ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 35   Nach unten

Autor Thema: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?  (Gelesen 81253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #285 am: 27. Mai 2016, 16:54:27 »

Der Bangkok Post berichtet sogar von einer Schadensersatzforderung von rund 500 Millionen Baht.

http://www.bangkokpost.com/business/news/991277/akara-sued-for-b500m-over-gold-mine-impacts
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Goldminenbetreiber verklagt 15j. Maedchen wegen Verleumdung
« Antwort #286 am: 03. Juni 2016, 14:34:58 »

Der Betreiber einer umstrittenen Goldmine in Loei hat ein junges Maedchen wegen Verleumdung verklagt. Die Kleine hat in einem oeffentlich Bericht behauptet das die Mine das Grund- und Trinkwasser in den umliegenden Doerfern kontaminiert.

Mehr dazu: http://www.prachatai.com/english/node/6227
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #287 am: 05. Juni 2016, 16:29:15 »

Im Kampf gegen die Verstöße der Minenbetreiber verbleiben Aktivisten ungeschuetzt

Gemeinden im ganzen Land sind mit einem beunruhigenden Muster von Bedrohungen, Gewalt und Schikane konfrontiert.

Umfassender Artikel zu den Drohungen und Morden an Umweltschutz- und Menschenrechtsaktivisten bis hin zu Landenteignungen...und die Regierung schaut tatenlos zu, obwohl sie bei der UN eine Erklaerung zum Schutz dieser Aktivisten unterschrieben hat.

http://www.bangkokpost.com/opinion/opinion/1002137/struggle-against-mining-violations-leaves-activists-exposed?utm_content=buffer63725&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #288 am: 11. Juni 2016, 14:00:02 »

Am Freitag wurde eine Arbeiterin in einer Kautschukplantage in Rayongs Khao-Chamao-Distrikt von einem wilden Elefanten angegriffen und zu Tode getrampelt...

Der Farang /de/pages/wilder-elefant-trampelt-frau-tot?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #289 am: 12. Juni 2016, 14:59:43 »

THAILAND: Regierung muss die Menschenrechtsverteidiger in Loei weiterhin schützen

Die "Asian Human Rights Commission" (AHRC) markiert den 31. Mai 2016 als ein wichtiges Datum in der thailändischen Geschichte in Bezug auf den Schutz von Anwaelten fuer Menschenrechte.

An diesem Tag entschied ein Provinzgericht im Nordosten von Thailand zwei Offiziere, wegen des gewaltsamen Angriff auf Dorfbewohner die gegen ein Minenprojekt protestiert haben, zu verurteilen. Das Berufungsgericht hat die eingereichten Klagen von der Bergbaugesellschaft gegen die Aktivisten abgewiesen....

http://www.humanrights.asia/news/ahrc-news/AHRC-STM-093-2016
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #290 am: 19. Juni 2016, 03:04:29 »

In der "Affenstadt" Lopburi hat sich einer der ansässigen Stadtplagen dermassen die "Kanne" (offenbar mit Lao Khao, dem Reisschnapsfusel)  gegeben, dass er innerhalb eines Tages an Alkoholvergiftung verstarb.

Da half es auch nicht, zuerst mit einer gereichten Wasserflasche seinen "Brand" zu löschen und danach sogar mit einem Rettungsfahrzeug der Unfallhilfe  dem angeschlagenen Affen erste Hilfe zu leisten.

http://www.khaosodenglish.com/news/2016/06/16/drunk-monkey-drinks-death-video/
Gespeichert
██████

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Wiederaufforstung in Thailand durch Saatgut aus der Luft
« Antwort #291 am: 19. Juni 2016, 14:56:16 »

Thailand versucht mit abgeworfenen "Samenbomben" Millionen von Baeumen wieder anzupflanzen



Während die Waldfläche der Welt ungeniert durch industrielle Landwirtschaft, Viehhaltung, illegale Abholzung und Infrastrukturprojekte zerstoert wird, hat Thailand eine einzigartige Art und Weise gefunden sein abgeholztes Land zu reparieren: Durch die landwirtschaftliche Technik der Saatgut Bombardierung oder auch Luft Aufforstung genannt...

Video: https://www.facebook.com/futurism/videos/561436454035558/

Mehr dazu: http://theantimedia.org/thailand-trees-seed-bombs/

Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.432
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #292 am: 19. Juni 2016, 15:15:54 »

Ich kann mir nicht vorstellen dass das effektiver ist als traditionelles Wiederaufforsten per Hand mit anschliessender Überwachung und bei Bedarf Pflege der Jungbäume.

Eher das Gegenteil, das kommt auch in den Kommentaren zum Gesichtsbuchvideo deutlich zum Ausdruck.

Was nicht heissen soll dass die Idee kompletter Blödsinn wäre, in schwer zugänglichen Regionen macht das sicher Sinn.


Der dazugehörige Beitrag bleibt auch irgendwie die aus der Luft gegriffene propagandaartige Behauptung schuldig warum Thailand einen "einzigartigen Weg gefunden hätte abgeholzes Land wiederaufzuforsten Thailand has found a unique way to repair its deforested land, denn die  genannten Beispielprojekte sind alle schon früher in anderen Ländern durchgeführt wurden !

Gespeichert
██████

Boy

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.531
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #293 am: 19. Juni 2016, 16:39:30 »


Was nicht heissen soll dass die Idee kompletter Blödsinn wäre, in schwer zugänglichen Regionen macht das sicher Sinn.


Das trifft zumindest im Norden fuer weite Teile der Bergregion zu. Falls es ueberhaupt funktioniert (wage ich aus mangelnder Sachkenntnis nicht zu beurteilen) duerfte es deutlich billiger sein als ein manuelles Anpflanzen, auch wenn man sicherlich eine weit groessere Menge Saatgut benoetigt. ???

Habe noch ein wenig gegoogelt: Insgesamt steht man diesen "Seed Bomb" recht positiv gegenueber. In Europa gibt es mittlerweile Versuche mit Drohnen. Wenn ich es recht verstehe werden dabei vorgekeimte Samen in kleinen biologisch abbaubaren "Containern" abgeworfen.

In dem kurzen Video auf der Seite wird erwaehnt das es bereits Feldversuche in der Provinz Phitsanulok gibt.

http://www.trueactivist.com/seed-bombers-can-plant-an-entire-forest-of-900000-trees-a-day/
« Letzte Änderung: 19. Juni 2016, 17:12:24 von Boy »
Gespeichert
Narrenhände beschmieren Tische und Wände

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.496
    • Mein Blickwinkel
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #294 am: 20. Juni 2016, 04:40:41 »

Zumindest bei uns im Garten und Umfeld stelle ich fest das es immer mehr Vögel und kleinere Tiere gibt.
Kleine Eidechsen und Leguane und auch Eichhörnchen habe ich schon gesehen.
Eines abends sah ich dieses Chamäleon bei uns im Garten
Gespeichert
Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant.

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.142
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #295 am: 20. Juni 2016, 09:41:13 »


In der Paarungszeit sind sie Taumhaft schoen .






.

Auch bei uns , sehr viele Tiere .

Nur man muss in der Regenzeit aufpassen das man doch nicht  auf ne Schlange steigt .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

wasi-cnx

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #296 am: 21. Juni 2016, 00:13:19 »

@schiene,

Dein Bild zeigt eine Agamenart, welche habe ich noch nicht herausgefunden - bin am Suchen!  :)

Agamen sind das südostasiatische und australische Gegenstück zu den Chamäleons. Wie diese können auch sie die Farbe wechseln.

@rampo,

Deine Bilder sind von der Agamenart Calotes mystaceus, zu deutsch Blaukopf-Calotes. Schöne Tiere!  ;}

Gruss, wasi-cnx
Gespeichert

Rangwahn

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.295
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #297 am: 21. Juni 2016, 12:09:47 »

Auch bei uns nördlich Chiang Mai zur Zeit extrem viele Tiere - insbesondere sehr viele wunderschöne Schmetterlinge in verschiedenen Grössen und Farben! 
Zeitweise fast eine Invasion. Sind für mich extrem schwierig zu fotografieren, wenn ich abdrücke sind sie schon wieder weg....



Ja @rampo, in den letzten Tagen bin ich gleich über drei Schlangen gestoplert, zwei ungiftige - im Morgengrauen fast draufgetreten (selbstverständlich barfuss)  und irgendeine grüne Bambusotter in der Abenddämmerung frech auf dem Tisch im Sala Thai. Bis ich die Kamera geholt hatte war sie weg.
Gespeichert
Solange ich lebe kriegt mich der Tod nicht!

rampo

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.142
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #298 am: 21. Juni 2016, 12:42:07 »

Rangwahn  auch bei uns , Wunderschoene Schmetterlinge..

 















Immer Augen auf wegen den Schlangen , man kann auch mit ihnen leben .

Aber manchmal  hab ich auch  einen Guster  auf gewisse .

Fg.
Gespeichert
Das Leben ist wie ein Kinderhemd kurz und Beschissen.

Bei manchen merkt  man gleich das  sie nicht in einen  liebesakt  entstanden sind .

Bruno99

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.558
Re: Was ist mit der Fauna und Flora in Thailand los?
« Antwort #299 am: 21. Juni 2016, 13:00:52 »

...insbesondere sehr viele wunderschöne Schmetterlinge in verschiedenen Grössen und Farben!

Faellt mir auch bei uns auf, noch nie hatte ich soviele Flattermaenner auf einmal im Garten  ;}
Gespeichert
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte. Winston Churchill
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 35   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.402 Sekunden mit 23 Abfragen.