ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 11 [12] 13 ... 15   Nach unten

Autor Thema: Werbung mit Hitler in Thailand  (Gelesen 33622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

malakor

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.696
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #165 am: 08. Oktober 2018, 13:09:16 »

naja so Themenzimmer gibts in vielen Stundenhotels. aber mit Adolf hatt ich noch keines

Gibt es denn welche mit Voegeln ?
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.662
Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #166 am: 08. Oktober 2018, 15:12:33 »

Darf ich mal daran erinnern, dass es in den USA noch ganz offiziell eine Partei bzw. einen Verein mit der Verherrlichung dieser Person und ihrer Ansichten gibt!
Mal ganz unbefangen und ohne ethische oder moralische Bewertung: dürfte man bei der Vergangenheit heute eigentlich noch einen Stern, ein Kreuz oder einen Halbmond zeigen?

Letztlich: jedes Verbot erzeugt Widerspruch! Die Asche auf der Deutschen Haupt und das Verbot dieser alten Embleme (mit dem dazugehörigen, direkten Aufschrei von interessierter Seite) wird es solange geben, solange in Deutschland etwas zu holen ist! Dazu passt auch die derzeitige Berichterstattung bezüglich des Besuchs der kompletten deutschen Regierung zum Befehlsempfang in Israel.
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #168 am: 26. Januar 2019, 16:06:36 »

Das naechste Skandaelchen :


THAI IDOL GROUP BNK48 MEMBER WEARS NAZI FLAG ON STAGE

http://www.khaosodenglish.com/featured/2019/01/26/thai-idol-group-bnk48-member-wears-nazi-flag-on-stage/




Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.662
Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #169 am: 28. Januar 2019, 16:34:38 »

Das naechste Skandaelchen :
THAI IDOL GROUP BNK48 MEMBER WEARS NAZI FLAG ON STAGE
Die Üblichen haben schon Protestnoten nach BKK eingereicht!
Das Hemdchen ist der deutschen "Reichskriegs- und Marineflagge" nachempfunden (an der oberen linken Schulter müsste aber noch ein "eisernes Kreuz" sein)! Die rote Farbe ist eindeutig zu dunkel!
https://www.flaggenlexikon.de/fdtlhi3r.htm
Übrigens: die Tempel in Asien (egal, welche Weltanschauung) zeigen zigtausendfach dieses Symbol, soviel Protestnoten können die Israelis und deutschen Bessermenschen gar nicht drucken und verschicken! Wären diese Symbole in DE nicht verboten, würde sich keine Sau mehr dafür interessieren!
Selbst bei uns im Dorf fanden die das chic! 199 THB auf dem Wochenmarkt (2009)!


Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #170 am: 28. Januar 2019, 16:54:25 »

Die Girleband wurde gleich am nächsten Tag vom israelischen Botschafter als "Sühnemassnahme" zur "Holocaustawareness" verpflichtet.

http://www.khaosodenglish.com/news/2019/01/27/bnk48-to-campaign-for-holocaust-awareness/
Gespeichert
██████

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.662
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #171 am: 28. Januar 2019, 16:59:35 »

Die Girleband wurde gleich am nächsten Tag vom israelischen Botschafter als "Sühnemassnahme" zur "Holocaustawareness" verpflichtet.

http://www.khaosodenglish.com/news/2019/01/27/bnk48-to-campaign-for-holocaust-awareness/
Ist dieser "Kniefall" nicht erstaunlich? Vor wem und warum müssen/sollen die kuschen?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #172 am: 29. Januar 2019, 17:44:38 »




Ganz andere Sitten in Malaysia, wusste nicht dass Israelis dort Einreiseverbot haben

https://www.bangkokpost.com/news/world/1619874/malaysia-pm-defiant-after-losing-swim-event-over-israel-stance

wesegen ihnen die Ausrichtung der Paralympics aberkannt wurde


https://www.bangkokpost.com/news/sports/1618730/malaysia-stripped-of-paralympic-swim-event-after-israeli-ban
Gespeichert
██████

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.670
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #173 am: 29. Januar 2019, 17:59:43 »

Gespeichert


Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 5.662
Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #174 am: 30. Januar 2019, 14:10:10 »

Ganz andere Sitten in Malaysia, wusste nicht dass Israelis dort Einreiseverbot haben, weswegen ihnen die Ausrichtung der Paralympics aberkannt wurde
Das Einreiseverbot ist aber nicht neu (hatten die Olympia-Leute das damit aushebeln wollen?), Musels eben und Öl (=Geld) haben die Malaien selbst!
Gut, wenn es Staaten gibt, deren Führer noch Eier in der Hose haben!
https://www.sport.de/news/ne3512726/schwimmen-malaysia-nach-wm-entzug-unversoehnlich-israel-ist-ein-krimineller-staat/
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #175 am: 30. Januar 2019, 18:34:52 »

Tweet vom deutschen Botschafter :

Georg Schmidt

Verifizierter Account
 
@GermanAmbTHA
  29. Jan.
Glad to see that #BNK48 accepted our invitation. We talked about the terror of the Nazi-Dictatorship and  rounded up the visit at the #BerlinWall remnants. Let us join forces to educate and promote tolerance



Gespeichert
██████

Lung Tom

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.109
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #176 am: 30. Januar 2019, 18:55:24 »

Ein äußerst geschmackloses Thema.

Gehoert auf den Gülle-Haufen des TIP Forums.
« Letzte Änderung: 30. Januar 2019, 19:09:56 von Lung Tom »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #177 am: 30. Januar 2019, 19:09:51 »

Wieso geschmacklos  ???

In ein paar Jahren kommt da schon einiges an Adolfitaeten in TH zusammen, darunter auch geschmackloses...

Ich finde es nur etwas erstaunlich dass das deutsche Botschaftsspitzenpersonal so extrem schnell in die Hufe kommt wenns um die braune Vergangenheit geht, denn ansonsten wenns um unsere Belange geht sind sie ja nicht gerade die schnellsten...

Ob ihnen da wer was "fluestert" was sie zu machen haben   ]-[  ( ich weiss nur wers nicht war...  {-- ) :

Gespeichert
██████

franzi

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.599
  • Gott vergibt, franzi nie!
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #178 am: 30. Januar 2019, 21:09:56 »

Ein äußerst geschmackloses Thema.

Gehoert auf den Gülle-Haufen des TIP Forums.

Normalerweise sind deine Beitraege klar und deutlich geschrieben. Aber bei obigen kenn ich mich nicht aus.
Geschmacklos weil ueberhaupt ueber Hitler geschrieben und kommentiert wird.
Oder ueber die Juden bzw. Zionisten?



Soweit ich mich erinnere haben wir damals in den sechziger Jahren die Geschichte Deutschlands und Österreichs anders erzählt bekommen.

Es ist doch sehr interessant was dieser Benjamin Freedman erzählt hat in seiner Rede.

http://www.agmiw.org/wp-content/uploads/2015/06/Die_verbotene_Wahrheit_Band_I_FREEDMAN.pdf

Ein .pdf zum direkt lesen..

Jede Wahrheit kommt ans Licht...

 ;}

Da war mir einiges noch nicht so bekannt.

fr
Gespeichert
Wenn ich nur "hier" schreibe, meine ich Nakhon Si Thammarat und Umgebung

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.052
Re: Werbung mit Hitler in Thailand
« Antwort #179 am: 31. Januar 2019, 02:50:31 »

An ungenüegender geschichtlicher Bildung in TH soll es jedenfalls nicht gelegen haben :


EDUCATION NOT TO BLAME FOR BNK48’S NAZI MOMENT: OFFICIAL

http://www.khaosodenglish.com/news/2019/01/29/education-not-to-blame-for-bnk48s-nazi-moment-official/
Gespeichert
██████
Seiten: 1 ... 11 [12] 13 ... 15   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.394 Sekunden mit 22 Abfragen.