ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel  (Gelesen 11484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #105 am: 28. Juni 2009, 23:16:54 »

Think Global - Drink Local
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

Sensor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 141
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #106 am: 29. Juni 2009, 00:46:34 »

Drink MODERATE - Think MEMORATE
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #107 am: 29. Juni 2009, 00:50:37 »

drink moderate verstehe ich....aber think memorate???

Gespeichert
mfG
Professor Triple U

drwkempf

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.918
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #108 am: 29. Juni 2009, 19:52:36 »

Er meint wahrscheinlich "moderate" - was immer das dann für den Einzelnen bedeuten mag ???
Gespeichert
Tu ne quaesieris scire nefas quem mihi quem tibi finem di dederint

Sensor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 141
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #109 am: 29. Juni 2009, 20:52:20 »

 :o
« Letzte Änderung: 29. Juni 2009, 20:56:41 von Sensor »
Gespeichert

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #110 am: 29. Juni 2009, 22:31:02 »

"Think Global - Drink Local"
Dear Mr. Profuuu, sprechen german to uns, please!
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #111 am: 29. Juni 2009, 23:51:24 »

Ist ein schweizer Werbespruch.  ;D
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

pattran

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.292
  • unser Kunschei
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #112 am: 30. Juni 2009, 00:32:54 »

Wir Schweizer schmücken uns halt gerne mit Fremdsprachen.

Derwil isch Schwizerdütsch doch so schöööööööööön.

Für Ausländer allerdings ganz schön schwierig.

*g*
Gespeichert
Die Frau ist ein Mensch, bevor man sie liebt, manchmal auch nachher; sobald man sie liebt, ist sie ein Wunder.

Max Frisch

angkor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 384
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #113 am: 30. Juni 2009, 05:38:37 »

Hallo Ihr Pappnasen   :)- ein Gläschen für die Gefäßchen pro Tag ist doch ok..... 8)
Gespeichert
HARTE MÄNNER ESSEN KEINEN HONIG, HARTE MÄNNER KAUEN HORNISSEN !

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #114 am: 30. Juni 2009, 11:59:31 »

drink moderate verstehe ich....aber think memorate???



Besoffen memory spielen und alles vergessen :D
Gespeichert

WaltiTH

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #115 am: 30. Juni 2009, 12:31:17 »

Das beste Beispiel bei der Alkoholbekaempfung ist doch Thailand, da werden Werbung im TV usw verboten und seit neuestem sind an den Bushaltestellen (meist in Uni Naehe) riesige Werbeflaechen von Federbraeu   wuerde gut in "Die sind so" passen
Gespeichert

Sensor

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 141
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #116 am: 04. Juli 2009, 22:04:02 »

Zu seiner Gerichtsverhandlung wegen betrunkenen Fahrradfahrens ist ein Angeklagter in Landshut erneut betrunken mit dem Fahrrad gekommen.
Als der Richter merkte, in welchem Zustand sich der 40-Jährige befand, ließ er einen Alkoholtest vornehmen.
Der ergab 2,3 Promille, der Mann wurde in die Ausnüchterungszelle gesteckt.
Nun laufen gegen ihn zwei Anzeigen wegen betrunkenen Fahrradfahrens...                   
(ddp-bay vom 30.06.09)

So sind sie...

Und ? Noch niemand draufgekommen, was memorate denken bedeutet ?
Muss ich erst ein Fass Bier als Gewinn ausschreiben ?
Gespeichert

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #117 am: 05. Juli 2009, 02:01:53 »

Zu spaet fuer manche Regenwaldretter?

Die "Alltagsdroge" Alkohol verursacht bei einer großen Zahl von Menschen schwerwiegende gesundheitliche Probleme.
Mehr als 9,5 Millionen Menschen konsumieren in Deutschland Alkohol in gesundheitlich riskanter Form – informiert das Bundesministerium für Gesundheit im Sommer 2008.   
   

Suchtprobleme bedeuten individuelle Tragödien für die Betroffenen und deren Familien.
Schätzungsweise jedes siebte Kind leidet unter der Sucht eines oder sogar beider Elternteile.
Dies entspricht 2,6 Millionen Kindern und Jugendlichen.

 
Alkoholabhängigkeit 1,3 Millionen gelten als alkoholabhängig.
Nur etwa 10 Prozent unterziehen sich einer Therapie - oft erst viel zu spät nach 10 bis 15 Jahren einer Abhängigkeit. 20 Prozent der Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren trinken regelmäßig Alkohol.

 
Volkswirtschaftlicher Schaden Die volkswirtschaftlichen Kosten alkoholbezogener Krankheiten werden auf mehr als 20 Milliarden Euro pro Jahr geschätzt.

 
Alkoholbedingte Sterbefälle Jährlich sterben rund 42 000 Personen direkt (durch Alkoholmissbrauch) oder indirekt (unter anderem durch alkoholbedingte Unfälle) an den Folgen des Alkoholkonsums.

 
Alkohol am Steuer Besonders im Straßenverkehr kann Alkohol tödliche Folgen haben.
Im Jahr 2006 kam es zu über 20.000 Unfällen wegen Alkohol am Steuer. Dabei wurden 600 Menschen getötet.

 
http://www.blaues-kreuz.de/bkd/sucht/su_zahln.htm
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt

astronaut007

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.198
  • es blüht, es glüht, ich und das Gestüt!
Re: ALKOHOL – gemeines Rauschmittel
« Antwort #118 am: 05. Juli 2009, 04:06:06 »



 
Alkoholabhängigkeit 1,3 Millionen gelten als alkoholabhängig.
Nur etwa 10 Prozent unterziehen sich einer Therapie - oft erst viel zu spät nach 10 bis 15 Jahren einer Abhängigkeit. 20 Prozent der Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren trinken regelmäßig Alkohol.

 
Betriebswirtschaftlicher Nutzen bei 10 Euro pro Kopf Aufwand täglich ergeben hier schon mal 4,745 Milliarden Euro jährlichen Umsatz. Gewinn der Branche schätzungsweise 20%, Steuerbelastung10%.
Glaubt ihr wirklich, dass bei diesen horrenden Zahlen, die da hochgerechnet werden können, wobei hier erst die Abhängigen berücksichtigt sind, die feinen, grosszügigen Herrschaften, die ein mehrfaches hievon ausgeben in Euros noch nicht, glaubt ihr wirklich, dass da ernsthaft jemand darüber nachdenkt, diesem Treiben Einhalt zu gebieten?
Das wäre, als wenn sich so viele die Beine amputieren liessen, um in öVs einen garantierten Sitzplatz haben zu können.
Gespeichert

hobanse

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.190
Gespeichert
Boersengauner, Bankster und Schieber knechten die Welt
 

Seite erstellt in 0.34 Sekunden mit 22 Abfragen.