ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: 500-Baht Rente  (Gelesen 4906 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.898
Re: 500-Baht Rente
« Antwort #30 am: 08. September 2010, 21:10:08 »

Hallo , theworldismyhome,

Ich danke dir. Ich danke dir von ganzem Herzen!

Ich gehe mal davon aus, das du in D arbeitest und für das Bruttosozialprodukt ordentlich beiträgst! Aus deinem „Profil“ ist ja leider nicht viel ab zu leiten (Angst, Scham oder einfach nur du könntest zu viel von dir preisgeben?).

Du wirst also ordentlich jeden Monat in die Rentenversicherung einzahlen. Dafür danke ich dir aufs aller herzlichste. Du finanzierst damit meinen, nicht unerheblichen aufwendigen Lebenswandel!

Nicht, Das ich nicht auch eingezahlt habe, aber das ist ja für dich unerheblich!

Ich hoffe, du bleibst lange gesund und der deutschen Arbeitswelt erhalten!

Leute wie dich braucht das Land!!!

Nochmals: Danke, Danke, Danke!

Uwe
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.330
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: 500-Baht Rente
« Antwort #31 am: 08. September 2010, 21:19:39 »

@uwelong

 ;] ;] ;] ;] ;] :] :] :] [-] [-] [-] [-]

Ohne Worte.....
Gespeichert

nompang

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.747
Re: 500-Baht Rente
« Antwort #32 am: 12. September 2010, 23:15:58 »

@alle

Danke, dass Ihr Euch die Mühe gemacht habt zu antworten. Meine Frau ist dann in 11/2 Jahren auch soweit.
Sie hat mir die Hälfte davon versprochen, reicht für einen Abend.. [-]..hoffentlich.

Gruss Hans
Gespeichert
Eine Stunde zu spät ist relativ pünktlich....Einstein in Thailand.

tschaang71

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 40
Re: 500-Baht Rente
« Antwort #33 am: 15. September 2010, 12:22:54 »

Meint Ihr, das ich dann in 21 Jahren auch noch davon provitieren kann, oder besteht die Aussicht das eine Rentenerhöhung ins Haus steht in den nächsten 20 Jahren??

Egal, wie auch immer, dafür  [-] wird´s hoffentlich noch reichen.... C--
Gespeichert
Lauf nicht der Vergangenheit nach und verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.

siamfan

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 76
Re: 500-Baht Rente
« Antwort #34 am: 23. September 2010, 04:26:02 »

Auch das ist im Gesamt-Programm der Regierung drin und ist schon "am Laufen"
http://www.nationmultimedia.com/home/2010/09/14/national/Comprehensive-system-within-6-7-years-30137911.html
http://www.bangkokpost.com/news/local/196087/govt-puts-welfare-state-on-agenda
Die 500 Bath sind eine reine soziale Leistung. Das hat ueberhaupt nichts mit einer gesetzlichen Versicherung zu tun.
Eine Erhoehung (z.B.) auf 1.000 Bath wuerde 40-50 Milliarden kosten.
Vergessen darf man aber auch nicht, das eigentliche soziale System ist auf die Familie aufgebaut!
Sehr viele Menschen machen etwas fuer ihre Altersversorgung, vor allem dort wo weniger Kinder und mehr Weitblick vorhanden ist.
Das koennen auch private Versicherungen sein, aber auch Gold, Plantagen, ....
Gespeichert
Nicht die Fehler anderer suchen --- einfach nur besser machen!
 

Seite erstellt in 0.267 Sekunden mit 22 Abfragen.