ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bauboom in Pattaya  (Gelesen 10842 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Bauboom in Pattaya
« am: 05. November 2008, 18:33:01 »

Impressionen von "The Avenue" an der Second Road



Es handelt sich dabei nicht um einen Department-Store im eigentlichen Sinne, sondern um eine große weitläufe Anlage, hauptsächlich mit vielen Geschäften und Restaurants. Architektonisch finde ich "The Avenue" sehr gelungen, es gibt nur ein Problem, und das bekommen die Geschäfte auch zu spüren.

Es sind kaum Leute unterwegs



Viele Geschäfte und Restaurants mußten mangels Kundschaft wieder schließen, sie konnten sich einfach nicht halten. So schön die Anlage auch sein mag, es gibt zwei gravierende Nachteile: Da sich alles unter freiem Himmel abspielt, gibt es keine Klimaanlage und wenn es regnet, wird man naß.

Hier ein Blick über die gesamte Anlage Richtung Second Road. Das Gebäude in der Mitte des oberen Bildrandes ist das Lek Hotel.



Seit ein paar Tagen wird versucht, ein bißchen Leben in die Bude zu bringen. Mit einem Open-Air-Restaurant und Live-Musik. Viel ist nicht los. Mehr Bedienung als Gäste.



Bei dem Wort "Avenue" muß noch geübt werden


Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #1 am: 05. November 2008, 18:40:47 »

In diesem Einscafé ist fast nie jemand



Noch einmal aus anderer Perspektive.



Da ist das iberry schon beliebter, am Eingang der Anlage. Und das Eis ist sehr, sehr lecker.



Daneben gibt es ein sexy Fitneß-Studio,



ein Kino



und eine Bowlingbahn.




Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #2 am: 05. November 2008, 18:47:42 »

Gähnende Leere. Zwei Restaurants mußten schließen. Nur gan links in der Ecke, das ist



der BKK Grill. Der hat bisher überlebt und ist auch gut besucht. Preisgünstig und gut, wenn man mal auf Farang-Food ausweichen will.



Wenig Stoff für viel Geld:



Das Shabu Ichi läuft auch ganz gut



Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #3 am: 05. November 2008, 18:57:28 »

Im Restaurant Orange By The Sea ist selten jemand.



Das Restaurant ist zweistöckig



Oben gibt es hinter einer Bar, die auf dem Bild zu sehen ist, eine Dachterrasse. Im Gegensatz zum Restaurant selbst gut besucht, wenn es nicht regnet. Ansonsten wird alles naß, auch an der Bar kann man dann nicht sitzen.



Und dann fing es an zu regnen. Ich mußte meinen Rundgang abbrechen. Mangels Dach konnte ich mich nicht nach unten setzen, der Live-Musik lauschen und mit der Bedienung flirten. Vielleicht ein andernmal.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

neele

  • kommt langsam in Fahrt
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 2
« Antwort #4 am: 05. November 2008, 20:02:32 »

So schöne Bilder wie Louis hab ich nicht, der Regen hat´s verhindert. :'(
Gefallen hat mir diese Anlage aber auch.













Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Bauboom in Pattaya
« Antwort #5 am: 15. November 2008, 12:01:52 »

Dieser Thread soll sich ein wenig mit dem Bauboom in Pattaya beschäftigen. Pattaya verändert sich rasant, das läßt sich nicht von der Hand weisen. Hat Pattaya noch etwas mit dem Pattaya zu tun, das viele schätzen und lieben gelernt haben? Und wenn ja, wie lange noch?



Im TIP stand letztens, „daß Pattaya nicht mehr ausschließlich von sogenannten Sextouristen leben kann, die das Wachstum der Stadt ursprünglich ermöglichten. Es wurde inzwischen zu viel Geld in Infrastruktur, Hotels, Immobilien und sogar in Unterhaltungskomplexe gesteckt. Die Preise steigen, Knauser haben hier nichts mehr verloren, weil man mit ihnen kein Geld verdienen kann.“

Wie sieht es aus mit den Immobilien und der Bautätigkeit in der Stadt?

Zuerst geht es die Beach Road entlang. Ein Blick auf den neuen Central Department Store. Der Bauzaun ist weg, jetzt hat man einen freien Blick auf das Gebäude.


Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #6 am: 15. November 2008, 12:03:29 »

Der Abstand zum Condo daneben ist etwas knapp bemessen.



Am Balkon hängt ein Schild: Condo zu verkaufen. Aber wer würde so etwas kaufe wollen?



Oli hat in einem seiner Berichte mal von diesem Gebäude aus fotografiert und kommentierte:

Zitat
Wirklich schöne Aussicht hier oben, wer allerdings ein Condo in der 7ten Etage für 2,2 Millionen gekauft hat, der sieht dann diesen Ausblick.
Auch schön ne, bei dem Preis und das ganze für 45qm…




Hier noch ein Bild von der Seite. Linker Hand das Polizeirevier an der Beach Road.

Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #7 am: 15. November 2008, 12:06:47 »

Ein Stückchen weiter, am Ende der Beach im Norden, stehen drei Hochhäuser nebeneinander. Was auf den ersten Blick wie eine Antenne aussieht, ist ein Kran.



Der Traum, der hier gebaut wird, ist aber nicht das Gebäude dahinter, denn das ist das Amari. Es handelt sich um das rechte Gebäude. Auch hier ist der Abstand ein wenig knapp bemessen.



Das Foto habe ich von der Terrasse des Dusit Thani aus geschossen. Die Bauweise von Amari (Vordergrund links) & Co: Kompakt.



Eine Putzkolonne machte die Schilder am Amari sauber. Aber nur zwei der Damen haben tatsächlich den Lappen geschwungen…


Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #8 am: 15. November 2008, 14:38:36 »

Interessanter Ansatz, Louis.

Nehme an, da kommt mehr?
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #9 am: 15. November 2008, 15:04:54 »

Hallo ,na ja Bauboom ist noch ein wenig untertrieben!
Hier am WongAmart Strand ist es nur noch eine einzige Baustelle!!Folgende Fotos zeigen die hiesige Veränderung in den letzten 3-5 Jahren !! Und ein Ende ist nicht in Sicht !!!
Mein Strandblick morgens um 06:30 . . . . . die reine Idylle !!
Es folgen noch einige Beispiele !
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #10 am: 15. November 2008, 15:07:23 »

Hier wird zur Zeit der ; W - TOWER ; gebaut 100 meter vom Strand !!Nur 38 Etagen hoch !
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #11 am: 15. November 2008, 15:08:54 »

Das stand vor 3 Jahren noch nicht !!100m vom Strand durfe nur 7 Etagen hoch gebaut werden !!
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #12 am: 15. November 2008, 15:16:15 »

Das alles sehe ich von meinem Balkon aus.
Neu : Das (braune Gebäude) AISAWAN HOTEL
Neu : Das kleinere links im Bild davor Wong Amat Residenz
Neu im Vordergrund rechts: ANANYA , davor ,noch durch die Bäume verdeckt entsteht das LAGUNA HIGHTS

aber das ist noch nicht alles.
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #13 am: 15. November 2008, 15:20:07 »

Der Blick nach hinten heraus ist auch von ,NEUEM, geprägt !!

Das sind insgesamt 3 Gebäude (200 m vom Strand nur 7 Etg erlaubt ??!!
Gespeichert

riklak

  • Es gibt auch ein Leben VOR dem Tod !!
  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 427
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #14 am: 15. November 2008, 15:21:47 »

Na ja  . kein Ende in Sicht

nur 20 meter weiter links enstehen noch mal 2 Türme  ...
Alles in allem aber nicht mehr als 4 Jahre absolutes Beachfeeling  ;D
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.408 Sekunden mit 23 Abfragen.