ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Speedboot Pattaya  (Gelesen 13913 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Speedboot Pattaya
« am: 20. Juli 2008, 16:47:21 »

Hallo und guten Tag am schönen Sonntagnachmittag

Hat jemand Erfahrung oder wissenswertes über Speedbootkauf in Pattaya oder kennt jemand Preise und Kosten ?

Hab schon im alten Forum darüber gelesen,hat mich aber nicht weitergebracht.

also auf ein neues,hoffe ihr könnt helfen.

Oli
Gespeichert

Xeno

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #1 am: 20. Juli 2008, 21:59:42 »

Speedboote sind wie Spielzeuge, sie verleiden uns Männern schnell, warum kaufst Du dir nicht ein richtiges Boot ?

Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #2 am: 20. Juli 2008, 22:03:45 »

welches ist denn ein richtiges boot ?

mfg oli

erst lesen,dann denken,sacken lassen,dann antworten. .
Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #3 am: 21. Juli 2008, 10:23:51 »

Hallo oli
Am besten du fragst mal die Strandabschnittbetreiber denn die wisen es genau - bei wem und wo und kosten, wie beim Inder,
3000000,- Baht aber für dich nur 2000000,- Baht weil du mein Freund oder so ähnlich   :o
Und der Vorschlag von Xeno war Spitze aber um ihn zu verstehen braucht man "Humor" und zumindest sollte man lächeln können - kannst du das??  ;D odetr nur so  :(
« Letzte Änderung: 21. Juli 2008, 10:27:27 von Khun-juerken »
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #4 am: 21. Juli 2008, 10:58:04 »

Hallo khun Jürgen
wenn ich Infos über Boote in Pattaya haben möchte dann frag ich hier im Pattaya Forum
Du sagst ich soll die Strandabschnittsbetreiber fragen ? Ja da kann ich auch gleich die Obstfälscher fragen die wissen nämlich auch nix.
Aber schön das du für Xeno erklärst das es ein Witz war,dachte schon es sei ernst gemeint. :D
Und das mit dem Humor und lächeln kann ich,jeden Tag lache ich wenn ich hier durchs Forum streiche  ;D
Gibt es hier den keine Skipper oder Freizeitkapitäne ? Oder müsst ihr eure Mias erst fragen ob ihr noch mal raus dürft...
schöne Grüsse...Oli
Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #5 am: 21. Juli 2008, 13:29:40 »

Hallo Oli

War nicht so gemeint - Ehrlich.  Kommt nicht mehr vor denn da tat i mi der Sündn fürchtn.

Meine Mia hat gesagt wann kommst du endlich mal nach Hause - du bist immer unterwegs und dabei war ich nur im Garten.

Also nix für ungut!

Aber entschuldigen tu ich micht - Gelle
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #6 am: 21. Juli 2008, 13:44:53 »

Nix für ungut Jürgen oder wie sagt der Thai "Mai pen raii"
Ich wollte ja auch nur ein paar Infos ob sich jemand ausskennt oder eben nicht.
Hat denn noch keiner mal den Wunsch gehabt ein eigenes Boot hier zu besitzen?
In D unerschwingliche Preise aber hier doch wohl möglich und machbar bz. bezahlbar
Besser als ne schnöde Bar zu eröffnen oder ein Beautyshop oder als sonstwas seine Zeit zu verplempern
Dachte da an coole Bootstouren mit Interessanten Leuten beim Bier bischen rumschippern,aber hier sind wohl alle den ganzen tag im Garten ;D
oder im Liebeskasper Forum.
mfg...Oli
Entschuldigung angenommen,währe aber nicht nötig gewesen..... ;)
Gespeichert

lupo di mare

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #7 am: 21. Juli 2008, 15:18:51 »

Hallo Oli ,

habe gesehen das der Thread hierhin gewandert ist.

Also als ich noch Interesse hatte , sind mir Boote angeboten worden .... ab 150.000 TBT , das waren
typische Thai Speed Boote aus Sperrholz und zig mal überlackiert.

Mit so einem Ding , dann noch 300 HP hinten dran   ein Treibholz bei Speed und das Ding sinkt schneller
als Du schauen kannst.

Man kann viel dazu lernen , wenn man auf die Bootswerften geht und sich die Schäden anschaut.....und
Du bist ja noch vom Fach als Bootsbauer.

Ne wenn schon , dann ein GFK Boot ( die Bootsgröße kommt immer drauf an , was Du mit dem Ding anstellen willst.)

Schau mal in die Publikationen hier ....im Farang z.B. wird immer mal eins angeboten.

Wie beim Autokauf würde ich einen Farang Vorbesitzer vorziehen vor einem Thai der auf Wartung und Pflege wenig wert legt.

Gruß L.d.M.
Gespeichert

jumbo

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • z.Zt. gesperrt
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #8 am: 21. Juli 2008, 15:26:45 »


Speedboot = toll !!

Hat von Euch schon einer mal so ein Ding "im Grenzbereich" bewegt ???

Liebe Leute; Speedboote sind Geschosse und man sollte viel Erfahrung haben, um ein solchen Ding sicher zu bewegen. Und mit "nem Bierchen" dabei trinken, dass kannste auch gleich vergessen. Wenn Du so ein Boot entsprechend dem Namen (SPEED-Boot) bewegst, dann hast Du viel zu tun, nicht ueber Bord zu gehen - mit Bierchen trinken ist da nichts. .!!

Ausserdem in Eurem "Alter" - Speedboot ???  (ich weiss, jetzt kriege ich was auf die Nuss....!!)
Gespeichert
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #9 am: 21. Juli 2008, 15:52:05 »

Ha ha ha ha ;D ;D ;D  Ausserdem in Eurem "Alter" - Speedboot

Hallo Jumbo wie ich aus deinem Profil lese bist du end fünfziger
und jetzt möchtest du Ultraleicht über Thailand fliegen und das in deinem alter,wirklich ich lach mich schlapp...

und haste son speedboot schon mal im Grenzbereich bewegt,hi hi hi,ne immer nur schritt Tempo wegen dem Bierchen.... ::)
wirklich interessanter Gedankengang von Dir.
Gespeichert

lupo di mare

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #10 am: 21. Juli 2008, 16:17:48 »

Hallo Oli ,

der Lacher ist aber jetzt auf meiner Seite , denn ich habe in der Karibik schon viele Wetter ....abgewettert
auf nem 42 ft Cat. Das ist allemal sicherer als ein Thai Speedboot !

Bin mal mit so einem 2 x 300 HP " S P E E D B O O T " von den Marinas vor Kho Samui bei Wetter zurück nach Kho Samui ....da war nix mehr mit Speed , dem hätte es auch ohne Treibholz das Boot zerschlagen , wenn er " Speed" gefahren wäre.

Gottseidank hatte der Junge Verstand gehabt und meint nicht wie Du " auch mit ein paar Bierchen " könnte man drauf los brettern.

Was das " Alter " mit dem Wunsch fliegen zu lernen zu tun hat verstehe ich offen gesagt auch nicht Oli , man ist so jung wie man sich fühlt , bei Dir werde ich ohne in Dein Profil schauen zu müssen , das Gefühl nicht los , daß Du noch sehr jung bist !

mfG L.d.M.
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #11 am: 21. Juli 2008, 16:38:23 »

Hallo Jumbo
Da hab ich dich wohl an deiner verletzlichen Seite getroffen
Erstens: Du hast geschrieben Speedboot in eurem alter.
dannn habe ich mir dein Profil angesehen und da steht du bist 54
Meine Brille habe ich auf und meine Persöhnlichen Daten verstecke ich überhaupt nicht.
Wenn du hier richtig mitgelesen hättest Ich habe mich ganz am Anfang vorgestellt
Die Beleidigung ich wäre eine Schwuchtel zeigt mir ,das Du dich und deine Emotionen nicht unter Kontrolle hast.
Tja und dann  muss ich dir sagen das ich doch ein ganz lustiger bin und frusstriert scheinst Du mir zu sein
Also Jumbo bleib cool und rege dich nicht auf ist doch alles schön hier in Thailand.

PS: Dampfplauderer,jemand der nur heisse Luft von sich gibt,also wirklich Jumbo schon wieder eine Beleidigung
muss das sein ,ich kann doch nichts dafür das du schon 54 bist
in diesen Sinne...Oli 46 männlich aus Gelsenkirchen absolut Hetero 11Jahre Pattaya 38 Urlaube November 07 Ausgewandert ;)

Hallo Lupo
Mit dem Bierchen war gemeint im Boot zu sitzen eine Insel anzusteuern und was trinken.
Der Fahrer im gemeinten Fall ist ein Thai mit Driverlicense und die Mitfahrer könnten doch was trinken,kau tschei ?
Und nicht ich hatte übers Alter gesprochen sondern Jumbo
Denn ob Speedboot oder Fliegen,das alter spielt wohl nie ne Rolle
Können wir uns jetzt wieder lieb haben,Danke...Oli ;D
Gespeichert

lupo di mare

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #12 am: 21. Juli 2008, 16:56:01 »

Zurück zum Ernst dieses Threads   hallo Xeno

Dein " Hausboot " hat mir sehr gut gefallen .... das wärs , da lass ich jedes " Speedboot " für stehen !!

schönes Foto , guter Einfall , Xeno 100 Punkte zum Thema !!

mfG L.d.M.
Gespeichert

jumbo

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • z.Zt. gesperrt
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #13 am: 21. Juli 2008, 17:04:57 »

Ein Posting gelöscht, eines editiert.

« Letzte Änderung: 21. Juli 2008, 18:54:14 von Louis »
Gespeichert
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #14 am: 21. Juli 2008, 17:25:20 »

Hallo Jumbo
Warum so aggro ? Ob 54 oder ende 50 ist mir EGAL
Und schön das du nicht mehr arbeiten musst ,aber wer sagt das ich arbeite ?
zur Schwuchtel: hatte mich angemeldet und mein Poifil nicht ausgefülltDank dir habe ich es jetzt geändert
alter sack kam auch nicht von mir sondern von Dir
Du meinst also aus meinen zeilen hier was zu deuten und das trifft dann auch zu oder wie
Vielleicht soltest Du damit im Zirkus auftreten oder als Wahrsager durch Pattaya ziehen
Und wenn du wirklich ein Knappe bist dann kannst du mir ja auch sagen wie der Vorsänger in der Nordkurve heisst

So und nun mal wieder zurück zum Thema
Gibt es hier in Pattaya Leute die schon mal mit dem Gedanken gespielt haben sich ein Boot zu kaufen ????
oder sind hier nur Leute Anfang 50 die sich für nix und wieder nix aufregen :-*
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.342 Sekunden mit 22 Abfragen.