ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 89   Nach unten

Autor Thema: Wahlen 2018 / 2019  (Gelesen 97748 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #255 am: 20. November 2018, 20:08:31 »


Diese Truppe ...

wird nachher im Seebad (heute 17 h vor dem Central an der Beach Road) aufschlagen und einen ähnlich musikalisch kreativen Demozug für die Wahlen am 24. Februar abhalten.

https://www.facebook.com/red.truth.only/videos/pcb.2112424688818342/2112423538818457
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #256 am: 21. November 2018, 06:34:18 »

Zitat
Ist der Mann ganz recht's auf dem Bild nicht der Isaan Rambo, der ja eigentlich jetzt den Gruenen angehoert?
Jo, dat isser, ein wirklich komischer Pseudorambo.

Das Militaer hat ihn doch damals in die Mangel genommen, er war ja dann ganz zahm und man hoerte auch nichts mehr von ihm. Vor allem sah man nichts mehr von dem.
Das hoechste der Gefuehle fuer ihn in der thailaendischen Politik war, als er Jingluck den Weg angewiesen hat, bei irgendeiner Veranstaltung was im TV zu sehen war  :] :]
Gespeichert


Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.221
Es soll wie Demokratie ausschauen!
« Antwort #257 am: 22. November 2018, 00:37:33 »

Es soll wie Demokratie ausschauen!

1. Diktator Prayut meint:
Zitat

Prayuth hofft auch in der Zukunft der Premierminister von Thailand zu bleiben

>> http://thailandtip.info/2018/11/21/prayuth-hofft-auch-in-der-zukunft-der-premierminister-von-thailand-zu-bleiben/ <<

2.


Das bedeutet im Klartext, dass im Parlament eh schon ein Drittel der Sitze von der Putsch-Regierung besetzt wird.
Dadurch muss diese "grüne" Regierung bei den Wahlen (deren Ergebnis erst 2 Monate nach der Wahl bekannt gegeben werden soll !!! [ein Schelm, wer Böses denkt.  ;D ]) nur irgendwie etwas über 25% gewinnen, um offiziell im Parlament die Mehrheit zu haben.

Sogar wenn das nicht funktionieren sollte, können immer noch  § 44, der 20-Jahres-Plan, Phak-Phuea-Thai-Verbot (Rot-Hemden) usw. greifen.
Jedenfalls ist jetzt schon sonnenklar, dass auch in der nächsten offiziell "demokratischen" Regierung Prayut der Puppenspieler sein wird!
Egal welchen Titel er dafür wählt!
Gespeichert

asien-karl

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 921
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #258 am: 22. November 2018, 05:15:58 »

Erinnert mich irgendwie an das Europäsche Parlament.  :-)
Gespeichert
Dort wo ich stehe ist kein platz mehr für jemand anderes!

Der Geist ist wie ein Glas je mehr Glaube drin ist desto weniger Wissen geht rein.

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.477
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #259 am: 22. November 2018, 15:34:30 »

Kleine Parteien wollen Wahl verschieben

Ein Dutzend kleiner politischer Parteien hat am Donnerstag die Wahlkommission aufgefordert, die geplanten Wahlen bis zum 5. Mai zu verschieben, da sie zusätzliche Zeit zur Vorbereitung benötigen.

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1580302/small-parties-press-ec-to-postpone-polls-to-may-5
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #260 am: 26. November 2018, 06:35:39 »

Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.477
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #261 am: 26. November 2018, 09:54:36 »

Die "Kaffeesatzleser" sind schon kräftig am Werkeln



http://www.nationmultimedia.com/detail/breakingnews/30359268
Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.997
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #262 am: 28. November 2018, 01:45:47 »

Gespeichert

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.477
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #263 am: 30. November 2018, 17:29:20 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

Kern

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11.221
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #264 am: 01. Dezember 2018, 17:20:19 »

Zitat
Thailändische Politiker sind wütend über die neu eingerichteten Wahlkreise

Bangkok. Nachdem die Wahlkommission mit Genehmigung von General Prayuth die Wahlkreise der Politiker kurz vor der Wahl geändert hat, sind viele Politiker wütend über diese kurzfristige Änderung der Wahlkreise. Sie behaupten, dass die neue Aufteilung der Wahlkreise vor allen Dingen den pro-Junta Parteien zu Gute kommt und ihre Perspektiven bei der nächsten Wahl deutlich verbessert.

Der ganze Artikel: http://thailandtip.info/2018/12/01/thailaendische-politiker-sind-wuetend-ueber-die-neu-eingerichteten-wahlkreise/
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.903
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #265 am: 01. Dezember 2018, 17:56:16 »



Alles andere wäre wohl auch eine Überraschung geworden...  >:

Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #266 am: 05. Dezember 2018, 00:12:47 »

Noch vor der Parlamentswahl wird die Junta die 250 Senatoren auswählen, 50 Vertreter von 10 Berufsgruppen, 194 "besonders geeignete" Personen  sowie 6 permanent durch ihre Position : 

Armee-Luftwaffe- Marinekommandeur, der "oberste Befehlshaber" (Supreme Commander), Staatssekretär des Verteidigungsministeriums sowie der Polizeichef

Gespeichert
██████

goldfinger

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.477
  • Zeit ist das, was man an der Uhr abliest
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #267 am: 05. Dezember 2018, 17:03:10 »

Gespeichert
Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #268 am: 06. Dezember 2018, 12:35:46 »

Der NCPO wird die kalte Schulter gezeigt.
Kein Treffen morgen.
https://thethaiger.com/news/national/political-parties-give-the-ncpo-a-cold-shoulder
Quelle: www.thethaiger.com
Gespeichert


namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Wahlen 2018 / 2019
« Antwort #269 am: 06. Dezember 2018, 15:51:51 »

Nun, ein paar Prayuthfans werden wohl doch zum Treffen kommen, nach aktuellem Stand boykottieren 10 von 105 eingeladenen Parteien das Treffen mit Prayuth, allerdings sind das die 10% die 90 % aller Wählerstimmen bekommen dürften...

https://www.bangkokpost.com/news/politics/1588866/big-parties-to-spurn-poll-meet

https://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1588946


Nach dem "Vorbild" des Sudeppen wird die "We want Election" - Gruppe alle Parteien welche nicht an dem Treffen teilnehmen werden heute und morgen auf ihrer "Politkarawane" besuchen um ihre Unterstützung zu zeigen, als erstes vorhin bei der Seri Ruam Thai Partei des ehemaligen Pol Gen Seripisuth:








Ein Witz ist es, den Chalerm als "outspoken" :

Outspoken Chalerm named Pheu Thai’s chief of election campaign team

zu bezeichnen, seit dem Putschtag hat man keinen auch nur so leisen Furz von ihm gehört...  {--
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2018, 05:27:55 von namtok »
Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 17 [18] 19 ... 89   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.393 Sekunden mit 23 Abfragen.