ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 63 [64] 65 ... 67   Nach unten

Autor Thema: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl  (Gelesen 70290 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.177
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #945 am: 05. März 2019, 13:28:31 »

@franzi

Was die Autoren deines eingestellten Beitrag da zusammentgeschrieben haben,ist
es nicht wert,darauf einzugehen.

Zu behaupten,dass in Venezuela "nur" eine oder zweihandvoll Leute sterben und damit
ist wohl gemeint,Toetungsdelikte pro 100.000 Einwohnern,gegenueber 80 in Kolumbien,
ist so was von daneben.

Die Statistik zeigt,dass die Toetungsrate per 100.000 Einwohnern in Kolumbien bei 25,2 liegt
und das bei der bekannten Drogenmafia.

In Venezuela ist sie mehr doppelt so hoch.

Die Armutsrate ist in Kolumbien niedriger als in Venezuela.

u.s.w.

Und was ist unter dem Begriff " Schwulistan " zu verstehen ? Welche Laender gehoeren dazu,
welche Zustaende muessen herrschen,damit man in dem Club aufgenommen wird ?

Wenn sich beim Durchlesen jemand erhofft hat,tatsaechliche Erkenntnisse ueber Venezuela
zu erfahren,kann ich nur sagen ---FEHLANZEIGE.

Jock

Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 7.901
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #946 am: 05. März 2019, 15:11:20 »



@jock

ich hoffe, dein Englisch ist gut genug, diesem Video zu folgen:



Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.476
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #947 am: 23. März 2019, 17:01:16 »

Keine Russland-Connections

Nach all den hässlichen Attacken des Präsidenten auf Mueller und sein Team bleibt festzuhalten, dass sich dem Report des Sonderermittlers zu Folge offenbar nichts ereignet hat, was Anklagen wegen einer Verschwörung des Trump-Wahlkampteams mit Moskau während des Präsidentschaftswahlkampfs 2016 gerechtfertigt hätte. Nach insgesamt 37 Anklageerhebungen hat Mueller seine Arbeit eingestellt, ohne in diesem Punkt Anklagen zu erheben – was eine Entlastung des Präsidenten bedeutet.

https://bazonline.ch/ausland/amerika/entlastung-fuer-trump-mueller-empfiehlt-keine-weiteren-anklagen/story/18191889
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.557
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #948 am: 26. März 2019, 13:02:20 »

Pentagon gibt 1 Milliarde für Mauer frei

https://www.20min.ch/ausland/news/story/Pentagon-gibt-1-Milliarde-fuer-Mauer-frei-18034929

Zitat
Das US-Verteidigungsministerium hat eine Milliarde Dollar für den von Präsident Donald Trump gewollten Bau einer Grenzmauer zu Mexiko freigegeben.
Das gab der geschäftsführende Verteidigungsminister Patrick Shanahan am Montag bekannt.
Mit dem Geld solle ein 91 Kilometer langer Mauerabschnitt in der Region El Paso im Bundesstaat Texas errichtet werden, sagte Shanahan.
Einen entsprechenden Antrag habe das Heimatschutzministerium gestellt

Wer jetzt darueber den Kopf schuettelt, sollte doch bedenken, dass bereits unter Obama der Mauerbau zwischen den USA und Mexico voran getrieben wurde, also nichts neues vom aktuellen Praesident.

Bezueglich Mauerbau, da gibt es doch eine Mauer zwischen Surien und der Tuerkey, von der EU finanziert:

https://nixgut.wordpress.com/2017/03/04/trkei-baut-mit-dem-geld-der-eu-eine-mauer-an-der-trkisch-syrischen-grenze/

Zitat
Die Mauer wird von der EU finanziert und besteht aus 3 Meter hohen Betonblöcken, auf denen zusätzlich Stacheldraht befestigt ist.
Die Mauer wird rund um die Uhr von bewaffneten Patrouillen und von Wärmebildkameras bewacht.
Außerdem ist die Mauer mit Wachtürmen versehen, auf denen Selbstschussanlagen installiert sind.
Wer sich weniger als 300 Meter diesem Schutzwall nähert, wird in mehreren Sprachen gewarnt, nicht näher zu kommen, sonst wird scharf geschossen.

War da nicht mal was mit AfD und bewaffnetem Grenzschutz  {--   {--
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #949 am: 11. April 2019, 14:43:16 »

In den USA geht gerade eine Bombe nach der anderen hoch - völlig unbeachtet vom hiesigen Mainstream - welch Wunder.

Insbesondere satanistische Sex-Skandale stehen im Visier der Ermittler...

Der Kanal "Lion Media" ist in diesem Zusammenhang richtig gut. Leistet eine hervorragende Recherchearbeit. Ist man von unseren Hofberichterstattern des MSM gar nicht mehr gewohnt....

Hoffen wir auf bessere Zeiten!



Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #950 am: 11. April 2019, 15:07:12 »

Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.819
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #951 am: 11. April 2019, 20:36:18 »


Juter Gregor,

halt Dich da lieber zurück, das ist hier ein s.g. NO GO...

Hab selber Einiges dazu "Einstecken" dürfen....man sollte seiner Zeit nicht zu sehr voraus sein... ;)

Lung Tom
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.864
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #952 am: 14. April 2019, 06:17:26 »

Gespeichert

Benno

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.644
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #953 am: 14. April 2019, 08:30:09 »

Se haben es entdeckt   :-)  das schwarze Loch  :] viel Aufwand fuer ein NICHTS  :-X



Quelle: https://www.picbon.com/
Gespeichert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.476
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #954 am: 15. Mai 2019, 16:36:34 »

USA erhöhen Alarmstufe für ihre Truppen

Die US-Streitkräfte haben im Iran-Konflikt die Alarmstufe für ihre im Irak und in Syrien stationierten Truppenteile der Anti-Terror-Operation Inherent Resolve (OIR) erhöht. Dies teilte das US-Regionalkommando Centcom am Dienstag (Ortszeit) mit.

https://www.bazonline.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/usa-erhoehen-alarmstufe-fuer-ihre-truppen/story/12810525
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Gregor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #955 am: 15. Mai 2019, 16:45:40 »

...
Gespeichert
"In Zeiten der universellen Täuschung ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt!" (George Orwell)

Marco Polla

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 166
  • Thaikenner seit 1992
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #956 am: 15. Mai 2019, 17:10:43 »

Unglaublich sowas..Naja solange der Perser nicht wieder Athen in Trümmer & Asche zerlegt, wie Anno dazumal unter Xerxes I, brauch Donald I auch nicht einzugreifen {--
« Letzte Änderung: 15. Mai 2019, 17:16:03 von Marco Polla »
Gespeichert
Der grösste Schock meines Lebens war, als der Erfinder der Teflonpfanne verstorben ist.
Dabei hatte er doch immer damit Werbung gemacht "nie wieder abkratzen"

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.426
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #957 am: 15. Mai 2019, 17:51:02 »

Unglaublich sowas..Naja solange der Perser nicht wieder Athen in Trümmer & Asche zerlegt, wie Anno dazumal unter Xerxes I, brauch Donald I auch nicht einzugreifen {--
Das hatte Alexander "der Große" schon zurecht gerückt!
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.431
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #958 am: 15. Mai 2019, 19:07:03 »

Die europäischen Verbündeten verprellen, mit dem Iran Stunk machen und dann noch China ärgern und einen weltweiten Handelskrieg anzetteln wollen. Wenn sich der Trampel da nicht mal übernimmt...
Gespeichert
██████

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.219
Re: USA , das neue Zeitalter ? Nach der Wahl
« Antwort #959 am: 15. Mai 2019, 20:21:04 »

Real-Satire von Trump:

Zitat
Shanahan soll dauerhaft Verteidigungsminister werden
Quelle >> https://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-will-patrick-shanahan-dauerhaft-zum-verteidigungsminister-ernennen-a-1266700.html <<

Dauerhaft  ???  ...   :D   :D

Die Realität:
Zitat
Unter Trump rollen die Köpfe in atemberaubendem Tempo
Quelle >> https://www.nzz.ch/international/amerika/waehrend-trumps-amtszeit-herrscht-ein-koepferollen-in-atemberaubendem-tempo-ld.1308725 <<
Gespeichert
Seiten: 1 ... 63 [64] 65 ... 67   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.408 Sekunden mit 23 Abfragen.