ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Aktuelle Nachrichten und Neuigkeiten aus Thailand und den Nachbarländern.
http://thailandtip.info/

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt  (Gelesen 3093 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wjm

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #15 am: 24. November 2008, 22:29:44 »

Als ich 1975 erstmals nach Bangkok kam konnte man damals schon lesen, dass die Stad jedes Jahr 20cm absäuft. Das wären bis heute über 6m. Leider habe ich es geglaubt und damals an der Ratchadapisek kein Grundstück gekauft, was sich als grosser Fehler erwiesen hat. Die Strasse war damals noch unbedeutend und die Soi Asok noch eine Soi, in der zwei Autos gerade noch kreuzen konnten. Denke, die Strandbäder in der Stadt müssen noch warten.
Gespeichert

markusz

  • gehört zum Inventar
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.235
  • Gelegenheits-TIPper
    • ThaiLive - Leben in Thailand
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #16 am: 24. November 2008, 22:41:12 »

Als ich 1975 erstmals nach Bangkok kam konnte man damals schon lesen, dass die Stad jedes Jahr 20cm absäuft....   -   ...Denke, die Strandbäder in der Stadt müssen noch warten

Interessant, dass Dir das nachträglich noch einfiel. Andererseits denkst Du aber doch auch:

der Zug ist in voller Fahrt

Seit über 30 Jahren??   ???   Kann mir nicht so recht vorstellen, dass das Problem zu der Zeit schon so akut und medienträchtig war...  ???
« Letzte Änderung: 24. November 2008, 22:45:10 von markusz »
Gespeichert

tom_bkk

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6.985
  • 10.000km ausserhalb Bangkoks
    • köstlich authentisch essen.
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #17 am: 24. November 2008, 23:04:02 »

Angeblich sinds ca. 3cm pro Jahr, in der Gegend um Bangkapi kann man schon ca. einen Meter auf 20 Jahre optisch ausmachen ...
Gespeichert

wjm

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #18 am: 24. November 2008, 23:28:19 »

Die 20cm konnte man damals schon lesen, obwohl von Klimaerwärmung noch lange nicht gesprochen wurde. Nun ist der Zug in Fahrt, aber mit den Stadtstränden wird's wohl noch eine Weile dauern. Prognosen sind eben Prognosen Happig wirds in der Stadt, wenn wieder mal ein Tropensturm den Golf herauf kommt, was zum Glück schon lange nicht mehr der Fall war, wenn ich mich nicht irre.
Gespeichert

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #19 am: 25. November 2008, 08:15:02 »

In meinen Fieberträumen habe ich schon Kanonenboote auf Bangkoks Strassen patrouillieren sehen...
Gespeichert

Profuuu

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.179
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #20 am: 25. November 2008, 12:05:25 »

Englische oder Französische?  ;D
Gespeichert
mfG
Professor Triple U

Roy

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.138
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #21 am: 25. November 2008, 12:15:25 »

...natürlich Thai-Nationalität. Die freien Thais waren noch niemals besetzt und werden sich nur selbst besetzen...
Ich werde darüber nachdenken, wie ich unser Haus am Flughafen zum überdachten Anlegeplatz umfunktionieren kann. Genug Beton habe ich dort eingegossen... Und wenn dann Suwannaphum zum ersten internationalen Wasserflugplatz-Hub der Welt von der national-patriotischen Regierung ausgerufen wird, dann werde ich zuerst eine Fähre kaufen unter falschem Namen und bei den Kriegsgewinnlern sein...
Gespeichert

wjm

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 106
Re: Alarm in Bangkok: Meeresspiegel steigt
« Antwort #22 am: 25. November 2008, 12:54:17 »

Englische oder Französiche? Nein gelbe oder rote!! Lieber mit dem Boot zum Parlament als zu Fuss nach Don Mueng
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.249 Sekunden mit 24 Abfragen.