ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Bauboom in Pattaya  (Gelesen 10840 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

WaltiTH

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #45 am: 02. Dezember 2008, 20:20:20 »

Ich war ja schon an vielen Straenden dieser Erde, aber pattaya ist ja nun mal der dreckigste den ich gesehen habe, nirgendwo gibts soviel Plastikmuell im Wasser.
pattaya war mal schon, vor dem grossen Bauboom, als man nicht bis 12 Uhr alles erledigt haben musste um nicht im Stau zu stehen.
Also da zu investieren oder gar auf Dauer zu leben ist nicht mein Fall, zumal die Preise absolut ueberteuert sind, aber das wird sich ja bald aendern beim naechsten Crash. wenn in Thailand ein condo 7,9 Millionen kostet dann zahlt man gleich die 3 leerstehenden mit, und Namen wie "white sand beach" kann man nunmal in pattaya nichts abgewinnen.
Bin ja mal gespannt ob zur "High season" die Spassstadt diesmal mit Touristen gefuellt ist.
Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #46 am: 02. Dezember 2008, 21:01:21 »

Pattaya ist nun (nach wie vor) gerade das gegenteil der Hoelle - es ist himmlisch.
...
Es ist wahr - es gbt einen Bauboom in Pattaya. Unwahr ist, dass die vielen neuen Condos und Haeuser keine Kaeufer finden.
Gerade der Condo Markt boomt - im NORTH POINT ist der Auslaenderanteil von 49% seit Monaten ausverkauft. ...

Tja, Propertyman, dann glaub mal weiter an den Weihnachtsmann.

Gerade die Leute welche in Luxusherbergen investieren, werden sich bald die Frage stellen müssen ob die Wohnlage
weit über 100 000 Baht pro Quadratmeter rechtfertigt. Zum Beispiel wer für eine der 800 qm Wohnungen im Northpoint
120 Millionen Baht auf den Tisch legt, wird wohl ein wenig enttäuscht sein das dass Wasser vor dem "Privatstrand" die
größte Kloake weit und breit ist.  Auch die Ausgehmöglichkeiten in der näheren Umgebung entsprechen sind nicht gerade
der gehobenen Kategorie.
Wenn man dann noch liest das Raimon Land mit dem NORTH POINT speziell russische und chinesische Kunden ansprechen will,
dann bleibt nur noch allen deinen(?) Kunden eine gute Nachbarschaft zu wünschen.

Hier die Homepage der "Traumimmobilie" NORTH POINT
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #47 am: 03. Dezember 2008, 17:16:33 »

Wenn das mal alles wäre. Zwischen Traum-Immobilien North Point und Sky Beach ist noch etwas Platz, wie man auf meinen Bildern sehen kann. Aber nicht mehr lange, denn dazwischen wird bald "The Edge" entstehen, mit jeweils 49 und 47 Stockwerken.

Ein kleiner Eindruck bei Skycrapercity:

http://www.skyscrapercity.com/showthread.php?p=27885206
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #48 am: 03. Dezember 2008, 19:02:38 »

wie war das mit der Marktluecke ?

der Zwichenraum zwischen zwei Marktstaenden ?

baut man ruhig weiter ! in BKK haben sie Erfahrung mit Bauruinen !
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #49 am: 05. Dezember 2008, 03:30:58 »

... Zwischen Traum-Immobilien North Point und Sky Beach ist noch etwas Platz, ... Aber nicht mehr lange, denn dazwischen wird bald "The Edge" entstehen, mit jeweils 49 und 47 Stockwerken. ...

Na klasse! Zwillingstürme scheinen voll im Trend zu sein.

Vielleicht solle Bruno Pingel jetzt anfangen Kunden für einen Ocean Tower2 oder Ocean Tower 1b zu sammeln.

Um den 1er ist es merkwürdig still geworden. LINK Sogar die ständigen Beteuerungen eines "napoleon" das tatsächlich gebaut wird, sind rar geworden.  :-X
Gespeichert

Louis

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.849
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #50 am: 05. Dezember 2008, 07:50:52 »

Das stimmt. Gerüchteweise hörte ich schon, daß der wohl nicht gebaut wird.
Gespeichert
- Why don't you just kill us?
- You shouldn't forget the importance of entertainment.

hellmut

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.245
Re: Bauboom in Pattaya
« Antwort #51 am: 05. Dezember 2008, 08:11:17 »

@Louis

Das Thema ist sehr brisant.

Ich hab schon vor fünf Jahren nicht geglaubt das der OT1 jemals realisiert wird.
Von Anfang an sah ich etliche Gemeinsamkeiten mit anderen niemals realisierten
Anlagen im Seebad. ... Die 2b Lage für ein solches Objekt, dazu das viel zu kleine Gelände,
der Lebenslauf der leitenden Person, die unprofessionelle Webseite, und so weiter.

Was danach kam, z. B. der laaangsame Baubeginn, mehrere Ankündigungen das ab dem XX.XX.XXXX
die Preise um soundsoviel % steigen, das fasst alle Eck-, Budget-, Seeblick-Wohnungen verkauft seien. ...
Das sind IHMO pattayatypische Neppertricks.

Wären wirklich fasst alle Wohnungen verkauft, warum sollte sich der Bau verzögern?
Da das Geld in dem Falle schon längst geflossen wäre, gäbe es keinen Grund das Projekt nicht mit
Höchstgeschwindigkeit anzugehen.

Doch das ist nur meine persönliche Meinung. Wer da investieren möchte, den will ich hiermit nicht abschrecken.
Gespeichert

rupa

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 293
Re: Alles rund ums Seebad ! only PATTAYA Teil 3
« Antwort #52 am: 12. Dezember 2008, 08:24:23 »



   gestern fuhr ich nach langer zeit wieder mal zum strand wongamat. wie immer anfahrt " soi sea lodge ".
   aber damit ist jetzt schluß. ein schild an der nächsten kreuzung macht jetzt jeden darauf aufmerksam
   das dies jetzt privat-gelände ist. zufahrt nur noch über soi 18 ( soi wongamat ) oder soi 20. von der
   soi 20 bis zu " meinem " strandabschnitt benötig man schon fast ein verpflegungs-set. und damit wir es
   nicht vergessen wo wir sind kommt am strand aus den büchen der "hallo sexy man" ruf
Gespeichert
eines tages werdet ihr alle eure sünden bereuen----
insbesondere die, die ihr ausgelassen habt !!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Seite erstellt in 0.306 Sekunden mit 23 Abfragen.