ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein  (Gelesen 4196 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« am: 17. August 2010, 18:13:30 »

Wer kann mir sagen, wo ich Karten für die Verantstaltung, Der Tag der Deutschen am 3. Oktober bekomme? Soweit ich mich erinnere im Hotel am Chao Phraya.
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2011, 13:58:09 von khon_jaidee »
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.066
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #1 am: 17. August 2010, 18:23:15 »

Normalerweise bei der D-Th- Handelskammer, 25. Stock Empire Building. Die letzten Jahre war die Veranstaltung aber nie am  3. Oktober, sondern Wochen später.
Gespeichert
██████

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.788
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #2 am: 17. August 2010, 20:43:20 »

Da ist noch ein wenig zu frueh fuer den Ball - letztes Jahr war der erst Ende November. In den letzten 2 Jahren haben wir immer gut einen Tisch mit 20 Leuten vollbekommen ... mal schauen was dieses Jahr geht!
Gespeichert

AndreasBKK

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 893
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #3 am: 17. August 2010, 23:38:16 »

@tom_bkk

Sag mal bitte Bescheid, wenn du was hörst.  ???
Gespeichert
Im Notfall alles als Unterhaltung ansehen.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #4 am: 18. August 2010, 06:14:12 »

Die erste Adresse für die Eintrittskarten ist immer der Veranstalter selbst: Die Deutsche Botschaft (nicht das Deutsche Konsulat!!!).

Unterverteiler sind wie von tom-bkk genannt, üblicherweise das GTCC, das Restaurant "Bei Otto" und eventuell ein paar Andere, die vor dem Verkaufsstart von der Deutschen Botschaft bekannt gegeben werden.
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.066
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #5 am: 18. August 2010, 14:01:19 »

Der " Veranstalter" ist nicht die Botschaft, sondern der DEUTSCHE HILFSVEREIN THAILAND E.V.

Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Spenden und Veranstaltungserlösen. Haupteinnahmequelle ist das unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft und der Deutsch-Thailändischen Handelskammer jährlich im Oktober in Bangkok stattfindende „Fest der Deutschen“.

http://www.dhv-thailand.de/
Gespeichert
██████

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.890
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #6 am: 19. August 2010, 22:09:08 »

Könnte aber auch sein, daß das ausfällt.

Wie ich kürzlich gehört habe, soll der DHV in großen Geldnöten stecken. Eine thaisprechende deutsche Bürokraft/Geschäftsführerin wird bezahlt, aber die Arbeit machen doch oft auch andere, die sich stark privat engagieren. Die sollen jetzt auch noch höhere Mitgliedsbeiträge zahlen.

Das kommt aber gar nicht gut an, wie man hört und es würde dann wohl eine Austrittswelle geben...
« Letzte Änderung: 19. August 2010, 22:12:21 von Grüner »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.066
"Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #7 am: 19. August 2010, 22:15:58 »

In dem Link steht doch, dass das Fest die  Haupteinnahmequelle ist. Warum soll es dann ausfallen...  :-)

Der Andrang ist auch immer viel grösser als die Zahl der Plätze. Nach allgemeingültigen Prinzipien erhöht man dann die Preise...
Gespeichert
██████

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.890
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #8 am: 01. September 2010, 17:55:51 »

KÖNNTE ausfallen, meine ich natürlich.

Wenn zum Beispiel keiner mehr die Arbeit macht. Vorbereitungen und so... War immer ehrenamtlich und die bisherigen Wasserträger sind derzeit etwas Verschnupft, jedenfalls die, von denen ich gehört habe.

Mein Info-Stand ist aber schon einige  Wochen her (Bad Homburg).


EDIT: Thema abgetrennt.
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #9 am: 29. September 2010, 19:16:42 »

So, nun scheint es offiziell zu sein:
Das "Fest der Deutschen" findet dieses Jahr am 19. November 2010 im Shangri-La Hotel in Bangkok statt.
Einlaß ab 19 Uhr, offizieller Beginn 19:30 Uhr.

Kartenpreis ab 1200 Baht bis 3000 Baht (VIP Platz).

Weitere Informationen: http://www.fest-der-deutschen.com/home.htm
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.066
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #10 am: 20. November 2010, 07:35:27 »

...und war gestern jemand von den TIPianern vor Ort ?  ???
Gespeichert
██████

thaiman †

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.643
  • 1
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #11 am: 20. November 2010, 07:55:24 »


Bei den Preisen war es eine Spenden-Partie(y)
Gespeichert
Man wird nicht reich von dem was man verdient, sondern von dem was man nicht ausgibt

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.788
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #12 am: 20. November 2010, 08:37:47 »

Ich hab dieses Jahr mal ne Pause gemacht ... ehrlich gesagt war ich letztes Jahr ein wenig enttaeuscht von der Veranstaltung. Die Jahre davor wars eindeutig besser  :-\
Gespeichert

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #13 am: 20. November 2010, 09:43:26 »

Einlaß ab 19 Uhr, offizieller Beginn 19:30 Uhr.

Um 19:30 Uhr habe ich gestern immer noch im Büro gesessen und hatte mein privates "Fest der Deutschen" mit 'nem Projektmanagement in Deutschland. {{
Nach Feierlichkeiten war mir dann nicht mehr.
Gespeichert

P-Pong

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 848
Re: "Tag der Deutschen" des Deutschen Hilfsverein
« Antwort #14 am: 20. November 2010, 09:50:36 »

Kann mich dir, tom_bkk  voll anschließen, zudem diese Preissteigerung um gleich 300 Baht  --C, somit warte ich auf das kommende Jahr.
Übrigens, es war nicht das Fest des Hilfsvereins, es wurde ausgerichtet von der Deutsch-Thailändischen Handelskammer, der Überschuss kommt dem Hilfsverein zu Gute.
Gespeichert
Achtung! Texte von mir könnten Spuren von Ironie, Denkanstößen und freier Meinungsäußerung enthalten ...
Es wird keine Garantie auf Textverständnis gewährleistet.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte zwischen den Zeilen.
 

Seite erstellt in 0.326 Sekunden mit 22 Abfragen.