ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Wasserknappheit  (Gelesen 1837 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

farangjürgen

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Wasserknappheit
« am: 15. Juli 2010, 21:35:25 »

Seit Sonntag bin ich in Praschuap, leider gibt es taeglich Wassersperren  nur abends und in den ganz fruehen Morgenstunden haben wir hier Wasser.
habt Ihr aehnliche Erfahrungen gemacht? Wie sieht es in den anderen Provinzen aus.
Gespeichert

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.528
Re: Wasserknappheit
« Antwort #1 am: 16. Juli 2010, 08:24:29 »

 ??? gruebel, gruebel,  ja nein, dieses Jahr ist ein sher heisses Jahr, kaum Regen, und eigentlich steht die Bearbeitung der Reisfelder auf demPlan,

aber ohne genuegnt Regen geht das nicht, und die Seen sind halb leer,  Wasser fehlt , und auch in Buriram haben die Probleme.  >:(
Duschen geht, aber nur mit 5 Wasserdropfen,   {[
eigentlich sollten schon seit mind, 2 Monaten die Reispflanzen gesetzt sein,  aber es geht nicht  {[
hier ist es sehr heiss, die Sonne brennt nachmittags so heiss, sogar die Betonstrassen platzen auseinnander,  {[
seit uebr eineinhalb Wochen keinen Regen mehr gehabt , hoffe das aendert sich bald  ;}
Gespeichert

Say_What??

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 631
Re: Wasserknappheit
« Antwort #2 am: 16. Juli 2010, 08:44:26 »


"ja nein, dieses Jahr ist ein sher heisses Jahr, kaum Regen"

ist das nicht Jahr für Jahr bei euch so.
Gespeichert
kauft nur das, was ihr wirklich braucht, und tragt die Kleider, bis sie auseinanderfallen - Vivienne Westwood

Burianer

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.528
Re: Wasserknappheit
« Antwort #3 am: 16. Juli 2010, 09:02:25 »

Say_what  nein, das ist nicht jedes jahr so, meistens kommt der Regen oder die Regenzeit ende April,
jetzt haben wir schon fast ende Juli,
aber was machst, hoffe nur, dass der Regaen ueberhaupt kommt 
Gespeichert

volkschoen

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.972
  • was mich nicht umbringt macht mich hart
    • Meine Visitenkarte
Re: Wasserknappheit
« Antwort #4 am: 16. Juli 2010, 12:02:56 »

Hallo, also bei uns in der Provinz Kamphaeng Phet regnet es fast jeden Tag, Die Felder sind zum größten Teil mit Maniok und Reis bestellt, was mir aber aufgefallen ist, dass immer weniger Reissetzlinge verwendet werden, Reis wurde auf die Felder ausgestreut und dieser keimt sehr gut. In den letzten Jahren wurden immer die Fischteiche abgepummt, um abzufischen. Das hat sich in diesem Jahr keiner getraut, auch finde ich, dass es vor zwei Jahren noch mehr geregnet hat. Aber von Wasserknappheit ist hier noch keine Rede. Auch unser eigener Wasserbrunnen ist wieder gut gefüllt.
Gruß Volkmar     
Gespeichert

sitap

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 122
Re: Wasserknappheit
« Antwort #5 am: 16. Juli 2010, 12:13:26 »

Hier wo ich wohne (Privinz Nong Khai) kam der Monsun etwas später als sonst. Aber unterdessen stehen die Reisfelder im Wasser und sind herrlich grün.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.234 Sekunden mit 23 Abfragen.