ThailandTIP Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Sie befinden sich im neuen Forum.ThailandTIP. Klicken Sie hier, um zum Archiv (2002-2008) des alten Forums zu gelangen.
http://archiv.thailand-tip.com"

Hier kommen sie zu den aktuellen Nachrichten auf ThailandTIP.info

Autor Thema: Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht  (Gelesen 3600 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998

Ein makabrer Unfall heute nordwestlich von Bangkok. Ein Porsche war dermassen rasant unterwegs, dass eine von ihm erfasste Fussgängerin in 2 Teile gestückelt wurde. Die untere Hälfte lag auf dem Mittelstreifen, der Rumpf durchschlug die Windschutzscheibe und wurde auf den Beifahrersitz ins Auto geschleudert.  :o

Der Porsche mit dem Leichenteil wurde etwa 10 km vom Unfallort verlassen aufgefunden. Angeblich war das Auto gestohlen  ???  ( eher  {; ) und der Fahrer befindet sich auf der Flucht.. >:


http://www.nationmultimedia.com/home/Laotian-girl-cut-in-half-by-speeding-Porsche-30151785.html
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #1 am: 25. März 2011, 20:05:30 »

.....und der Fahrer befindet sich auf der Flucht.. >:
Der bestellt gerade den neuen Ferrari..... :} >:
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.974
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #2 am: 25. März 2011, 20:19:25 »

einen Porsche stehlen ?
so eine Dummheit kann nur einem Oberdummen Thai einfallen.
die Porsche die hier in den letzen 8 Jahren verkauft wurden sind alle mit Sicherheitstechnik ausgestattet.
Wenn der Fahrer nicht innerhalb von 5 Metern um das Lenkrad rum ist, läßt sich der Porsche werder starten noch wegfahren !
Gespeichert

schoopthai

  • ist voll dabei
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 303
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #3 am: 25. März 2011, 20:52:41 »

Es faengt ja bei den Busfahrern an, die Unfaelle bauen und dann nicht zu finden sind.
Jetzt stellt euch mal vor, das ein "PORSCHE FAHRER" einen Unfall verursacht hat und nicht gleich oder NIE zu finden ist.

Jedenfalls konnten die Braunen sehr schnell feststellen, das der Porsche geklaut war. C--
Weiterhin  kommt noch hinzu, das die getoetete Person ja keine Thai , sondern nur eine "LAOTIN" war.
Also? PORSCHE hat Recht. LAOS hat verloren. :o

Bis dann

Michael
Gespeichert

dart

  • Gast
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #4 am: 27. März 2011, 18:13:17 »

Ein makabrer Unfall heute nordwestlich von Bangkok. Ein Porsche war dermassen rasant unterwegs, dass eine von ihm erfasste Fussgängerin in 2 Teile gestückelt wurde. http://www.nationmultimedia.com/home/Laotian-girl-cut-in-half-by-speeding-Porsche-30151785.html

Die Polizei hat offenbar den Besitzer des Porsche ermittelt, bislang ist aber noch ungeklärt wer der Fahrer war. >:
http://www.schoenes-thailand.de/startseite/verschiedenes/7688-porschefahrer-identifiziert
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #5 am: 27. März 2011, 18:22:51 »

"Ungeklärt"  --C , nein, die sind schon mindestens einen Schritt weiter. Der Herr hat anderweitige Verpflichtungen  }{ und muss erst noch seinen Ahnen  ]-[ den Respekt  {:} erweisen, dann will er sich stellen.

In Ausreden waren Thais schon immer extrem kreativ, aber diese schlägt dem Fass wohl den Boden aus...  {/  >:


Er ist mit der halben Leiche auf dem Beifahrersitz und zersplitterter Windschutzscheibe (Siehe Bild) noch ca. 10 km weitergefahren, hat den Porsche dann am Strassenrand abgestellt und  ein Taxi genommen...  :-X


Hier die Mutter der Getöteten vor dem Unfallfahrzeug.




http://www.bangkokpost.com/news/local/228787/owner-of-porsche-involved-in-fatal-accident-identified
Gespeichert
██████

dart

  • Gast
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #6 am: 27. März 2011, 18:31:45 »

Dafür darf die Mutter schlappe 5000,- Euro Entschädigung einfordern. {+
Das zahlt der Porschefahrer aus der Portokasse. {/
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #7 am: 27. März 2011, 19:23:08 »

Frisch aus dem Ticker, der Fahrer hat sich gerade gestellt:  Er behautet, das Unfallopfer nicht gesehen zu haben.  --C


The Porche driver, 19-yr-old man, has turned himself in, reportedly saying he "didn't see" the girl he fatally hit on the road 2 days ago.


Quelle: "Stürmer " - Twitter
Gespeichert
██████

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998
Neuer Söhnchen-Fall? Mit Porsche in Fußgängerin gerast, Unfallflucht
« Antwort #8 am: 27. März 2011, 19:41:28 »

und hier in diesem Thairath - Artikel (Thai) der Porsche Cayman in Frontansicht mit Nummernschild:

http://www.thairath.co.th/content/region/159021
Gespeichert
██████

dii

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.506
  • Benutzt allet
Gespeichert
...Alkohol macht langsam dumm - egal,wir haben Zeit... kein Sklave mehr  >:

hmh.

  • Thailand Guru
  • *******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.762
    • This England is So Different

Ich habe Euch hier mal die thailändischen Suchbegriffe bei Google voreingestellt: (Porsche, Pathum Thani und den Namen des Fahrers).

Draufklicken und dann die Thai-Webseiten übersetzen lassen oder auf "Bilder" klicken. Nichts für schwache Nerven!
ปอร์เช่ ปทุมธานี ทักษิณทวีทรัพย์
« Letzte Änderung: 28. März 2011, 21:55:30 von hmh. »
Gespeichert

karl

  • Thailand Guru
  • *******
  • Online Online
  • Beiträge: 2.974

heute in den TIP Nachrichten kommt das als aktuelle Meldung obwohl das schon 3 Tage alt ist.
noch schlimmer ist aber, da spricht man von einer noch nicht identifizierten Leiche,
dabei steht schon seit gestern hier im Beitrag ein Foto drin wo deren Mutter aus Laos angereist ist und am Porsche steht
? ? ? ? ?
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998

Hier isser, der  19 jährige  Schnösel . Erstsemester an der Rangsit Uni, und Sohnemann:




Nach kurzer Vernehmung auf freien Fuss gesetzt. Fahrerflucht war nicht beabsichtigt...  >:


http://www.bangkokpost.com/news/local/228912/student-admitsto-hit-and-run
« Letzte Änderung: 28. März 2011, 13:33:16 von namtok »
Gespeichert
██████

Grüner

  • ist TIP-süchtig
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.903

heute in den TIP Nachrichten kommt das als aktuelle Meldung obwohl das schon 3 Tage alt ist.
noch schlimmer ist aber,

Naja, schaetze mal, am allerschlimmesten sind die typisch deutschen Meckerer, die selbst nix zur Geschichte liefern, aber ganz vorne mit dran sind beim Anstehen bei der Beschwerdeabteilung.
Aber so sind sie halt...

Hab zu der Geschichte in keinem anderen deutschem Forum bessere Links gefunden als hier...

Vielen Dank an NAMTOK fuer die laufende Aktualisierung und HMH fuer den Link zu den Bildern. Echt abartig, dieser Sohnemann.

Papa wird schon zahlemann...
« Letzte Änderung: 28. März 2011, 16:16:58 von Grüner »
Gespeichert

namtok

  • Globaler Moderator
  • Thailand Guru
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22.998

Vor der Rangsit Uni konnte man schon immer eine ganze Flotte solcher und ähnlicher Gefährte neureicher Kids begaffen...


Familienname Thaksinthaweesap. Keine Ahnung, ob dieser Clan irgendwie wichtig ist  {[.

Übersetzt bedeutet das jedenfalls:


 "Doppelt so reich wie Thaksin"  :o
Gespeichert
██████
 

Seite erstellt in 0.04 Sekunden mit 22 Abfragen.