggeriert ja auch seit Jahrzehnten erfolgreich: Viel Chemie hilft viel! Die Mia kauft mich tot an dem Kram und ist in diesen Dingen sehr "beratungsresistent".
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.
 

Seite erstellt in 0.334 Sekunden mit 22 Abfragen.