ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.  (Gelesen 11409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dart

  • Gast
Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« am: 24. März 2011, 21:05:58 »

Es hat gerade, vor ca. 5 Minuten ganz ordentlich geruckelt, ich hoffe das es bei den Jungs und Mädels hier im Norden, nicht zu Schäden am Haus gekommen ist. ;)
Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #1 am: 24. März 2011, 21:08:05 »

hast du unten oder oben gelegen ?  :-*
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

polo zum 2en

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 433
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #2 am: 24. März 2011, 21:10:22 »

habens auch gemerkt  hoffentlich bleibts dabei
weiss jemand  naeheres ?(woher das kam)
Gespeichert

dart

  • Gast
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #3 am: 24. März 2011, 21:11:05 »

BM, die Bude hat wirklich ordentlich gewackelt, also büdde keine Scherze, Honey C--
Gespeichert

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #4 am: 24. März 2011, 21:13:04 »

Schlagfertig ist unser BM aber auf jeden Fall.  :]  
Außerdem stirbt es sich im Falle des Falles immer am leichtesten mit einem Scherz auf den Lippen... ]-[

(In Bangkok übrigens nichts gemerkt.)
Gespeichert

uwelong

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.969
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #5 am: 24. März 2011, 21:14:24 »

Dart, bei uns fast nicht zu spüren, aber gemerkt haben wir es schon!
Gespeichert
Ich lass mir doch nicht erlauben - was mir keiner verbieten kann!

Blaubeeren sind grün, wenn sie rot sind!

dart

  • Gast
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #6 am: 24. März 2011, 21:19:18 »

Die Möbel haben sich net bewegt, auch nicht das Bett. C--
Gespeichert

KhunBENQ

  • Gast
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #7 am: 24. März 2011, 21:21:21 »

Details hier:
http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/
http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/recenteqsww/Quakes/usc0002aes.php
Nur 89 km von Chiang Rai entfernt in Burma.
20:55h Thai Zeit.
7.0, ziemlicher Bumms.
In meiner Dusche im zentralen Isaan hat nichts gewackelt...

(die Links werden laufend updated, also ggf. auf der Karte suchen)
« Letzte Änderung: 24. März 2011, 21:29:28 von KhunBENQ »
Gespeichert

AlterMan

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 220
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #8 am: 24. März 2011, 21:29:31 »


In meiner Dusche im zentralen Isaan hat nichts gewackelt...
[/quote]

Aber bei Mir , hab jetzt ein neuen Briefkasten :o :o

Gespeichert

Blackmicha

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.047
    • Mein Kanal bei YT- Reisevideos
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #9 am: 24. März 2011, 21:30:29 »

meine Bude / Bett wackelt stündlich ! aber nicht was ihr wieder denkt ... :-X

abhängig vom Wassestrand / Trockenzeit wackelt das ganze haus , wenn ein beladener LKW auf der Strasse svor vorbei fährt .

also an diese Wackelei hab ich mich nun schon gewöhnt , manchmal auch erwünscht , muss ich mich nicht so bewegen !  ;]
Gespeichert
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes

Konfuzius - oder so

dart

  • Gast
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #10 am: 24. März 2011, 21:36:35 »

Danke für die schnelle Info KhunBENQ. ;}
Die letzte größere Erdbewegung, so ich nicht etwas nachts verschlafen habe, war übrigens fast zeitgleich mit dem Tsunami in Phuket, Auslöser war damals auch ein Beben in Burma.
Das war aber deutlich heftiger, da ging plötzlich eine Welle von ca. 60cm Höhe, vor und zurück, durch meinen kleinen See, und das für ungefähr 20-30min, unheimlich.
Gespeichert

tolää

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 905
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #11 am: 24. März 2011, 21:40:12 »

 Auch in Bayern wackelts

Gespeichert

Low

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.362
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #12 am: 24. März 2011, 21:47:53 »

·   Thursday, March 24, 2011 at 13:55:12 UTC ·   Thursday, March 24, 2011 at 08:25:12 PM at epicenter ·   Time of Earthquake in other Time Zones
Location   20.705°N, 99.949°E
Depth   10 km (6.2 miles)
Region   MYANMAR
Distances   89 km (55 miles) N of Chiang Rai, Thailand168 km (104 miles) SSW of Yunjinghong, Yunnan, China589 km (365 miles) NE of Rangoon, Myanmar772 km (479 miles) N of BANGKOK, Thailand
Location Uncertainty   horizontal +/- 15.4 km (9.6 miles); depth +/- 5.8 km (3.6 miles)
Parameters   NST=109, Nph=109, Dmin=234.9 km, Rmss=0.88 sec, Gp= 36°,M-type=regional moment magnitude (Mw), Version=C

Der Wein schaukelte ordentlich in den Gläsern.
Als sich meine Leute  auf meinen Befehl endlich ins Freie flüchteten, waren die Erdstösse vorüber.
Die Orchideen schaukelten noch eine Weile an den Drähten. Für mich waren das etwa 5.0. Keine Risse im Haus.

Region Hang Dong
Low
Gespeichert
Sie wollte in die Galeries Lafayette.

KhunBENQ

  • Gast
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #13 am: 24. März 2011, 21:53:13 »

Gerade läuft ein Bericht auf Channel 3. Stärke wird dort mit 6.7 angegeben.
----
22:20h: ein Toter in Chiang Rai, von einer einstürzenden Mauer erschlagen.
« Letzte Änderung: 24. März 2011, 22:20:46 von KhunBENQ »
Gespeichert

boehm

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.635
  • Wer hinter meinem Rücken redet, redet mit meinem A
Re: Seit langer Zeit mal wieder Ausläufer eines Erdbeben.
« Antwort #14 am: 24. März 2011, 22:05:17 »

Habe ich auch gesehen.....

Man gut, dass wir hier nix abbekommen haben..... [-]
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.455 Sekunden mit 23 Abfragen.