ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Stomverbrauch in Thailand  (Gelesen 11232 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.705
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #90 am: 25. März 2019, 10:04:39 »

Wie haben die Thai eigentlich gelebt, bevor die Klimaanlagen hier installiert wurden ?
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.969
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #91 am: 25. März 2019, 10:29:34 »

Offene Holzhäuser und Ventilatoren!
Gespeichert

Suksabai

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.127
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #92 am: 25. März 2019, 11:04:27 »

Offene Holzhäuser und Ventilatoren!

Haben wir im Isaan nach wie vor, zwar kein Holz, aber unter dem Dach Durchzug...

Und brauchen keine AirCon (ok, an manchen Extremtagen wünscht man sie sich schon...  )


Gespeichert
Ich kann, wenn ich will. Und wer will, dass ich muss, der kann mich mal !

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.657
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #93 am: 25. März 2019, 11:15:18 »

Offene Holzhäuser und Ventilatoren!

Genau, und ganz wichtig, beschattet, denn unter den Baeumen kann die Temperatur, durch den Verdunstungseffekt der Blaetter, schon so 2 - 4 Grad kuehler sein.
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.969
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #94 am: 25. März 2019, 11:31:31 »

Deshalb haben wir auch rund ums Haus reichlich Palmen stehen...  ;}
Gespeichert

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9.657
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #95 am: 25. März 2019, 11:46:37 »

Boehm, die moegen evtl. das Haus beschatten.
Um den groesst moeglichen Effekt zu erzielen, sollte auch der Boden unter den Bauemen im Schatten sein.

https://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/immobilien-an-heissen-tagen-unter-baeumen-mit-lockerer-krone-kuehler-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-180423-99-12122
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill

Franky66

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 149
Re: Stomverbrauch in Thailand
« Antwort #96 am: 25. März 2019, 16:53:52 »

Offene Holzhäuser und Ventilatoren!

Genau, und ganz wichtig, beschattet, denn unter den Baeumen kann die Temperatur, durch den Verdunstungseffekt der Blaetter, schon so 2 - 4 Grad kuehler sein.

wir waren mal bei Freunden in Samut Songhran in einem alten Teakholzhaus eingeladen,in mitten einer Pomeloplantage.Da brauchtest du nicht mal  zum Schlafen einen Fan. Ein Nachteil hatte es ,Holzboden und Matte drauf zum Schlafen,mein Rücken war nicht entzückt ,der Weichling..
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.283 Sekunden mit 23 Abfragen.