ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?  (Gelesen 72197 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.600
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #555 am: 26. Januar 2019, 07:04:17 »

Unter Anderem

Zitat
Leider herrscht kein Mangel an Schwachköpfen und Kultanhängern. Den Schwachköpfen gebe ich keine Schuld, denn sie sind, nun ja … Schwachköpfe. Die Kultanhänger sind eine völlig andere Spezies. Hier handelt es sich um Menschen, die – egal wie oft sie von den Konzernmedien mit einer weiteren „explosiven“, „knalligen“ Russiagate-Story gefüttert werden, die sich im Nachhinein als ein Haufen Scheißdreck entpuppt – das Konzept der „unabhängigen Medien“ wie kahlgeschorene, glupschäugige Manson-Anhänger verteidigen. Konfrontiert man sie mit Fakten, die ihrem Glauben widersprechen, dann schließen sie ihre Augen und fangen an zu singen und zu murmeln und brabbeln ihre monotonen Bannzaubersprüche. Der Gedanke, dass die westlichen Konzernmedien den Interessen der herrschenden Klasse dienen könnten (so wie die Medien in jeder anderen Gesellschaft der herrschenden Klasse dienen), das ist unvorstellbar und gleichbedeutend mit Ketzerei.

https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/c-j-hopkins-21-01-2019/

Betrifft zwar die USA, ist aber 1:1 auf EUROPA umzulegen

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

Non2011

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.227
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #556 am: 26. Januar 2019, 13:32:16 »

@ Kern

,,,, meist besser wirken als ungeschminkte Wahrheiten ,,,,


Wenn jedoch das zu Papier bringen von ungeschminkten Wahrheiten gleichwohl zu Ressentimenten führen – derweil das / die Gegenüber das Substantiv – Toleranz – nicht zwingend für sich gepachtet haben ,,,,,, ?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.078
Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.127
Re: Warum verdrehen die Medien oft die Wahrheit?
« Antwort #558 am: 02. März 2019, 19:40:14 »

Nicht nur von den Sendern inkl. der Reporter wird schon ordentlich an den Nachrichten "getunt", man muss auch begreifen, das auch der Input, im folgenden Falle zum Beispiel der Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau schon erheblich von der Tatsachenlage (und auch der Darstellung der Polizei) abweicht (bzw. abgewichen ist). Exemplarisch für andere Fälle, wo man vermuten kann, das es ähnlich läuft - 30 bewegende Minuten:

Der Fall Marcus H. – EinProzent



Hut ab, vor dem Vater, das er die Aufklärung des Falles trotz aller Widrigkeiten durchzieht. Man sieht aber auch, das es noch kritische Pressevertreter gibt...

...heute dazu ein Bericht zum aktuellen "Sachstand":



Hochachung vor dem Vater! Nicht einknicken !! - schreibt sich hier natürlich leicht, wenn man nicht selbst betroffen ist. Und im Land der "Freien" lebt. Trotzdem gibts hier jede Menge "Heckenschützen", die an Thailands aktueller Struktur kein gutes Haar lassen, obwohl es doch seit Jahren ruhig und gesittet zugeht. Die sähen das Land wohl lieber - ist nur eine Vermutung - in den Händen des US-Imperialismus. Werden wir ja erleben, ob es zu einer Farbenrevolution hier und anderswo in Asien kommt - besser wirds dadurch - meine Meinung - kaum. Ich werde bei solchen Beiträgen eher argwoenisch. Zumal doch jeder der hier ist, sich freiwillig hier aufhält (Ausnahme Knastinsassen und ggf. Botschaftsangehoerige). Und wem hier alles nicht paßt - der fährt nach Hause: Gute Reise!

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.25 Sekunden mit 23 Abfragen.