ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 7 [8] 9 ... 14   Nach unten

Autor Thema: Thailaendische Nationalmannschaft  (Gelesen 19579 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.417
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #105 am: 19. Dezember 2016, 17:28:36 »

Das Abbrennen von "Bengalos" haben sich die Thaifussballfans offenbar im Ausland abgeschaut und haben es diesmal auch "probiert", der thailändischen Fussballverband setzt eine Belohnung auf die Identifizierung der Täter aus:

http://www.khaosodenglish.com/news/crimecourtscalamity/crime-crime/2016/12/19/reward-offered-hooligans-behind-thai-football-firestorm/
Gespeichert
██████

Gerdnagel

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 784
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #106 am: 19. Dezember 2016, 19:57:24 »

 :-X Ich wuerde mal bei Munag Thong Fans anfragen  :]
Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #107 am: 07. Januar 2017, 10:29:13 »

Die Vertragsverlängerung von Kiatisak Semanuang als Chefcoach der Fußball-Nationalmannschaft ist offenbar nicht gesichert. Weil der einjährige Kontrakt im Februar ausläuft, wollten sich der Vorstand des Fußballverbandes (FAT) und Kiatisak im Januar zusammensetzen.

Ein neuer Vertrag galt als sicher. Doch FAT-Präsident Somyot Poompunmuang kann sich nach einem Bericht der „Bangkok Post“ auch eine andere Lösung vorstellen. Wenn der thailändische Fußball ein höheres Niveau erreichen wolle, seien Änderungen erforderlich, sagte er. Deshalb sei es durchaus möglich, dass der Vertrag mit Kiatisak nicht verlängert werde. Tage später ruderte Somyot zurück: Er habe nie gesagt, Kiatisak zu entlassen. Er habe keine Probleme mit dem 43-Jährigen, der die thailändische Fußball-Nationalmannschaft zum fünften Sieg bei der Südostasienmeisterschaft geführt hat.

Der Chefcoach hat allerdings sein eigenes Ziel, mit den führenden Teams Asiens auf Augenhöhe zu spielen, nicht erreicht. Bei den fünf Spielen in der letzten Runde für die Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland 2018 gegen Japan, Australien, Saudi-Arabien, Irak und den Vereinigten Arabischen Emiraten gab es mit dem 2:2 in Bangkok gegen Australien nur einen Punkt. Und im März werden die weiteren Matches gegen Saudi-Arabien (23.) und Japan (28.) wohl kaum zu gewinnen sein.

Quelle: Der Farang
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #108 am: 07. Januar 2017, 12:36:30 »

Das die thailaendische Nationalmannschaft sich ueberhaupt fuer die aktuelle Qualifikationrunde zur Weltmeisterschaft qualifiziert hat, ist aller Ehren wert. Ein Verdienst auch des Nationaltrainers.
Es gibt halt Leute im Verband, die ihm in dieser erfolgreichen Zeit immer wieder reinreden (wollen).
Es waere besser gewesen diese Leute waeren weiter in der Umgebung Pattaya taetig  ;)
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.417
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #109 am: 07. Januar 2017, 17:40:31 »

Bis jetzt hätte man meinen können, dieses Problem sei "ausländerspezifisch", siehe Winnie Schäfer sowie seine zahlreichen nach kurzer Zeit geschassten Vorgänger von der Insel.

Aber warum soll es einem Thai auf diesem Posten anders ergehen...
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #110 am: 07. Januar 2017, 19:20:24 »

Das habe ich auch immer gedacht und nach dem ja Senamuang Titel geholt hat, dachte ich jetzt sei erst recht RUHE aber ich habe falsch gedacht.
Gespeichert


Philipp

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.871
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #111 am: 07. Januar 2017, 19:32:19 »

Der beste Trainer war Peter White (1998-2002).

Dem hat man aber vorgeworfen, Zitat Wikipedia:
"Vordergründig warf ihm der Präsident des thailändischen Fußballverbands jedoch vor, sich durch das Tragen von Shorts unpassend gekleidet zu haben und suspendierte ihn.. "




Gespeichert

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #112 am: 20. Januar 2017, 10:21:29 »

Der thailändische Fußballverband FAT ist vom Asiatischen Fußballverband AFC zu einer Geldstrafe von 30.000 Dollar (rund eine Million Baht) verdonnert worden.



Hooligans hatten beim Endspiel um die Südostasienmeisterschaft zwischen Thailand und Indonesien im Dezember im Bangkoker Rajamangala Stadium Leuchtgeschosse abgefeuert. Die Polizei ermittelt gegen elf mutmaßliche Täter. Der AFC hat Thailand verwarnt: Im Wiederholungsfall würde die Strafe wesentlich höher ausfallen. Das thailändische Team müsste womöglich vor leeren Rängen spielen. Die Warnung bezieht sich auf alle Spiele unter dem Dach des Weltverbandes FIFA und des AFC.

Quelle: Der Farang
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #113 am: 27. Januar 2017, 10:21:06 »

Als Vorbereitung für die noch ausstehenden fünf Spiele der letzten Runde für die Qualifikation zur Fußball-Weltmeis­terschaft in Russland 2018 plant der thailändische Fußballverband (FAT) ein Vier-Länder-Turnier. Eingeladen werden nur Teams aus mehreren Kontinenten, die in der FIFA-Weltranglis­te weit über Thailand stehen.

Laut dem Technischen Direktor des FAT, Witthaya Laohakul, ist die Kasse des Verbandes gut gefüllt, um prominente Mannschaften nach Bangkok zu holen. Gespräche werden mit den Niederlanden, Mexiko sowie Japan oder Südkorea geführt. Ein Termin für das Turnier steht noch nicht fest. Die Termine der fünf Spiele hingegen stehen fest: am 23. März in Bangkok gegen Saudi-Arabien, am 28. März in Japan, am 13. Juni in Bangkok gegen die Vereinigten Arabischen Emirate, am 31. August in Bangkok gegen Irak und am 5. September in Australien.

Thailand ist Tabellenletzter der Gruppe B und hatte im Vorjahr die ersten vier Spiele verloren und im November gegen Australien in Bangkok ein Punkt geholt.

Quelle: Der Farang
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #114 am: 29. März 2017, 06:30:11 »

Japan vs Thailand 4:0
In den letzten zwei Spielen kein einziges Tor gemacht, gestern auch noch einen Elfmeter verschossen.
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.417
Nationaltrainer tritt zurueck
« Antwort #115 am: 01. April 2017, 04:00:19 »

Die Vertragsverlängerung von Kiatisak Semanuang als Chefcoach der Fußball-Nationalmannschaft ist offenbar nicht gesichert. Weil der einjährige Kontrakt im Februar ausläuft, wollten sich der Vorstand des Fußballverbandes (FAT) und Kiatisak im Januar zusammensetzen.

Seitdem hat der Trainer einen neuen Einjahresvertrag im Februar unterschrieben, aber bereits 1 Monat danach seinen Ruecktritt erklaert, nachdem der Chef des  Thai - Fussballverbandes die beiden letzten Niederlagen gegen Japan und Saudiarabien (beide Teams sind immerhin regelmaessig bei der WM dabei) als "peinlich" bezeichnet hat und einen "Wechsel"  andeutete

http://www.bangkokpost.com/news/sports/1224779/zico-steps-down

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.417
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #116 am: 23. April 2017, 20:16:58 »


Milovan Rajevac soll neuer Nationaltrainer werden. Der Serbe soll nach Vorabinformationen von Thai Rath das Rennen gemacht haben, da er"nicht zu hohe Gehaltsvorstellungen" hat und schnell verfügbar wäre, da er letztes Jahr als algerischer Nationalcoach gefeuert wurde.
Er soll vorerst einen Einjahresvertrag bekommen  mit etwa 2 Mio Baht Monatsgehalt.

Unter den 7 Kandidaten in der engeren Auswahl soll auch Winnie Schäfer gewesen sein:
 
 
http://www.bangkokpost.com/news/sports/1236626/rajevac-seen-as-top-bet-for-thailand-job
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #117 am: 24. April 2017, 06:27:29 »

Unter den 7 Kandidaten in der engeren Auswahl soll auch Winnie Schäfer gewesen sein:
Der Ettlinger war ja schon einmal in Thailand Nationaltainer unter ihm gab es ganze zwei gute Laenderspiel.
Eines in Australien (wo man knapp verloren hat in der WM Quali) und zu Hause gegen den Oman mit einem Sieg.
Wozu man sagen musss, dass im Oman damals die Meisterschaft ruhte aber immerhin gewonnen  }}
Gegen Singapur hat er es wieder einmal verhuntzt einen Titel zu holen, es waere sein zweiter gewesen in seiner "Trainerkarriere"  :] :] :] :] :]
Gespeichert


Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.622
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #118 am: 19. Juli 2017, 19:06:42 »

U23  in National Stadium in  Bangkok. Qualifikation for China 2018.
Das Stadion steht unter Wasser  und die Spieler haben keine Rettungswesten    ???  Die Schwimmlizens  fuer Wasserball  ist abgelaufen  :]
Auf Kanal 32 in  True.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2017, 19:12:50 von Burianer »
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Thailaendische Nationalmannschaft
« Antwort #119 am: 20. Juli 2017, 07:07:13 »

Wurde aber angepfiffen und auch gespielt, bei 1:0 war aber das Bier wichtiger fure mich  :D :D :D :D
Gerade geschaut 1:1 gegen die Mongolai, ganz toll und das in Bangkok  {+
Gespeichert


Seiten: 1 ... 7 [8] 9 ... 14   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.837 Sekunden mit 22 Abfragen.