ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Historische Bilder und Fotos aus Thailand  (Gelesen 366930 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.869
    • Mein Blickwinkel
Re: Historische Bilder und Fotos aus Thailand
« Antwort #6120 am: Heute um 00:12:00 »

ohne Orts und Jahresangabe (vermutlich 50er Jahre)



Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.869
    • Mein Blickwinkel
Re: Historische Bilder und Fotos aus Thailand
« Antwort #6121 am: Heute um 06:58:40 »

ohne Orts und Jahresangabe (vermutlich 50er Jahre)
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.

crazygreg44

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 204
Re: Historische Bilder und Fotos aus Thailand
« Antwort #6122 am: Heute um 07:08:24 »

Männer, die stolz vor Ihren Fahrzeugen posieren . . . . ich liebe diesen Beitrag !

Man frägt sich, warum hat der Besitzer des Fahrzeugs, gewiss kein armer Mensch,  sich selbst nicht exponiert aufgestellt, damit man ihn eindeutig als Besitzer definieren kann?

In nur einem Foto sitzt jemand am Lenker . . . ob er auch der Besitzer ist? Anzunehmen ist es.

In den meisten Fotos sieht man mehrere junge Männer in damals modischen (und teuren!) Chino - Hosen und weissen Hemden stolz um die Fahrzeuge stehen . . . . jeder von ihnen kann der Besitzer des Autos sein, wir werden es nicht erfahren!

Es ist anzunehmen, dass das Auto als eine Art "Familienbesitz" für reiche thai-chinesische Familien fungierte . . . frühe Auswüchse eines "Sozialismus inter pares"  . . innerhalb der Familie gehört jedem alles ! "Gemeinschaftseigentum" eines damals noch seltenen Guts.

Es handelt sich jedenfalls um die reiche Oberschicht . . . niemand anders konnte sich solche Fahrzeuge leisten . . . . aber jeder Mann innerhalb der Familie scheint berechtigt zu sein, das einmalige Auto benutzen zu dürfen . . .  nur so kann ich mir erklären, wieso der Besitzer noch nicht eindeutig fest steht. Man war zwar reich, aber dass JEDER Sohn der Familie ein eigenes Auto sein eigen nannte, war noch nicht üblich

Dass Frauen Autos besitzen und lenken dürfen, zeigt das Foto mit den zwei Frauen und dem kleinen französischen Flitzer. Das waren Statussymbole und Spielzeuge

« Letzte Änderung: Heute um 07:16:08 von crazygreg44 »
Gespeichert

schiene

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.869
    • Mein Blickwinkel
Re: Historische Bilder und Fotos aus Thailand
« Antwort #6123 am: Heute um 09:01:20 »

junge Maenner mit einem Fiat 1953
Gespeichert
Heute sind wir tolerant,morgen fremd im eigenen Land.
 

Seite erstellt in 0.214 Sekunden mit 25 Abfragen.