ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Speedboot Pattaya  (Gelesen 13910 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xeno

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #15 am: 21. Juli 2008, 17:57:49 »

welches ist denn ein richtiges boot ?

mfg oli

erst lesen,dann denken,sacken lassen,dann antworten. .

Hallo oli,
da hat tatsächlich das Smiley gefehlt in meinem Post, Sorry.

Ist halt so ne sache mit den Speedbooten, ich persöhnlich Segle lieber, aber jedem das seine.

Gespeichert

Ron

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #16 am: 21. Juli 2008, 21:24:58 »

Ich hasse Speedboote. Aber ich sehe sie trotzdem gern, allerdings nur unter Wasser oder in Situationen wie auf dem Bild von Xeno. Auf dem Wasser sind sie eine Plage, vor allem in Strandnähe. Ich bin in Deutschland viel gesegelt (Großenbrode, Ostsee), meistens zwar nur als "Ballast" an Bord, doch vom ersten Tag an begeistert. Und vom Leben auf einem Hausboot habe ich oft geträumt. Aber, wie hier schon geschrieben, jedem das seine....

Ich verabscheue Bootsführer und Skipper, die am Steuer "gern mal ein Bierchen trinken" (sprich: saufen), auch wenn ich die thailändische Gesetzgebung (Promillegrenzen) zu Fahruntüchtigkeit bzw. absoluter Fahruntüchtigkeit nicht kenne. Ich habe nach Presseberichten über Unfälle aber den Eindruck, dass man hier sehr großzügig ist. 

Als Passagier darf man und sollte auch das eine oder andere sich gönnen und genießen,  jedoch seine Grenzen kennen. Im Notfall macht nämlich auch der Sprung ins kalte Wasser, sofern der noch möglich ist, nicht sofort nüchtern.

Schade, dass einige Foristen hier Ironie, geschweige denn Satire nicht erkennen, und gleich die glatten Wände hoch gehen. Ebenso schade, dass es für Oli nur wenige sachliche Informationen gab. Zu wenige Speedboot-Fans im Forum?
Gespeichert

jumbo

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • z.Zt. gesperrt
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #17 am: 22. Juli 2008, 01:19:14 »

@oli

 ... ein letztes Mal, dass ich auf Deine Dampfplaudereien eingehe....!!!

Ja, dass Du ein Fan von dem Trottel Simon bist, der wie einige andere sog. "Fans" auf Jahre in der gesamten Bundesliga Stadionverbot hat und demnaechst (hoffendlich) u.a. wegen Landfriedensbruch fuer ein paar nachdenkliche Stunden "gesiebte Luft atmen darf", das haette ich mir denken koennen....; das passt so richtig zu Dir.

Du musst einfach nur zu frustriert sein. .!!!!

Im Gegensatz zu Dir habe ich da ein paar "Antifrustpillen" von denen ich Dir mal "eine" zeigen will. Ich habe lange ueberlegt, ob ich ueberhaupt weiter auf Deine "verspritzte Tinte" eingehen soll; aber ich denke, so ein junger Bursche wie Du, sollte mal von Wolke 27 runtergeholt werden.

Du kannst Dir ja mal eine meiner "Antifrustpillen" ansehen:

Willys Jeep, BJ 1968, kompl. Restauration,
2.500 ccm V6 Twin-Turbo,
PS: unwichtig,
V-Max: unwichtig,
0 - 100 km/H: unter 5 Sekunden

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2991811

Lach schoen weiter....; pass nur auf, dass Du nicht auf dem Ast sitzt, den Du dir ablachen willst.....!!!
Ach ja, und noch was: trinkt schoen Deine Bierchen, wenn Du dann vielleicht mal Dein Speedboot bewegst; vielleicht bleiben wir dann von Deinem    !!!
Gespeichert
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

jumbo

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • z.Zt. gesperrt
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #18 am: 22. Juli 2008, 06:22:53 »



sorry, sorry - natuerlich muss es heissen:

0 - 100 km/H: unter 6 Sekunden

Wir wollen ja nicht uebertreiben oder gar angeben !!!
Gespeichert
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #19 am: 22. Juli 2008, 11:29:16 »

Hallo Jumbo
Danke das Du ein letztes mal auf meine "Dampfplaudereien"eingehst :D
Deine Letzte Meldung war gestern Nacht um 2Uhr22 dann ins Bett und dann hast Du wohl schlecht geschlafen
Denn Heute Morgen um 6Uhr22 gingen deine Beleidigungen über mich weiter,hoffentlich das letzte Mal

So und Heute hast Du hier in allen möglichen Bereichen deinen unquallifizierten Senf abgegeben,genau 21 Postings in 4Stunden(reckord)
abgesehen das nichts Informatives dabei war hast Du aber ein tollen Mitteilungsbedarf.
Jetzt bis Du nicht mehr Online und schläfst Dich bestimmt erst mal aus. :D

So und jetzt noch ein Tip für deinen Bekannten mit der anfang 40 jährigen Supermaus.
Rate ihm doch schnellstens Sie zu Heiraten,dann könnt ihr mit deinen alten Jeep von 0 auf 100 unter 6 Sekunden durch Chang Mai preschen
und melde sie dann auch gleich mit deiner Waisin zum 10tägigen Deutschkurs an. ;) Du GLÜCKSPILZ ::)
Das Du hier den Ober alles Wisser machst ist echt Super.
Schöne grüsse auch nach Hallenberg greatz....Oli   ;D
Gespeichert

jumbo

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 349
  • z.Zt. gesperrt
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #20 am: 22. Juli 2008, 13:33:34 »

@Oli

ein ALLERLETZTESMAL !!!

Du hast ja richtig Ergeiz; und "googlen" kannst Du auch = ja toll !!

Deine Bemerkungen zeigen aber nur, wie tief in Dir der Frust sitzt....!!!

Hartmut F. Ludwig

- ehemals Hallenberg/Hochsauerland
- dann Hamburg
- dann Muenchen
- jetzt Chiang Mai - Thailand

PS: Wer mehr ueber/von mich/mir wissen moechte, kann mir gerne eine PN schicken....!!!
Gespeichert
Wir leben zwar alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont (Konrad Adenauer)

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #21 am: 22. Juli 2008, 18:25:31 »

Zitat
Schade, dass einige Foristen hier Ironie, geschweige denn Satire nicht erkennen, und gleich die glatten Wände hoch gehen.

Wie recht Du hast, Ron !!
Gespeichert

Thai.max

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 95
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #22 am: 22. Juli 2008, 18:36:16 »

Ja, @gam und @Ron, ich selber bin zwar Segler, hauptsächlich deswegen, weil ich im Alltag genug Lärm um mich herum habe und den nicht auf dem Wasser auch noch brauche, aber ein paar Informationen zu Speedboten, Segelbooten,Marinas, Liegeplatzkosten,... wären in diesem Thread sicherlich besser aufgehoben als persönliche Stichelein.
Gespeichert
Lieber mit dem Moped zum Strand als mit dem Porsche zur Arbeit :)

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #23 am: 22. Juli 2008, 20:40:57 »

Schön das es doch noch Leute hier gibt die das Thema Boote in Pattaya interessiert. :D
gruss Oli
Gespeichert

lupo di mare

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #24 am: 23. Juli 2008, 04:37:55 »

Ja, @gam und @Ron, ich selber bin zwar Segler, hauptsächlich deswegen, weil ich im Alltag genug Lärm um mich herum habe und den nicht auf dem Wasser auch noch brauche, aber ein paar Informationen zu Speedboten, Segelbooten,Marinas, Liegeplatzkosten,... wären in diesem Thread sicherlich besser aufgehoben als persönliche Stichelein.

Hallo Thaimax , da muss ich Deine Worte , jedes einzelne voll unterstützen , sehe ich genauso , aber mit nem Sportgerät wie nem CAT musst Du in Pattaya auch jeden Abend raus aus dem Wasser in einen Stellplatz oder wenn das Boot oder der Cat etwas größer sind in die Marina.

Gruß L.d.M.
Gespeichert

Grizzly

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #25 am: 23. Juli 2008, 21:08:02 »

i hob a rip speed boot .
7,5 Meter lang ..reichweite 400 Seemeilen.  45 Knoten Top Speed.
20 Personen passen drauf.  Spezialanfertigung mit allen Extras.. Hochseefischen Radio Usw..
Ein Boot für extreme Situationen.
wenn alle sich wegen Unwetter in den Hafen Flüchten ..dann kommt mit meinem Gerät erst richtig Spass auf.
2 x Yamaha  Aussenborder je 200 PS.
Registriert in Thailand .. Deutscher Besitzer..
wer interesse hat .. kann sich bei mir melden.  hat vor einen Jahr 3,6 Milionne Gekostet. .
Rufe mal 2,7 Milionnen auf ,,

Lg griyzzly
Gespeichert

PANIC

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
  • Lieber einen Dachschaden, als gar kein Dach überm
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #26 am: 23. Juli 2008, 21:38:58 »

wo bleiben die Bilder Grizzly ??

Gespeichert
Warum soll ich mir die Namen der Leute merken,
wenn mir die Gesichter dazu nicht mehr einfallen?

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #27 am: 23. Juli 2008, 21:45:34 »

Hallo Grizzly
Ein Boot 7,5m lang wo20 Personen drauf passen ? 2 Yamaha 200 PS ? und 400 Seemeilen Reichweite ???
Soweit ich weiss ist eine Seemeile 1852 m,das würde heissen ,ich komm damit 740,8 km weit ?
Bei einer Tankgrössse dieses Volumens müsste man noch ein Extra Tankboot nebenher fahren lassen
Aber lass doch mal ein Bild sehen von deinen 2,7 Millionen teuren Superkahn.. :o
Gespeichert

oli

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 569
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #28 am: 23. Juli 2008, 22:08:24 »

Weiss jemand wo Grizzly steckt ???
Hätte gerne das Traumschiff gesehen  :)
mfg ..Oli
Gespeichert

Grizzly

  • Gast
Re: Speedboot Pattaya
« Antwort #29 am: 24. Juli 2008, 00:32:59 »

Ok hier ist es . .
Ein Freund von Mir hat es in Englisch  bei Thaivisa für mich reingestellt.
wer intresse hat der ruft mich an . .0810042432 
über den preis können wir reden..  host mi.. 

http://classifieds.thaivisa.com/miscellaneous/others/rib-speed-boat-for-sale-6749.html
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.373 Sekunden mit 22 Abfragen.