ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Lung Tom`s Welt  (Gelesen 29219 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.845
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #210 am: 16. Juli 2020, 19:57:05 »


Die starken Regenfälle gestern und heute haben neue Probleme offenbart.

Nicht nur das die Türen im Erdgeschoss durch die Feuchtigkeit nicht mehr schließen  (aufgequollen), auch das Dach der "Doppel"küche hat anscheinend im letzten Jahr Schaden genommen.

Naja, so koennen wir wieder was zur Ankurbelung tun; indem wir ein paar Aufträge ausloesen.
Ich mach ja wirklich viel selber; aber aufs Dach krabeln: ohne mich...

Ein kleiner Fotogruss soll schon dabei sein. Schaut mal hier, meine Longkong sehen schon ganz gut aus:

Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.845
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #211 am: 28. Juli 2020, 19:54:50 »


Hatte ja Kollegen @franzi versprochen, mal ein paar Bilder von der Befestigung einzustellen. Hab ein paar Fotos gesammelt.

Dazu ist zu schreiben, das der Nachbar sich noch einige Ladungen Natursteine hat liefern lassen, die er und seine Arbeiter dann über Wochen aufgestappelt und mit Beton befestigt haben. Für meine Begriffe, sehr gelungen.

Von "innen":



...und Fluss-seits:



...dagegen meine paar Steinchen:



Hab jeden Stein an seinen Platz gelegt  :D

Naja, ein kleiner Scherz am Rande. Der Nachbar hat sich da echt was ausgedacht und durchgezogen, Hut ab. Hochwasser braucht er nun sicher nicht (mehr) fürchten.



Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.055
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #212 am: 28. Juli 2020, 20:02:45 »

Bist Du/seid Ihr so hochwassergefährdet?
Gespeichert

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.845
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #213 am: 28. Juli 2020, 20:13:42 »


Zwei Antworten:

Thema 1:
Der Nachbar wollte auch sein "Unland" am Fluss nutzen koennen. Daher passt das so sehr gut.
Abgegrenzt zum Fluss, Erde aufgeschuettet, alles gut...

Thema 2:
Der Fluss - Mae Nam Kwai Yai - wird seit einigen Jahrzehnten von einem Staudamm reguliert.
Wenn es "oben" eng wird, wird enorm Wasser abgelassen. Hab ja einige Bilder in diesem Thema eingestellt. Das war aber noch Pille/Palle. Kurz nach Bau unseres Hauses stand das Wasser bis an die Schwelle - das hat sich zum Glück bisher nicht wiederholt.

Zur Zeit - und nicht nur hier - zu TROCKEN.


Gespeichert

Raburi

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 88
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #214 am: 29. Juli 2020, 08:03:58 »


Zur Zeit - und nicht nur hier - zu TROCKEN.

Das ist leider so. Wir waren letzte Woche im Isaan unterwegs. Da sieht es über weite Strecken sehr schlimm aus.
In den Reisfeldern sieht man teilweise mehr Dürre-Risse im Boden als Reis.
Entlang des Mekong sind die Reisfelder grün und "gut im Schuss".

Die vielen kleienen Staubecken sind zum grossen Teil trocken.
Hoffentlich kommt noch genug Regen bis zur "kalten" Jahreszeit.
Gespeichert

Schmizzkazze

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.055
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #215 am: 29. Juli 2020, 08:50:02 »

Zitat
Kurz nach Bau unseres Hauses stand das Wasser bis an die Schwelle

Das glaub ich, da wird man aktiv!

P.S.: Obwohl, die Thailänder haben zu Überschwemmungen ein anderes Verhältnis als wir. Wir hatten jetzt in zwei Häusern einen Wasserschaden, und zwar ist in beiden Fällen während (kurzer, nur zwei, drei Stunden) Abwesenheit jeweils ein Ventil, T-Stück unter der Küchenspüle und T-Stück Po-Dusche/Wasserkasten Klo, geplatzt. Wir haben Vollholz-Bauten (Teak), die Böden standen drei, vier cm unter Wasser, passiert ist gar nix! Das Holz kann das gut vertragen, wenn es danach wieder trocknen kann.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2020, 08:56:18 von Schmizzkazze »
Gespeichert

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.566
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #216 am: 31. Juli 2020, 04:52:06 »



Der Zweck dieser "Steinchen" wird wahrscheinlich sein, dass du dich bei Niedrigwasser abwechselnd auf den einen oder anderen setzen kannst, um dort unten die Natur in aller Ruhe zu geniessen :-)
Schaetzungsweise sinds drei Meter nach oben, bis der Fluss Hochwasser hat, die schoenen Pflanzen an der Boeschung werden das wohl nicht ueberleben.
War vor langer Zeit am grossen Stausee, auf Google Earth habe ich aber gesehen, dass es darunter noch einen kleinen gibt. Ist dir der Zweck desselben bekannt?

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.845
  • Der Sturm ist da...
Re: Lung Tom`s Welt
« Antwort #217 am: 31. Juli 2020, 06:57:02 »


Moin, moin....

zunächst ein paar Infos zum "Tha Thung Na Dam":



https://www.egat.co.th/en/information/power-plants-and-dams?view=article&id=67

(gleichzeitig Bildquelle)....
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.028 Sekunden mit 23 Abfragen.