ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 13 [14] 15 ... 33   Nach unten

Autor Thema: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?  (Gelesen 73437 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.442
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #195 am: 01. Februar 2015, 14:51:19 »

Kolibris in der Unterhose geschmuggelt  --C

Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.442
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #196 am: 17. Februar 2015, 17:52:04 »

Solche Riesenrochen sind im Meer keine Seltenheit, aber als Süsswasserfisch im Mekhong   ???


Khaosod English  17 June 2013

A giant stingray which weighs more than 200 kg. was fished out from Mekong River and hacked to pieces by locals in Nakhorn Phanom who believed that eating its body would bring good luck.

Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #197 am: 25. Februar 2015, 07:55:44 »

@namtok
Diese Giant Freshwater Stingray gibt es auch im Chaopraya und in den Nebenflüssen Ban Pakong und Mae Klong etc.
Ich habe vor einigen Jahren mal darüber einen Bericht geschrieben.

http://www.anglerpraxis.de/ausgaben-archiv/juni-2009/die-riesenflundern-vom-mae-klong-river.html
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #198 am: 25. Februar 2015, 07:58:36 »

DNA-Tests gegen Elfenbein-Schmuggel

Gewiefte Verbrecher fürchten sich nicht vor Fahndern, die ohne professionelle Spurensuche auskommen müssen. So ist es auch bei den finsteren Geschäften der Elfenbeinmafia, die das blutige Geschäft zwischen Afrika und Asien im Griff hat. Beispiel Thailand: Dass dort seit Langem afrikanisches Elfenbein auf den Markt geworfen wird, ist bekannt.

Doch den Behörden fällt es schwer, die Verbrechen auch juristisch wasserdicht zu beweisen. Wer immer dort Elfenbein verkauft oder bearbeitet, konnte sich bislang darauf hinausreden, dass es von asiatischen Arbeitselefanten stamme, die nach ihrem Tod ja ebenfalls Elfenbein abwerfen. Damit macht man sich nicht strafbar. Und der Nachschub aus illegalen afrikanischen Beständen konnte ungehindert hinzugemischt werden.

Ausweichmanöver dieser Art dürften jetzt aber schwieriger werden. Die thailändischen Behörden nutzen erstmals DNA-Tests in größerem Umfang, um Elfenbein nach seiner Herkunft zu überprüfen. Eine Testserie wurde soeben abgeschlossen...

http://www.sueddeutsche.de/wissen/schmuggel-in-thailand-dna-tests-gegen-elfenbein-schmuggel-1.2363422
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #199 am: 11. März 2015, 14:49:14 »

PHANG-NGA: Nach Einschätzung des Meeresbiologen Thon Thamrongnawasawat sind 25 Prozent der Korallenriffe vor der Insel Tachai im Marinenationalpark Similan beschädigt...

Der Farang /de/pages/meeresbiologe-tourismus-zerstoert-korallen-vor-tachai
Gespeichert

durianandy

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 740
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #200 am: 14. März 2015, 23:51:16 »


Ich stelle die Meldung mal hier rein

http://www.welt.de/vermischtes/article138413989/Gorilla-aus-Kaufhaus-Zoo-nach-28-Jahren-frei.html

ich war oefters in der Vergangenheit im Pata Pinklao Shopping Center und habe auch des oeffteren diesen Zoo besucht.O.K. ich muss auch sagen,Attraktionen dieser Art sind heute nicht

mehr Zeitgemaess.


durianandy
Gespeichert

Hans Muff

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.097
Gespeichert
Freunde hab ich im realen Leben, ergo muss ich mir hier keine erschleimen. Verschleißt mich einfach wie ich bin. Oder auch: Wer mit den großen Hunden um die Häuser ziehen will, sollte wenigstens das Bein heben können!

dart

  • Gast
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #202 am: 27. März 2015, 17:26:32 »

Ein 7 Meter langer Walhai konnte aus einer Fischfalle vor Si Racha befreit werden. ;}



Am besten ist die "Experten"-Meinung am Ende des Artikel. --C

Mr Chatchai Timkrachang, president of the fishery association of Chon Buri, said rains from the past few days might have driven nutrients into the sea, prompting small fish to converge to eat the nutrients whereas big fish followed to feed on the small fish.

Hätte der in der Schule nicht gepennt, würde er wissen das sich Walhaie von Plankton ernähren. :-)

http://englishnews.thaipbs.or.th/a-huge-whale-shark-rescued-from-a-fish-trap
Gespeichert

dolaeh

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.677
    • http://www.smilies.4-user.de/include/Flaggen/deutschlandflagge_2.gif
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #203 am: 27. März 2015, 17:30:49 »

Der Mann ist Praesident der Fischereibehoerde  {+
Gespeichert


Hans Muff

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.097
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #204 am: 27. März 2015, 20:08:04 »

Der Mann ist Praesident der Fischereibehoerde  {+
Unsere Bundesuschi kann auch kein MG zerlegen - geschweige auch wieder zusammen bauen :D
Aber man sollte schon wissen wovon man redet.
Gespeichert
Freunde hab ich im realen Leben, ergo muss ich mir hier keine erschleimen. Verschleißt mich einfach wie ich bin. Oder auch: Wer mit den großen Hunden um die Häuser ziehen will, sollte wenigstens das Bein heben können!

dart

  • Gast
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #205 am: 28. März 2015, 14:48:07 »

Von April bis Juni ist in der Andamanensee die kommerzielle Fischerei verboten.

Das Verbot gilt laut Fischereibehörde für eine 4.600 Quadratkilometer große Meeresfläche vor den Provinzen Phuket, Pang-nga. Krabi und Trang. In dieser Zeit sollen sich die überfischten Bestände erholen, die auch das langfristige Überleben des Fischereisektors sichern...

Der Farang /de/pages/fischerei-verbot-in-der-andamanensee
Gespeichert

dart

  • Gast
Entsorgen Luxushotels in der Provinz Trang ihren gesamten Müll im Meer?
« Antwort #206 am: 03. April 2015, 12:33:04 »

Entsorgen Hoteliers der Insel Koh Ngai in der Provinz Trang ihren gesamten Müll im Meer? Der Präsident der lokalen Tourismusvereinigung hat schwere Vorwürfe erhoben und die überregionale Tageszeitung Bangkok Post alarmiert.

Laut Aussagen von Prateep Jongthong haben mindestens zehn Betreiber von Luxushotels auf der Insel Koh Ngai – etwa 15 Kilometer südlich der großen Ferieninsel Koh Lanta – vorsätzlich ihre Abfälle im Wasser der Andaman See versenken lassen. Der Tourismus-Funktionär aus der Provinz Trang schickte dazu Beweisfotos und sagte, er habe nach Befragung burmesischer Hotelarbeiter eindeutige Hinweise erhalten, dass diese von den Eigentümern dazu gedungen worden seien...

Der Farang /de/pages/luxushotels-entsorgen-ihren-muell-im-meer-der-provinz-trang?
Gespeichert

jock

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.872
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #207 am: 13. April 2015, 16:37:04 »

Eben vorhin musste ich erleben,wie eine Taube unfreiwilligen
Selbstmord veruebt hat,indem sie gegen das Wohnzimmerfenster
flog und sich dabei das Genick brach.

In DACH ist es ueberall zu sehen,dass man mit Schattenprofile,
die Greifvoegel silhouttisieren,das Anfliegen von Voegel vermindert.

Die Frage an die Ornithologen - gibt es solche auch in Thailand zu
kaufen,bzw. sind europaeische Vogelsilhouetten auch abschreckend ?

Jock
Gespeichert

Helli

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.917
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #208 am: 13. April 2015, 16:43:48 »

Eben vorhin musste ich erleben, wie eine Taube unfreiwilligen Selbstmord veruebt hat, .
...und morgen gibt es "Täubchen am Spiess"?
Gespeichert
Ein Moselaner regt sich nicht über Dinge auf, die er nicht ändern kann.

Ullrich

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 515
  • Du kannst schon Nazi sein aber dann biste Kacke.
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #209 am: 15. April 2015, 09:37:47 »

Die Frage an die Ornithologen - gibt es solche auch in Thailand zu
kaufen,bzw. sind europaeische Vogelsilhouetten auch abschreckend ?

@Jock

Google mal nach "raubvogel silhouette ausdrucken" - und probier's aus.

Wirkungsvoller soll wohl ein BirdPen sein ( http://www.birdpen.de/ ), vielleicht kann dir jemand sowas aus D mitbringen.
Gespeichert
Thai sind geborene Buddhisten. Sie lügen, betrügen, stehlen und morden nicht - niemals.
Seiten: 1 ... 13 [14] 15 ... 33   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.383 Sekunden mit 23 Abfragen.