ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Cambodia High-Tech  (Gelesen 2795 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

StrangeFruit

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 252
Cambodia High-Tech
« am: 15. November 2008, 23:29:19 »

Bekannte von mir tingeln im Moment durch Kamboscha und haben mir gerade diesen herrlichen Beweis kambodschanischen High-Techs gemailt. Ist ein bissi off topic, aber das wollte ich Euch nun doch nicht vorenthalten. Selten so gelacht.....
;D ;D ;D













Gespeichert
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.

khon_jaidee

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.073
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #1 am: 16. November 2008, 07:50:52 »

Was machen die da? Auto mit Gas betanken? ???
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #2 am: 16. November 2008, 08:03:08 »

danke für die Frage khon_jaidee.

Mir ist auch nicht klar, was denn daran so lustig ist. Aber blöd bin ich gerne.
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.159
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #3 am: 16. November 2008, 09:20:55 »

Was machen die da? Auto mit Gas betanken? ???

Was denn sonst??

Die Foddoserie hatte ich auch vor 2 Wochen in meiner Mailbox, die kursiert anscheinend derzeit ziemlich heftig unter den Thais als Beweis kambodschanischer "Rueckstaendigkeit"
Gespeichert
██████

Krieger1948

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #4 am: 17. November 2008, 16:53:56 »

Ich nenne das  -aus einer Not eine Tugend machen- oder auch Einfallsreichtum, denn auf solch eine Idee muss man erst mal kommen eine Gastankstelle zu starten auch ohne high-tech zur Vefügung zu haben.
Ich schätze Menschen mit Ideen.
Gespeichert
Wer nicht hinterfragt sieht nur das was er sehen soll.

Sonex

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.574
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #5 am: 23. November 2008, 07:09:36 »

Also auf diese Weise wurde vor 20 Jahen mein Auto in Ioannina - Griechenland betankt.
Das war auch ein Erlebnis, welches ich mit eienem Foto festgehalten habe.

Sonex
Gespeichert

john

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 132
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #6 am: 23. November 2008, 11:37:19 »

Krieger1948
Ich nenne das  -aus einer Not eine Tugend machen- oder auch Einfallsreichtum, denn auf solch eine Idee muss man erst mal kommen eine Gastankstelle zu starten auch ohne high-tech zur Vefügung zu haben.
Ich schätze Menschen mit Ideen.


Dem kann ich nur unbegrenzt zustimmen, und Leute die sich dann noch ueber diesen „Einfallsreichtum“  lustig machen, sind wahrscheinlich arrogante und selbstherrliche Einfallspinsel, und sind unfaehig sich in die Not Anderer hineinzudenken.

John
Gespeichert

Horst

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 319
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #7 am: 23. November 2008, 11:54:46 »

Ich nenne das  -aus einer Not eine Tugend machen- oder auch Einfallsreichtum, denn auf solch eine Idee muss man erst mal kommen eine Gastankstelle zu starten auch ohne high-tech zur Vefügung zu haben.
Ich schätze Menschen mit Ideen.

Das sehe ich genauso.

Die Tankstelle sieht zwar abenteuerlich aus, birgt jedoch kaum Gefahrenpotential,
da Einzelflasche mit Ventil, langer Verbindungsschlauch und weiteres Ventil am Fahrzeug.

Viel gefährlicher sind "normale" Tankstellen in Thailand wo Kinder mit brennender Kippe den Service machen.
Doch um das zu erkennen sind die Thais zu blöd. Wenn es darum geht die Nachbarländer bloszustellen,
waren sie schon immer spitze, im Sticheln, nur nicht im Denken.
Gespeichert

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #8 am: 23. November 2008, 12:17:06 »

Zitat
Viel gefährlicher sind "normale" Tankstellen in Thailand wo Kinder mit brennender Kippe den Service machen.

Also ich hab hier noch nie einen Tankwart gesehen mit einer Kippe im Mund. Und auch keine Kinder.   --C --C --C

Zitat
Doch um das zu erkennen sind die Thais zu blöd. Wenn es darum geht die Nachbarländer bloszustellen,

Wuerd mich mal interessieren, was das jetzt wieder mit den Thais zu tun hat, wenn Bilder von einer "High-Tech" Tankstelle von Kambodscha im Internet zu sehen sind ?
Deswegen nochmals  --C --C --C

Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #9 am: 25. November 2008, 09:18:56 »

[Deswegen nochmals  --C --C --C  :-) :-) :-)

Hallo gam

Wieviel % der Members vertritts du 20-40-60 % oder nur dich selber.  ???  ;D

Ich bin begierig von Kambodia Bilder zu sehen vor alle Dingen neue Fotos und von Expaten oder Touris geschossen.

Gruß Jürgen
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

vios2008

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 204
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #10 am: 25. November 2008, 09:45:11 »



Viel gefährlicher sind "normale" Tankstellen in Thailand wo Kinder mit brennender Kippe den Service machen.
Doch um das zu erkennen sind die Thais zu blöd. Wenn es darum geht die Nachbarländer bloszustellen,
waren sie schon immer spitze, im Sticheln, nur nicht im Denken.

Ja, Thais sind zu bloed...

Aber, Gott sei dank, haben wir hier ja jemanden wie dich, der sich in allen Themenbereichen super auskennt - oder zumindest zu allen was zu erzaehlen (nicht zu sagen) hat.

Ich persoenlich jedenfalls - und ich bin viel in Thailand mit dem Auto unterwegs - habe auch noch nirgendwo jemanden gesehen der an der Tankstelle das Auto betankt und dabei eine Kippe im Mund hat. Insofern kann ich @gam nur voll und ganz zustimmen.

Daher verstehe ich auch die Aeusserung von @juerken nicht so ganz. Denn @gam hat ja nur darauf hingewiesen, dass er die Aussage/Feststellung von @Horst nicht teilen kann.
Gespeichert
Thais sind auch nur Menschen...

gam

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 733
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #11 am: 25. November 2008, 11:44:57 »

Hallo Juerken

Da hast du mich wohl ein bisschen missverstanden. Ich hab absolut nichts gegen diese Bilder. Ganz im Gegenteil. Ich finde sie ganz toll.
Meine Aussage bezog sich eigentlich nur auf das Posting von Horst.
Also, nochmal genau lesen.

Gruss
Gespeichert

juerken

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.452
  • vor langer-langer Zeit
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #12 am: 26. November 2008, 08:31:46 »

@ gam @ vios

Hab noch mal genau genau gelesen. Nehme meinen Aussage zurück und behaupte das Gegenteil

Gruß Jürgen
Gespeichert
Oh Thailand oh Wunder

vios2008

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 204
Re: Cambodia High-Tech
« Antwort #13 am: 26. November 2008, 17:55:26 »

@ gam @ vios

Hab noch mal genau genau gelesen. Nehme meinen Aussage zurück und behaupte das Gegenteil

Gruß Jürgen

O.K. Vergeben und vergessen  ;)  :-)
Gespeichert
Thais sind auch nur Menschen...
 

Seite erstellt in 0.361 Sekunden mit 24 Abfragen.